E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.07.2013

Ja so warn’s, die alten Rittersleut’

In seiner Freizeit spielt Alexander Friedrich gerne Mittelalter. In stilechter Kluft lagert er dann mit den Idsteiner Verein „Die Cratzer“ auf Märkten der Region. mehr

clearing

Unterliederbach hegt Hoffnung

Unterliederbach. Die Wiederöffnung des Saals der Sport- und Kulturhalle wird geprüft. Der Vereinsring Unterliederbach setzt Hoffnung auf die KEG. mehr

clearing

„Bunter Tisch“ warnt vor Rassismus

Höchst. In der Initiative „Bunter Tisch - Höchst miteinander“ ist in den letzten Wochen über das Buch von Heinz Buschkowsky, „Neukölln ist überall“, seinen Vortrag jüngst im Neuen Theater Höchst (wir berichteten) mehr

clearing

Cunitz eröffnet Design-Parcours

Höchst. Beim „2. Höchster Designparcours“ werden vom Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, mehr als 25 Künstler sieben leerstehende Büro- und Ladenflächen in der Höchster Innenstadt beziehen und mehr

clearing

Michael Paris brüskiert die SPD

Goldstein.    In letzter Zeit musste Michael Paris viele Enttäuschungen hinnehmen: Er unterlag im parteiinternen Kampf um die OB-Kandidatur gegen Peter Feldmann, und auch als Landtagskandidat wurde mehr

clearing

Stadtwald erholt sich

Schwanheim. Höchstens 18 Grad, Regen - das Juniwetter hat die Förster im größten Stadtwald Deutschlands zum Jubeln gebracht. Von „optimalen Wuchsbedingungen“ schwärmt Reinhard Divisch, Leiter des mehr

clearing

Schwerer Unfall auf der A 3

Frankfurt. Bei einem schweren Unfall sind gestern früh gegen 3.45 Uhr auf der A 3 im Stadtwald sechs Menschen verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache waren ein Kleintransporter und mehr

clearing

Im Drogenrausch Polizisten verletzt

Frankfurt. Ein Friedberger (30) hat am Samstagnachmittag am Gleis 5 des Südbahnhofs für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Der Mann sprang mehrfach ins Gleisbett. mehr

clearing

INFO

• Inhaber des Fernbahnhofs am Frankfurter Flughafen: Deutsche Bahn. • Leiterin des Fernbahnhofs: Frau Giesler. • Baujahr des Fernbahnhofs am Frankfurter Flughafen: 1999. mehr

clearing

Für die Bequemlichkeit

Interview mit Dr. Peter Pfragner: Wie lange arbeiten Sie schon als Intermodalbeauftragter? mehr

clearing

Von New York nach Fulda in einem Rutsch durchreisen

Frankfurt/Kelkheim. Der Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen - der verkehrlich best vernetzte Ort der Welt - war Ziel des Recherchetermins der Klasse 4 d der Pestalozzischule Kelkheim. mehr

clearing

Mit 680 PS unterwegs

Wie heißen Sie? VOLKER KOSMEHL: Volker Kosmehl. Wie alt sind Sie? KOSMEHL: 44 Jahre mehr

clearing

„Der ist ja platt wie eine Flunder“

Frankfurt. Die Klasse 4 a der Berthold-Otto-Schule hat sich auf dem Frankfurter Flughafen die Flugzeugschlepper näher angesehen und mit einem Mann gesprochen, der die beeindruckenden Fahrzeuge fährt. mehr

clearing

Autofahrer stand unter Drogen

Hofheim. Den richtigen Riecher hatten Polizeibeamte, die am Freitagabend auf der A 66 einen Autofahrer wegen seiner unorthodoxen Fahrweise stoppten. mehr

clearing

Senioren-Union besucht Museum

Hofheim. Beim Treffen der Senioren-Union am Donnerstag, 4. Juli, geht es um 16 Uhr ins Stadtmuseum in die Ausstellung „Jade und Salz“, in der der mehr

clearing

Sprechstunde der Rheuma-Liga

Hofheim. Rat und Tipps können sich Rheumakranke am Mittwoch, 3. Juli, bei der Beratungsstunde der Rheuma-Liga Main-Taunus holen. Von 15 bis 17 Uhr wird ein Mitglied der Selbsthilfegruppe im mehr

clearing

Vorlesestunde in der Stadtbücherei

Hofheim. Das Kinderbuch „Zilly macht Ferien“ von Korky Paul und Valerie Thomas wird am Freitag, 5. Juli, um 15 Uhr in der Stadtbücherei, Elisabethenstraße 3, vorgelesen. mehr

clearing

Palliativ-Team stellt sich vor

Hofheim. Das Palliativ-Care-Team im Main-Taunus-Kreis stellt sich am Mittwoch, 3. Juli, um 15.30  Uhr beim Treffen der Selbsthilfegruppe Frauen nach Krebs vor. mehr

clearing

Wanderung der Wintersportler

Lorsbach. Lust zu einer Wanderung durchs Ländche? Der Winter-Sportverein 1947 lädt für Sonntag, 7. Juli, zu einem Ausflug ein. Die Wanderer treffen sich um 10.30  Uhr an der „Alten mehr

clearing

Programmheft zum Herbstsemester der VHS

Hofheim. Sprachen lernen, Sport treiben oder etwas Kreatives ausprobieren: Die Volkshochschule Main-Taunus (VHS) hat für jeden Geschmack ein passendes Angebot parat. mehr

clearing

Putzmunteres Konzert zum Abschied von Karola Sterf

Hofheim. 13 Jahre lang war die 59-Jährige Schulleiterin der Heiligenstockschule. Nun geht sie in die Altersteilzeit und wird künftig in Berlin leben. Die Schüler und das Kollegium haben sich zum Abschied etwas ganz Besonderes einfallen lassen. mehr

clearing

Ehrung für Junger und Gritsch

Eschborn. Einstimmig segneten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses der Stadtverordnetenversammlung die Verleihung der Goldenen Ehrenmünze an die ehrenamtlichen Stadträte Hans-Wolfgang Junger mehr

clearing

Ausstellung länger geöffnet

Eschborn. Die Sonderausstellung zum Turnverein Eschborn (TVE) kommt gut an. Nicht nur ehemalig Mitglieder sowie ältere Menschen, die den Turnverein schon seit mehr

clearing

SPD fordert Stadt-Engagement für U 3-Betreuung

Ob es dem Bürgermeister-Wahlkampf geschuldet ist oder nicht: Die Diskussion über U 3-Betreuungsplätze ist nun voll entbrannt. mehr

clearing

Gutschein für alle Geschäfte

Bad Soden. Das sind erste Initiativen als Folge einer Einzelhandelsstudie für die Stadt mit Top-Kaufkraft. mehr

clearing

Zu Fuß und per Schiff unterwegs

Bad Soden. Der Taunusklub wandert am Samstag, 6. Juli, über den Lahnhöhenweg nach Balduinstein und macht anschließend eine Schifffahrt auf der Lahn. Treffpunkt ist um 7.40 Uhr am Bahnhof Bad Soden. mehr

clearing

Schubert und Schuch waren inkognito in Sarcelles

Hattersheim. Ein Empfang, ein Konzert und eine ganz in Weiß gehaltene Tafel: Anlass dafür ist das Jubiläum der Partnerschaft. mehr

clearing

Grillplatz-Treiben außer Kontrolle

Eddersheim. Der Magistrat hat beschlossen, das Grillen auf dem Spielplatz „Am Schieferstein“ künftig zu verbieten. Die vorhandenen Grillstellen werden in nächster Zeit abgebaut. mehr

clearing

U3-Ausbau wird gefördert

Kreis Groß-Gerau. U3-Ausbau wird gefördert Das Land Hessen fördert den Ausbau der U3-Betreuung mit weiteren 1,056 Millionen Euro. mehr

clearing

Spiel und Spaß trotz des schlechten Wetters

Egelsbach. Flink wie ein Wiesel die Kletterwand hinauf, ausgelassen an den Ringen schaukeln und im Slalom mit dem Fahrrad um die Pylonen herum - bei den Egelsbacher Grundschülern war alles in Bewegung. mehr

clearing

Parkdeck ist gesperrt

Langen. Parkdeck ist gesperrt Wegen Pflasterarbeiten bleibt das obere Parkdeck am mehr

clearing

Telefonische Sprechstunde

Dreieich. Telefonische Sprechstunde Dreieich. Die nächste Bürgersprechstunde mit dem mehr

clearing

IHRE REDAKTION

Neu-Isenburger Neue Presse Adresse: Frankenallee 71  mehr

clearing

HEUTE IM KINO

Neu-Isenburg Autokino Gravenbruch: The Purge - Die mehr

clearing

WIR GRATULIEREN

Neu-Isenburg: Maria Höffner, Nachtigallenstr.  mehr

clearing

TIPPS UND TERMINE

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7-18  mehr

clearing

Wenn eine Schlange entwischt

Nach unserer Streifzug durch das Außengelände des Stadtwaldhauses führten einige von uns ein kurzes Interview mit Rainer Berg. mehr

clearing

Ein ganzes Jahr lang lehrreich

Bei unserem Besuch waren wir sehr erstaunt darüber wie viele Angebote es im Stadtwaldhaus gibt. Es gibt auf dem Außengelände einen Sinnepfad. mehr

clearing

Von Bäumen und Pilzen

Nachdem wir bei den Tieren waren, führte uns Herr Berg zu umgefallenen Baumstämmen. Wir sollten uns ruhig verhalten, damit wir die Tiere im Wald nicht erschrecken und damit verjagen. mehr

clearing

Ein witziges Buch für Kinder

Heinrich Hoffmann schrieb das „Struwwelpeter“-Buch im Jahr 1844 für seinen Sohn Carl. Das Buch handelt von Kindern, die frech und zu neugierig sind. mehr

clearing

Seht einmal, da steht er . . .

Für das Projekt „Zeitung in der Grundschule“ erkundeten die Schüler der Klasse 3 b der Hans-Christian-Andersen-Schule zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Olga Schemberger das Struwwelpeter-Museum im Frankfurter Westend. mehr

clearing

Zehn lustige Geschichten für den kleinen Carl

Joachim Fuchs erzählte uns von Heinrich Hoffman und wie der „Struwwelpeter“ entstanden ist. Heinrich Hoffmann wurde am 13. Juni 1809 in Frankfurt am Main geboren. mehr

clearing

Die Polizei an deiner Seite

Für die Fahrradprüfung ist die Verkehrspolizei zuständig. Doch vorher wird das Fahrrad ganz genau überprüft, ob es verkehrssicher ist, dann geht es los. mehr

clearing

Mit dem Laufrad fing es an

Die Geschichte des Fahrrads beginnt mit der Laufmaschine, auch Draisine genannt. Es handelt sich um eine Art Laufrad, womit kleine Kinder heute wieder Fahrradfahren lernen. mehr

clearing

Mit Pool im Kofferraum

Das Fahrrad der Zukunft besitzt ein Radio inklusive Kopfhörer und CD-Spieler, um Musik zu hören. Zudem besitzt es ein Navi und eine Hupe. mehr

clearing

Warum der Helm beim Rad fahren so wichtig ist      

Der Fahrradführerschein ist das Ziel der vierten Klasse der Selma-Lagerlöf-Schule im Neu-Isenburger Stadtteil Zeppelinheim. Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Julia Libbach bereiteten sich sich darauf vor. mehr

clearing

Sie haben mitgemacht

Miguel Acker, Samiye Altun, Lena Arndt, Tobias Bünz, Younes Daoudi, Lee Forster, Mike Gomoll, Jason Heinrich, Maik Horn, Amelie Kern, Isabella Lindner, Chadia mehr

clearing

Die Flotte

Die Flotte der Primus Line besteht aus fünf Schiffen. Das neueste ist die „Maria Sibylla Merian“, die „Nautilus“ ist das größte Schiff, die „Wappen von Frankfurt“ ist das Salonschiff, mehr

clearing

Schüler der Uhland-Schule stechen in See       

Eine Seefahrt die ist lustig, dachten sich die Schüler der Klasse 4 b der Ludwig-Uhland-Schule. Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Birgit Seib besuchten sie die Primus-Linie in Frankfurt. mehr

clearing

Als ein Schiffsausflug noch 55 Pfennig kostete

Fünf stolze Schiffe besitzt die Primus-Linie heute, die Ausflügler über den Main schippern. Doch gerade wähend der Weltkriege mussten harte Zeiten bewältigt werden. mehr

clearing

Täglich zehn Stunden im Dienst

Die Schüler der Klasse 4 b nutzten den Aufenthalt auf der „Wappen von Frankfurt“ zu Interviews mit dem Kapitän und der mehr

clearing

Dunkle Schokolade macht glücklich    

Die Klasse 4 a der Ludwig-Uhland-Schule besuchte zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Katrin Schröder den Palmengarten in Frankfurt, um für einen Artikel zu recherchieren. Dabei erfuhren sie allerlei Wissenswertes über die Grüne Schule, Palmen und Vanille. mehr

clearing

Keine Spur von Grün am Daumen

Christian Müller arbeitet seit sechs Monaten als Gärtner im Palmengarten. Die Schüler sprachen mit ihm. mehr

clearing

Fliegende Nährstoffe

„Können diese Pflanzen meinen Finger abbeißen?“, fragt Zoiya aus der Klasse 4 a. „Nein, keine Angst! Die fleischfressenden Pflanzen sind dafür zu klein “, antwortet Tonja Gräf. mehr

clearing

Bei Reisen in ferne Länder viel über Pflanzen erfahren

Die Schüler interviewten Ditmar Breimhorst, der schon seit 25 Jahren die Grüne Schule des Palmengartens leitet. mehr

clearing

Andersen-Schüler stürmen Waldhaus    

Die Klasse 3 a der Hans- Christian-Andersen-Schule in Neu-Isenburg unternahm zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Nadine Schmittdiel eine Exkursion zum Stadtwaldhaus in Frankfurt. Dort erfuhren sie viel über den Wald und die darin lebenden Tiere. mehr

clearing

Im Abenteuerland der Fraport      

Die Klasse 3 c der Neu-Isenburger Hans-Christian-Andersen-Schule hat zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Birgit Heindel das in Fluggi-Land Frankfurt besucht. mehr

clearing

Viel Wissenswertes übers Fluggi-Land

Zu ihrem Besuch im Fluggi-Land hatten die Schüler der Hans-Christian-Andersen-Schule viele Fragen mitgebracht. mehr

clearing

Das Training macht den Hunden richtig Spaß

Mit wedelnder Rute freut sich Jack auf das Training. Jetzt darf er gleich einen Einbrecher verbellen. Das bedeutet, dass er einen als Einbrecher „verkleideten“ Polizisten (in Schutzkleidung) mehr

clearing

Duft von Lavendel Mittwoch im Kino

Karben. Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt die „Ambulante Hospizhilfe Karben“ ins Karbener Kino ein. Dort wird am Mittwoch (3. Juli) ab 17.30 Uhr „Der Duft von Lavendel“ gezeigt. mehr

clearing

Am Klein-Kärber Markt kommt keiner vorbei

Auf unseren Markt!“ Biergläser und Flaschen heben sich, als die Organisatoren des 174. Klein-Kärber Marktes auf ein gelungenes Fest anstoßen (von links): Marc Engelken, Angelika mehr

clearing

Stadt macht Schluss mit Grillspaß für lau

Karben. Wer den Grillplatz im Klein-Karbener Wald benutzen will, muss künftig dafür in die Tasche greifen. Einstimmig haben Karbens Stadtverordnete in ihrer Sitzung am Freitag Schluss gemacht mit dem Grillspaß für lau. mehr

clearing

HEUTE VOR 10 JAHREN

. . . berichtete die FNP über ein lokal begrenztes Hochwasser: Nach einem gewaltigen Wolkenbruch stand nämlich die Dresdner Bank in der Frankfurter Straße unter Wasser. mehr

clearing

IHRE REDAKTION

Bad Vilbeler Neue Presse Adresse: mehr

clearing

ZUM TAGE

Alle Hände voll zu tun Dass Frauen multitasking-fähig sind - also im Gegensatz zu Männern mehrere Sachen zeitgleich machen können - ist nichts Neues. mehr

clearing

BLICK IN DIE WETTERAU

Karben. Junge (11 Jahre) verletzt sich bei Unfall in Ranstadt schwer Schwere Verletzungen zog sich ein elfjähriger Junge aus Ranstadt-Bellmuth bei einem Verkehrsunfall mehr

clearing

Katzenjammer bei der Maintaler Feuerwehr

Maintal. Die Feuerwehr löscht nicht nur Brände und hilft Eingeklemmten bei Verkehrsunfällen - sie rettet auch Tiere! Einiges über dieses Engagement erfuhren jetzt die Mädchen und Jungs aus der 4b der Maintaler Büchertalschule als Reporter des Projekts „Zeitung in der ... mehr

clearing

Vom Labor ins Tierheim

Reichelsheim. Kein Mathematik- oder Deutschunterricht stand kürzlich für die Klasse 4a der Friedberger Adolf-Reichwein-Schule auf dem Stundenplan. Stattdessen fuhren die 19 Mädchen und Jungen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Ilona Wallbraun in das Tierheim Elisabethenhof nach Reichelsheim. mehr

clearing

Fast hätte der Blick auf 30 Millionen Sterne geklappt

Bad Nauheim. Einen Blick in den Sternenhimmel zu werfen, Planeten und andere Himmelskörper durch ein Teleskop zu entdecken - das wünschte sich die Klasse 4 b der Adolf-Reichwein-Schule Friedberg spätestens seit der Erarbeitung des Themas Weltall im Sachunterricht. mehr

clearing

Schüler ergründen das Geheimnis der Pizza

Maintal. Wie backt man eine Pizza? Dieser Frage gingen die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4c der Büchertalschule nach. Die Maintaler besuchten während des Projekts „Zeitung in der Grundschule“ (Zing) die Stehpizzeria „Da Tonino“ in Bruchköbel. mehr

clearing

INFO

. . . dass es die erste Pizza der Welt schon im 18. Jahrhundert gab? Die nur mit Olivenöl beträufelte, mit Tomatenscheiben und Oregano oder Basilikum belegte Pizza ist seitdem nachgewiesen mehr

clearing

Bücherschränke unter Kontrolle

Hattersheim. Die FDP möchte, dass in allen Stadtteilen öffentliche Bücherschränke eingerichtet werden. Alle sind dafür. mehr

clearing

GUTEN MORGEN

Kenner-Kater Weder das neue Parfum noch die neuen Schuhe wecken die Aufmerksamkeit des Ehemanns. mehr

clearing

     GUTEN MORGEN

Kochduell Die Kieler Woche und das Höchster Schlossfest kommen sich zeitlich immer wieder ins Gehege - sehr zum Bedauern mehr

clearing

INFO

Im größten Kinosaal des Kinopolis’ Sulzbach, dem Kino 1, gibt es eine Leinwand, die etwa 240 Quadratmeter groß ist. Die Leinwand ist silberbeschichtet und hat ganz feine, kleine Löcher, damit der mehr

clearing

Bis zur Decke

Frankfurt. Die Klasse 3 b erklärt: Was haben ein Trampolin und Schnitzel miteinander zu tun? mehr

clearing

Das Turnparadies im Wald

Frankfurt. Der Deutsche Turner-Bund hat fast 5 Millionen Mitglieder und jede Menge Aufgaben. Die ZING-Reporter stellen die Organisation vor. mehr

clearing

Vergnügliches Springobst

Frankfurt/Schwalbach. Die Klasse 3 b der Obermayer International School Schwalbach hat im Rahmen des Projektes „Zeitung in der Grundschule“ (ZING) beim Deutschen Turner-Bund recherchiert und dort auch das Trampolin-Duo „Flying Bananas“ kennen gelernt. mehr

clearing

Manchmal ist das Tierheim die letzte Rettung

Sulzbach. Am Projekt „Zeitung in der Grundschule“ (ZING) nehmen nicht nur Schulklassen teil. Auch die Zeitungs-AG der Westerbachschule Niederhöchstadt unter der Leitung von Timo Becker macht mit. Die Viertklässler befassen sich ohnehin schon mit den Themen wie ... mehr

clearing

Kabarett-Urgestein und rätselhafte Männer

Frankfurt. Das Kabarett „Die Käs“ bietet in der nächsten Spielzeit 111 Vorstellungen. Darunter wird es 16 Frankfurt-Premieren zu sehen geben. Eine Sensation ist: Der Kabarett-Altmeister Dieter Hildebrand wird in der Käs gastieren. mehr

clearing

Jeder kennt die Telefonschafe

Drei Fragen an die pädagogische Leiterin des Museums für Kommunikation, Nina Voborsky. Für welche Zielgruppe ist das mehr

clearing

Unterliederbach hegt Hoffnung

Unterliederbach. Die Wiederöffnung des Saals der Sport- und Kulturhalle wird geprüft. Der Vereinsring Unterliederbach setzt Hoffnung auf die KEG. mehr

clearing

„Bunter Tisch“ warnt vor Rassismus

Höchst. In der Initiative „Bunter Tisch - Höchst miteinander“ ist in den letzten Wochen über das Buch von Heinz Buschkowsky, „Neukölln ist überall“, seinen Vortrag jüngst im Neuen Theater Höchst (wir berichteten) mehr

clearing

Design-Parcours wird eröffnet

Höchst. Beim „2. Höchster Designparcours“ werden vom Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, mehr als 25 Künstler sieben leerstehende Büro- und Ladenflächen in der Höchster Innenstadt beziehen und mehr

clearing

INFO

• Inhaber des Fernbahnhofs am Frankfurter Flughafen: Deutsche Bahn. • Leiterin des Fernbahnhofs: Frau Giesler. • Baujahr des Fernbahnhofs am Frankfurter Flughafen: 1999. mehr

clearing

Ein ZING-Logo wird positioniert

Frankfurt/Schwalbach. Die Klasse 4 a der Schwalbacher Georg-Kerschensteiner-Schule hat beim ZING-Projekt (Zeitung in der Grundschule) nicht nur gelernt, dass der Flughafen wie eine eigene Stadt ist. Die Nachwuchs-Reporter haben auch erfahren, dass es am Flughafen eine ganze ... mehr

clearing

Rutschen, schwimmen, schwitzen und sich durchblubbern lassen

Hofheim/Schwalbach. Die ZING-Reporter auf Entspannungs-Kurs. Die Mädchen und Jungen der Klasse 4 der Obermayr International School Schwalbach berichten über die Rhein-Main-Therme in Hofheim - über Bereiche, die man kennt, und Bereiche, in die man normalerweise nicht gehen darf. mehr

clearing

Ohne Unten gibt’s kein Oben

Hofheim. In der Unterwelt der Rhein-Main-Therme befindet sich die Technik, die Erholung möglich macht. Die ZING-Schüler waren dort. mehr

clearing

40 Pumpen sind das Herz des Thermalbads

Hofheim. Ohne Pumpen gibt es keinen Spaß in den Rhein-Main-Thermen. mehr

clearing

Auf 800 Quadratmetern können 80 Gäste gleichzeitig trainieren

Schwalbach. Die Klasse 3a von der Obermayr Intenational School aus Schwalbach war im Fitness Studio Easy Fitness und hat für das Projekt ZING („Zeitung in der Grundschule“) drei Texte verfasst. Im ersten geht es um das Fitnessstudio an sich. mehr

clearing

Zwei Liter Wasser am Tag

Schwalbach. Ernährung spielt neben Bewegung eine sehr wichtige Rolle. mehr

clearing

Die Rückenschule aktiviert die Muskeln

Schwalbach. Sport macht nicht nur Spaß, er hat auch eine ganz große Bedeutung für die Gesundheit. Wer Sport treibt, ist meistens gesünder als Leute die keinen Sport treiben. Und wer Rückenschmerzen hat, der sollte auch Sport treiben, das stärkt die Muskeln, und dann verschwinden die ... mehr

clearing

Kinopolis Sulzbach wird nächstes Jahr 20

Sulzbach/Nied. Wie viel Popcorn essen die Besucher des Kinopolis’ in einem Monat? Wie viele Filmvorführer baucht man? Und wo entfalten sich 3 D-Effekte am besten? Die Klasse 4 c der Friedrich-List-Schule Nied gibt spannende Antworten. mehr

clearing

Für die Bequemlichkeit

Interview mit Dr. Peter Pfragner: Wie lange arbeiten Sie schon als Intermodalbeauftragter? mehr

clearing

In dieser Küche ist alles größer

Frankfurt. Die ZING-Reporter durften auch einen Blick in die Hotelküche werfen - da darf man normalerweise gar nicht rein, aber reinschauen kann man - auch wenn man kein Reporter ist. mehr

clearing

Die Hotelmanagerin ist jeden Tag da

Frankfurt. Jedes Hotel braucht einen Manager oder eine Managerin. Der Chef sorgt dafür, dass alles gut läuft und dass die Gäste zufrieden sind. Ulrike Schmitz-Delgado ist so eine Hotelchefin und weiß wie es geht. mehr

clearing

Zimmer mit Aussicht und Klingel

Frankfurt. Teil des Projektes „Zeitung in der Grundschule“ ist, dass die Kinder selbst recherchieren, schreiben und fotografieren. Hier berichten die Mädchen und Jungen der Klasse 4 c der Walter-Kolb-Schule Unterliederbach über das „Lindner Hotel & Residence ... mehr

clearing

Von New York nach Fulda in einem Rutsch durchreisen

Frankfurt/Kelkheim. Der Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen - der verkehrlich best vernetzte Ort der Welt - war Ziel des Recherchetermins der Klasse 4 d der Pestalozzischule Kelkheim. mehr

clearing

Einen Tag lang die Goldene Bulle feiern

Frankfurt. Am 18. Juni wurde die Goldene Bulle von 1356 in die Liste des Weltdokumentenerbes aufgenommen, die in sieben Ausfertigungen überliefert ist. mehr

clearing

Ungewöhnliche Film-Spielorte

Frankfurt. Auch bei der 17. Ausgabe bleibt die Frankfurter Kinowoche ihrem Motto treu und lädt ein, Kino an ungewöhnlichen Orten zu erleben. Von Freitag, 19. Juli, bis Freitag, 26. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.07.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen