Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.04.2012

FSV rettet Punkt in Cottbus

Cottbus. Die Planungen für die nächste Zweitliga-Saison nehmen beim FSV Frankfurt langsam Konturen an. Dank des Foulelfmeter-Treffers in der 87. Minute von Zafar Yelen rettete das Team von Trainer Benno Möhlmann am Sonntag einen Punkt beim Remis-König FC Energie Cottbus. mehr

clearing
Skyliners machen weiter Boden gut

Frankfurt. Die Frankfurter Bundesliga-Basketballer lassen im Kampf um einen Play-off-Platz nicht locker. Noch fünf „Endspiele“ stehen an. mehr

clearing
Analyse: Nach Geständnis Erleichterung in Emden

Emden. Große Erleichterung herrscht in Emden, nachdem der mutmaßliche Mörder der kleinen Lena gefasst ist und die Tat gestanden hat. Die kleine ostfriesische Stadt ist immer noch geschockt und will zur Normalität zurück. mehr

clearing
Das Internet als Stammtisch: Vorverurteilung in Emden

Berlin. Soziale Netzwerke sind ein Spiegel der Gesellschaft - nach der Inhaftierung eines 17-Jährigen im Fall der ermordeten Lena in Emden machten Mordaufrufe die Runde. "Es gibt nur eins: Erschießen", schrieb einer bei Facebook. mehr

clearing
Stichwort: Die Unschuldsvermutung

Berlin. Die Unschuldsvermutung gilt als einer der wichtigsten Grundsätze des Rechtsstaats. Danach gilt jeder Beschuldigte bis zum rechtskräftigen Beweis des Gegenteils als nicht schuldig und ist dementsprechend zu behandeln. Der Staat hat sich an dieses Prinzip zu halten. mehr

clearing
18-Jähriger in Untersuchungshaft

Emden. Nach dem ersten Fehlgriff mit einem zu Unrecht Verdächtigten haben die Ermittler im Mordfall Lena einen anderen jungen Mann als mutmaßlichen Täter überführt. Der 18-Jährige habe zugegeben, die elf Jahre alte Schülerin am vergangenen Samstag in einem Parkhaus in Emden getötet ... mehr

clearing
Hintergrund: Genetischer Fingerabdruck

Berlin. Der genetische Fingerabdruck ist das erfolgreichste kriminalistische Instrument bei der Identifizierung von Tätern und der Entlastung von Unschuldigen. mehr

clearing
Chronologie: Der Mord in Emden

Emden. Die elfjährige Lena stirbt am Samstag vor einer Woche in einem Parkhaus in Emden. Nachdem ein zuerst festgenommener Berufsschüler wieder frei kommt, nimmt die Polizei nun einen 18-Jährigen als Verdächtigen fest. Ein Überblick über die bisherigen Ermittlungen: mehr

clearing
Der Emdener Mordfall ist geklärt: Geständnis

Emden. Der Mordfall Lena ist geklärt: Ein 18-Jähriger hat gestanden, das Mädchen in einem Parkhaus umgebracht zu haben. Zum Motiv machten die Ermittler keine Angaben. Der junge Mann hat möglicherweise vorher schon andere Sexualdelikte begangen. mehr

clearing
Grüner Schleim für Justin Bieber

Los Angeles/New York. Teenie-Star Justin Bieber ist von Amerikas jüngstem Publikum erneut zum beliebtesten Sänger des Jahres ernannt worden. mehr

clearing
Altenstädter Bürgermeister wiedergewählt

Altenstadt. Norbert Syguda (SPD) bleibt Bürgermeister der Wetterau-Gemeinde Altenstadt. Der 53-Jährige erhielt bei der Wahl am Sonntag 74 Prozent der Stimmen und kann damit in seine dritte Amtszeit gehen. mehr

clearing
Kate Winslet mag "Titanic"-Melodie nicht

London. Kate Winslet, mit dem Filmepos "Titanic" zum Weltstar geworden, lästert über den Titelsong von Céline Dion. Wenn sie "My Heart Will Go On" höre, möchte sie sich am liebsten übergeben, sagte die 36-Jährige dem Sender MTV. mehr

clearing
"Himmlische" Hotline: Engel mit Smartphone

Brüssel/Amsterdam. Wie sieht ein moderner Engel aus? Für den niederländischen Bildhauer Ton Mooy trägt er Jeans und hat neben Flügeln auch Smartphone und Laptop dabei. mehr

clearing
Schäuble will EU-Finanzsteuer retten: Mini-Lösung als Einstieg

Kopenhagen/Prag/Frankfurt. Nach dem Einlenken bei der Rettungsschirm-Aufstockung für die Eurozone droht der Bundesregierung bei der geplanten Finanztransaktionssteuer der nächste diplomatische Dämpfer. mehr

clearing
Kettensägen-Angriff in Gaststätte

Bad Hersfeld. Mit einer laufenden Motorsäge hat ein 46 Jahre alter Mann in Bad Hersfeld die Gäste eines Lokals bedroht. Er hatte die Gaststätte am Sonntag kurz nach Mitternacht mit der ratternden Kettensäge betreten mehr

clearing
Gewehrgranate im Altrhein gesprengt

Ginsheim-Gustavsburg. Der Kampfmittelräumdienst hat am Sonntag im Altrhein bei Ginsheim-Gustavsburg eine Gewehrgranate aus dem Zweiten Weltkrieg kontrolliert gesprengt. Ein Angler hatte den Sprengsatz in 30 Zentimetern Wassertiefe entdeckt, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. mehr

clearing
"Titanic"-Speisekarte für 76 000 Pfund versteigert

London. Fast 100 Jahre nach dem Untergang der "Titanic" ist das Interesse an dem Luxusdampfer ungebrochen: Die Speisekarte mit dem letzten Mittagsmenü auf dem Schiff ist in England für den Spitzenpreis von 76 000 Pfund (rund 91 000 Euro) versteigert worden. mehr

clearing
Barry Manilow: "Ich vergesse zu essen"

Berlin. "Mandy" - eine der großen Warum-haben-wir-uns-nur-getrennt-Balladen - ist für Barry Manilow noch heute eine "Hammermelodie". "Ich bin verrückt nach meiner Musik", sagt der 68-jährige US-Sänger in einem Gespräch mit der "Welt am Sonntag". mehr

clearing
Umfrage: Piraten legen nach Wahlerfolg im Saarland bundesweit zu

Berlin. Die Piratenpartei ist nach ihrem Wahlerfolg im Saarland auch bundesweit im Aufwind. In einer aktuellen Umfrage von Emnid für die "Bild am Sonntag" verbesserte sie sich im Vergleich zur Vorwoche um zwei Punkte auf 9 Prozent. mehr

clearing
Tennis-Hattrick für Djokovic in Miami

Miami. Der "Djoker" hat wieder gestochen: Novak Djokovic komplettierte beim ATP-Masters-Turnier in Miami seinen Titel-Hattrick. Nach 2007 und 2011 gewann der serbische Tennis-Weltranglisten-Erste durch einen 6:1, 7:6 (7:4)-Triumph gegen den Schotten Andy Murray zum dritten Mal. mehr

clearing
Parteien demonstrieren Geschlossenheit vor NRW-Landtagswahl

Düsseldorf. Sechs Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen haben die meisten Parteien mit demonstrativer Geschlossenheit ihre Personalentscheidungen getroffen. SPD, Grüne und FDP wählten am Wochenende auf Parteitagen nahezu einstimmig ihre jeweiligen Spitzenkandidaten. mehr

clearing
Barenboim: Kultur aus Elfenbeinturm holen

Berlin. Müssen Theater und Museen subventioniert werden? Darüber gibt es zur Zeit einen heftigen Streit. Daniel Barenboim will den Hebel woanders ansetzen. mehr

clearing
Laetitia Casta findet Casting-Shows langweilig

Berlin. Das ehemalige Topmodel Laetitia Casta kann mit Casting-Shows nichts anfangen. "Die würden mich bloß langweilen. Das ist pure Oberflächlichkeit, und die ist mir scheißegal", sagte die 33-Jährige der "Welt am Sonntag". mehr

clearing
Fall Lena: 18-Jähriger gesteht Mord

Emden. Eine Wende im Mordfall Lena: Der 18-jährige Tatverdächtige hat ein Geständnis abgelegt. Zunächst hatte das Amtsgericht Emden einen Haftbefehl gegen den jungen Mann erlassen. Davor hatte die Festnahme eines 17-Jährigen für Aufruhr gesorgt. mehr

clearing
Ägyptens Muslimbruderschaft greift nach der Macht

Kairo. Die ägyptische Muslimbruderschaft setzt zum Sprung in den Präsidentenpalast an. Die Islamisten-Bewegung kündigte am Samstag an, sie werde entgegen früherer Ankündigungen nun doch einen eigenen Kandidaten für die Wahl des Präsidenten aufstellen. mehr

clearing
Auf Hessens Feldern hoppeln weniger Hasen

Wiesbaden. Kurz vor Ostern warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz: Auf Hessens Feldern werden Hasen immer seltener. Seit 15 Jahren steht der Feldhase auf der Liste der gefährdeten Tierarten. mehr

clearing
Sechs Verletzte bei Messerstechereien

Frankfurt. Gleich ein halbes Dutzend Verletzte zählt die Polizei nach zwei Messerstechereien am Wochenende in Frankfurt. Am schlimmsten traf es nach Angaben der Ermittler vom Sonntag einen 22-Jährigen, der mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus kam. mehr

clearing
Polizist bei Frankfurter Demo schwer verletzt

Frankfurt. Bei der Anti-Kapitalismus-Demonstration in der Frankfurter Innenstadt wurde ein Polizist schwer verletzt. Bei der Demo war es zu heftigen Ausschreitungen gekommen. Hessens Innenminister Boris Rhein verurteilte die Gewalt gegen die Polizei. mehr

clearing
Birma: Triumphaler Wahlsieg für Freiheitsikone

Rangun. Tausende Anhänger haben in Birma den Sieg von Freiheitsikone Aung San Suu Kyi bei den Nachwahlen zum Parlament gefeiert. Sie bildet mit ihrer Partei NLD nur eine winzige Opposition, aber der Symbolwert der Wahlen ist immens. Offiziell bestätigt ist die Wahl noch nicht. mehr

clearing
Unionsparteien und FDP streiten wegen Schlecker

Berlin. Bei Schwarz-Gelb in Berlin und München schwelt der Streit über den Regierungskurs nach der Schlecker-Pleite kräftig weiter. FDP-Spitzenpolitiker wiesen den Eindruck sozialer Kälte am Wochenende in einer Reihe von Interviews zurück und verteidigten ihre Ablehnung einer ... mehr

clearing
Piraten-Vorsitzender: "Haben noch Wissenslücken"

Berlin. Die Piraten sind nach den Worten ihres Bundesvorsitzenden Sebastian Nerz mehr als eine Protestpartei. "Wir geben offen zu, wenn wir irgendwo noch Wissenslücken haben. mehr

clearing
Triumphaler Sieg für Suu Kyi bei Nachwahlen in Birma

Rangun. Nach mehr als 22 Jahren Widerstand gegen die Militärgewalt in Birma ist Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi triumphal ins Parlament gewählt worden. mehr

clearing
Insolvenzverwalter: Drei bis fünf Interessenten für Schlecker

Ehingen. Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz verhandelt nach eigenen Angaben derzeit mit "drei bis fünf" Investoren, die ein konkretes Interesse an der Drogeriekette haben. mehr

clearing
"Hunger Games" turmhoch an Spitze der US-Kinocharts

New York. "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" lassen anderen Filmen keine Chance: Das Zukunftsdrama lag auch an seinem zweiten Wochenende weit vor allen Mitstreitern an der Spitze der US-Kinocharts. mehr

clearing
Tennisprofi Djokovic zum dritten Mal Miami-Champion

Miami. Novak Djokovic hat zum dritten Mal das ATP-Masters-Turnier von Miami gewonnen. Der serbische Tennis-Weltranglisten-Erste besiegte im Endspiel den Schotten Andy Murray mit 6:1, 7:6, 7:4. Für Djokovic war es im 13. mehr

clearing
18-Jähriger gesteht Mord an Lena

Emden. Nach dem ersten Fehlgriff mit einem zu Unrecht Verdächtigten haben die Ermittler nun offenbar den Richtigen: Der festgenommene 18-Jährige hat zugegeben, die elf Jahre alte Lena am vergangenen Samstag mehr

clearing
Spitzenpreis für Zeugnis von 15-jähriger Marilyn Monroe

Los Angeles. Ein 70 Jahre altes Schulzeugnis von Marilyn Monroe ist im kalifornischen Beverly Hills für 21 250 Dollar versteigert worden. Das Dokument, das dem späteren Hollywoodstar den Eintritt in die High School mehr

clearing
Lindner warnt vor FDP-Wahlkampf auf Kosten der Koalition

Berlin. Der FDP-Spitzenkandidat für die NRW-Landtagswahl, Christian Lindner, hat seiner kriselnden Partei empfohlen, sich nicht auf Kosten von Schwarz-Gelb im Bund zu profilieren. mehr

clearing
Huntelaar sichert Schalke 04 einen Punkt in Hoffenheim

Sinsheim. Schalke 04 hat seinen dritten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Gelsenkirchener sicherten sich mit dem 1:1 bei 1899 Hoffenheim zumindest einen Punkt. Damit liegt der DFB-Pokalsieger im Rennen um den direkten Einzug in die Champions League nun drei Zähler ... mehr

clearing
US-Studie: Delfinsterben im Golf von Mexiko hält an

Washington. Zwei Jahre nach der schweren Ölpest im Golf von Mexiko hält das Delfinsterben vor der Südküste der USA an. Einer Studie der US-Umwelt- und Wetterbehörde NOAA zufolge wurden allein bis Ende März 2012 mehr

clearing
Geständnis im Mordfall Lena - 18-Jähriger in Untersuchungshaft

Emden. Nach dem ersten Fehlgriff mit einem zu Unrecht Verdächtigten haben die Ermittler den Mordfall Lena aufgeklärt. Sie überführten einen anderen jungen Mann als mutmaßlichen Täter. mehr

clearing
BBC: Tuareg-Rebellen dringen in Timbuktu ein

Kapstadt. In Mali sind Rebellen nach einem BBC-Bericht in die Stadt Timbuktu eingedrungen. Augenzeugen berichteten demnach, dass sich Kämpfer der Tuareg mit örtlichen Milizen verbündet hätten. mehr

clearing
Haftbefehle gegen deutsche Steuerfahnder sorgen für Empörung

Düsseldorf. Die Schweiz hat mit Haftbefehlen gegen drei nordrhein-westfälische Steuerfahnder breite Empörung in Deutschland ausgelöst. Die Zukunft des umstrittenen Steuerabkommens zwischen beiden Ländern ist nun mehr denn je fraglich. mehr

clearing
Syrischer Nationalrat als Dachgruppe der Opposition anerkannt

Istanbul. Die Kontaktgruppe der Freunde Syriens hat die andauernde Gewalt in dem Land scharf verurteilt. Zugleich erkannte die Gruppe den Syrischen Nationalrat als Dachorganisation der Opposition an. mehr

clearing
Mehrere potenzielle Investoren für Schlecker

Ehingen/Hamburg. Bei der insolventen Drogeriekette Schlecker sind nach Angaben des Insolvenzverwalters nach wie vor mehrere potenzielle Investoren in der engeren Auswahl. Ein Sprecher dementierte am Sonntag einen "Spiegel"-Bericht, demzufolge es nur noch einen einzigen ernsthaften ... mehr

clearing
Tischtennis-Team verliert WM-Finale 0:3 gegen China

Dortmund. Der Masterplan von Timo Boll und seinen Kollegen ging am Ende doch nicht auf. Deutschlands Tischtennis-Herren rüttelten im WM-Traumfinale gegen China nur kurz am Thron des Rekordchampions, zum Sturz reichte das aber längst nicht. mehr

clearing
Weiterer Rückschlag für Gladbach - 1:2 in Hannover

Hannover. Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um die direkte Champions-League-Qualifikation weiter an Boden verloren. Beim Europa-League-Aspiranten Hannover 96 verlor der Tabellenvierte nach einer enttäuschenden mehr

clearing
Kreuzfahrtschiff mit 36 Deutschen an Bord sicher im Hafen

Sandakan. Das bei einem Brand beschädigte Kreuzfahrtschiff "Azamara Quest" hat den Hafen von Sandakan im Nordosten Malaysias erreicht und dort festgemacht. mehr

clearing
Stalin-Porträt auf Schulheften in Russland

Moskau. Schulhefte mit dem Porträt des sowjetischen Diktators Josef Stalin in Paradeuniform haben in Russland für Empörung unter Menschenrechtlern und Parlamentariern gesorgt. "Schulen sind kein Ort für politische Propaganda", sagte der Menschenrechtsbeauftragte des Kreml, Michail ... mehr

clearing
Trainer-Karussell: Solbakken bleibt - Dutt muss gehen

Köln. Stale Solbakken bleibt Trainer des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. Das teilte der abstiegsbedrohte Verein mit. Man sei überzeugt, dass die sportliche Trendwende mit Solbakken als Trainer möglich mehr

clearing
Randale bei Anti-Kapitalismus-Protest - Polizist schwer verletzt

Frankfurt. Bei Krawallen von Kapitalismus-Gegnern in Frankfurt sind geszetn mindestens 15 Polizisten und eine unbekannte Zahl von Demonstranten verletzt worden. mehr

clearing
Freunde Syriens erkennen Syrischen Nationalrat an

Istanbul. Die Kontaktgruppe der Freunde Syriens hat den Syrischen Nationalrat nur als Dachorganisation der Opposition in dem Land anerkannt. Der Rat sei "ein legitimer Vertreter aller Syrer", erklärten Vertreter mehr

clearing
NRW-FDP wählt Lindner mit fast 100 Prozent zum Spitzenkandidaten

Duisburg. Die nordrhein-westfälische FDP zieht mit dem früheren Generalsekretär Christian Lindner als Spitzenkandidat in die Landtagswahl. Der 33-Jährige wurde auf einem Parteitag in Duisburg nahezu einstimmig mehr

clearing
Kate Winslet findet "Titanic"-Melodie "zum Kotzen"

London. Kate Winslet wurde mit dem Filmepos "Titanic" zum Weltstar - nun lästert sie über den Titelsong von Celine Dion. Wenn sie "My Heart Will Go On" höre, möchte sie sich am liebsten übergeben, sagte die 36-Jährige dem Sender MTV. mehr

clearing
Spitzenkandidaten-Wahl: FDP hofft auf Lindner

Duisburg. Christian Lindner gilt als letzte Hoffnung der FDP in Nordrhein-Westfalen. Jetzt kürten ihn die Freidemokraten mit einem Traumergebnis zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Mai. Mit ihm soll die FDP wieder selbstbewusst werden. mehr

clearing
Sechs Tote bei Brand in Disco in Serbien

Belgrad. Sechs Menschen sind durch einen Brand in einer Disco in Serbien ums Leben gekommen. Die drei Männer und drei Frauen im Alter zwischen 21 und 28 Jahren wurden vom Feuer in den Toiletten eingeschlossen mehr

clearing
KSC kann noch siegen - Alemannia beurlaubt Funkel

München. Der Karlsruher SC darf wieder auf den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga hoffen. Der Traditionsclub bezwang Union Berlin mit 2:0 und bescherte seinem neuen Trainer Markus Kauczinski damit einen perfekten Einstand. mehr

clearing
Schweizer Haftbefehle lösen geteiles Echo aus

Berlin. Die Deutsche Steuergewerkschaft hat den Schweizer Haftbefehl gegen drei Steuerfahnder aus Nordrhein-Westfalen als "grotesk" bezeichnet. Den Haftbefehl hatte die Schweizer Justiz erlassen, weil die Fahnder am Kauf einer CD mit Daten deutscher Steuerhinterzieher beteiligt ... mehr

clearing
Suu Kyi gewinnt Parlamentssitz bei Nachwahlen

Rangun. Birmas Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi hat bei den Nachwahlen einen Sitz im Parlament gewonnen. Das gab ihre Partei, die Nationalliga für Demokratie, bekannt. mehr

clearing
Geständnis im Mordfall Lena

Emden. Im Mordfall Lena hat der verdächtige 18-Jährige ein Geständnis abgelegt. Er habe zugegeben, das Mädchen in einem Parkhaus in Emden umgebracht zu haben, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Mann vor U-Bahn gestoßen - 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Hamburg. Ein 24-Jähriger soll einen Mann in Hamburg vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen haben. Zwei Zeugen konnten das Opfer am Bahnhof Berliner Tor aber in letzter Sekunde wieder auf den Bahnsteig ziehen, teilte die Hamburger Polizei mit. mehr

clearing
Grüne rüsten sich für Auseinandersetzung mit Piratenpartei

Berlin. Die Grünen rüsten sich für eine lange Auseinandersetzung mit der Piratenpartei. Sie sehe keinen Anlass, darüber zu spekulieren, dass die Piraten wieder verschwinden, sagte Fraktionschefin Renate Künast der "Welt am Sonntag". mehr

clearing
Polizist bei Krawallen in Frankfurt schwer verletzt

Frankfurt. Bei Krawallen während einer Demonstration von Kapitalismus-Kritikern in Frankfurt ist ein Polizist schwer verletzt worden. Der Beamte wurde auf der Intensivstation behandelt, wie ein Polizei-Sprecher sagte. mehr

clearing
"Spiegel": Bisher nur ein ernsthafter Schlecker-Interessent

Hamburg. Für die insolvente Drogeriekette Schlecker soll es bisher lediglich einen ernsthaften Interessenten geben. Nur ein potenzieller Investor habe sich das Unternehmen genauer angesehen, berichtet der "Spiegel" mehr

clearing
Hamsterkäufe an Großbritanniens Tankstellen

London. Hamsterkäufe an den Tankstellen: In Großbritannien ist am Wochenende der Treibstoff knapp geworden. An vielen Tankstellen standen Schilder mit der Aufschrift "No Fuel", also "Kein Treibstoff". mehr

clearing
Das Projekt Betreuungsgeld spaltet Union und Koalition

Berlin. Der Streit in der schwarz-gelben Koalition über das Betreuungsgeld ist wieder aufgeflammt - und zwar heftiger als je zuvor. Öl ins Feuer gossen 23 CDU-Abgeordnete mit ihrer Ankündigung, bei dem vor allem von der CSU favorisierten Vorhaben im Bundestag nicht mitziehen zu wollen. mehr

clearing
Baden-Württemberg dringt auf bundesweite Online-Schlichtung

Stuttgart. Baden-Württemberg dringt auf eine bundesweite Schlichtungsstelle für Geschäfte im Internet. Wer online einkaufe, solle sich auch online beschweren können, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde. mehr

clearing
Bayer trennt sich von Dutt - Hyypiä und Lewandowski übernehmen

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Die Mannschaft hatte zuvor fünf Pflichtspiele in Serie verloren. Nach der schwachen Leistung beim 0:2 gegen den SC Freiburg gestern ist die mehr

clearing
Berliner Bank entscheidet Top-Match gegen Bayern

Berlin. ALBA Berlin hat seine Serie im Spitzenspiel gegen Bayern München auf elf Siege ausgebaut. Dabei rückte die zweite Reihe beim 73:52 in den Vordergrund. Im Abstiegskampf kassierten Ludwigsburg und Gießen bittere Pleiten. mehr

clearing
Bayer Leverkusen: Aus für Trainer Dutt

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Zuletzt hatte die Mannschaft fünf Pflichtspiele in Serie verloren. Die Fans hatten den Coach deswegen mit Hohn- und Spottgesängen überschüttet. mehr

clearing
April, April: Gauck heiratet in Hanau

Berlin. "Sperrfrist Sonntag, 1. April" - Mitteilungen unter diesem Hinweis behandeln Medien besser mit besonderer Vorsicht. Und wenn angekündigt wird, "Bundespräsident Gauck heiratet an diesem Sonntag in Hanau", ist schnell klar: Das ist ein Aprilscherz. mehr

clearing
Piraten im Aufwind: Bundesweit bei 9 Prozent

Berlin. Die Piratenpartei bekommt nach ihrem Wahlerfolg im Saarland auch bundesweit mehr Zustimmung. Nach einem aktuellen Trend bekäme die Partei bei einer Bundestagswahl auf 9 Prozent. Damit mischen sie die Parteienlandschaft weiter auf. mehr

clearing
Eil +++ Suu Kyi gewinnt Parlamentssitz bei Nachwahlen

Rangun. Birmas Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi hat bei den Nachwahlen einen Sitz im Parlament gewonnen. Das gab ihre Partei, die Nationalliga für Demokratie, unter Berufung auf die öffentliche Stimmauszählung am Sonntag bekannt. Danach gewann Suu Kyi in 112 von 129 ... mehr

clearing
Großer Andrang bei Nachwahlen in Birma

Rangun. Unter großem Andrang der Wähler haben in Birma die Nachwahlen zum Parlament begonnen. In der Hafenmetropole Rangun staute sich der Verkehr schon in den frühen Morgenstunden, weil zehntausende Menschen mehr

clearing
Partei: Suu Kyi gewinnt ihren Wahlkreis in Birma haushoch

Rangun. Birmas jahrelang eingesperrte Freiheitsikone Aung San Suu Kyi hat nach Angaben ihrer Partei einen haushohen Sieg bei der Nachwahl zum Parlament errungen. mehr

clearing
Volksfeststimmung bei Nachwahl in Birma

Rangun. Wahlparty in Birma: In Volksfeststimmung haben Millionen Menschen an den Nachwahlen zum Parlament teilgenommen. Es ging zwar nur um 45 der 1160 Sitze in mehreren Parlamentskammern. mehr

clearing
Mordfall Lena: Haftbefehl gegen 18-Jährigen

Emden. Gegen den Tatverdächtigen im Mordfall Lena hat das Amtsgericht Emden Haftbefehl erlassen. Noch unklar ist, ob der 18-Jährige die Tat gestanden hat. mehr

clearing
Westerwelle warnt vor Flächenbrand im Syrien-Konflikt

Istanbul. Außenminister Guido Westerwelle setzt sich international für eine diplomatische Lösung des Syrien-Konflikts ein. Nur eine solche Lösung sei langfristig tragfähig, sagte Westerwelle in Istanbul. mehr

clearing
Gericht entscheidet über Haftbefehl im Mordfall Lena

Emden. Der Tatverdächtige im Mordfall Lena ist dem Haftrichter in Emden vorgeführt worden. Jetzt wird entschieden, ob der 18-Jährige in Untersuchungshaft kommt. mehr

clearing
Eil +++ Geständnis im Mordfall Lena

Emden. Im Mordfall Lena hat der verdächtige 18-Jährige ein Geständnis abgelegt. Er habe zugegeben, das Mädchen in einem Parkhaus in Emden umgebracht zu haben, teilte die Polizei mit. Der 18-jährige war gestern festgenommen worden uns sitzt seitdem in Untersuchungshaft. mehr

clearing
Regierung will Timoschenko nach Deutschland holen

Berlin/Kiew. Die Bundesregierung bemüht sich um die Ausreise der im Gefängnis schwer erkrankten ukrainischen Ex-Ministerpräsidentin Julia Timoschenko zur Pflege nach Deutschland. Das bestätigte eine Regierungssprecherin in Berlin am Samstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing
Rufe nach Lafontaines Rückkehr an Linke-Parteispitze

Berlin. Die Landesverbände der Linken in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Sachsen wünschen sich eine stärkere Rolle von Oskar Lafontaine in der Partei. Die Berliner Parteispitze mahnte jedoch, Personalfragen noch nicht zu diskutieren. mehr

clearing
April, April: Vatikan verklagt, Schwarzenegger als Präsident

Berlin. April, April - viele Medien machten sich am Sonntag einen Spaß daraus, bizarre Meldungen zu veröffentlichen. mehr

clearing
Feuer in Chemiepark: Brandumstände weiter unklar

Marl. Nach dem Feuer im Chemiepark Marl hat eine Ermittlungskommission mit der Suche nach der Brandursache begonnen. mehr

clearing
Kölner Fans blockieren Teambus - Diskussionen am Geißbockheim

Köln. Nach der Niederlage beim FC Augsburg haben Fans des 1. FC Köln am späten Abend die Mannschaft zur Aussprache aufgefordert. Am Geißbockheim wurde der FC-Tross von etwa 40 bis 60 Personen erwartet. mehr

clearing
Seehofer greift FDP wegen Schlecker-Vetos erneut scharf an

München. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat den Koalitionspartner FDP erneut scharf angegriffen. Es geht um den FDP-Widerstand gegen eine Schlecker-Transfergesellschaft. mehr

clearing
Autofahrer verliert Kontrolle - Beifahrer tot

Nidderau. Bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleinbus bei Nidderau ist ein Mensch ums Leben gekommen, vier wurden verletzt. Die Bundesstraße 521 musste nach dem Unfall fünf Stunden gesperrt werden. mehr

clearing
Nächste Runde im Subventionsstreit um Airbus und Boeing

Washington. Der Rechtsstreit zwischen den USA und der EU um Subventionen für die Flugzeugbauer Boeing und Airbus geht wieder einmal in eine neue Runde. Die USA schalten in der seit 2004 andauernden Auseinandersetzung erneut die Welthandelsorganisation WTO ein. mehr

clearing
Kliniken sehen 20 000 Jobs in der Patientenversorgung bedroht

Berlin. Die deutschen Krankenhäuser haben vor dem Verlust von bis zu 20 000 Jobs und Einschränkungen zu Lasten der Patienten gewarnt. Grund sei der steigende Kostendruck. mehr

clearing
NDR: Geständnis im Mordfall Emden

Emden. Der Tatverdächtige im Mordfall Lena hat nach NDR-Informationen ein Geständnis abgelegt. Die Polizei gibt dazu bislang keine Stellungnahme ab. mehr

clearing
Syrien: Suche nach Lösung für blutigen Konflikt

Istanbul. Die Kontaktgruppe der Freunde Syriens nimmt einen zweiten Anlauf zur Lösung des blutigen Konfliktes in dem arabischen Land. Bundesaußenminister Guido Westerwelle betonte, dass es für eine politische Lösung noch nicht zu spät sei. mehr

clearing
Arbeiter stirbt bei Brand im Chemiepark Marl

Marl. Dramatisches Ende einer Rettungsaktion: Nach einem stundenlangen Kampf müssen die Helfer einen Arbeiter nach einem Brand im Chemiepark Marl für tot erklären. Wegen der Hitze konnte das Opfer zunächst nicht geborgen werden. Etwa 100 Feuerwehrleute waren am Samstag im Einsatz. mehr

clearing
Eil+++ Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Dutt

Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Diese Entscheidung gab der Club bekannt. Die Werkself hatte zuletzt fünf Pflichtspiele in Serie verloren. Nach dem 0:2 gestern gegen den SC Freiburg ist nun auch die Europa-League-Qualifikation ... mehr

clearing
"Bild": Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Dutt

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat sich nach Informationen der "Bild"-Zeitung von Trainer Robin Dutt getrennt. Diese Entscheidung habe die Führung des Fußball-Bundesligisten dem Coach mitgeteilt. mehr

clearing
Eil+++ Haftbefehl im Fall Lena erlassen

Emden. Das Amtsgericht Emden hat Haftbefehl gegen den neuen Tatverdächtigen im Mordfall Lena erlassen. Das teilte das Gericht mit. Der 18-Jährige wurde gestern festgenommen, weil er das Mädchen eine Woche mehr

clearing
Kartellamt kritisiert Abstimmung bei Benzinpreisen

Hamburg. Kartellamtspräsident Andreas Mundt hat angesichts der hohen Benzinpreise den Mineralölkonzernen "ein sehr ausgeklügeltes Muster des Abguckens und des Nachmachens" vorgeworfen. Illegale Absprachen könne man den Konzernen aber nicht nachweisen. mehr

clearing
"Earth Hour": Licht aus für den Klimaschutz

Berlin. Auf der ganzen Welt sind am Samstagabend Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten für den Umweltschutz in Dunkelheit gehüllt worden. Bei der "Earth Hour" waren Menschen weltweit aufgerufen, für eine Stunde das Licht auszuschalten. mehr

clearing
Katholische Kirche läutet zum Facebook-Gottesdienst

Köln. Die katholische Kirche lädt heute zu dem nach eigenen Angaben ersten interaktiven Facebook-Gottesdienst. Über das soziale Netzwerk können sich die Zuschauer in den Gottesdienst einschalten: Mit Gebetsvorschlägen, mehr

clearing
Sechs Tote bei Brand in Disco in Serbien

Belgrad. Beim Brand in einer Disco in der nordserbischen Stadt Novi Sad sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Die drei Männer und drei Frauen waren um die 18 Jahre alt. mehr

clearing
Bildungsminister: Afghanistan braucht Milliardenhilfe für Schulen

Kabul. Afghanistan benötigt zusätzliche Milliardenhilfe, um allen Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen. Bildungsminister Faruk Wardak sagte der Nachrichtenagentur dpa, mindestens 1,2 Milliarden Euro würden mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.04.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse