Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.04.2013

Armbruster ist zurück in Deutschland

Stuttgart. Der Bürgerkrieg in Syrien wird für Journalisten immer gefährlicher: Der langjährige ARD-Fernsehkorrespondent Armbruster wurde angeschossen und schwer verletzt. Jetzt kam er in die Heimat zurück. mehr

clearing
Fotos
Eine tolle Geschichte

Frankfurt. Zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte hat der FSV Frankfurt in der 2. Bundesliga die 40-Punkte-Marke geknackt. Nach dem 3:0 gegen Union Berlin darf der Verein nun sogar einen zaghaften Blick Richtung Relegationsplatz werfen. mehr

clearing
Fotos
Das Ziel ist Europa

Fürth. Es geht doch. Nach dem Ende des Hin und Hers um die Zukunft von Trainer Armin Veh hat Eintracht Frankfurt seine sieglose Zeit beendet und seine Europapokal-Ambitionen untermauert. Schlusslicht Greuther Fürth wehrte sich wieder einmal nach Kräften - und verlor erneut. mehr

clearing
Tausende protestieren gegen Krieg

Frankfurt. Fahrradkorso und Sternmarsch: Erneut haben tausende Menschen in Hessen gegen Krieg demonstriert. Zum Abschluss der Ostermärsche fand in Frankfurt eine Veranstaltung mit 2000 Menschen statt. mehr

clearing
Kiloweise Marihuana in Frankfurter Wohnung entdeckt

Frankfurt. In einer Wohnung in Frankfurt hat die Polizei fünf Männer in flagranti beim Abernten ihrer Marihuana-Plantage erwischt. Anwohner hatten laut Polizei seit längerem verdächtigen Geruch im Treppenhaus wahrgenommen und irgendwann die Beamten alarmiert. mehr

clearing
Zwei Tote bei Brand in Köln

Köln. Unglück oder doch ein Anschlag? - Die Polizei steht nach dem tödlichen Feuer in einem Kölner Mehrfamilienhaus mit ihren Ermittlungen noch am Anfang. Zwei Menschen starben im dichten Rauch. mehr

clearing
Türkei will beim NSU-Prozess vertreten sein

Berlin/Istanbul. Wer darf den NSU-Prozess im Gerichtssaal verfolgen? Dass es keine reservierten Plätze für türkische Offizielle oder Journalisten gibt, löst Empörung aus. Ankara äußert klare Erwartungen. mehr

clearing
Geiselnahme in Gefängnis

Suhl/Erfurt. Über Stunden ist eine junge Justizangestellte in der Gewalt eines Untersuchungshäftlings. Der Geiselnehmer wird überwältigt - er hatte sich in einem Raum mit Überwachungsmonitoren verschanzt. Die Geiselnahme wirft Fragen zu Sicherheitsstandards auf. mehr

clearing
Fotos
Roter Main schickt Frankfurt in den April

Frankfurt. April, April: Die rote Färbung des Mains in Frankfurt war natürlich nur ein Aprilscherz. Wir hoffen, Sie hatten Spaß und freuen uns, wenn wir Sie so zu einem Spaziergang an Frankfurts Lebensader bringen konnten. mehr

clearing
So geht es mit der Euro-Rettung weiter

Brüssel. Das Hilfspaket für Zypern hat die Euro-Welt verändert. Spareinlagen gelten nicht mehr als sicher. Neue Rettungsaktionen könnten künftig anders aussehen. Das sorgt für Unsicherheit. Zumal eine Reihe weiterer Krisenländer mit Problemen kämpfen. mehr

clearing
Brasilien: Touristin in Minibus vergewaltigt

Rio de Janeiro. Eine Touristin ist in Rio de Janeiro in Begleitung ihres Freundes in einem Minibus mehrfach vergewaltigt und anschließend ausgeraubt worden. mehr

clearing
Viele Tote nach Bergrutsch

Peking. Die Bergarbeiter hatten keine Chance: Bei einem Erdrutsch werden 83 Arbeiter in Tibet verschüttet. Stunden später kommen 28 Kumpel bei einer Explosion in einem Kohlebergwerk in Nordostchina ums Leben. mehr

clearing
Wiener Opernchef Welser-Möst erlitt Kollaps beim "Parsifal"

Wien. Schreck in der Oper: Der Generalmusikdirektor der Wiener Staatsoper, Franz Welser-Möst, ist am Ostersonntag während einer Aufführung von Richard Wagners «Parsifal» zusammengebrochen. Auslöser war offenbar ein Hexenschuss. mehr

clearing
Flughafen Kassel-Calden öffnet am Donnerstag

Kassel. Am neuen Flughafen Kassel-Calden scheiden sich die Geister. Die einen befürchten ein Millionengrab, die anderen sehen Grund zum Optimismus. Der Streit dürfte auch nach der Eröffnung in dieser Woche noch nicht zu Ende sein. mehr

clearing
Auto überschlägt sich mehrfach auf A661

Langen. Auf der A661 nahe Langen hat sich am Ostersonntag ein Auto nach einer Kollision mit einem anderen Wagen mehrfach überschlagen, vier Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. mehr

clearing
Wildpferde in Gießen: Zwei Todesfälle

Gießen. Seltene Pferde leben seit einem Jahr auf einem umzäunten Gelände in Gießen. Sie werden hier auf die Wildnis vorbereitet. Das übersteht aber nicht jedes Tier. mehr

clearing
Armbruster: Zustand stabil

Hamburg/Stuttgart. Im Bürgerkrieg in Syrien gibt es keine Grenzen mehr. Ins Visier von Heckenschützen geraten auch Reporter wie jetzt der langjährige ARD-Fernsehkorrespondent Armbruster. mehr

clearing
Nordkorea verkündet "Kriegszustand"

Seoul. Die Sorge vor einer militärischen Eskalation auf der koreanischen Halbinsel wächst. Nachdem Nordkorea den Kriegszustand ausgerufen hat, kündigt der Süden für den Fall von Provokationen Vergeltung ohne politische Abwägung an. Die USA schicken Jagdflieger nach Südkorea. mehr

clearing
USA schicken Kampfflugzeuge nach Südkorea

Washington. Die USA haben nach einem Bericht des «Wall Street Journals» am Sonntag F-22-Tarnkappen-Kampfflugzeuge zu einem gemeinsamen Manöver nach Südkorea geschickt. . mehr

clearing
Das Osterfest des Franziskus

Rom. Bewegende Gesten, klare Worte - die Charme-Offensive des neuen Papstes. Auch an den Osterfeiertagen begeistert Franziskus die Gläubigen. Und setzt wieder neue Akzente. mehr

clearing
Fotos
Spektakel: Frankfurter fotografieren roten Main

Frankfurt. Ein Jogger war der erste, der heute am frühen Morgen die rote Färbung des Mains entdeckte. Die Wasserwacht der Polizei hat inzwischen Entwarnung gegeben: Es handelt sich um ungefährliche Lebensmittelfarbe. Viele Frankfurter haben uns Fotos geschickt. mehr

clearing
Frühling weiter nicht in Sicht

Offenbach. Man hofft und hofft, und dann kommt doch immer wieder die gleiche Schauernachricht: Auch nach Ostern zeigt sich der Wettergott ungnädig. Der Frühling macht sich auch nächste Woche rar, sagen Meteorologen. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.04.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse