Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.10.2014

Fotos Umfrage
Pressestimmen zur Lage der Eintracht Medienecho: Viel Lob für das System Schaaf

Der 3:2-Sieg gegen Köln macht es möglich: Die Eintracht steht auf dem fünften Tabellenplatz. Die Presse lobt die SGE - und manch ein Blatt träumt sogar schon wieder von Europa. mehr

clearing
Kinderhilfswerk Childaid Network Hilfe aus Hessen lässt Straßenkinder wieder hoffen

Königstein. Schutzlos, krank und süchtig nach Klebstoff-Dämpfen haben die Kinder auf Indiens Straßen gelebt. Jetzt sind sie gerettet - auch dank der Zuwendung aus Hessen. mehr

clearing
Als die Mauer fiel . . .

Hochtaunus. Die Nachricht vom Fall der Mauer versetzte ganz Deutschland in einen Freudentaumel, da machte auch der Taunus keine Ausnahme. Waren zuvor die Ereignisse in Budapest, Prag, Ost-Berlin und Leipzig mehr

clearing
Das Gemeinsame suchen

Hochtaunus. Am 9. November 1989 fiel die Mauer, gestern wurde der 24. Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Für CDU-Generalsekretär Peter Tauber erwächst aus dem Glück der deutsch-deutschen Wiedervereinigung auch die Verpflichtung, diesen besonderen Feiertag immer wieder mit Leben zu füllen. mehr

clearing
Piraten wählen Volker Berkhout zum neuen Vorsitzenden

Wiesbaden. Die Piratenpartei Hessen hat einen neuen Vorsitzenden. Volker Berkhout aus Kassel wurde mit 90 Prozent der abgegebenen Stimmen gewählt, wie die Piraten am Samstag von ihrem Landesparteitag in Wiesbaden berichteten. mehr

clearing
Entsetzte Reaktionen auf Enthauptungs-Video des IS

London. Die Enthauptung einer vierten westlichen Geisel entsetzt die Welt. Ein im Internet veröffentlichtes Video, das die Enthauptung des Briten Alan Henning zeigen soll, mache deutlich, wie abscheulich und barbarisch die IS-Terroristen vorgingen. Das sagte der britische ... mehr

clearing
Verletzte und Festnahmen bei Randale in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Nach dem Zweitliga-Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen den Karlsruher SC sind gewaltbereite Fußballfans aufeinander losgegangen. Es gab mehrere Verletzte und Festnahmen. Knapp 40 000 Besucher waren zu dem Spiel gekommen, darunter etwa 5000 Fans aus Karlsruhe. mehr

clearing
Zustand von Ebola-Patient in den USA verschlechtert sich weiter

Dallas. Der Zustand des Ebola-Patienten in den USA hat sich weiter verschlechtert. Er werde nun als «kritisch» eingestuft, sagte ein Sprecher des Krankenhauses in Dallas der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. mehr

clearing
Aufseher sollen Migranten in US-Gefangenenlager missbraucht haben

San Antonio. In einem Gefangenenlager im US-Bundesstaat Texas sollen Aufseher regelmäßig Frauen missbraucht haben. Sie hätten die zumeist aus Mittelamerika eingewanderten Frauen nachts aus ihren Zellen geholt, zum Sex gezwungen und ihnen dafür auch Geld oder Hilfe bei ihren behördlichen ... mehr

clearing
IS enthauptet weitere britische Geisel

Kobane. Die Terrormiliz IS hat ein Video zu einem weiteren bestialischen Mord veröffentlicht - und droht in der Aufnahme schon mit der nächsten Gräueltat. Im nordsyrischen Kobane leisten kurdische Einheiten weiter verzweifelt Widerstand gegen die Angriffe der ... mehr

clearing
Erdogan: Soldaten werden bei IS-Angriff militärisch befreit

Istanbul. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will die in Syrien stationierten türkischen Soldaten bei einem Angriff der Terrormiliz IS mit militärischer Gewalt verteidigen. mehr

clearing
IS-Fanatiker drohen mit Tötung von ehemaligem US-Soldaten

Kairo. Nach der Enthauptung ihrer vierten westlichen Geisel drohen Extremisten des Islamischen Staates (IS) mit der Tötung eines ehemaligen US-Elitesoldaten. mehr

clearing
Kampf um Kobane dauert an - IS enthauptet Geisel

London/Berlin(dpa) - Die Enthauptung einer vierten westlichen Geisel in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat das internationale Bündnis im Kampf gegen die Extremisten bestärkt. mehr

clearing
Eltern von IS-Geisel bitten Extremisten um Freilassung

Indianapolis. Die Eltern der von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bedrohten US-Geisel haben die Entführer in einem Video um seine Freilassung angefleht. mehr

clearing
Bundeswehr vor neuen Einsätzen - Kritik von Linksfraktion

Berlin. Die Bundeswehr soll bei zwei neuen Auslandseinsätzen mitmachen. Dabei geht es um die Entsendung von Aufklärungsdrohnen zur Überwachung der Waffenruhe in der Ostukraine. Eine Ausbildungsmission im Irak wird geprüft. mehr

clearing
Massenkundgebung gegen Gewalt in Hongkong friedlich - Ultimatum

Hongkong. Zehntausende Hongkonger haben heute gegen Gewalt und für mehr Demokratie in Chinas Sonderverwaltungsregion demonstriert. Die Massenkundgebung verlief friedlich. Vorher hatte Regierungschef Leung Chun-ying eindringlich gewarnt, die Lage könne «sehr leicht außer Kontrolle geraten». mehr

clearing
Fotos
Stimmen zum Heimsieg der Eintracht Meier: "Kann mich nur bei Haris bedanken"

Die Frankfurter Eintracht schlägt den 1. FC Köln in einer dramatischen Partie mit 3:2. Nach dem Nervenkrimi gegen die Geißböcke erreichen uns erste Stimmen zum Spiel. mehr

clearing
Alex Meier köpft Frankfurt zum Sieg - 3:2 gegen Köln

Frankfurt/Main. Drei Gegentore in einem Spiel - das war Aufsteiger 1. FC Köln in dieser Saison noch nicht passiert. Die Niederlage in Frankfurt tat den Rheinländern weh. Es war nämlich mehr drin. Frankfurt freut sich wieder einmal besonders über Publikumsliebling Alex Meier. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt bleibt im Aufwind: 3:2 gegen den 1. FC Köln

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt hat mit dem zweiten Heimsieg der Saison den Sprung auf den fünften Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga geschafft. Ein Doppelpack von Alex Meier und ein Eigentor von Kevin Wimmer bescherten den nun seit vier Spielen ungeschlagenen Hessen am Abend einen ... mehr

clearing
Fotos Umfrage
Eintracht schlägt den 1. FC Köln Eintracht: Notizen zum Nervenkrimi gegen Köln

Frankfurt. Von einem Jubiläum, dem ultimativen Geißbock-Schreck und dem Ende einer Durstrecke: Notizen zum Spiel der Eintracht gegen den 1. FC Köln. mehr

clearing
Die Lottozahlen

mehr

clearing
Eltern von IS-Geisel bitten Extremisten um Freilassung

Indianapolis. Die Eltern einer IS-Geisel haben die Entführer in einem Video um seine Freilassung angefleht. Ihr Sohn wird seit Kurzem von der Terrormiliz Islamischer Staat festgehalten. «Wir flehen seine Kidnapper an, sich zu erbarmen und ihre Macht zu nutzen, mehr

clearing
Batteriegetriebenes Konzeptschiff fährt ohne Besatzung

Hamburg. Forscher des Technik-Dienstleisters DNV GL haben ein Schiff für kurze Strecken entwickelt, das ohne Besatzung auskommt und mit einer Batterie angetrieben wird. mehr

clearing
Fotos
Hongkong: Regierung setzt Ultimatum für Ende der Blockaden

Hongkong. Zehntausende Hongkonger haben gegen Gewalt und für mehr Demokratie in Chinas Sonderverwaltungsregion demonstriert. Die Massenkundgebung verlief friedlich. mehr

clearing
174 Randalierer bei Einheitsfeier in Gewahrsam genommen

Hannover. Bei der zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Hannover hat die Polizei bis in die Nacht zum Samstag 174 Randalierer in Gewahrsam genommen. mehr

clearing
Fotos Umfrage
Eintracht schlägt den 1. FC Köln Seferovic, Meier und ein Eigentor ins Glück

Frankfurt. Was für ein Wahnsinns-Spiel im Frankfurter Waldstadion. Die Eintracht schlägt den 1. FC Köln in einer dramatischen Partie mit 3:2. Meier und Seferovic erwischten einen Sahnetag. mehr

clearing
Haitis Ex-Diktator Jean-Claude Duvalier gestorben

Port-au-Prince. Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier ist tot. Der 63-Jährige starb an Herzversagen. Haitis Präsident Michel Martelly bestätigte den Tod beim Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

clearing
«Euro Hawk» soll möglicherweise reaktiviert werden

Berlin. Die Skandal-Drohne «Euro Hawk» steht womöglich vor einem Comeback. Die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» berichtet, dass das Verteidigungsministerium das unbemannte Flugzeug zu Testzwecken fliegen lassen will. mehr

clearing
Haitis Ex-Diktator Jean-Claude Duvalier gestorben

Port-au-Prince. Der haitianische frühere Diktator Jean-Claude Duvalier ist tot. Der 63-Jährige starb an Herzversagen, wie haitianische Medien heute berichteten. Der als «Baby Doc» bekannte Duvalier regierte den Karibikstaat zwischen 1971 und 1986. Nach seinem Sturz ging er nach Frankreich ... mehr

clearing
Haitis Ex-Diktator «Baby Doc» Duvalier gestorben

Port-au-Prince. Der frühere haitianische Diktator Jean-Claude Duvalier ist tot. Der 63-Jährige starb an Herzversagen. Haitis Präsident Michel Martelly bestätigte den Tod am Samstag auf Twitter. mehr

clearing
Wagen auf Gegenfahrbahn geschleudert Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Mittelhessen

Dietzhölztal/Gießen. Eine 26-jährige Frau und ein 69-jähriger Mann sind bei einem Autounfall am Samstag bei Dietzhölztal schwer verletzt worden. mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat verurteilt Enthauptung von britischer Geisel

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat die Enthauptung einer britischen Geisel durch die Terrormiliz Islamischer Staat als «abscheulich und feige» verurteilt. Der Familie des ermordeten 47-jährigen Alan Henning und der Regierung Großbritanniens sprachen die Mitglieder mehr

clearing
Bundeswehr vor neuen Einsätzen im Nordirak und in der Ostukraine

Berlin. Die Bundeswehr steht vor zwei neuen Auslandseinsätzen: Die Vorbereitungen für die Entsendung von Aufklärungsdrohnen zur Überwachung der Waffenruhe in der Ostukraine laufen. Außerdem wird eine Ausbildungsmission im Irak geprüft. mehr

clearing
Späte Tore retten ManCity - Liverpool mit drittem Sieg

London. Ausgerechnet der zuletzt kritisierte ivorische Fußball-Nationalspieler Yaya Touré hat den englischen Meister Manchester City in der Premier League vor einer weiteren Enttäuschung bewahrt. mehr

clearing
HSV schafft gegen BVB ersten Sieg - Paderborn holt Punkt bei Bayer 04

Berlin. Der Hamburger SV hat am siebten Spieltag seinen ersten Saisonsieg geschafft. Die Hanseaten gewannen mit 1:0 bei Borussia Dortmund und verschärften damit die Bundesliga-Krise des BVB.  Bayern München bezwang Hannover 96 souverän mit 4:0. mehr

clearing
BVB verpasst Trendwende: HSV schöpft nach 1:0 Mut

Dortmund. Schon vier Niederlagen in nur sieben Spielen. Für Borussia Dortmund hat die Saison miserabel begonnen. Nach der 0:1-Heimschlappe gegen Hamburg rangiert der Mitfavorit weiter auf einem zweistelligen Rang. Dagegen gelang dem HSV ein erster Schritt aus der Krise. mehr

clearing
Sieglos-Duell: 1:1 zwischen Bremen und Freiburg

Bremen. Nur ein Sieg zählte, am Ende war es wieder nur ein Unentschieden. Werder Bremen verpasst beim 1:1 gegen Freiburg den Befreiungsschlag und rutscht auf den letzten Platz der Fußball-Bundesliga. Trainer Dutt gerät immer mehr unter Druck. mehr

clearing
Wie ein Spitzenteam: 1899 besiegt Schalke 2:1

Sinsheim. 1899 Hoffenheim präsentiert sich immer mehr als Spitzenmannschaft in der Bundesliga. Auch wenn Trainer Gisdol das Wort auch nach dem Sieg gegen Schalke nicht in den Mund nimmt. mehr

clearing
Fotos
Bayern als Spitzenreiter zur Wiesn - HSV besiegt BVB

Berlin. Die Bayern bringen sich mit einem 4:0 gegen Hannover in Wiesn-Stimmung und werden dabei von harmlosen Niedersachsen kaum gefordert. Beim Rivalen in Dortmund ist die Krise nicht mehr wegzureden. Der Westfalen sind gegen den HSV völlig von der Rolle. mehr

clearing
Bayern 4:0 gegen Hannover dank Lewandowski und Robben

München. Zweimal Lewandowski, zweimal Robben - die Bayern-Offensive darf sich gegen Hannover nach Herzenslust austoben. Mit dem 4:0 stimmt sich der Tabellenführer bestens auf den Wiesn-Besuch am Sonntag ein. mehr

clearing
Müde Bayer-Elf schafft nur 2:2 gegen Paderborn

Leverkusen. Glück gehabt! Bayer Leverkusen rettet beim 2:2 mit letzter Kraft noch ein Unentschieden gegen Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn. «Es war ein schweres Spiel», befand Bayer-Coach Roger Schmidt. mehr

clearing
Deutscher Hilfstransport mit 100 Lkw auf dem Weg in die Ukraine

Berlin. Die Bundesregierung hat angesichts des nahenden Wintereinbruchs in der Ukraine einen Hilfskonvoi mit mehr als 100 Lastwagen vor allem für den Osten des Landes auf den Weg gebracht. mehr

clearing
Neues IS-Enthauptungsvideo: Fünftes Opfer angekündigt

London. Nach der Enthauptung ihrer vierten westlichen Geisel drohen Extremisten des Islamischen Staates mit der Tötung eines ehemaligen US-Elitesoldaten. Laut «Washington Post» ist die Geisel ein 26-Jähriger, der früher Mitglied eines Ranger-Regiments war. mehr

clearing
Ebola-Patient wird weiter behandelt - Hamburger Patient gesund

Frankfurt/Main. Der Ebola-Patient in der Frankfurter Universitätsklinik wird dort weiter behandelt. Zum Gesundheitszustand des Mediziners sagten die Ärzte aber nichts. Es gelte die Schweigepflicht. mehr

clearing
Fabian Hambüchen verpasst Reck-Finale bei Turn-WM von Nanning

Nanning. Fabian Hambüchen hat in Nanning das Reck-Finale bei den Turn-Weltmeisterschaften verpasst. Der 26 Jahre alte Wetzlarer patzte heute in der Qualifikation an seinem Spezialgerät beim Adler mit ganzer Drehung und erhielt nur 14,366 Punkte. mehr

clearing
Hongkongs Regierungschef fordert Ende der Blockaden bis Montag

Hongkong. Bei den Protesten in Hongkong hat Regierungschef Leung Cun-ying ultimativ ein Ende der Blockaden bis Montag gefordert. Nach den Ausschreitungen zwischen Protestgegnern und Demonstranten rief Leung heute beide Seiten eindringlich zur Ruhe auf. mehr

clearing
Fanchoreo der Eintracht Geniale Eintracht-Choreographie gegen Köln

Vor dem Spiel gegen Köln herrschte Gänsehautatmosphäre im Waldstadion. Die Fans begrüßten ihre Mannschaft mit einer genialen Choreo. Hier gibt es Bilder. mehr

clearing
Hambüchen patzt und schimpft - Team bei WM im Finale

Nanning. Fabian Hambüchen hat nach einem Patzer am Reck das WM-Finale verpasst. Nach dem Auftakt in Nanning kritisierte er die Kampfrichter für die Benotung. Das deutsche Team mit drei WM-Neulingen überraschte positiv und zog auf Platz sechs in den Medaillenkampf ein. mehr

clearing
FCK vorerst Tabellenführer - FC St. Pauli im Aufwind

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat am Samstag mit einem 2:0 (2:0)-Sieg gegen den Karlsruher SC vorerst die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga erobert. Der FC St. Pauli feierte einen klaren 3:0 (1:0)-Sieg gegen den 1. FC Union Berlin. mehr

clearing
FC St. Pauli im Aufwind: 3:0 gegen 1. FC Union Berlin

Hamburg. Der FC St. Pauli hat in der Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga einen kräftigen Satz nach vorn gemacht. Im Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin setzte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Meggle sicher mit 3:0 durch. Der 1. mehr

clearing
Unterwasser-Drohnen suchen Wrack von Flug MH370

Sydney. Im Indischen Ozean geht die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 in eine neue Phase. Morgen soll nach Angaben der australischen Regierung das Spezialforschungsschiff «GO Phoenix» das neu eingegrenzte Gebiet erreichen und die Suche nach dem Flugzeugwrack der Malaysia ... mehr

clearing
Dank Marktdruck werden Käse und Sahne billiger

Essen/Mülheim. Gute Nachricht für Verbraucher: Nach der Butter wird auch der Käse billiger. Deutschlands Discount-Marktführer Aldi hat die Preise für zahlreiche Produkte wie Käseaufschnitt, Frisch- und Schmelzkäse, aber auch Sahneprodukte um teilweise mehr als 13 Prozent gesenkt. mehr

clearing
Hamburger Ebola-Patient gesund, neuer Fall in Frankfurt

Hamburg/Frankfurt/Dakar. Nach fünfwöchiger Therapie hat der erste in Deutschland behandelte Ebola-Patient das Krankenhaus gesund verlassen. Wie das Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg mitteilte, wurde der aus dem Senegal stammende Mann bereits am Freitag entlassen. mehr

clearing
Käsepreise geraten ins Rutschen

Essen/Mülheim. Nach der Butter wird auch der Käse billiger. Deutschlands Discount-Marktführer Aldi hat die Preise für zahlreiche Produkte wie Käseaufschnitt, Frisch- und Schmelzkäse, aber auch Sahneprodukte um teilweise mehr als 13 Prozent gesenkt. mehr

clearing
Ukrainische Führung: Möglicher Bundeswehreinsatz wäre unbewaffnet

Kiew. Ein möglicher Einsatz deutscher Soldaten in der Ostukraine müsste laut der Führung in Kiew unbewaffnet stattfinden. Diese Bedingung sei für eine Mission in dem Konfliktgebiet obligatorisch, sagte Andrej Lyssenko vom Sicherheitsrat in Kiew. mehr

clearing
Das Duell der Unbesiegten: Gladbach empfängt Mainz

Mönchengladbach. Zum Abschluss des siebten Spieltags in der Fußball-Bundesliga kommt es zum Duell der Unbesiegten. Borussia Mönchengladbach (12 Punkte) empfängt am Sonntag den FSV Mainz 05 (10 Punkte). mehr

clearing
Wolfsburg strebt mit Sieg oberes Tabellendrittel an

Wolfsburg. Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg will mit einem Sieg gegen den FC Augsburg am Sonntag zum ersten Mal in dieser Saison ins obere Tabellendrittel vorstoßen. mehr

clearing
Hamburger Uniklinik entlässt geheilten Ebola-Patienten

Hamburg. Der Hamburger Ebola-Patient ist nach fünf Wochen Klinikaufenthalt entlassen worden, wie das Universitätsklinikum Eppendorf jetzt mitteilte. Es gehe ihm gut, und er sei schon seit vielen Tagen nicht mehr infektiös, teilte das Krankenhaus mit. mehr

clearing
Hamburger Ebola-Patient entlassen

Hamburg. Nach fünf Wochen Klinikaufenthalt ist der Hamburger Ebola-Patient entlassen worden, wie das Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) heute mitteilte. Es gehe dem Mann gut. mehr

clearing
Hunderte Bürgermeister für Katalonien-Referendum

Barcelona. Im Konflikt um die Unabhängigkeitsbestrebungen von Katalonien haben sich die Fronten in Spanien weiter verhärtet. mehr

clearing
Missbrauchspläne: 15 Jahre Haft in USA für deutschen Lehrer

Tucson/Rendsburg. Ein US-Gericht hat einen Gymnasiallehrer aus Deutschland wegen des geplanten sexuellen Missbrauchs von Kindern in Mexiko zu mehr als 15 Jahren Gefängnis verurteilt. mehr

clearing
Frankfurter Internet-Knotenpunkt De-Cix BND übermittelte jahrelang Daten von Deutschen an US-Dienst

Berlin. Der NSA-Ausschuss versucht seit Monaten, Licht in die Zusammenarbeit deutscher und amerikanischer Nachrichtendienste zu bringen. Aus Geheimunterlagen soll nun hervorgehen, dass der BND der NSA jahrelang auch Daten deutscher Bürger zuleitete - quasi aus Versehen. mehr

clearing
Unterwasser-Drohnen suchen Wrack von Flug MH370

Sydney. Im Indischen Ozean geht die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 in eine neue Phase. Am Sonntag soll nach Angaben der australischen Regierung das Spezialforschungsschiff «GO Phoenix» das neu eingegrenzte Gebiet erreichen und die Suche nach dem Wrack der Malaysia Airlines ... mehr

clearing
Rosberg auf Pole in Japan vor Hamilton

Suzuka. Nico Rosberg hat sich für die drohende Regenschlacht von Suzuka in die beste Ausgangsposition gebracht und seinen Silberpfeil-Rivalen Lewis Hamilton geschlagen. mehr

clearing
Weitere Leichen nach Vulkanausbruch in Japan geborgen

Nagano. Am japanischen Vulkan Ontake steigt die Zahl der Todesopfer. Nach den bestätigten 47 Toten fanden Einsatzkräfte vier weitere Leichen, wie die Behörden mitteilten. mehr

clearing
Bundeswehr vor neuen Einsätzen: Nordirak und Ostukraine

Berlin. Trotz Pannenserie zeigt die Oberbefehlshaberin der Bundeswehr ungebremsten Einsatzwillen. Über der Ostukraine könnten bald deutsche Aufklärungsdrohnen kreisen - und im nordirakischen Erbil eine Ausbildungseinheit der Bundeswehr stationiert werden. mehr

clearing
Entrüstung nach mutmaßlicher Enthauptung von britischer IS-Geisel

London. Die mutmaßliche Enthauptung eines weiteren Briten durch Dschihadisten der Terrormiliz Islamischer Staat hat eine Welle der Empörung im Heimatland des Opfers ausgelöst. Premier David Cameron traf sich mit Geheimdienstlern, Armeeoffizieren und Vertretern mehr

clearing
Anklage prüft neue Beweise gegen Ex-Porsche-Chef Wiedeking

Stuttgart. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft neue Beweise gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und Ex-Finanzvorstand Holger Härter wegen des Verdachts auf Marktmanipulation. mehr

clearing
Medien: Yahoo will bei Foto-Dienst Snapchat einsteigen

New York. Der Internet-Konzern Yahoo will laut Medienberichten beim Foto-Dienst Snapchat einsteigen, der mit seinen selbstauflösenden Fotos vor allem junge Nutzer anlockt. Snapchat werde dabei insgesamt mit zehn Milliarden Dollar bewertet, berichteten das «Wall mehr

clearing
Herthas Einkaufspolitik fruchtet: 3:2 gegen VfB

Berlin. Bei Hertha ist nach dem zweiten Heimsieg der Saison Entspannung eingekehrt - gerade rechtzeitig vor der Länderspielpause. Die Neuen im Berliner Trikot machten gegen Stuttgart den Unterschied. Beim VfB grübelt Trainer Veh über die «haarsträubenden» Fehler seiner Profis. mehr

clearing
Klopp: Großkreutz wegen hoher Belastung nicht nominiert

Dortmund. Die Nichtnominierung von Weltmeister Kevin Großkreutz für die nächsten EM-Qualifikationsspiele gegen Polen und Irland ist laut Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp ausschließlich der hohen Belastung geschuldet. mehr

clearing
Im Wortlaut: Auszüge aus der Red-Bull-Presseerklärung

Suzuka. Red Bull hat bekanntgegeben, dass der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel den Rennstall nach der laufenden Saison verlassen wird. Die dpa dokumentiert in Auszügen die Mitteilung. mehr

clearing
Vettel verlässt Red Bull zum Saisonende

Suzuka. Sebastian Vettel macht Schluss mit Red Bull! «Es ist ein großer Schritt und natürlich fällt es einem nicht leicht eine solche Entscheidung zu treffen», teilte der viermalige Weltmeister in einer schriftlichen Stellungnahme mit. mehr

clearing
Formel-1-Weltmeister Vettel verlässt Red Bull

Suzuka. Was für eine Nachricht mitten in der Nacht in Deutschland! Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel wird im kommenden Jahr nicht mehr für Red Bull fahren. Ein Wechsel zu Ferrari wurde noch nicht offiziell bestätigt. Dort ist aber Fernando Alonso so gut wie weg. mehr

clearing
Porträt: Der scheidende und etwas andere Red-Bull-Star

Suzuka. In der erfolgreichen Vergangenheit waren Vertragsverlängerungen bei Red Bull für Sebastian Vettel fast nur eine Formsache. Auch wenn er nie das Image des wilden Draufgängers, des Abenteurers auf der Suche nach dem ultimativen Kick verkörperte. mehr

clearing
Vettel: «Es war eine innere Stimme, die lauter geworden ist»

Suzuka. Sebastian Vettel erklärt, warum er Red Bull verlässt. Er hört auf seine innere Stimme. Der Zeitpunkt für etwas Neues ist nach dieser Saison gekommen. Fragen an den viermaligen Formel-1-Weltmeister aus der Medienrunde in Suzuka. mehr

clearing
Millionen Muslime feiern das Opferfest zu Ehren Abrahams

Kairo. Millionen Muslime haben heute das Opferfest - den höchsten Feiertag im Islam - begangen. Beim Eid al-Adha genannten Fest wird ein Tier geschlachtet, um an die Bereitschaft Abrahams zu erinnern, seinen Sohn zu opfern. Abraham wollte damit Gott seinen Glauben beweisen. mehr

clearing
Cecilia Bartoli will immer eine Geschichte erzählen

München. Die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli (48) will in ihren Rollen auch immer eine Geschichte erzählen. «Es gibt so viele Kollegen, die wollen auf der Bühne keine alte, hässliche Frau darstellen», sagte die italienische Sängerin der «Süddeutschen Zeitung». mehr

clearing
Wechselhaftes Wetter löst Goldenen Oktober ab

Offenbach. Von Goldenem Oktober kann in den nächsten Tagen in Hessen keine Rede mehr sein. Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach kündigte am Samstag wechselhaftes Wetter an. mehr

clearing
Bundeswehr bereitet Drohnen-Einsatz in der Ostukraine vor

Berlin. Die immer brüchiger werdende Waffenruhe im Osten der Ukraine soll auch aus der Luft überwacht werden. Deutschland bereitet sich auf den Einsatz von Drohnen und Soldaten vor. mehr

clearing
Auch Discounter Norma senkt die Käsepreise

Nürnberg. Im harten Wettbewerb der Discounter senkt auch Norma die Preise. Wie das Nürnberger Unternehmen mitteilte, werden vor allem Käseprodukte und Kaffeesahne billiger. Damit wolle man Preisvorteile an den internationalen Einkaufsmärkten dauerhaft an die Kunden weitergeben. mehr

clearing
Uni: Weltweit erstes Baby nach Gebärmuttertransplantation geboren

Göteborg. Das weltweit erste Baby nach einer Gebärmuttertransplantation ist nach Angaben der Universität Göteborg in Schweden zur Welt gekommen. Schon im September habe die Mutter per Kaiserschnitt entbunden, teilte die Universität mit. mehr

clearing
Deutschland will Militär-Engagement im Nordirak deutlich ausweiten

Berlin. Deutschland will sein Engagement im Kampf gegen die Terrormiliz IS im Irak deutlich ausweiten. Geprüft wird unter anderem der Aufbau eines militärischen Ausbildungszentrums in der nordirakischen Kurden-Hauptstadt Erbil, die Beteiligung am Training mehr

clearing
Cameron trifft sich nach Enthauptungsvideo mit Geheimdienstleuten

London. Nach der mutmaßlichen Enthauptung des Briten Alan Henning durch Terroristen des Islamischen Staats hat sich  Premierminister David Cameron mit Geheimdienstleuten getroffen. mehr

clearing
Fotos
Königin Sofía mit Steiger Award ausgezeichnet

Hattingen. Neun international bekannte Persönlichkeiten sind am Freitag in Hattingen mit dem Steiger Award ausgezeichnet worden. Unter ihnen waren Königin Sofiía von Spanien (75) und Buzz Aldrin (84), der Mann, der 1969 hinter Neil Armstrong den Mond betrat. mehr

clearing
Sebastian Vettel: «Es war eine innere Stimme»

Suzuka. Sebastian Vettel erklärt, warum er Red Bull verlässt. Er hört auf seine innere Stimme. Der Zeitpunkt für etwas neues ist nach dieser Saison gekommen. mehr

clearing
Nana Mouskouri vergisst ihr Alter auf der Bühne

Berlin. Die griechische Sängerin Nana Mouskouri empfindet jeden Auftritt als Jungbrunnen. «Wenn ich heutzutage auf die Bühne gehe, dann kommt es mir vor, als würde das Leben neu beginnen. Dann denke ich nicht an mein Alter», sagte Mouskouri der «Berliner Zeitung». mehr

clearing
IS enthauptet weitere britische Geisel

London/Berlin(dpa) - Die Enthauptung einer vierten westlichen Geisel in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat das internationale Bündnis im Kampf gegen die Extremisten bestärkt. mehr

clearing
Uni: Erstmals bekommt Frau mit fremder Gebärmutter ein Baby

Göteborg. Schwedischen Medizinern ist nach eigenen Angaben eine Sensation geglückt: Mit einer gespendeten Gebärmutter habe eine Frau weltweit erstmals ein gesundes Baby zur Welt gebracht. Schon im September habe die Mutter den Jungen per Kaiserschnitt entbunden, teilte die Universität ... mehr

clearing
Hochrangige Delegation Nordkoreas reist überraschend nach Südkorea

Seoul. In einem Schritt der Annäherung hat Nordkorea überraschend mehrere hochrangige Regime-Vertreter zum Abschluss der Asien-Spiele nach Südkorea entsandt. Die Besucher wurden nach ihrer Ankunft in Inchon von Vereinigungsminister Ryoo Kihl Jae begrüßt, mehr

clearing
AfD-Chef geht gegen Querulanten in den eigenen Reihen vor

Frankfurt/Main. Der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke hat seine Partei aufgerufen, gegen Querulanten in den eigenen Reihen vorzugehen. mehr

clearing
Deutschland will militärisches Engagement im Irak deutlich ausweiten

Berlin. Die Bundesregierung will das Engagement der Bundeswehr im Nordirak deutlich ausweiten. Geprüft wird unter anderem der Aufbau eines militärischen Ausbildungszentrums in der Kurden-Hauptstadt Erbil, die Beteiligung an der Ausbildung der von Bagdad geführten irakischen mehr

clearing
Das Ebola-Virus verlässt Afrika

Washington. Ein neuer Ebola-Verdachtsfall besorgt die USA: Nachdem es in Texas die erste Diagnose außerhalb Afrikas seit Beginn der Epidemie gegeben hatte, besteht nun bei einem Patienten in Washington der Verdacht. mehr

clearing
Neuer Ebola-Verdachtsfall in den USA

Washington. Ein Krankenhaus in der US-Hauptstadt Washington hat einen Patienten mit Ebola-Symptomen aufgenommen. Sein Zustand sei stabil, er befinde sich auf einer Isolierstation und werde auf Ebola getestet, berichteten US-Medien unter Berufung auf eine Sprecherin des Krankenhauses. mehr

clearing
Joey Kelly reist ohne Geld durch Amerika

New York. Sobald sich die Dunkelheit über den Strand von Santa Monica senkt, kommen die Menschen hierher, die ein Versteck brauchen. Junkies, illegale Einwanderer, Frischverliebte. Inmitten dieser unruhigen Gesellschaft liegt Joey Kelly in seinem Schlafsack unter einem umgedrehten ... mehr

clearing
Bundeswehr startet Flüge ins Ebola-Gebiet

Dakar/Frankfurt/Main. Die Bundeswehr hat mit der Lieferung von Hilfsgütern in das westafrikanische Ebola-Gebiet begonnen. Eine Transall-Transportmaschine brachte unter anderem medizinisches Material wie Schutzanzüge vom senegalesischen Dakar in die liberianische Hauptstadt Monrovia. mehr

clearing
Umfrage Verbraucher verärgert über Weihnachtsartikel im September

Frankfurt. Nikoläuse und Lebkuchen haben im September noch nichts in den Supermarktregalen zu suchen - zumindest wenn es nach der Verbraucherzentrale in Hessen geht. mehr

clearing
Mandy Capristo komplettiert «Superstar»-Jury

Berlin. Die Sängerin Mandy Capristo (24) ist die Vierte im Bunde. Sie wird neben Alt-Juror Dieter Bohlen (60), dem Sänger Heino (75) und dem Schweizer Musikproduzenten und Labelchef DJ Antoine (39) in der Jury der 12. Staffel der RTL-Castingreihe «Deutschland sucht den Superstar» sitzen. mehr

clearing
Becker im Halbfinale von Tokio ausgeschieden

Tokio. Tennisprofi Benjamin Becker ist im Halbfinale des ATP-Turniers von Tokio ausgeschieden. Der 33 Jahre alte Routinier aus dem Saarland verlor gegen US-Open-Finalist Kei Nishikori 6:4, 0:6, 6:7 (2:7). mehr

clearing
Ukraine: Bundeswehreinsatz wäre unbewaffnet

Kiew. Ein möglicher Einsatz von Bundeswehrsoldaten in der umkämpften Ostukraine müsste der prowestlichen Führung in Kiew zufolge unbewaffnet stattfinden. Diese Bedingung sei für eine Mission in dem Konfliktgebiet obligatorisch, sagte Andrej Lyssenko vom Sicherheitsrat in Kiew. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.10.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse