Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 02.10.2014

Kreisliga B und C

B-Liga: SG Bremthal II – FC Lorsbach II 3:1 (1:0). In einem umkämpften Derby mit vielen Emotionen sei seine Mannschaft besser im Spiel gewesen, sagte Bremthals mehr

clearing
FUSSBALL

mehr

clearing
Mit zwei Heimspielen startet jetzt auch Oberligist TTC Elz durch

Limburg-Weilburg. Mit zwei Heimspielen beginnt für den TTC Elz die Tischtennis-Saison in der Oberliga Hessen. Dass Elz auch als letztjähriger Vizemeister höllisch aufpassen muss, zeigen die Aufstellungen der mehr

clearing
Zweiter Versuch

Holzheim/Diez. Im zweiten Heimspiel der neuen Saison erwarten die Oberliga-Handballer des TuS Holzheim am Samstag, 19.30 Uhr, in der Diezer Sporthalle mit der U23 der HSG Wetzlar einen weiteren Aufsteiger der letzten Saison. mehr

clearing
Fotos
Ebola in Deutschland Frankfurter Ebola-Patient war Arzt in Sierra Leone

Frankfurt. Der erwartete Ebola-Erkrankte ist wie erwartet in der Nacht zum Freitag in der Frankfurter Uni-Klinik eingetroffen. Inzwischen wurden mehrere Details bekannt. mehr

clearing
Fernsehpreis für «heute show» und «Danni Lowinski»

Köln. Roeland Wiesnekker und Suzanne von Borsody sind am Abend als beste Schauspielerin und bester Schauspieler mit dem Deutschen Fernsehpreis geehrt worden. Von Borsody für ihre Rolle in «Männertreu», Wiesnekker für «Spreewaldkrimi - Mörderische Hitze». mehr

clearing
Gladbach 1:1 beim FC Zürich - Wolfsburg 1:1 gegen OSC Lille

Zürich. Borussia Mönchengladbach hat auch im zweiten Gruppenspiel der Europa League nur ein Unentschieden verbucht. Der Tabellen-Zweite der Fußball-Bundesliga musste sich mit einem 1:1 beim FC Zürich zufrieden geben. Havard Nordtveit traf für Gladbach. mehr

clearing
Beutesuchen für Raubkatzen anstrengender als Jagen

SantaCruz/Belfast. Geparden und Pumas sind geschickte Jäger. Forscher haben jetzt untersucht, wie viel Energie die Raubkatzen aufwenden müssen, um satt zu werden - und kamen zu überraschenden Ergebnissen. mehr

clearing
Gladbach kommt in Zürich nicht über ein 1:1 hinaus

Zürich. Gladbach ging mit dem Ex-Club von Lucien Favre sehr gnädig um. Bei besten Torchancen begnügte sich die Borussia mit einer Punkteteilung in Zürich und steht nun ein wenig unter Zugzwang. Nächster Gegner ist Außenseiter Limassol. mehr

clearing
US-Börsen vor Arbeitsmarktbericht fast unverändert

New York. Überraschend schwache Daten zur US-Industrie haben die Stimmung an der Wall Street letztlich kaum trüben können. Nach zeitweiligen Verlusten schloss der US-Leitindex Dow Jones fast unverändert mit minus 0,02 Prozent auf 16 801,05 Punkten. Der Euro legte im US-Handel nach ... mehr

clearing
Ebola-Patient kommt in Uniklinik Frankfurt/Main

Wiesbaden. Ein Ebola-Kranker aus Afrika wird ab morgen an der Uniklinik Frankfurt/Main behandelt. Die Isolierstation des Krankenhauses ist vorbereitet. Es handelt sich um einen Mitarbeiter einer Hilfsorganisation. mehr

clearing
Bundesregierung genehmigt Rüstungsexporte an arabische Staaten

Berlin. Panzer für Saudi-Arabien oder Katar? Deutsche Rüstungsexporte sind ein Dauer-Streitthema in der Politik. Nun hat die Bundesregierung neue Lieferungen an arabische Staaten genehmigt. mehr

clearing
Wolfsburg rettet 1:1 gegen Lille im zweiten Europa-League-Spiel

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg hat auch sein zweites Gruppenspiel in der Europa League nicht gewinnen können. Der Fußball-Bundesligist kam nur zu einem 1:1 gegen den OSC Lille aus Frankreich. mehr

clearing
1:1 - De Bruyne bewahrt Wolfsburg vor Pleite

Wolfsburg. Trotz deutlicher Überlegenheit war der VfL mit dem Punktgewinn gegen Lille noch gut bedient. Ohne den Kunstschuss von De Bruyne wäre das Weiterkommen für die Wolfsburger in weite Ferne gerückt. mehr

clearing
Rundfunk: Ebola-Patient nach Hessen unterwegs

Wiesbaden. Ein an Ebola erkrankter Mitarbeiter einer Hilfsorganisation ist mit einem Flugzeug nach Deutschland unterwegs. Das berichtet der Hessische Rundfunk. Er solle in der Nacht am Frankfurter Flughafen laden. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 2.10.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 2.10.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Russland-Beauftragter Erler in Moskau: Suche nach Krisenlösung

Moskau. Die Bundesregierung sucht nach den Worten ihres Russland-Beauftragten Gernot Erler im Ukraine-Konflikt nach einer politischen Lösung. «Wir müssen alle Kraft zusammennehmen, um zu verhindern, dass das, was in 23 Jahren aufgebaut wurde, kaputt geht oder kaputt gemacht wird». mehr

clearing
Marburger Partikeltherapie Strahlenrechtliche Erlaubnis für Betreiber der Partikeltherapie

Wiesbaden. Das hessische Umweltministerium hat die Übernahme der Marburger Partikeltherapie durch den neuen Betreiber, das Uniklinikum Heidelberg, strahlenrechtlich genehmigt. mehr

clearing
Ebola-Patient bereit zum Transport nach Hessen

Wiesbaden. Ein an Ebola erkrankter Mitarbeiter einer Hilfsorganisation ist transportfähig und kann in Hessen versorgt werden. Das teilte das hessische Sozialministerium am Abend in Wiesbaden mit. mehr

clearing
Zentrum von Donezk unter Beschuss

Donezk. Erstmals seit Inkrafttreten der Waffenruhe in der Ostukraine vor vier Wochen ist das Zentrum der Separatistenhochburg Donezk wieder unter starkes Artilleriefeuer geraten. Den Aufständischen zufolge traf ein Geschoss das Büro des Internationalen Roten mehr

clearing
Motorradunfall in Südhessen Stau überholt: Motorradfahrer schwer verletzt

Rimbach. Beim Überholen eines Staus ist ein Motorradfahrer im Odenwald verunglückt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 49-jährige Fahrer aus der Nähe von Bayreuth fuhr nach Polizeiangaben am Donnerstag mehr

clearing
Bayern-Basketballer starten erfolgreich - Sieg für ALBA

München. Die Finalisten der vergangenen Bundesliga-Spielzeit haben auch zum Auftakt der neuen Basketball-Saison klare Siege eingefahren. Meister Bayern München tat sich dabei anfangs etwas schwerer als Pokalsieger ALBA Berlin. mehr

clearing
Türkisches Parlament erlaubt Militäreinsätze in Syrien und Irak

Ankara. Die türkische Regierung darf zum Kampf gegen Terrororganisationen wie die IS-Milizen ab sofort Soldaten nach Syrien und in den Irak schicken. Das Parlament in Ankara verabschiedete am Abend ein Mandat für solche Einsätze in den Nachbarländern. mehr

clearing
UEFA ermittelt wegen Pyro-Vorfall gegen Borussia Dortmund

Nyon. Die UEFA hat ein Ermittlungsverfahren gegen Borussia Dortmund wegen des Fehlverhaltens einiger Fans beim 3:0-Sieg beim RSC Anderlecht eingeleitet. Wie die Europäische Fußball-Union mitteilte, wird die Disziplinarkommission am 16. mehr

clearing
Türkisches Parlament erlaubt Militäreinsätze in Syrien und Irak

Ankara. Die türkische Regierung darf zum Kampf gegen Terrororganisationen ab sofort Soldaten nach Syrien und in den Irak schicken. Das Parlament verabschiedete in Ankara ein entsprechendes Mandat, das ein Jahr lang gültig ist. mehr

clearing
Talfahrt am Aktienmarkt: EZB-Aussagen enttäuschen die Anleger

Frankfurt/Main. Neue Ankündigungen von EZB-Chef Mario Draghi zu geplanten Finanzspritzen haben Anlegerenttäuscht und den Dax auf Talfahrt geschickt. Der deutsche Leitindex fiel auf den tiefsten Stand seit Mitte August und verlor am Ende 1,99 Prozent auf 9195,68 Punkte. Der Kurs des Euro stieg. mehr

clearing
Schlapper Börsenstart für Rocket Internet - Zalando-Aktie fällt

Berlin. Der mit Spannung erwartete Börsengang der Startup-Schmiede Rocket Internet ist schwach ausgefallen. Die Aktie rutschte tief unter den Ausgabepreis und schloss bei 37 Euro. Am Morgen hatte das Papier zunächst auf dem Ausgabepreis von 42,50 Euro eröffnet, dann setzte eine ... mehr

clearing
Rundfunk: Ebola-Patient nach Hessen unterwegs

Frankfurt/Wiesbaden. Ein an Ebola erkrankter Mitarbeiter einer Hilfsorganisation ist nach Angaben des Hessischen Rundfunks (hr) mit einem Flug nach Deutschland unterwegs. mehr

clearing
Regierung Kraft wegen Flüchtlingsskandals massiv unter Druck

Düsseldorf. Rot-Grün in NRW gerät nach den Übergriffen auf Flüchtlinge im Land weiter in die Defensive. Die Regierung zeigt sich zerknirscht. Doch das reicht der Opposition noch lange nicht aus. mehr

clearing
25 Jahre Mauerfall Politiker erinnern in Grenzmuseum an Opfer deutscher Teilung

Rasdorf. Politiker aus Hessen und Thüringen haben der Opfer der deutschen Teilung gedacht. Sie legten am Donnerstag einen Kranz an der Grenzgedenkstätte Point Alpha im osthessischen Rasdorf nieder. mehr

clearing
Türkisches Verfassungsgericht kippt Verschärfung von Internetgesetz

Ankara. Das Verfassungsgericht in Ankara hat die jüngste Verschärfung des Internetgesetzes in der Türkei gekippt. Das Gericht untersagte der Telekommunikationsbehörde TIB, Daten über das Surfverhalten von Internetnutzern uneingeschränkt zu sammeln, wie türkische Medien berichten. mehr

clearing
Deutschland feiert die Einheit - DIW lobt wirtschaftliche Erfolge

Hannover. 25 Jahre nach dem Fall der Mauer feiert Deutschland die Wiedervereinigung. In Hannover begannenheute die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. Niedersachsen ist nach 1998 zum zweiten Mal Gastgeber der Party, zu der eine halbe Million Menschen erwartet werden. mehr

clearing
Lage in Kobane spitzt sich zu

Kobane. Die Lage in der von islamischen Extremisten eingeschlossenen syrischen Stadt Kobane spitzt sich dramatisch zu. Kämpfer der Terrormiliz des Islamischen Staats seien bis auf einige Hundert Meter an die Stadtgrenze herangerückt, berichtet die Syrische Beobachtungsstelle für ... mehr

clearing
Drei Westländer bekommen künftig mehr Bundesmittel für Nahverkehr

Kiel. Nach langem Streit haben sich die Länder-Verkehrsminister über die Verteilung der Bundesmittel für den regionalen Bahnverkehr geeinigt. Nach dem neuen Verteilungsschlüssel sollen Hamburg, Bremen und Nordrhein-Westfalen künftig anteilig mehr Geld erhalten. mehr

clearing
Große Mehrheit bei Urabstimmung: Lokführer wollen wieder streiken

Frankfurt/Main. Bei der Deutschen Bahn wird es voraussichtlich schon bald neue Streiks geben. Die Lokführer haben in einer Urabstimmung deutlich für weitere Arbeitskämpfe gestimmt. Bis einschließlich Sonntag sei aber noch kein Streik zu erwarten, sagte der Vorsitzende mehr

clearing
Ergebnisse und Tabelle Frauen-Bundesliga - 5. Spieltag

mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 2.10.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 2.10.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing
Die NNP lädt zum Forum Lahntalbrücke: Informieren und mitreden!

Limburg. Die Diskussion um die umstrittene Bebauung der Limburger Autobahnbrücke geht in die heiße und entscheidende Phase. Bei einem Forum der NNP am 13. Oktober in der Stadthalle können nun auch die Bürger mitreden. mehr

clearing
Allergiekongress: Nesselsucht-Patienten sollen mehr Lobby bekommen

Wiesbaden. Mediziner und Patientenschutzverbände wollen an Nesselsucht erkrankten Menschen eine größere Lobby geben. Rund eine Million Menschen in Deutschland litten an dem stark juckenden Hautausschlag, mehr

clearing
Fiat zeigt Crossover-Variante 500X in Paris

Paris. In der Modellfamilie des Fiat 500 gibt es Zuwachs: Die Crossover-Variante des italienischen Autobauers gibt sich als SUV - ist jedoch mit einem optionalen Allradantrieb ausgestattet. mehr

clearing
Regierung Kraft wegen Flüchtlingsskandals massiv unter Druck

Düsseldorf. Im Skandal um misshandelte Flüchtlinge in Notunterkünften des Landes Nordrhein-Westfalen erhöht die Opposition den Druck auf die Regierung von Hannelore Kraft. CDU und FDP legten Innenminister Ralf Jäger den Rücktritt nahe. mehr

clearing
De Maizière will Maßnahmenpaket gegen «Dschihad-Touristen»

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will die Reisebewegungen gewaltbereiter Islamisten zwischen Deutschland und arabischen Kriegsgebieten mit neuen Maßnahmen einschränken. mehr

clearing
Große Mehrheit der Lokführer für Streiks bei der Bahn

Frankfurt/Main. Bei der Deutschen Bahn wird aller Voraussicht nach in Kürze wieder gestreikt. In einer Urabstimmung votierten die Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer mit 91,0 Prozent der gültigen Stimmen für einen Arbeitskampf. Das teilte eine GDL-Sprecherin in Frankfurt mit. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 2.10.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 2.10.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Suzuka: Taifun kommt Formel 1 «bedrohlich nahe»

Suzuka. Am Donnerstag goss es schon mal zur Rennzeit. Das Formel-1-Rennen in Japan wird diesmal wohl vom Wetter geprägt werden. Der Taifun Phanfone kommt bedrohlich nahe. WM-Verfolger Rosberg hätte zumindest nichts gegen Regen. mehr

clearing
Schauspielerin Katrin Sass zu Alkohol: «Ich rühre keine Praline an»

Frankfurt/Main. Schauspielerin Katrin Sass hält sich nach ihrem Alkoholentzug strikt zurück. «Ich rühre keine Praline an», erzählte die 57-Jährige im «hr1-Talk» laut einer Mitteilung des Hessischen Rundfunks (hr). mehr

clearing
Reise-App HotelTonight expandiert international

Berlin. Die Betreiber der auf kurzfristige Buchungen spezialisierten Reise-App HotelTonight setzen zu einer großen internationalen Expansion an. mehr

clearing
Taifun Phanfone kommt Formel-1-Ort am Sonntag «bedrohlich nahe»

Suzuka. Großer Preis von Japan: Nach Erkenntnissen des Formel-1-Wetterdienstes wird der Taifun Phanfone Suzuka am Sonntag bedrohlich nahe kommen. Dabei dürfte es laut letzten Vorhersagen vor allem zu Beeinträchtigungen durch teils starken Regen kommen, erklärten die Experten. mehr

clearing
Schriftsteller Umberto Eco erhält Gutenberg-Preis

Mainz. Der italienische Schriftsteller und Medienwissenschaftler Umberto Eco (82) ist am Donnerstag in Mainz mit dem Gutenberg-Preis geehrt worden. mehr

clearing
Deutschland feiert die Einheit

Hannover. Der Osten hat wirtschaftlich aufgeholt, jeder zweite Ostdeutsche fühlt sich als Wende-Gewinner. Grund genug, den Tag der Deutschen Einheit zu feiern - zum Beispiel beim zentralen Fest in Hannover. mehr

clearing
Große Mehrheit der Lokführer stimmt für Streiks bei der Bahn

Frankfurt/Main. Bei der Deutschen Bahn wird aller Voraussicht nach in Kürze wieder gestreikt. In einer Urabstimmung votierten die Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer mit 91,0 Prozent der gültigen Stimmen für einen Arbeitskampf, wie eine Sprecherin der GDL in Frankfurt ... mehr

clearing
10 000 Sachschaden Diebe mit Heißhunger

Friedberg. Diebe hatten es auf Zuckerwatte- und Popcornmaschinen abgesehen. mehr

clearing
Lokführer wollen streiken - frühestens nächste Woche

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bahn und ihre Fahrgäste müssen sich in der nächsten Woche auf neue Streiks einstellen. mehr

clearing
Tokio Hotel in Berlin - «coolste Stadt zum Weggehen»

Berlin. Bill Kaulitz will unbedingt mal ins Berghain. «Da war ich noch nie», sagte der Sänger von Tokio Hotel in der Hauptstadt. «Berlin ist die coolste Stadt zum Weggehen.» Die vergangenen fünf Jahre haben er und sein Zwillingsbruder Tom in Los Angeles verbracht. mehr

clearing
Fotos
US-Ebola-Patient traf Dutzende Menschen

Dallas/Frankfurt. Der erste in den USA erkrankte Ebola-Patient hatte offenbar Kontakt zu Dutzenden Menschen. Der 42-Jährige habe bei seinem Verwandtenbesuch mit etwa 80 Leuten zu tun gehabt, darunter auch mehreren Kindern, berichtete der Sender NBC. mehr

clearing
"Geschäftstermin" Grünen-Vorsitzender steckt auf Landtagstoilette fest

Wiesbaden. Hinter einer klemmenden Toilettentür im Landtag hat der Grünen-Abgeordnete und Landesvorsitzende Kai Klose am Donnerstag festgesessen. Auf Klopfen habe niemand reagiert, berichtete er der dpa in Wiesbaden. mehr

clearing
Fahndung nach Marie-Luise Schildkrötendiebe am Werk

Wiesbaden. Die Polizei fahndet nach einer Landschildkröte. Die Ermittler gehen von Diebstahl aus. mehr

clearing
US-Ebola-Patient traf Dutzende Menschen

Dallas. Der erste in den USA erkrankte Ebola-Patient hatte offenbar Kontakt zu Dutzenden Menschen. NBC berichtet von etwa 80 Leuten, die mit dem Fernfahrer zu tun hatten; darunter auch mehrere Kinder. mehr

clearing
65 000 Euro Sachschaden Autofahrer von Unfallstelle entfernt

Wiesbaden. Ein verunfallter BMW X5 wurde auf der Autobahnauffahrt zur A66 in Richtung Frankfurt gefunden. In dem Wagen befand sich kein Insasse. mehr

clearing
42 000 Euro Schaden Sattelanhänger auf Parkplatz gestohlen

Friedberg. Auf einem Parkplatz an der A 45 bei Florstadt haben bislang Unbekannte einen Sattelanhänger mit dem Kennzeichen IZ-HB 2003 gestohlen. mehr

clearing
Rotkreuz-Büro im Zentrum von Donezk getroffen

Donezk. Erstmals seit Inkrafttreten der Waffenruhe in der Ostukraine vor vier Wochen ist das Zentrum der Separatistenhochburg Donezk wieder unter starkes Artilleriefeuer geraten. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 2.10.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Bundeswehr schickt Ärzteteam in den Nordirak

Hammelburg. Die Bundeswehr wird sich an der Versorgung Schwerverletzter im Nordirak beteiligen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen kündigte an, ein Ärzteteam in das kurdische Autonomiegebiet zu schicken. mehr

clearing
Fotos
Buchmesse-Ehrengäste Künftige Gastländer der Frankfurter Buchmesse stehen fest

Frankfurt. Die künftigen Gastländer der Frankfurter Buchmesse haben die Verträge unterzeichnet. mehr

clearing
Neues aus der Technikwelt: USB-Hubs und Thunderbolt-Docks

Berlin. Bei heruntergefahrenem Computer über das Netzkabel des Rechners Geräte aufladen oder mit mehr USB-Verbindungen arbeiten als Anschlüsse vorhanden sind. Das und mehr ermöglichen die neuesten Trends aus der Technikwelt. mehr

clearing
Heftige Kämpfe zwischen IS und Sicherheitskräften um irakische Stadt

Bagdad. Im Osten des Iraks sind heftige Kämpfe zwischen der Terrormiliz Islamischer Staat und Sicherheitskräften um die Stadt Hiet ausgebrochen. Es gibt unterschiedliche Angaben darüber, welche Teile des Ortes in die Hände der Extremisten gefallen sind. mehr

clearing
Teufelsstieg verbindet Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Bad Harzburg. Passend zum Tag der Deutschen Einheit rücken West- und Ostharz touristisch näher zusammen: Der Teufelsstieg verbindet künftig Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. mehr

clearing
Löw nominiert Neuling Bellarabi für EM-Quali

Frankfurt/Main. Bundestrainer Joachim Löw hat Karim Bellarabi erstmals in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft berufen. Im 20 Spieler umfassenden Kader für die EM-Qualifikationsspiele am 11. mehr

clearing
Putin fordert Stabilisierung der Ukraine

Moskau. Nach dem jüngsten Wiederaufflammen der Gewalt in der Ostukraine hat Kremlchef Wladimir Putin von der Führung in Kiew mit Nachdruck eine Stabilisierung der Krisenregion gefordert. mehr

clearing
Polizei holt Flüchtlinge aus besetzter Berliner DGB-Zentrale

Berlin. Die Polizei hat die seit einer Woche von Flüchtlingen besetzte Zentrale des DGB Berlin geräumt. Nach Polizeiangaben hatten sich rund 20 Menschen - Flüchtlinge und sogenannte Unterstützer - im Treppenhaus des Gebäudes aneinandergekettet. mehr

clearing
Bei Baustellen-Kontrollen Zoll entdeckt mutmaßliche Schwarzarbeiter

Frankfurt. Bei Baustellen-Kontrollen sind dem Zoll in Frankfurt insgesamt fünf mutmaßliche Schwarzarbeiter ins Netz gegangen. Einer von ihnen wurde festgenommen. mehr

clearing
Behörden ließen deutsche «Dschihad-Touristen» ausreisen

München/Berlin. Deutsche Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) jahrelang die Ausreise radikaler Islamisten gebilligt oder sogar unterstützt. mehr

clearing
Neuordnung der Finanzbeziehungen Hessen will bei Finanzreform Bund stärker in die Pflicht nehmen

Wiesbaden. Hessen will bei der geplanten Neuordnung der Finanzbeziehungen den Bund stärker in die Pflicht nehmen. Der Bund könne künftig durch die Übernahme von Mischfinanzierungen etwa im Sozialbereich einzelne mehr

clearing
Sozialdemokrat Löfven ist neuer schwedischer Ministerpräsident

Stockholm. Der Sozialdemokrat Stefan Löfven ist neuer Ministerpräsident Schwedens. Der Reichstag in Stockholm wählte den 57-Jährigen zum Nachfolger des Konservativen Fredrik Reinfeldt. mehr

clearing
DVV-Frauen bei WM gescheitert: 2:3 gegen Japan

Triest. Das Aus der deutschen Volleyballerinnen bei der WM in Italien ist perfekt. Trotz großer Moral verliert der EM-Zweite auch gegen Japan. Die letzten beiden Partien in Triest dienen nur noch der Schadensbegrenzung. mehr

clearing
Weniger Kaiserschnitte Frauenminister wollen natürliche Geburten fördern

Wiesbaden. Die Frauenminister von Bund und Ländern wollen beim hohen Anteil von Kaiserschnitten an den Geburten in Deutschland gegensteuern. Vergangenes Jahr kam fast jedes dritte Neugeborene (31,8 Prozent) durch Kaiserschnitt zur Welt. mehr

clearing
Inez Florschütz Neue Chefin für das Deutsche Ledermuseum in Offenbach

Offenbach. Die Historikerin Inez Florschütz wird neue Direktorin des Deutschen Ledermuseums (DLM) in Offenbach. Sie tritt ihr Amt offiziell am 1. November an. mehr

clearing
Hintergrund: Die «Isolierstation 68»

Frankfurt/Main. In die «Isolierstation 68» am Frankfurter Uni-Klinikum kommen Patienten mit hochansteckenden, lebensbedrohlichen Erkrankungen. Für ihre Behandlung werden drei Zimmer der normalen Infektionsstation mit Schleusentüren abgetrennt. mehr

clearing
Chefwechsel bei der Allianz: Bäte folgt auf Diekmann

München. Der 49-Jährige Oliver Bäte wird neuer Vorstandschef des Versicherungskonzerns Allianz. Bäte werde mit Wirkung zum 7. Mai 2015 Nachfolger von Michael Diekmann, teilte die Allianz nach einer Aufsichtsratssitzung in München mit. mehr

clearing
Erntedankfest für gemeinsame Familienrituale nutzen

Berlin. Für viele Kinder kommen Lebensmittel aus dem Supermarkt. Am Erntedankfest können Kinder mehr über Nahrungsmittel erfahren und sie besser zu schätzen lernen. So wird aus dem Ereignis ein schönes Familienritual. mehr

clearing
Baustelle 90 Meter Starkstromkabel gestohlen

Offenbach. Unbekannte haben 90 Meter Aluminiumkabel von einer Baustelle gestohlen. Der Schaden betrage mehrere tausend Euro. mehr

clearing
Liberia versichert: Ebola-Kontrollen am Airport sind gründlich

Monrovia. Liberia hat angesichts der Einreise eines mit Ebola infizierten Bürgers des Landes in die USA strenge Gesundheitskontrollen auf dem Internationalen Flughafen von Monrovia zugesichert. mehr

clearing
Hersfelder Festspiele Stefan Pruschwitz kaufmännischer Leiter der Bad Hersfelder Festspiele

Bad Hersfeld. Die Bad Hersfelder Festspiele haben die Position des kaufmännischen Leiters besetzt. Stefan Pruschwitz (46) übernehme die Aufgabe von November an, teilte die Stadt am Donnerstag mit. mehr

clearing
Bayer begeistert sich selbst - «Großartiger Abend»

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat sich mit einer Offensivgala gegen Benfica Lissabon (3:1) in der Champions League zurückgemeldet und damit den 0:1-Fehlstart bei AS Monaco gut gemacht. Bayer-Neuprofi Karim Bellarabi konnte sich doppelt freuen: Er wurde ins DFB-Team berufen. mehr

clearing
Davutoglu fordert Zustimmung der Opposition zu Einsatz gegen IS

Ankara. Die türkische Regierung hat die Oppositionsparteien im Parlament aufgerufen, einem Mandat für mögliche Militäreinsatze in Syrien und im Irak zuzustimmen. «Heute ist ein Test für die CHP und die HDP», sagte Ministerpräsident Ahmet Davutoglu vor der für den Nachmittag geplanten ... mehr

clearing
EZB hält Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von 0,05 Prozent

Frankfurt/Neapel. Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank bei seiner auswärtigen Sitzung in Neapel, wie die Notenbank in Frankfurt mitteilte. mehr

clearing
Liberia versichert: Ebola-Kontrollen am Airport sind gründlich

Monrovia. Liberia hat angesichts der Einreise eines mit Ebola infizierten Bürgers des Landes in die USA strenge Gesundheitskontrollen auf dem Internationalen Flughafen von Monrovia zugesichert. mehr

clearing
EZB-Aussagen sorgen für Talfahrt am Aktienmarkt

Frankfurt/Main. Neue Ankündigungen von EZB-Chef Mario Draghi zu geplanten Finanzspritzen haben Anleger enttäuscht und den Dax auf Talfahrt geschickt. Als Belastung hinzu kamen schwache Konjunkturdaten aus den USA. mehr

clearing
Etwa 2 500 Euro Schaden Täter scheitern an Schaufensterscheibe

Groß-Gerau. Unbekannte scheiterten bei dem versuchten Einbruch in ein Schmuckgeschäft an der Glasscheibe. Der Versuch diese einzuschlagen, missglückte. mehr

clearing
Frei für alle Meier Freier Museumseintritt für Namensvetter des Architekten

Frankfurt/Main. Die von Richard Meier erbauten Museen in Deutschland bieten am 12. Oktober allen Namensvettern des berühmten Architekten einen freien Eintritt an. mehr

clearing
Therapie in geschlossenem Kinderheim offener als geplant

Sinntal. Geschlossene Türen bringen die pädagogische Arbeit im «Kinderknast» nicht weiter. Zu dieser Erkenntnis sind die Betreuer in Hessens einzigem geschlossenen Kinderheim gekommen. Die wissenschaftliche Beobachtung ist noch nicht abgeschlossen. Kritiker sind skeptisch. mehr

clearing
Ebola-Patient soll am Uniklinikum Frankfurt behandelt werden

Wiesbaden. Ein an Ebola erkrankter Mitarbeiter einer Hilfsorganisation soll voraussichtlich in Hessen behandelt werden. Geplant sei, den Patienten auf der Isolierstation der Frankfurter Universitätsklinik zu vorsorgen, sagte eine Sprecherin des Sozialministeriums in Wiesbaden. mehr

clearing
Aufatmen beim BVB - Kehl: «Wahres Gesicht gezeigt»

Brüssel. Zwei Spiele, zwei Siege - in der Champions League steht Borussia Dortmund prächtig da. Nun hoffen alle Beteiligten, dass es auch in der Bundesliga wieder aufwärtsgeht. Das 3:0 in Anderlecht macht Mut. mehr

clearing
Schmuck im Wert von rund 300 000 Euro Drei Jahre Haft nach spektakulärem Einbruch in Juwelierladen

Frankfurt. Nach einem spektakulären Einbruch bei einem Juwelier in der Frankfurter Innenstadt muss ein 34-Jähriger drei Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Frankfurt verurteilte ihn am Donnerstag, da der geständige mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 2.10.2014 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 2.10.2014 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes ... mehr

clearing
Fotos
Bundeskunsthalle zeigt große Weltraum-Ausstellung

Bonn. Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt in den nächsten Monaten eine große Weltraum-Ausstellung. Viele Originalteile aus der Raumfahrt, dazu Exponate aus Wissenschaft, Technologie und Kunst sollen den Besucher in die außerirdische Welt und ihre Geheimnisse führen. mehr

clearing
Themenabend über Missbrauch löst Welle von Reaktionen aus

Hamburg/Heppenheim. Das ARD-Drama «Die Auserwählten» über den sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule hat teils heftige Reaktionen bei den Zuschauern ausgelöst. mehr

clearing
Im Alter wandelt sich die Persönlichkeit noch einmal

Berlin. Im Alter ändert sich die Persönlichkeit. Das haben Wissenschaftler in einer Studie herausgefunden. Darin nehmen sie die Gründe für den starken Wandel unter die Lupe. mehr

clearing
Sicher durchs unberührte Weiß: Das müssen Freerider wissen

Wolfratshausen. Wer auf unmarkierten Pisten im Tiefschnee fährt, geht immer ein Risiko ein. Es lässt sich allerdings minimieren. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps für Freerider. mehr

clearing
Venga, Rio und Mild-Hybrid: Kia-Neuheiten auf dem Autosalon

Paris. Kia bringt nach Paris aufgefrischte Versionen des Rio und des Venga mit. Wie die Koreaner künftig den CO2-Ausstoß ihrer Flotte senken wollen, demonstrieren sie anhand der Studie Optima T-Hybrid. Die verfügt über ein Mild-Hybrid-System. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 02.10.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse