E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2014

Im Sommer will Ikea fertig sein

Die Bauarbeiten bei Ikea sind jetzt in vollem Gange. Einen Eröffnungstermin gibt es aber noch nicht. mehr

clearing

Arbeitslosenzahlen sind kräftig gestiegen

Main-Taunus-Kreis. 5575 Einwohner des Main-Taunus-Kreises waren im Januar Arbeitslos. Das sind 575 mehr als im Dezember. mehr

clearing

Weiter kein Leben im Dorfcafé

Diedenbergen. Die Zukunft des Dorf-Cafés ist noch ungeklärt. „Die Ausschreibung läuft noch“, sagt Rathaussprecherin Iris Bernardelli auf Kreisblatt-Anfrage. mehr

clearing

Senioren-Tour zur Viehweide

Hofheim. Zum ersten Senioren-Spaziergang mit Einkehr in diesem Jahr lädt die Senioren-Nachbarschaftshilfe für Donnerstag, 6. Februar, ein. mehr

clearing

Hilfe bei Augenproblemen

Hofheim. Unter dem Titel „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ wird am Dienstag, 4. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Kellereigebäude (Raum Bender) eine Beratung bei Augenerkrankungen angeboten. mehr

clearing

HEUTE

Kultur Stadtbücherei, Rathausplatz 36 und Steinbacher Straße 23: 10 bis 13 Uhr. mehr

clearing

Ein Fenster als Schwachstelle

Eschborn. Ein Einfamilienhaus an der Brüder-Grimm-Straße wurde am Donnerstagabend zwischen 19 und 22.30 Uhr von Einbrechern heimgesucht. Die Ganoven versuchten sich laut Polizeibericht zunächst an mehr

clearing

Bauarbeiten behindern Verkehr

Niederhöchstadt/Eschborn. Die Radweg-Bauarbeiten in der Hauptstraße behindern den Busverkehr. Die Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft (MTV) rechnet mit Einschränkungen „bis voraussichtlich August“. Betroffen ist die mehr

clearing

Neues Projekt des Gemischten Chors

Niederhöchstadt. Der Gemischte Chor startet wieder ein dreimonatiges Projekt für Sangesfreunde, die sich nicht fest an einen Verein binden wollen. Interessierte sind eingeladen, sich am Montag, 3. mehr

clearing

Zwei Navis aus einem Auto

Eschborn. Diebe brachen in der Nacht zum Donnerstag einen silbernen Audi A 4 Kombi auf, der am Dörnweg abgestellt war. „Die Autoknacker schlugen eine Fahrzeugscheibe ein, öffneten das Fahrzeug und mehr

clearing

Sklaverei in Indien

Eschborn. Sie hat schon 800 Familien aus der Sklaverei befreit. Am Dienstag, 4. Februar, um 20 Uhr berichtet die indische Sozialarbeiterin Pranitha Timothy in der evangelischen Andreasgemeinde, mehr

clearing

Mit Andydrama auf der Pirsch

Eschborn. Auf dem Großen Wendsberg tobt ein heftiges Gewitter. Acht Menschen suchen Schutz in einer verlassenen Berghütte und finden dort eine Leiche. mehr

clearing

AM SONNTAG

Kult-Kinobar, Zum Quellenpark 4, Telefon (0 61 96) 9 21 67 00: 16.45 und 20.15 Uhr, „The Wolf of mehr

clearing

HEUTE IN BAD SODEN

Kult-Kinobar, Zum Quellenpark 4, Telefon (0 61 96) 9 21 67 00: 16.45 und 20.15 Uhr, „The Wolf of mehr

clearing

Ein Friedwald für viele Kommunen?

Bad Soden. Der neuerliche Vorstoß der Umweltpartei findet im Parlament durchaus Anklang. Allerdings weiß niemand so genau, wo es einen Friedwald geben könnte. mehr

clearing

Gauner scheitern zwei Mal

Bad Soden. Gleich mehrere Versuche von Ganoven, in ein Firmenbüro am Platz Rueil Malmaison einzudringen, sind zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 10.45 Uhr, gescheitert. mehr

clearing

Teures Navi gestohlen

Bad Soden. Gleich zwei Autos sind zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr, in der Stadt aufgebrochen worden. Bei einem blauen VW Passat an der Paul-Reiss-Straße wurde die hintere linke mehr

clearing

Schwere Aufgabe für Langen

Langen. Sechs Spieltage vor dem Saisonende in der Dritten Basketball-Liga Süd (ProB) hat der TV Langen im Kampf um die Play-off-Ränge immer noch jeden Sieg bitter nötig. mehr

clearing

Germania-Sieg in Gronau

Friedberg. Aller Anfang ist schwer – diese Erkenntnis musste jetzt auch für Fußball-Gruppenligist SV Gronau machen, der in mehr

clearing

Treffsicherer SVB

Friedberg. In der neuen Rodheimer Sporthalle wurde gestern Abend der erste Teil der Zwischenrunde im Rahmen der Friedberger Hallenfußball-Kreismeisterschaften abgewickelt. mehr

clearing

Halbes Dutzend Neuzugänge

Friedberg. Der SV Germania Ockstadt hat sich für den zweiten Saisonabschnitt in der Fußball-Kreisliga A Friedberg verstärkt. Mit 42 Punkten Zweiter hinter Spitzenreiter SSV Heilsberg (46), wollen die mehr

clearing

Sprechzeit in der Schänke

Bad Soden. Wer sich für die Pläne des Magistrats interessiert oder mal Kritik an der Politik der Stadt loswerden möchte, der ist bei der Bürgersprechstunde richtig. mehr

clearing

Ein Lachvogel und ein Ameisenfreund

Bad Soden. Der Naturschutzbund (Nabu) öffnet am Sonntag, 2. Februar, im Wasserturm wieder die Ausstellung über den Grünspecht, den Vogel des Jahres 2014, der auch den Spitznamen „Lachvogel“ wegen mehr

clearing

Hübsche Gruselszenen im Fritz-Rémond-Theater

Frankfurt. Krimi-Time im Fritz Rémond Theater: Niemand im Publikum sehnt sich bei der Premiere des Erfolgsstücks „Das Verhör“ am Donnerstagabend nach einem TV-Krimi. mehr

clearing

Chemie-Standort mit Zukunft

Fechenheim. Die Medaille hat immer zwei Seiten: Während bei Allessa-Chemie zuletzt viele Mitarbeiter entlassen worden sind, entwickelt sich die junge Firma Tougas prächtig. Sie stellt Produkte für Ölfirmen her. mehr

clearing

Der Herr der Exoten ist im Ruhestand

Frankfurt. Der Zoo verliert einen wichtigen Experten: Rudolf Wicker, langjähriger Leiter des Exotariums, ist seit gestern im Ruhestand. mehr

clearing

Bankräuber war ein Serientäter

Frankfurt. Der Bankräuber vom Roßmarkt ist gefasst. Zivilpolizisten nahmen den Mann aus Frankfurt gestern auf der Zeil fest. Außer dem Überfall auf die Commerzbank gestand er drei weitere Straftaten. mehr

clearing

Westflügel nimmt Gestalt an

Riedberg. Das Wort Stillstand kennt man nicht auf dem Riedberg – Bewegung herrscht vor allem im Westflügel, dessen Bebauung bevorsteht. In der südöstlichen Ecke des Quartiers plant „Swiss Life Deutschland“ den Bau von 103 Mietwohnungen. mehr

clearing

Weyland ist keine Überraschung

Michael Boddenberg ist Chef der CDU-Fraktion im Landtag. Die FNP-Redakteure Christiane Warnecke, Harald Konopatzki und Thomas Remlein sprachen mit ihm über Frankfurt. mehr

clearing

Musik beflügelt

Ob irgendeiner der zahlreichen faszinierten Passanten dem Mann am Flügel ein Bier spendiert hat, ist nicht überliefert. Unser Fotograf hat den ungewöhnlichen Straßenmusiker von der Terrasse mehr

clearing

Blockupy lädt Polizeipräsident ein

Frankfurt. Das kapitalismuskritische Blockupy-Bündnis hat dem Frankfurter Polizeipräsidenten Dr. Achim Thiel eine Podiumsdiskussion „zum Verhalten der Polizei“ bei der gestoppten mehr

clearing

Klinik bezahlt angehende Ärzte

Frankfurt. Medizinstudenten im letzten Abschnitt des Studiums, dem „praktischen Jahr“ (PJ), erhalten ab Mai 300 Euro monatlich sowie Sachleistungen in Höhe von bis zu 297 Euro. mehr

clearing

Altstadt: SPD fragt nach Kosten

Frankfurt. Die SPD im Römer will wissen, wie der Magistrat die Kosten für die Altstadt-Bebauung zwischen Dom und Römerberg finanzieren will. mehr

clearing

FH gibt sich englischen Namen

Frankfurt. Universität für angewandte Wissenschaften. So soll die Fachhochschule ab Juli heißen, weil es auf Englisch aber internationaler klingt, lautet ihr offizieller Titel dann mehr

clearing

Polizei Hahnstätten Unfall Nach dem Unfall geflüchtet

Hahnstätten. Nach dem Unfall geflüchtet Auf der B 54 in Höhe des Mitarbeiterparkplatzes der Kalkwerke Schaefer kam es am Donnerstag gegen 14.30 Uhr zu einem mehr

clearing

Sparkurs beim Putzen

Claudia Zaffoto (53) wischt seit zehn Jahren an der Uniklinik. „In Haus 93 (Psychiatrie) bin ich für zwei Stationen zuständig. mehr

clearing

„Vater“ des Wildgartens erinnert sich

Sachsenhausen. Fotografien von Josef Mayer dokumentieren die Geschichte des Abenteuerspielplatzes „Wildgarten“ an der Stresemannallee über fast drei Jahrzehnte. Sie zeigen, wie sich der Platz verändert – aktuell durch die Bauarbeiten, um die Straßenbahnlinie 17 zu verlängern. mehr

clearing

Mitternachts-Funk in der Stereobar

Sachsenhausen. Funk aus den 80er Jahren, Boogie, Disco und Modern Soul spielen Sherm da Worm und Mr. Neal am heutigen Samstag, 1. Februar, ab 22 Uhr in der Stereobar im Abtsgäßchen 7. mehr

clearing

Doppel-Schau in der Goldstein-Galerie

Sachsenhausen. Jean El Tannir, ein belgischer Künstler des Künstlerhauses Creahm, und Perihan Arpacilar, seit 2010 Künstlerin im Atelier Goldstein, zeigen unter dem Titel „Animus und Anima“ ihr Können mehr

clearing

Norovirus grassiert auf Kreuzfahrtschiff

Houston. Auf dem Kreuzfahrtschiff «Caribbean Princess» haben sich zahlreiche Passagiere mit einem Norovirus angesteckt. Der Luxusdampfer kehrte früher als geplant in den Hafen bei Houston zurück. mehr

clearing

De Maizière vor Sotschi-Reise: Olympia muss bescheidener werden

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat kurz vor seiner Reise nach Sotschi eine andere Ausgestaltung der Olympischen Spiele angemahnt. Man müsse Olympia wieder bescheidener machen, sagte der auch für den Sport zuständige CDU-Politiker der «Süddeutschen Zeitung». mehr

clearing

«Bild»: Bund zahlte 2013 weniger für Betreuungsgeld als erwartet

Berlin. Die Nachfrage nach dem im August eingeführten Betreuungsgeld ist laut einem Medienbericht bislang geringer ausgefallen als erwartet. 2013 habe der Bund dafür 16,9 Millionen Euro ausgegeben, schreibt die «Bild»-Zeitung nach Angaben des Bundesfamilienministeriums mehr

clearing

Brahimi: Wir haben bei Syrien-Konferenz nichts erreicht

München. Nach den einwöchigen Verhandlungen der syrischen Bürgerkriegsparteien in Genf hat sich der UN-Vermittler Lakhdar Brahimi enttäuscht über die Ergebnisse geäußert. «Wir haben nichts erreicht», sagte er auf der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr

clearing

Ukraine einer der Schwerpunkte der Münchner Sicherheitskonferenz

München. Der erbitterte Machtkampf in der Ukraine wird heute einer der Schwerpunkte der Münchner Sicherheitskonferenz sein. Dazu wird am zweiten Tag des Treffens auch der ukrainische Oppositionspolitiker Vitali Klitschko auf dem Podium erwartet. mehr

clearing

Sachbuch-Charts

mehr

clearing

Belletristik-Charts

mehr

clearing

Narren laden zur ihrer Singstunde

Hattersheim. Nach zwei Jahren Pause ist es wieder so weit: Der katholische Kirchenchor veranstaltet am Freitag, 21. Februar, im Gemeindezentrum Sankt Barbara wieder eine „Närrische Singstunde“. Beginn mehr

clearing

Karten sichern für Narrhalla-Sitzung

Riederwald. Zur Sitzung lädt die Frankfurter Karneval Gesellschaft Narrhalla 1948 für Samstag, 15. Februar, in die Aula der Pestalozzi-Schule in der Vatterstraße 1 ein. mehr

clearing

Vorstellungen fallen aus

Preungesheim. Wegen Krankheit fallen im Theater „Lempenfieber“ bis einschließlich 6. Februar alle Vorstellungen aus. Wer bereits eine Eintrittskarte für eine der Vorstellungen gekauft hat, erhält mehr

clearing

Ausstellung zeigt Fotos der 40 Stadtschreiber von Bergen

Bergen-Enkheim. Anlässlich der Feiern zum 40-jährigen Bestehen des Literaturpreises „Stadtschreiber von Bergen“ zeigt die Berger Bücherstube Fotografien aller bisherigen Preisträger. mehr

clearing

Schelmenverein hat neuen Vorstand

Bergen-Enkheim. Drei neue Gesichter gibt es im Vorstand des Schelmenvereins: Neben dem Vorsitzenden Frank Fella und seinem Stellvertreter Oliver Eibl ist Kassiererin Heike Haida mit großer Mehrheit als mehr

clearing

„Aktionspoesie“ mit Dirk Hülstrunk

Nieder-Eschbach. Einen „Poetry-Slam“ (Poesie-Schlacht) mit Dirk Hülstrunk erleben die Schüler der Deutsch-Oberstufenkurse der Otto-Hahn-Schule (OHS) am Urseler Weg 27 am Donnerstag, 6. mehr

clearing

Junge Union empfängt den Stadtkämmerer

Nordwesten. Zu ihrem Stammtisch lädt die Junge Union (JU) Frankfurt-Nord gemeinsam mit der Jungen Union Bad Homburg für kommenden Montag, 3. Februar, ab 20 Uhr ein. mehr

clearing

Manpower unterstützt Kita

Westhausen. Als Resultat ihrer Weihnachtsaktion spendet die Manpower-Group Deutschland 10 000 Euro an die Kita „Kinderzentrum Kollwitzstraße“. Am Freitag übergab Herwarth Brune, Vorsitzender der Geschäftsführung, mehr

clearing

Die Turnerschaft 1860 bewegt

Heddernheim. Das neue Kursprogramm der Turnerschaft 1860 Heddernheim startet im Februar mit vielen Angeboten, die alle eines gemein haben: Sie bringen ihre Teilnehmer in Bewegung und entspannen sie. mehr

clearing

Stadtteilpreis vergeben

Bockenheim. Die Kulturwerkstatt „Waggong“ und die „Bürgervereinigung Nordend“ sind gestern beim Neujahrsempfang des Ortsbeirates 3 (Nordend) in der Orangerie im Günthersburgpark mit dem mehr

clearing

Wieder viel Platz in Bethlehem

Ginnheim. Mit einem Gottesdienst und Festlichkeiten weiht die evangelische Bethlehemgemeinde am Sonntag ihr neues Gemeindehaus ein. Eineinhalb Jahre lang dauerte der Bau – so lange musste die Verwaltung zugunsten der Kindertagesstätte auf ihren Platz verzichten. mehr

clearing

Filmreihe geht an den Start

Innenstadt. Unter dem Motto „Ganz irdisch, ganz himmlisch“ startet im Haus am Dom eine Filmreihe über christliche Orden im Spielfilm. Den Auftakt macht der italienische Film „Nicht von dieser mehr

clearing

Tour durch die Frankfurter Küche

Rödelheim. Das Ernst-May-Haus an der Straße Im Burgfeld 136, in der Römerstadt lädt zu seiner nächsten Führung ein. Thema ist „Die Frankfurter Küche“ im Musterhaus des Neuen Frankfurt am Samstag, 1. mehr

clearing

Für die ganze Familie da

Eckenheim. Weil die Familie als Ganzes betrachtet werden muss, reagieren die Johanniter jetzt. Sie erweitern ihr Angebot der Trauerbegleitung um eine entscheidende Komponente. mehr

clearing

Gottesdienst für die ganze Familie

Dreieich. Gottesdienst für die ganze Familie Die evangelische Burgkirchengemeinde lädt für morgen, Sonntag, um 10 Uhr zum mehr

clearing

Fensteröffnung für Ganoven zu klein

Okriftel. Unbekannte Täter versuchten Donnerstagnacht, in eine Apotheke in der Erlenstraße einzudringen. Die Ganoven kletterten mit einem an der Rückseite des Gebäudes abgestellten Stuhl als mehr

clearing

Info-Tag an der HBS

Hattersheim. Die Heinrich-Böll-Schule (HBS) lädt wieder zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 15. Februar, sind dazu von 9 bis 13 Uhr Eltern sowie Grundschüler und Schüler des Gymnasialzweiges mehr

clearing

LESERMEINUNG

Kritiker wie dumme Schulbuben abgekanzelt Zum Leserbrief des SPD-Stadtverordneten Alexander Quirin, „Ton und Wortwahl mehr

clearing

Im Stadtgebiet sind 1068 Hunde angemeldet

Hattersheim. Die Einnahmen aus der Hundesteuer haben sich durch die Erhöhung im Jahre 2012 um knapp 29 000 Euro erhöht. Dies berichtete die Stadt und korrigierte damit einen Bericht aus der vergangenen Woche. mehr

clearing

GUTEN MORGEN

Spannung Der Tagesordnungspunkt 4 für die nächste Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport, Kultur und Soziales mehr

clearing

Unter der Glaskuppel von Till arbeiten bald Wirtschaftsprüfer

Kriftel. Nun haben auch die letzten Gebäude von KHS Till einen neuen Eigentümer. Die Krifteler Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatergesellschaft Klug & Engelhardt bezieht im Sommer die ehemaligen Verwaltungsräume. mehr

clearing

GUTEN MORGEN

Ei gude wie Mein Chef hot mich ins MTZ geschickt um mich emol um den Weech unner de A 66 zu kimmern. mehr

clearing

Hilfe bei der Pflege Dementer

Höchst. Hilfe bei der Pflege Dementer Einen Vortrag zur Bewältigung des Alltages mit der Demenz bietet das „Café Herbstsonne“ mehr

clearing

Bruder des Getöteten von der Ballsporthalle droht mit Rache

Unterliederbach. Vorsitzender Richter Klaus Drescher wollte seinen Ohren nicht trauen. Soeben war im Gerichtssaal offen von möglichen Racheakten in der Zeit nach der Inhaftierung des Todesschützen von der Ballsporthalle mehr

clearing

Warnung vor Schweinepest

Berlin. Der Deutsche Bauernverband hat die Landwirte aufgerufen, ihre Betriebe vor der Afrikanischen Schweinepest zu schützen. mehr

clearing

Nichts geht Dobrindt schnell genug

Berlin. Das Internet zu langsam, die Digitalisierung der Republik zu lahm, die Bahn nicht IT-freundlich genug – und dann muss er auch noch auf seine erste Minister-Rede warten. mehr

clearing

Standesamt in luftiger Höhe Ja-Sagen in Hessens höchstem Trauzimmer

Gersfeld. Hessens höchstes Trauzimmer kommt nach Angaben der Anbieter gut an bei den Brautleuten. «Die Resonanz ist äußerst positiv», sagte Susanne Göpfert vom Standesamt in Gersfeld. Die osthessische Stadt bietet seit September 2013 Hochzeiten im Radom auf der Wasserkuppe in 950 ... mehr

clearing

Der tiefe Fall eines Blenders

Mosbach/Groß-Gerau. Hoch gestapelt und tief gefallen: Er gab sich als Vertrauter von US-Präsident Obama aus, als Goldminen-Besitzer und „Prinz von Hohenlohe“. Doch der Schwindel flog auf – ebenso wie die mehrfache Vergewaltigung einer Frau, die er auch psychisch terrorisierte. mehr

clearing

Wenn Pazifismus an Grenzen stößt

Auch die friedvollste Politik stößt gelegentlich an ihre Grenzen stößt - und kann daher nicht gänzlich auf militärische Optionen verzichten. mehr

clearing

Die zweite Chance

Viele Proficlubs, vor allem jene mit schmalen Etats, versuchen einfach nur, ihre zweite Chance, die sie im Winter erhalten, zu nutzen. mehr

clearing

Überzogene Boni

Bescheidenheit ist eine Zier, doch zur Not geht’s auch mit Gier? Diese Jahre sollten vorbei sein. mehr

clearing
Video Fotos

Historische Spiele gegen München SGE-Sternstunden: Ein Drama in drei Akten

SGE-Sternstunden gegen München: Im vierten Teil unserer Serie gehen wir zurück ins Jahr 1980. Im Uefa-Cup-Halbfinale spielte sich gegen Bayern München ein echter Krimi im Frankfurter Waldstadion ab. Ein Drama in drei Akten. mehr

clearing

Das will gut überlegt sein

Grävenwiesbach. Gut Ding will Weile haben. Das gilt vor allem für das „Sahnestückchen“ neben dem Rathaus. mehr

clearing

Zur Person: Wahl-Kronberger

Karl Rathgeb (52) ist seit 2009 Mitglied der Geschäftsleitung von Accenture. Zuvor war der Betriebswirt seit 1990 in verschiedenen Positionen im Unternehmen tätig. Rathgeb wohnt seit 2004 in Kronberg. mehr

clearing

Info: Accenture in Zahlen

Für Accenture sind weltweit rund 275 000 Mitarbeiter in mehr als 120 Ländern tätig. Accenture erwirtschaftete im vergangenen Fiskaljahr einen Nettoumsatz von 28,6 Milliarden US-Dollar. mehr

clearing

Musical in der Kirche

Hundstadt. Am Sonntag, 16. Februar, führen in der evangelischen Kirche die Kinder des Jugendchors der evangelischen Kirche Neu-Anspach das Musical „Die Prophetin Hanna – Das lang ersehnte mehr

clearing

Klänge der 1920er-Jahre

Friedrichsdorf. Das Berliner Trio Ohrenschmalz lässt mit seinem neusten Programm „Er & Sie & Ich – Die 20er in vollen Zügen“ am Donnerstag, 13. mehr

clearing

Garniers Keller: Comedian Paco Erhard ist neu im Programm

Friedrichsdorf. Der Abend mit Mark Britton in der Reihe KellerKabarett am Dienstag, 11. Februar, ist bereits ausverkauft. Dafür gibt es aber für eine kurzfristig zusätzlich ins Programm aufgenommene mehr

clearing

DLRG lädt zu Versammlungen ein

Friedrichsdorf. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Friedrichsdorf zieht Bilanz: Neben ihrem „Kerngeschäft“ im Freibad wie Beckenwache, Schwimm- und Rettungsschwimm-Ausbildung war die Wasserrettungs- mehr

clearing

Zusammenarbeit der Bauhöfe

Gemünden. Der Ausschuss für Bauwesen, Planung, Gewerbeansiedlung und Verkehr tagt am kommenden Donnerstag, 6. Februar, ab 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Rod an der Weil. mehr

clearing

Ein Stück Dorfgeschichte erhalten

Oberlauken. Wie sah es früher in Oberlauken aus? Die Dorfgemeinschaft ist auf den Spuren der Vergangenheit und sucht Fotos aus vergangenen Zeiten. mehr

clearing

Sie freuen sich schon auf die Musical-Premiere

Neu-Anspach. Seit fünf Monaten wird geübt, und bald ist Premiere. Der Jugendchor der evangelischen Kirchengemeinde wird das Kindermusical „Die Prophetin Hanna – Das lang ersehnte Geschenk“ präsentieren. mehr

clearing

Über das Leben in Sambia

Neu-Anspach. Unter dem Motto „Menschen-Leben in Sambia“ wird an dem Kirchort St. Marien morgen im Gottesdienst um 11 Uhr eine Wanderausstellung zum Leben in Sambia, zum Schicksal der Menschen im mehr

clearing

Eine anspruchsvolle Einspielung

Neu-Anspach. Jonas Löffler aus Hausen studiert in der Schweiz. Jetzt hat das Gitarrentalent eine neue CD produziert. mehr

clearing

Info: Auf Kakophonie folgt Symphonie

Mischte sich im Restaurant „Am Römerbrunnen“ bis gestern noch Handwerkslärm zu einer bohrenden, sägenden, hämmernden Kakophonie, so erwartet die Gäste heute Abend nach dreiwöchiger Renovierungspause mehr

clearing

VERSTORBEN

Werner Baumgartl. verstarb im Alter von 70 Jahren. Die Trauerfeier findet heute um 11 Uhr von der Trauerhalle Friedhof Usingen aus statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis. mehr

clearing

GRUSS ZUM SONNTAG

…wo sind sie geblieben? Ein Titelbild zeigt mitten im Winter eine grüne Wiese und ein Peace-Zeichen, aus kleinen Gänseblümchen gelegt. mehr

clearing

Gedenken ist Mahnung

Limburg. Auf dem jüdischen Friedhof in Limburg ist an die Opfer der Nazis gedacht worden. mehr

clearing

Cello ist wieder da

Bad Camberg. . Mitte Januar war ein junger Mann für seine Hilfsbereitschaft mit dem Verlust seines Cellos bestraft worden, seit gestern hat er das rund 20 000 Euro teure Instrument wieder. mehr

clearing

Zukunft der Schulen

Limburg-Weilburg. Der Rückgang der Schülerzahlen, vor allem im südlichen Teil des Landkreises Limburg-Weilburg, wird sich auch auf den neuen Schulentwicklungsplan auswirken. Am Entwurf wird zurzeit gearbeitet. Entschieden wird aber erst in etwa einem Jahr, denn der neue Plan soll zum Beginn ... mehr

clearing

Filme erinnern an die Verbrechen der Nazis

Limburg. Seit mehr als 20 Jahren stellen sich die Kinos in Limburg (zunächst das Metropol und seit seinem Bestehen das Cineplex-Kino) und deren Mitarbeiter in den Dienst der Aufklärung und des Gedenkens. mehr

clearing

„Die größte Stütze für die Kernstadt“

Bad Camberg-Erbach. Kurt Okrus ist für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der Erbacher Feuerwehr geehrt worden, Helmut Lohse wurde in der Jahreshauptversammlung für seine Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt. mehr

clearing

Ortsdurchfahrt halbseitig gesperrt

Beselich-Schupbach. Die Sanierung der Straßenstützwand am Ortseingang in Richtung Runkel Ecke Limburger Straße/Hammerstraße beginnt am kommenden Montag, 3. Februar. mehr

clearing

Wenn ich Bürgermeister von Beselich werde. . .

. . .mache ich auf keinen Fall zu meinem Stellvertreter den Mitbewerber. . . NNP-Redakteur Rolf Goeckel bat alle Kandidaten, diesen Satz zu vervollständigen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen