Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 17°C

Politikredaktion/Vermischtes

Klaus Späne
KLAUS SPÄNE, Redakteur im Politikressort, (ks)

Sein Faible für den  Journalismus bekam Klaus Späne quasi in die Wiege gelegt. Der Großvater hatte als Mitarbeiter einer Zeitung gearbeitet und so den beruflichen Weg seines Enkels beeinflusst. Zur Zeitungsarbeit kam der  Südbadener dennoch erst auf Umwegen. Zunächst arbeitete er als diplomierter Beamter im gehobenen Dienst, nebenbei schrieb er für die Tageszeitung „Südkurier“ in seiner Heimatstadt Rheinfelden. Nach zwei Jahren kehrte er dem öffentlichen Dienst den Rücken und volontierte bei dem Konstanzer Blatt. Im Anschluss verschlug es den Protestanten zur katholischen Jugendzeitschrift „Junge Zeit“ in Augsburg, wo er nicht nur Einblick in die kirchliche Welt bekam, sondern auch für politische Berichterstattung zuständig war. Nach zehn Jahren in Bayern war die Zeit reif für das Rhein-Main-Gebiet: Nach Stationen bei der „ Frankfurter Rundschau“ und der Verbraucherzeitschrift „Öko-Test“ (sowie einem Abstecher zum Burda-Verlag in Offenburg) stieß er 2010 zur Regionalausgabe „Taunus Zeitung“ der „Frankfurter Neue Presse“. Redaktionsdienste in Bad Homburg und Frankfurt sowie im Politikressort mündeten 2013 in einen Redakteursposten in der Politik. Privat begeistert sich Klaus Späne fürs Laufen, Rad fahren, Lesen, und allem, was mit Frankfurt und Rhein-Main sowie mit Reisen zu tun hat.

Weitere Beiträge von KLAUS SPÄNE

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse