Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Nepalesische Weihnacht

Eine Reise ins winterliche Nepal hat sicherlich ihren besonderen Reiz – aber auch ihren Preis. Es geht auch einfacher und günstiger: Nepals Küche und Kultur erleben ist seit rund zwei Monaten in Frankfurts erstem nepalesischem Restaurant, dem Nepali Chulho, möglich.
Bilder > OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Küchenchef Chandra Shrestha und sein Team bringen die nepalesische Aromenvielfalt vorzüglich auf den Punkt, für die sprichwörtliche Gastfreundschaft und das authentische Ambiente zeichnet Restaurantleiter Sashi Shrestha verantwortlich. Willkommen im Kurzurlaub, oder, wie man in Nepal sagt: Namaste!

 
Bild-Zoom
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ob Mittagstisch, Business Dinner oder romantischer Abend zu zweit: Wer in Frankfurt auf neuen kulinarischen Pfaden wandeln möchte, kommt an einem Besuch des Nepali Chulho kaum vorbei. Wer Kurkuma und Koriander, Ingwer oder Knoblauch, Chili und Curry liebt, kommt hier voll auf seine Kosten. Da die Küche vom Dach der Welt in der jahrhundertealten ayurvedischen Tradition steht, ist sie nicht nur lecker, sondern auch gesund. Zur Freude der stetig wachsenden Fraktion der Vegetarier und Veganer ist das Angebot fleischloser Gerichte und solcher ganz ohne tierische Produkte umfangreich. „Im armen Nepal kommt Fleisch ebenfalls selten auf den Tisch“, berichtet Restaurantinitiator Bimal Bista.
 
Nepali Thali bietet sich als perfekter Einstieg in die nepalesische Küche an: Basmatireis, serviert mit Gemüsevariationen, verschiedenen Saucen, Soja- oder Fleischbällchen vermittelt einen hervorragenden Eindruck vom Facettenreichtum der Landesküche. Eine besondere Gaumenfreude stellen auch die Salate und Suppen dar – selbstverständlich aus frischen und authentischen Zutaten zubereitet. Und schließlich darf Mo:Mo nicht fehlen: Die mit Gemüse oder Fleisch gefüllten Teigtaschen erinnern ein wenig an Maultaschen und sind in Nepal ein Klassiker der Mittagspause.
 
In Nepal spielt Weihnachten angesichts der verschwindend geringen Minderheit an Christen im Land eine untergeordnete Rolle. Weihnachten im Nepali Chulho gibt es aber sehr wohl: beispielsweise bei einer Weihnachtsfeier im stilvoll nepalesisch eingerichteten Nebenraum für bis zu 40 Personen. Restaurantleiter Sashi Shrestha verspricht einen unvergesslichen Abend bei traditioneller nepalesischer Musik: „Ob mit fester Menüfolge, à la carte oder Speisen vom Buffet, wir möchten unsere Gäste mit den Speisen und der Kultur unserer Heimat verzaubern!“
 
„Mitho Cha!“, sagt man in Nepal nach einem leckeren Essen – wir sind sicher, diese Redewendung wird man in Frankfurt sicherlich bald öfter hören!

Bild-Zoom
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Nepali Chulho
Baseler Straße 21
60329 Frankfurt am Main
Tel: (0 69) 23 23 01
Geöffnet täglich von 11.30 - 23.30 Uhr
www.nepali-chulho.de

 
Zur Startseite Mehr aus Anzeige

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse