E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.06.2018

FVS Aus für Zampach als Coach in Stierstadt

Stierstadt. Gruppenliga-Absteiger FV Stierstadt und Trainer Thomas Zampach gehen ab sofort getrennte Wege. Der Ex-Profi wird dem Fußballverein aber dennoch verbunden bleiben. mehr

clearing

Zweitausbausatzung Wann gibt es das Geld zurück?

Limburg. Wann wird die von den Stadtverordneten beschlossene Abschaffung der umstrittenen Zweitausbausatzung wirksam? Und kriegen Grundstückseigentümer bereits bezahlte Beiträge tatsächlich erstattet? Diese Fragen sollen in der nächsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung ... mehr

clearing

Freund und Helfer Flörsheim: Junger Werder-Fan bekommt ungewöhnliche Hilfe bei der Einhorn-Suche

Sie hatte ihr geliebtes Einhorn in einem Flörsheimer Hotel verloren. Die verzweifelte Mutter der Elfjährigen wandte sich in Sachen Kuscheltier schließlich an die Polizei. Und die half, schnell und unbürokratisch. mehr

clearing

33. Berger Straßenfest Zwei Tage Party auf der Berger Straße

Nordend. Der Mix, den die untere Berger Straße an diesem Wochenende zu bieten hat, ist ein ganz besonderer: Musik auf drei Bühnen, Kulinarisches aus aller Welt, aber vor allem viele Aktionen von Bornheimer Vereinen und Gewerbetreibenden. Doch die Schwierigkeiten für die Organisatoren ... mehr

clearing

Gefährliche Freigänger Löwe, Affe und Jaguar: Diese Tiere brachen im Frankfurter Zoo schon aus

Frankfurt. Auch in Hessen kam es schon zu Tierausbrüchen. Die meisten Vorfälle gingen glimpflich aus. mehr

clearing

Stadtgeflüster Wizo-Frauen unterstützen die Menschen in Israel

Frankfurt. Im Café herrscht großer Trubel. Laute Musik erschallt. Die Women’s International Zionist Organisation“(Wizo) feiert Geburtstag. Aber nicht ihren, sondern den des Staates Israel. mehr

clearing

Abschiedsparty Frankfurter Club Travolta schließt für immer seine Pforten

Frankfurt. Noch-Eigentümer Dennis Smith verkündet das Aus des Travoltas. Dieses Wochenende wird es die große Abschiedsparty geben. Wie die Räume in Zukunft aussehen werden ist nicht klar, sicher ist, es wird ein Club bleiben. mehr

clearing

Autobauer-Experte Sanierungspakt gewährt Rüsselsheimern nur eine Gnadenfrist

Rüsselsheim. Experten zweifeln an schneller Wende. Das Umfeld wird eher schwieriger. Opel muss mit neuen Modellen bei Kunden punkten. mehr

clearing

Pianissimo Handy-Hülle

Wenn es früher um Schutz für das beste Stück ging, dachten einige gerüchteweise an Safer Sex. Heute aber kann damit nur eines gemeint sein: die Hülle fürs Smartphone. mehr

clearing

WM Der Bundestrainer steht vor kniffligen Personalentscheidungen

Eppan. Nach dem Länderspiel in Österreich muss Bundestrainer Joachim Löw knifflige Personalentscheidungen treffen. Für vier Spieler platzt dann der Traum von der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Kapitän Manuel Neuer dürfte aber dabei sein. mehr

clearing

Uefa-Cup Adi Hütter als Eintracht-Schreck

Adi Hütter konnte sich noch erinnern. Und er sprach das historische Ereignis selbst an: „Ich habe ja als Spieler hier schon einmal gegen die Eintracht gewonnen“, erzählte der neue Frankfurter Trainer. mehr

clearing

Fußball-Verbandsligist verstärkt sich FC Dorndorf holt Kelvin Lima

Dornburg-Dorndorf. Fußball-Verbandsligist FC Dorndorf muss nach Christian Groß (SC Offheim) den nächsten Abgang eines Leistungsträgers verkraften, hat aber auch ordentlich auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Ersatz gefunden. mehr

clearing

Schleuseninsel Zwei Liegewiesen zur Probe

Limburg. Auf der Schleuseninsel sowie zwischen Lichfield-Brücke und Lahnkampfbahn sollen im Sommer zwei Flächen probeweise als Liegewiesen geöffnet werden. Dies beschloss der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Verkehr. mehr

clearing

Kalkwerk-Festival Musik und Kunst im Kalk

Limburg/Diez. Vom 8. bis 10. Juni lockt das 38. Kalkwerk-Festival mit viel Spaß und noch mehr Musik. In der einzigartigen Atmosphäre des Kalkwerks zwischen Limburg und Diez erleben die Besucher ein geselliges Wochenende voller Musik, Kultur und Kunst. mehr

clearing

Messerattacken häufen sich offenbar

Nach wiederholten Messerattacken ist zuletzt darüber diskutiert worden, ob solche Angriffe in Deutschland zugenommen haben. Einen Beleg dafür gibt es mangels Zahlen nicht, denn anders als bei Schusswaffen mehr

clearing

Angriff in IC Polizistin erschießt Messerstecher

Flensburg. Eine Polizistin erschießt einen Messerstecher mit ihrer Dienstwaffe. Der Mann soll in einem Zug in Flensburg auf einen Fahrgast und dann auf die Beamtin losgegangen sein. Nur nach und nach klärt sich, was am Mittwochabend geschah. mehr

clearing

Frankfurter Hausgespräche Romantik ist mehr als Sonnenuntergang und Märchenzauber

Shitstorms, Hate-Speech – nur Phänomene einer entgrenzten und aus den Fugen geratenen Gegenwart? Oder gab es das alles schon einmal. Wenn in Frankfurt 2020 das Romantik-Museum eröffnet wird, wird es auch um brisante und sehr aktuelle Fragen gehen. mehr

clearing

Barock am Main Horribilis von Huckevoll wär’ so gern ein Draufgänger

Das Ensemble von Michael Quast hält bei Rainer Dachselts Mundartstück über einen angeblichen Helden nach Motiven von Andreas Gryphius an Bewährtem fest. mehr

clearing

Interview mit Guns N'Roses "Rock ’n’ Roller ist kein leichter Job"

Unter dem Titel „Rock ’n’ Roll Aint Easy“ hat Dizzy Reed ein eigenes Album eingespielt, das heute erscheint. Mit der gesamten Truppe von „Guns N’ Roses“ ist der Keyboarder am 24. Juni in Mannheim zu erleben. mehr

clearing

Dottenfelderhof Politische Gremien beschäftigen sich mit Plänen der Hofgenossenschaft

Bad Vilbel. In naher Zukunft will der Dottenfelderhof in Bad Vilbel erweitern. Doch dafür müssen planungsrechtliche Grundlagen geschaffen werden. Mit diesen beschäftigte sich der Ortsbeirat Kernstadt in seiner jüngsten Sitzung und auch Bebauungspläne des zukünftigen Wohngebietes Im ... mehr

clearing

Aktionstag Niddaroute: Einmal entlang der Wetterauer Lebensader

Karben/Bad Vilbel. Schon längst mehr als ein Geheimtipp ist der Aktionstag an der Nidda, an dem sich auch Karben und Bad Vilbel mit zahlreichen Stationen beteiligen. Die ganze Familie kommt auf ihre Kosten. mehr

clearing

Wetterauer Sommererlebnisse Die Höhepunkte des Sommers in einem Flyer

Die Tourismusregion Wetterau hat für den Zeitraum Ende Mai bis Ende September 2018 mehr als 160 individuelle Veranstaltungen mit dem Titel „Wetterauer Sommererlebnisse“ aus der Region zusammengetragen. mehr

clearing

Gefräßige Raupen Gespinstmotte ist in Nidderau unterwegs

Nidderau. Verantwortlich für grau, silbrig, glänzende, kahl gefressene Bäume und Sträucher im späten Frühjahr sind die Raupen der Gespinstmotten, welche die Blätter abfressen und Stämme, Äste und Zweige mehr

clearing

Kreisoberliga Es bleibt spannend

Lorsbach. Die etwa 250 Zuschauer sahen gestern ein nicht alltägliches Fußballspiel. mehr

clearing

Gerichtsurteil Mann mit Traktor totgefahren: 12.000 Euro Strafe

Liederbach. Vergangenen Herbst wurde ein 72-Jähriger bei einem Feldspaziergang in Liederbach von einem Traktor erfasst und getötet. Nun wurde das Urteil gegen den Landwirt gesprochen, der das Fahrzeug gelenkt hatte. mehr

clearing

Hockey Wenigstens steht hinten die Null

Rüsselsheim. Immerhin: Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie verbuchen die Hockey-Herren des Rüsselsheimer RK mit dem torlosen Remis gegen den TSV Schott Mainz zumindest mal wieder einen Teilerfolg. mehr

clearing

Hessenliga VfB Ginsheim mit „traumhafter“ Saison

Ginsheim. Als Aufsteiger Achter der Fußball-Hessenliga geworden zu sein, stellt den VfB Ginsheim mehr als zufrieden. Spieler erklären das Erfolgsrezept. mehr

clearing

Gruppenliga Wer wird der Dritte im Bunde sein?

Rüsselsheim/Ginsheim. Wird der Aufstieg sportlich oder am grünen Tisch entschieden? Der Saisonausgang in der KOL gestaltet sich als Hängepartie. mehr

clearing

Kita-Satzung 13-Uhr-Modul bleibt in der Diskussion

GINSHEIM-GUSTAVSBURG. Auf die zu erwartende große Resonanz bei Eltern und Erzieherinnen stieß die zweite Sondersitzung der Ausschüsse zur Überarbeitung der Kita-Satzung. Die ebenfalls zu erwartende und sich oft im Kreis drehende Diskussion blieb auch nicht aus – dafür aber der vielleicht ... mehr

clearing

Tierschutz Gefährliches Futter für Vögel

Rüsselsheim. Wer die Vögel am Mainufer füttert, meint es meistens gut mit ihnen. Doch ist das gefährlich. Und zwar nicht nur für die Tiere. mehr

clearing

BSC Schwarz-Weiß „Einigermaßen zufrieden“

Frankfurt. Der BSC Schwarz-Weiß 19 gewann das erste Spiel der Relegation zur Kreisoberliga Frankfurt gegen den FC Maroc mit 2:0 (0:0) und hat nun gute Aussichten, die Klasse wie im Vorjahr auf diesem Weg zu halten. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Entscheidung am Sonntag zwischen SV Sachsenhausen und FV Hausen II

Frankfurt. Keinen Sieger gab es gestern auf der Hausener Mühlwiese. Die Entscheidung zwischen dem SV Sachsenhausen und dem FV Hausen II wird nun am Sonntag (15 Uhr) an der Babenhäuser Landstraße fallen. mehr

clearing

Fifa hebt Suspendierung Guatemalas auf

Guatemala-Stadt. Der Fußball-Weltverband Fifa hat nach 19 Monaten die Suspendierung der guatemaltekischen Fußball-Föderation aufgehoben. Fedefut erhalte damit alle Rechte als Fifa-Mitglied zurück, hieß es in einem Schreiben an den Verband in Zürich. mehr

clearing

Tom Cruise gibt Drehstart für „Top Gun”-Fortsetzung bekannt

Los Angeles. Hollywood-Star Tom Cruise kehrt zurück zur alten „Top Gun”-Rolle, die ihn vor über 30 Jahren berühmt machte. Mit dem Hashtag „Day1” twitterte der Schauspieler ein Foto vom ersten Drehtag für „Top Gun: mehr

clearing

Tausende Bamf-Mitarbeiter könnten Asylakten manipulieren

Berlin. Wegen einer Sicherheitslücke im elektronischen Aktensystem Maris des Bamf könnten nach einem Zeitungsbericht theoretisch Tausende Mitarbeiter Asylunterlagen manipulieren. Zu diese Einschätzung gelange die Innenrevision des Bundesamtes für Migration mehr

clearing

Ex-Filmmogul Weinstein am Dienstag wieder vor Gericht

New York. Neuer Gerichtstermin für Harvey Weinstein: Der einstige Hollywood-Mogul muss nun doch nicht erst im Juli, sondern bereits kommende Woche für eine formelle Anklageverlesung vor Gericht in New York erscheinen. mehr

clearing

Bericht: Saarland unterstützt Ankerzentren

Berlin. Wie Bayern und Sachsen unterstützt auch das Saarland die geplanten Asyl- und Abschiebezentren. „Wir haben im Saarland ja bereits die zentrale Landesaufnahmestelle Lebach, die wie ein Ankerzentrum funktioniert”, sagte Saarlands Ministerpräsident mehr

clearing

Süd- und Nordkorea sprechen über bessere Zusammenarbeit

Seoul. Vertreter Süd- und Nordkoreas wollen heute Weichen für eine bessere Zusammenarbeit stellen. Südkorea will nach Angaben des Vereinigungsministeriums unter anderem über grenzüberschreitende Eisenbahnverbindungen, neue Begegnungen zwischen getrennten mehr

clearing

Populisten an der Macht: Italien vor neuer Regierung

Rom. Italien steht nach wochenlangem Chaos nun doch vor einer europakritischen Regierung aus Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega. In einem zweiten Anlauf einigten sich die beiden populistischen Parteien auf die erste Koalition dieser Art in der Geschichte des Landes. mehr

clearing

Freizeit Land möchte 13 Millionen Euro in Hessens Radwege investieren

Landeshaushalt gibt Fördermittel für Radwegenetz, Freizeit und Themen-Radtouren. Denn die erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Rund 13 Millionen Euro will das Land investieren und dabei auf althergebrachte Infrastruktur zurückgreifen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Kommentar: Die Eintracht braucht eine glückliche Hand

Bobic spricht von einem vorhandenen Gerüst, dass nur punktuell verstärkt werden soll. Er, Sportdirektor Bruno Hübner und der neue Trainer Adi Hütter werden dabei eine noch glücklichere Hand brauchen als vor den vergangenen beiden Spielzeiten. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Adi Hütter geht seine Aufgabe mit viel Freude und Selbstbewusstsein an

Frankfurt. Eintracht-Coach Adi Hütter ist bei der Formulierung von Saisonzielen noch vorsichtig. Sportvorstand Fredi Bobic erwartet, dass die Mannschaft durch die Europa-League-Gruppenphase „marschiert“. mehr

clearing

Kommentar zu Strafzöllen: Europas starke Antwort?

Europa war vorbereitet. Doch was längst als Antwort der Union auf die amerikanischen Zölle in den Brüsseler Schubladen schlummert, erfüllt kaum die Voraussetzungen für eine angemessene Reaktion auf die Entscheidung Washingtons. mehr

clearing

Besuch in Limburg Innenminister Beuth: „Limburg ist eine sichere Stadt“

Limburg. Laut Polizeistatistik sind die Bürger in Limburg aktuell so sicher wie nie, so Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) bei einem Besuch in der Domstadt. Doch nüchterne Zahlen und Gefühle der Menschen sind oft zwei paar Schuhe, wie auch eine Diskussion in der Marienschule zeigte. mehr

clearing

Ausflugslinien Mit Bus und Bahn in die Natur

Hochtaunus. Ausflügler, Wanderer und Radler können bis zum Reformationstag am 31. Oktober an Wochenenden und Feiertagen wieder die zusätzlichen Angebote des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) und der lokalen Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil (VLDW) nutzen. mehr

clearing

Dürrenmatt im Fokus Theaterfestival in der Taunusschule

Bad Camberg. Es ist das erste Theaterfestival dieser Art, und die Bad Camberger Taunusschule plant es groß: Eine Woche lang wird es zehn Aufführungen geben, alle von Taunusschülern bestritten. Nach den Landesschultheatertagen vor sechs Jahren die nächste übergreifende Aktion in der Schule. mehr

clearing

RSV Weyer Sportverein feiert 100-jähriges Bestehen mit einem großen Festkommers

Weyer. Die Ehrungen verdienter Mitglieder standen im Vordergrund des Festkommers zum 100-jährigen Bestehen des Rasensportvereins (RSV) Weyer im Festzelt am Mittwochabend auf dem Kirmesplatz. Die RSV-Kindertanzgruppe sowie die beiden örtlichen Chöre sorgten für kurzweilige Unterhaltung. mehr

clearing

Ellarer Feuerwehr Die älteste Jugendfeuerwehr im Landkreis wird 50 Jahre alt

Ellar. Die Jugendfeuerwehr des Waldbrunner Ortsteils ist die älteste in der Region. Jetzt bereitet sie sich auf ihren 50. Geburtstag vor. In einer Schauübung möchten die Kinder und Jugendlichen zeigen, was sie können, und dafür wird fleißig geübt. mehr

clearing

Frankfurt Historisch Als Leopardin Chaba aus dem Frankfurter Zoo ausbrach

Frankfurt. 1996 brach die junge Leopardin Chaba aus dem Frankfurter Zoo aus. Die naechtlichen "Ausflüge" der Jungtiere waren damals schon seit Tagen bekannt. Für eine Polizistin hatte die Begegnung mit der Leopardin Chaba schmerzhafte Folgen. mehr

clearing

Standesamt Das sind die schönsten Orte zum Heiraten in Frankfurt und Umgebung

Die Hochzeit gilt im Leben vieler Menschen als einer der schönsten Tage. Da ist es nur verständlich, dass man sich das Ja-Wort an einem besonderen Ort geben möchte. Doch wo sind die schönste Trausäle in Frankfurt und Umgebung? Wir haben uns umgesehen. mehr

clearing

Bauprojekt UMFRAGE: Wird der Riederwaldtunnel jemals gebaut?

Noch können sich Interessierte die Planungsänderungen zum Riederwaldtunnel anschauen. Anschließend könnte - zumindest theoretisch - Hessen Mobil mit den Bauvorbereitungen beginnen. Wenn nicht wieder etwas dazwischen kommt. Was glauben Sie? Wird der Tunnel jemals gebaut? mehr

clearing

Steuerhinterziehung Frankfurter Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen ehemalige DFB-Funktionäre

Frankfurt. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat im Zusammenhang mit der Affäre um die WM 2006 Anklage gegen mehrere frühere DFB-Funktionäre erhoben. Der Vorwurf: Steuerhinterziehung in einem besonders schweren Fall. Auch dem DFB droht eine hohe Geldbuße. mehr

clearing

Gastro-Kolumne Speisen in mediterraner Atmosphäre

Antonello De Marco hat sich auf Anhieb in Frankfurt verliebt. Das gilt auch für die Rocco Forte Villa Kennedy in Sachsenhausen. mehr

clearing

Sightseeing Die Frankfurt-Tour für ausgebüxte Knackis

Frankfurt. Frankfurt sehen - und flüchten. Eine nicht ganz ernstgemeinte Anleitung. mehr

clearing

Bauprojekt Das sind die neuen Pläne für den Riederwaldtunnel

Frankfurt. Eine gute Nachricht für die Freunde des Fechenheimer Waldes: Der Steinkauzweg wird nun doch nicht auf ganzer Länge zum Schutz der Fledermäuse geschlossen. Das zeigen die Planänderungsunterlagen zum Riederwaldtunnel, die noch bis 6. Juni erneut offengelegt werden. mehr

clearing

Stadtgeflüster Magier zaubert wieder

Frankfurt. Nach fünfjähriger Pause ist es wieder so weit. Magier und Paragnostiker Vincent Raven steht erstmals wieder in Deutschland auf der Bühne. mehr

clearing

ÖPNV Nachbarschaftsticket: Fahrten ins Umland werden billiger

Frankfurt. Nach jahrelanger Diskussion senkt der RMV die Preise für Fahrten mit Bussen und Bahnen von Frankfurt in die Nachbarstädte. Zum ersten Januar sollen die Tickets um bis zu 24 Prozent günstiger werden. mehr

clearing

19 lebensrettende Fragen Wahr oder Falsch - Das Tornado-Quiz

Es ist der Inbegriff für die zerstörerische Kraft der Natur: Ein Tornado! Immer wieder kommt es auch in Deutschland zu Tornados, wie jüngst am 25. Mai bei Gießen. Doch wie verhalte ich mich bei einem solchen Sturm, wie bringe ich mich in Sicherheit und was sollte ich auf ... mehr

clearing

Kapazität verdoppelt Abschiebehaftanstalt hat mittlerweile 20 Plätze

Darmstadt. Hessens erste Abschiebehaftanstalt hat inzwischen 20 Plätze und damit doppelt so viele wie noch vor einem Monat. Derzeit seien 17 der 20 Plätze belegt, es gebe ständig Zu- und Abgänge, sagte Polizeisprecherin mehr

clearing

Kneipen- und Musiknacht Satter Sound in der Stadt Friedrichsdorf

Die Qual der Wahl hatten die Besucher der Friedrichsdorfer Musik- und Kneipennacht Kul-T(o)ur am Mittwochabend. Zehn Bands und Solo-Interpreten spielten an verschiedenen Orten und sorgten so für beste Stimmung und reichlich Gewusel in der Innenstadt. mehr

clearing

Regionalliga Süd Tänzer und Trainer sind zu allem bereit

Usingen. Nach erfolgreichem Aufstieg in die Regionalliga hat die Lateinformation des Tanzsportclubs Usingen mit den Vorbereitungen für die neue Saison begonnen. Die alte Choreografie „Soar“ soll mit neuen Schwierigkeiten auch weiter zum Erfolg führen. mehr

clearing

Wohnprojekt Zusammenleben von Senioren im Stadthaus Silberdisteln funktioniert gut

Kronberg. Es ist ein ganz besonderes Haus, das zentral und doch etwas versteckt in der Frankfurter Straße 8A steht: Hier wohnen Senioren gemeinsam, und doch in ihren eigenen vier Wänden. Das „Stadthaus Silberdisteln Kronberg“ ist ein Wohnprojekt, das den Status eines ... mehr

clearing

Neuer Zeitplan Kreisel wird erst 2019 gebaut

Steinbach. Die für diesen Sommer und Herbst angekündigte Baustelle an der Bahnstraße kommt – aber deutlich später als geplant. Die Arbeiten werden neu ausgeschrieben. Damit verschiebt sich auch die Umleitung. mehr

clearing

Relikt Ehemaliges Warnamt ist heute Pfadfinderzentrum

Usinger Land/Butzbach. Zehn Bundes-, Landes- und Kreisstraßen führen vom Usinger Land in gleich vier benachbarte Landkreise. Matthias Pieren, Mitarbeiter dieser Zeitung, hat sich auf den Weg in die direkte Nachbarschaft gemacht. Hinter dem Usinger Stadtteil Michelbach liegt – mitten im Wald ... mehr

clearing

Gesucht werden Gleichgesinnte ab 60-plus

Das „Stadthaus Silberdisteln Kronberg“ wurde im Jahr 2011 fertiggestellt und bezogen. Dahinter steht der gleichnamige Verein, der das Stadthaus selbst als ein Senioren-Wohnprojekt bezeichnet. Vorsitzende ist Ilse Oppermann. mehr

clearing

Das Bunkerbauwerk sollte Schutz vor Bomben bieten

Die drei Meter dicken Wände des Bunkers aus Stahlbeton hätten gegen Volltreffer von Sprengbomben bis einschließlich 1000 Kilogram und gegen Nahtreffer von Sprengbomben noch schwereren Kalibers, mehr

clearing

Im Zweifelsfall die Polizei rufen

Falsche Handwerker, falsche Polizisten, falsche Bank-Mitarbeiter, falsche Telekom-Mitarbeiter – die Betrüger machen vor keiner Berufssparte Halt, um lange Finger machen zu können. mehr

clearing

Weibelfeldschule Sechstklässler gewinnen Bundespreis

Dreieich. Das wissenschaftliche Arbeiten, das allen viel Spaß gemacht hat, führt schließlich noch zu einem tollen Preis: Die Schüler der Klasse 6a der Weibelfeldschule werden mit dem Bundespreis in dem Wettbewerb „Echt Kuh-l!“ zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung ... mehr

clearing

Spielplatz Die Stadt hat ihre Spielplätze auf interaktiver Karte zusammengefasst

Neu-Isenburg. Ein sonntäglicher Familienausflug, bei dem der Nachwuchs garantiert nicht maulen wird? Eine verlockende Aussicht, die nun mit Hilfe eines neuen Angebotes der Hugenottenstadt leicht in Erfüllung gehen kann. mehr

clearing

Ampelanlage ist modernisiert Kempinski-Kreuzung wird sicherer

Neu-Isenburg. Der Knotenpunkt in der Nähe des Fünf-Sterne-Hotels ist seit langem ein berüchtigter Unfallort und verkehrstechnisches Sorgenkind der Stadt. Nun ist die Lichtsignalanlage modernisiert worden – doch Bürgermeister Herbert Hunkel reicht das noch nicht. mehr

clearing

Gottesdienst Fronleichnam wird in Christkönig groß gefeiert

Mörfelden-Walldorf. Die Feier des Fronleichnamsfestes wird in der katholischen Pfarrgemeinde Christkönig in Walldorf traditionell groß begangen und mit dem Pfarrfest verknüpft. Dieses fand gestern regen Zuspruch. mehr

clearing

Kelsterbacher Sport- und Wellnessbad Neuer Betriebsleiter pendelt zwischen Travemünde und Kelsterbach

Kelsterbach. Das Kelsterbacher Sport- und Wellnessbad steht seit heute unter neuer Führung: Oliver Kohnen hat den Posten des Betriebsleiters von Sebastian Poppek übernommen. mehr

clearing

Ortsteilfeuerwehr Eicher Wehr sagt: Jetzt ist Schluss!

Nidderau. Jetzt ist es genug: Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eichen haben die Nase voll von den jüngsten Geschehnissen und mit einem Schreiben Stadtbrandinspektor Volker Reis ihr Vertrauen entzogen. Disziplinarverfahren, Wettkampfsperren, Abrüstung von Fahrzeugen und mehr ... mehr

clearing

Kommentar KOMMENTAR: Ehrenamt wird mit Füßen getreten

Vorwürfe, verweigerte Teilnahmen an Wettkämpfen und herabgestufte Fahrzeuge. Kann man einer Freiwilligen Feuerwehr mehr schaden? Was im Fall Eichen unberücksichtigt bleibt, ist die Tatsache, mehr

clearing

Heilsberg Ortsbeirat fordert Verkehr-Nachbesserungen

Bad Vilbel. Noch nicht zufrieden mit den verkehrsberuhigenden Aktionen in der Friedensstraße und dem Samlandweg ist der Ortsbeirat Bad Vilbel-Heilsberg. Und ob die Jahnstraße zur Einbahnstraße erklärt werden kann, das soll die Verkehrsbehörde der Stadt ebenfalls prüfen lassen. mehr

clearing

Gefahr für Radfahrer Ortsbeirat Massenheim will Ecke Homburger Straße/Am Stock entschärfen

Bad Vilbel. Gefährlich! Die Ecke Homburger straße/Am Stock in Massenheim birgt vor allem für Radfahrer ein hohes Risiko. Dagegen will nun der Ortsbeirat Massenheim etwas unternehmen. Doch auch die neue Schülerbetreuung steht vor Problemen. mehr

clearing

Dortelweiler stimmen günstigem Wohnraum zu

Bad Vilbel. Einen weiteren Schritt hin zu einer neuen Wohnanlage am Rande ihres Stadtteils hat der Ortsbeirat Dortelweil auf seiner jüngsten Sitzung gemacht. Die Pläne hatten aber auch schon für Kritik gesorgt. mehr

clearing

Noch Plätze frei

mehr

clearing

Von Karben aus organisiert

Zwischen Schotten und Bad Vilbel ist zwar viel los, organisiert wird das Projekt Niddaroute und der Niddarouten-Aktionstag jedoch von Ekkehard Böing, Geschäftsführer von Regionalpark mehr

clearing

Gronau hebt die Hand für Ausbaupläne, mehr Verkehr wird nicht erwartet

Auch im Gronauer Ortsbeirat sprechen die Mitglieder über den Dottenfelderhof. Wie in der Kernstadt hören sie die Präsentation von Stefanie Horn (Planungsbüro ROB) und von Claas Behrendt (IMB Plan), mehr

clearing

Renaturierung Der Schwalbach fließt wieder in seinem natürlichen Lauf durchs Land

Arbeiter holten tonnenweise Bauschutt aus dem Wasser und beseitigten Hindernisse, die den Fischen den Weg blockierten. Das ist gut für die Tier- und Pflanzenwelt. Richtig grün sieht es aber nicht aus. Das kommt noch. mehr

clearing

Zornige Geschäftsleute Arbeiten an der Limesspange verursachen Staus und Unmut

Alles schön und gut: Drei Kreuzungen entlang der L 3014 werden erweitert, damit der Verkehr künftig besser fließt. Doch schon der erste Bauabschnitt des dreiteiligen Vorhabens verzögert sich. Vor allem die Sulzbacher sind stinksauer. mehr

clearing

Fluglärm Flörsheim: Verein fordert Überflugverbot für große Flieger

Flörsheim. Wer in der Einflugschneise der Nordwest-Landebahn wohnt, lebt gefährlich. In der vergangenen Woche krachten sogar geklammerte Ziegel von einem Dach – verursacht durch eine Wirbelschleppe. Besorgte Flörsheimer wollen das Hessische Wirtschaftsministerium und das ... mehr

clearing

Scharfer Schrift- und Wortwechsel Misstöne rund um die Umgehungsstraße B 8

Die FDP lässt in Sachen Umgehungsstraße nicht locker: In den vergangenen Wochen lieferte sich die Partei mit dem Magistrat einen scharfen Schrift- und Wortwechsel. mehr

clearing

Gottesdienste An Fronleichnam wird der „Leib des Herrn“ demonstrativ hinausgetragen in die Welt

Die Katholiken zwischen Main und Taunus feierten gestern in Gottesdiensten mit Prozession Fronleichnam. In Kriftel und Hofheim tun sie es gemeinsam. mehr

clearing

Der Zeitplan gerät in Verzug, weil die Tragschicht weniger massiv war als gedacht

Die L 3014 (Limesspange) führt quer durch den Main-Taunus-Kreis. Die Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil will im Laufe dieses Jahres drei Kreuzungen entlang der Landesstraße nacheinander mehr

clearing

Rockmusik Fünf Bands und ein Geburtstagskind feiern im „Rind“ ein Konzert unter Freunden

Rüsselsheim. Tobias Brzitwa wurde dreißig. Während andere da fein essen gehen, ließ es der Musiker so richtig krachen. Mit Bandkollegen und Weggefährten rockte er die Bühne im „Rind“. mehr

clearing

Politik Parteien halten sich bezüglich eines Kandidaten für das Bürgermeisteramt bedeckt

Rüsselsheim. Nach der gescheiterten Wiederwahl des Bürgermeisters muss ein Nachfolger her. Geht es nach der Union, soll über diesen Anfang September abgestimmt werden. mehr

clearing

Stadtpolizei Illegales Glücksspiel entdeckt

Rüsselsheim. Sechs illegale Spielautomaten hat die Rüsselsheimer Stadtpolizei sichergestellt. Sie ging dabei einem konkreten Hinweis auf eine nichtgenehmigte Spielhalle nach. mehr

clearing

Fußballtrainingslager Kinder der Freien Christengemeinde trainieren mit ehemaligem Profi aus Brasilien

Rüsselsheim. Einmal mit einem ehemaligen brasilianischen Fußballprofi trainieren – diese Möglichkeit haben 28 Kinder und Jugendliche noch bis zum 3. Juni beim Fußballtrainingslager der Freien Christengemeinde Ecclesia. mehr

clearing

Traditionsmannschaft Zum Jubiläum gegen Adlerträger kicken

TREBUR. Das war eine Werbung für den Fußball: Zwar servierte die Traditionsmannschaft der Frankfurter Eintracht die Schmucker Kicker Trebur mit 14:3 ab. Doch im Vordergrund stand an diesem Abend ja der Spaß und das 20-jährige Bestehen der Schmucker Elf. mehr

clearing

EU stellt Pläne für Verteilung von Agrar-Fördergeldern vor

Brüssel. Wegen des Brexits fehlen im EU-Haushalt nach 2020 Milliardensummen. Die EU-Kommission will dafür unter anderem bei den Agrarsubventionen kürzen. Nun präsentiert sie heiß erwartete Details. mehr

clearing

HAZg des Artikels

Obernhain. Alle fünf Jahre feiert die Freiwillige Feuerwehr Obernhain ein kleines Jubiläum. Der Nachwuchs jedenfalls. Was sie sich für dieses Jahr vorgenommen haben, verraten die Jugendwarte. mehr

clearing

Entlastung der Polizei Verwaltungshelfer eskortieren Spezial-Brummis auf den Straßen

Limburg/Wilnsdorf. Sie fahren Rotorblätter für Windkraftanlagen, Silos oder Kranteile - Schwertransporte sollen auf hessischen Straßen von privaten Unternehmen begleitet werden. Ziel ist es, die Polizei zu entlasten. Doch die kommt in der Praxis noch immer häufig zum Einsatz. mehr

clearing

Interview Wie zeitgemäß ist das Landeskinderturnfest überhaupt noch?

Bei einem Landeskinderturnfest schwingt der Charme der Vergangenheit mit. Wie zeitgemäß ist so eine Veranstaltung überhaupt noch? Dieter Hintermeier sprach vor der morgen beginnenden Veranstaltung mit den Vorsitzenden der hessischen Turnjugend, Katrin Pechout und Tamara ... mehr

clearing

Kunstradfahren Johanna Bardenheier mischt bei den Besten Deutschlands mit

Dornburg-Dorndorf. Nach der mäßigen Vorstellung mit dem 3. Platz bei den Hessenmeisterschaften der Kunstradfahrer in Mörfelden durfte sich Johanna Bardenheier vom FC Dorndorf bei der German-Masters-Serie beweisen. mehr

clearing

Kein Titel vorhanden

mehr

clearing

Prozess Raubmord: Trio steht vor Gericht

Frankfurt. Der brutale Raubüberfall auf ein Juwelierspaar aus der Linkstraße in Griesheim erschütterte am 9. Oktober den Stadtteil. Seit vorgestern wird die Tat verhandelt. Vor dem Landgericht müssen sich drei 19, 21 und 26 Jahre alte Männer verantworten – unter anderem wegen ... mehr

clearing

Stadtplanung Im Quartier rund um die Gutleutstraße entstehen 500 neue Wohnungen

Frankfurt. Das Mainufer in Sichtweite und nur einen Katzensprung bis in die Innenstadt: Das Bahnhofsviertel punktet bei Investoren mittlerweile vor allem wegen seiner zentralen Lage. mehr

clearing

Nahverkehr Nachbarschaftsticket: Fahrten ins Umland werden billiger

Frankfurt. Nach jahrelanger Diskussion hat senkt der RMV die Preise für Fahrten mit Bussen und Bahnen von Frankfurt in die Nachbarstädte. Zum ersten Januar sollen die Tickets um bis zu 24 Prozent günstiger werden. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.06.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen