Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen
Frankfurt feiert die deutschen Olympia-Helden am Römer
Di. 23.08.2016 - 65 Bilder
Am 23. August 2016 kamen die deutschen Olypioniken in frankfurt an und wurden am Römerberg frenetisch von den Fans gefeiert. Mitglieder der Olympiamannschaft begrüßen die Fans auf dem Siegerbalkon des Frankfurter Römer, Hockey-Damen feiern mit einer Sektdusche. Rio 2016, Empfang der deutschen Olympia-Teams in Frankfurt Fans von Denis Kudla. Rio 2016, Empfang der deutschen Olympia-Teams in Frankfurt Frankfurts Oberbürgermeister Peter FEldmann auf dem Weg zum Empfang der Olympioniken mit Sportdezernent Markus Frank Sebastian Brendel (Kajak) führt die Olympiamannschaft auf den Römerberg.
Surfen auf der Dachterrasse des Einkaufszentrums MyZeil
Fr. 19.08.2016 - 29 Bilder
Das Einkaufszentrum MyZeil bietet bis zum 27. August "Surf Days" an. FNP-Praktikantin Valerie Muschik traute sich auch aufs Brett. Hier bekommt sie noch kurz das Bord erklärt, dann geht's ab in die stehende Welle.
Festumzug, gute Laune und viele Besucher bei der Bernemer Kerb
So. 14.08.2016 - 101 Bilder
Foto: Impressionen von der Bornheimer Kerb 2016. Foto: Impressionen von der Bornheimer Kerb 2016. Foto: Impressionen von der Bornheimer Kerb 2016. Foto: Impressionen von der Bornheimer Kerb 2016.
Frankfurt: Jede Menge "Stöffche" auf dem Apfelweinfestival
So. 14.08.2016 - 17 Bilder
Auf dem Apfelweinfestival auf der Frankfurter Hauptwache herrschte am 14. August 2016 großer Andrang. Anke (24, Mitte) mit ihren Freunden aus Brasilien, Vanessa (30) und Flavio (30). Angela Fung (20) aus Hongkong. Die Schnecken aus Frankfurt. V.l.: Patrick Schröder (45) aus Dietzenbach und seine Freunde vom Bodensee, Anette (50) und Erich Bausch (57).
"Refugees for Change"-Demo in der Frankfurter Innenstadt
Sa. 13.08.2016 - 11 Bilder
In der Frankfurter Innenstadt haben viele Demonstranten für das Bleiberecht von Flüchtlingen demonstriert. In der Frankfurter Innenstadt haben viele Demonstranten für das Bleiberecht von Flüchtlingen demonstriert. In der Frankfurter Innenstadt haben viele Demonstranten für das Bleiberecht von Flüchtlingen demonstriert. In der Frankfurter Innenstadt haben viele Demonstranten für das Bleiberecht von Flüchtlingen demonstriert.
Rundflug über Rhein-Main: Perspektiven aus der Luft
Fr. 12.08.2016 - 24 Bilder
Der Gießener Markus Lenz ist ein begeisterter Hobbypilot. Neben Dem Fliegen ist Fotografieren eine weitere Leidenschaft des gebürtigen Frankfurters. Bei seinen Rundflügen im In- und Ausland verbindet er beides zusammen. Am 7. August war es wieder soweit. Mit einer Genehmigung der Deutschen Flugsicherung startete Markus Lenz von Marburg in Richtung Frankfurt. Dieses Bild von oben zeigt das Waldschwimmbad in Lich. Weiter geht der Flug über die Wetterau, Bad Vilbel,
Platzpatronen-Schüsse schrecken Nordend auf
Di. 09.08.2016 - 7 Bilder
Acht Patronen für die Polizei, eine Neunte hat unser Fotograf entdeckt. Sie stammen scheinbar von den Schüssen, die in der Nacht im Frankfurter Nordend abgegeben wurden. Es handelt sich um Platzpatronen. Trotzdem hatten alarmierte Anwohner die Polizei verständigt. Sie hat mittlerweile einen Tatverdächtigen ermitteln können. Alles sicher verstaut. Acht Patronen hat die Polizei, letzte Nacht vor den Häusern in der Bornheimer Landstraße gefunden. Necmettin Atasoy und sein Sohn Zizou (9) Anwohner aus der Bornheimer Landstraße 15.  Zizou will deutlich sieben oder acht Schüsse in der letzten Nacht gehört haben.
Spaß für Groß und Klein auf dem Frankfurter Mainfest
Mo. 08.08.2016 - 32 Bilder
Beim Frankfurter Mainfest ging es dieses Jahr wieder hoch her. Der Event bot Attraktionen für Jung und Alt. Die Massen kamen... ...und amüsierten sich. Die Rutsche ar ein Highlight der vielen Angebote.
Rekordteilnehmerzahl beim Frankfurt City Triathlon
So. 07.08.2016 - 291 Bilder
Schwimmen im Langener Waldsee, mit dem Rad nach Frankfurt und dann ein Lauf in der Frankfurter Innenstadt: Das ist der Frankfurt City Triathlon, der am 7. August einen Teilnehmer-Rekord aufstellte: Mehr als 2000 Sportler waren dabei. Wir zeigen Impressionen. Foto: Impressionen von der Laufstrecke beim City-Triathlon 2016 in Frankfurt. Foto: Impressionen von der Laufstrecke beim City-Triathlon 2016 in Frankfurt. Foto: Impressionen von der Radstrecke des diesjährigen City-Triathlon in Frankfurt.
Frankfurt: OB Feldmann eröffnet das Mainfest
Fr. 05.08.2016 - 19 Bilder
Die Spiele sind eröffnet – in Rio und in Frankfurt. Am Freitagabend hat Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) das Mainfest eröffnet. Wie immer wurde der Gerechtigkeitsbrunnen zum Weinbrunnen, gab es für die ersten Festbesucher Freigetränke und eine deftige Scheibe vom Ochs am Spieß. Unsere Bilderstrecke zeigt Impressionen. OB Peter Feldmann und Frau Rauscher. OB Peter Feldmann bei der Eröffnung des Mainfest am 5. August 2016, in Frankfurt. Besucher des Mainfest am 5. August 2016, in Frankfurt.
Verschönerung: Die S-Bahn-Station Ostend wird farbig
Do. 04.08.2016 - 17 Bilder
Eingang der S-Bahnstation Ostenstraße auf der Hanauer Landstraße. Die Bahn nutzt die S-Bahn-Tunnel-Sperrung, die noch bis 25.8. andauert, dazu, die Gewölberöhren der S-Bahnstation mit Graffiti-Kunst neu zu gestalten. Die Frankfurter Graffiti-Künstler Samira, Ehemann Andreas von Chrzanowski (CaseMclaim) und Klaus Vornhusen (Konzernbevollmächtigter der Bahn Hessen) beim Pressetermin am 4.8. Gewölberöhren der S-Bahnstation Ostendstraße in Frankfurt werden mit Graffiti-Kunst neu gestaltet am 04.08.2016. Gewölberöhren der S-Bahnstation Ostendstraße in Frankfurt werden mit Graffiti-Kunst neu gestaltet am 04.08.2016.
Quidditch-WM in Frankfurt: Auf dem Besen über den Sportplatz
Sa. 23.07.2016 - 60 Bilder
Nein, auf fliegenden Besen sind die Spieler nicht unterwegs, auch wenn es auf manchen Fotos so aussieht. Der goldene Schnatz ist auch "nur" ein Tennisball. Hoch her geht es bei der Quidditch-Weltmeisterschaft in Frankfurt trotzdem. Wir zeigen Fotos in unserer Bildergalerie! Foto: Impressionen von der Quidditch Weltmeisterschaft in Frankfurt Foto: Impressionen von der Quidditch Weltmeisterschaft in Frankfurt Foto: Impressionen von der Quidditch Weltmeisterschaft in Frankfurt
Ein Super-Sommertag: Frankfurt genießt die Sonnenstrahlen
Di. 19.07.2016 - 20 Bilder
Endlich Sommer in Frankfurt: Am 19. Juli 2016 freut sich Frankfurt über den Super-Sommertag. Wie Nadine (21), Viviane (22), Melody (14 Monate) und Brigitte (21) im Brentanobad. Ilona (47) und Anja (48) aus Miltenberg genißen das kühle Nass im Opernbrunnen. Die Straßenarbeiter Matthias (58) und Sinan (25). Anna Maria (38) im Brentanobad.
Tunnelsperrung: Verkehr läuft nach Plan
Mo. 18.07.2016 - 10 Bilder
Trotz der Vollsperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels wegen Bauarbeiten ist der Berufsverkehr am Montagmorgen nach Plan verlaufen. "Wir hatten keine Kapazitätsprobleme", sagte ein Bahnsprecher bei einer Besichtigung der Baustelle. Zusatzangebote wie etwa die verstärkte Taktung der U-Bahnen würden bislang sehr gut angenommen. Der Tunnel war in der Nacht zum Samstag wegen der Bauarbeiten für sechs Wochen gesperrt worden. Die Sperrung endet am 26. August um 3.30 Uhr.
Laut, bunt, schrill: CSD-Parade in der Frankfurter Innenstadt
Sa. 16.07.2016 - 115 Bilder
Bunt geht es in Frankfurt bei der Parade zum Christopher Street Day zu. Unter dem Motto "Liebe gegen Rechts" zogen bis zu 1500 Teilnehmer in einem bunten Zug durch die City. Bunt geht es in Frankfurt bei der Parade zum Christopher Street Day zu. Unter dem Motto "Liebe gegen Rechts" zogen bis zu 1500 Teilnehmer in einem bunten Zug durch die City. Bunt geht es in Frankfurt bei der Parade zum Christopher Street Day zu. Unter dem Motto "Liebe gegen Rechts" zogen bis zu 1500 Teilnehmer in einem bunten Zug durch die City. Bunt geht es in Frankfurt bei der Parade zum Christopher Street Day zu. Unter dem Motto "Liebe gegen Rechts" zogen bis zu 1500 Teilnehmer in einem bunten Zug durch die City.
Frankfurter Osthafen feiert an Land und auf dem Wasser
Sa. 16.07.2016 - 129 Bilder
50 Bands auf fünf Bühnen, Hafenspaß und Club-Feeling: Am Wochenende wird in Frankfurt das Osthafenfestival gefeiert. Wir haben die Fotos! 50 Bands auf fünf Bühnen, Hafenspaß und Club-Feeling: Am Wochenende wird in Frankfurt das Osthafenfestival gefeiert. Wir haben die Fotos! 50 Bands auf fünf Bühnen, Hafenspaß und Club-Feeling: Am Wochenende wird in Frankfurt das Osthafenfestival gefeiert. Wir haben die Fotos! 50 Bands auf fünf Bühnen, Hafenspaß und Club-Feeling: Am Wochenende wird in Frankfurt das Osthafenfestival gefeiert. Wir haben die Fotos!
"Harley Jungs Mainhattan" feiern Sommerfest am Stadionbad
So. 17.07.2016 - 11 Bilder
Die "Harley Jungs Mainhattan" feiern am Stadionbad in Sachsenhausen ihr Sommerfest. Dabei geht es ihnen auch darum, ihr angekratztes Image aufzupolieren. Denn für die Ausschweifungen anderer Rocker können die "Harley Jungs" nichts. Die "Harley Jungs Mainhattan" feiern am Stadionbad in Sachsenhausen ihr Sommerfest. Dabei geht es ihnen auch darum, ihr angekratztes Image aufzupolieren. Denn für die Ausschweifungen anderer Rocker können die "Harley Jungs" nichts. Die "Harley Jungs Mainhattan" feiern am Stadionbad in Sachsenhausen ihr Sommerfest. Dabei geht es ihnen auch darum, ihr angekratztes Image aufzupolieren. Denn für die Ausschweifungen anderer Rocker können die "Harley Jungs" nichts. <br><br><b>Wir zeigen Fotos von dem Fest in unserer Bildergalerie!</b><br><br> Die "Harley Jungs Mainhattan" feiern am Stadionbad in Sachsenhausen ihr Sommerfest. Dabei geht es ihnen auch darum, ihr angekratztes Image aufzupolieren. Denn für die Ausschweifungen anderer Rocker können die "Harley Jungs" nichts.
Senckenberg zeigt faszinierende Spinnen-Fotos
Do. 14.07.2016 - 9 Bilder
Das Senckenberg Naturmuseum zeigt in der Sonderausstellung „Spinnen“ ab sofort bis zum 8. Januar 2017, wie faszinierend schön die verkannten Achtbeiner sind. Unsere Bilderstrecke zeigt einige Exemplare.<br><br>Die auch Cyanblaue Vogelspinne genannte Chromatopelma cyaneopubescens ist die einzige Art
der Gattung Chromatopelma. Sie lebt im Norden Venezuelas. Avicularia versicolor ist auf den Inseln Guadeloupe und Martinique heimisch. Ihr Artname leitet sich aus
der unterschiedlichen Färbung ihres Körpers in verschiedenen Altersstadien ab. Bei vielen männlichen Springspinnen sind die Giftklauen verlängert. Sie dienen bei Kämpfen mit
Rivalen als Waffe. Amycus sp., Salticidae (Peru) Die Kescherspinne lauert nachts auf Insekten. Die großen Augen sammeln in der Dunkelheit das
verbleibende Restlicht und ermöglichen ihr eine gute Sicht beim Werfen des Keschers. Deinopis sp.,
Deinopidae (Singapur/Singapore).
Rundgang über das Rumänenlager auf der Industriebrache
Do. 14.07.2016 - 26 Bilder
Das Elendslager auf der Industriebrache im Gutleutviertel wächst immer weiter. Fast 20 Hütten und Zelte stehen dort inzwischen. Ein paar Meter weiter türmen sich neuerdings Berge von Abrissschutt. Ein Insolvenzverwalter hat die Brache übernommen und an einen Projektentwickler vermietet. Unsere Bilderstrecke zeigt Impressionen. Frankfurt am Main, 14.07.2016, Stadtteil Gutleut, Gutleutstrasse, Rumänenlager auf Industriebrache. Hier: Bauschuttlagerung. Frankfurt am Main, 14.07.2016, Stadtteil Gutleut, Gutleutstrasse, Rumänenlager auf Industriebrache. Hier: Bauschuttlagerung. Frankfurt am Main, 14.07.2016, Stadtteil Gutleut, Gutleutstrasse, Rumänenlager auf Industriebrache.
Im Porträt: Das sind Frankfurts neue Dezernenten
Do. 14.07.2016 - 5 Bilder
In unserer Bilderstrecke stellen wir die neuen Dezernenten in Frankfurt im Kurzporträt vor.<br><br>Uwe Becker (CDU) rückt eine Position nach oben: Der Stadtkämmerer übernimmt zusätzlich das Bürgermeister-Amt von Olaf Cunitz (Grüne), der abgewählt wurde.  Der 47 Jahre alte CDU-Kreisvorsitzende wird damit Stellvertreter von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD), den er bei der nächsten Wahl 2018 ablösen will. Als Hüter der Finanzen und Sprecher der CDU-Dezernenten ist Becker eines der einflussreichsten Magistratsmitglieder. Die derzeit üppig fließende Gewerbesteuer bewahrt ihn davor, allzu strenge Sparvorgaben machen zu müssen. Mike Josef (SPD) ist erst 33 Jahre alt und damit künftig der jüngste Dezernent. Aber trotz seiner Jugend übernimmt der Frankfurter SPD-Chef eines der wichtigsten Ämter der Stadt. Er wird Planungsdezernent und muss sich mit den Problemen auseinandersetzen, die das Wachstum der Stadt mit sich bringen. Die Erwartungen sind groß: Mehrere Mieterinitiativen haben am Donnerstag einen Kurswechsel in der städtischen Planungspolitik gefordert und den Bau von mehr preisgünstigem Wohnraum angemahnt.  Ganz so einflussreich wie sein Vorgänger Olaf Cunitz (Grüne), wird er allerdings nicht. Bau- und Liegenschaftsamt muss er an Jan Schneider (CDU) abgeben. Für Klaus Oesterling (SPD) erfüllt sich ein Lebenstraum: Mit 64 Jahren bekommt der langjährige SPD-Fraktionschef die Gelegenheit, Verkehrsdezernent zu werden und sich damit seinem Herzensthema zu widmen. Oesterlings Leidenschaft gilt dem öffentlichen Nahverkehr, auf seine Initiative hin wurden mehrere neue Projekte wie eine Straßenbahn zum Sachsenhäuser Berg in den schwarz-rot-grünen Koalitionsvertrag aufgenommen. Bei der Radverkehrsförderung will er den Kurs seines Vorgängers Stefan Majer (Grüne) fortsetzen, der künftig im Magistrat für Gesundheit und Personal zuständig ist. Sylvia Weber (SPD) übernimmt mit dem Bildungs- und Integrationsdezernat eines der schwierigsten Ressorts im Magistrat. Als bildungspolitische Sprecherin ihrer Fraktion hat die heute 53-Jährige jahrelang aus der Opposition heraus den Zustand an den Frankfurter Schulen kritisiert. Jetzt muss sie beweisen, dass Neubau und Sanierung schneller und zuverlässiger gelingen als unter ihrer Vorgängerin Sarah Sorge (Grüne), die am Donnerstag endgültig abgewählt wurde. Außerdem muss sich in das heikle Thema Integration einarbeiten. Für das war bisher Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne) zuständig, die als ehrenamtliche Stadträtin ohne Geschäftsbereich im Magistrat bleibt.
1 2 3 4 5

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse