Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2014

Tebartz van Elst Limburg Bischof Bischof soll Kosten für Residenz verschwiegen haben

Frankfurt. Der umstrittene Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst soll dem Vermögensverwaltungsrat die wahren Kosten für seinen Bischofssitz jahrelang verschwiegen haben. mehr

clearing
Fotos
Dschungelcamp 2014 Melanie Müller ist die neue Dschungel-Queen

Dschungel. Die frühere "Bachelor"-Kandidatin Melanie Müller hat die Reality-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen. Die 25-Jährige setzte sich im Dschungelcamp-Finale gegen das favorisierte österreichische Model Larissa Marolt durch. mehr

clearing
Fotos Umfrage
Sprengung des Uni-Turms Zum Abschied hat der AfE-Turm Kultstatus

Frankfurt. Morgen soll er zu Schutt zerfallen – der AfE-Turm. Vorher hat ihn ein Künstler schnell noch zum Modeobjekt gemacht, ein Wissenschaftler ihm ein Büchlein gewidmet und ein Ex-Student die Sprüche von seinen Wänden eingesammelt. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Unfall Einsturz Zwischendecke stürzt in Geschäft

mehr

clearing
Fotos
Werk in Rüsselsheim Opel: Kündigungsschutz bis 2018 vereinbart

Rüsselsheim/Eisenach. Gute Nachricht für die Rüsselsheimer Opel-Mitarbeiter: Der deutsche Autokonzern hat den Kündigungsschutz für seine Mitarbeiter um zwei Jahre verlängert. mehr

clearing
Al Wazir Flughafen Ökostrom Al-Wazir versucht den grünen Spagat

Wiesbaden. Energiewende und Frankfurter Flughafen: Tarek Al-Wazir hat in der neuen Regierung schwere Brocken am Hals. Im Interview spricht er über die neue Annährung zwischen Flughafen und Region. mehr

clearing
Guatemalas Präsident Pérez führt Biker-Prozession an

Guatemala-Stadt. Der guatemaltekische Präsident Otto Pérez hat die traditionelle Motorradfahrer-Prozession «Caravana del Zorro» von Guatemala-Stadt nach Esquipulas im Süden des Landes angeführt. mehr

clearing
Niederlande danken Beatrix mit Ovationen und 33 Ständchen

Rotterdam. Mit stehenden Ovationen und einem bunten musikalischen Spektakel haben die Niederlande ihrer früheren Königin Beatrix für 33 Jahre auf dem Thron gedankt. Zum Abschluss eines großen Gala-Abends in Rotterdam erhoben sich die rund 4000 Gäste von ihren Plätzen. mehr

clearing
Gwyneth Paltrow und Matthew McConaughey bekommen Goldene Kamera

Berlin. Wenige Tage vor Beginn der Berlinale hat die Fernsehzeitschrift «Hörzu» am Abend zur 49. Goldenen Kamera den roten Teppich ausgerollt. Schauplatz der Medienpreis-Gala war erstmals der stillgelegte Flughafen in Berlin-Tempelhof. mehr

clearing
ONE REPUBLIC

Für Entschuldigungen ist es zu spät - «Too Late To Apologise». Mit diesem Ohrwurm stürmten One Republic die Charts. Das ist schon sieben Jahre her. Spielen werden die Jungs aus Colorado, USA, den Hit aber bestimmt immer noch. mehr

clearing
TAYLOR SWIFT

Fünfmal London, einmal Berlin - im Februar kommt US-Country-Star Taylor Swift mit ihrer «Red»-Tournee nach Europa. Am 7. Februar spielt die 24-Jährige ihr einziges Deutschland-Konzert. mehr

clearing
MAXIMO PARK

Die Indierocker aus Großbritannien sind mit einem neuen Album zurück. «Too Much Information» erscheint am 31. Januar - danach gibt es Maximo Park auch live auf die Ohren. Die fünfköpfige Band um Sänger Paul Smith ist im Februar in Hamburg (12. mehr

clearing
SÖHNE MANNHEIMS

Mit ihren durchkomponierten Schmuse-Balladen sind die Söhne Mannheims bekanntgeworden. «Wer fühlen will, muss hören» ist passenderweise das Motto ihrer diesjährigen Tournee. Diese startet am 25. Februar in Nürnberg. mehr

clearing
SIDO

Der böse Bube der deutschen Hip-Hop-Szene ist ruhiger geworden. Ging es früher um Waffen und Weiber rappt Sido heute über die Liebe und das Leben. Ob der Mann, der sich jahrelang nur mit Totenkopfmaske zeigte, auch auf der Bühne einen Gang zurückschaltet, mehr

clearing
Rock- und Popkonzerte im Februar

Berlin. Im Februar wird es kuschlig. Mit One Republic und den Söhnen Mannheims gehen gleich zwei Schmuse-Bands in Deutschland auf Tournee. Kontrastprogramm könnten die vier Konzerte von Rapper Sido werden. Die Indierocker Maximo Park und Country-Sternchen Taylor Swift geben sich ... mehr

clearing
«Unsere Mütter, unsere Väter» mit Goldener Kamera ausgezeichnet

Berlin. Das Kriegsdrama «Unsere Mütter, unsere Väter» hat die Goldene Kamera als bester Fernsehfilm gewonnen. Damit setzte sich die vieldiskutierte ZDF-Produktion von Produzent Nico Hofmann am Abend gegen den bayerischen ZDF-Heimatkrimi «Hattinger und die mehr

clearing
Rund 2500 Menschen demonstrieren gegen Sicherheitskonferenz

München. Rund 2500 Menschen haben in München gegen die Sicherheitskonferenz demonstriert. Im Anschluss an eine Kundgebung auf dem Marienplatz setzte sich ein Demonstrationszug rund um den weitflächig abgesperrten Tagungsort in Bewegung. mehr

clearing
Nadja Uhl gewinnt Goldene Kamera

Berlin. Nadja Uhl ist mit der Goldenen Kamera als beste deutsche Schauspielerin ausgezeichnet worden. Damit würdigte die Programmzeitschrift «Hörzu» ihre Leistung im ARD-Drama «Operation Zucker» über Kinderhandel und Prostitution. «Ich freue mich riesig», sagte Uhl in der ZDF-Show in ... mehr

clearing
Fotos
Hamburg geht in Hoffenheim unter

Berlin. Der Hamburger SV stürzt tiefer in die Krise. Beim 0:3 in Hoffenheim verlor das Team von Bert van Marwijk sein fünftes Spiel nacheinander. Leverkusen glückt der Stimmungsumschwung, auch Schalke darf jubeln. Gladbach misslingt der Rückrunden-Start hingegen endgültig. mehr

clearing
Mönchengladbach verliert Rang vier an Schalke - 1:3 in Hannover

Hannover. Borussia Mönchengladbach hat den vierten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga an den FC Schalke 04 eingebüßt. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre unterlag bei Hannover 96 mit 1:3 und kassierte damit auch im zweiten Rückrundenspiel eine Niederlage. mehr

clearing
Heimpremiere von 96-Trainer Korkut: 3:1 gegen Gladbach

Hannover. Auch die Heimpremiere von Tayfun Korkut ist gelungen. Sieben Tage nach dem Sieg beim VfL Wolfsburg gewann Hannover 96 mit seinem neuen Trainer gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:1 (0:0). mehr

clearing
Gewinnzahlen Lotto am Samstag, 5. Veranstaltung 2014

mehr

clearing
Moschee im Ladenlokal Salafisten im Schlecker-Markt

Frankfurt. Aufregung in Ginnheim: Ein mutmaßlich salafistischer Verein will in einem Mehrfamilienhaus eine Moschee einrichten. Der Verein soll mit dem verbotenen islamistischen Missionsnetzwerk DawaFfm in Verbindung stehen. Außerdem mit Predigern, die für den „Heiligen ... mehr

clearing
Ukrainischer Außenminister: Haben alle Forderungen erfüllt

München. Der amtierende ukrainische Außenminister Leonid Koschara hat den Kurs seiner Regierung gegenüber der Opposition verteidigt. «Wir denken, dass wir alle wichtigen Forderungen der Opposition erfüllt haben», sagte Koschara auf der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr

clearing
Russell Crowe gibt sein Regie-Debüt - Erste Setaufnahmen

Los Angeles. Oscar-Preisträger Russell Crowe hat in seiner australischen Heimat mit Dreharbeiten für das Filmepos «The Water Diviner» begonnen. Das US-Branchenblatt «Variety» veröffentlichte das erste Foto vom Set. mehr

clearing
Klitschko: Regierung geht den Weg von Terror und Gewalt

München. Der ukrainische Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz schwere Vorwürfe gegen die Machthaber um Präsident Viktor Janukowitsch erhoben. mehr

clearing
Fotos
Tag 15 im Dschungelcamp

Winfried Glatzeder verlässt das Camp und bleibt sich auch beim Abgang treu, die restlichen Stars vier Stars müssen eingesperrt so Einiges über sich ergehen lassen - und Melanie und Larissa entgehen einem Schleuder-Trauma. mehr

clearing
Überraschende Niederlage für Barca

Barcelona. Der FC Barcelona hat seine zweite Saison- Niederlage in der Primera División kassiert und steht vor dem Verlust der Tabellenführung. Die Katalanen unterlagen dem FC Valencia mit 2:3 (1:1). mehr

clearing
Watzke: Natürlich hat Bayern uns geschwächt

Dortmund. Der FC Bayern München hat den Liga-Konkurrenten Borussia Dortmund nach Ansicht von BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gezielt geschwächt. mehr

clearing
Davis Cup Frankfurt Viertelfinale Starkes Doppel gegen Spanien

Frankfurt. Die deutschen Tennis-Herren sind nach einem tollen Sieg von Haas und Kohlschreiber am Samstag bereits vorzeitig für das Viertelfinale des Davis Cups qualifiziert. mehr

clearing
Freund Zweiter bei Skisprung-Weltcup in Willingen

Willingen. Severin Freund ist rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen wieder in Topform. Der 25-Jährige feierte am Samstag beim Skisprung-Weltcup in Willingen mit Rang zwei seinen zweiten Podestplatz in der Saison. mehr

clearing
Medien: Mann trieb nach eigenen Angaben 16 Monate auf Pazifik

Wellington. Ein Mann ist nach Medienberichten nach monatelanger Odyssee mit seinem Boot an einen Südseestrand gespült worden. Er behaupte, 16 Monate auf dem Meer getrieben zu sein. Der Mann ist auf einem Atoll der Marschall-Inseln gefunden worden, berichtet Radio Neuseeland. mehr

clearing
Mehrheit der Deutschen will mit 63 in Rente gehen

Berlin. Nur jeder dritte Arbeitnehmer will bis zum regulären Rentenalter von 67 Jahren im Beruf bleiben. Die Mehrheit der Deutschen würde dagegen gern schon mit 63 Jahren in Rente gehen, ergab eine Umfrage von infratest dimap im Auftrag der «Welt am Sonntag». mehr

clearing
Park und Koo führen Mainz zum Sieg - 2:0 gegen Freiburg

Mainz. «Europapokal» skandierten die Fans von Mainz 05 nach dem dritten Sieg in Serie. Nach dem 2:0 gegen Freiburg schnuppern die Rheinhessen mit 30 Punkten aus 19 Spielen an den internationalen Plätzen. mehr

clearing
Augsburg siegt 3:1 in Überzahl gegen Bremen

Augsburg. Der FC Augsburg sorgt in der Fußball-Bundesliga weiter für Furore - beim SV Werder Bremen dagegen herrscht dicke Luft. In Überzahl besiegten die bayerischen Schwaben am 19. Spieltag einen erschreckend schwachen SV Werder Bremen mit 3:1 (1:1). mehr

clearing
Leverkusen gewinnt 2:1 und vergrößert VfB-Sorgen

Leverkusen. Bayer Leverkusen siegt sich aus der Krise und vergrößert die Sorgen des VfB Stuttgart immens. Mit dem 2:1 (1:1) beendeten die Rheinländer ihre Negativserie nach zuletzt drei Bundesligapartien ohne Dreier. mehr

clearing
Hoffenheim stürzt HSV tiefer in die Krise - Leverkusen siegt

Berlin. 1899 Hoffenheim hat in der Fußball-Bundesliga die Abstiegssorgen des Hamburger SV weiter verschärft. Die Sinsheimer deklassierten den HSV mit 3:0. Der Tabellenzweite Bayer Leverkusen fuhr am 19. mehr

clearing
Boateng schießt Schalke zum 2:1 gegen zehn Wolfsburger

Gelsenkirchen. Schalke landet gegen den Konkurrenten Wolfsburg einen wichtigen Sieg im Kampf um die Champions-League-Plätze. Doch erst Boatengs Treffer sicherte das 2:1 gegen den lange in Unterzahl spielenden VfL. Caligiuri sah Rot. Hecking: «Es gab eine kleine Beleidigung.» mehr

clearing
Frankfurt kapituliert vor übermächtigen Bayern

München. Es wirkt wie eine Kapitulation schon vor dem Anpfiff. Ohne die Stammkräfte Sebastian Rode und Carlos Zambrano tritt Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga beim übermächtigen Tabellenführer FC Bayern München an. mehr

clearing
Desolate Leistung: HSV verliert auch in Hoffenheim

Sinsheim. Fünf Niederlagen nacheinander - eine solche Negativserie hat der Hamburger SV zuletzt im Herbst 1970 erlebt. Nach dem 0:3 im Krisenduell bei 1899 Hoffenheim hält der Absturz des HSV ungebremst an. Auch der Druck auf Trainer van Marwijk wird immer größer. mehr

clearing
Steinmeier: Regierungsgegner Bulatow darf in EU ausreisen

München. Der ukrainische Regierungsgegner Dmitri Bulatow darf ab morgen in die EU ausreisen. Das habe ihm der ukrainische Außenminister Leonid Koschara mitgeteilt, sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr

clearing
Der Superstar mit dem Schal ist tot - Maximilian Schell wurde 83

Wien. Kaum ein anderer deutschsprachiger Schauspieler hatte in Hollywood so viel Erfolg. Maximilian Schell war der Souveräne mit der sonoren Stimme - und dem langen Schal. Jetzt starb er mit 83 Jahren. mehr

clearing
Panzer befreien Hunderte Eingeschneite in Serbien

Belgrad. Über 400 in ihren Autos eingeschneite Menschen sind in Serbien auch mit Hilfe von Panzern und Hubschraubern befreit worden. Noch sind nicht alle Betroffene gerettet. Schneeverwehungen sind bis zu sechs Meter hoch. Das hat es seit 50 Jahren nicht mehr gegeben. mehr

clearing
Freund in Willingen Zweiter - Abschied von Schmitt

Willingen. Severin Freund ist rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen wieder in Topform. Der 25-Jährige feierte beim Weltcup in Willingen mit Rang zwei den zweiten Podestplatz der Saison. Martin Schmitt wurde feierlich verabschiedet. mehr

clearing
Ramsauer rätselt über Abberufung als Minister

Berlin. Der frühere Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer kann sich nicht erklären, warum er von CSU-Chef Horst Seehofer nach der Bundestagswahl nicht mehr ins Kabinett berufen worden ist. mehr

clearing
Hertha: Kein Strategiewechsel nach Millionen-Deal

Berlin. Die Fans diskutieren den Einstieg eines Groß-Investors bei Hertha. Manager Preetz setzt auf die Langzeitwirkung der neuen Millionen. Trainer Luhukay konzentriert sich auf den sportlichen Heimauftakt 2014 und will gegen Nürnberg wieder mehr Tempo im Spiel. mehr

clearing
Show in der Hugenottenhalle Shaolin-Kung-Fu in Neu-Isenburg

Die «Masters of Shaolin Kung Fu» kommen wieder ins Rhein-Main-Gebiet. Am 14. März präsentieren sie in Neu-Isenburg ihre neue Kampfkunst-Show. mehr

clearing
Riesenslalom in Kranjska Gora abgesagt

Kranjska Gora. Bitterer Tag in Kranjska Gora. Viktoria Rebensburg kann beim Weltcup kein Selbstvertrauen schöpfen. Wegen des schlechten Wetters muss der Riesenslalom abgesagt werden. Der Slalom am Sonntag hingegen soll - so hoffen die Veranstalter - wie geplant ablaufen. mehr

clearing
Mord Frankfurt Polizei Mordverdächtiger in Frankfurt geschnappt

Nach dem gewaltsamen Tod einer 30 Jahre alten Frau im westfälischen Minden hat die Polizei ihren Ehemann in Frankfurt am Bahnhof festgenommen. mehr

clearing
Tagsüber weiter Plusgrade in Hessen

Offenbach. Viele graue Wolken, aber Temperaturen am Tag von deutlich über null Grad: So präsentiert sich der Winter auch in den nächsten Tagen in Hessen. mehr

clearing
Demonstration gegen Münchner Sicherheitskonferenz

München. Mehrere hundert Menschen haben in München gegen die Sicherheitskonferenz demonstriert. An einer Kundgebung auf dem Marienplatz nahmen rund 850 Demonstranten teil, die dann rund um den abgesperrten Tagungsort zogen. Mehrere hundert Polizisten waren im Einsatz. mehr

clearing
Co-Produktion von Draxler und Raul ist Tor des Jahres 2013

Köln. Fußball-Nationalspieler Julian Draxler und sein früherer Schalker Teamkollege Raúl haben das Tor des Jahres 2013 erzielt. Bei der traditionellen Wahl der ARD-Sportschau setzte sich die Co-Produktion der beiden Profis durch. Das Duo sorgte im Vorjahr am 27. mehr

clearing
Fotos
FSV Frankfurt Testspiel Karlsruhe Testspiel: FSV siegt in Karlsruhe

Karlsruhe. Die «Testspiel-Siegesserie» des FSV Frankfurt lässt auf einen fulminanten Start in die Rückrunde der 2. Fußballbundesliga hoffen. mehr

clearing
Fotos
Der Oscar war nicht alles

Preitenegg. Maximilian Schell ist am Samstag im Alter von 83 Jahren in Innsbruck gestorben. Er war einer der bedeutendsten und erfolgreichsten deutschsprachigen Schauspieler. mehr

clearing
Hintergrund: Kriege und Konflikte im Jahr 2014

München. Gespräche über Krisen und Kriege bestimmen die Agenda der Münchner Sicherheitskonferenz. Eine Auswahl mehrerer großer Konflikte, mit denen sich die internationale Gemeinschaft 2014 konfrontiert sieht: mehr

clearing
Ukraine wehrt sich gegen Einflussnahme von außen

München. Im ukrainischen Machtkampf hat sich die Regierung gegen Druck von außen gewehrt. Sie wolle keine Schachfigur im geopolitischen Spiel sein, das demütige das ukrainische Volk, sagte Außenminister Leonid Koschara bei einem Treffen mit seinem russischen mehr

clearing
Opel: Kündigungsschutz bis 2018

Rüsselsheim. Der Autobauer Opel hat den Kündigungsschutz für seine Mitarbeiter in den Werken Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach um zwei Jahre bis Ende 2018 verlängert. mehr

clearing
Maximilian Schell ist tot

Wien. Oscar-Preisträger Maximilian Schell ist tot. Der weltbekannte österreichische Schauspieler sei in der Nacht im Klinikum Innsbruck an der Folge einer plötzlichen und schweren Erkrankung verstorben, teilte seine Agentin mit. Seine Frau Iva sei bis zuletzt bei ihm gewesen. mehr

clearing
Schwere Schneefälle machen Österreich zu schaffen

Wien. Österreich versinkt im Schnee: In Osttirol und Oberkärnten soll die Schneedecke bis morgen noch einmal um bis 50 Zentimeter anwachsen, in den Karnischen Alpen sogar um knapp einen Meter. mehr

clearing
Opel: Kündigungsschutz bis 2018 vereinbart

Rüsselsheim. Der Autobauer Opel hat den Kündigungsschutz für seine Mitarbeiter in den Werken Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach um zwei Jahre bis Ende 2018 verlängert. Management und Betriebsrat änderten den Tarifvertrag. mehr

clearing
Eil+++ Agentur: Maximilian Schell gestorben

Wien. Der Oscar-Preisträger Maximilian Schell ist tot. Der weltbekannte österreichische Schauspieler sei in der Nacht im Klinikum Innsbruck «an der Folge einer plötzlichen und schweren Erkrankung verstorben», teilte seine Agentin Patricia Baumbauer mit. Schell wurde 83 Jahre alt. mehr

clearing
Schauspieler Maximilian Schell ist tot

Wien. Der weltbekannte österreichische Schauspieler Maximilian Schell ist in der Nacht auf den Samstag, 1. Februar im Klinikum Innsbruck gestorben. mehr

clearing
Entwicklungsminister Müller will faire Löhne in der Textilindustrie

Frankfurt/Main. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) fordert von der Textilindustrie, ökologische und soziale Standards in der Produktion und im Handel einzuhalten. mehr

clearing
Almunia: Stromrabatte nur für stark belastete Firmen

Brüssel/Berlin. Im EU-Beihilfeverfahren wegen milliardenschwerer Stromrabatte für Deutschlands Industrie hat Europas Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia Bedingungen für einen möglichen Kompromiss genannt. mehr

clearing
McDonald's testet Lieferservice in Deutschland

München/Osnabrück. Die Fastfood-Kette McDonald's testet einen Lieferservice in Deutschland. Drei Tage lang sollen Kunden in Osnabrück die Möglichkeit haben, die Burger nach Hause zu bestellen. mehr

clearing
Kaum noch Wechsel zu Privatkassen

Berlin. Immer weniger gesetzlich Versicherte wechseln in die private Krankenversicherung (PKV). Die Zahl der Abgänge der gesetzlichen Krankenversicherung in Richtung PKV sank nach Angaben des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) innerhalb von zehn Jahren von 360 000 auf 160 000 im Jahr ... mehr

clearing
Vulkanausbruch auf Sumatra tötet mindestens 14 Menschen

Jakarta. Auf der indonesischen Insel Sumatra ist ein Vulkan ausgebrochen. Mindestens 14 Menschen wurden getötet. Wahrscheinlich werden noch weitere Opfer gefunden. Der 2460 Meter hohe Vulkan spukte Lava und Gas. mehr

clearing
ADAC Nordrhein machte Geschäfte mit Firma von Club-Funktionär

München. Der ADAC in Nordrhein-Westfalen hat ein größeres Geschäft mit der Firma eines Club-Funktionärs abgeschlossen. Eine Sprecherin des ADAC Nordrhein bestätigte den Sachverhalt, über den die «Süddeutschen Zeitung» berichtet hatte. Das Geschäft sei aber einwandfrei gewesen. mehr

clearing
Klitschko: Ohne Kampf gibt es keinen Sieg

München. Der ukrainische Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat die Regierungsgegner in seinem Heimatland aufgerufen, weiterzukämpfen. Ohne Kampf gebe es keinen Sieg, sagte Klitschko bei einer Demonstration am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz in der Innenstadt. mehr

clearing
Debatte über Vermögensabgabe: EU-Kommission skeptisch

Berlin. In der Debatte um eine Vermögensabgabe in Euro-Krisenländern hat sich die EU-Kommission skeptisch geäußert. Dies wäre «im Wesentlichen eine Entscheidung, über die der jeweils betroffene Mitgliedstaat zu befinden hätte», sagte EU-Finanzkommissar Olli Rehn der «Bild»-Zeitung. mehr

clearing
Schüsse bei Zusammenstößen vor der Wahl in Bangkok

Bangkok. Einen Tag vor der Parlamentswahl in Thailand sind bei Zusammenstößen von Regierungsanhängern und Anhängern der Opposition Schüsse gefallen. Das berichten Augenzeugen. Mindestens sechs Menschen wurden verletzt unter ihnen ein amerikanischer Fotograf, der ins Bein ... mehr

clearing
Kerry wirbt für Renaissance der transatlantischen Beziehungen

München. US-Außenminister John Kerry hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz für eine Renaissance der transatlantischen Beziehungen geworben. Die USA und Europa seien dann am stärksten, wenn sie mit einer Stimme sprächen, sagte Kerry in seiner Rede am Samstag. mehr

clearing
Star-Aufgebot für Film über Bergarbeiter-Drama

Santiago. Vor Beginn der Dreharbeiten hat Chiles Staatschef Sebastián Piñera die Schauspieler des Films «Los 33»/«The 33» über das Minenunglück 2010 empfangen. mehr

clearing
Russischer Journalist wegen «Homo-Propaganda» verurteilt

Moskau. Die Verurteilung eines russischen Journalisten wegen «Homosexuellen-Propaganda» stößt auf Kritik von Menschenrechtlern. Der Reporter Andrej Saturin aus Chabarowsk im Fernen Osten war zu 50 000 Rubel (etwa 1060 Euro) Geldstrafe verurteilt worden. mehr

clearing
Mann in Kalifornien hielt Verwandte als Sexsklavin

San Francisco. In Kalifornien sorgt der Fall eines Mannes für Entsetzen, der eine Verwandte 15 Jahre lang als Sexsklavin gefangen hielt. Der 52-Jährige hat sich der Vergewaltigung und anderer Verbrechen schuldig bekannt. mehr

clearing
Fotos
Neue Gewalt vor Wahlgang in Thailand

Bangkok. Wenige Stunden vor Öffnung der Wahllokale in Thailand sind bei Zusammenstößen rivalisierender Demonstranten in Bangkok mindestens sechs Menschen verletzt worden. mehr

clearing
Loveparade-Betroffene befürchten Enttäuschung im Prozess

Duisburg. Kurz vor der Anklageerhebung zur Loveparade-Katastrophe schwindet die Hoffnung der Betroffenen auf eine vollständige Aufklärung des Unglücks. mehr

clearing
Grüne und Linke gegen mehr militärisches Engagement

Berlin. Grünen und Linkspartei haben davor gewarnt, den Weg für mehr militärisches Engagement Deutschlands zu ebnen. Nachdenkliche Stimmen kamen auch von Abgeordneten der SPD und CDU. mehr

clearing
Allofs sieht Wolfsburg auch ohne Diego gut aufgestellt

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss seine ehrgeizigen Ziele in Zukunft ohne Spielmacher Diego verfolgen. Der Brasilianer wechselte zu Atletico Madrid. VfL-Manager Klaus Allofs sieht in dem Transfer allenfalls eine kurzfristige Schwächung der Mannschaft. mehr

clearing
Katze rettet Besitzerin durch Miauen vor Feuer

Rodenbach. mehr

clearing
52-Jähriger auf Landstraße überfahren

Biebertal. mehr

clearing
Fans des Kultautos «Ente» treffen sich im Sommer am Taunus

Hofheim-Diedenbergen. mehr

clearing
ADAC wegen Batterieverkaufs in der Kritik

München. Nun sind's die Batterien: Der ADAC soll seine Pannenhelfer Medienberichten zufolge dazu drängen, eigens für den Autoclub hergestellte Batterien an den Mann zu bringen. Dafür gebe es eine Prämie. mehr

clearing
Fußballtrainer Luis Aragonés tot

Madrid. Spaniens Fußball trauert um Luis Aragonés. Der Erfolgstrainer starb im Alter von 75 Jahren in einer Klinik in Madrid. Das gaben seine Familie und sein früherer Verein Atlético Madrid bekannt. mehr

clearing
Temperaturen kein Problem für Tiere in Sababurg

Hofgeismar. Die Zwei- und Vierbeiner im Tierpark Sababurg im nordhessischen Hofgeismar haben den Wetterumschwung gut verkraftet. «Die Tiere haben trotz der warmen Temperaturen zuletzt ihr Winterfell gebildet. mehr

clearing
Langläuferinnen überraschen - Böhler Zehnte in Toblach

Toblach. Eine Woche vor dem ersten Start der olympischen Langlauf-Wettbewerbe haben die deutschen Frauen überrascht. mehr

clearing
BVB feiert «Drecks-Sieg» - Aubameyang trifft doppelt

Braunschweig. Borussia Dortmund war sich seines Glücks beim 2:1 in Braunschweig bewusst. Der hart erkämpfte Sieg soll nach vielen Nackenschlägen nun wieder die Sicherheit für bessere Leistungen geben. Braunschweig macht die gute Leistung Mut. mehr

clearing
Gala für die ehemalige Königin Beatrix

Rotterdam. Neun Monate nach dem Thronwechsel wollen die Niederlande ihrer ehemaligen Königin Beatrix mit einem Gala-Abend danken. mehr

clearing
Verfahren gegen ukrainischen Aktivisten Bulatow

Kiew. Die ukrainische Justiz verschärft ihren Kurs gegen Regierungsgegner. Gegen den mutmaßlich gefolterten Aktivisten Dmitri Bulatow wurde ein Verfahren wegen der Teilnahme an Massenunruhen eingeleitet. mehr

clearing
IOC-Präsident Bach bezieht Zimmer im olympischen Dorf

Sotschi. IOC-Präsident Thomas Bach hat im olympischen Dorf in Sotschi eingecheckt. Der deutsche Chef des Internationalen Olympischen Komitees will während der Winterspiele ab Freitag dort mehrere Nächte in der Nähe der Athleten verbringen. Bach traf sich zum Essen mit rund 30 ... mehr

clearing
Klitschko: Regierung geht den Weg von Terror und Gewalt

München. Die USA, die Nato und die Europäische Union haben der prowestlichen Opposition um Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko im ukrainischen Machtkampf den Rücken gestärkt. mehr

clearing
Fotos
Nadja Uhl mit Goldener Kamera ausgezeichnet

Berlin. Schauspielerin Nadja Uhl (41) hat bei der Goldenen Kamera die erste Trophäe des Abends gewonnen. Damit würdigte die Jury der Programmzeitschrift «Hörzu» ihre Leistung im ARD-Drama «Operation Zucker» über Kinderhandel und Prostitution. mehr

clearing
Entschädigungspflichtige Flugverspätungen stark gestiegen

Düsseldorf. An deutschen Flughäfen soll die Zahl der entschädigungspflichtigen Verspätungen ab drei Stunden drastisch um 23 Prozent gestiegen sein. mehr

clearing
Neue Fed-Chefin Yellen: Experten rechnen nicht mit Kurswechsel

Frankfurt/Main. Auch unter der Führung von Janet Yellen wird die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) nach Einschätzung von Banken ihre expansive Geldpolitik beibehalten, die Geldflut aber allmählich bremsen. mehr

clearing
«Sepa-light»: Unternehmen stellen Zahlungen trotz Aufschubs um

Frankfurt/Köln. Seit diesem Samstag müssen Unternehmen und Vereine ihre Geldtransfers auf das europäische Sepa-Format umstellen - eigentlich. Denn die EU hat aus Sorge vor einem Zahlungschaos eine Fristverlängerung bis zum 1. August durchgesetzt. mehr

clearing
Video
Folteropfer im Visier

Kiew. Die ukrainische Justiz verschärft ihren Kurs gegen Regierungsgegner. Gegen den mutmaßlich gefolterten Aktivisten Dmitri Bulatow sei ein Verfahren wegen der Teilnahme an Massenunruhen eingeleitet worden, teilte das Innenministerium der früheren Sowjetrepublik mit. mehr

clearing
Steinmeier: Deutschland darf nicht an der Außenlinie stehen

München. Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist für eine stärkere Rolle Deutschlands bei der weltweiten Krisenbewältigung. Deutschland sei eigentlich zu groß, um Weltpolitik nur von der Außenlinie zu kommentieren, sagte er auf der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr

clearing
Ministerium will vorerst keine höhere Strafen bei Lebensmittelbetrug

Berlin. Ein Jahr nach Bekanntwerden des Pferdefleischskandals in Europa sieht das Bundesernährungsministerium vorerst keinen Anlass für höhere Geldbußen zur Abschreckung gegen Lebensmittelbetrug. mehr

clearing
Keine Klagewelle wegen fehlender Kita-Plätze

Berlin. Auch ein halbes Jahr nach Einführung des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz für Kleinkinder hält sich die Zahl der Klagen in Grenzen. mehr

clearing
Spaniens Erfolgstrainer Aragonés ist tot

Madrid. Luis Aragonés führte Spanien zum Gewinn der Europameisterschaft 2008. Damit leitete der Trainer eine Erfolgs-Ära im spanischen Fußball ein. Am Samstag starb der «weise Mann aus Hortaleza» in seiner Heimatstadt Madrid. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse