Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.06.2016

In Mainz wächst ein Kräutergarten wie einst im Mittelalter Alte Kräuter neu entdeckt

Mainz. Das geheime Kräuterwissen des Mittelalters – in Mainz wurde es 1485 zum ersten Mal als gesammeltes Werk herausgegeben. Der „Gart der Gesundheit“ ist die Mutter aller Kräuterbücher, heute völlig unbekannt. Jetzt hat der Botanische Garten in Mainz dieses Werk ... mehr

clearing
Wetterdienst warnt für Hessen vor kräftigen Schauern und Gewittern Neue Unwetter drohen

Frankfurt. Große Flüsse in Hessen sind nach Angaben von Experten zwar nicht hochwassergefährdet, Gefahr droht aber von kleineren Gewässern. Und es gibt noch eine schlechte Nachricht. mehr

clearing
Wartezeiten für Kassenpatienten Termine zweiter Klasse: Ärzte wehren sich

Frankfurt. Einen Monat länger als ein Privatpatient muss ein gesetzlich Versicherter in Hessen laut einer Erhebung durchschnittlich auf einen Facharzttermin warten. Eigentlich soll die sogenannte Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung aber genau dies verhindern. mehr

clearing
Muhammad Ali ist tot

Phoenix. Er litt seit über 30 Jahren an Parkinson, ließ sich aber nicht unterkriegen. Nun ist Muhammad Ali im Alter von 74 Jahren gestorben. Auch seinen einstigen Gegnern wird er als „The Greatest” in Erinnerung bleiben. mehr

clearing
Hintergrund: Große Kämpfe von Muhammad Ali

Hamburg. Cassius Clay alias Muhammad Ali gilt als der beste Boxer aller Zeiten. Seine Kämpfe vor allem gegen Joe Frazier und George Foreman sind in die Box-Geschichte eingegangen. Der Olympiasieger und dreimalige Profi-Weltmeister boxte auch gegen die Deutschen Karl Mildenberger und ... mehr

clearing
Hintergrund: Muhammad Alis wichtigste Lebensstationen

Hamburg. Muhammad Ali ist 74 Jahre alt geworden. Die wichtigsten Stationen seines Lebens: mehr

clearing
Muhammad Ali: Mythos und Jahrhundert-Sportler

Hamburg. Er war DER Boxer. Ein Ästhet im Ring. Ein Mythos. Seine großspurigen Sprüche machten ihn auch zum Entertainer. Vor ernsten Themen duckte sich Muhammad Ali aber auch nicht weg. Seine Leistungen und sein Charisma bleiben unvergessen. mehr

clearing
"Büdingen ist weltoffen" Petry in Büdingen: Demo von Gegen-Demonstranten

Büdingen. Begleitet von Protesten hat die Bundesvorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Frauke Petry, am Samstagabend bei einer AfD-Veranstaltung im mittelhessischen Büdingen gesprochen. mehr

clearing
Trauer um Muhammad Ali - Obama: Er war The Greatest. Punkt.

Phoenix. Er litt seit über 30 Jahren an Parkinson - und blieb doch „der Größte”. Nun ist Muhammad Ali im Alter von 74 Jahren gestorben. Auch seinen einstigen Gegnern wird er als „The Greatest” in Erinnerung bleiben. mehr

clearing
Online Banking Deutsche-Bank-Kunden können nach Software-Panne aufatmen

Berlin/Frankfurt. Die massiven technischen Probleme im Online-Banking der Deutschen Bank sind behoben. „Alle Kunden der Deutschen Bank können ihre Bankgeschäfte seit heute Morgen wieder vollumfänglich ausführen”, teilte das Geldhaus mit. mehr

clearing
Sprecher: Ali starb an Blutvergiftung aufgrund natürlicher Ursachen

Scottsdale. Boxlegende Muhammad Ali starb an einer Blutvergiftung in Folge unspezifizierter natürlicher Ursachen. Die Komplikationen seien auf die jahrzehntelange Parkinson-Erkrankung Alis zurückzuführen gewesen. Das sagte der Pressesprecher der Familie. mehr

clearing
Fotos
Blitz verletzt Dutzende bei Festival - Milliardenschaden in Bayern

Mendig (dpa) - Beim Musikfestival „Rock am Ring” in der Eifel hat ein Blitzeinschlag „bis zu 82” Menschen verletzt. Das sagte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz. mehr

clearing
Weltmeister Deutschland weckt EM-Vorfreude - 2:0 gegen Ungarn

Gelsenkirchen. Die EM-Lust ist geweckt. Fußball-Weltmeister Deutschland meldet sich mit einer gelungenen Generalprobe gegen Ungarn bereit für die Titeljagd in Frankreich. Das DFB-Team zeigte beim 2:0-Sieg gegen Ungarn acht Tage vor Turnierbeginn deutlich aufsteigende Form. mehr

clearing
„Rock am Ring” doch noch mit Abendkonzert fortgesetzt

Mendig. Nach einem heftigen Gewitter haben die Veranstalter von „Rock am Ring” in der Eifel beschlossen, das Festival auf zwei Bühnen fortzusetzen. Zehntausende von Rockfans strömten begeistert auf das verschlammte Flugplatzgelände in Mendig. mehr

clearing
Früherer US-Präsident Clinton spricht bei Alis Trauerfeier am Freitag

Scottsdale. Die Trauerfeier für Boxlegende Muhammad Ali ist für Freitag in seiner Heimatstadt Louisville im US-Bundesstaat Kentucky angesetzt. Bei der öffentlichen Zeremonie soll auch der frühere US-Präsident Bill Clinton eine Trauerrede halten, sagte ein Sprecher der Alis. mehr

clearing
Lotto am Samstag

mehr

clearing
Terroristen der Boko Haram töten bei Angriff im Niger 32 Soldaten

Maradi. Kämpfer der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram haben bei einem Angriff auf einen Stützpunkt im Südosten des Nigers 32 Soldaten getötet. Unter den Toten befänden sich 30 Soldaten aus dem Niger und zwei aus Nigeria, teilte das Verteidigungsministerium im Niger heute mit. mehr

clearing
Löw befürchtet keine schweren Verletzungen bei Boateng und Khedira

Gelsenkirchen. Bundestrainer Joachim Löw befürchtet nach dem letzten EM-Test gegen Ungarn (2:0) keine schweren Verletzungen bei Abwehrchef Jérôme Boateng und Mittelfeldspieler Sami Khedira. Bei Boateng habe ein Nerv auf den Muskel gedrückt. mehr

clearing
Tausende demonstrieren in Polen

Warschau. Sprechchöre für Freiheit: Tausende versammelten sich am Samstag in ganz Polen auf den Straßen. Auf den Freiheitsmärschen ging es um historische Triumphe und neue Herausforderungen. mehr

clearing
Tausende demonstrieren in Polen für Freiheit und Demokratie

Warschau. Unter dem Motto „Alle für die Freiheit” haben heute tausende Menschen in Polen an den Jahrestag der teilweise freien Wahl im Jahr 1989 erinnert und zugleich gegen die Politik der nationalkonservativen Regierung demonstriert. mehr

clearing
Deutschland gewinnt letzten EM-Test gegen Ungarn mit 2:0

Gelsenkirchen. Die DFB-Elf hat ihren letzten Test vor der Europameisterschaft gewonnen. Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich gegen Ungarn mit 2:0 (1:0) durch. Adam Lang (39. Minute) per Eigentor und Thomas Müller (64. mehr

clearing
Künftiger Philippinen-Präsident bedroht korrupte Beamte mit dem Tod

Davao. Der umstrittene künftige Präsident der Philippinen, Rodrigo Duterte, hat korrupte Polizei-Offiziere mit dem Tod bedroht. Beamte, die der Bestechlichkeit oder des Drogenhandels schuldig seien, müssten freiwillig zurücktreten oder sterben, sagte Duterte mehr

clearing
Millionenstrafe für die Bahn wegen maroder Streckenabschnitte

Berlin. Die Deutsche Bahn muss für das vergangene Jahr bis zu 15 Millionen Euro an den Bund überweisen, weil sie auf maroden Streckenabschnitten im Fernverkehr nicht das vorgesehene Tempo gefahren ist. mehr

clearing
Trainersuche in Darmstadt Eier in mehreren Nestern

Darmstadt. Den geeigneten Coach für Darmstadt 98 soll der neue Sportdirektor Holger Fach finden, der gestern vorgestellt wurde. Drei Kandidaten stehen in der engeren Wahl. mehr

clearing
150.000 Menschen besuchten Luftfahrtmesse ILA

Schönefeld. Jumbos, Kampfjets und Doppeldecker: 200 Flugzeuge brachte die Luftfahrtmesse ILA zum künftigen Hauptstadtflughafen in Schönefeld. Die verkürzte Schau bleibt ein Publikumsmagnet. mehr

clearing
Papst verschärft Kirchenrecht bei sexueller Gewalt

Rom. Der Vatikan will im Kampf gegen sexuelle Gewalt gegenüber Minderjährigen die Bischöfe mehr als bisher in die Pflicht nehmen. Kirchenobere, die möglichen Fällen nicht nachgehen und somit nachlässig handeln, sollen künftig ebenfalls ihr Amt verlieren. mehr

clearing
Deutscher WM-Sicherheitschef kritisiert EM-Gastgeber Frankreich

Frankfurt/Main. Der Sicherheitschef der Fußball-WM 2006, Helmut Spahn, hat den französischen EM-Organisatoren Nachlässigkeit in Sicherheitsfragen vorgeworfen. Erfahrungen und Expertise aus anderen Ländern seien nicht zurate gezogen worden. mehr

clearing
Fotos
Bis zu 82 Verletzte nach Blitzeinschlag bei „Rock am Ring”

Mendig (dpa) - Beim Musikfestival „Rock am Ring” in der Eifel hat ein Blitzeinschlag „bis zu 82” Menschen verletzt. Das sagte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Rentenantrag wird Ausbrecher nach 48 Jahren zum Verhängnis

Sherman. Ein Rentenantrag ist einem Gefängnisausbrecher in den USA zum Verhängnis geworden - 48 Jahre nach seiner Flucht. Jetzt hofft der 71-Jährige, der all die Jahre lang unbescholten unter einem falschen Namen in einem beschaulichen Städtchen gelebt und mehr

clearing
Land und Bund lehnen Übernahme weiterer Kosten für Stuttgart 21 ab

Stuttgart. Baden-Württemberg und der Bund lehnen eine Übernahme möglicher Mehrkosten für das umstrittene Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 ab. Bauherrin sei die Deutsche Bahn, sagte ein Sprecher des Landesverkehrsministeriums in Stuttgart. mehr

clearing
Landrat: Mehr als eine Milliarde Schaden durch Flutwelle

Simbach am Inn. Die Flutwelle in Niederbayern hat nach einer neuen Schätzung einen Schaden von mehr als einer Milliarde Euro verursacht. Diese Zahl nannte der Landrat von Rottal-Inn, Michael Fahmüller, heute in Simbach am Inn - dem Ort, der von den Sturzfluten am stärksten betroffen war. mehr

clearing
Syrische Armee stößt auf IS-Hochburg vor - Hoffen auf Luftbrücke

Damaskus. Die syrische Armee hat eine Offensive auf Al-Rakka, die Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden des Landes gestartet. Mit Luftunterstützung eigener und russischer Kampfjets seien die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad heute in mehr

clearing
„Rock am Ring” wegen Unwettern zunächst unterbrochen

Mendig. Rockfans tragen Trauer: Das auf drei Tage angelegte Festival „Rock am Ring” ist heute wegen akuter Gewittergefahr unterbrochen worden. Die Entscheidung wurde nach einem Krisengespräch mit dem rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz mehr

clearing
Fotos
Feuerwehr im Einsatz Zwei Brände in der Nacht von Freitag auf Samstag

Sossenheim/Niederrad. mehr

clearing
Mehrere tausend Menschen demonstrieren gegen Rechts in Dortmund

Dortmund. In Dortmund haben mehrere tausend Menschen gegen einen Aufmarsch von Rechtsextremisten demonstriert. Bei Auseinandersetzungen zwischen Linksautonomen und der Polizei wurden drei Beamte verletzt, einer von ihnen durch einen Flaschenwurf. Insgesamt waren rund 900 Neonazis in ... mehr

clearing
„Rock am Ring” unterbrochen - Fortsetzung fraglich

Mendig. Nach dem Blitzeinschlag bei „Rock am Ring” ist das Musikfestival auf Anordnung der Behörden vorläufig unterbrochen worden. Veranstalter Marek Lieberberg sagte im Eifel-Ort Mendig in Rheinland-Pfalz, es werde erneut eine Gewitterfront erwartet. mehr

clearing
Samuel Koch soll Polizisten-Rolle in TV-Serie bekommen

Berlin. Samuel Koch, seit seinem Unfall in „Wetten, dass..?” Ende 2010 querschnittsgelähmt, soll eine Serienrolle als Polizist bekommen. Das teilte die Produktionsfirma Ufa Fiction heute in Potsdam der Deutschen Presse-Agentur mit. mehr

clearing
Ali wird in seiner Heimatstadt Louisville beerdigt

New York. Box-Legende Muhammad Ali wird in seiner Heimatstadt Louisville im US-Bundesstaat Kentucky beerdigt. „Familie Ali dankt allen für ihre Gedanken, Gebete und ihre Unterstützung und bittet derzeit um die Achtung ihrer Privatsphäre”, mehr

clearing
„Rock am Ring”-Fortsetzung verzögert sich nach Unwetter

Mendig. Nach dem Blitzeinschlag bei „Rock am Ring” hat sich die Fortsetzung des Musikfestivals in der Eifel verzögert. Auch eine Stunde nach dem planmäßigen Beginn des Programms war die erste Band noch nicht auf der Bühne. mehr

clearing
Demonstration gegen „Asylmissbrauch” abgesagt - Nur ein Teilnehmer

Bad Segeberg. Ein Demonstrant, 50 Gegendemonstranten und 170 Polizisten - das ist die Bilanz einer fehlgeschlagenen Kundgebung „Asylmissbrauch stoppen - Nein zur Politik Merkel”. Zum geplanten Demo-Beginn um 13. mehr

clearing
21 Schüler im Krankenhaus nach Busunfall bei Klassenfahrt

Saarbrücken. Auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt ist ein Reisebus mit Schülern aus dem Saarland verunglückt. Der mit 41 Schülern besetzte Bus sei zwischen 5.00 und 6.00 Uhr bei Lyon in Frankreich von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt. mehr

clearing
Mehrere Tausend demonstrieren in Dortmund gegen Rechts

Dortmund. Im Umfeld einer Rechten-Demo in Dortmund verletzen Linksautonome drei Polizisten. Die hatte fast 5000 Beamte aus ganz Deutschland zusammengeholt, um ein Aufeinandertreffen zwischen gewaltbereiten Linken und Rechten zu verhindern. mehr

clearing
Unwetter in Deutschland Noch keine Entwarnung in Bayerns Überschwemmungsgebieten

Simbach am Inn. In den Überschwemmungsgebieten in Niederbayern gehen die Aufräumarbeiten schrittweise voran. „Von Entspannung kann aber noch nicht die Rede sein”, sagte der Bürgermeister von Simbach am Inn, Klaus Schmid (CSU). mehr

clearing
Medien-Auszeichnung Ernste Themen beim Bayerischen Fernsehpreis

München. Roter Teppich, Prosecco und Häppchen - willkommen beim Bayerischen Fernsehpreis. Die Themen der ausgezeichneten Filme waren eher ernst. Der guten Laune der rund 1000 Gäste schadete das nicht. Für Unruhe sorgte nur ein plötzliches Verschwinden. mehr

clearing
Zu langsam - Millionenstrafe für die Bahn

Berlin. Die Deutsche Bahn muss für das vergangene Jahr bis zu 15 Millionen Euro an den Bund überweisen, weil sie auf maroden Streckenabschnitten im Fernverkehr nicht das vorgesehene Tempo erreicht hat. Einen entsprechenden Bericht des „Focus” bestätigte das ... mehr

clearing
125 Jahre IG Metall stellt sich zum Jubiläum neue Aufgaben

Frankfurt/Main. Eine höhere Tarifbindung und zeitgemäß geregelte Arbeitszeiten sind nach Auffassung von IG-Metall-Chef Jörg Hofmann die wichtigsten aktuellen Aufgaben der Gewerkschaft. mehr

clearing
Umwelt Nässe sorgt für Dauereinsatz der Schnakenjäger am Rhein

Speyer/Karlsruhe. Wegen des feuchten Wetters mit Überschwemmungen sind die Mückenbekämpfer am Rhein in diesem Frühjahr im Dauereinsatz. Überschwemmte Auen sind ein idealer Brutplatz für Schnaken, wie die Stechmücken mehr

clearing
Chaos auf Zufahrtsstraßen - Simbach braucht keine weiteren Helfer

Simbach am Inn. Die Hilfsbereitschaft im Hochwassergebiet im niederbayerischen Simbach am Inn ist derart groß, dass heute ein Chaos auf den Zufahrtswegen ausgebrochen ist. Derzeit werden keine zusätzlichen Helfer mehr benötigt, wie Polizei und Landratsamt Rottal-Inn mitteilten. mehr

clearing
Ex-Präsident Blatter: Bonuszahlungen bei der FIFA „sauber und fair”

Zürich. Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter hat Vorwürfe wegen Bereicherung durch millionenschwere Boni beim Fußball-Weltverband zurückgewiesen. Es sei alles sauber und fair gewesen, wie schon sein Anwalt Richard Cullen klargestellt habe, teilte der mehr

clearing
In Deutschlands Südwesten drohen weiter Unwetter

Offenbach. Im Südwesten Deutschlands herrscht weiter erhöhte Unwettergefahr. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach liegen die Regionen mit den größten Gefahren heute voraussichtlich im Süden Nordrhein-Westfalens und im Norden von Rheinland-Pfalz sowie im Alpenvorland. mehr

clearing
Beachvolleyballerinnen Ludwig/Walkenhorst im EM-Finale

Biel. Ein rein deutsches Finale wird es bei der EM im Beachvolleyball nicht geben. Aber Laura Ludwig und Kira Walkenhorst greifen am Sonntag gegen ein Überraschungsduo aus Tschechien nach dem Titel. Laura Ludwig könnte dabei einen Rekord aufstellen. mehr

clearing
Medien: Ibrahimovic kurz vor Wechsel zu Manchester United

Manchester. Der Wechsel von Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United steht wohl kurz bevor. Der Berater des schwedischen Nationalspielers, Mino Raiola, habe sich mit dem Club bereits auf das Gehalt für Ibrahimovic geeinigt, mehr

clearing
Fotos
B459 gesperrt Unfall mit fünf Autos nahe Dietzenbach

Dietzenbach. Auf der B459 hat es am Nachmittag zwischen fünf Autos gekracht. Ein Autofahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten. mehr

clearing
Politiker und Sportler verneigen sich vor Muhammad Ali

Berlin. Nach dem Tod von Muhammad Ali würdigen Politiker, Künstler und Sportler das Lebenswerk der Box-Ikone. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton bezeichnet die Freundschaft zu Ali als eine Ehre. mehr

clearing
Griechenland bangt um Flüchtlingsdeal

Athen. Mitglieder des griechischen Flüchtlingskrisenstabes fürchten einen neuerlichen Anstieg der Migrantenzahlen. Grund dafür sei das aktuell angespannte Verhältnis zwischen Deutschland und der EU auf der einen und der Türkei auf der anderen Seite, mehr

clearing
Die Kanzlerin als Fan: Deutsche Mannschaft „total motiviert”

Berlin. Fußball-Fans sehen die Kanzlerin alle zwei Jahre bei Großereignissen daumendrücken, bangen, jubeln - und das wird auch bei der nächste Woche beginnenden EM in Frankreich nicht anders sein. mehr

clearing
„Bild”: Gauck verzichtet auf neue Amtszeit - eigener Unionskandidat?

Berlin. Die Berichte über einen Verzicht von Bundespräsident Joachim Gauck auf eine zweite Amtszeit haben eine Nachfolge-Debatte ins Rollen gebracht. Die Union will nach „Spiegel”-Informationen für die Wahl des Staatsoberhauptes im Februar 2017 mehr

clearing
Alfa-Partei kürt Lucke zum Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl

Demmin. Der Wirtschaftswissenschaftler Bernd Lucke wird die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch, kurz Alfa, als Spitzenkandidat in den Bundestagswahlkampf 2017 führen. Der 53-Jährige wurde bei einem Bundesparteitag in Demmin in Mecklenburg-Vorpommern mit großer Mehrheit gewählt. mehr

clearing
Erdogan nach Armenien-Resolution von Merkel enttäuscht

Ankara. Niemals werde die Türkei die Anschuldigung eines Völkermords akzeptieren, wettert Präsident Erdogan. Angeblich hat ihm die Kanzlerin versprochen, eine entsprechende Bundestagsresolution zu verhindern. Dann lässt er dunkle Drohungen folgen. mehr

clearing
Erdogan nach Armenier-Resolution von Merkel enttäuscht

Ankara. Nach der Völkermord-Resolution im Bundestag hat sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan enttäuscht über Kanzlerin Angela Merkel geäußert. Er verstehe nicht, warum die CDU-Vorsitzende es nicht geschafft habe, ihre eigene Partei dazu zu bringen, mehr

clearing
Clinton, Trump und Cameron trauern um Box-Legende Muhammad Ali

Washington. Ex-US-Präsident Bill Clinton und seine Frau, die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton, trauern um den gestorbenen Box-Weltmeister Muhammad Ali. „Seit dem Tag, als er 1960 Olympia-Gold gewann, wussten Boxfans auf der ganzen mehr

clearing
USA gegen weitere Bauten Chinas im Südchinesischen Meer

Singapur. Die Streitigkeiten zwischen China und seinen Nachbarn um Inseln und Riffe machen das Süd- und Ostchinesische Meer zu einem der gefährlichsten Krisenherde der Welt. Der US-Verteidigungsminister droht mit Konsequenzen, wenn China weiter dort baut. mehr

clearing
SPD-Landeschef Schmid gibt Amt im Herbst ab

Stuttgart. Baden-Württembergs SPD-Vorsitzender Nils Schmid gibt als Konsequenz aus der bitteren Niederlage bei der jüngsten Landtagswahl sein Amt im Herbst auf. Er werde bei der Vorstandswahl nicht wieder für den Posten des Parteichefs antreten, sagte er nach mehr

clearing
Frankreich mit guter EM-Generalprobe - Österreich verliert

Metz. Gastgeber Frankreich ist bereit für die EM. Gegen Schottland gelingt ein müheloser Sieg. Der deutsche Gruppengegner Nordirland zeigt wieder einmal, wie schwer er zu bezwingen ist. Österreich sucht hingegen weiter seine Form. mehr

clearing
Morricone feiert Karrierejubiläum mit Best-of-Album

Rom. Der legendäre italienische Filmkomponist Ennio Morricone (87) feiert seine 60-jährige Karriere mit einem Best-of-Album. „Morricone 60” werde am 7. Oktober bei Decca Records erscheinen, hieß es in einer Mitteilung auf seiner Webseite. mehr

clearing
Fotos
Musikfestival in Mendig Blitzeinschlag verletzt 51 Menschen bei „Rock am Ring”

Mendig. Das Musikfestival „Rock am Ring” in der Eifel wird von einem Blitz heimgesucht: Dutzende werden verletzt. Auch in Köln und in Baden-Württemberg kämpfen Menschen gegen Unwetter. mehr

clearing
Polizei und Feuerwehr kritisieren zunehmende Handy-Filmerei an Unglücksorten Gaffer behindern Einsatzkräfte

Immer öfter behindern filmende Gaffer nach Verkehrsunfällen die Einsatzkräfte. Auch zu Staus und Folgeunfällen auf benachbarten Fahrspuren kommt es regelmäßig. Polizei und Feuerwehr sprechen von einem „Riesenproblem“. Möglichkeiten, es zu lösen, gibt es kaum. mehr

clearing
Trauer um Muhammad Ali - Obama: Er war The Greatest. Punkt.

Phoenix. Er litt seit über 30 Jahren an Parkinson - und blieb doch „der Größte”. Nun ist Muhammad Ali im Alter von 74 Jahren gestorben. Auch seinen einstigen Gegnern wird er als „The Greatest” in Erinnerung bleiben. mehr

clearing
Deutsche-Bank-Kunden können nach Software-Panne aufatmen

Berlin. Die massiven technischen Probleme im Online-Banking der Deutschen Bank sind behoben. „Alle Kunden der Deutschen Bank können ihre Bankgeschäfte seit heute Morgen wieder vollumfänglich ausführen”, teilte das Geldhaus mit. mehr

clearing
Bericht: Union will eigenen Kandidaten für Gauck-Nachfolge aufstellen

Berlin. Die Union will nach „Spiegel”-Informationen einen eigenen Kandidaten für die Wahl des Bundespräsidenten nominieren, falls Amtsinhaber Joachim Gauck tatsächlich nicht mehr antritt. mehr

clearing
Griechenland bangt um Flüchtlingsdeal

Athen. Mitglieder des griechischen Flüchtlingskrisenstabes fürchten einen neuerlichen Anstieg der Migrantenzahlen. Grund dafür sei das aktuell angespannte Verhältnis zwischen Deutschland und der EU auf der einen und der Türkei auf der anderen Seite, berichtet die Zeitung „To ... mehr

clearing
Fußball-Europameisterschaft Hebamme aus Island wird Miss EM

Rust. Island wird Europameister - aber nicht im Fußball, sondern beim Schönheitswettbewerb. Eine Hebamme aus Reykjavík ist die neue „Miss EM”. Deutschlands Vertreterin hat knapp das Nachsehen. mehr

clearing
TV-Kritik "Fanny und die gestohlene Frau": Das Beste gleich zu Beginn

Mögen Sie schwarzen Humor? Dann versäumen Sie nicht den bitterbösen makabren Einfall in der Eingangsszene! mehr

clearing
Mehrkosten Stuttgart 21: Baden-Württemberg lehnt Übernahme ab

Stuttgart/Berlin. Die Bahn hat Kosten und Risiken des Projekts Stuttgart 21 nach rund drei Jahren erneut geprüft. Mit dem Start des Tiefbahnhofs Ende 2021 wird es knapp - und auch mit den finanziellen Mitteln. mehr

clearing
Blitzeinschlag verletzt 51 Menschen bei „Rock am Ring”

Mendig (dpa) - Beim Musikfestival „Rock am Ring” in der Eifel hat ein Blitzeinschlag 51 Menschen verletzt. „15 sind schwer verletzt worden. Zwei davon wurden erfolgreich reanimiert”, sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. mehr

clearing
Marcel Reif: Als Rentner bin ich ungeeignet

Rust. Der Fußball-Reporter Marcel Reif (66) freut sich nach dem Ende beim TV-Sender Sky über seine neuen Jobs. „Ich bin keiner, der zuhause auf dem Sofa sitzen und sich teilnahmslos im Fernsehen ein Fußballspiel anschauen kann”, sagte er am Samstag der Deutschen ... mehr

clearing
Fotos
Deutschland weckt EM-Vorfreude - 2:0 gegen Ungarn

Gelsenkirchen. Mit einem Sieg bricht Weltmeister Deutschland zur EM nach Frankreich auf. Im letzten Härtetest setzt Löw größtenteils auf seine Weltmeister, was dem deutschen Spiel mehr Struktur verleiht. Auch Kapitän Bastian Schweinsteiger ist zurück. mehr

clearing
Anthony Hopkins bei Action-Spektakel „Transformers 5” dabei

Los Angeles. Ein Action-Auftritt für Sir Anthony Hopkins (78): Der 1993 von der britischen Queen zum Ritter geschlagene Schauspieler wird im fünften Teil der „Transformers”-Robotersaga mitwirken. mehr

clearing
Mehr als 5 Millionen sahen „Let's Dance”-Finale

Berlin. Das Finale der RTL-Tanzshow „Let's Dance” ist gestern die erfolgreichste Fernsehsendung gewesen. Im Schnitt schauten ab 20.15 Uhr 5,06 Millionen zu, bis die österreichische Sängerin Victoria Swarovski gewann. mehr

clearing
BKA-Chef: Keine Hinweise auf konkrete Anschlagspläne bei EM

Berlin (dpa) - Kurz vor der EM in Frankreich sieht das BKA keine konkrete Gefahr für Terror-Anschläge. Es gebe derzeit „keine Hinweise, die auf konkrete Anschlagsplanungen hindeuten”, sagte BKA-Präsident Holger Münch der „Frankfurter Allgemeine ... mehr

clearing
Referendum in Großbritannien Sorgen in Indien: Brexit könnte Zusammenarbeit belasten

Neu Delhi. Indien investiert zurzeit mehr Geld in Großbritannien als in allen anderen EU-Ländern zusammen. Ein möglicher Brexit könnte die enge Partnerschaft zwischen den beiden Ländern destabilisieren. mehr

clearing
35. internationales Treffen der Spiele-Autoren Spiele-Erfinder zeigen in Göttingen 300 neue Ideen

Göttingen. Mehr als 200 Spiele-Erfinder präsentieren am Wochenende in Göttingen ihre neuen Ideen. Beim 35. internationalen Treffen der Spiele-Autoren werden rund 300 Prototypen vor allem von Brett- und Kartenspielen gezeigt. mehr

clearing
Kappe neue stellvertretende Verdi-Landesbezirksleiterin

Frankfurt/Main. Angelika Kappe ist neue stellvertretende Landesbezirksleiterin von Verdi Hessen. Sie wurde am Samstag von den Delegierten bei einer außerordentlichen Landesbezirkskonferenz der Gewerkschaft in Frankfurt gewählt. mehr

clearing
51 Verletzte nach Blitzeinschlag bei „Rock am Ring”

Mendig. Nach dem Blitzeinschlag beim Musikfestival „Rock am Ring” in der Osteifel hat die Polizei die Zahl der Verletzten von 42 auf 51 korrigiert. „15 sind schwer verletzt worden. mehr

clearing
Schauspieler Wuttke kann mit Urlaub nicht viel anfangen

Stuttgart. Der Schauspieler und Ex-„Tatort”-Kommissar Martin Wuttke (54) tut sich schwer damit, seinen Urlaub zu genießen. „Ich stoße da auf ein lächerliches Paradox bei mir”, sagte er der „Stuttgarter Zeitung” und den „Stuttgarter ... mehr

clearing
Wetter in Hessen Unwetter über Hessen erwartet

Offenbach. Hessen ist in der Nacht zum Samstag vom Unwetter verschont geblieben. Der Polizei lagen am Vormittag keine Meldungen über Schäden vor. Allerdings muss am Samstag mit teils kräftigen Schauern und Gewittern mehr

clearing
Syrienkonflikt UN ringen mit Syrien um Zugang zu belagerten Städten

New York. Während in Aleppo Bomben fallen, diskutieren Diplomaten am New Yorker East River über den Zugang zu belagerten syrischen Städten. Die Konvois der Helfer kommen nur tröpfchenweise ans Ziel. Ungehinderten Zugang will ihnen das Regime in Damaskus nicht überall genehmigen. mehr

clearing
Moody's entzieht Finnland Spitzenbewertung

London. Das zur Eurozone gehörende Finnland hat bei der US-Ratingagentur Moody's seine Spitzenbewertung verloren. Die Einschätzung der Kreditwürdigkeit sei um eine Stufe auf „Aa1” gesenkt worden, teilte das Institut mit. mehr

clearing
Milchbauern verlangen Drosselung der Milchmenge

München. Nach der Zusage von Millionen-Hilfen vom Bund pochen die deutschen Milchbauern weiter auf eine bessere Steuerung der Milchmenge. Konkret könnten Landwirte, die sich zur Reduzierung ihrer monatlichen Lieferung verpflichten, zum Ausgleich Hilfsgelder mehr

clearing
Problem-Storch nervt Dorf in Brandenburg

Glambeck. Ein liebestoller Storch geht den Bewohnern des brandenburgischen Dorfes Glambeck mit Schnabelattacken auf Autos und Fensterscheiben auf die Nerven. mehr

clearing
Milchbauern verlangen Drosselung der Milchmenge

München. Notleidende Milchbauern sollen Geld bekommen - doch die Probleme wird das auf Dauer nicht lösen, glauben die Landwirte. Nur wenn weniger Milch auf den Markt komme, sei ein Ende der Tiefpreise in Sicht. mehr

clearing
Deutscher Bundespräsident Gauck kandidiert laut „Bild” kein zweites Mal

Berlin. Erst am Mittwoch hat er im Buckingham Palace die britische Königin getroffen - ein weiteres Glanzlicht seiner Amtszeit. Nun soll sich Bundespräsident Gauck entschlossen haben, im Februar abzutreten. In Berlin dürfte die schwierige Suche nach einem Nachfolger beginnen. mehr

clearing
Fotos
Häuser in Schwäbisch Gmünd nach Erdrutsch wieder zugänglich

Schwäbisch Gmünd. Ein Erdrutsch hat am Morgen in Schwäbisch Gmünd einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Mehrere Wohnhäuser seien evakuiert worden, sagte ein Sprecher der Polizei Aalen. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. mehr

clearing
Fotos
Spanierin Muguruza nimmt Williams French-Open-Titel ab

Paris. Nach der Finalniederlage gegen Angelique Kerber in Australien muss Serena Williams den nächsten Grand-Slam-Titel abgeben. Bei den French Open setzt sich im Endspiel die Spanierin Garbiñe Muguruza durch. Damit hat ein Rekord von Steffi Graf weiter Bestand. mehr

clearing
Tod von Box-Ikone Sport und Politik trauern um Muhammad Ali

Washington. George Foreman, gemeinsam mit Joe Frazier einer der größten Rivalen von Muhammad Ali im Schwergewicht, trauert um die Box-Ikone. „Ali, Frazier & Foreman - wir waren praktisch eines”, twitterte der mehrmalige Schwergewichts-Champion Foreman. mehr

clearing
EM-Generalprobe mit neun Weltmeistern - Götze stürmt

Gelsenkirchen. Joachim Löw bietet bei der EM-Generalprobe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Gelsenkirchen gegen Ungarn den Schalker Kapitän Benedikt Höwedes als rechten Verteidiger auf. mehr

clearing
Motorrad-WM Motorrad-Szene rätselt über Ursache für Saloms Unfalltod

Barcelona. Nach dem Tod von Luis Salom rätseln die schockierten Piloten der Motorrad-WM über die Gründe für den schrecklichen Trainingsunfall des Spaniers in Barcelona. mehr

clearing
Blatter: Bonuszahlungen bei der FIFA „sauber und fair”

Zürich. Der frühere FIFA-Präsident Joseph Blatter hat Vorwürfe wegen Bereicherung durch millionenschwere Boni beim Fußball-Weltverband zurückgewiesen. mehr

clearing
Muguruza vor Finale gegen Williams selbstbewusst

Paris. Was Angelique Kerber vor vier Monaten im Endspiel der Australian Open gelang, will Garbiñe Muguruza nun bei den French Open schaffen: ein Finalsieg gegen Serena Williams. Die Chancen gegen die Nummer eins der Tennis-Welt stehen gar nicht so schlecht. mehr

clearing
SPD geht auf Distanz zur Union

Berlin. Sinnsuche im Willy-Brandt-Haus: Die SPD versucht am Sonntag mit ihren Funktionären, Wege aus der Krise zu finden. Parteichef Gabriel hat schon ein Rezept: mehr Soziales, mehr Attacke gegen die Union. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.06.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse