E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2015

Hintergrund: Was steckt hinter Transitzonen für Flüchtlinge?

Berlin. Die Union fordert sogenannte Transitzonen an der deutschen Grenze, um Migranten ohne Aussicht auf Asyl schnell wieder aus dem Land schicken zu können. mehr

clearing

Ökonom: Deutschland kann Flüchtlingskrise finanziell stemmen

Berlin. Überfordern Zehntausende Flüchtlinge Deutschland? Der Ökonom Marcel Fratzscher warnt: Ein Teil der Politik schüre zu Unrecht Ängste. mehr

clearing

Merkel und Seehofer entschärfen ihren Asylstreit

Berlin. Die Koalition steht vor einer Zerreißprobe - Union und SPD sind in zentralen Punkten der Flüchtlingspolitik weit auseinander. Merkel und Seehofer kitten Risse, doch ein Positionspapier der Union könnte neuen Streit in die Regierung tragen. mehr

clearing

Flüchtlinge in Frankfurt Stadt Frankfurt begrüßt Flüchtlinge und dankt Helfern

Frankfurt/Main. In der symbolträchtigen Paulskirche hat die Stadt Frankfurt am Sonntag ein Willkommensfest für Flüchtlinge veranstaltet. Rund 1000 geladene Gäste versammelten sich dazu unter dem Motto „Frankfurt mehr

clearing

Radwanska gewinnt WTA-Finals - Kerber zieht Bilanz

Singapur. Die Polin Agnieszka Radwanska hat den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Im Finale der WTA-Finals rang sie die Tschechin Petra Kvitova nieder. Angelique Kerber hatte das Weiterkommen verpasst. Sie zog eine gemischte Jahresbilanz. mehr

clearing

TV-Kritik "Es ist nie vorbei": Sagenhaft gespielt

Inhaltlich weist der Krimi Schwächen auf. Dafür fasziniert aber ein tragisches Lesbenpaar und das erschütternde Finale. mehr

clearing

Ex-SED-Funktionär Günter Schabowski mit 86 Jahren gestorben

Berlin. Er schrieb Weltgeschichte - mit wenigen Worten auf einer Pressekonferenz. Günter Schabowski löste damit den Mauerfall aus. Nun ist der einstige SED-Funktionär gestorben. mehr

clearing

Beschwerden bei der Polizei Ruhestörungen und Eierwürfe in der Halloween-Nacht

Frankfurt/Main. Allerlei Schabernack haben Jugendliche in der Halloween-Nacht in Hessen getrieben, zu größeren Zwischenfällen ist es dabei in diesem Jahr aber nicht gekommen. mehr

clearing

Lufthansa-Flugbegleiter drohen mit Streiks

Frankfurt/Main. Bei der Lufthansa stehen die Zeichen wieder auf Streik. Wann die Flugbegleiter die Kabinen verlassen wollen, ist aber noch ungewiss. Die Lufthansa will einen Ausstand noch in letzter Minute verhindern. mehr

clearing

Jagdverordnung in Hessen Jagd-Debatte: Experte für weitgehende Schonung der Tiere

Wiesbaden. Im Streit um die neue Jagdverordnung in Hessen plädiert der Zoologe Josef H. Reichholf für eine weitestgehende Schonung aller Arten. Aus reiner Jagdlust dürften Tiere nicht mehr geschossen werden, mehr

clearing

Mückenjäger testen Drohne mit Bekämpfungsmittel

Speyer/Lingenfeld. Der Fortschritt macht auch vor der Stechmücken-Bekämpfung nicht Halt. Experten haben jetzt eine Drohne getestet, die den Plagegeistern den Garaus machen soll - angeblich erstmals in Europa. mehr

clearing

Ehringshausen: Bürgermeister mit über 80 Prozent wiedergewählt

Ehringshausen. Der Rathauschef von Ehringshausen, Jürgen Mock, ist mit 81,8 Prozent am Sonntag wiedergewählt worden. Der SPD-Politiker war der einzige Kandidat. mehr

clearing

Heidi Klum zeigt an Halloween „Jessica Rabbit”-Kurven

New York. Heidi Klum hat es mit ihrem Halloween-Kostüm wieder geschafft, alle Blicke auf sich zu ziehen. In der Nacht zeigte das deutsche Model als „Jessica Rabbit” ausladende Kurven. mehr

clearing
Fotos

Unschlagbare All Blacks feiern Rugby-Triumph

London. Neuseeland feiert, Australien trauert. Im WM-Traumfinale der Rugby-Erzrivalen setzen sich die All Blacks klar durch und schaffen, was noch keinem Team gelungen ist. mehr

clearing

Koalitionsspitzen im Kanzleramt zusammengekommen

Berlin. Die Spitzen der großen Koalition sind am Morgen im Berliner Kanzleramt zu Beratungen über die deutsche Asylpolitik zusammengetroffen. Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel wollen über eine bessere Steuerung des ... mehr

clearing

Abe: Kooperation mit China und Südkorea wieder auf Kurs

Seoul. Über drei Jahre dauerte es, bis China, Japan und Südkorea wieder ein Gipfeltreffen abhalten. Während sich Seoul und Peking immer mehr annäherten, kühlten sich ihre Beziehungen zu Tokio weitgehend ab. mehr

clearing

16-jähriger Bombenbauer treibt 250 Nachbarn aus den Häusern

Lingenfeld. Ein 16 Jahre alter Bombenbastler hat in Lingenfeld in Rheinland-Pfalz einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Er war am Samstag bei der Explosion einer selbst gebauten Waffe schwer verletzt worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. mehr

clearing

Regierung will Handel von Cannabis für Patienten regeln

Berlin. Cannabis auf Kassenrezept: Die Bundesregierung will Schwerkranken den Zugang zu dem Betäubungsmittel erleichtern. Eine staatliche Agentur soll den Anbau von Medizinalhanf und den Verkauf regeln. mehr

clearing

Russland trauert um 224 Tote bei Flugzeugabsturz auf dem Sinai

Moskau. Nach dem Absturz eines russischen Passagierflugzeugs in Ägypten hat Russland den heutigen Tag zum Tag der Trauer erklärt. Fernsehstationen und Radiosender wollen auf Unterhaltungssendungen verzichten. Behörden sagten Festveranstaltungen ab. mehr

clearing

Reus-Rückkehr zu alter Stärke hilft BVB

Bremen. Borussia Dortmund nutzt die Chance nach dem Bayern-Remis. Der Tabellenzweite gewinnt in Bremen und schießt sich für das Derby gegen Schalke warm. Dass Aubameyang beste Chancen versiebt, störte nicht: Sein Nebenmann findet zu alter Stärke. mehr

clearing

Zweiter Sieg für Jazz ohne Pleiß - Curry macht 53 Punkte

Indianapolis. Die Utah Jazz haben im dritten Spiel der NBA-Saison den zweiten Sieg geschafft. Ohne den deutschen Nationalmannschaftscenter Tibor Pleiß gewann die Mannschaft bei den Indiana Pacers 97:76. mehr

clearing

15 Tote bei Terrorangriff auf Hotel in Mogadischu

Mogadischu. Bei einem Terrorangriff auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind nach offiziellen Angaben 15 Menschen getötet worden. Unter ihnen sollen Politiker und Regierungsbeamte sein. Dutzende Menschen seien verletzt worden. mehr

clearing

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Mexiko

Mexiko-Stadt. Es geht nicht mehr um Titel, es geht aber weiter um viel Geld und Ehre. Wer will nicht der erste Formel-1-Sieger in Mexiko nach 23 Jahren sein? Nico Rosberg hat sich dafür optimal in Position gebracht. Neben ihm steht aber erneut Lewis Hamilton. mehr

clearing

Flugbegleiter drohen Lufthansa mit Streiks

Frankfurt/Main. Bei der Lufthansa stehen die Zeichen erneut auf Streik: Nach dem Platzen der Tarifverhandlungen zwischen der Airline und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo drohen erneut Arbeitsniederlegungen. mehr

clearing

Mehrheit für Familienförderung statt Ehegattensplitting

Berlin. Die Mehrheit der Bürger ist laut einer Umfrage dafür, das Ehegattensplitting abzuschaffen und durch eine steuerliche Förderung aller Familien mit Kindern zu ersetzen. mehr

clearing

AfD steigt laut Umfrage in der Wählergunst auf acht Prozent

Berlin. Vor dem Hintergrund der Flüchtlingsdebatte klettert die Alternative für Deutschland in der Wählergunst auf den höchsten Wert seit über einem Jahr. Im aktuellen „Sonntagstrend”, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid im Auftrag von „Bild mehr

clearing

Terrorangriff auf Hotel in Mogadischu

Mogadischu. Ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu ist von Bewaffneten angegriffen worden. Augenzeugen sprachen von Explosionen und Gewehrfeuer. Ein dpa-Korrespondent berichtete, fünf Menschen hätten auf dem Boden gelegen. mehr

clearing

Koalition will bei Krisengipfel Streit über Asylpolitik beilegen

Berlin. Nach wochenlangem Gezerre um die Asylpolitik und scharfen Tönen aus der CSU will die große Koalition ein klares Zeichen der Einigkeit in der Flüchtlingskrise setzen. Bei dem Treffen von Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und dem SPD-Vorsitzenden mehr

clearing

Neuwahl zum Parlament in der Türkei begonnen

Istanbul. In der Türkei hat die Neuwahl des Parlaments begonnen. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte die Neuwahl ausgerufen, als nach der Abstimmung im Juni keine Regierungskoalition zustande kam. mehr

clearing

Zum 1. November: Mindestlohn für Metze und neues Melderecht

Berlin. Für Bürgerdaten in den Meldeämtern und bei der Bezahlung der rund 11.000 Steinmetze in Deutschland treten zum 1. November neue Regeln in Kraft. mehr

clearing

Vom Biergarten bis zum Fitnessstudio - Das gibt es vegan

Berlin. Fisch, Fleisch, Honig, Eier und Milch sind tabu: Veganer verzichten komplett auf tierische Produkte. Das hört nicht beim Essen auf: Immer mehr Dinge gibt es daher inzwischen ebenfalls gänzlich vegan. Ein Überblick zum Weltvegantag. mehr

clearing

Veganer zu Gast: Fettnäpfchen beim Kochen umgehen

Bonn. Manchmal sind tierische Produkte nicht für jeden offensichtlich tierischen Ursprungs. Wer für Veganer kocht, sollte deshalb auf einige versteckte Zutaten achten. Alternativen gibt es viele. mehr

clearing

Tausende feiern Suu Kyi vor Wahlen in Myanmar wie Siegerin

Rangun. Aung San Suu Kyi wird in Myanmar fast wie eine Heilige verehrt. Zum Wahlkampfauftritt der Friedensnobelpreisträgerin kommen Zehntausende glühende Anhänger. „Ich nehme es mit jedem auf”, verspricht die 70-Jährige vor den Wahlen in einer Woche. mehr

clearing

Schläger prügeln in Wismar auf Flüchtlinge ein

Wismar. Vermummte Schläger haben in Mecklenburg-Vorpommern zwei Flüchtlinge aus Syrien krankenhausreif geprügelt. Wie die Polizei in Rostock mitteilte, standen die beiden Männer am Abend vor einer Notunterkunft in Wismar, als sie auf einmal angegriffen wurden. mehr

clearing

Russland trauert um 224 Tote bei Flugzeugabsturz auf dem Sinai

Kairo. Nach dem Absturz eines russischen Passagierflugzeugs in Ägypten hat Russland den heutigen Sonntag zum landesweiten Tag der Trauer erklärt. Beim Absturz des voll besetzten Urlaubsfliegers auf der Sinai-Halbinsel wurden 224 Menschen getötet. mehr

clearing

Rosberg will Mexiko-Sieg von Pole Position - Hamilton lauert

Mexiko-Stadt. Nico Rosberg kann heute von der Pole Position aus den erhofften Sieg bei der Formel-1-Rückkehr nach Mexiko ansteuern. Der gebürtige Wiesbadener sicherte sich den besten Startplatz für das drittletzte Saisonrennen vor Weltmeister und Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton. mehr

clearing

Südkaukasusrepublik Aserbaidschan wählt neues Parlament

Baku. In der autoritär regierten Südkaukasusrepublik Aserbaidschan sind heute etwa 5,2 Millionen Stimmberechtigte zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. Nach einem von den Behörden reglementierten Wahlkampf gilt als sicher, dass die Führung um Präsident mehr

clearing

16-jähriger Bombenbauer treibt 250 Nachbarn aus ihren Häusern

Lingenfeld. Ein 16 Jahre alter Bombenbastler hat in Lingenfeld in Rheinland-Pfalz einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Er war gestern bei der Explosion einer selbst gebauten Waffe schwer verletzt worden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. mehr

clearing

Kabinenpersonal berät über Streiks bei der Lufthansa

Frankfurt/Main. Nach dem Platzen der Tarifgespräche will die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo am Montag über einen Termin für mögliche Streiks bei der Lufthansa entscheiden. Das sagte Ufo-Chef Nicoley Baublies der dpa. mehr

clearing

Regierung organisiert Anbau und Handel von Cannabis für Patienten

Berlin. Eine staatliche Cannabisagentur soll einem Zeitungsbericht zufolge künftig den Anbau und Handel von Cannabis zur Schmerztherapie in Deutschland regeln. Das gehe aus einem Gesetzesentwurf des Bundesgesundheitsministeriums hervor, der zur Prüfung im mehr

clearing

Mehr als 500 Menschen bei pro-kurdischer Demonstration

Frankfurt/Main. Mehr als 500 Menschen haben am Sonntag in Frankfurt für Solidarität mit der syrischen Stadt Kobanê demonstriert. Sie liefen mit kurdischen Fahnen und Fotos von PKK-Führer Abdullah Öcalan vom Hauptbahnhof zum Römer. mehr

clearing

Lufthansa kritisiert Streikdrohung der Flugbegleiter

Frankfurt/Main. Die Lufthansa hat den Abbruch der Tarifgespräche durch die Flugbegleitergewerkschaft Ufo kritisiert. Die Ankündigung der UFO, demnächst zu Streiks aufzurufen, sei „nicht nachvollziehbar”, erklärte Bettina Volkens, Vorstand Personal und Recht der Lufthansa. mehr

clearing

Türkei wählt neues Parlament

Istanbul. Zum zweiten Mal innerhalb von knapp fünf Monaten sind die Türken heute zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte die Neuwahl ausgerufen, als nach der Abstimmung am 7. Juni keine Regierungskoalition zustandekam. mehr

clearing

Flugbegleiter-Gewerkschaft: Tarifgespräche mit Lufthansa gescheitert

Frankfurt/Main. Im Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo drohen Streiks. „Die Verhandlungen sind gescheitert. Das vorgelegte Angebot der Lufthansa ist völlig inakzeptabel”, sagte Ufo-Chef Nicoley Baublies. mehr

clearing

Prozess: Rettungssprung vom Balkon nach Würgeattacke

Hanau. In Todesangst sprang eine Frau nach einer Würgeattacke ihres Mannes vom Balkon und zog sich Knochenbrüche zu - nun muss sich der Gewalttäter vor dem Landgericht Hanau verantworten. mehr

clearing

Steinmeier sieht „Grund zur Hoffnung” für Menschen in Syrien

Berlin. Nach der Wiener Syrien-Konferenz hält Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier ein friedliches Ende des jahrelangen Bürgerkriegs in dem Krisenland wieder für möglich. „Das erste Mal seit Jahren gibt es jetzt Grund zur Hoffnung für die Menschen mehr

clearing

Unionsberatungen über Flüchtlingskrise nach fünf Stunden beendet

Berlin. Die Spitzen von CDU und CSU haben am Abend knapp fünf Stunden lang über die Bewältigung der Flüchtlingskrise beraten. Man sei aufseiten der Union auf einem guten Weg, hieß es zwischenzeitlich aus Regierungskreisen in Berlin. mehr

clearing

Zehntausende Israelis bei Gedenkveranstaltung zum 20. Todestag Rabins

Tel Aviv. Zehntausende Menschen haben in Tel Aviv des vor 20. Jahren ermordeten israelischen Ministerpräsidenten Izchak Rabin gedacht. Die vorwiegend zum linken und gemäßigten Lager gehörenden Teilnehmer hielten Schilder in die Höhe, auf denen etwa „Keine mehr

clearing

Tarifkonflikt Flugbegleiter drohen Lufthansa mit Streiks

Frankfurt/Main. Bei der Lufthansa stehen die Zeichen erneut auf Streik. Wann die Flugbegleiter die Kabinen verlassen, ist aber noch ungewiss. Ein Ende des komplizierten Tarif-Pokers ist nicht in Sicht. mehr

clearing

NHL-Profi Draisaitl trifft bei Edmonton-Niederlage

Edmonton. Auch ein starker Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat die achte Niederlage der Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL nicht verhindern können. mehr

clearing

Zeitung: Bahn bereitet Schadenersatzklage gegen Flughafen vor

Berlin. Wegen der Verzögerungen beim Bau des Hauptstadtflughafens droht der Betreibergesellschaft einem Medienbericht zufolge erneut eine Klage in Millionenhöhe. Die Deutsche Bahn habe eine Kanzlei damit beauftragt, eine Schadenersatzklage zu formulieren, berichtete die „Bild ... mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen