Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 06.07.2014

Skyliners in EuroChallenge mit «interessanter» Gruppe

Frankfurt. Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt hat am Sonntag bei der Auslosung der Gruppen der EuroChallenge machbare Aufgaben zugelost bekommen. mehr

clearing
Fotos
Hamilton macht Formel-1-Titelrennen wieder spannend

Silverstone. Das Pech von Nico Rosberg war diesmal das Glück von Lewis Hamilton. In Führung liegend schied der Formel-1-Spitzenreiter in Silverstone aus und machte den Weg für seinen Mercedes-Teamkollegen frei. mehr

clearing
Unwetter im Südwesten - Umgestürzte Bäume und Überflutungen

Freiburg. Heftige Unwetter haben im Südwesten Deutschlands für Schäden und Verkehrsbehinderungen gesorgt. Im Saarland und Teilen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg stürzten am Abend Bäume durch Gewitterböen um. mehr

clearing
Mexikaner Rodríguez pfeift deutsches WM-Halbfinale gegen Brasilien

Belo Horizonte. Der Mexikaner Marco Rodríguez pfeift das WM-Halbfinale zwischen Deutschland und Brasilien am Dienstag in Belo Horizonte. Das gab die FIFA bekannt. Für den 40-Jährigen ist es beim Turnier in Brasilien der dritte Einsatz nach den Vorrundenspielen zwischen mehr

clearing
Handys mit leeren Akkus auf bestimmten Flügen in die USA verboten

Washington. Aus Sorge vor Anschlägen verbieten die USA bei bestimmten Direktflügen aus dem Ausland die Mitnahme von Handys und anderen elektronischer Geräten, die nicht aufgeladen sind. Das teilte die Washingtoner Transportsicherheitsbehörde TSA mit. mehr

clearing
Psychospielchen beim Elfmeterschießen: Kritik am Verhalten von Krul

Salvador. Die Psychospielchen von Tim Krul gegenüber den Elfmetertorschützen aus Costa Rica gingen nicht nur vielen Zuschauern in Salvador entschieden zu weit. Mit einem Pfeifkonzert quittierten sie die Versuche des niederländischen Torhüters, die gegnerischen Schützen zu verunsichern. mehr

clearing
DFB-Team mit weiterem Ruhetag vor Halbfinale

Berlin. Brasilien leidet mit seinem verletzten Superstar Neymar, Fußball-Deutschland blickt sorgenfrei und optimistisch auf das WM-Halbfinale gegen den WM-Gastgeber. Vor dem ersten der beiden europäisch-südamerikanischen Showdowns fühlt sich das Team bereit für den bisher härtesten Job. mehr

clearing
Van Gaals Geniestreich mit Elfmeterkiller Krul

Salvador. Was Louis van Gaal bei der WM auch macht, es klappt. Mit dem Wechsel des Torhüters vor dem Elfmeterschießen forderte er sein Schicksal nun besonders heraus, wurde aber erneut belohnt. Tim Krul parierte zwei Elfmeter, Oranje träumt weiter vom Titel. mehr

clearing
«Transformers» bleiben an US-Kinospitze

New York. Trotz kräftiger Verluste bleiben die «Transformers» an der Spitze der Kinocharts in den USA und Kanada. Der Film brachte an seinem zweiten Wochenende nach Angaben des Branchendienstes «Boxoffice Mojo» 36,4 Millionen Dollar ein - zwei Drittel weniger als am Startwochenende. mehr

clearing
700 000 demonstrieren in Köln für die Rechte Homosexueller

Köln. Mehrere hunderttausend Zuschauer haben in Köln die Christopher-Street-Day-Parade verfolgt. Etwa 40 000 Teilnehmer zogen in schrillen und fantasievollen Kostümen durch die Innenstadt, um für die Gleichberechtigung von Lesben und Schwulen und gegen Homophobie zu demonstrieren. mehr

clearing
Brasilien will nach Neymars Aus nicht in Panik geraten

Teresópolis. Brasilien will aus dem bitteren WM-Aus für Superstar Neymar zusätzliche Motivation schöpfen für das Halbfinale gegen Deutschland. Man sei über seinen Verlust traurig, aber das Team gehe gestärkt daraus hervor, um den Traum wahr zu machen, ins Finale mehr

clearing
Kiew sieht «Wendepunkt» im Kampf gegen Separatisten

Kiew. Mitten in den Bemühungen um eine Waffenruhe hat die ukrainische Armee mehrere Hochburgen prorussischer Separatisten zurückerobert. Staatspräsident Petro Poroschenko sprach von einem «Wendepunkt». Die Armee rückt nun auf Donezk vor, wo sich Aufständische verschanzt halten. mehr

clearing
Ausgaben für öffentliche Rüstungsforschung verdoppelt

Berlin. Das Verteidigungsministerium hat seine Ausgaben für die Rüstungsforschung an Hochschulen und öffentlichen Forschungseinrichtungen mehr als verdoppelt. mehr

clearing
Nach Mord an jungem Araber sechs jüdische Verdächtige festgenommen

Tel Aviv. Nach dem Mord an einem palästinensischen Teenager hat die israelische Polizei sechs jüdische Tatverdächtige festgenommen. Polizeisprecher Mickey Rosenfeld bestätigte, man gehe von einem «nationalistischen Motiv» für die Tat aus. mehr

clearing
Party-Fahrrad mit Biertrinkern fährt Kind an

Erfurt. Ein Unfall mit dem Party-Fahrrad einer Gruppe von Biertrinkern hat in der Erfurter Innenstadt eine Massenschlägerei ausgelöst. Ein dreijähriges Mädchen war laut Polizei von der rollenden Party-Theke erfasst worden. mehr

clearing
Djokovic gewinnt zum zweiten Mal Wimbledon

London. Tennis-Profi Novak Djokovic hat zum zweiten Mal in Wimbledon gewonnen und Roger Federer den achten Triumph auf dem Rasen von London verwehrt. Der von Boris Becker betreute Serbe gewann gegen den Schweizer in fünf Sätzen. mehr

clearing
Handball-Coach Schwalb verlässt Intensivstation

Hamburg. Martin Schwalb ist nach seinem Herzinfarkt auf dem Weg der Besserung. Am Sonntag verließ der Handball-Trainer des HSV Hamburg die Intensivstation. Laut Club-Mitteilung ist er nach wie vor Trainer des HSV, mit dem er zuvor über eine Abfindung verhandelt hatte. mehr

clearing
Nach Mord an Araber: Jüdische Tatverdächtige festgenommen

Tel Aviv/Gaza. Nach dem Mord an einem palästinensischen Teenager hat die israelische Polizei sechs jüdische Tatverdächtige festgenommen. Polizeisprecher Mickey Rosenfeld bestätigte am Sonntag, man gehe von einem «nationalistischen Motiv» für die Tat aus. mehr

clearing
Bundesregierung fordert von den USA schnelle Aufklärung

Berlin. Die Bundesregierung verlangt von den USA dringend Aufklärung über den Spionagefall beim BND. Der für die Spionageabwehr zuständige Bundesinnenminister Thomas de Maizière nannte die Vorwürfe sehr schwerwiegend. mehr

clearing
Linke wirbt vor Landtagswahlen für «Exportschlager» Rot-Rot

Dresden. Vor den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg wirbt die Linkspartei für Bündnisse mit der SPD. Die Partei wolle, dass im Osten sozial regiert wird, sagten die beiden Bundesvorsitzenden, Katja Kipping und Bernd Riexinger, nach einer Vorstandsklausur in Dresden. mehr

clearing
Räikkönen nach Horror-Crash «im wesentlichen okay»

Silverstone. Schrecksekunden in der Formel 1: Ein heftiger Crash hat den Grand Prix von Großbritannien überschattet. Kimi Räikkönen blieb zum Glück von schweren Verletzungen verschont. Seinem Einsatz beim nächsten Rennen in Deutschland steht nichts im Wege. mehr

clearing
Reizgas in Wiesbaden Pfefferspray im Kino: Sechs Menschen verletzt

Wiesbaden. Noch ist völlig unklar, wie das Reizgas in den Kinosaal gelangte. Sechs Menschen, darunter vier Kinder, wurden verletzt. mehr

clearing
Bierhoff hält Teamführung durch Halbfinaleinzug für leichter

Santo André. Mit dem überstandenen WM-Viertelfinale gegen Frankreich hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nach Ansicht von Teammanager Oliver Bierhoff den kritischen Punkt überschritten. mehr

clearing
Nach Mord an jungem Araber jüdische Tatverdächtige festgenommen

Tel Aviv. Nach dem Mord an einem palästinensischen Teenager hat die israelische Polizei mehrere jüdische Tatverdächtige festgenommen. Polizeisprecher Mickey Rosenfeld bestätigte, man gehe von einem «nationalischen Motiv» für die Tat aus. mehr

clearing
Leipzig verabschiedet sich von Christian Führer

Leipzig. Familie, Freunde, Weggefährten und Vertreter des öffentlichen Lebens haben in Leipzig Abschied von Pfarrer Christian Führer genommen. Er war einer der wichtigsten Akteure der friedlichen Revolution in der DDR. mehr

clearing
Löw verschiebt Reisetag - weiter Kräftesammeln

Santo André. Joachim Löw hat den Anreisetag der Fußball-Nationalmannschaft in den WM-Halbfinal-Spielort Belo Horizonte auf Montag verschoben. Der Bundestrainer will noch einen zusätzlichen Vorbereitungstag im Stammquartier Campo Bahia nutzen. mehr

clearing
Fotos
Djokovic triumphiert in Wimbledon - Becker: «Genugtuung»

London. Die Zuschauer auf dem Centre Court von Wimbledon erlebten ein Finale der Extraklasse. Roger Federer forderte den topgesetzten Novak Djokovic heraus. Am Ende jubelte Boris Becker mit seinem Schützling Djokovic über eine fast märchenhafte Geschichte. mehr

clearing
Hamilton gewinnt Formel-1-Heimrennen in Silverstone

Silverstone. Lewis Hamilton hat sein Formel-1-Heimrennen in Silverstone gewonnen und den Titelkampf wieder spannend gemacht. Der britische Mercedes-Pilot profitierte vom Pech von WM-Spitzenreiter Nico Rosberg, der seinen Silberpfeil mit Getriebeproblemen abstellen musste. mehr

clearing
SPD will sich bei Pkw-Maut nicht unter Druck setzen lassen

Berlin. Die SPD will sich bei den Beratungen über die geplante Pkw-Maut nicht von der CSU unter Druck setzen lassen. Fraktionsvize Sören Bartol sagte der dpa, man nehme sich als Koalitionspartner genügend Zeit, um die Eckpunkte der Maut auf Herz und Nieren zu prüfen. mehr

clearing
Vollsperrung Autobahn 5 Schwertransporter vertopft die A5

Frankfurt. Ein niederländischer Schwertransporter verpasste seine Ausfahrt von der A5. Die nächste Ausfahrt war zu eng für das riesige Gefährt. Die Autobahn 5 musste kurzzeitig voll gesperrt werden. mehr

clearing
Erste Festnahmen im Fall des ermordeten palästinensischen Teenagers

Tel Aviv. Im Fall des ermordeten palästinensischen Teenagers hat es offenbar schon mehrere Festnahmen gegeben. Israelische Medien berichteten unter Berufung auf die Polizei von einer «wichtigen Entwicklung» bei den Ermittlungen. mehr

clearing
Neun von zehn ausgespähten Internetnutzern gewöhnliche Bürger

Washington. Neun von zehn Menschen, deren Internetdaten die NSA abgefangen hat, sind gewöhnliche unschuldige Bürger. Das geht nach einem Bericht der «Washington Post» aus einem Datensatz hervor, den der Enthüller Edward Snowden der Zeitung zur Verfügung gestellt hat. mehr

clearing
Sebastian Kienle gewinnt erstmals Ironman-Europameisterschaft

Frankfurt/Main. Triathlet Sebastian Kienle hat die Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt am Main gewonnen. An seinem 30. Geburtstag setzte er sich am Sonntag nach 3,8 Kilometern Schwimmen, 180 Kilometern auf dem mehr

clearing
Steinmeier und de Maizière fordern von den USA schnelle Aufklärung

Berlin. Führende Politiker der Koalition verlangen von den USA Aufklärung über den Fall des US-Spions im BND. Bundesinnenminister Thomas de Maizière nannte die Vorwürfe sehr schwerwiegend. mehr

clearing
Scout24 prüft Verkauf des Partnerportals Friendscout

München. Die Scout24-Gruppe mit ihren diversen Internet-Marktplätzen prüft einen Verkauf ihres Partnerportals Friendscout und weiterer Angebote. mehr

clearing
«Wattolümpiade» startet mit Eid und Ebbe

Brunsbüttel. Das Spaßsportfest «Wattolümpiade 2014» hat am Sonntag mit dem feierlichen Einlauf der «Wattlethen» begonnen. mehr

clearing
Merkel will deutsche Firmen in China stärken

Peking. Kanzlerin Angela Merkel bemüht sich mit Politikern und führenden Köpfen der deutschen Wirtschaft um den Ausbau der Geschäfte mit China. Dabei geht es um Milliardensummen, aber auch Forderungen deutscher Firmen nach größerer unternehmerischen Freiheit in China. mehr

clearing
Maas verlangt ausreichenden Datenschutz im vernetzten Auto

Berlin. Bundesjustiz- und -verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) pocht auf ausreichenden Datenschutz bei neuen Technologien für das vernetzte Auto. mehr

clearing
Ironma-Start am Langener Waldsee Der längste Tag des Jahres

Langen. Die Profi-Gruppe der Triathleten starteten pünktlich um 6.45 Uhr in den längsten Tag des Jahres zu den Europameisterschaften des Iron Man. mehr

clearing
Hüttenbrand in Frankfurt Feuer im Wohnwagenlager «Bonameser Platz»

Frankfurt. Auf dem Gelände des Wohnwagenlagers «Bonameser Platz» sind am Sonntag zwei Hütten abgebrannt, berichtet die Polizei. Menschen wurden bei dem Unglück nicht verletzt. Die Brandursache ist bislang unklar. mehr

clearing
Theater Festspiele Bad Hersfeld Bundespräsident Gauck in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld. Bundespräsident Joachim Gauck besucht heute die Bad Hersfelder Festspiele. Nach einem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt steht Schiller auf dem Programm. mehr

clearing
SPD will sich bei Pkw-Maut nicht unter Druck setzen lassen

Berlin. Die SPD will sich bei den Beratungen über die geplante Pkw-Maut nicht von der CSU unter Druck setzen lassen. Die Einführung einer Pkw-Vignette nach den Vorstellungen der CSU sei nicht ganz einfach, sagte der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Bartol der dpa. mehr

clearing
Franziskus geißelt Wirtschaft der Ausbeutung und Gleichgültigkeit

Rom. Papst Franziskus hat seine Kapitalismus-Kritik erneuert und die Gleichgültigkeit vieler gegenüber den Ärmsten, Flüchtlingen und Menschen in anderen prekären Lebenslagen angeprangert. mehr

clearing
Merkel in Peking eingetroffen

Peking. Bundeskanzlerin Merkel ist bei ihrer China-Reise in Peking eingetroffen. Am Abend kommt sie mit Ministerpräsident Li Keqiang zusammen. Am Montag empfängt sie Staatspräsident Xi Jinping mit militärischen Ehren in der Großen Halle des Volkes am Platz des Himmlischen Friedens. mehr

clearing
Klopp: «Das wird eine Herausforderung»

Düsseldorf. Borussia Dortmund hat mit einem ersten Lauftraining am Samstag die Vorbereitung auf die neue Saison aufgenommen. Allerdings fehlten 15 Profis. Der FC Schalke hat Choupo-Moting verpflichtet und neue Verletzungssorgen. mehr

clearing
Länder für mehr Offenheit bei geplantem Freihandelsabkommen

Stuttgart. Die Bundesländer verlangen mehr Offenheit bei den Beratungen über das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und der USA. mehr

clearing
Kiew sieht «Wende» im Kampf gegen Separatisten

Kiew/Moskau. Inmitten der Bemühungen um eine Waffenruhe hat die ukrainische Armee mehrere Hochburgen prorussischer Separatisten zurückerobert. Staatspräsident Petro Poroschenko sprach von einem «Wendepunkt» nach wochenlangen Gefechten und befahl die Fortsetzung der «Anti-Terror-Offensive». mehr

clearing
Neue Vorwürfe im britischen Missbrauchsskandal

London. Der Skandal um einen angeblichen Kinderschänderring im britischen Parlament in den 1980er Jahren zieht weitere Kreise. Am Sonntag wurde bekannt, dass massenhaft Akten zu den Vorwürfen im Innenministerium nicht mehr auffindbar sind. mehr

clearing
Kreuzfahrtschiff havariert auf dem Rhein

Lorch. Ein Kreuzfahrtschiff mit 213 Menschen an Bord ist am Samstagabend auf dem Rhein bei Lorch havariert. Das Schiff habe sich durch einen Fahrfehler des Schiffsführers festgefahren, teilte die Wasserschutzpolizei mehr

clearing
De Maizière erwartet eindeutige Reaktion der USA zu Spionagefall

Berlin. Bundesinnenminister de Maizière fordert eine klare Stellungnahme der USA zu den neuesten Spionagevorwürfen. Er erwarte jetzt, dass alle zügig an der Aufklärung mitwirken, sagte der CDU-Politiker der «Bild»-Zeitung. mehr

clearing
SPD will sich bei Pkw-Maut nicht unter Druck setzen lassen

Berlin. Die SPD will sich bei den Beratungen über die geplante Pkw-Maut nicht von der CSU unter Druck setzen lassen. «Die Einführung einer Pkw-Vignette nach den Vorstellungen der CSU ist nicht ganz einfach», sagte der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Sören Bartol der dpa. mehr

clearing
Bayern-Teampräsentation am 9. August mit Allstar-Spiel

München. Im Rahmen der Teampräsentation des FC Bayern München am 9. August duellieren sich auch zwei Allstar-Mannschaften. mehr

clearing
Birol Ünel verlangt fünf Flaschen Bier pro Drehtag

München. Der Schauspieler Birol Ünel (52, «Gegen die Wand») braucht den Rausch in seinem Leben. mehr

clearing
Tex Rubinowitz gewinnt Bachmann-Preis

Klagenfurt. Der Auftritt des Schriftstellers Rainald Goetz hat lange Zeit das Bild des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs geprägt: 1983 schnitt sich der Autor während seiner Lesung mit einer Rasierklinge in die Stirn und las blutüberströmt weiter. mehr

clearing
Wand stürzt im Monsunregen in Indien ein - Elf Tote

Neu Delhi. Mindestens elf Menschen sind in Indien getötet worden, als im schweren Monsunregen die Wand einer Lagerhalle zusammenstürzte. Das Unglück ereignete sich am frühen Sonntagmorgen in Tiruvallur im Süden Indiens. mehr

clearing
Melissa McCarthy aus Pappe im elterlichen Wohnzimmer

Berlin. Melissa McCarthy (43), US-Schauspielerin («Tammy»), steht bei ihren Eltern stets im Wohnzimmer neben der Anrichte - als Pappfigur. mehr

clearing
Porschefahrer Dittrich möchte Porsche spielen

Berlin. Olli Dittrich (57), Komiker und Porschefahrer, möchte eine Hauptrolle im geplanten Porsche-Film des Produzenten Nico Hofmann (54) spielen. mehr

clearing
Jessica Simpson heiratet zum zweiten Mal

Los Angeles. Die US-Sängerin Jessica Simpson (33) und der Ex-Footballer Eric Johnson (34) haben sich am Samstag in Kalifornien das Ja-Wort gegeben. mehr

clearing
Di Stéfano kämpft nach Herzstillstand um sein Leben

Madrid. Beim Verlassen eines Restaurants in der Nähe des Bernabéu-Stadions erleidet Di Stéfano einen Herzstillstand. Notärzte können die 88-jährige Fußball-Legende wiederbeleben. Der Zustand des Ex-Stars von Real Madrid ist aber unverändert ernst. mehr

clearing
Fotos
Nibali gewinnt zweite Tour-Etappe und holt Gelb

Sheffield. Was für ein spektakulärer Auftakt der 101. Tour de France! Marcel Kittel gewinnt die erste Etappe und trägt für einen Tag Gelb. Sein Nachfolger wird Vincenzo Nibali - Kittel trägt den Verlust mit Fassung. Die Profis genossen eine Jubelfahrt durch Yorkshire. mehr

clearing
Filmfest München: Preisregen und Besucherrekord

München. Der russische Regisseur Andrej Swjaginzew ist für seinen Spielfilm «Leviathan» auf dem Filmfest München mit dem Arri/Osram Award geehrt worden. mehr

clearing
Cavendish muss bei 101. Tour de France aufgeben

York. Das hatten sich die Radsport-begeisterten Briten anders vorgestellt. Der Traum vom Heimsieg und dem Gelben Trikot endete für Mark Cavendish im Krankenhaus. Der Sprintstar erlitt bei seinem Sturz eine Schultereckgelenk-Sprengung und muss mindestens sechs Wochen pausieren. mehr

clearing
Schäuble will internationale Steuerflucht stärker eindämmen

Berlin. Bundesfinanzminister Schäuble will die Möglichkeiten internationaler Konzerne zur Steuerflucht stärker eindämmen. Er kündigte dazu in der «Bild am Sonntag» neue Initiativen im Kreis der wichtigsten Industrieländer - der G7 - an. mehr

clearing
Steinmeier fordert von USA Aufklärung über Spionagefall

Ulan Bator. Außenminister Steinmeier hat von den USA Aufklärung über die Spionagevorwürfe gegen einen Mitarbeiter des Bundesnachrichtendiensts (BND) verlangt. Wenn die Berichte zuträfen, dann rede man nicht über Kleinigkeiten, sagte Steinmeier bei seinem Besuch in der Mongolei. mehr

clearing
Tschechien liegt Tennis-Queen Kvitova zu Füßen

London. Mit dem einseitigsten Endspiel seit vielen Jahren trug sich Kvitova in die Annalen von Wimbledon ein. Tennis-Aufsteigerin Bouchard gehört die Zukunft, der finale Akt in London war für die Kanadierin aber ein bitterer Moment. Auch die deutschen Damen müssen sich in ... mehr

clearing
Lasogga nach Wechsel: Verstehe die Wut der Hertha-Fans

Berlin. Pierre-Michel Lasogga hat nach seinem Wechsel zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV Verständnis für die Wut der Fans von Hertha BSC geäußert. mehr

clearing
Unfall in Limburg Betrunkener rammt Streifenwagen

Limburg. Ein betrunkener Autofahrer fährt am frühen Sonntagmorgen in Limburg in ein geparktes Auto und rammt anschließend einen Streifenwagen, berichtet die Polizei. mehr

clearing
Sternstunden und Schlappen: Die deutschen WM-Halbfinals

Berlin. Sternstunden, Schlappen und ein «Jahrhundertspiel»: Die Geschichte deutscher Halbfinals bei Fußball-Weltmeisterschaften ist geprägt von Jubel und Jammer, Triumphen und Tragik. mehr

clearing
Analyse: Titelaussicht sorgt für Taktikwandel

Rio de Janeiro. Die Fußball-Imperien Brasilien, Deutschland, Argentinien und Niederlande haben im heißen Turnierendspurt wieder das Kommando übernommen und machen bei der WM am Zuckerhut den Weltmeister unter sich aus. mehr

clearing
Netzer: Deutschland erreicht WM-Finale

Berlin. Günter Netzer rechnet mit dem Final-Einzug der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien. Durch die Ausfälle des verletzten Neymar und des gesperrten Kapitäns Thiago Silva seien die ohnehin intakten Chancen für das Halbfinale am Dienstag noch einmal gestiegen. mehr

clearing
Deutschland und Oranje verhindern Europa-K.o

Rio de Janeiro. Deutschland und die Niederlande haben Europa vor der schlechtesten Halbfinal-Bilanz bei Weltmeisterschaften bewahrt. mehr

clearing
Schäuble will internationale Steuerflucht stärker eindämmen

Berlin. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Möglichkeiten internationaler Konzerne zur Steuerflucht und Nutzung entsprechender Schlupflöcher stärker eindämmen. mehr

clearing
Fußball-WM: Widersprüche im Ticketskandal

Rio de Janeiro. Ein organisierter Schwarzmarkthandel mit WM-Tickets von FIFA-Partnern beim Turnier in Brasilien wirft wieder Fragen über die Praxis der Vergabe von Eintrittskarten durch den Fußball-Weltverband auf. mehr

clearing
Israel untersucht Prügel-Vorfall

Tel Aviv. Israel untersucht Vorwürfe, Grenzpolizisten hätten einen palästinensischen US-Staatsbürger verprügelt. Das habe Justizministerin Livni angewiesen, berichten israelische Medien. mehr

clearing
Lawrow telefoniert mit Steinmeier und fordert neues Ukraine-Treffen

Moskau. Russlands Außenminister Lawrow hat in einem Telefonat mit Bundesaußenminister Steinmeier sofortige Gespräche der Konfliktparteien in der Ukraine-Krise gefordert. Bei dem Treffen müsse eine neue Waffenruhe vereinbart werden, so Lawrow. mehr

clearing
Merkel sieht engen Draht zu China

Chengdu/Peking. Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht trotz der Differenzen in Menschenrechtsfragen und Wirtschaftspolitik einen engen Draht zwischen Berlin und Peking: «Die deutsch-chinesischen Beziehungen bieten bei allen Meinungsverschiedenheiten viele Möglichkeiten des Austausches.» mehr

clearing
Wetter in Hessen Nach heiterem Wochenende Gewitter und Sturmböen

Offenbach. Nach einem heiteren Wochenende drohen in Hessen Gewitter und Sturm. Am Montag werde es viele Wolken geben, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mit mehr

clearing
Unfall der «Costa Concordia» kostet 1,5 Milliarden Euro

Berlin/Rom. Die Kosten für die Bergung der havarierten «Costa Concordia» und für die Entschädigungen belaufen sich dem Reedereichef zufolge auf 1,5 Milliarden Euro. mehr

clearing
Alkohol größtes Problem bei Suchtkranken in Hessen

Frankfurt. Alkohol ist bei Suchtkranken in Hessen das Problem Nummer einn - vor allem Männer sind betroffen. mehr

clearing
IGM: Drohnen-Pläne «Lichtblick» für Airbus-Rüstungssparte

Manching. Die Pläne von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zur Beschaffung waffenfähiger Drohnen könnten nach Einschätzung der IG Metall den massiven Jobabbau in der Rüstungssparte von Airbus abfedern. mehr

clearing
Viele Unternehmen trotz Insolvenz-Tiefs angeschlagen

Berlin/Neuss. Trotz eines Langzeit-Tiefs bei den Firmeninsolvenzen in Deutschland stecken viele Unternehmen nach Einschätzung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform in finanziellen Schwierigkeiten. mehr

clearing
Papst fordert Europa zu mutiger Flüchtlingshilfe auf

Rom. Papst Franziskus hat vor allem die europäischen Länder zu einer mutigeren und großzügigeren Hilfe für die Bootsflüchtlinge aufgerufen. mehr

clearing
Verfassungsschutz warnt Wirtschaft vor Spionage aus China

Berlin. Der Verfassungsschutz warnt deutsche Unternehmen vor einer wachsenden Zahl von Cyber-Angriffen aus China. mehr

clearing
Seehofer verlangt in Mautdebatte von CDU und SPD Koalitionstreue

Berlin. In der Debatte um eine PKW-Maut für Ausländer hat CSU-Chef Seehofer von CDU und SPD Koalitionstreue eingefordert. Seit Monaten unterstütze die CSU die Koalition bei Vorhaben wie dem Mindestlohn, sagte der bayerische Ministerpräsident dem «Spiegel». mehr

clearing
Gauck über Spionagefall beim BND: «Spiel mit Freundschaft»

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat sich besorgt über den Spionagefall beim Bundesnachrichtendienst (BND) gezeigt und vor einer Belastung der deutsch-amerikanischen Beziehungen gewarnt. mehr

clearing
SPD will wegen Spionageaffäre Sondersitzung des Kontrollgremiums

Berlin. Nach dem Spionagefall im Bundesnachrichtendienst hat die SPD-Fraktion für kommende Woche eine Sondersitzung des Parlamentarischen Kontrollgremiums beantragt. Sie verlangt zudem eine Verbesserung der deutschen Spionageabwehr. mehr

clearing
Seehofer verlangt in Mautdebatte Koalitionstreue

Berlin. In der Debatte um eine Pkw-Maut für Ausländer hat CSU-Chef Horst Seehofer von CDU und SPD Koalitionstreue eingefordert. mehr

clearing
Mehr als 50 Tote bei Boko-Haram-Attacke in Nigeria

Damboa. Das nigerianische Militär hat Medienberichten zufolge einen Angriff von mutmaßlichen Kämpfern der Terrorgruppe Boko Haram auf einen Armee-Stützpunkt im Norden des Landes abgewehrt. mehr

clearing
Steinmeier zu Besuch in der Mongolei eingetroffen

Ulan Bator. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist zu einem Besuch in der Mongolei eingetroffen. In der Hauptstadt Ulan Bator steht unter anderem ein Treffen mit Staatspräsident Tsachiagiin Elbegdordsch auf dem Programm. mehr

clearing
Großteil der Hochwasserhilfe noch nicht ausgezahlt

München/Dresden. Ein Jahr nach der Flut im Sommer 2013 ist ein Großteil der insgesamt 6,5 Milliarden Euro Hilfe noch nicht an die Betroffenen ausgezahlt. mehr

clearing
Weitere mutmaßliche KZ-Aufseher aufgespürt

Stuttgart. Nazi-Jäger der NS-Fahndungsstelle in Ludwigsburg haben weitere mutmaßliche KZ-Verbrecher in Deutschland aufgespürt. mehr

clearing
Hai-Angriff vor der Küste Kaliforniens

Los Angeles. Ein Weißer Hai hat einen Schwimmer vor der südkalifornischen Küste attackiert. Nach Mitteilung des örtlichen Verbands der Rettungsschwimmer war das Opfer nach dem Angriff in stabiler Verfassung. mehr

clearing
DFB-Stars traurig wegen Neymar

Santo André. Jetzt geht es gegen ein ganzes Land - und die deutschen Malocher fühlen sich bereit für den bisher härtesten WM-Job. «Wir haben eine große Möglichkeit, das Ding in der Hand zu halten», sagte Miroslav Klose mit funkelnden Augen. mehr

clearing
Deutsche Malocher wollen «das Ding»

Rio de Janeiro. Das Duell mit dem Gastgeber zieht die deutschen WM-Arbeiter bereits in den Bann: Sie spielen auch gegen 200 Millionen Brasilianer. Löw und sein Team sehen aber die große Chance auf einen historischen Triumph in Südamerika. Der Bundestrainer hat viele Optionen. mehr

clearing
Steinmeier zu Besuch in der Mongolei eingetroffen

Ulan Bator. Außenminister Steinmeier (SPD) ist zu einem Besuch in der Mongolei eingetroffen. In der Hauptstadt Ulan Bator steht unter anderem ein Treffen mit Staatspräsident Elbegdordsch auf dem Programm. mehr

clearing
Großteil der Hochwasserhilfe noch nicht ausgezahlt

Dresden. Ein Jahr nach der Flut im Sommer 2013 ist ein Großteil der insgesamt 6,5 Milliarden Euro Hilfe noch nicht an die Betroffenen ausgezahlt worden. Das ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing
Löw verschiebt Reisetag - Weiter Kräftesammeln für Brasilien-Hit

Santo André. Joachim Löw hat den Anreisetag der Fußball-Nationalmannschaft in den WM-Halbfinal-Spielort Belo Horizonte auf Montag verschoben. Der Bundestrainer will noch einen zusätzlichen Vorbereitungstag nutzen. mehr

clearing
Mindestziel erreicht - Messi: Jetzt wollen wir mehr

Brasília. 24 Jahre hat Argentinien darauf gewartet. Die Mannschaft steht erstmals sei den Maradona-Zeiten wieder in einem WM-Halbfinale. Gegner werden die Niederländer sein. Wie 1978 im Endspiel. Dessen Nachbar Belgien konnte Messi & Co nicht stoppen. mehr

clearing
Bemühungen um Waffenruhe zwischen Israel und Hamas dauern an

Tel Aviv/Gaza. Die Bemühungen um eine neue Waffenruhe zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas dauern an. Der ägyptische Geheimdienst vermittele zwischen beiden Seiten, berichtet der israelische Rundfunk. mehr

clearing
Verfassungsschutz warnt Wirtschaft vor Spionage aus China

Berlin. Der Verfassungsschutz warnt deutsche Unternehmen vor einer wachsenden Zahl von Cyber-Angriffen aus China. Chinesische Geheimdienste und das Militär hätten insbesondere deutsche Mittelständler und deren innovative Produkte ins Visier genommen und betrieben mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 06.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse