E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C
Frankfurt Historisch: So lebte es sich einst in der Mainmetropole
Mi. 16.05.2018 - 24 Bilder
Wie haben die Frankfurter einst in ihrer Stadt gelebt? Viele Orte sind mittlerweile von der Bildfläche verschwunden. Wir haben in unserem Archiv gekramt und einige Erinnerungen zusammengetragen. Den Anfang macht die Badeanstalt Moser im Nizza. Dort konnte man früher im Sommer gut die Seele baumeln lassen. Das Familienbad am Nizza, 1937. Schwimmen im Main war einmal Normalität in Frankfurt. Hier eine Aufnahme von 1962. Die Große Bockenheimer Straße, hier eine Aufnahme von 1926, wurde später zur Freßgass.
Hochwassser im Hochtaunus sorgt für Dauereinsatz der Feuerwehr
Mi. 23.05.2018 - 9 Bilder
Nach einem starken Gewitter in den Nachmittagsstunden des 22. Mai 2018 waren die Feuerwehren im unterhalb des Großen Feldbergs im Dauereinsatz. In den höhergelegenen Ortsteilen der Feldberggemeinde Schmitten liefen zahlreiche Keller voll, Bäche traten über die Ufer und Straßen wurden überflutet. Die Aufräumarbeiten dauern bis in die späten Abendstunden an. Nach einem starken Gewitter in den Nachmittagsstunden des 22. Mai 2018 waren die Feuerwehren im unterhalb des Großen Feldbergs im Dauereinsatz. In den höhergelegenen Ortsteilen der Feldberggemeinde Schmitten liefen zahlreiche Keller voll, Bäche traten über die Ufer und Straßen wurden überflutet. Die Aufräumarbeiten dauern bis in die späten Abendstunden an. Nach einem starken Gewitter in den Nachmittagsstunden des 22. Mai 2018 waren die Feuerwehren im unterhalb des Großen Feldbergs im Dauereinsatz. In den höhergelegenen Ortsteilen der Feldberggemeinde Schmitten liefen zahlreiche Keller voll, Bäche traten über die Ufer und Straßen wurden überflutet. Die Aufräumarbeiten dauern bis in die späten Abendstunden an. Nach einem starken Gewitter in den Nachmittagsstunden des 22. Mai 2018 waren die Feuerwehren im unterhalb des Großen Feldbergs im Dauereinsatz. In den höhergelegenen Ortsteilen der Feldberggemeinde Schmitten liefen zahlreiche Keller voll, Bäche traten über die Ufer und Straßen wurden überflutet. Die Aufräumarbeiten dauern bis in die späten Abendstunden an.
Spiel der Woche: DJK Bad Homburg gewinnt im Stadtderby gegen die SGK
Mo. 21.05.2018 - 22 Bilder
Der DJK Bad Homburg hat sich im Stadtderby mit der SGK Bad Homburg mit 1:0 durchgesetzt. Der DJK Bad Homburg hat sich im Stadtderby mit der SGK Bad Homburg mit 1:0 durchgesetzt. Der DJK Bad Homburg hat sich im Stadtderby mit der SGK Bad Homburg mit 1:0 durchgesetzt. Der DJK Bad Homburg hat sich im Stadtderby mit der SGK Bad Homburg mit 1:0 durchgesetzt.
So feiert Frankfurt seine Pokalhelden auf dem Römerberg
So. 20.05.2018 - 66 Bilder
So feierte Frankfurt seine Pokalhelden am Frankfurter Römer. So feierte Frankfurt seine Pokalhelden am Frankfurter Römer. So feierte Frankfurt seine Pokalhelden am Frankfurter Römer. So feierte Frankfurt seine Pokalhelden am Frankfurter Römer.
Frankfurt holt den Pott: Empfang der Pokalhelden
So. 20.05.2018 - 20 Bilder
Die Pokalhelden von Eintracht Frankfurt sind am Sonntag (20.05.) nach einer durchfeierten Nacht in der Bundeshauptstadt zum zweiten Teil des Party-Marathons in der Mainmetropole gelandet. Ein Sonderflieger mit riesigem Eintracht-Logo setzte um 16:16 Uhr in Frankfurt auf. In einem Autokorso ging es vom Flughafen zunächst weiter zum Frankfurter Römer, wo schon seit den Vormittagsstunden Tausende Fans auf ihre Pokalhelden warteten. Frankfurt hat am Samstag (19.05.) das Cupfinale in Berlin gegen Rekordmeister Bayern München 3:1 (1:0) gewonnen und den ersten Titel seit 30 Jahren geholt.
Niederräder Pilsstube "Zur Traube": So feiern die Gäste den Pokalsieg
So. 20.05.2018 - 15 Bilder
FOTOS: Unser Reporter Ben Kilb hat den Pokalabend in der Niederräder Kultkneipe "Zur Traube" verbracht und dort fleißig geknipst! Lutz aus Niederrad freut sich über das frühe 1:0 der Eintracht gegen Bayern München im DFB-Pokalfinale. "Damit hatte ja niemand gerechnet, aber noch ist lange zu spielen", mahnt er. Deutschland, Frankfurt-Niederrad, 19. Mai 2018: Andrea und Marcus können sich nach der frühen Eintracht-Führung nur verhalten freuen. "Gegen die Bayern heißt das noch nix", sagt Marcus. Deutschland, Frankfurt-Niederrad, 19. Mai 2018: Nach der frühen Führung für die Eintracht stoßen Eintracht-Fans in der "Traube" an.
Einzelkritik: So haben sich die Adler im Pokalfinale geschlagen
Sa. 19.05.2018 - 19 Bilder
Das ist der ganz große Triumph! Eintracht Frankfurt gewinnt zum ersten Mal seit 30 Jahren den DFB-Pokal. Sportredakteur Markus Katzenbach bewertet die Spieler in der FNP-Einzelkritik. Überragend Ante Rebic: Der Wunder-Möglichmacher. Überragend, wie er vor dem 1:0 die Kugel eroberte und dann eiskalt verwandelte. Sensationell, wie er sich vor dem 2:1 mit seiner ganzen Wucht und Schnelligkeit durchsetzte und wieder die Nerven behielt. Klaute immer wieder Bälle, sorgte immer wieder für Gefahr und die besonderen Momente. Weltklasse. Kevin-Prince Boateng: Etwas überraschend als Sturmspitze aufgeboten. Glänzte als Anspielstation und Ballverteiler, von Anfang in bester Spiellaune. Lieferte  in diesem großen Spiel die dazu passende Leistung ab, so muss das sein.
Da ist das Ding! Eintracht Frankfurt gewinnt DFB-Pokalfinale
Sa. 19.05.2018 - 15 Bilder
Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert. Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert. Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert. Es ist einfach nur Wahnsinn, die Eintracht hat das Wunder geschafft und das Pokalfinale gegen die übermächtigen Bayern mit 3:1 gewonnen. Damit wurde auch die Direkt-Qualifikation für die Europa League gemeistert.
Die legendärsten DFB-Pokalspiele der Eintracht
Mo. 24.04.2017 - 23 Bilder
Die Spannung steigt: Am Samstag trifft die Eintracht im Finale des DFB-Pokals auf den FC Bayern München. Aus diesem Anlass haben wir die legendärsten Pokalspiele der Eintracht zusammengefasst. Den ersten Pokalsieg gab es 1974. Gegner war der Hamburger SV. Hier zu sehen sind Jürgen Grabowski (Eintracht Frankfurt) und Georg Volkert (Hamburger SV), mit FIFA Schiedsrichter Hans Joachim Weyland, bei der Platzwahl vor dem Anpfiff. Die Eintracht gewann das Spiel im Düsseldorfer Rheinstadion am Ende mit 3:1 und feierte den ersten Triumpf im Pokal. Torschützen für das Team von Dietrich Weise erzielten Gert Trinklein, Bernd Hölzenbein und Wolfgang Kraus. Weil es so schön war mit dem Pokalsieg, wiederholte die Eintracht den Erfolg in der daraufolgenden Saison einfach nochmal. Dieses Mal war der MSV Duisburg der Gegner. Im Bild schießt Jürgen Grabowski (li., Frankfurt) vor Detlef Pirsig (Duisburg).
Traumhochzeit in Windsor: Harry und Meghan sagen "Ja"
Sa. 19.05.2018 - 45 Bilder
Seit Monaten haben die Royal-Fans auf diesen Moment gewartet: Nun haben Prinz Harry und Meghan geheiratet. Es war die Hochzeit des Jahres, in der Kirche war reichlich Prominenz. Wir haben die Fotos! Es war die Hochzeit des Jahres: Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) haben am Samstag (19.05.) in Windsor geheiratet. Es war die Hochzeit des Jahres: Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) haben am Samstag (19.05.) in Windsor geheiratet. Es war die Hochzeit des Jahres: Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) haben am Samstag (19.05.) in Windsor geheiratet.
1250 Jahre Würges: Das wird groß gefeiert!
Mo. 21.05.2018 - 242 Bilder
Tausende waren auf den Beinen! Die 1250-Jahr-Feier über Pfingsten in Würges bewegte das Dorf und die Menschen der Region. Tausende waren auf den Beinen! Die 1250-Jahr-Feier über Pfingsten in Würges bewegte das Dorf und die Menschen der Region. Tausende waren auf den Beinen! Die 1250-Jahr-Feier über Pfingsten in Würges bewegte das Dorf und die Menschen der Region. Tausende waren auf den Beinen! Die 1250-Jahr-Feier über Pfingsten in Würges bewegte das Dorf und die Menschen der Region.
So feiert Dreieichenhain bei der 300. Haaner Kerb
Fr. 18.05.2018 - 86 Bilder
Endlich ist sie da – die 300. Haaner Kerb. Mit einer rauschenden Hitnacht am Donnerstag, Gottes Segen auf der Hayner Reitschul’ und mit einem Kerbbaum, der selten so reibungslos schnell am Ufer des Haaner Woogs aufgestellt war, startete die Jubiläumssause mit einem grandiosen Auftakt. Es folgen weitere Bilder.
Eintracht: Die schönsten Siege gegen den FC Bayern München
Mi. 12.10.2016 - 24 Bilder
Die Eintracht wird als Underdog ins Duell mit dem FC Bayern München gehen. In unserer Bildergalerie zeigen wir die schönsten Siege gegen Bayern, in der Hoffnung, dass am Wochenende ein weiterer unvergesslicher Erfolg hinzukommt. Im November 1975 gelang der Eintracht der bis heute höchste Sieg gegen den FC Bayern. Hier kassiert
Torwart Sepp Maier ein Tor. Am Ende hieß es 6:0 für die Eintracht. Einmarsch zum Spiel FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt im Dezember 1976. Angeführt von Kapitän Grabowski siegte die Eintracht mit 3:0 in München. Eintracht-Trainer Gyula Lorant vor der Anzeigetafel, welche die 0:3 Führung beim FC Bayern München anzeigt. Die Frankfurter Treffer erzielten Bernd Nickel und Bernd Hölzenbein mit einem Doppelpack.
Eintracht: Die bittersten Niederlagen gegen den FC Bayern
Di. 11.10.2016 - 23 Bilder
Am Samstag kommt es für die Eintracht zum Duell gegen den deutschen Serienmeister FC Bayern München. Wir blicken einmal zurück auf die bittersten Niederlagen gegen den FCB, in der Hoffnung, dass am Wochenende keine neue hinzukommt. Also liebe Bayern: Erfreut euch an den schönen Momenten der Vergangeneit, am Samstag gibt es gegen die Adler nichts zu holen! Im Mai 1981 gab es die bisher höchste Niederlage der Adler gegen die Bayern. Mit 2:7 ging die Eintracht im Münchener Olympiastadion baden. Die Frankfurter Tore erzielten Ronald Borchers und Bum Kun Cha. Eine weitere deftige Klatsche gab es beim nächsten Spiel in München, im September 1982. Dieter Hoeneß (2), Klaus Augenthaler und Reinhold Mathy erzielten die Treffer.
Über 40 Events: Bad Vilbel feiert Quellenfest
Do. 17.05.2018 - 108 Bilder
Kurt Liebermeister, Jasmin I. Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr und Thomas Horinek (Von Links) blickten auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Beim Römerbrunnenfest gab es allerhand zu tun: Hier zum Beispiel am Rosbacherstand. Beim Schützenverein durfte selbst mal ausprobiert werden Die Stadtkapelle gab einige Stücke zum Besten
Der Frankfurter Wäldchestag im Laufe der Zeit
- 12 Bilder
Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte. Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte. Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte. Über 200 Jahre feiern die Frankfurter ihr ganz eigenes Pfingsten im Frankfurter Stadtwald. Zunächst war es vor allem ein Picknick mit der ganzen Familie. Erst nach dem zweiten Weltkrieg gab es vermehrt Buden und Fahrgeschäfte.
So sieht es in einem Reaktorgebäude des Kernkraftwerks Biblis aus
Mo. 14.05.2018 - 23 Bilder
Durch Personenschleusen kommen die Mitarbeiter zum Reaktorgebäude. Im Inneren des Reaktorgebäudes, befindet sich der Druckwasserreaktor. Die Mitarbeiter müssen vor dem Betreten des Reaktorgebäudes alle Kleidungsstücke ablegen und erhalten Arbeitssicherheitsschuhe und Arbeitsoveralls. Die Außenanlage des Kernkraftwerks Biblis. Im Hintergrund zwei der vier Kühltürme, davor Reaktorgebäude A.
Spiel der Woche: EFC Kronberg - DJK Bad Homburg
So. 13.05.2018 - 20 Bilder
Am 13. Mai 2018 trennten sich der EFC Kronberg und DJK Bad Homburg 0:3 Am 13. Mai 2018 trennten sich der EFC Kronberg und DJK Bad Homburg 0:3 Am 13. Mai 2018 trennten sich der EFC Kronberg und DJK Bad Homburg 0:3 Am 13. Mai 2018 trennten sich der EFC Kronberg und DJK Bad Homburg 0:3
Ritterturnier in Königstein entführt Besucher ins Mittelalter
So. 13.05.2018 - 32 Bilder
Impressionen vom Ritterturnier in Königstein am 12. Mai. Impressionen vom Ritterturnier in Königstein am 12. Mai. Impressionen vom Ritterturnier in Königstein am 12. Mai. Impressionen vom Ritterturnier in Königstein am 12. Mai.
So haben sich die Adler auf Schalke geschlagen
Sa. 12.05.2018 - 19 Bilder
Die Eintracht unterlag am letzten Spieltag der Bundesligasaison 2017/08 dem FC Schalke 04 mit 0:1. Die Einzelkritik unseres Sportredakteurs Christian Heimrich. In diese Kategorie hat es keiner der Eintracht-Spieler geschafft. Lukas Hradecky: Pech für den Keeper: Der erste gefährliche Ball, Burgstallers Kopfball, war gleich unhaltbar. Ansonsten solide. Verhinderte in der zweiten Halbzeit eine höhere Niederlage.
1 2 3 4 5

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen