Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 11°C
Anzeigensonderveröffentlichung

Ledermöbel wie neu

Ledermöbel sind hohen Belastungen ausgesetzt. Was tun, wenn der tierische Bezug Flecken oder Risse aufweist? Aufgrund mangelhafter Pflege oder hohen Alters brüchig wird? Jetzt schlägt die Stunde von Jonny Scherb von LS-Lederservice aus dem Frankfurter Stadtteil Nieder-Erlenbach.
Bilder > Zuschnitt auf Basis der abgenommenen Originalbezüge
Ein Anruf genügt und der Lederexperte gibt Auskunft, ob sich eine Aufarbeitung des liebgewonnen Möbels lohnt. Bei Qualitätsund Markensesseln und -sofas ist dies meistens der Fall. Bei einem unverbindlichen Ortstermin wird das gute Stück begutachtet, ein Kostenvoranschlag folgt. Je nach Art des Schadens kann das Leder intensiv gereinigt, geschliffen und neu gefärbt werden oder es muss in Teilen oder ganz ersetzt werden. Auch eine Aufbereitung von Autositzen sowie Verkleidungen des Autointerieurs durch einfärben ist bei LS-Lederservice möglich.

Über 25 Jahre Erfahrung
Um mit dem Naturmaterial Leder arbeiten zu können, braucht man viel Erfahrung, berichtet Jonny Scherb. Ohnehin gibt es keinen Ausbildungsberuf, der einen zum Lederspezialisten macht. Das Wissen wird im Betrieb weitergegeben, die selbst gemischten, auf Wasser basierenden, Farben kontinuierlich weiterentwickelt.

Mitarbeiter Manu Guigaz schneidet gerade einen hellen Sesselbezug anhand des abgezogenen Originalbezugs zu und näht später die Einzelteile zusammen. Echtes Handwerk, also. Natürlich übernimmt man auch das Aufpolstern oder kleinere Reparaturen am Gestell.

Auch wenn es hin und wieder Anfragen bezüglich exotischer Ledersorten gibt, bei LSLederservice kommt ausschließlich Rindsleder aus europäischer Zucht zum Einsatz. Nach rund 15 Werktagen blitzt das geliebte Möbel wieder wie neu.

Plege 2X im Jahr
Wer sein Ledermöbel liebt, sollte ihm wenigstens zweimal jährlich etwas Pflege angedeihen lassen. Dafür gibt es ein von LSLederservice selbst hergestelltes Pflegemittel, das Kunden bei Auslieferung gratis erhalten. Die Produktqualität hat sich mittlerweile herumgesprochen: zahlreiche Kollegenbetriebe beziehen die Wunderwaffe gegen Lederalterung von ihm.

Zusätzlich bieten wir an:
• Stoffneubezug,
• Polstermöbelreinigung.
• Aufpolstern von Polster- und Ledermöbeln

Bild-Zoom
Vor dem Färben muss geschliffen werden
 
Bild-Zoom









LS-Lederservice – Jonny Scherb
Mecklenburger Straße 8, 60437 Frankfurt am Main, Telefon (0 69) 23 23 21
info@ls-lederservice.de, www.ls-lederservice.de
Zur Startseite Mehr aus Spezialisten
Anzeigensonderveröffentlichung www.fnp.de ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse