E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2017

Unwort des Jahres „Geburten-Dschihad” als „Unwort” vorgeschlagen

Darmstadt. Unter den Vorschlägen für das nächste „Unwort des Jahres” sind Begriffe wie „Geburten-Dschihad” und „Krawall-Touristen” im Rennen. mehr

clearing

Terrorakt an Halloween: Acht Tote in New York

New York. Terror in New York: Ein Attentäter ist in Manhattan mit einem Kleinlaster durch Fußgänger und Fahrradfahrer gepflügt und hat dabei mindestens acht Menschen getötet. Der 29-jährige Mann sei mit dem gemieteten Pick-up-Truck auf einen Fußgänger- und Fahrradweg mehr

clearing

Weckzeit besser nicht von Schlaftracker-App vorgeben lassen

Berlin. Die optimale Weckzeit von einer App auf dem Smartphone berechnen lassen? Experten halten das Funktionieren von Schlafüberwachungs-Apps für fragwürdig. mehr

clearing

Borowski bei Werder: Einstieg wie einst für Frings?

Bremen. Gelingt da einem weiteren früheren Nationalspieler der Sprung ins Trainergeschäft der Fußball-Bundesliga? Nach dem Trainerwechsel bei Werder Bremen ist Ex-Profi Tim Borowski zum Co-Trainer aufgestiegen. mehr

clearing

Heynckes rechnet mit Lewandowski-Einsatz gegen Dortmund

Glasgow. Trainer Jupp Heynckes geht davon aus, dass Torjäger Robert Lewandowski dem FC Bayern München im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund wieder zur Verfügung steht. mehr

clearing

Schwache Igel werden mit Rührei wieder fit

Offenbach. Spät geborene Igel sind meist untergewichtig. Damit sie gut durch den Winter kommen, müssen sie sich ein Fettpolster anfressen. Katzenfutter, Rührei oder ungesalzene Nüsse helfen hierbei weiter. Dennoch sollten sich Laien auch an Experten wenden. mehr

clearing

Nachtblind? - Meist steckt etwas anderes dahinter

Freiburg. Manche Menschen haben das Gefühl, nachts nicht gut sehen zu können. Einfach hinnehmen müssen sie das nicht. Eine Nachtblindheit lässt sich zwar nicht behandeln - in den meisten Fällen steckt aber etwas ganz anderes dahinter. mehr

clearing

„Geburten-Dschihad” als „Unwort” vorgeschlagen

Darmstadt. Unter den Vorschlägen für das nächste „Unwort des Jahres” sind Begriffe wie „Geburten-Dschihad” und „Krawall-Touristen” im Rennen. Dies teilte die sprachkritische Jury in Darmstadt mit. mehr

clearing

Sondierungen für große Koalition in Niedersachsen beginnen

Hannover. Über zwei Wochen sind seit der Landtagswahl in Niedersachsen vergangen - und die Regierungsbildung ist bisher kaum vorangekommen. Derzeit spricht viel dafür, dass künftig eine große Koalition das Land regiert. mehr

clearing

Privates Ferienhaus steuerfrei verkaufen

Das müssen Besitzer eines Ferienhauses beachten: Wer eine Immobilie verkauft, muss den Gewinn versteuern. Doch es gibt auch Ausnahmen. Entscheidend ist, ob es sich um ein vermietetes oder selbst genutztes Domizil handelt. mehr

clearing

Bei Ferienwohnungen im Ausland maximal 20 Prozent anzahlen

Potsdam. Es hat endlich geklappt: Eine Ferienwohnung im Ausland wurde nach langer Suche gefunden. Doch die Buchung ist mit einer hohen Anzahlung verbunden. Dann sollten bei den Reisenden die Alarmglocken läuten. mehr

clearing

Gelbe Stellen im Rasen im Herbst mit Dünger versorgen

Bonn. Unschöne gelbe Flecken auf dem Rasen sind typisch im Herbst. Sie sind ein Zeichen für Pilzbefall und Nährstoffmangel. Abhilfe lässt sich mit kaliumbasierten Rasendüngern schaffen. mehr

clearing

Computerspiele: Altersfreigabe verrät nichts über Eignung

Berlin. Eine Altersfreigabe dient für viele Eltern als erster Orientierungswert, wenn sie Computerspiele für ihre Kinder kaufen. Doch welche Bedeutung hat diese Angabe eigentlich? mehr

clearing

Browser per Gesten steuern: So geht's mit Windows 10

Meerbusch. Auch Windows 10 lässt sich mit Wischgesten steuern. Vorausgesetzung ist allerdings, dass das Windows-Gerät über ein Präzisions-Touchpad verfügt. mehr

clearing

Erfolg im Beruf: Eigene Charakterzüge genau analysieren

Hamburg. Charaktereigenschaften bestimmen das Verhalten im Job. Eine Unterteilung in ausschließlich vorteilhafte und unvorteilhafte Eigenschaften ist unmöglich. Besonders erfolgreichen Menschen fällt es schwer, die konfliktreichen Seiten ihrer eigenen Persönlichkeit zu sehen. mehr

clearing
Fotos

So gut ist Sport für die Psyche

Berlin. Depressionen, Schlafstörungen, negative Gedankenkarussells - von all dem sind immer mehr Menschen in der westlichen Welt betroffen. Schützen kann ein Medikament, das kostenlos zu haben ist und nicht mal Nebenwirkungen hat: Bewegung. mehr

clearing

Witwenrente trotz Hochzeit kurz vor Tod des Mannes möglich

Berlin. Die Witwenrente ist eine finanzielle Hilfe. Deswegen heiraten einige Pare schnell, wenn einer von beiden schwer erkrankt und möglicherweise bald stirbt. Doch das bezeichnet der Gesetzgeber als Versorgungsehe, die Konsequenzen für den überlebenden Partner hat. mehr

clearing

Im Bratschlauch trocknet Fleisch nicht aus

Hamburg. Ein Bratschlauch erleichtert das Zubereiten von Fleisch. Mit ihm wird es sehr saftig und schmackhaft. Da alles im eigenen Saft schmort, gibt es noch einen weiteren Vorteil. mehr

clearing

Abgenutzte Filzgleiter rechtzeitig austauschen

Bad Honnef. Klein, praktisch, gut: Filzgleiter erleichtern das Verstellen von Möbeln enorm. Doch mit der Zeit nutzen sich die kleinen Gehilfen ab. Daher sollte man Filzgleiter regelmäßig auswechseln. mehr

clearing

Auswärtiges Amt: Bisher keine deutschen Opfer in New York

Berlin. Nach dem Terroranschlag in New York mit mindestens acht Toten liegen bislang keine Informationen zu deutschen Opfern vor. Das deutsche Generalkonsulat New York und die Botschaft in Washington stünden in Kontakt mit den zuständigen Stellen, teilte das Auswärtige Amt auf ... mehr

clearing

Trump ordnet verschärfte Sicherheitsüberprüfungen an

New York. Nach dem Attentat in New York hat US-Präsident Donald Trump seine Regierung nach eigenen Angaben angewiesen, die Sicherheitsüberprüfungen zu verschärfen. „Ich habe das Heimatschutzministerium gerade damit beauftragt, unser schon jetzt extremes mehr

clearing

Medien: Attentäter von New York stammt aus Usbekistan

New York. Der Attentäter von New York ist US-Medienberichten zufolge ein 29 Jahre alter Mann aus Usbekistan. Er sei 2010 ins Land gekommen und habe legal mit einer Green Card in den Vereinigten Staaten gelebt, berichtete unter anderem die „New York Times”. mehr

clearing

Entscheidung über Haftbefehl gegen Syrer erwartet

Karlsruhe. Einen Tag nach der Festnahme eines jungen Syrers in Schwerin wegen Terrorverdachts soll dieser heute dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshof vorgeführt werden. Er muss entscheiden, ob Haftbefehl erlassen und Untersuchungshaft angeordnet wird. mehr

clearing

Opel-Zoo Spende fürs neue Feldhamster-Haus

Kronberg. Das aktuelle Bauprojekt des Opel-Zoos, eine Aufnahme- und Zuchtstation für Feldhamster, wurde von den Freunden und Förderern des Zoos positiv begleitet und nun zur Feier des zehnjährigen Bestehens großzügig finanziell unterstützt. Fleißig sammelte man Gelder und konnte am ... mehr

clearing
Fotos

Familientragödie in Oberursel 40-jähriger Mann sticht Ehefrau und dreifache Mutter nieder

Oberursel. Eifersucht soll das Motiv für das grausame Ende einer 31-jährigen Frau aus Oberursel gewesen sein. Nach bisherigem Erkenntnisstand soll sich ihr Mann über Beiträge seiner Frau in den sozialen Medien geärgert haben. mehr

clearing

Gemeinsame Feiern Was von Luther übrig bleibt: Kirche setzt auf Impulse durch das Reformationsjahr

Hochtaunus. Vom Reformationsjahr ist mehr geblieben als nur die Playmobilfigur von Martin Luther und ein Entchen. Aber beide zeigen, dass die Protestanten ihr Jubeljahr nicht nur tierisch ernst genommen haben, sondern auch schmunzeln können. Zum ersten Mal haben die Protestanten auch die ... mehr

clearing

Reformationsjubiläum Kommentar: Viel mehr als nur ein erster Schritt

Die evangelische Kirche hat die Chance ergriffen und die Reformation nach 500 Jahren nicht immer noch als Abgrenzung zu den Katholiken, sondern miteinander gefeiert. Ein Kommentar von Gerrit Mai. mehr

clearing

Fußball, Kreisliga A Hochtaunus SGK-Stürmer David Eiding gelingt Außergewöhnliches

Hochtaunus. Während Wehrheim/Pfaffenwiesbach seinen höchsten Saisonsieg in der A-Liga feiert, lassen unter den Verfolgern die SGE Feldberg und Eschbach/Wernborn Federn. mehr

clearing

Im Birkengewann Stadt errichtet für 2,2 Millionen Euro neue Unterkunft für Obdachlose

Neu-Isenburg. Die Container-Unterkunft in der St. Florian-Straße hat ausgedient. Deren Bewohner ziehen in den nächsten Tagen in das neue, gegenüber liegende Domizil im Neubaugebiet Birkengewann. Es wurde in Modulbauweise erstellt. mehr

clearing

Herbstball in Kelsterbach Tanzende Kegler und sehenswerte Showeinlagen sorgen für neuen Schwung

Kelsterbach. Der Herbstball im Fritz-Treutel-Haus kam gut an. Dafür sorgten unter anderem die angeheuerten Tänzer, die das Geschehen auf dem Parkett belebten und die Besucher ermunterten, ein Tänzchen zu wagen mehr

clearing

Auftritt im Augustinum Schauspieler-Legende Armin Mueller-Stahl begeistert auch als Musiker

Bad Soden. Der bekannte Schauspieler Armin Mueller-Stahl hat neben der Kunst auch besondere musikalische Talente. Die zeigte er im Augustinum – und verkniff sich so manches Augenzwinkern nicht. mehr

clearing

Stadtgeflüster Léa Linster: Energiebündel am Herd

Wäre diese Frau nicht Köchin geworden, hätte ihr eine Karriere als Spitzenathletin mehr als nur gut zu Gesicht gestanden. Die Energie, über die mehr

clearing
Fotos

Frankfurt Marathon Frankfurt Marathon bleibt die deutsche Nummer zwei

Frankfurt. Stürmisch war er, der Marathon-Tag am Sonnatg. Doch die Bilanz sieht gut aus, denn das Wetter hat die Läufer weniger eingeschränkt als befürchtet. mehr

clearing

Kickers Offenbach Endlich ein Sieg für den OFC

Stuttgart. Der am Samstag durch die 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Saarbrücken als Spitzenreiter abgelöste Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach konnte nach zwei Nullnummern in Folge endlich wieder etwas Zählbares mitnehmen. mehr

clearing

1. FFC Frankfurt 1. FFC Frankfurt erkämpft ein 1:1 in Potsdam

Frankfurt. Der Klassiker in der Frauenfußball-Bundesliga brachte wie meistens einen spannenden und emotionalen Kampf zwischen zwei Teams auf Augenhöhe. Am Ende durfte aber der 1. mehr

clearing

Spitzensportler im Gespräch mit Innenminister Peter Beuth Hessens Sportler wollen keine Marionetten sein

Frankfurt. Eigentlich sollte Alexander Wieczerzak vor zwei Tagen noch in Abu Dhabi sein. Doch auf das dortige Grand-Slam-Turnier hatte der 26-Jährige verzichtet. mehr

clearing

Tobias Roos und der Angriff auf die Bestmarke von 1983

Limburg/Frankfurt. Nach Auswertung der kilometerlangen Ergebnislisten haben wir die Resultate der Starter aus dem NNP-Land beim Frankfurt-Marathon gesammelt. Der schnellste Mann und die schnellste Frau kommen von der VLG Eisenbach. mehr

clearing

7:0 – Hadamar feuert aus allen Rohren

Hadamar. Das dürfte Hadamars Trainer Florian Dempewolf geschmeckt haben: Mit 7:0 „fackelten“ seine Mannen am Dienstag indisponierte Griesheimer auf eigenem Platz ab und bleiben damit zum fünften Mal in Serie unbesiegt. mehr

clearing

Millionen-Betrug und Untreue Ehepaare veruntreuen Gelder in Millionhöhe: Paukenschlag im Prozess

Limburg. Das Verfahren gegen zwei Ehepaare aus Bad Camberg und Selters, die Gelder in Millionenhöhe veruntreut haben sollen, muss neu aufgerollt werden. Die Erste Große Wirtschaftsstrafkammer entschied, das Verfahren auszusetzen, um weitere Beweisunterlagen zu sichten und auszuwerten. mehr

clearing

Sexueller Missbrauch Wenn Kinder zu Opfern werden: Theaterstück zum Projekt "Trau dich!"

Weilburg. Mit einer Informationsveranstaltung und einem Theaterstück unterstützt das Bundesfamilienministerium das Projekt „Trau dich!“, das Kinder und Jugendliche vor sexuellem Missbrauch schützen soll. In der Stadthalle „Alte Reitschule“ in Weilburg ... mehr

clearing

Himmelberg-Tunnel bei Montabaur 420 Rettungskräfte übten den Notfall im ICE-Tunnel

Montabaur. Katastrophe im ICE-Tunnel Himmelberg: 260 Feuerwehrleute, 160 Mitarbeiter von Rettungs- und Sanitätsdiensten und Notfallseelsorge, Experten vom Technischen Hilfswerk, von Bundeswehr und Polizei waren im Einsatz, um den Ernstfall zu üben. mehr

clearing

Alte Oper Frankfurt In der Leichtigkeit klingt tiefe Schwermut mit

Teodor Currentzis, Alexander Melnikov und das Orchester Music-Aeterna musizierten im Großen Saal der Alten Oper so kurzweilige wie doppelbödige Werke. mehr

clearing

Deutsches Jazzfestival Fünf Tage lang war Frankfurt wieder die Hauptstadt des Jazz

Das 48. Deutsche Jazzfestival in Frankfurt hatte Afrika zum heimlichen Motto, bot mit weiteren Regionalstilen Jazz-Weltmusik und war fünf Tage lang fast ausverkauft. mehr

clearing

"Verbrennungen" am Frankfurter Schauspiel Familienfluch, Schuld und Inzest: Das Schicksal ist ein Horror-Clown

Daria Bukvic inszenierte das ödipal-tragische Erfolgsmelodram „Verbrennungen“ des Frankokanadiers Wajdi Mouawad in den Kammerspielen. mehr

clearing

Progressive Rock in der Frankfurter Batschkapp Anathema: Melancholie und wuchtiges Pathos

„Anathema“ aus Liverpool gastierten wieder einmal in der „Batsche“. Der Auftritt geriet weniger gelungen als frühere Konzerte. Das hatte mehrere Gründe. mehr

clearing

„Ensemble Nevermind“ in der Alten Oper In schöner Balance entfaltet sich der Dialog

Frankfurt. Hinter dem nonchalanten Namen steckt hohe Kompetenz. Das „Ensemble Nevermind“ hinterließ einen vorzüglichen Eindruck bei den Frankfurter Bachkonzerten in der Alten Oper. mehr

clearing

Harmonie statt Hybris Die norwegische Band „Motorpsycho“ im Frankfurter „Zoom“

Während sich in den Straßen der Innenstadt Hexen, Vampire und Zombies versammelten, um Halloween zu feiern, gaben „Motorpsycho“ im Frankfurter „Zoom“ ein beeindruckendes Konzert. mehr

clearing

Mozarts „Figaros Hochzeit“ am Staatstheater Darmstadt Oper: Der Graf verführt nur seine eigene Gattin

„Dove sono i bei momenti“ – Wo sind die schönen Augenblicke, der Zärtlichkeit, der Freude?, singt die von Ihrem Gatten hintergangene Gräfin Almaviva. Mozart erfand für diese Worte Lorenzo da Pontes eine seiner schönsten Melodien. mehr

clearing

Interview mit Performance-Künstler Rabih Mroué Propaganda-Videos des Islamischen Staats: Ästhetik des Schocks

IS-Terroristen setzen in Videos auf die schaurige Faszination martialischer Bilder. Besonders Jugendliche lassen sich davon ansprechen. Der Performance-Künstler Rabih Mroué untersucht diese Ästhetik des Schocks. mehr

clearing

Nach Debüt in Frankfurt SV Werder Bremen: Interimstrainer Florian wer?

Bremen. Das Debüt in Frankfurt könnte schon wegweisend sein: Florian Kohfeldt ist bei Werder Bremen vorerst zwar nur Interimsnachfolger des entlassenen Trainers Nouri, hat aber durchaus Chancen, beim SV Werder zur Dauerlösung aufzusteigen. mehr

clearing

Handball-Landesliga Mitte Siek stibitzt TVP den Sieg – 24:24

Karben. Das 24:24 (14:13) zwischen dem TV Petterweil und dem TSV Griedel änderte am Klassement der Handball-Landesliga Mitte nichts. Mit jeweils 3:9 Punkten auf dem Konto liegen die beiden Clubs einträchtig mehr

clearing

„Projekt200Plus“ Sie sammeln Geschenke für Kinder

Friedberg. Ab dem 1. November sammeln Dennis Friesel, Christian Kässmayer und Andreas Arnold wieder Weihnachtsgeschenke für Kinder in Not. Es ist die dritte Sachspendenaktion der drei Freunde, die unter dem mehr

clearing

S-Bahnhof Groß-Karben Es mangelt an Abstellflächen

Damit die Fahrradparkplätze am S-Bahnhof Groß-Karben nicht noch mehr Platz einnehmen, könnten Fahrräder dort womöglich bald in zwei Ebenen abgestellt werden. Die Idee kommt von den Freien Wählern. mehr

clearing

Thesen angeschlagen Innenstadt steht mit Aktionstag ganz im Zeichen Martin Luthers

Bad Vilbel. In der Vilbeler Kernstadt war gestern mächtig was los. Von Buchdruck, über Gesang, Essen und Diskussionen gestaltete sich der gestrige Aktionstag zum Luther-Jubiläum. Die evangelischen Kirchengemeinden der Stadt haben den Luther-Tag organisiert und die Stationen betreut mehr

clearing

Ladestation für Elektromobilität Am Bürgerhaus gibt es gratis Strom fürs Fahrrad

Niederdorfelden. Einen Schritt weiter in Richtung Zukunft geht die Gemeinde Niederdorfelden. Denn seit einiger Zeit existiert am Bürgerhaus eine Ladestation für Elektrofahrräder in der Gemeinde. Bürgermeister Klaus Büttner (SPD) hofft, dass dies Ausflügler und auch Touristen in die Gemeinde ... mehr

clearing

Gruppenliga Wiesbaden Höchst übernimmt die Spitze

Höchst. In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden setzte sich die SG Hoechst gestern im Nachbarschaftsduell mit gegen den FV Neuenhain mit 2:1 durch. mehr

clearing

Landesliga Mitte Goldstein/Schwanheim klettert auf Rang zwei

Main-Taunus. Zwei knappe Niederlagen und ein deutlicher Sieg – das ist die durchwachsene Bilanz der heimischen Damen-Handball-Teams in der Landesliga Mitte. mehr

clearing

Handball-Bezirksoberliga Kriftel II gibt sich keine Blöße

Main-Taunus. Neben dem Verfolger-Duell zwischen Nied und Goldstein/Schwanheim II gab es in der Handball-Bezirksoberliga der Frauen auch noch das ungleiche Derby zwischen der HSG Hochheim/Wicker und TuS Kriftel II. mehr

clearing

Verbandsliga Mitte Jan Uth stellt die Weichen

Marburg. Drei Tage nach dem bitteren 0:3 beim FSV Braunfels zeigten die Fußballer von Germania Schwanheim in der Verbandsliga Mitte die richtige Reaktion. mehr

clearing

Verbandsliga Mitte Bittere Pleite für Oberliederbach

Aufgrund eines frühen Platzverweises hatte die SG Oberliederbach bei der 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den FV Biebrich in der Fußball-Verbandsliga nur wenig auszurichten. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Dennis Morawietz rettet der SG Bremthal einen Punkt

Bremthal. Mit einem Treffer kurz vor dem Abpfiff knöpfte die SG Bremthal in der Fußball-Kreisoberliga der SG Kelkheim noch ein 2:2 ab. In der ersten Halbzeit lagen die Vorteile bei den Gästen. mehr

clearing

Gruppenliga 1:4 zu Hause gegen Orlen, Weilbach im freien Fall

Weilbach.. Nach der deutlichen 1:4 (0:4)-Heimpleite gegen die SG Orlen ist Germania Weilbach in der Fußball-Gruppenliga auf den vorletzten Rang abgerutscht. mehr

clearing

Gruppenliga Die TuRa siegt souverän

Niederhöchstadt.. Wie bereits am vergangenen Sonntag bekam die TuRa Niederhöchstadt in der Fußball-Gruppenliga gegen den SV Presberg zwei Elfmeter gegen sich gepfiffen, gewann aber dennoch überzeugend mit 5:2 (3:0). mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Flörsheim patzt in Würges, Dirk Ludwig ist bedient

Flörsheim. Aufgrund einer dürftigen Vorstellung kassierte die DJK Flörsheim in der Fußball-Gruppenliga beim 2:3 (1:1) in Würges eine nicht unverdiente Niederlage. mehr

clearing

Kreisliga-C C-Liga: Spitzenduo setzt sich ab

Main-Taunus. Tabellenführer Türk. Kelsterbach schoss die DJK Hochheim mit 15 Toren in die Abstiegszone der Kreisliga-C, während sich Eddersheim III im Spitzenspiel behauptete und FSG Sulzbach zum Spitzen-Quartett aufschloss. mehr

clearing

B-Liga Acht Tore im Topspiel

Main-Taunus. B-Liga-Spitzenreiter SV Flörsheim patzte überraschend auswärts bei Creu Höchst, Lorsbach II und Niederhöchstadt II sehnen sich nach Punkten. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Stolperstein FSC Eschborn

Main-Taunus. Das Team der Stunde in der Fußball-Kreisliga A, Main-Taunus heißt FSC Eschborn. Die Mannschaft des neuen Trainers Ibrahim Uyanik besiegte nach dem 5:1 gegen Hochheim auch die FSG Sulzbach mit 5:2. mehr

clearing

Hyatt als Betreiber Im Schatten der Börse soll ein 190-Zimmer-Komplex entstehen

Eschborn. Hotel-Riese Hyatt soll das Gebäude betreiben, dass bis Ende 2019 in Eschborn-Süd entstehen soll. Der Projektentwickler wird „deutlich über 20 Millionen Euro“ investieren. Touristen und Geschäftsleute, die sich dort einmieten, sollen ein paar Tage länger in ... mehr

clearing

Vorsitzender Gerd Mehler So spottet die Flörsheimer SPD über Bürgermeister-Kandidat Bernd Blisch

Flörsheim. Die Flörsheimer SPD ist offensichtlich nach der Nominierung von Dr. Bernd Blisch als Bürgermeister-Kandidat ziemlich angefressen. Der SPD-Vorsitzende Gerd Mehler spart nicht mit Kritik an ihm und glaubt nicht an einen „Wahlkampf ohne Fäuste“. mehr

clearing

Messerattacke Nach Zwangsräumung: Ex-Mieterin sticht zu

Frankfurt. Eigentlich war die Wohnung in Niederrad bereits vor zwei Wochen zwangesgeräumt worden. Doch als ein Angestellter der Wohnungsbaugesellschaft zur Wohnungsabnahme kam, erlebte er eine böse Überraschung. mehr

clearing

Volleyball-Landesliga TG Rüsselsheim schmettert SKV-Damen ab

Mörfelden. Der Knoten ist geplatzt. Nach drei Niederlagen dürfen die TGR-Damen ein strahlendes Lächeln zeigen. mehr

clearing

Handball-Oberliga Erste Saisonniederlage „kein Beinbruch“

Braunshardt. Sie haben gesehen, dass sie mit einem der Großen der Liga mithalten können. Aber immer nur in Phasen. Am Ende reißt die Erfolgsserie. mehr

clearing

Volleyball BG-Damen nach Wechsel wie ausgewechselt – 3:2

Groß-Gerau. Das vierte Spiel, der vierte Sieg: Als Aufsteiger stehen die Bezirksoberliga-Volleyballdamen von Blau-Gelb Groß-Gerau auf Platz zwei hinter dem VC Ober-Roden glänzend da. mehr

clearing

Kommentar #metoo: Wir dürfen nicht mehr schweigen

Rüsselsheim. Hollywood, Brüssel, Rüsselsheim – Sexismus ist ein allgegenwärtiges Problem, aber er ist nicht totzukriegen. Wenn jede Fraue eine eigene Geschichte zu #metoo erzählen kann, wird es Zeit zu handeln, findet unsere Autorin Stella Lorenz. mehr

clearing

#metoo Tabu-Thema sexuelle Übergriffe: "Jede Frau hat so eine Geschichte erlebt"

Rüsselsheim. Seit rund zwei Wochen veröffentlichen Frauen auf der ganzen Welt Erfahrungen sexueller Übergriffe durch Männer. Was hält die Rüsselsheimer Beratungsstelle für Missbrauch-Opfer davon? mehr

clearing

Multivisionsshows der Reihe „Fernweh-Winter“ Dokumentationen: Mit Abenteurern um die Welt

KREIS GROSS-GERAU. Die seit Jahren im Rhein-Main-Gebiet etablierte Vortragsreihe „Fernweh-Winter“ startet am Dienstag, 21. November, in Groß-Gerau mit einem außergewöhnlichen Bericht über einen Fußweg von 4646 Kilometern quer durch China in die Saison. In weiteren Vorträgen erleben ... mehr

clearing

Hessischer Filmpreisträger Thomas Frickel Dokumentarfilmer über den Wert der Trennung von Wohnen und Arbeiten

Rüsselsheim. Der Rüsselsheimer Dokumentarfilmer Thomas Frickel ist viel unterwegs, aber doch fest mit der Stadt verbunden. Wir haben den frisch gebackenen Hessischen Filmpreisträger in seinem Büro in einer ehemaligen Bäckerei besucht. mehr

clearing

Vortrag über historische Keller Wie die Menschen ohne Kühlschrank ihr Obst und Gemüse lagerten

TREBUR. Als es noch keinen Strom und damit keine Kühlschränke gab, mussten sich die Menschen etwas einfallen lassen, um Obst, Gemüse, Wurst und Fleisch zu lagern. mehr

clearing

Handgemachtes auf dem Kunstmarkt im Treburer Rathaus

TREBUR. Am 4. und 5. November lädt der Treburer Künstlerkreis zu seinem traditionellen Kunstmarkt ins Rathaus der Kerngemeinde ein. Mehr als 30 Aussteller aus der Region und weit darüber hinaus zeigen an beiden Tagen ihre Arbeiten. Die Aktiven des gastgebenden Künstlerkreises sind ... mehr

clearing

Frauenhandball Konzentriert und geduldig

Frankfurt. Die HSG Goldstein/Schwanheim ist in die Erfolgsspur zurückgekehrt. mehr

clearing

Terrorakt in New York: Mindestens acht Tote an Halloween

New York. Bei einer Terrorattacke mit einem Kleinlaster in New York sind mindestens acht Menschen getötet worden. Ein 29-jähriger Mann sei mit dem gemieteten Pick-up-Truck auf einen Fußgänger- und Fahrradweg im Südwesten Manhattans gefahren und habe mehrere mehr

clearing

Formel 1: Hamilton denkt nicht an ein Karriereende

Berlin. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton denkt auch nach dem vorzeitigen Gewinn des vierten WM-Titels nicht an sein Karriereende. „Oh nein, ich werde weiter rasen. Ich genieße es einfach viel zu sehr, Rennen zu fahren. mehr

clearing

Parteichefs berieten erneut weiteres Vorgehen bei Jamaika

Berlin. Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU, FDP und Grünen sind gestern Abend erneut zusammengekommen, um über den weiteren Fortgang der Jamaika-Sondierungen zu beraten. Über die Inhalte des Treffens im Kanzleramt in Berlin wurde zunächst nichts bekannt. mehr

clearing

Unicef: 15 Millionen jugendliche Mädchen zum Sex gezwungen

New York. Etwa 15 Millionen Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren sind nach Angaben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen weltweit schon einmal zum Sex oder zu anderen sexuellen Handlungen gezwungen worden. mehr

clearing

Ex-Regionalpräsident Puigdemont droht Haftbefehl

Brüssel. Dem wegen Rebellion angeklagten katalanischen Ex-Regionalpräsidenten Carles Puigdemont droht ein Haftbefehl. Er muss sich morgen vor Gericht in Spanien stellen. Allerdings ist unklar, ob er dort auch erscheinen wird. mehr

clearing

Bericht in Wiesbaden Was wird aus Hessens Ökomodellregionen?

Wiesbaden. Hessens Agrarministerin Priska Hinz (Grüne) berichtet heute in Wiesbaden, was aus den drei Ökomodellregionen im Land wird. Die Förderung für die Regionen in der Wetterau, Nordhessen sowie Fulda läuft Ende des Jahres aus. mehr

clearing

Bayern qualifizieren sich in Glasgow für das Achtelfinale

Glasgow. Bayern München hat sich auch ohne Topstürmer Robert Lewandowski vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann bei Celtic Glasgow mit 2:1. mehr

clearing

Mindestens acht Tote bei Terrorakt in New York an Halloween

New York. Bei einer Terrorattacke mit einem Pick-up-Truck in New York sind mindestens acht Menschen getötet worden. Ein 29-jähriger Mann sei mit dem gemieteten Fahrzeug auf einen Fußgänger- und Fahrradweg im Südwesten Manhattans gefahren und habe mehrere Menschen mehr

clearing

Struff und Gojowczyk in Paris ausgeschieden

Paris. Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist beim Masters-Turnier in Paris in der ersten Runde gescheitert. Der deutsche Davis-Cup-Spieler aus Warstein verlor in einem Duell zweier Qualifikanten 3:6, 4:6 gegen das kroatische Talent Borna Coric. Die Niederlage stand nach 69 Minuten fest. mehr

clearing

Trump warnt vor Bedrohungen durch IS

New York. US-Präsident Donald Trump hat nach dem Anschlag in New York mit acht Toten vor Bedrohungen durch die Terrormiliz Islamischer Staat gewarnt. „Wir dürfen es ISIS nicht erlauben, dass sie in unser Land zurückkehren oder es betreten, nachdem wir sie im Nahen Osten und ... mehr

clearing

Fußball, Gruppenliga Frankfurt West FV Stierstadt: Das Unheil kommt in der 96. Minute

Stierstadt. Erneut trennen sich Stierstadt und Hausen unentschieden – allerdings freut sich diesmal nur eine Elf darüber. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Frankfurt West Top-Einstellung bei Nieder-Erlenbach

Frankfurt. Die Spvgg. Oberrad rückte in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West wieder bis auf einen Punkt an Spitzenreiter Kalbach heran. mehr

clearing

Verbandsliga Süd Bad Vilbel nicht zu stoppen

Frankfurt. Der FV Bad Vilbel ist derzeit nicht aufzuhalten. Auch bei Germania Ober-Roden setzte sich der Tabellenführer der Fußball-Verbandsliga Süd mit 2:1 durch. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte Zeilsheimer Wiedergutmachung

Kelsterbach. Der SV Zeilsheim rückte mit dem 2:0 bei Viktoria Kelsterbach auf den vierten Tabellenplatz der Fußball-Verbandsliga Mitte vor. mehr

clearing

Kreisoberliga Frankfurt Makkabi und Westend leisten sich gleich viele Fehler

Frankfurt. Fairplay in der Kreisoberliga Frankfurt: Am gestrigen Spieltag gab es keine Platzverweise. mehr

clearing

da Costas Dropkick bringt noch einen Punkt

VfB Friedberg – FC Kalbach 3:3 (1:2). – Christian Fischer, der Sportliche Leiter der Kalbacher, haderte mit den individuellen Fehlern im Defensivbereich. mehr

clearing

Jan Uth führt Schwanheim auf die Siegerstraße

Drei Tage nach dem bitteren 0:3 beim FSV Braunfels zeigten die Fußballer von Germania Schwanheim in der Verbandsliga Mitte die richtige Reaktion. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Eddersheim jubelt

Fußball, Verbandsliga. Seit gestern hat sich der Vorsprung des FC Eddersheim an der Spitze der Fußball-Verbandsliga Mitte auf fünf Zähler vergrößert. mehr

clearing

Derby Zeilsheim siegt in Kelsterbach

Kelsterbach. Gegen personell stark dezimierten Kelsterbacher fuhr der SV Zeilsheim auswärts einen ungefährdeten 2:0-Derbysieg ein . mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Main-Taunus Okriftel düpiert Hofheim

Main-Taunus. TuS Hornau und SG Bad Soden heißen die Gewinner dieses Spieltags in der Fußball-Kreisoberliga Main-Taunus. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.11.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen