Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.01.2013

Vorstands-Chef Bruchhagen spricht vom Europacup

Frankfurt. Nach der überraschend starken Hinrunde von Aufsteiger Eintracht Frankfurt spricht nun auch der sonst so zurückhaltende Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen von einem möglichen Sprung in die Europa League. mehr

clearing
Drama oder Posse? - US-Etatstreit trägt bizarre Züge

Washington. Eineinhalb Jahre hatten US-Präsident Barack Obama und der Kongress Zeit, die unter den Nägeln brennenden Haushaltsprobleme zu lösen. Doch erst Wochen vor Jahresende begannen so etwas wie ernsthafte Verhandlungen. mehr

clearing
Biden und McConnell - zwei alte Hasen schafften den Deal

Washington. Es war rund eine Stunde vor Anbruch des neuen Jahres, als Vizepräsident Joe Biden im Washingtoner Kapitol strahlend aus einem Konferenzraum kam. mehr

clearing
Hintergrund: Die wichtigsten Punkte der Einigung

Washington. Zur Umgehung der sogenannten Fiskalklippe haben Demokraten und Republikaner sich buchstäblich auf den letzten Drücker auf einen Kompromiss im US-Haushaltsstreit geeinigt. Die wichtigsten Punkte: mehr

clearing
Kompromiss soll Haushaltsstreit beenden

Washington. Im erbitterten US-Haushaltsstreit haben Demokraten und Republikaner die weltgrößte Volkswirtschaft mit einem Kompromiss wohl vor schwerem Schaden bewahrt. Die Einigung kam am Neujahrstag buchstäblich auf den letzten Drücker zustande. mehr

clearing
Kompromiss im US-Etatstreit

Washington. Drama pur am Neujahrstag. Erst stürzen die USA von der Fiskalklippe. Dann kommt ein Kompromiss im Haushaltsstreit, den der Senat billigt. Nun hängt's am Abgeordnetenhaus mit der republikanischen Mehrheit ab. Und die Republikaner taktieren und zeigen Muskeln. mehr

clearing
Bitkom: Hightech-Exporte aus Deutschland legen um 3,5 Prozent zu

Berlin. Hightech-Produkte aus Deutschland sind im Ausland weiter beliebt. Der Export hat laut Branchenverband Bitkom in den ersten drei Quartalen 2012 um 3,5 Prozent verglichen mit dem Vorjahr zugelegt. mehr

clearing
Motorische Fähigkeiten von Kindern geben Hinweis auf Bildungserfolg

Washington. Weniger essen und mehr Sport treiben: Ein noch sinnvollerer Vorsatz fürs neue Jahre wäre es, die Motorik von Kindern stärker zu fördern. mehr

clearing
Schäden nach der Silvesternacht: Diese Versicherungen zahlen

Berlin. Eine verirrte Rakete setzt ein Auto in Brand, ein Böller sprengt den Briefkasten und ein Knallfrosch zerstört den Fußboden: Nach der Silvesternacht müssen Schäden durch Feuerwerk der Versicherung gemeldet werden. Ein Überblick über Zuständigkeiten: mehr

clearing
Alles hört auf mein Kommando: Sprachsteuerung für Computer

Berlin/München. Einkaufslisten, Adressbuch und Termine: Smartphone und PC sind für viele längst eine Art Privatsekretär. Im Gegensatz zu echten Menschen hören die Geräte bisher allerdings nur manchmal aufs Wort. In Zukunft soll sich das ändern. mehr

clearing
Lieblingsskiort der Wiener: Schladming hofft auf einen WM-Boom

Schladming. Schladming ist für viele deutsche Wintersportler noch ein Geheimtipp. Die Alpine Ski-WM im Februar aber wird das Skigebiet in der Steiermark ins Rampenlicht rücken. Rund um Dachstein und Planai wurde kräftig investiert. mehr

clearing
Tupfen statt wischen - Die Serviette ist kein Allzwecktuch

Essen. Es gibt viele Wege, Servietten falsch zu nutzen: Der Gast wischt über die Lippen, als poliere er Besteck. Er tunkt das Stofftuch in die Soße oder legt es auf den Stuhl. Das kann richtig peinlich sein. Etikette-Experten erklären, wie es richtig geht. mehr

clearing
Dicker Kopf nach langer Nacht: Was gegen den Kater hilft

Bonn/Hohenheim. Hochgefühl und Tiefpunkt liegen oft nah beieinander. Das gilt vor allem fürs Trinken: Nach dem Rausch kommt der Schwindel und am Morgen der Kater. Mit ein paar Tipps lassen sich die Auswirkungen der letzten Party zumindest abmildern. mehr

clearing
Kampfroboter und Zeitreisen: Neue PC-Spiele

Berlin. Action im Internet: Mit "Forge" und "Hawken" gibt es in diesem Monat zwei Neuerscheinungen für Freunde von Onlinespielen. Soloabenteurer können sich stattdessen das Adventure "Reperfection" ansehen oder in "Far Cry 3" durch den Dschungel schleichen. mehr

clearing
Aufregender Winter: Kunst, Kultur und Freizeitpark

Berlin. Mit einer bunten Mischung startet das neue Jahr: Beim Gourmet Festival in St. Moritz kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen. Wer mehr Wert auf Kunst und Kultur legt, wird in Amsterdam und Wien fündig. mehr

clearing
Das Auto steuert in die Internet-Revolution

Berlin. Das Internet hat eine Branche nach der anderen umgekrempelt - doch das Autofahren hat sich für die meisten Menschen kaum verändert. Das soll nun anders werden: Moderne digitale Systeme finden den Weg in günstigere Modelle. mehr

clearing
In trauter Zweisamkeit: Hotels nur für Erwachsene boomen

Hannover. Urlaub wird zu einer sehr zielgruppenorientierten Angelegenheit: Kinderhotels, Bikerhotels, Romantikhotels - sie alle haben ihre Stammgäste. Immer öfter gibt es Häuser mit dem Label "Adults only" - nur für Erwachsene. Für einen Urlaub in aller Ruhe. mehr

clearing
Verfallsdatum für den Lappen: Die neuen Führerscheinregeln

Berlin. Führerscheine bekommen ein Verfallsdatum, Motorradfahranfänger die Lizenz für mehr Leistung und Triker ein Problem: Für Dreiräder reicht der Autoführerschein künftig nicht mehr aus. Diese und weitere Änderungen bringt das neue Fahrerlaubnisrecht. mehr

clearing
Auto bei Unfall gegen Hotelwand geschleudert

Darmstadt. Bei einem Unfall in Darmstadt ist am Neujahrstag das Auto einer 18-Jährigen gegen die Wand eines Hotels geschleudert. Drei Menschen wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. mehr

clearing
Rückkehrer Kobiaschwili träumt von der Bundesliga

Berlin. Lewan Kobiaschwili konnte das Ende seines Seuchenjahres 2012 kaum abwarten. Dem dramatischen Abstieg mit Hertha BSC folgte eine knapp siebenmonatige Sperre. Nie zuvor wurde ein Bundesligaspieler derart lange aus dem Verkehr gezogen, ein unrühmlicher Rekord. mehr

clearing
Arsenal und Podolski enttäuschen: 1:1 in Southampton

Southampton. Mit einem enttäuschenden Lukas Podolski hat der FC Arsenal in der englischen Fußballliga einen Fehlstart ins neue Jahr erlebt. Nach zuletzt vier Liga-Siegen in Serie kamen die Gunners bei Aufsteiger FC Southampton nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. mehr

clearing
Donuts auf der Autobahn

Goldbach. Süßgebäck in Bayern auf der Autobahn: Nach einem Lasterunfall auf der A3 im Landkreis Aschaffenburg landeten am Neujahrestag 15 Paletten voller Donuts auf dem Asphalt. mehr

clearing
Cooper: "Habe viele bescheuerte Dinge gemacht"

Hamburg. Schauspieler Bradley Cooper hat sich in Liebesdingen oft blamiert. "Ich habe viele wahnsinnig bescheuerte und vor allem peinliche Dinge gemacht", sagte der Hollywood-Star dem Magazin "Grazia" (Ausgabe 2/13). mehr

clearing
ManUnited behauptet Vorsprung: 4:0-Sieg gegen Wigan

London. Spitzenreiter Manchester United eilt mit seinem Superstar Robin van Persie in der englischen Fußball-Liga weiter von Sieg zu Sieg. Einen Tag nach dem 71. Geburtstag von Trainer Alex Ferguson feierten die Red Devils einen souveränen 4:0 (2:0)-Erfolg bei Abstiegskandidat Wigan ... mehr

clearing
Heynckes-Zukunft ungewiss - Löw: Bayern werden Meister

München. Ab in die Wüste! Wie in den titellosen Jahren 2011 und 2012 bereiten sich die Bayern wieder im Emirat Katar auf die Rückrunde vor - letztmals mit Jupp Heynckes? Zumindest die Meisterfrage ist für Bundestrainer Löw in der 50. Bundesligasaison schon geklärt. mehr

clearing
Verband: Schwung aus der Zeitarbeits-Branche ist raus

Berlin. Die Zeitarbeitsbranche rechnet trotz der flauen Konjunktur nicht mit einem Einbruch 2013. Aber der Markt hat sich nach Verbandsangaben doch deutlich beruhigt. mehr

clearing
Neureuther feiert Heimsieg - Höfl-Riesch früh raus

München. Felix Neureuther verneigte sich nach seinem dritten Weltcup-Sieg dankend vor den frenetisch jubelnden Fans. Beim Nervenkitzel am Neujahrstag hatte der Partenkirchener Skirennfahrer die 17 000 Zuschauer und seinen Kumpel Bastian Schweinsteiger begeistert. mehr

clearing
Tour de Ski: Kolb überrascht - Männer stürzen ab

Tschierv. Die Damen top, die Männer ein Flop: Am Neujahrstag hat sich im deutschen Langlauf-Team der Trend der ersten beiden Etappen der Tour de Ski bestätigt. mehr

clearing
Vor Vertragsgesprächen will Löw erst WM-Ticket lösen

München. Joachim Löw geht mit ehrgeizigen Plänen ins neue Jahr, das für den Bundestrainer schon ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steht. "Wir wollen uns bereits einstimmen auf 2014", verkündete Löw zum Jahreswechsel im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing
Arbeitsagenturen sparen bei Förderungen 1,6 Milliarden ein

Berlin. Die Bundesagentur für Arbeit hat nach einem Zeitungsbericht im vergangenen Jahr 1,6 Milliarden Euro zur Förderung der Arbeitslosen nicht genutzt. Statt der dafür bereitstehenden 11 Milliarden Euro wurden nur 9,4 Milliarden ausgegeben. mehr

clearing
Smuda "hochinteressanter" Trainerkandidat in Regensburg

Regensburg. Zweitliga-Schlusslicht SSV Jahn Regensburg steht kurz vor der Verpflichtung eines neuen Trainers. Franz Gerber, der Sportliche Leiter des Clubs, verhandelt dabei mit dem ehemaligen polnischen Fußball-Nationaltrainer Franciszek Smuda. mehr

clearing
60 Tote bei Massenpanik in Westafrika

Abidjan. Bei Silvesterfeiern in der westafrikanischen Metropole Abidjan sind nach lokalen Medienberichten mehr als 60 Menschen getötet und über 200 weitere verletzt worden. Unter den Opfern sind viele Kinder. mehr

clearing
Feuer wütet in Bad Nauheim

Bad Nauheim. Ein Schwerstverletzter, zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 300.000 Euro sind das Ergebnis eines Brandes in der Bad Nauheimer Kernstadt. Das Feuer hält die Feuerwehr auch am derzeit noch beschäftigt. mehr

clearing
Balkon in Bad Homburg eingestürzt

Bad Homburg. In der Neujahrsnacht ist in Bad Homburg ein Balkon eingestürzt. Mehrere Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer. mehr

clearing
Überfall auf Apple-Store in Paris: Millionenbeute?

Paris. Bei einem Überfall auf einen Apple-Store in Paris haben Unbekannte am Silvesterabend wohl fette Beute gemacht. Die vier bewaffneten Männer überfielen nach Polizeiangaben nach Ladenschluss einen Angestellten in dem Laden hinter der Opéra Garnier im Zentrum der französischen ... mehr

clearing
Unverständnis über Schwaben-Äußerung von Thierse

Berlin. Zwischen Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) und Politikern aus Baden-Württemberg ist eine Schwaben-Schlacht entbrannt: Erst beschwerte sich Thierse über Zugezogene im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg, dann konterten die Schwaben. Am Dienstag legte Thierse nach. mehr

clearing
Familienbischof: Beziehungen nicht nach Aufwand und Ertrag beurteilen

Limburg. Deutschlands Familienbischof sorgt sich um bedenkliche gesellschaftliche Entwicklungen. Ehepaare und Familien würden nicht genug gefördert. Die hohe Scheidungsquote sieht der Limburger Bischof im Hang zur Individualisierung und im ökonomischen Denken begründet. mehr

clearing
Finanzmärkte blicken optimistisch auf 2013

New York. Mit Optimismus blicken die Börsen weltweit auf 2013: Nachdem im Streit um die künftige US-Haushaltspolitik in letzter Minute doch ein Kompromiss greifbar war, gelang der New Yorker Börse am Silvestertag der Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 13 000 Punkten beim ... mehr

clearing
Syrien: Regimetreue Milizen enthaupten 23 Menschen

Damaskus. In Syrien gehen zu Beginn des neuen Jahres Blutvergießen und Gräueltaten unvermindert weiter. Regimegegner berichteten am Neujahrstag von einem weiteren Massaker. Angehörige der regimetreuen Schabiha-Miliz hätten in dem Dorf Maan in der Provinz Hama 23 Menschen enthauptet. mehr

clearing
Drei Tote bei Massenkarambolage nahe Ulm

Ulm. Tödliches Ende der Silvesternacht: Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Ulm sterben drei Menschen. 16 weitere werden verletzt. Die Umstände des Crashs mit zwölf Fahrzeugen sind zunächst unklar. mehr

clearing
Neureuther mit Heimsieg - Schweinsteiger bringt Glück

München. Felix Neureuther verneigte sich nach seinem dritten Weltcup-Sieg dankend vor den frenetisch jubelnden Fans. Beim Nervenkitzel am Neujahrstag hatte der Partenkirchener Skirennfahrer die 17 000 Zuschauer und seinen Kumpel Bastian Schweinsteiger begeistert. mehr

clearing
Analyse: Im US-Haushaltsstreit gibt es nur Verlierer

Washington. Nun ist es also passiert. Die USA stürzen von der Fiskalklippe. Vermutlich wird es eine sanfte Landung, denn noch bleiben dem Kongress einige Tage Luft, einen Kompromiss im Haushaltsstreit zu beschließen und damit sonst drohende schwere Folgen für die Wirtschaft abzuwenden. mehr

clearing
CNN: Abgeordnete stimmen heute nicht über Kompromiss ab

Washington. Das US-Abgeordnetenhaus wird nach Informationen des Nachrichtensenders CNN an diesem Dienstag voraussichtlich nicht über den Kompromiss im Haushaltsstreit abstimmen. mehr

clearing
Gesprengte Telefonzelle und Steine auf Feuerwehr

Frankfurt. Die Frankfurter Polizei blickt auf eine arbeitsreiche Silvesternacht zurück. Eine Telefonzelle wurde gesprengt und Feuerwehrleute beim Löschen mit Steinen beworfen. mehr

clearing
Drei Deutsche in München weiter - Höfl-Riesch raus

München. Maria Höfl-Riesch ist beim alpinen Ski-Weltcup in München im ersten Durchgang als einzige Deutsche ausgeschieden. Die Doppel-Olympiasiegerin verlor beim Parallel-Slalom das teaminterne Duell gegen Viktoria Rebensburg. mehr

clearing
Fragen & Antworten: Gefahr für Deutschland?

Frankfurt. Der Etatstreit in den USA droht die größte Volkswirtschaft der Welt erneut in eine Rezession zu stürzen. Schon wird ein weltweiter Flächenbrand befürchtet, der auch die deutsche Konjunktur ausbremsen und die Märkte in neue Turbulenzen bringen könnte. mehr

clearing
Acht Verletzte nach Wohnhausbrand in Wiesbaden

Wiesbaden. Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Wiesbaden haben acht Menschen in der Neujahrsnacht leichte Rauchvergiftungen erlitten. mehr

clearing
Playboy Hefner (86) hat noch einmal geheiratet

New York. "Playboy"-Gründer Hugh Hefner hat noch einmal geheiratet, und seine Frau ist satte 60 Jahre jünger als er selbst. Der 86-Jährige und seine Verlobte Crystal Harris sagten in den letzten Stunden des alten Jahres in der Playboy Mansion in Los Angeles "Ja!" - im zweiten Anlauf. mehr

clearing
Schmitt zur Halbzeit-Siebter in Garmisch

Garmisch-Partenkirchen. Martin Schmitt belegt zur Halbzeit des Neujahrsspringens der Vierschanzentournee als bester deutscher Skispringer überraschend den siebten Platz. mehr

clearing
Wohl Millionenbeute bei Überfall auf Apple-Store

Paris. Bei einem Überfall auf einen Apple-Store in Paris haben Unbekannte am Silvesterabend wohl fette Beute gemacht. mehr

clearing
Kompromiss im US-Etatstreit

Washington. Im nervenzehrenden Streit um den US-Haushalt ist ein Kompromiss gefunden. Der US-Senat hat den Plan bereits gebilligt - jetzt schauen alle gebannt auf das von Republikanern dominierte Repräsentantenhaus. mehr

clearing
Deutsche Tennis-Stars starten mit Siegen in neue Saison

Brisbane. Siege statt Sekt: Die deutsche Tennis-Elite ist zum Jahreswechsel erfolgreich in die neue Saison gestartet. mehr

clearing
Sieben NFL-Trainer an schwarzem Montag entlassen

New York. Der gefürchtete schwarze Montag ist in der nordamerikanischen American-Football-Liga NFL diese Saison besonders düster ausgefallen. Gleich sieben von 32 Trainern verloren am ersten Tag nach Ende der regulären Spielzeit ihren Job. mehr

clearing
Frohes Neues! Milliarden Menschen feiern friedlich

Berlin. In Berlin hüpfen Tausende einen eigenartigen Tanz, in Dubai strahlt das welthöchste Gebäude im Feuerwerk, am Hindukusch tanzen Soldaten der Nato mit Maschinenpistole. In Indien wird getrauert. 2013 ist da. mehr

clearing
Deutschland erzeugt immer mehr Solarstrom

Berlin. Die rund 1,3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland haben im vergangenen Jahr laut Bundesverband Solarwirtschaft rechnerisch acht Millionen Haushalte versorgt. Verglichen mit dem Vorjahr sei das ein Plus von etwa 45 Prozent. mehr

clearing
Athen startet mit Streik der U-Bahn-Fahrer ins neue Jahr

Athen. Das neue Jahr hat in Griechenland mit Streiks begonnen: Aus Protest gegen soeben eingetretene neue Einkommenskürzungen legten die Stadt- und U-Bahn-Fahrer in Athen am Dienstag für 24 Stunden die Arbeit nieder. mehr

clearing
Papst: "Menschheit zum Frieden berufen"

Vatikanstadt. Papst Benedikt XVI. hat sich in seiner Neujahrspredigt im Petersdom gegen Ungleichheit, Egoismus und einen ungeregelten Finanzkapitalismus ausgesprochen. Angesichts solcher Spannungen und Konfliktherde rief der 85-Jährige Pontifex zum Frieden auf. mehr

clearing
Wieder US-Journalist aus China ausgewiesen

Peking. Nach Enthüllungen der "New York Times" über die großen Reichtümer der Familien chinesischer Führer ist einer ihrer Korrespondenten aus China ausgewiesen worden. mehr

clearing
Bouffier ruft Bürger zur Gestaltung des Landes auf

Wiesbaden. Neujahrsansprache: Ministerpräsident Volker Bouffier ruft alle Hessen dazu auf, sich an der Gestaltung des Landes zu beteiligen. Mit einem Video der Ansprache des Ministerpräsidenten. mehr

clearing
Betrunkener am Neujahrsmorgen von U-Bahn überfahren

Frankfurt. Am Neujahrsmorgen wurde in Frankfurt ein Mann von einer U-Bahn überfahren. Er war sofort tot. Offenbar war der Mann betrunken auf die Gleise gestürzt. mehr

clearing
Zwei schwere Brände in Mittelhessen

Rabenau/Bad Nauheim. Zwei Brände in Mittelhessen haben in der Silvesternacht große Schäden angerichtet und einen Mann schwer verletzt. mehr

clearing
2013 beginnt mit Schmuddelwetter und milden Temperaturen

Offenbach. Das neue Jahr beginnt in Hessen mit Regen und milden Temperaturen. "Es geht insgesamt recht schmuddelig los", sagte Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Dienstag in Offenbach. mehr

clearing
Was die Bürger 2013 erwartet

Berlin. Auf die Bundesbürger kommen zum Jahreswechsel zahlreiche gesetzliche Änderungen zu. Zum Jahr der Bundestagswahl fällt die Praxisgebühr weg, der Rentenbeitrag sinkt auf den niedrigsten Stand seit 18 Jahren, und Hartz-IV-Empfänger erhalten mehr Geld. mehr

clearing
Nowitzkis Mavericks starten Panik-Modus

Dallas. Panik-Modus ein! Mit ungewöhnlichen Maßnahmen und offenen Drohungen ihres Trainers drängen die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki auf die dringend benötigte Trendwende. mehr

clearing
Diebe stehlen Wachhund

Ginsheim-Gustavsburg. Einen ungewöhnlichen Coup haben Diebe in der Nacht zum Montag in Ginsheim-Gustavsburg gelandet: Die Unbekannten stahlen beim Einbruch in einen Lagerplatz ausgerechnet den Wachhund. mehr

clearing
Hochhaus nach Brand wegen Silvesterrakete teilweise evakuiert

Wiesbaden. Eine Silvesterrakete hat in Niedernhausen (Rheingau-Taunus-Kreis) eine Wohnung in Brand gesetzt und ein Hochhaus teilweise unbewohnbar gemacht. Einige Dutzend Menschen mussten vorläufig ihre Wohnungen verlassen. mehr

clearing
Lebensversicherung am Tropf: Garantiezins als Auslaufmodell?

Frankfurt. Die niedrigen Zinsen belasten auch die Altersvorsorge: Die Anbieter von Lebensversicherungen und somit auch die Versicherten müssen Einbußen in Kauf nehmen. Für Neuabschlüsse sind nun andere Modelle ohne Zinsgarantie in der Diskussion. mehr

clearing
BA-Chef Weise: Arbeitsagenturen müssen besser werden

Nürnberg. Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, sieht im Kampf um eine weitere Senkung der Arbeitslosigkeit auch Arbeitsagenturen und Jobcenter stärker gefordert. mehr

clearing
Sorge um Hillary Clinton

Washington. Die US-Außenministerin Hillary Clinton muss wegen eines Blutgerinnsels im Kopf in einem New Yorker Krankenhaus behandelt werden. Das Gerinnsel befinde sich hinter dem rechten Ohr zwischen Schädeldecke und Gehirn, teilten Clintons Ärzte am Montag mit. mehr

clearing
Nordkoreas Machthaber verspricht "radikalen Umschwung"

Seoul. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat die Verbesserung des Lebens der Bevölkerung zum obersten Ziel im neuen Jahr erklärt und zum Ende der Feindschaft zu Südkorea aufgerufen. mehr

clearing
Gewerkschafts-Chef: «Polizei arbeitet an der Belastungsgrenze»

Frankfurt. Kriminalität im Internet, Gewalt in Fußballstadien und Großeinsätze wie bei «Blockupy»: Die Belastungsgrenze der hessischen Polizei ist nach Darstellung der GdP längst erreicht. Sie fordert Entlastung. mehr

clearing
Jugendlicher von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt

Lampertheim. Ein 15-Jähriger ist in der Silvesternacht in Lampertheim (Kreis Bergstraße) lebensgefährlich verletzt worden, als er vor einem Böller flüchtete und dabei vor ein Auto lief. mehr

clearing
Freund führt DSV-Aufgebot ins Neujahrsspringen

Garmisch-Partenkirchen. Die deutschen Skispringer liefern in der Qualifikation für das Neujahrsspringen eine durchwachsene Leistung ab. Vor allem bei Hoffnungsträger Freund gibt es Luft nach oben. Neumayer und Wank sind die Besten im DSV-Team. mehr

clearing
Irland übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Dublin. Irland übernimmt heute von Zypern die EU-Ratspräsidentschaft. Dublin hat seine siebte Ratspräsidentschaft seit 1975 unter das Motto «Stabilität, Jobs und Wachstum» gestellt. mehr

clearing
Italienische Tomaten zurückgerufen

Erbach. Vorsicht Pflanzenschutzmittel: Vor dem Verzehr von italienischen Kleintomaten aus hessischen Norma-Märkten wird gewarnt. mehr

clearing
Indoor-Grillen: Elf Personen erleiden CO2-Vergiftung

Rüsselsheim. Feuerwehr und Rettungsdienste haben in Rüsselsheim am Neujahrsmorgen elf Menschen mit CO2-Vergiftung aus einer Wohnung gerettet. Die Opfer - darunter fünf Kinder - seien teilweise bewusstlos gewesen, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Messerstecherei: Täter sind weiter flüchtig

Frankfurt. Bluttat kurz vor dem Jahreswechsel in Frankfurt: Zwei Männer werden in einem Hotel niedergestochen. Die Täter sind noch immer auf der Flucht. mehr

clearing
Milliarden Menschen feiern 2013

Berlin. Milliarden Menschen haben rund um den Erdball das neue Jahr begrüßt. Spektakuläre Feuerwerke erleuchteten unter anderem das Brandenburger Tor, die Oper von Sydney und den Roten Platz in Moskau. In Berlin feierten nach Veranstalterangaben mehr als eine Million Menschen vor dem ... mehr

clearing
Milliarden Menschen begrüßen das neue Jahr

Berlin. Milliarden Menschen haben rund um den Erdball das neue Jahr begrüßt. Spektakuläre Feuerwerke erleuchteten unter anderem das Brandenburger Tor, die Oper von Sydney und den Roten Platz. mehr

clearing
Rückblick: Ein Jahr Fluglärm

Frankfurt. Seit Eröffnung der Nordwest-Landebahn am Frankfurter Flughafen demonstrieren Tausende Menschen friedlich aber beharrlich gegen den Lärm über ihren Köpfen. Die Proteste sind nicht spurlos an der Politik vorbeigegangen. Wir präsentieren eine Bilanz der wichtigsten Ereignisse. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.01.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse