Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 26°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.10.2015

Dutzende Tote und Hunderte Vermisste nach Erdrutsch in Guatemala

Guatemala-Stadt. Nach dem verheerenden Erdrutsch in Guatemala steigt die Zahl der Toten immer weiter an. Mindestens 59 Menschen seien bei dem Unglück in einem Vorort von Guatemala-Stadt ums Leben gekommen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Hunderte Menschen wurden noch immer vermisst. mehr

clearing
Viele Tote nach Luftangriff auf Klinik in Kundus

Kabul. Mindestens 19 Menschen sind bei einem Angriff von amerikanischen Militärmaschinen auf ein Krankenhaus von Ärzte ohne Grenzen in Kundus getötet worden. 37 Menschen wurden verletzt. mehr

clearing
Podolski trifft bei Sieg von Galatasaray

Istanbul. Mit seinem vierten Saisontor hat Lukas Podolski für den türkischen Fußball-Meister Galatasaray Istanbul den dritten Sieg in Serie in der Süper Lig eingeleitet. Der Weltmeister erzielte beim 2:0 (0:0) im Stadtduell bei Basaksehir FK den Führungstreffer ... mehr

clearing
Waffenabzug in der Ukraine

Kiew. Im Konfliktgebiet Donbass in der Ukraine gibt es Zeichen einer Entspannung. Sowohl prorussische Separatisten als auch Regierungseinheiten haben nach eigenen Abgaben mit dem vereinbarten Teilabzug von Waffen begonnen. mehr

clearing
Gauck spricht bei Festakt auch Flüchtlingssituation an

Frankfurt/Main. Hunderttausende Menschen haben in Frankfurt/Main und in Berlin den Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Frankfurt hat in diesem Jahr die zentralen Feierlichkeiten ausgerichtet. mehr

clearing
Vatikan-Theologe bekennt sich vor Synode zu Homosexualität

Rom. Den Zeitpunkt hat er bewusst gewählt: Einen Tag vor Beginn der Familiensynode im Vatikan bekennt sich ein dort tätiger Theologe zu seiner Homosexualität. Seine Jobs am Heiligen Stuhl ist er los. mehr

clearing
Drei Tote und mehrere Verletzte bei Anschlag in Jerusalem

Jerusalem. Bei einem Anschlag in Jerusalem sind zwei Israelis und der palästinensische Angreifer getötet worden. Es war die zweite tödliche Attacke binnen zwei Tagen. Der Palästinenser stach nach Angaben der Polizei in der Altstadt auf mehrere Mitglieder einer jüdischen Familie ein. mehr

clearing
Vatikan-Theologe bekennt sich vor Synode zu Homosexualität

Rom. Kurz vor der Bischofssynode zu Ehe und Familie hat sich erstmals ein Theologe aus dem Vatikan zu seiner Homosexualität bekannt. „Ich möchte, dass die Kirche und meine Gemeinschaft wissen, wer ich bin: ein homosexueller Priester, glücklich und mehr

clearing
Gauck: Flüchtlingskrise noch größere Aufgabe als Einheit

Frankfurt/Main/Berlin. Die Integration von Flüchtlingen ist nach Ansicht von Bundespräsident Joachim Gauck für Deutschland eine größere Aufgabe als die Wiedervereinigung. mehr

clearing
Flutwarnung für Millionen Menschen im Osten der USA

Miami. Flutwarnung im Osten der USA: Millionen Menschen nahe der Atlantik-Küste haben sich auf starke Regenfälle und Überschwemmungen eingerichtet. Vor allem im Bundesstaat South Carolina drohten nach Vorhersagen des Nationalen Wetterdienstes am Wochenende mehr

clearing
Die Lottozahlen

mehr

clearing
Zwei Tote und mehrere Verletzte bei Anschlag in Jerusalem

Jerusalem. Bei einem tödlichen Anschlag auf eine jüdische Familie in Jerusalem ist am Abend ein Palästinenser erschossen worden. Der Angreifer stach nach Angaben der Polizei in der Altstadt auf mehrere Menschen ein. mehr

clearing
Pentagonchef spricht von „tragischem Vorfall” in Kundus

Washington. US-Verteidigungsminister Ashton Carter hat nach dem Bombenangriff auf ein Krankenhaus in der afghanischen Stadt Kundus von einem „tragischen Vorfall” gesprochen. Dieser werde jetzt untersucht, hieß es in einer Mitteilung. mehr

clearing
Seehofer fordert in Flüchtlingskrise „starkes Signal” von Merkel

München. In der Flüchtlingspolitik drängt Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer die Bundesregierung zum Handeln. Von Kanzlerin Angela Merkel fordert er angesichts des anhaltend starken Andrangs von Flüchtlingen ein klares Signal an die Öffentlichkeit. mehr

clearing
Chelsea in der Krise - Agüero führt ManCity an die Spitze

London. Die Krise beim englischen Fußball-Meister FC Chelsea nimmt bedrohliche Ausmaße an. Das Team von Startrainer José Mourinho kassierte am achten Spieltag der Premier League bereits die vierte Niederlage. mehr

clearing
Tausende bei Demonstrationen gegen Rechtsextreme in Thüringen

Jena. Mehrere tausend Menschen sind in Thüringen gegen Aufmärsche von Rechtsextremen auf die Straße gegangen. Die größte Demonstration gab es in Jena. Dort setzten nach Polizeiangaben etwa 2500 Menschen ein Zeichen gegen Rechtsextremismus. mehr

clearing
Mindestens 19 Tote nach Luftangriff auf Klinik in Kundus

Kabul. Bei dem Bombenangriff auf eine Klinik der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in der nordafghanischen Stadt Kundus sind mindestens 19 Menschen getötet worden. Weitere 37 Menschen wurden verletzt. Bei dem Angriff auf das Krankenhaus handelte es sich offensichtlich um einen ... mehr

clearing
Fotos
Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Eindringliche Bilder, lauter Applaus

Frankfurt. Deutschland feiert 25 Jahre Einheit, Frankfurt steht Kopf. Zum Festakt in der Frankfurter Oper waren Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel und unser Reporter Christian Preußer gekommen. mehr

clearing
Tragischer Unfall Mann kommt in seinem Traktor ums Leben

Wald-Michelbach. Bei einem Unfall mit seinem Traktor ist ein Landwirt bei Wald-Michelbach (Kreis Bergstraße) ums Leben gekommen. mehr

clearing
Kiel gewinnt Champions-League-Duell gegen Flensburg

Kiel. Die Handballer des THW Kiel haben das Schleswig-Holstein-Duell in der Champions League für sich entschieden. Die „Zebras” gewannen vor 10 000 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena ihr Vorrundenheimspiel der Gruppe A mit 27:23 (14:13). mehr

clearing
Russland will Luftangriffe in Syrien verstärken

Moskau. Russland will seine umstrittenen Luftangriffe in Syrien nach Angaben des Verteidigungsministeriums verstärken. Die Kampfjets würden strategisch wichtige Ziele von Terrorgruppen „noch intensiver” bombardieren, sagte Generaloberst Andrej Kartapolow der Agentur ... mehr

clearing
25 Jahre Deutsche Einheit - Freude und neue Herausforderungen

Frankfurt/Main. Bundespräsident Joachim Gauck hat die Integration Hunderttausender Flüchtlinge als eine noch größere Aufgabe als die deutsche Wiedervereinigung bezeichnet. „Wie 1990 erwartet uns eine Herausforderung, die Generationen beschäftigen wird. mehr

clearing
Jonas Kaufmann fühlt sich halb als Italiener

Rom. Startenor Jonas Kaufmann (46), von Geburt her Münchner, hat eine Schwäche für Italien. mehr

clearing
Fotos Umfrage
Frankfurt unterliegt Ingolstadt mit 0:2

Ingolstadt. Frankfurt versinkt nach der dritten Saisonniederlage im Mittelmaß. Die Eintracht nimmt aus der Partie am Samstag beim FC Ingolstadt keine Punkte mit. Die Adler unterlagen gegen die Schanzer mit 0:2 mehr

clearing
Ansturm auf Ceuta: 87 Flüchtlinge gelangen in Spanien-Exklave

Madrid. Beim ersten Massenansturm auf Ceuta nach vielen Monaten sind mindestens 87 Flüchtlinge in die spanische Nordafrika-Exklave gelangt. Mehr als 200 Menschen hätten am frühen Morgen versucht, von Marokko aus über den Grenzübergang Benzú nach Ceuta zu stürmen, mehr

clearing
Ovtcharov rettet DTTB-Bilanz - Halbfinale gegen Apolonia

Jekaterinburg. So wertvoll war Dimitrij Ovtcharov selten. Am vorletzten Tag rettete der Titelverteidiger mit einem Sieg die deutsche Bilanz bei der Tischtennis-EM. mehr

clearing
Fotos
96 feiert ersten Saisonsieg - Gladbacher Siegserie hält

Berlin. Drei Premieren und eine Siegesserie: Hannover 96 feiert den ersten Saisonsieg in der Bundesliga am 8. Spieltag, der FC Ingolstadt erzielt die ersten Heimtore und holt den ersten Heimerfolg. Neu-Coach Andre Schubert gelingt indes mit Gladbach der dritte ... mehr

clearing
Werner trifft in der 90.: VfB 2:2 in Hoffenheim

Sinsheim. Stuttgart Trainer Zorniger will „auf Teufel komm raus Spiele gewinnen”. In Hoffenheim ist ihm dies in der achten Bundesliga-Begegnung zum siebten Mal nicht gelungen. Die Erleichterung nach dem Remis war dennoch groß. mehr

clearing
Ingolstadt feiert ersten Heimsieg - 2:0 gegen Frankfurt

Ingolstadt. Fast sechs Stunden musste der FC Ingolstadt auf sein Premieren-Tor im eigenen Stadion warten. Groß sorgt für den „super Befreiungsschlag”, der gegen Frankfurt auch gleich im ersten Bundesliga-Heimsieg mündet. mehr

clearing
Hannover atmet auf: Glückliches 1:0 gegen Werder

Hannover. Die Erleichterung in Hannover ist groß: Im ersten Spiel mit dem neuen Geschäftsführer Bader siegt 96 im schwachen Nord-Derby gegen Bremen erstmals in dieser Saison. Für Werder war es schon die vierte Pleite in Serie. mehr

clearing
Hertha im Höhenflug: Kalou und Ibisevic treffen gegen HSV

Berlin. Berlin ist auf Wolke sieben. So gut wie in diese Saison startete Hertha seit 15 Jahren nicht mehr. Die Philosophie von Trainer Pal Dardai greift. Und die Knipser Kalou und Ibisevic treffen. mehr

clearing
Historische Serie für Schubert - 2:0 gegen Wolfsburg

Mönchengladbach. Dritter Sieg in Serie für Gladbach unter Interimscoach Schubert und damit Vereinsrekord. Wolfsburg steckt hingegen in einer kleinen Krise. mehr

clearing
Tag der Deutschen Einheit Ruhige Nacht vor Festakt bei Einheitsfeiern in Frankfurt

Frankfurt. Die Nacht vor den zentralen Feiern zum 25. Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung in Frankfurt am Samstag ist ruhig verlaufen. mehr

clearing
Wolfsburg verliert Anschluss - Hannover mit erstem Saisonsieg

Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg droht den Anschluss an die Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga zu verlieren. Im Duell der Champions-League-Teilnehmer unterlag der Pokalsieger bei Borussia Mönchengladbach mit 0:2. mehr

clearing
Turnerin Seitz gewinnt auch zweite WM-Qualifikation

Stuttgart. Dank ihrer überragenden Stufenbarren-Übung hat die Neu-Stuttgarterin Elisabeth Seitz bei ihrem ersten Auftritt vor heimischem Publikum auch die zweite WM-Qualifikation gewonnen. Einige Turnerinnen litten unter den Folgen einer Erkältung. mehr

clearing
Drei Tote und mehrere Verletzte bei Anschlag in Jerusalem

Jerusalem. Bei einem Anschlag in Jerusalem sind am Samstag zwei Israelis und der palästinensische Angreifer getötet worden. Es war die zweite tödliche Attacke binnen zwei Tagen. mehr

clearing
Ausgebüxte Würgeschlange? Spaziergänger entdecken herrenlose Teppichpython

Hofheim-Diedenbergen. Eine herrenlose Teppichpython haben Spaziergänger am Samstag im Bereich des Hofheimer Staatsforstes (Main-Taunus-Kreises) entdeckt. mehr

clearing
UN verurteilen US-Bombenangriff auf Klinik in Kundus

Kabul. Die Vereinten Nationen haben den Bombenangriff auf ein Krankenhaus der Organisation Ärzte ohne Grenzen im nordafghanischen Kundus aufs Schärfste kritisiert. „Krankenhäuser, in denen sich Patienten und medizinisches Personal befinden, dürfen niemals mehr

clearing
Demonstranten stürmen Bundesratszelt

Frankfurt/Main. Rund 50 Demonstranten haben beim Fest der Deutschen Einheit in Frankfurt das Bundesratszelt gestürmt und damit die symbolische Übergabe der Bundesratspräsidentschaft verzögert. mehr

clearing
Mindestens 16 Tote nach Luftangriff auf Klinik in Kundus

Kabul/Berlin. Bei dem Bombenangriff auf eine Klinik der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in der nordafghanischen Stadt Kundus sind nach neuen Angaben mindestens 16 Menschen getötet worden. Weitere 37 Menschen seien zum Teil schwer verletzt, teilte MSF-Sprecherin Christiane Winje in ... mehr

clearing
Christian Wulff mit Bettina bei Einheitsfest

Frankfurt/Main. Rund fünf Monate nach ihrem Neuanfang haben sich Ex-Bundespräsident Christian Wulff (56) und Frau Bettina (41) gemeinsam bei der Einheitsfeier in Frankfurt gezeigt. mehr

clearing
Fotos
Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Polizei hält dpa-Reporter bei Einheitsfeier fest

Frankfurt. Am Rande der Feiern zu 25 Jahren Deutsche Einheit in Frankfurt ist am Samstag ein Journalist der Deutsche Presse-Agentur während der Recherchearbeit vorübergehend von der Polizei festgehalten worden. mehr

clearing
Lebensmittelwarnung Warnung vor Koli-Bakterien in Blauschimmelkäse

Moers. Der Hersteller des Blauschimmel-Käses „Grand Maitre” hat eine Lieferung wegen möglicher Gesundheitsgefahr zurückgerufen. Betroffen seien 100-Gramm-Packungen mit dem Ablaufdatum 23.12.2015. mehr

clearing
EU-Kommission schockiert nach Todesfällen bei Luftschlag in Kundus

Brüssel. Die EU-Kommission hat das offensichtlich versehentliche Bombardement eines Krankenhauses in Afghanistan durch die US-Luftwaffe bedauert. Er sei zutiefst schockiert, vom Tod von mindestens neun Mitarbeitern von Ärzte ohne Grenzen zu erfahren, mehr

clearing
Revolverheld: Auftritt beim Einheitsfest „Riesenehre”

Berlin. Den Mauerfall hat der Sänger der Rockband Revolverheld, Johannes Strate (35), gemeinsam mit seinem Vater im Fernsehen verfolgt. mehr

clearing
Bürgermeister: Längste deutsche Hängeseilbrücke ist eröffnet

Mörsdorf/Sosberg. Die nach Angaben der Verantwortlichen längste Hängeseilbrücke Deutschlands ist mit einem Fest in Mörsdorf und Sosberg im Hunsrück eröffnet worden. 360 Meter lang spannt sich die Fußgängerbrücke über ein bewaldetes Seitental der Mosel. In 90 Meter Tiefe fließt der Mörsdorfer Bach. mehr

clearing
St. Pauli verpasst Tabellenführung in der 2. Bundesliga

Hamburg. Der FC St. Pauli hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Im Heimspiel gegen den SV Sandhausen kassierten die Hanseaten eine 1:3-Niederlage. Der VfL Bochum hat das Zwischenhoch der SpVgg Greuther Fürth krachend beendet. mehr

clearing
Eberl schließt Weinzierl-Verpflichtung aus

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat eine Verpflichtung von Augsburg-Trainer Markus Weinzierl ausgeschlossen. mehr

clearing
Fotos
Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Zwei Beamte von Buttersäure verletzt

Frankfurt. Zwei Polizisten sind am Rande der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt von Buttersäure verletzt worden. mehr

clearing
VfL Bochum besiegt Fürth 5:0 - St. Pauli verliert

Fürth. Der VfL Bochum hat das Zwischenhoch der SpVgg Greuther Fürth in der 2. Fußball-Bundesliga krachend beendet, während der FC St. Pauli gegen den SV Sandhausen unter die Räder gekommen ist. mehr

clearing
CSU-Politiker stellt Asyl-Grundrecht infrage - Mehr Druck auf Merkel

Berlin. Aus der CSU kommt angesichts der wachsenden Flüchtlingszahlen der Ruf nach einer Einschränkung des Grundrechts auf Asyl. „Wir fordern eine massive Begrenzung der Zuwanderung. Ich bin überzeugt, dass die kommen wird. mehr

clearing
Demonstranten stürmen Bundesratszelt

Frankfurt/Main. Demonstranten haben beim Fest der Deutschen Einheit in Frankfurt das Bundesratszelt gestürmt und damit die geplante symbolische Übergabe der Bundesratspräsidentschaft von Hessen an Sachsen verzögert. mehr

clearing
A2 bei Magdeburg gesperrt - Autos müssen abfahren

Magdeburg. Für den Bau einer neuen Hochspannungsleitung ist die Autobahn 2 bei Magdeburg gesperrt worden. Davon sind seit dem frühen Morgen alle sechs Spuren in beide Richtungen betroffen. mehr

clearing
Fotos
Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Demonstranten stürmen Bundesratszelt

Frankfurt. Demonstranten haben am Samstag beim Fest der Deutschen Einheit in Frankfurt das Bundesratszelt gestürmt und damit die geplante symbolische Übergabe der Bundesratspräsidentschaft von Hessen an Sachsen verzögert. mehr

clearing
Polizei stoppt Tennis-Star Scharapowa - für ein Foto

Düsseldorf. Tennis-Star Maria Scharapowa ist in der Düsseldorfer Altstadt frühmorgens von der Polizei angehalten worden. Das bestätigte ein Polizeisprecher. Eine tennisbegeisterte Polizistin hatte ein Foto mit ihrem Idol schießen wollen. „Wenn dich um sieben Uhr morgens die ... mehr

clearing
US-Jets bombardieren versehentlich Klinik in Kundus - Mehrere Tote

Kabul. Fataler Fehler der US-Luftwaffe in Afghanistan: Bei einem Bombenangriff in Kundus haben amerikanische Kampfjets offensichtlich aus Versehen ein Krankenhaus der Organisation Ärzte ohne Grenzen getroffen. Mindestens neun Klinikmitarbeiter wurden getötet. mehr

clearing
Tödlicher Autounfall mit Flüchtlingen in Österreich

Mühlheim am Inn. Eine Autofahrerin hat in Österreich nahe der deutschen Grenze eine Gruppe von Flüchtlingen erfasst, eine Frau kam dabei ums Leben. Die 61-Jährige prallte am Abend auf einer Landstraße in Mühlheim am Inn gegen vier Menschen, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing
Flüchtlinge stürmen Eurotunnel - Verkehr stundenlang unterbrochen

Calais. Flüchtlinge haben den Eurotunnel zwischen Frankreich und Großbritannien zeitweise lahmgelegt. Rund 200 Migranten versuchten am frühen Morgen, das gesicherte Gelände zu stürmen. Mehr als 100 von ihnen drangen kilometerweit in den Tunnel ein. mehr

clearing
Touristen beschweren sich über „Wiesn-Koks”

München. Nicht jeder spaßige Trend auf dem Oktoberfest wird von auswärtigen Besuchern als solcher erkannt. Wie die Münchner Polizei per Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, beschwerten sich am Freitag zwei Touristen über angeblich koksende Wiesn-Besucher. mehr

clearing
Paris setzt auf Corsage

Paris. Ein neuer Lingerie-Look bricht sich Bahn bei den laufenden Pariser Prêt-à-Porter-Schauen der Damen für Frühjahr/Sommer 2016. mehr

clearing
Kunstsammlung von Dietmar Schönherr wird versteigert

Münster. Nach dem Tod des österreichischen Schauspielers Dietmar Schönherr (1926-2014) werden die rund 200 Kunstwerke seiner Privatsammlung versteigert. mehr

clearing
Fotos
25 Jahre Deutsche Einheit: Freude und neue Herausforderungen

Frankfurt/Main/Berlin. Zu dem Feiertag gehört auch die Erinnerung. Am 3. Oktober 1990 kamen Ost und West zusammen. Jetzt sagt der Bundespräsident, Deutschland hat die Herausforderung der Wiedervereinigung gemeistert. Doch es gibt weitere Aufgaben. mehr

clearing
Fotos
Oregon: Schütze war schwer bewaffnet und hinterließ Schachtel

Portland. Er trug Springerstiefel, Armee-Hosen, besaß eine schusssichere Weste und rund ein Dutzend Waffen: Je mehr Details über den Schützen publik werden, desto grausamer wirkt seine Tat. Einem der Überlebenden soll er eine Schachtel für die Polizei gegeben haben. mehr

clearing
Fotos
Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt Gauck: "Wir Deutschen können Freiheit"

Frankfurt. Bundespräsident Joachim Gauck hat die Leistungen der Bürgerrechtsbewegung in der DDR auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung gewürdigt. mehr

clearing
Lammert: Glücklichere Zeiten gab es in Deutschland nie

Berlin. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat gemahnt, die deutsche Einheit und das Zusammenwachsen Europas nicht als Selbstverständlichkeit zu sehen. „Glücklichere Zeiten gab es in Deutschland nie”, sagte Lammert am Abend des Einheitsfeiertages vor dem Reichstag. mehr

clearing
Blatter trotzt Sponsoren-Druck - Adidas erneuert nur Reformforderung

New York. Durch die Rücktrittsforderungen mehrerer Topsponsoren wird der Druck auf Noch-FIFA-Chef Joseph Blatter immer größer. Der Präsident des Fußball-Weltverbandes will aber ungeachtet der öffentlichen Aufforderung von vier US-Unternehmen zum sofortigen Rückzug wie geplant bis zum 26. mehr

clearing
Gauck: „Wir Deutschen können Freiheit”

Frankfurt/Main. Bundespräsident Joachim Gauck hat die Leistungen der Bürgerrechtsbewegung in der DDR auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung gewürdigt. Mit ihrem Aufbegehren von 1989 hätten die Ostdeutschen den Westdeutschen ein großes Geschenk gemacht. mehr

clearing
Auch König Willem-Alexander bekommt 500 Euro mehr

Den Haag. Der niederländische König Willem-Alexander (48) kann sich über eine Gehaltserhöhung freuen. Er bekommt ebenso wie die 600 000 Beamten in Kürze einen einmaligen Gehaltszuschlag von 500 Euro. mehr

clearing
Niederlage bei EM für Han Ying - DTTB-Asse brechen ein

Jekaterinburg. Deutschlands Tischtennis-Asse haben am vorletzten EM-Tag einen unerwarteten Einbruch erlitten. Die Zahl der Medaillenkandidaten reduzierte sich radikal. mehr

clearing
Leverkusen ohne Hilbert gegen FCA: „Starke Phase krönen”

Leverkusen. Bayer Leverkusen will seinen Konkurrenten im Kampf um die Champions-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga auf den Fersen bleiben. mehr

clearing
Gauck: Möglichkeiten in Flüchtlingskrise „sind endlich”

Frankfurt/Main. Bundespräsident Joachim Gauck hat Verständnis für Ängste in der Bevölkerung angesichts der wachsenden Flüchtlingszahlen geäußert. Es spüre wohl fast jeder, wie sich in die große Hilfsbereitschaft der mehr

clearing
Christian Hufgard ist neuer Piraten-Chef in Hessen

Wiesbaden. Die Piratenpartei Hessen hat Christian Hufgard aus Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Der 36-Jährige setzte sich beim Landesparteitag am Samstag in Wiesbaden gegen Michael mehr

clearing
Putin warnt Deutschland vor Entfremdung

Moskau. In einem Glückwunschtelegramm zum Tag der Deutschen Einheit hat Kremlchef Wladimir Putin vor einer Entfremdung zwischen Deutschland und Russland gewarnt. mehr

clearing
US-Sponsoren wenden sich von Blatter ab

Berlin. Vier FIFA-Topsponsoren wollen den sofortigen Rücktritt von Joseph Blatter. Der weist die Forderung aus Amerika zurück und stellt sich weiter als unverzichtbarer Reformer des erschütterten Weltverbandes dar. Ein deutscher Geldgeber sieht das offenbar ähnlich. mehr

clearing
Becker scheitert in Kuala Lumpur im Halbfinale

Kuala Lumpur. Tennisprofi Benjamin Becker ist trotz heftiger Gegenwehr im Halbfinale des ATP-Turniers in Kuala Lumpur am topgesetzten David Ferrer gescheitert. Der 34-Jährige aus Mettlach unterlag dem Spanier mit 6:3, 2:6, 4:6. mehr

clearing
Viele Tote nach Luftangriff auf Klinik in Kundus

Kabul. Am Montag haben die Taliban Kundus überrannt. Nun versuchen afghanische Regierungstruppen mit Nato-Hilfe, die Stadt wieder ganz unter ihre Kontrolle zu bekommen. Jetzt wurde eine Klinik von Ärzte ohne Grenzen von Bomben getroffen - mit verheerenden Folgen. mehr

clearing
Gauck spricht bei Einheitsfeier über Flüchtlingskrise

Frankfurt/Main. Bundespräsident Gauck hat Verständnis für Ängste in der Bevölkerung angesichts der Flüchtlingszahlen geäußert. Es spüre wohl fast jeder, wie sich in die große Hilfsbereitschaft der Menschen auch Sorge schleiche, „wie das menschliche Bedürfnis, mehr

clearing
Gandhi und Flüchtlinge: Nachbarschaft statt Ausgrenzung

Frankfurt/Main. Eine Tagung in Frankfurt fragt nach ethischen Grundlagen für die Aufnahme von Flüchtlingen. Wissenschaftler betonen die gewaltfreie Tradition im Islam und zeigen aktuelle Bezüge von Gandhis Verständnis im Miteinander mit Muslimen auf. mehr

clearing
Justizminister Maas: Sofortiger Blatter-Abschied notwendig

Berlin. Auch Justizminister Heiko Maas hält einen sofortigen Rücktritt von Joseph Blatter als Chef des Fußball-Weltverbandes für dringend geboten. „Jeder Tag, an dem #Blatter immer noch Präsident der #FIFA bleibt, ist ein schlechter Tag für den Fußball”, mehr

clearing
CSU-Politiker stellt Asyl-Grundrecht infrage

Berlin/Frankfurt. CSU-Leute fordern jeden Tag neue Asyl-Verschärfungen. Nun schlägt der Christsoziale Söder sogar vor, das Grundgesetz anzutasten, um den Flüchtlingszuzug einzudämmen. Das will die SPD nicht. Aber die Sozialdemokraten machen an anderer Stelle Druck auf die Kanzlerin. mehr

clearing
Gauck und Merkel bei Einheitsfeier in Frankfurt

Frankfurt/Main. Die Spitzen des deutschen Staates treffen sich heute in Frankfurt, um die zentrale Feier zum 25. Jubiläum der Wiedervereinigung zu begehen. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat als Gastgeber bei strahlendem Sonnenschein unter anderem Bundespräsident mehr

clearing
Ex-Bundespräsident Wulff mit Frau Bettina bei Einheitsfest

Frankfurt/Main. Rund fünf Monate nach ihrem Neuanfang haben sich Ex-Bundespräsident Christian Wulff (56) und Frau Bettina (41) gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt. Beim Festakt zum 25. mehr

clearing
Mindestens neun Tote in Klinik nach Luftangriff in Kundus

Kabul. Bei einem Bombenangriff im afghanischen Kundus sind in einem Krankenhaus der Organisation Ärzte ohne Grenzen mindestens neun Mitarbeiter getötet worden. Weitere 37 Menschen wurden demnach schwer verletzt, wie die Organisation am Samstag mitteilte. mehr

clearing
Fotos
Einheitsfeier: 25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung Liveticker: Deutschland feiert in Frankfurt!

Frankfurt. Es ist soweit! 25 Jahre Deutsche Einheit – dieses historische Ereignis feiern wir heute in Frankfurt mit einem riesigen Fest. Mindestens eine Million Menschen werden erwartet. Wir sind dabei mit einem Liveticker – den ganzen Tag lang! Was immer in Frankfurt heute passiert: ... mehr

clearing
Länder für Tempo 30 vor allen Schulen, Kitas und Altenheimen

Dortmund. Die Länder plädieren für ein generelles Tempolimit von 30 Stundenkilometern vor Schulen, Kindertagesstätten, Kliniken sowie Alten- und Pflegeheimen. mehr

clearing
Mindestens 26 Tote und Hunderte Vermisste nach Erdrutsch in Guatemala

Guatemala-Stadt. Schwere Regenfälle haben in Guatemala einen Erdrutsch ausgelöst. Dabei sind mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen, rund 600 weitere werden noch vermisst. Unter den Opfern war auch ein Neugeborenes, wie der Katastrophenschutz nach dem Unglück in der Ortschaft Santa ... mehr

clearing
Ukraine: Mit Teilabzug von Waffen und weiter Streit um Wahl

Kiew/Paris. Das Krisentreffen von Staats- und Regierungschefs in Paris hat den massiven Streit um Kommunalwahlen in der Ostukraine nicht lösen können. Dennoch gibt es durch eine Teilabzug von Waffen vorerst Entspannung in der Krisenregion. mehr

clearing
Tote in Klinik nach US-Luftangriff im afghanischen Kundus

Kabul. Bei einem Bombenangriff im nordafghanischen Kundus sind in einem Krankenhaus der Organisation Ärzte ohne Grenzen mindestens drei Klinikmitarbeiter getötet worden. Mehr als 30 Menschen würden vermisst, teilte die Organisation mit. US-Truppen haben die Klinik offenbar getroffen. mehr

clearing
Fotos
Hinweis auf geplante Auseinandersetzungen Zahlreiche Festnahmen vor Darmstadt-Spiel

Darmstadt. Vor dem Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem FSV Mainz 05 hat die Polizei mehr als 40 Personen festgenommen. Es hätten Hinweise vorgelegen, die auf eine verabredete Auseinandersetzung gewaltbereiter Personen hingedeutet hätten, erklärte die Polizei in ... mehr

clearing
Flüchtlinge stürmen Eurotunnel und legen Zugverkehr lahm

Calais. Wieder versuchen Migranten in Calais, durch den Eurotunnel nach Großbritannien zu gelangen. Die organisierte Aktion legt den Zugverkehr stundenlang lahm. mehr

clearing
75 000 Euro Schaden nach Brand im Grethenweg

Frankfurt. Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Sachsenhausen ist ein Schaden von rund 75 000 Euro entstanden - verletzt wurde niemand. mehr

clearing
Air France drohen Jobabbau und Streik

Paris. Air France wollte seine Piloten länger arbeiten lassen, ohne mehr zu zahlen. Doch die machten da nicht mit. Nun setzt die Konzernspitze auf Plan B: Jobabbau. mehr

clearing
Tuchel lobt Bayern und will Paroli bieten

Dortmund. Herausforderer Borussia Dortmund geht optimistisch in das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga. „Wir haben darauf Lust und trauen es uns zu, ausgerechnet am Sonntag unser bestes Spiel zu machen”, sagte BVB-Coach Thomas Tuchel vor dem Auftritt beim FC Bayern ... mehr

clearing
Bouffier begrüßt Gauck und Merkel zur Einheitsfeier

Frankfurt/Main. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat am Morgen Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel zur zentralen Feier am Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt begrüßt. mehr

clearing
Gauck: Flüchtlingskrise vergleichbare Aufgabe wie deutsche Einheit

Frankfurt/Main. Willy Brandt hat 1989 den Satz zur Wiedervereinigung geprägt: Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört. Aus Sicht des Bundespräsidenten muss Deutschland jetzt wieder eine solche Aufgabe bewältigen - und dies unter schwierigeren Voraussetzungen. mehr

clearing
Vom Mauerfall bis zur deutschen Einheit

Berlin. Deutschlands Wiedervereinigung markierte 1990 das Ende eines rasanten Prozesses. Stationen der dramatischen Entwicklung vom Mauerfall bis zum Tag der Einheit am 3. Oktober: mehr

clearing
Regierungsbeauftragte: Osten hinkt noch hinterher

Berlin. Vor den großen Einheitsfeiern zum 25-Jährigen hat die Regierung Bilanz gezogen. Das Ergebnis fiel im Bundestag gemischt aus. Ein prominenter Oppositionsmann aus dem Osten wünschte sich mehr soziale Gerechtigkeit - und mehr Respekt. mehr

clearing
Protest gegen Einheitsfeier: „Deutschland überwinden”

Frankfurt/Main. Rund 1000 Demonstranten haben am Freitag in Frankfurt gegen die Feiern zum 25. Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung protestiert. Unter dem Motto „Grenzen abschaffen - Deutschland überwinden” zogen sie durch die Innenstadt. mehr

clearing
Brandserie Mehrere Brände im Stadtgebiet

Frankfurt. (we) In der Nacht zum Samstag kam es im Frankfurter Stadtgebiet zu mehreren Bränden. Unbekannte Täter setzten in der Günthersburgallee, in der Mainstraße und in der mehr

clearing
Polizei kontrolliert bei Einheitsfeier Demonstranten

Frankfurt/Main. Die Polizei hat am Rande der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt eine Gruppe von Demonstranten kontrolliert. Nach Angaben einer Behördensprecherin wurden dabei von 40 bis 50 Menschen die Personalien aufgenommen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 03.10.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse