E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C
Anzeigensonderveröffentlichung

Laura Philipp: Das erste Mal auf der Volldistanz

Irgendwann ist immer das erste Mal, auch für erfolgreiche Profi-Triathletinnen wie Laura Philipp. Die Mainova-Teamkapitänin startet beim Mainova IRONMAN Frankfurt erstmals auf der Volldistanz und spricht unter anderem darüber sowie über weitere Themen beim Mainova IRONMAN Expertentalk am 28. Mai 2018. Der hr richtet für alle Interessierten einen Livestream auf hessenschau.de ein.

Die Liste erfolgreicher Rennen auf der Webseite von Laura Philipp ist lang: Seit 2014 sind 33 Wettkämpfe verzeichnet, bei denen die Athletin unter den schnellsten zehn war. Darunter 18 IRONMAN-Wettkämpfe, von denen sie sieben gewonnen hat. Alle auf der Halbdistanz, also als IRONMAN 70.3. Nicht, dass es sich hier um nur die halbe Leistung handeln würde, aber natürlich ist es bei Profi-Triathletinnen auch nicht anders als bei Hobbysportlern: Irgendwann muss es dann die volle Strecke sein.

 

Bild-Zoom Foto: Heiko Rhode

Laura Philipp wird beim Mainova IRONMAN ihr Debut auf der Langdistanz geben und angesichts ihrer jüngsten Leistungen – Ende April 2018 überlegene Siegerin beim IRONMAN 70.3 auf Marbella, 2017 startete Laura sechsmal beim IRONMAN 70.3 und wurde viermal Siegerin – ist sie sicher für einen vorderen Platz gut. Zuvor aber ist Laura zu Gast beim Mainova IRONMAN Expertentalk am 28. Mai 2018 – einen Tag nach dem IRONMAN 70.3 St. Pölten, für den sie gemeldet ist. Hauptthema des Expertentalks wird Lauras Debut auf der Langdistanz sein. Den Zuschauerinnen und Zuschauern wird sie sicherlich über ihre Vorbereitung und Einstellung zum ersten Rennen auf der vollen Strecke berichten. Laura Philipp zählt zu Deutschlands bekanntesten Triathletinnen und ist bereits im dritten Jahr Mainova-Teamkapitänin. In diese Saison ist sie in Topform gestartet, wie der Sieg in Marbella beweist.

 

Bild-Zoom

Aber neben ihrer persönlichen Form gibt es zwei weitere Themen, die Laura sehr am Herzen liegen und über die sie deshalb beim Mainova-Expertentalk sprechen möchte: Das ist zum einen die wichtige Rolle, die den freiwilligen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bei Veranstaltungen wie dem Mainova IRONMAN zukommt. Mehr als 4000 Volunteers machen die bereits ausverkaufte Veranstaltung, bei der mehr als 3000 Menschen starten, überhaupt erst möglich. Zum anderen möchte Laura ihren Einsatz für einen höheren Frauenanteil im Laufsport allgemein und im Triathlon im Besonderen thematisieren. Dieses Ziel unterstützt Mainova mit einer eigenen Frauenstaffel, deren Gesicht und Botschafterin Laura Philipp ist. Sie war bereits 2016 und 2017 als Teamkapitänin einer Mainova-Staffel beim IRONMAN am Start.

Neben Laura werden beim Mainova IRONMAN Expertentalk auch ihr Trainer und Partner Philipp Seipp, Ferdinand Huhle, Leiter Unternehmenskommunikation der Mainova AG, sowie Björn Steinmetz, Managing Director der IRONMAN Germany GmbH, diskutieren. Die Expertenrunde wird moderiert vom Sportjournalisten und Sportchef beim Hessischen Rundfunk, Ralf Scholt.

Mainova IRONMAN Expertentalk, 28. Mai 2018, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, Livestream des Hessischen Rundfunks auf hessenschau.de/sport.

Zur Startseite Mehr aus Laufsport in der Region
Anzeigensonderveröffentlichung www.fnp.de ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen