Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 28°C
Frankfurt: Fette Party beim Wireless-Festival
Mo. 26.06.2017 - 12 Bilder
So feiert Frankfurt beim Schweizer Straßenfest
So. 25.06.2017 - 50 Bilder
In Dribbdebach ging am Wochenende die Post ab: Zahlreiche Gäste feierten bei bestem Wetter auf dem Schweizer Straßenfest. Wir haben die Fotos! Valerie & Nanou mit äthiopischen Spezialitäten Kristina & Sebastian Uli, Franzi, Conny & Isa
Mordsstimmung beim Rewe Family Day: Bad Vilbel hüpft und tanzt
So. 25.06.2017 - 54 Bilder
60 000 Leute feiern: Tolles Wetter und großartige Stimmung beim Rewe Family Day 2017 in Bad Vilbel. <b>Wir haben die Fotos!</b> Tolles Wetter und großartige Stimmung beim Rewe Family Day 2017 in Bad Vilbel. Tolles Wetter und großartige Stimmung beim Rewe Family Day 2017 in Bad Vilbel. Tolles Wetter und großartige Stimmung beim Rewe Family Day 2017 in Bad Vilbel.
33-Jähriger stirbt bei schwerem Unfall auf der B54
So. 25.06.2017 - 11 Bilder
In der Nacht zum Sonntag sind auf der Aarstraße zwischen Wiesbaden und Taunusstein zwei Autos miteinander zusammengestoßen. Ein 33-Jähriger wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Die drei Insassen des weiteren Fahrzeugs wurden schwer verletzt. In der Nacht zum Sonntag sind auf der Aarstraße zwischen Wiesbaden und Taunusstein zwei Autos miteinander zusammengestoßen. Ein 33-Jähriger wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Die drei Insassen des weiteren Fahrzeugs wurden schwer verletzt. In der Nacht zum Sonntag sind auf der Aarstraße zwischen Wiesbaden und Taunusstein zwei Autos miteinander zusammengestoßen. Ein 33-Jähriger wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Die drei Insassen des weiteren Fahrzeugs wurden schwer verletzt. In der Nacht zum Sonntag sind auf der Aarstraße zwischen Wiesbaden und Taunusstein zwei Autos miteinander zusammengestoßen. Ein 33-Jähriger wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Die drei Insassen des weiteren Fahrzeugs wurden schwer verletzt.
Gemütliche Eröffnungsparty zum 61. Höchster Schlossfest
So. 25.06.2017 - 25 Bilder
Entspannte Stimmung, zahlreiche Gäste: Die Eröffnungsparty zum 61. Höchster Schlossfest wurde diesmal nicht im Garten des Bolongaropalasts gefeiert, sondern auf der schönen Terrasse des Alten Schlosses. <b>Wir haben die Fotos!</b> Hichem Grati aus Höchst & Katharina Kayzer aus Neu Isenburg genießen die Abendstimmung Schlossfest Höchst Schlossfest Höchst
Hoch hinaus beim Rhein-Main Kletterfestival in Bauschheim
So. 25.06.2017 - 22 Bilder
Entspannte Atmosphäre und gutes Wetter herrschten beim zweiten Rhein-Main Kletterfestival in Bauschheim. Neben dem Erzwingen des 15 Meter hohen Freiluftturms konnten sich die Besucher auch an einer Slackline und einem Kletterbaum versuchen. Für das richtige Zeltplatz-Feeling - die meisten Teilnehmer übernachteten vor Ort - sorgten Lagerfeuer und Gitarrenmusik am Abend und gegrillt wurde natürlich auch.

<br><br>Im Bild: Eva Muthmann, Jugendleiterin aus Mainz Sven Ott ist einer der Organisatoren und kümmert sich auch liebevoll um das leibliche Wohl.
150 Jahre Polizei Frankfurt: Spektakuläre Jubiläums-Feier
So. 25.06.2017 - 35 Bilder
20 000 Menschen haben am Samstag den Tag der offenen Tür des Frankfurter Polizeipräsidiums besucht. Anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens bot die Behörde ihren Gästen ein informatives und unterhaltsames Programm. Zu dessen Höhepunkten gehörten Schauübungen des Spezialeinsatzkommandos und der Hundestaffel. Tag der offenen Tür im Frankfurter Polizeipräsidium zum 150-jährigen Bestehen Tag der offenen Tür im Frankfurter Polizeipräsidium zum 150-jährigen Bestehen Julen (3) bei der Stadtpolizei.
Neu-Isenburger Nächte sind Lang: Zahlreiche Besucher beim Altstadtfest
So. 25.06.2017 - 19 Bilder
Feiern bis Mitternacht: Der Alte Ort Neu-Isenburg war drei Tage lang Schauplatz des beliebten Altstadtfests. Es gab viel Musik, aber auch etwas für die Weiterbildung. <b>Wir haben die Fotos!</b>

<br><br>Im Bild: Annika mit Kölsch, Sheila liebt Ebbelwei Treffen der jungen Schönen Der Sänger "Smiley" vor dem Grünen Baum. Diese Damen genießen das Nationalgetränk der Hessen.
178-jährige Tradition: Klein-Kärber Markt lockt zahlreiche Besucher
So. 25.06.2017 - 23 Bilder
Der Klein-Kärber Markt ist als Straßenfest ein Publikumsmagnet. Tausende von Menschen flanieren entlang der Rathausstraße und am Samstag wird bis spät in die Nacht gefeiert. Auch am Sonntag als Familientag gibt es viel Zuspruch und die Vereine sorgen für Tanzdarbietungen. <b>Wir haben die Fotos!</b> Thomas Stelz und Ehefrau Sabrina Stelz: die beiden und Bruder Christopher sind Anwohner, die mit Spaß an der Tradition ihren Stand auf dem Klein Kärber Markt betreiben. Auf dem Klein Kärber Markt 2017 herrscht reges Treiben in der Rathausstraße. Die vier jungen Leute sind von der Abitur-Crew 2018: Thomas, Maren, Katja und Chiara mit ihrem Stand auf dem Klein-Kärber-Markt.
Heimpleite: "Men in Purple" unterliegen Schwäbisch Hall mit 7:24
So. 25.06.2017 - 20 Bilder
Vor 5620 Zuschauern am Bornheimer Hang wurden der Mannschaft der Samsung Frankfurt Universe am vergangenen Samstagabend ihre Grenzen aufgezeigt. Die Gastgeber unterlagen den Schwäbisch Hall Unicorns 7:24 (7:17). <b>Wir haben die Fotos von der Partie</b> Hartes Tackling an Silas Nacita Touchdown für Schwäbisch Hall Schwäbisch Haller Übermacht stoppt Silas Nacita
Sommer, Sonne, Ebbelwoi: Langen feiert das Stöffche
So. 25.06.2017 - 43 Bilder
Langen feiert das Stöffche beim Ebbelwoi-Fest - wir haben die Fotos! Langen feiert das Stöffche beim Ebbelwoi-Fest! Langen feiert das Stöffche beim Ebbelwoi-Fest! Langen feiert das Stöffche beim Ebbelwoi-Fest!
Tolle Atmosphäre beim 22. Wallauer Mittsommerlauf
Fr. 23.06.2017 - 85 Bilder
Start vom 10km Lauf 22. Wallauer Mittsommerlauf 2017 Pokale vom Mittsommerlauf Eintracht Legende Alexander Schur ist der Laufpate
Neuer Frankfurter Stadtteil: Landwirte bangen um ihre Felder
Mi. 21.06.2017 - 30 Bilder
Noch bestellen die Bauern Wolfgang Wenzel (von links), Richard Bickert, Florian Bickert und Nikolas Sulzbach die Felder am nördlichen Rand Frankfurts. Die beiden Altbauern sorgen sich um die Zukunft ihrer Nachfolger. Jungbauer Florian Bickert (von Links) mit Hofhund Ronja und Vater Richard Bickert. Mit dem Ganger zockelt Bickert durch die Felder Frankfurts.
Eintracht-Gerüchteküche: Wer wird als Neuzugang gehandelt?
Mo. 29.05.2017 - 15 Bilder
Die Planungen für die kommende Spielzeit sind in vollem Gange. Niko Kovac und Fredi Bobic sind auf der Suche nach neuen Verstärkungen für die Eintracht. Wer wird bei den Adlern aus Neuzugang gehandelt? Wir geben einen Überblick über die Gerüchte.<br/><br/>
<b>Luka Jovic (Benfica Lissabon)</b><br/><br/>
Luka Jovic kommt. Das bestätigte jetzt Bruno Hübner. Der Wechsel stehe kurz vor dem Abschluss. Zu den Details schwieg er. (Stand 20.06.2017) Laut BILD-Zeitung soll der 19 Jahre alte Jovic für 100.000 Euro Leihgebühr von Benfica Lissabon für zwei Jahre ausgeliehen werden. Der Mittelstürmer kam mit vielen Vorschusslorbeeren nach Portugal und galt als "Super-Talent". Benfica zahlte 6,5 Mio. Euro für ihn an Limassol. Durchsetzen konnte sich der junge Mann aus Bosnien-Herzegowina aber bislang nicht. <b>Daichi Kamada (Sagan Tosu)</b><br/><br/>
Die japanische Redaktion von Football Tribe will erfahren haben, dass die SGE ein offizielles Angebot für Daichi Kamada von Sagan Tosu abgegeben hat. Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler spielt mit seinem Verein in der ersten japanischen Liga. Er ist Stammspieler und konnte in dieser Saison in 15 Spielen 6 Scorerpunkte sammeln. (Stand: 20.06.2017) <b>Andre Hahn (Borussia Mönchengladbach)</b><br/><br/>
Wird Hahn neue Offensivkraft bei der Eintracht? Ein Wechsel sei nicht realistisch, verkündete zuletzt Bruno Hübner. (Stand: 20.06.2017) Laut BILD hatte die SGE lange Interesse am Gladbacher, der keine Stammkraft unter Dieter Hecking ist. Hahn hat aber einen Marktwert von 6 Mio. Euro. Aufgrund des womöglich hohen Preises hat die Eintracht Abstand von einem Transfer genommen, verriet Hübner nun. <b>Joshua Brenet (PSV Eindhoven)</b><br/><br/>
Der niederländische Ableger des Online-Sportportals goal.com berichtet, Rechtsverteidiger Joshua Brenet habe sich in den Fokus verschiedener europäischer Vereine gespielt. Neben Florenz, Watford oder Köln soll auch Eintracht Frankfurt an dem 23-Jährigen Interesse zeigen. Laut anderer Medienberichte, will Eindhoven Brenet aber nicht abgeben. Hinten rechts hat die SGE mit Chandler und da Costa schon zwei Spieler mit Stammelf-Ambitionen. (Stand: 20.06.2017)
Depeche Mode begeistern in der Commerzbank-Arena
Mi. 21.06.2017 - 11 Bilder
Die zehn teuersten Eintracht-Einkäufe aller Zeiten
Di. 20.06.2017 - 11 Bilder
Fredi Bobic und Bruno Hübner haben in der Sommerpause schon einiges an Geld in die Hand genommen, um die Eintracht zu verstärken. Doch welche Spieler sind die teuersten Einkäufe, die die Eintracht jemals getätigt hat? Auf Platz 10 liegt Eintracht-Torwart Lukas Hradecky. Er wechselte in der Saison 2015/2016 vom dänischen Erstligisten Bröndby IF für 2, 5 Millionen Euro an den Main. Hradecky hat noch einen Vertrag bis 2018 bei der Eintracht. Auf Platz 9 liegt der Innenverteidiger Habib Bellaid. Er wechselte in der Saison 2008/2009 vom französischen Erstligisten Straßburg ebenfalls für 2, 5 Millionen Euro nach Frankfurt. 2012 zog es ihn dann wieder nach Frankreich zum CS Sedan. Auf Platz 8 liegt der Stürmer Luc Castaignos. Er kam in der Saison 2015/2016 vom niederländischen Erstligisten Twente Eschede für 2,5 Millionen Euro zur Eintracht. 2016 wechselte er zum portugisischen Erstligisten Sporting Lissabon.
Traditioneller Umzug beschließt den Hessentag in Rüsselsheim
So. 18.06.2017 - 40 Bilder
Der Festumzug am letzten Tag des Hessentags ist einer der Höhepunkte des Landesfestes. Natürlich zieht er viele Besucher an die Zugstrecke. Der Festumzug am letzten Tag des Hessentags ist einer der Höhepunkte des Landesfestes. Natürlich zieht er viele Besucher an die Zugstrecke. Der Festumzug am letzten Tag des Hessentags ist einer der Höhepunkte des Landesfestes. Natürlich zieht er viele Besucher an die Zugstrecke. Der Festumzug am letzten Tag des Hessentags ist einer der Höhepunkte des Landesfestes. Natürlich zieht er viele Besucher an die Zugstrecke.
Offenthal: Gute Stimmung beim Gemaafest rund um die Kirche
So. 18.06.2017 - 15 Bilder
Die Offenthaler feierten in ihrem alten Ortskern rund um die Kirche drei Tage lang ihr beliebtes Gemaafest. Die Offenthaler feierten in ihrem alten Ortskern rund um die Kirche drei Tage lang ihr beliebtes Gemaafest. Die Offenthaler feierten in ihrem alten Ortskern rund um die Kirche drei Tage lang ihr beliebtes Gemaafest. Die Offenthaler feierten in ihrem alten Ortskern rund um die Kirche drei Tage lang ihr beliebtes Gemaafest.
Vierter Eschathlon: Mehr als 1000 Läufer gehen an den Start
So. 18.06.2017 - 79 Bilder
Über 1000 Läufer haben am 4. Eschathlon teilgenommen. Bei dem Stadtlauf durch Eschborn konnten 10 Kilometer oder ein Halbmarathon bestritten werden. Über 1000 Läufer haben am 4. Eschathlon teilgenommen. Bei dem Stadtlauf durch Eschborn konnten 10 Kilometer oder ein Halbmarathon bestritten werden. Über 1000 Läufer haben am 4. Eschathlon teilgenommen. Bei dem Stadtlauf durch Eschborn konnten 10 Kilometer oder ein Halbmarathon bestritten werden. Über 1000 Läufer haben am 4. Eschathlon teilgenommen. Bei dem Stadtlauf durch Eschborn konnten 10 Kilometer oder ein Halbmarathon bestritten werden.
Zweiter Bad Camberger Stadtlauf: Eine ganze Stadt bewegt sich
So. 18.06.2017 - 27 Bilder
Warm-Up im Amthof-Innenhof mit Jeannette Truhöl und Kevin Isermeyer sowie den beiden Kindern Konrad und Jette (hier mit im Bild) als Co-Trainer beim Aufwärmen. Kevin fragt: "Seid Ihr bereit?" Die Kinder sind hochmotiviert. Konrad und Jette zeigen, wie das Aufwärmen funktioniert, und alle machen mit.
1 2 3 4 5

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse