Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.05.2015

IS bekennt sich zu Anschlag in Texas - Weißes Haus: Terror   

Dallas. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Anschlag auf einen Wettbewerb von Mohammed-Karikaturen im US-Bundesstaat Texas bekannt und weitere Taten angekündigt. Zwei „Soldaten” des IS hätten die Ausstellung angegriffen, mehr

clearing
Starke Gewitter beenden heißesten Tag - Tornado in Kleinstadt

Offenbach. Nach dem bisher heißesten Tag des Jahres sind heftige Gewitter über Teile Deutschlands gezogen. Unwetter mit starkem Regen und Sturmböen von über 100 Stundenkilometern fegten vor allem über den Norden Deutschlands und über Nordrhein-Westfalen. mehr

clearing
US-Aktien mit Verlusten

New York. Wachstumssorgen haben die Wall Street ins Minus gedrückt. Der Dow Jones Industrial fiel um 0,79 Prozent auf 17 928,20 Punkte. Zu Wochenbeginn hatte der Leitindex noch mit einem Plus von 0,26 Prozent an seine deutliche Erholung vom Freitag angeknüpft. Der Kurs des Euro stieg ... mehr

clearing
Real verliert 1:2 bei Juventus: Titelverteidigung weiter möglich

Turin. Real Madrid hat seine Chance auf den Einzug ins Finale der Champions League in Berlin gewahrt. Die Spanier verloren zwar bei Juventus Turin am Abend mit einer wechselhaften Leistung 1:2. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 5.05.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 5.05.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Tornado verwüstet Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern

Rostock. Schwere Unwetter haben die Kleinstadt Bützow in Mecklenburg-Vorpommern verwüstet. Augenzeugen sprachen von einem Tornado. Die Dächer vieler Häuser wurden teilweise abgedeckt, auch ein Krankenhaus und ein Pflegeheim waren betroffen. mehr

clearing
Gabriel beharrt auf Merkels Verantwortung in BND-Affäre

Berlin. SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel pocht in der BND-Affäre auf die Verantwortung von Kanzlerin Angela Merkel und fordert eine rasche Aufklärung, ob es Beihilfe zu Spionage gegeben haben könnte. mehr

clearing
Starke Gewitter beenden heißesten Tag des Jahres

Offenbach. Nach dem bisher heißesten Tag des Jahres sind heftige Gewitter über Teile Deutschlands gezogen. Unwetter mit starkem Regen und Sturmböen von über 100 Stundenkilometern ließen vor allem in Nordrhein-Westfalen, Norddeutschland und Mecklenburg-Vorpommern mehr

clearing
Kerry als erster US-Außenminister in Somalia

Mogadischu. Als erster US-Außenmister hat John Kerry den Unruheherd Somalia besucht. Auf dem Flughafen der Hauptstadt Mogadischu besprach Kerry mit dem somalischen Präsidenten Said Hassan Sheikh Mohamud unter anderem über den Kampf gegen die radikalislamischen Miliz Al-Shabaab. mehr

clearing
Fotos
Eishockey-Team verliert gegen Schweiz - Abstieg droht

Prag. Der Abwehrkatastrophe gegen Kanada folgte eine Bankrotterklärung der Offensive. Gegen die Schweiz zeigen Deutschlands Eishockey-Cracks die erhoffte Reaktion. Nach 120 torlosen WM-Minuten ist das Viertelfinale aber in weiter Ferne, nun droht sogar wieder der Abstieg. mehr

clearing
Volkswagen ohne Piëch: Autobauer versucht Neustart nach Machtkampf

Hannover. Europas größter Autobauer Volkswagen steht nach dem erbitterten Machtkampf in seiner Führungsspitze und dem Rücktritt von Chefkontrolleur Ferdinand Piëch vor einer Neuausrichtung. mehr

clearing
Real ohne Experimente - Juve setzt auf Sturaro

Turin. Ohne Überraschungen in der Anfangsformation geht Real Madrid in das Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Juventus Turin. Weltmeister Toni Kroos startet ebenso wie das Stürmer-Duo Cristiano Ronaldo und Gareth Bale beim Titelverteidiger. Sami Khedira steht nicht im Kader. mehr

clearing
Autofahrer bei Unwetter in Hamburg getötet

Hamburg. Bei einem Unwetter ist ein Mann am Hamburger Fischmarkt durch ein einstürzendes Vordach getötet worden. Die Teile seien auf ein Auto gefallen und hätten den 26-Jährigen eingeklemmt, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Lokführerstreik trifft Millionen Pendler und Reisende

Berlin. Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn macht Millionen Pendlern und Reisenden das Leben schwer. Die Lokführergewerkschaft GDL weitete heute ihren Ausstand auf Fernzüge, Regionalbahnen und S-Bahnen in ganz Deutschland aus. mehr

clearing
Eishockey-Team verliert erneut: Bittere 0:1-WM-Pleite gegen Schweiz

Prag. Deutschlands Eishockey-Nationalteam hat bei der WM in Tschechien die nächste Pleite kassiert. Mit 0:1 gegen die Schweiz unterlag das Team von Bundestrainer Pat Cortina in Prag. mehr

clearing
J.K. Rowling entschuldigt sich für Tod ihrer Romanfigur Fred Weasley

London. Darauf haben viele Fans gewartet: J.K. Rowling (49) hat sich auf Twitter öffentlich für das frühzeitige Ableben ihrer Romanfigur Fred Weasley entschuldigt. Auf der Online-Plattform verkündete die Autorin der Harry-Potter-Bücher: „Heute will ich mehr

clearing
Sorgen über US-Konjunktur stürzen Dax tief ins Minus

Frankfurt/Main. Die Dax-Erholung hat sich als Strohfeuer erwiesen. Der deutsche Leitindex knüpfte zunächst an seine deutlichen Gewinne vom Montag an. Zum Börsenschluss notierte der Dax dann aber saftige 2,51 Prozent im Minus bei 11 327,68 Punkten. Der Euro berappelte sich nach den ... mehr

clearing
Höchster Kreisstadtlauf Höchster Kreisstadtlauf: Jetzt noch mitmachen

Hofheim. Laufen und Gutes tun: Zum 17. Mal findet an Christi Himmelfahrt der Höchster Kreisstadtlauf zugunsten der Leberecht-Stiftung statt. Am Mittwoch endet die Anmeldefrist. Wer will noch mitmachen? mehr

clearing
Kohlschreiber kommt in Madrid weiter

Madrid. Der deutsche Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist beim Masters-Turnier in Madrid locker in die zweite Runde eingezogen. Der Augsburger besiegte am Dienstag im mit 4,19 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier den kolumbianischen Qualifikant Alejandro Falla mit 6:1, 6:4. mehr

clearing
Schussgeräusch in Bonames Möglicher Schuss sorgt für Polizeieinsatz in Frankfurt

Frankfurt. Ein lauter Knall ließ Anwohner in Bonames die Polizei rufen. Die Beamten fanden allerdings nichts, was auf einen Schuss hindeuten ließ. mehr

clearing
Bundesbank-Mitarbeiter werden durch chemisch belastetes Geld verletzt

Villingen-Schwenningen. Neun Mitarbeiter der Bundesbank sind in Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg beim Öffnen von Geldpaketen aus Marokko verletzt worden. Eine zunächst unbekannte chemische Substanz löste bei den Mitarbeitern Reizhusten, tränende Augen, Schwindel und Kopfschmerzen aus. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 5.05.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.05.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Polizei bereitet sich auf „Nachtwölfe” vor - Einreise verweigert

Berlin. Die Polizei in Sachsen bereitet sich auf die Einreise des kremlnahen russischen Motorradclubs „Nachtwölfe” vor, die 70 Jahre nach Kriegsende auf „Siegestour” nach Berlin sind. mehr

clearing
BND-Affäre entzweit Koalition

Berlin. Die Affäre um Ausspähungen des BND für den US-Geheimdienst NSA entzweit die Koalition. Bundeskanzlerin Angela Merkel mahnte mehr Verständnis für die Arbeit von Geheimdiensten an. Die Union warf der SPD in Berlin Hysterie vor. mehr

clearing
Straßenbahnunglück in Kassel 28-Jähriger durch anfahrende Straßenbahn schwer verletzt

Kassel. Viel Glück hatte ein 28-Jähriger, der offenbar im Rausch zwischen zwei aneinandergekoppelten Straßenbahnwaggons durchstieg. Er verdankte seine Rettung Passanten. mehr

clearing
Kieler Umweltminister Habeck will 2017 Grünen-Spitzenkandidat werden

Kieln. Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck bewirbt sich um die Spitzenkandidatur für die Grünen bei der Bundestagswahl 2017. Der 45-Jährige kündigte in Kiel an, sich einer parteiinternen Urwahl zu stellen, wenn die politische Lage in mehr

clearing
Kieler Minister Habeck will Grünen-Spitzenkandidat werden

Kiel/Berlin. Den Kieler Minister Habeck zieht es in die Bundespolitik. Der Grüne will bei der Bundestagswahl Spitzenkandidat werden. Die Risiken sind ihm sehr bewusst. mehr

clearing
Essens-Lieferdienste sollen Rocket Internet weiter antreiben

London. Von Burger bis Pizza: Der nächste Wachstumsmarkt im Internet ist das Liefern von Mahlzeiten und Lebensmitteln, meint Oliver Samwer. Und kündigt die nächste millionenschwere Übernahme an. mehr

clearing
China wird für Hessens Wirtschaft wichtiger

Wiesbaden. China wird als Handelspartner immer wichtiger für die hessische Wirtschaft. Bei Importen nach Hessen lag China mit einem Volumen von 6,4 Milliarden Euro 2013 an zweiter Stelle hinter den USA (7,8 Mrd mehr

clearing
IS bekennt sich zu Anschlag in Texas

Dallas/Bagdad. Hat die Terrormiliz Islamischer Staat mit der Attacke in Texas tatsächlich ihren ersten Anschlag in den USA verübt? Oder handelt es sich um eine Propagandabehauptung? Die US-Behörden suchen nach Antworten. mehr

clearing
Viele Unfälle mit großen Autos beim Parken und Rangieren

München. Fast jeder zweite Autounfall mit Sachschaden passiert beim Parken oder Rangieren. Dies ergab eine Studie des Allianz-Zentrums für Technik und des Autozulieferers Continental. mehr

clearing
Bahnchef will Lokführern am Mittwoch Vorschlag machen

Berlin. Die Deutsche Bahn will auf die streikenden Lokführer zugehen. Bahnchef Rüdiger Grube kündigte in der „Bild”-Zeitung an, er wolle morgen gemeinsam mit Bahn-Personalvorstand Ulrich Weber einen Vorschlag zur Befriedung der Lage unterbreiten. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 5.05.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 5.05.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing
IS bekennt sich zu Anschlag in Texas und droht mit weiteren Attacken

Dallas. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Anschlag auf einen Wettbewerb von Mohammed-Karikaturen im US-Bundesstaat Texas bekannt - und droht mit weiteren schweren Attacken. mehr

clearing
Merkel: Geheimdienste brauchen politische Rückendeckung

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel mahnt mehr Verständnis für die Arbeit von Geheimdiensten an. Nachrichtendienste müssten mit politischer Rückendeckung arbeiten, sagte die CDU-Vorsitzende nach Teilnehmerangaben in einer Sitzung der Unionsfraktion. mehr

clearing
Merkwürdiger Geruch: Schule bleibt geschlossen

Pohlheim/Gießen. Wegen eines merkwürdigen Geruchs ist eine Schule im mittelhessischen Pohlheim geräumt worden. Mehrere Schüler hätten über Unwohlsein geklagt, berichtete die Polizei in Gießen am Dienstag. Verletzte gab es demnach aber nicht. mehr

clearing
Holocaust-Mahnmal - Wie ein Knoten im Taschentuch

Berlin. Vor zehn Jahren wurde das Holocaust-Mahnmal in Berlin eröffnet. Aus dem Stelenfeld ist eine Touristenattraktion geworden. Den Initiatoren geht der Rummel gegen den Strich, den Architekten freut's. mehr

clearing
Landesamt: Wasserqualität der Badeseen in Hessen ist gut

Wiesbaden. Die Badeseen in Hessen sind sauber. Rund 98 Prozent von ihnen hätten eine gute oder sogar ausgezeichnete Wasserqualität, sagte ein Sprecher des Landesamtes für Umwelt und Geologie (HLUG) am Dienstag in Wiesbaden. mehr

clearing
Urteil zu Richterbesoldung: Opposition sieht sich bestätigt

Wiesbaden/Karlsruhe. Nach dem Karlsruher Urteil zur Richterbesoldung sieht sich Hessens Landtagsopposition in ihrer Kritik an der Landesregierung bestätigt. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts lasse keine willkürlichen mehr

clearing
Museen prüfen ihre Antiken-Sammlungen

Essen. Die Suche nach NS-Raubkunst gehört in deutschen Kunstmuseen heute schon fast zum Tagesgeschäft. Erst schleppend kommt aber eine Diskussion über das koloniale Erbe in archäologischen Sammlungen voran. Ist das alles nur geklaut? mehr

clearing
Taschendrucker und cleveres Navi - Neues aus der Technikwelt

Wer seinen Schnappschuss sofort in den Händen halten will, der braucht eine Sofortbildkamera. Handlicher ist allerdings ein Drucker im Hosentaschenformat. Den gibt es jetzt von Polaroid. Neu im Handel sind zudem das Wiko Ridge FAB und Garmins nüviCam. mehr

clearing
Ausland und Abschlussprüfung: Tipps für Azubis

Berlin. Ein neuer Ratgeber und ein Portal haben hilfreiche Tipps für Azubis parat. So können Berufslernende mit Abitur den Abschluss womöglich früher machen. Wer ins Ausland will, findet im Netz eine Checkliste. mehr

clearing
SPD um Entspannung in Streit um BND-Affäre bemüht

Berlin. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann ist im Streit um die BND-Affäre um Entspannung zum Koalitionspartner bemüht. „Wir haben in beiden Fraktionen eine klare Vorstellung davon, wie es nun weitergeht: Jetzt wird im Parlamentarischen Kontrollgremium mehr

clearing
Uni-Ranking: Bei Medizin glänzen Heidelberg und Tübingen

Gütersloh. Wo soll ich nur studieren? Wie gut sind die Unis? Das fragen sich viele Studienanfänger. Das CHE-Hochschulranking soll Orientierung verschaffen. Experten grenzen die Aussagekraft aber ein. mehr

clearing
BND/NSA-Affäre Union ruft SPD zur Sachlichkeit auf

Berlin. Schon bei Sachthemen wie Mindestlohn und Pkw-Maut haben es Union und SPD nicht gerade leicht miteinander. Und jetzt kommt noch die BND/NSA-Affäre dazu. Das ist dem Klima in der großen Koalition wenig zuträglich. mehr

clearing
Verkehrskontrolle in Südhessen Zwilling ohne Führerschein gibt sich als Bruder aus

Darmstadt. Bei einer Verkehrskontrolle in Südhessen hat sich ein 25-Jähriger als sein Zwillingsbruder ausgegeben - war damit letztlich aber erfolglos. mehr

clearing
Neue Vorwürfe, alter Kern: FIFA wieder in der Kritik

Berlin. Die FIFA hatte das Thema Korruption bei der WM-Vergabe an Russland 2018 und Katar 2022 schon im November 2014 mit den Ergebnissen ihrer Ethikkommission abhaken wollen. Doch das Thema kocht immer wieder hoch. mehr

clearing
Hessen verlangt vom Bund realistische Flüchtlingszahlen

Wiesbaden. Hessen fordert vom Bund realistische Vorhersagen zur Zahl der Asylbewerber. Nur dann könnten die Länder genau planen und den schutzsuchenden Flüchtlingen eine angemessene erste Unterkunft bieten, mehr

clearing
Zweites deutsches Opfer bei Himalaya-Erdbeben

Kathmandu. Eineinhalb Wochen nach dem verheerenden Himalaya-Erdbeben hat Nepal ein zweites deutsches Todesopfer bestätigt. Die Frau sei in dem beliebten Wandergebiet Langtang gestorben, sagte der Leiter der nepalesischen Tourismusbehörde. mehr

clearing
Rettungssanitäter bestreitet sexuelle Übergriffe

Frankfurt/Main. Ein Rettungssanitäter hat vor dem Amtsgericht Frankfurt sexuelle Übergriffe auf Patientinnen bestritten. Der 36 Jahre alte Mann ist angeklagt, im August 2013 zwei 59 und 67 Jahre alte Frauen ohne medizinischen mehr

clearing
Fünfjährige Inga bleibt verschwunden

Stendal. Hunderte Helfer in einem Waldgebiet treibt seit Tagen nur eine Frage um: Wo ist die kleine Inga? Eine Antwort gibt es bisher nicht. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 5.05.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Polizei: Gaststätte Nähe Hanau wurde wohl angezündet

Hanau/Offenbach. Nach dem Feuer in einer Gaststätte im Hanauer Kurpark Wilhelmsbad schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus. Eine abschließende Bewertung stehe aber noch aus, teilten die Ermittler am Dienstag in Offenbach mit. mehr

clearing
Geld für Bestehen der Abi-Prüfung geboten

Frankfurt/Main. Das Amtsgericht Frankfurt hat einen Mann verwarnt, der dem Studienleiter eines Gymnasiums 500 Euro für eine erfolgreiche Abiturprüfung seines Sohnes geboten hatte. mehr

clearing
Lokführer-Streik Bahnstreik trifft Reisende und Pendler in Hessen

Frankfurt. Nur rund 60 Prozent der üblichen Züge sind im Regionalverkehr unterwegs. Viele Menschen weichen auf die Straße aus. Doch das befürchtete Chaos bleibt zunächst aus. mehr

clearing
Polizei sucht nach Kontakten der Terrorverdächtigen

Frankfurt. Ermittler in Hessen suchen weiter nach möglichen Kontaktpersonen des festgenommenen mutmaßlichen Islamistenpaars aus Oberursel. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt sagte aber am Dienstag, mehr

clearing
Fotos
Bayern ohne Angst ins Camp Nou - Guardiolas Heimkehr

Barcelona. Vor zwei Jahren staunte die Fußball-Welt über die Triple-Bayern - und jetzt? Furchtlos will der angeschlagene FC Bayern in Barcelona bestehen. Für Trainer Guardiola steckt die „wunderschöne” Heimkehr voller Emotionen. Ein klarer Kopf ist gefragt - auch bei ... mehr

clearing
UN fordern Feuerpause im Jemen

New York. Die Vereinten Nationen haben das von Saudi-Arabien geführte Militärbündnis zu einer Feuerpause im Jemen aufgerufen. Er fordere die Koalition nachdrücklich dazu auf, den Beschuss des Flughafens in Sanaa einzustellen, sagte der UN-Koordinator für humanitäre Hilfe, Johannes van ... mehr

clearing
Hebammenmangel im Rhein-Main-Gebiet besonders schlimm

Wiesbaden. Der Deutsche Hebammenverband (DHV) sieht die Versorgung von Schwangeren durch Hebammen in Gefahr - besonders im Rhein-Main Gebiet sei die Lage schwierig. mehr

clearing
Meerschweinchen sind gerne im Freien

Bonn. Ab nach draußen: Es ist mittlerweile so warm, dass sich Meerschweinchen auf der Wiese austoben können. Sollen die Tiere im Freien bleiben, müssen Besitzer für eine feste Unterkunft sorgen. Auch ein Schutz gegen andere Tiere ist wichtig. mehr

clearing
Umsteigen im Bahnstreik: Im Fernbus wird es enger und teurer

Berlin. Wer angesichts des Bahnstreiks auf Fernbusse ausweichen will, sollte flink sein. Denn durch die rasant gestiegene Nachfrage klettern auch die Preise, vor allem am Wochenende. mehr

clearing
Von FI bis LS - Diese Elektro-Schutzschalter sind sinnvoll

Berlin. Wenn plötzlich das Licht ausgeht, ist oft der FI-Schalter rausgesprungen. Er bewahrt die Elektroinstallationen im Haus und die Geräte an der Steckdose vor den Folgen einer beschädigten Stromleitung - vor Bränden und tödlichen Stromschlägen. mehr

clearing
Führerscheinprüfung: Leichte Fragen zuerst beantworten

Köln. Wer gut vorbereitet in die theoretische Führerscheinprüfung startet, hat bessere Chancen zu bestehen. Doch auch die richtige Strategie während des Tests ist hilfreich. mehr

clearing
Fotos
Alte Bekannte und neue Ziele - Neues vom Automarkt

Trägt ein Peugeot-Modell den Zusatz Roland Garros, steht das für Exklusivität. Das war und ist so. Nun ist es der Peugeot 108, der den Namen trägt. Hyundais Sondermodelle sagen Yes! Und Toyota bietet den Sportwagen GT86 als Coupé an. Weitere Auto-Neuheiten gibt es hier. mehr

clearing
Verfassungsgericht stärkt Richter und Staatsanwälte bei Bezahlung

Karlsruhe. Richter und Staatsanwälte müssen ihrem Amt angemessen entlohnt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in einem Grundsatzurteil betont und erstmals Kriterien für die Mindestbesoldung dieser Berufsgruppen festgelegt. mehr

clearing
Trotz Suche mit hunderten Helfern fehlt jede Spur von Fünfjähriger

Stendal. Mehrere Waldgebiete sind durchsucht, doch von der fünfjährigen Inga fehlt noch immer jede Spur. Die Gegend bei Stendal sei von einer Hundertschaft Polizisten zum wiederholten Male durchkämmt worden, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Lokführerstreik trifft Millionen Pendler und Reisende

Berlin. Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn zwingt Millionen Pendler und Reisende zum Umsteigen. Mitglieder der Lokführergewerkschaft GDL weiteten heute ihren Ausstand auf Fernzüge, Regionalbahnen und S-Bahnen in ganz Deutschland aus. mehr

clearing
Bisher heißester Tag des Jahres Auf die Hitze folgen kräftige Gewitter

Offenbach. Nach einem Tag Hochsommer geht es mit den Temperaturen sofort wieder abwärts. Auch für das Wochenende gibt es keine allzu guten Nachrichten. mehr

clearing
Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern

München. Die Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern in diesem Jahr. Entwicklungsminister Gerd Müller sprach in München von bis zu 400 000 Flüchtlingen. Die Zeitung „Die Welt” berichtete unter Berufung auf Regierungskreise, das Bundesamt mehr

clearing
Ferdinand Piëch zurückgetreten VW will sich bei Suche nach neuem Aufsichtsratschef Zeit lassen

Hannover. Volkswagen will sich bei der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch Zeit lassen. mehr

clearing
Schau zu Rainer Werner Fassbinder in Berlin

Berlin. Rebell und Regie-Genie: Rainer Werner Fassbinder wäre in diesem Monat 70 Jahre alt geworden. In Berlin erinnert eine Schau an den Filmemacher - auch mit sehr privaten Dingen. mehr

clearing
Neue Pächter wollen Altes mit Neuem verbinden Hirschgarten öffnet im Sommer

Bad Homburg. Ende Juni, Anfang Juli ist es soweit: Dann öffnet das Restaurant Hirschgarten wieder seine Pforten. mehr

clearing
Dieb in Hanau geschnappt Polizei macht radelnden Langfinger dingfest

Hanau/Offenbach. Die Polizei hat einen Mann angehalten, der beim Fahrradfahren telefonierte. Wenig später stellte sich heraus, dass den Beamten ein dreister Langfinger ins Netz gegangen war. mehr

clearing
Fotos
Höllentiere und Vampire: Jede Menge Monster im Museum

Nürnberg. Zum Gruseln schön: Im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg sind weit mehr als 200 geheimnisvolle Monster auf Gemälden, Wandteppichen, in Büchern und als Skulpturen zu sehen. mehr

clearing
Fotos
Verhinderter Terroranschlag in Oberursel Oberurseler Terrorpaar: Woher stammt das Geld?

Frankfurt. Das Islamistenpaar aus Oberursel bunkerte zuhause tausende Euro, lebte aber von Hartz-IV. Die Polizei sucht weiterhin fieberhaft nach möglichen Terror-Helfern. mehr

clearing
Lokführerstreik trifft Millionen Pendler und Reisende

Berlin/Frankfurt. Der längste Streik in der Geschichte der Deutschen Bahn macht Millionen Pendlern und Reisenden das Leben schwer. Die Lokführergewerkschaft GDL weitete ihren Ausstand auf Fernzüge, Regionalbahnen und S-Bahnen in ganz Deutschland aus. mehr

clearing
Weekend rappt sich an die Spitze der Charts

Baden-Baden. Spitzenstart für Rapper Weekend: Der Gelsenkirchener, der bei dem Cro-Label Chimperator unter Vertrag steht, ist mit seinem neuen Album „Für immer Wochenende” direkt auf Platz eins eingestiegen. mehr

clearing
Geschichte am Leben halten: Liberation Route mit App erleben

Elst. Eine App fürs Smartphone und große Felsblöcke: An der Liberation Route Europe trifft Zukunft auf Vergangenheit. Die Route ist der Weg, den die Alliierten im Zweiten Weltkrieg nahmen. Heute können Besucher die Geschichte entlang der Route nachempfinden. mehr

clearing
Schwärmerei für Youtube-Stars: Eltern sollten ruhig bleiben

Bielefeld. Für Kinder und Jugendliche sind Youtube-Kanäle das neue Fernsehen. Eltern schauen da meist hilflos in die Röhre und wissen nicht, was im Kinderzimmer abgeht. Eine Fachtagung in Bielefeld beleuchtet die aktuelle Jugendkultur. mehr

clearing
Golfstaaten wollen Beziehungen zum Iran normalisieren

Riad. Die arabischen Golfstaaten wollen ihre Beziehungen zum schiitischen Nachbarn Iran normalisieren. Grundlage dafür sei die Nicht-Einmischung in die Angelegenheiten anderer Staaten, heißt es laut Al-Arabija in der Abschlusserklärung des Gipfels des Golf-Kooperationsrates. mehr

clearing
Frankfurt knackt Rekorde bei Tagungen und Kongressen

Frankfurt/Main. In Frankfurt werden immer mehr Tagungen und Kongresse ausgerichtet. Die Zahl sei im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent auf den Rekordwert von knapp 71 490 gestiegen, teilte die Stadt am Dienstag mit. mehr

clearing
Kohl gewinnt vor Gericht: Stopp für Bestseller bleibt bestehen

Köln. Neuer Erfolg für Helmut Kohl: Ein Bestseller mit brisanten Äußerungen des Altkanzlers über andere Politiker war in dieser Form unrechtmäßig und darf so nicht mehr ausgeliefert werden. mehr

clearing
Dutzende Bootsflüchtlinge vermutlich ertrunken

Rom/Catania. Die Serie der tödlichen Bootsunglücke im Mittelmeer reißt nicht ab. Etwa 40 Flüchtlinge sollen nach Informationen einer Hilfsorganisation jetzt ertrunken sein. Italien ist mit der Aufnahme der Migranten überfordert. mehr

clearing
Nach vereiteltem Terror-Anschlag Kosten für ausgefallenes Radrennen noch nicht zu beziffern

Frankfurt. Wie teuer kommt dem Veranstalter des Radrennens "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" die Absage am 1. Mai wegen der Gefahr eines Terroranschlages? mehr

clearing
DEB-Team mit Pielmeier im Tor gegen die Schweiz

Prag. Deutschlands Eishockey-Nationalteam beginnt im dritten WM-Spiel gegen die Schweiz mit Timo Pielmeier im Tor. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) kurz vor dem Spielbeginn mit. Für den 25 Jahre alten Ingolstädter ist es das erste WM-Spiel überhaupt. mehr

clearing
Prozess: Deutsche Bank weist Kritik der Staatsanwaltschaft zurück

München. Die Deutsche Bank hat den Vorwurf der Behinderung von Ermittlungsarbeiten der Münchner Staatsanwaltschaft zurückgewiesen. Im Betrugsprozess vor dem Landgericht München gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen und vier weitere Ex-Manager sagte ein mehr

clearing
ADAC: Mehr Staus wegen Lokführerstreik

München. Pendler müssen aufgrund des Lokführerstreiks gerade in den Ballungsräumen mit mehr Staus rechnen. Zu den Stoßzeiten morgens und nachmittags könne die Fahrt zur Arbeit deutlich länger dauern als gewöhnlich, sagte eine Sprecherin des ADAC. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 5.05.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.05.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Deutsche Marine im Mittelmeer Fregatte Hessen soll Schiffbrüchige retten

Berlin. Zwei Marineschiffe haben sich am Dienstag auf den Weg ins Mittelmeer gemacht. Die Fregatte «Hessen» ist ebenfalls dabei. Sie soll sich an der Rettung von Flüchtlingen beteiligen. mehr

clearing
Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern

München/Nürnberg. Die Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern in diesem Jahr. Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sprach in München von bis zu 400 000 Flüchtlingen. mehr

clearing
Zynga baut auf Kriegs-Game von „FarmVille”-Entwickler

San Francisco. Der mit Verlusten kämpfende Online-Spiele-Pionier Zynga hofft nun auf Fans von Kriegsspielen unter den Smartphone-Nutzern. mehr

clearing
Organisation: Dutzende Flüchtlinge vermutlich ertrunken

Catania. Dutzende Bootsflüchtlinge sind nach Angaben einer Hilfsorganisation bei einem neuen Unglücksfall im Mittelmeer umgekommen. „Überlebende haben uns erzählt, dass viele Migranten von Bord ins Wasser gestürzt seien, demnach könnten es etwa 40 sein”, mehr

clearing
Triebwerk-Panne: Flugzeug legt Sicherheitslandung in Hamburg ein

Hamburg. Ein Passagierflugzeug auf dem Weg von Dänemark nach Prag hat eine Sicherheitslandung in Hamburg eingelegt. Grund sei der Ausfall eines Triebwerks gewesen, teilte die tschechische Fluggesellschaft CSA mit. mehr

clearing
Weit mehr Steuereinnahmen als geplant - Neue Schätzprognose

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können bis zum Jahr 2019 mit wesentlich mehr Steuereinnahmen rechnen als bisher geplant. Die zusätzlichen Einnahmen im Vergleich zur Prognose im November könnten sich auf etwa 40 Milliarden Euro und mehr summieren, wie zu mehr

clearing
Deutschland schrumpft, Wohnungsbedarf wächst

Berlin. Die Bevölkerung in Deutschland wird laut einer neuen Prognose bis 2035 um drei Prozent auf 78,2 Millionen Menschen sinken, der Wohnungsbedarf wird sich aber trotzdem erhöhen. mehr

clearing
Ausbau des Ganztagesangebots Angebot an Kritiker: Mehr Ganztagsschulen in Hessen

Wiesbaden. Die Kritik am hessischen Bildungsgipfel reißt nicht ab. Kultusminister Lorz setzt deshalb auf eine Politik der kleinen Schritte. Mitte Juli soll die Expertenrunde Ergebnisse präsentieren. mehr

clearing
Gaunerbande in Kassel Dubiose Bande ergaunert bei Rentner 300.000 Euro

Kassel. Eine Bande ergaunerte sich mit Erbschaftsversprechen mehrere Hunderttausend Euro. Jetzt gibt es ein Phantombild von einem der Täter. Wer kann Hinweise geben? mehr

clearing
Folkrock mit vielen Facetten

Berlin. My Morning Jacket fügen diesmal alle Elemente ihres Sounds kompakt zusammen, Other Lives ufern weiter aus, die Great Lake Swimmers blühen auf: Drei Folkrock-Bands aus den USA und Kanada mit interessanten neuen Alben. mehr

clearing
Queen besucht Prinzessin Charlotte

London. Nachrichten rund um das jüngste Mitglied der britischen Königsfamilie dürften nun erst mal rar werden. Die Familie will sich zurückziehen - aber erst kommt die Urgroßmutter. mehr

clearing
Grosse-Brömer wirft SPD in Geheimdienst-Debatte Hysterie vor

Berlin. Unionsfraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer wirft der SPD in der Debatte über den BND-Skandal Hysterie vor. Die Arbeit von Nachrichtendiensten eigne sich nicht für Wahlkämpfe und auch nicht dafür, Umfragewerte zu verbessern, sagte der CDU-Politiker in Berlin. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 05.05.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse