E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.04.2018

Video

Video zu Jugger Das sind die Typen mit den Schaumstoffwaffen, die Ihr aus dem Park kennt

Darmstadt. Ein Trash-Film inspirierte vor 20 Jahren ein paar Nerds, ihre eigene Sportart ins Leben zu rufen: Jugger. Heute ist die Mischung aus Schwertkampf und Rugby ein beliebter Studentensport. Wir haben uns in Darmstadt zeigen lassen, warum. mehr

clearing

R'n'B-Konzert im Gibson Club En Vogue kommen ins Frankfurter Gibson

Frankfurt. Am 13. April kommen mit der Gruppe En Vogue drei "Grandes Dames des US Soul" in den Frankfurter Gibson Club. mehr

clearing

Luftverkehr Panne in europäischem System: Verzögerungen in Frankfurt möglich

Frankfurt/Main. Eine Panne im Steuerungssystem für den europäischen Luftverkehr hat am Flughafen Frankfurt am späten Dienstagnachmittag zunächst keine dramatischen Auswirkungen gehabt. Es könne aber noch zu Verzögerungen kommen, teilte Flughafenbetreiber Fraport mit. mehr

clearing

Experte: „Keine präzise” Quelle für Gift im Fall Skripal

London. Kurz vor einem Sondertreffen zum Attentat auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal haben britische Forscher keinen Beweis für die Herkunft des Giftes aus Russland vorlegen können. mehr

clearing

Frau schießt in Youtube-Zentrale - Vermutlich selbst getötet

San Bruno. In der Zentrale des Internet-Unternehmens Youtube hat eine Frau Schüsse abgegeben und anschließend vermutlich sich selbst umgebracht. Vier weitere Menschen seien verletzt worden, sagte der Polizeichef der Stadt San Bruno bei San Francisco, Ed Barbarini. mehr

clearing

Fußball Real besiegt Juve mit 3:0 - Traumtor von Ronaldo

Turin. Real Madrid steht mit einem Bein im Halbfinale der Champions League. Dank des überragenden Cristiano Ronaldo gewannen die Königlichen   souverän bei Juventus Turin. Toni Kroos gewann damit das Duell der deutschen Weltmeister gegen Sami Khedira. mehr

clearing

Real Madrid deklassiert Juventus

Turin. Real Madrid hat dank eines überragenden Cristiano Ronaldo die Neuauflage des vorjährigen Champions-League-Finals souverän mit 3:0 bei Juventus Turin gewonnen. Dank zweier Tore des Weltfußballers und eines Treffers von Marcelo stieß der Titelverteidiger aus Madrid damit das ... mehr

clearing

Halbfinale winkt: FC Bayern mit 2:1-Erfolg beim FC Sevilla

Sevilla. Der deutsche Meister Bayern München hat sich mit einem 2:1 beim FC Sevilla eine glänzende Ausgangsposition zum Erreichen des Halbfinals in der Fußball Champions League geschaffen. mehr

clearing

Schüsse am Youtube-Hauptquartier in Kalifornien

San Bruno. Am Hauptquartier des Internet-Unternehmens Youtube sind Schüsse gefallen. Das bestätigte die Polizei in San Bruno, unmittelbar südlich von San Francisco gelegen. „Wir reagieren auf einen Schützen. mehr

clearing

Nasa gibt neuen Überschalljet in Auftrag - ohne Knall

Washington. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat einen neuen Überschalljet in Auftrag gegeben - aber ohne Überschallknall. Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin, der für die Nasa schon länger an einem Konzept dafür feilt, sei mit Entwurf, Bau und Test eines solchen Jets beauftragt worden. mehr

clearing

Moskau fordert Entschuldigung von London im Fall Skripal

Ankara. Russland hat von Großbritannien eine Entschuldigung für Vorwürfe im Fall des vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal gefordert. „Auf irgendeine Weise muss man sich bei Russland entschuldigen”, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow. mehr

clearing

Favorit SV Wehen scheitert im Pokal-Halbfinale an Steinbach

Haiger. Vorjahressieger SV Wehen Wiesbaden hat das hessische Pokal-Finale verpasst. Der Fußball-Drittligist unterlag im Halbfinale am Dienstagabend beim TSV Steinbach mit 0:2 (0:2). Ein Eigentor von Michael Akoto in der 29. mehr

clearing

Trump kritisiert Deutschland wegen Ostsee-Pipeline

Washington. US-Präsident Donald Trump hat Deutschland wegen seiner Unterstützung der russischen Ostseepipeline Nord Stream 2 scharf kritisiert. „Deutschland pumpt Milliarden nach Russland”, sagte Trump bei einem Treffen mit den Staatschefs der drei baltischen Länder ... mehr

clearing

Fall Skripal: Gift-Herkunft unklar, Putin erhofft Klarheit

London. Vor einem Treffen im Fall Skripal haben britische Forscher keinen Beweis für die Herkunft des Giftes aus Russland vorlegen können. Die „präzise Quelle” für Substanz sei unklar, sagte der Labor-Chef dem britischen Sender Sky News. mehr

clearing

Gestörter Flugverkehr - Ausgefallenes System läuft wieder

Brüssel (dpa) - Nach Störungen im europaweiten Flugverkehr läuft das ausgefallene Steuerungssystem wieder. Das teilte die Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt mit und entschuldigte sich für den Ausfall. mehr

clearing

Trump will Soldaten an der Grenze zu Mexiko

Washington. US-Präsident Donald Trump hat sich für den Einsatz des Militärs an der Grenze zu Mexiko ausgesprochen, solange dort keine Mauer steht. Trump sagte am Rande eines Treffens mit seinen Amtskollegen aus den baltischen Staaten, er habe darüber mit Verteidigungsminister James ... mehr

clearing

Türkei will Handel mit Russland deutlich ausbauen

Ankara. Die Türkei will den Handel mit Russland deutlich ausbauen und künftig noch mehr russische Touristen ins Land locken. Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte nach einem Treffen mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin in Ankara, das Handelsvolumen mehr

clearing

Motorrad kommt beim Überholen von Straße ab: Fahrer stirbt

Zierenberg. Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer ist am Dienstag bei einem Unfall im Kreis Kassel ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Abend mitteilte, geriet die Maschine bei Zierenberg in einer Rechtskurve nach mehr

clearing

FC Bayern ohne Alaba gegen Sevilla

Sevilla. Der FC Bayern München bestreitet das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League beim FC Sevilla ohne David Alaba. Der österreichische Außenverteidiger hat laut Sky Rückenprobleme. mehr

clearing

Mehr als 20 Verletzte nach U-Bahn-Unfall in Duisburg

Duisburg. Beim Zusammenstoß von zwei U-Bahnen in Duisburg sind mehr als 20 Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine Bahn war im Tunnel auf eine andere aufgefahren. Die Polizei und ein Sachverständiger haben die Unglücksstelle untersucht, um die noch unbekannte Ursache ... mehr

clearing

Diplomat: Russland wartet auf Informationen im Fall Skripal

Moskau. Russland wartet im Fall des vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal nach eigener Darstellung weiter auf Informationen. „Wir haben auf keine unserer Fragen eine Antwort erhalten”, sagte der russische EU-Botschafter Wladimir Tschischow im TV-Sender Rossija-24. mehr

clearing

Experte: „Keine präzise” Quelle für Gift im Fall Skripal

London. Einen Monat nach dem Giftanschlag auf den russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal in Südengland hat ein britisches Forschungslabor noch keine „präzise Quelle” für das eingesetzte Nervengift herausfinden können. mehr

clearing

Bericht: Harte Auflagen für Familiennachzug

Berlin. Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus sollen nach dem Willen des Bundesinnenministeriums nur unter harten Auflagen Angehörige nach Deutschland nachholen können. Das berichten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland und berufen sich auf einen Gesetzentwurf des ... mehr

clearing

Innenministerium will harte Auflagen für Familiennachzug

Berlin. Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus sollen nach dem Willen des Bundesinnenministeriums nur unter harten Auflagen Angehörige nach Deutschland nachholen können. Das berichten die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland unter Berufung auf einen Gesetzentwurf des ... mehr

clearing

Dax verteidigt trotz Verlusten 12 000 Punkte

Frankfurt/Main. Sorgen vor einem weiter schwelenden Handelsstreit zwischen den USA und China haben den deutschen Aktienmarkt belastet. Dank der stabilen Wall Street machte der deutsche Leitindex Dax aber zwischenzeitliche Verluste von rund 1,5 Prozent teilweise wett und fiel noch um 0,78 ... mehr

clearing

Blaulicht Polizisten fassen in Kassel falsche Zivilstreife

Kassel. Der Polizei ist in Kassel eine falsche Zivilstreife ins Netz gegangen. Die beiden jungen Männer waren nach Angaben der Ordnungshüter am späten Ostermontag mit einem Wagen unterwegs, aus dem der Schriftzug „Polizei” leuchtete. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.04.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.04.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Experte: „Keine präzise” Quelle für Gift im Fall Skripal

London. Im Fall des Anschlags auf den russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal hat ein britisches Forschungslabor keine „präzise Quelle” für das eingesetzte Gift herausfinden können. Bislang sei nur der Nachweis gelungen, dass bei dem Attentat Nowitschok oder ähnliche ... mehr

clearing

U-Boot-Expertin hält Madsens Erklärung für unglaubwürdig

Kopenhagen. Was der mordverdächtige Ingenieur Peter Madsen zum Tod der Journalistin Kim Wall an Bord seines U-Bootes sagt, ist nach Ansicht einer Marine-Expertin gelogen. An Abgasen könne die Journalistin nicht gestorben sein - denn es gab dort keine Spuren von Kohlenstoffdioxid ... mehr

clearing

U-Bahnen stoßen in Duisburg zusammen - 35 Menschen betroffen

Duisburg. Beim Zusammenstoß von zwei U-Bahnen in Duisburg sind am Nachmittag zahlreiche Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine Bahn war im Tunnel auf eine andere aufgefahren. Die Unfallursache ist noch unklar. mehr

clearing

Prinz Philip kommt ins Krankenhaus

London. Der britische Prinz Philip wird an der Hüfte operiert. Er ist ins Krankenhaus eingewiesen worden. Der Eingriff ist für morgen geplant. Der Ehemann von Königin Elizabeth II. mehr

clearing

Notfall-App Erneut Probealarm des Handy-Warnsystems Katwarn

Das Katastrophen-Warnsystem Katwarn wird am Mittwoch wieder in mehreren hessischen Landkreisen getestet. Alle Teilnehmer erhalten kurz nach 10 Uhr auf ihrem Handy eine Probe-Warnung. mehr

clearing

Trainer Kohfeldt verlängert bei Werder Bremen

Bremen. Die innige Beziehung zwischen Werder Bremen und Cheftrainer Florian Kohfeldt soll auch langfristig bestehen. Der Hoffnungsträger unterschreibt bis 2021. Er soll den Verein nach Jahren des Abstiegskampfes wieder nach oben führen. mehr

clearing

Mehrheit der Deutschen will Hartz IV ändern

Hamburg. 60 Prozent der Deutschen sind dafür - und bei den SPD-Wählern sind es gar drei Viertel: Hartz IV sollte grundlegend verändert werden, meinen die Teilnehmer einer Umfrage. mehr

clearing

US-Automarkt nimmt wieder Fahrt auf

Detroit. In den USA hat die Autokonjunktur im vergangenen Monat wieder einen Gang hochgeschaltet. Während VW dank seiner SUV-Offensive vom Aufwärtstrend profitiert, tun sich BMW und Daimler schwer. Für eine Überraschung sorgt indes US-Branchenführer General Motors. mehr

clearing

U-Bahnen stoßen in Duisburg zusammen - Mehr als 20 Verletzte

Duisburg. Beim Zusammenstoß von zwei U-Bahnen in Duisburg sind mehr als 20 Menschen verletzt worden. Eine Bahn ist im Tunnel auf eine andere aufgefahren. Nach Auskunft der Feuerwehr gab es keine Schwerverletzten, nach Darstellung der Polizei jedoch zwei. Die Haltestelle „Auf dem ... mehr

clearing

Systemausfall: Verspätungen bei 15 000 Flügen in Europa?

Brüssel. Wegen der Panne eines Steuerungssystems ist der europäische Flugverkehr erheblich gestört. Verspätungen bei rund 15 000 Flügen seien möglich, heißt es von der Europäischen Organisation zur Sicherung der Luftfahrt in Brüssel. mehr

clearing

Ankara: Erdogan und Putin feiern Bau von Atomkraftwerk

Istanbul. Der russische Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdogan haben den Startschuss für den Bau des ersten Atomkraftwerks in der Türkei gegeben. mehr

clearing

Einbruch in Bensheim Einbrecher stehlen Geräte im Wert von 60 000 Euro aus Praxis

Bensheim. Über die Osterfeiertage haben Einbrecher mehrere Geräte aus einer Zahnarzt-Praxis in Bensheim gestohlen und hohen Schaden angerichtet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, handelt es sich bei der mehr

clearing

Paketbombe in Kreuzberg wahrscheinlich von DHL-Erpresser

Potsdam. Nach dem Fund eines Päckchens mit Sprengmaterial bei der Berliner Handwerkskammer gehen die Ermittler von einer neuen Tat des DHL-Erpressers aus. „Mit höchster Wahrscheinlichkeit stammt das Päckchen von dem oder den Tätern, die den Paketdienstleister mehr

clearing

Transparente Rucksäcke nach Massaker

Parkland. Nach dem Massaker an einer High School in Parkland im US-Bundesstaat Florida stoßen neue Sicherheitsmaßnahmen bei vielen Schülern auf wenig Gegenliebe. Die 3000 Schüler der Marjorie Stoneman Douglas High School in Parkland sind seit Wochenbeginn verpflichtet, ... mehr

clearing

Transparente Rucksäcke an US-Schule nach Massaker Pflicht

Parkland. Nach dem Massaker an einer High School in Parkland (US-Bundesstaat Florida) stoßen neue Sicherheitsmaßnahmen bei vielen Schülern auf wenig Gegenliebe. mehr

clearing

Mobiles Bezahlen: Werden manche Verbraucher abgehängt?

Frankfurt/Main. Die Ware aus dem Regal nehmen und dabei automatisch bezahlen: Sieht so die Zukunft des Einkaufens aus und was bedeutet das für Verbraucher? mehr

clearing

Unfal auf A66 Lkw fährt auf Sperrfahrzeug auf: Zwei Verletzte

Bad Soden-Salmünster. Der Fahrer eines Sattelzugs hat ein auf der A 66 stehendes Fahrzeug der Autobahnmeisterei gerammt. Bei dem Unfall am Dienstag seien der 53 Jahre alte Fahrer und ein 48 Jahre alter Mitarbeiter der Autobahnmeisterei mehr

clearing

Unbekannte flexen Hakenkreuz von umstrittener Kirchenglocke

Schweringen. Es wurde viel über das Hakenkreuz an einer Kirchenglocke in Niedersachsen diskutiert - nun haben Unbekannte das Symbol aus der Nazi-Zeit kurzerhand mit einem Winkelschleifer weggeflext. mehr

clearing

Brand in Friedwald Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Dachgeschoss

Friedewald. Beim Brand einer Dachgeschosswohnung ist eine Frau in Friedewald (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ums Leben gekommen. Man habe die Frau tot in dem Zweifamilienhaus gefunden, sagte ein Sprecher der Leitstelle mehr

clearing

Fast 1,7 Millionen Tickets für Fußball-WM verkauft

Zürich. Für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sind in den ersten beiden Verkaufsphasen rund 1,7 Millionen Tickets verkauft worden. Die zweite Verkaufsphase endete gestern. Eintrittskarten für die Vorrundenpartien der deutschen Auswahl sind nicht mehr verfügbar. mehr

clearing

Hakenkreuz von umstrittener Kirchenglocke entfernt

Schweringen. Nach einem monatelangen Streit um eine Kirchenglocke aus der Nazi-Zeit haben Unbekannte Tatsachen geschaffen. Im niedersächsischen Weser-Dorf Schweringen entfernten sie ein Hakenkreuz und einen Teil der Glocken-Inschrift mit einem Winkelschleifer. mehr

clearing

Haushalte mussten in diesem Winter weniger heizen

Heidelberg. Im Februar wurde es in Deutschland noch einmal richtig kalt. Die Verbraucher in Deutschland drehten ihre Heizungen auf. Trotzdem haben sie weniger Energie benötigt als während der vergangenen Heizperiode - und sparen somit Geld. mehr

clearing

Vorfall am Flughafen Pilot nimmt Nigerianer nicht mit: Abschiebung in Frankfurt verhindert

Frankfurt/Darmstadt. Am Frankfurter Flughafen hat ein Pilot die Abschiebung eines ausreisepflichtigen Nigerianers verhindert. Er weigerte sich, den Mann mitzunehmen. mehr

clearing

Putin in Ankara - Gespräche mit Erdogan vor Syrien-Gipfel

Istanbul. Der russische Staatspräsident Wladimir Putin ist zu Gesprächen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan in Ankara eingetroffen. Erdogan und Putin wollen sich einen Tag vor einem Dreier-Gipfel zum Syrien-Krieg bilateral beraten. mehr

clearing

Prozess in Frankfurt Prozess wegen Inkasso-Betrugs: Hunderttausende Euro Schaden

Frankfurt. Wegen groß angelegten Betrugs mit falschen Inkasso-Mahnschreiben stehen seit Dienstag ein Mann und eine Frau vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing

Favre wohl Trainer-Favorit beim BVB

Dortmund. Folgt Lucien Favre auf Peter Stöger? Der Schweizer ist beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Sommer offenbar ein heißer Kandidat für den Trainerjob. mehr

clearing

Gießener Experten: Seevögel sind Verlierer des Klimawandels

Gießen. Im arktischen Sommer erforscht der Gießener Wildbiologe Johannes Lang Falkenraubmöwen im Nordosten Grönlands und die Auswirkungen des Klimawandels. mehr

clearing

26-Jähriger festgenommen Frauenleiche in Frankfurt gefunden - Polizei geht von Tötungsdelikt aus

Frankfurt. In Frankfurt-Zeilsheim ist vermutlich eine 36-jährige Frau getötet worden. Ein Mann hatte die Tote gemeldet. Der 26-Jährige wurde von der Polizei festgenommen. mehr

clearing

Wegen Stöhngeräuschen? Patient sticht auf Zimmergenossen ein

Moskau. Ein Patient soll in einem Moskauer Krankenhaus seinen Zimmergenossen getötet haben. Der Mann habe ein Messer gezückt und zweimal auf den Bettlägrigen eingestochen, heißt es aus Moskau. mehr

clearing

Ein Drittel der französischen Bahn-Beschäftigten im Streik

Paris (dpa) - Zum Auftakt einer Streikwelle gegen eine Bahnreform in Frankreich hat ein Drittel der Beschäftigten die Arbeit niedergelegt. Wie der staatliche Zugbetreiber SNCF mitteilte, blieb am Vormittag ein Drittel der Mitarbeiter dem Dienst fern. mehr

clearing

Der April bleibt seinem Ruf treu: Erst Kälte, dann Frühling

Offenbach. Mit wechselhaftem Wetter macht der April in den kommenden Tagen seinem Ruf als launischer Monat alle Ehre. Nach milden Temperaturen muss ab morgen mit Abkühlung, Gewittern und der einen oder anderen „kalten Dusche” gerechnet werden, heißt es vom Deutschen ... mehr

clearing

Bei Tagesgeld-Angeboten auf Kontoführungsgebühren achten

Frankfurt/Main. Eine Geldanlage sollte nicht zum Minusgeschäft werden. Das kann beispielsweise durch Depotgebühren passieren. Bei Tagesgeld-Angeboten müssen Sparer deshalb ganz genau hinsehen. mehr

clearing

Frauenleiche gefunden: Polizei geht von Tötungsdelikt aus

Frankfurt/Main. Eine 36 Jahre alte Frau ist in Frankfurt vermutlich getötet worden. Ein 26-jähriger Mann hatte die Tote dem Rettungsdienst gemeldet, berichtete die Polizei am Dienstag. mehr

clearing

Airbus-Tochter: Mitarbeiter protestieren gegen Stellenabbau

Augsburg. Rund 1000 Mitarbeiter der Augsburger Airbus-Tochter Premium Aerotec haben gegen den angekündigten Abbau von etwa 500 Stellen demonstriert. mehr

clearing

Mündliche Krankmeldung reicht oft

Frankfurt/Main. Wer krank ist, muss sich auf Arbeit abmelden. Das ist klar. Wie Mitarbeiter das tun, ist grundsätzlich egal. Sie sollten aber daran denken, dass sie das Übermittlungsrisiko tragen. mehr

clearing

Unfall auf A3 Brennender Transporter und Folgeunfall behindern Verkehr

Niedernhausen. Zwei Unfälle haben den Verkehr auf der A3 am Dienstag zwischenzeitlich zum Erliegen gebracht. Am Morgen brannte ein mit Farben beladener Transporter auf der Strecke zwischen Niedernhausen und Idstein, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

TV-Produzent Steven Bochco gestorben

Los Angeles. Er erfand viele Kult-Serien. Der Produzent Steven Bochco war ein enger Freund von Steven Spielberg. mehr

clearing

Musikvideos und Actioncam: Neues aus der Technikwelt

Der Frühling setzt sich durch. Jetzt verbringen Menschen wieder mehr Zeit im Freien. Wie gut, dass sich die neuen Technik-Produkte so gut für Outdoor-Aktivitäten eignen. mehr

clearing

13-Jähriger nach zwölf Stunden aus Abwasserkanal gerettet

Los Angeles. Nach zwölf Stunden ist ein 13-Jähriger im Abwassersystem von Los Angeles lebend geborgen worden. Beim Spielen in einem verlassenen Gebäude war der Junge mehr als sieben Meter tief in einen Abwasserkanal gefallen. mehr

clearing

Essener Tafel nimmt wieder Ausländer als Neukunden auf

Essen. Die Essener Tafel nimmt ab morgen wieder Ausländer als Neukunden auf. Seit dem 10. Januar hatte die Hilfsorganisation Ausländer als Neukunden abgelehnt und damit bundesweit eine Diskussion ausgelöst. mehr

clearing

Verivox: Mobiles Flatrate-Surfen bleibt in Deutschland teuer

Bonn. In einer Werbung der Telekom für einen neuen Flatrate-Mobiltarif heißt es: „Endlich. Keine Limits mehr”. Tatsächlich gibt es in dem Tarif keine Drosselung der Geschwindigkeit. Doch blickt man auf andere EU-Staaten, fällt auf: So wirklich billig ... mehr

clearing

Pilot darf wegen fehlender Lizenz nicht landen

Frankfurt/Main. Schwierige Wetterbedingungen führen manchmal zu verspäteten Landungen. Dennoch müssen Airlines in gewissen Fällen eine Entschädigung zahlen. Es sei denn, sie haben gute Personal-Gründe. mehr

clearing

Puigdemont-Anwälte gehen gegen Auslieferunghaftbefehl vor

Schleswig. Carles Puigdemont hat über seine deutschen Anwälte juristische Schritte gegen den beantragten Auslieferungshaftbefehl eingeleitet. „Carles Puigdemont und seine Strafverteidiger vertrauen auf eine unabhängige und sachgerechte Prüfung durch das mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 3.04.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.04.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Essener Tafel nimmt wieder Ausländer als Neukunden auf

Essen. Die Essener Tafel nimmt künftig wieder Ausländer als Neukunden auf. Dies hat der Vorstand des Trägervereins beschlossen. Dies trete morgen Nachmittag in Kraft, sagte der Vereinsvorsitzende. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht-Fans: "Beschissener hätte es nicht laufen können"

Die Eintracht hat das Spiel bei Werder Bremen unglücklich verloren. Was sagen die Fans dazu? Wir haben die Stimmen aus dem offiziellen Forum der SGE zusammengefasst. mehr

clearing

Englisches Duell: Klopp fordert Man City

Manchester. Im Champions-League-Viertelfinale trifft Englands Tabellenführer Manchester City auf den formstarken Dritten FC Liverpool. Liverpools Coach Jürgen Klopp erwartet einen Fußballkracher. City-Trainer Pep Guardiola würde dafür sogar den Gewinn des Meistertitels verschieben. mehr

clearing

Prokop will Neuanfang starten - Fokus auf der Mannschaft

Leipzig. Ein ewig Gestriger war Christian Prokop noch nie. Der Handball-Bundestrainer will nach der enttäuschenden EM den Neuanfang. Er braucht ihn auch, um weiter im Amt zu bleiben. Das Team und er haben sich zusammengerauft - und sind auf Wiedergutmachung aus. mehr

clearing

Autobauer Juristin Felder wird neue Opel-Arbeitsdirektorin

Rüsselsheim. Die Juristin Anke Felder wird neue Arbeitsdirektorin beim kriselnden Autobauer Opel. Der Aufsichtsrat ernannte die Managerin zur neuen Geschäftsführerin Personal und zur Arbeitsdirektorin, wie Opel mehr

clearing

Elon Musk richtet Schlaflager bei Tesla ein

Palo Alto. Teslas Model 3 gilt als Hoffnungsträger für den US-Elektroautobauer. Doch die Produktion ist von Pannen begleitet und bleibt hinter dem selbst gesteckten Ziel zurück. Jetzt schaltet sich Konzernchef Elon Musk persönlich in die Fertigung ein. mehr

clearing

Thai-Premier droht Schauspieler im Scherz mit Hinrichtung

Bangkok. Der thailändische Premierminister Prayut Chan-o-cha hat dem Star einer TV-Seifenoper im Scherz mit der Hinrichtung gedroht. Bei einem Treffen mit den Schauspielern einer in Thailand sehr beliebten Fernsehserie kündigte der Militärmachthaber in Bangkok mehr

clearing

Tsipras: Griechenland kommt im August aus der Krise

Athen. Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras ist zuversichtlich, dass das hoch verschuldete Land ab August finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen kann. „Wir sind auf der Zielgeraden”, sagte Tsipras in seinem Ministerrat. mehr

clearing

Prozess in Lüneburg Geldautomatendiebe rasen auf Zeugen zu: Teilgeständnis

Lüneburg. Mit einem Teilgeständnis hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Geldautomatendieb am Landgericht Lüneburg begonnen, der sich auch wegen versuchten Mordes verantworten muss. mehr

clearing

Bundeswehreinsatz in Somalia beendet

Mogadischu. Nach acht Jahren ist der Ausbildungseinsatz der Bundeswehr im ostafrikanischen Somalia beendet. Alle in dem von Islamisten terrorisierten Land eingesetzten Militärausbilder seien nach Deutschland zurückgekehrt, bestätigte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. mehr

clearing

Topquote für zweiten Makatsch-„Tatort”

Berlin. Mit dem Umzug von Freiburg nach Mainz hat Hauptkommissarin Ellen Berlinger alias Heike Makatsch eine Million Zuschauer hinzugewonnen. Damit nähert sich die „Tatort”-Ermittlerin der Beliebtheit ihrer Kollegen in Köln und Münster. mehr

clearing

Prinz Philip, der Meister der Fettnäpfchen

Berlin. Seine sprachlichen Ausrutscher und bissigen Kommentare sind legendär. Jetzt versammelt ein Buch die größten sprachlichen Schnitzer von Prinz Philip. mehr

clearing

Das müssen Halter über die Kastration bei Katzen wissen

Berlin. Sie wandern herum, sind nirgendwo zu Hause: Streunerkatzen. Laut der Welttiergesellschaft sind es zwei Millionen Tiere in Deutschland. Um die Zahl nicht zu vergrößern sollten Hauskatzen kastriert werden. Eine Expertin erklärt wichtige Punkte des Themas. mehr

clearing

Frankreichs Eisenbahner wollen Macrons Reformzug stoppen

Paris. Kraftprobe im Streit um die Reform der französischen Staatsbahn: Die Gewerkschaften setzen auf eine lange Streikwelle, um die Regierung in die Knie zu zwingen. Für Präsident Macron steht viel auf dem Spiel - zumal es auch in anderen Bereichen rumort. mehr

clearing

Netanjahu kündigt UNHCR-Flüchtlingsdeal endgültig auf

Tel Aviv. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat den Umsiedlungsplan für Tausende afrikanische Migranten mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR endgültig gekündigt. Er habe sich intensiv mit seinem Innenminister und Bürgervertretern ausgetauscht und mehr

clearing

Der Toyota Verso im Gebrauchtwagen-Check

Berlin. Toyotas Van Verso kann mit Konkurrenten wie VW Touran oder Opel Zafira gut mithalten. Als Gebrauchtwagen ist er durchaus zuverlässig. Mängel lassen sich lediglich bei den Frontscheinwerfern und Heckleuchten feststellen. mehr

clearing

Wiesbadener Innenstadt Illegales Autorennen mit Tempo 140

Eine 19-Jährige und ein 34-Jähriger haben sich in der Wiesbadener Innenstadt ein illegales Autorennen geliefert. mehr

clearing

UNHCR hofft auf Einlenken Israels bei Flüchtlingsdeal

Genf. Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat sich nach dem überraschenden Einfrieren des Flüchtlingsdeals mit Israel optimistisch gezeigt. „UNHCR sieht es weiter als ein Abkommen, bei dem beide Seiten gewinnen”, sagte ein Sprecher in Genf. mehr

clearing

UN-Generalsekretär: „Jemen ist schlimmste humanitäre Krise”

Genf. UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat die internationale Gemeinschaft aufgefordert, die Hilfe für die Menschen im Bürgerkriegsland Jemen deutlich aufzustocken. „Der Jemen ist die weltweit schlimmste humanitäre Krise”, sagte Guterres in Genf zum Auftakt der ... mehr

clearing

Tsipras: Griechenland kommt im August aus der Krise

Athen. Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras ist zuversichtlich, dass das hoch verschuldete Land ab August finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen kann. mehr

clearing

Rekordweltmeister Björndalen beendet Biathlon-Karriere

Simostranda. Biathlon-Rekordweltmeister Ole Einer Björndalen beendet seine Karriere. Das gab der 44-jährige Norweger in der Nähe von Oslo bekannt. Björndalen hat 94 Weltcup-Rennen, 20 WM-Titel und acht Olympia-Goldmedaillen gewonnen. In diesem Winter lief er der Konkurrenz allerdings oft ... mehr

clearing

RB kann auf bessere Kulisse gegen Marseille hoffen

Leipzig. RB Leipzig kann auf eine deutlich bessere Kulisse im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League hoffen als in der Runde zuvor. Ausverkauft ist die Partie des Fußball-Bundesligisten gegen Olympique Marseille allerdings auch noch nicht. mehr

clearing

Putin berät sich vor Syrien-Gipfel mit Erdogan

Istanbul. Russland und der Iran unterstützen Syriens Präsidenten Assad, die Türkei dagegen die Opposition. Nun suchen Russlands Präsident Putin und der türkische Staatschef Erdogan nach Wegen, das Elend in dem Bürgerkriegsland zu beenden - einen Tag vor einem Dreiergipfel mit ... mehr

clearing

Dürfen Autofahrer innerorts überholen?

Stuttgart. Gerade wenn es Autofahrer eilig haben, kriecht einer vor ihnen dahin. Dann denken viele ans Überholen. Aber erlaubt das die Straßenverkehrsordnung überhaupt? mehr

clearing

Interesse an Kaufprämie für Elektro-Autos weiter verhalten

Eschborn. Die staatliche Prämie zum Kauf von Elektro-Autos stößt auch nach fast zwei Jahren nur auf verhaltenes Interesse. mehr

clearing

Welche Probleme beim Leben im offenen Wohnraum auftauchen

München. Die Idee verspricht auf dem Bauplan ein schönes Zusammenleben: Alle Räume gehen ineinander über, die Familie lebt ohne geschlossene Türen und Trennwände zusammen. Aber das bedeutet auch, dass wichtige Rückzugsorte verloren gehen, warnt der Raumpsychologe Uwe Linke. mehr

clearing

Beziehungen Polyamorie: Ich und Du und er und sie

Paul und Verena sind verheiratet, leben mit ihrer Tochter im Taunus. Paul ist außerdem mit Birgit zusammen, Verena mit Klaus. Skizze einer polyamoren Beziehung. mehr

clearing

Ex-„Costa Concordia”-Kapitän klagt vor Menschenrechtsgericht

Straßburg. Der inhaftierte Ex-Kapitän des havarierten Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia”, Francesco Schettino, wehrt sich vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gegen seine Verurteilung. mehr

clearing

Raumfrachter zur ISS gestartet - Experimente für „Astro-Alex”

Cape Canaveral. Die ersten Experimente für die Mission „Horizons” mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst sind auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Beladen mit rund 2600 Kilogramm Nachschub startete der private Raumfrachter „Dragon” zur ISS. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.04.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen