Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 28°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.05.2015

Lokführer streiken weiter Platzeck bringt keinen Frieden

Berlin/Frankfurt/Main. Kein Ende in Sicht: Millionen Fahrgäste brauchen im tagelangen Streik bei der Bahn erneut starke Nerven. Gibt Gewerkschaftschef Weselsky am Donnerstag grünes Licht für einen Vermittler? mehr

clearing
Wahl-Prognose: Britische Konservative vorn, Labour verliert

London. Die britischen Konservativen um Premierminister David Cameron sind bei der Parlamentswahl in Großbritannien Prognosen zufolge stärkste politische Kraft geworden. Sie können nach einer Wählerbefragung für BBC, Sky und ITV 316 Abgeordnete ins Westminster-Parlament mehr

clearing
Zaun vor Weißem Haus wird mit Stahlspitzen verstärkt

Washington. Das Weiße Haus soll mit einem verstärkten Zaun besser gegen Eindringlinge geschützt werden. Anfang Juli würden dafür abnehmbare, nach außen gerichtete Stahlspitzen auf den Zaun vor dem Wohn- und Regierungssitz von US-Präsident Barack Obama montiert, teilte der Secret Service mit. mehr

clearing
Masern-Impfung schützt indirekt auch vor anderen Krankheiten

Princeton. Die Masern-Impfung schützt wahrscheinlich indirekt auch jahrelang vor anderen Erkrankungen. Darauf weise der Vergleich von Daten zur Kindersterblichkeit vor und nach Einführung der Impfung hin, berichten Forscher im Fachmagazin „Science”. mehr

clearing
Trotz starken Auftritts: DEB-Team verpasst WM-Sensation

Prag. Toll gespielt, nichts gewonnen: Trotz der bislang besten WM-Leistung beim unglücklichen 3:4 (1:2, 1:0, 1:2) gegen Schweden hat das deutsche Eishockey-Nationalteam gegen Lettland sein erstes Endspiel um den Klassenverbleib. mehr

clearing
Prognose: Konservative stärkste Kraft in Großbritannien

London. Die Konservative Partei von Premierminister David Cameron ist bei der Parlamentswahl in Großbritannien einer Prognose zufolge stärkste politische Kraft geworden. Sie kommt demnach auf 316 der 650 Sitze und verfehlt damit eine absolute Mehrheit. mehr

clearing
Deutschland unterliegt Schweden bei Eishockey-WM knapp mit 3:4

Prag. Deutschland hat bei der Eishockey-WM die Sensation gegen Schweden nur knapp verpasst. Trotz des 3:4 gegen den neunmaligen Weltmeister in Prag zeigte das Team seine bislang beste Turnierleistung. Bereits am Freitag steht für Deutschland die nächste Partie an: gegen Lettland. mehr

clearing
0:3 in Sevilla: Florenz vor dem Aus - Remis in Neapel

Sevilla/Neapel. Mario Gomez steht mit dem AC Florenz vor dem K.o. im Halbfinale der Europa League. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 7.05.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 7.05.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
US-Börsen wieder im Plus dank guter Daten vom Arbeitsmarkt

New York. Die US-Börsen haben dank erfreulicher Daten vom Arbeitsmarkt wieder den Weg zurück in die Gewinnspur gefunden. In den USA hatten in der vergangenen Woche weniger Menschen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe gestellt als erwartet. mehr

clearing
Heftige Kämpfe im Grenzgebiet Syriens zum Libanon

Beirut. Syrische Regierungstruppen und die mit ihnen verbündete schiitische Hisbollah-Miliz haben sich im Grenzgebiet zum Libanon heftige Gefechte mit Rebellenkämpfern geliefert. Dabei seien auch auf libanesischer Seite der Grenze Granaten eingeschlagen, mehr

clearing
James Franco jobbte bei McDonald's und fand es okay

Los Angeles. Hollywood-Star James Franco hat lobende Worte für den Fast-Food-Giganten McDonald's gefunden. McDonald's sei für ihn dagewesen, als kein anderer da gewesen sei, schrieb der Schauspieler und Regisseur in einem Beitrag für die „Washington Post”. mehr

clearing
Erneut Panne bei CSA: Flug ab Prag abgebrochen

Prag. Ein Czech-Airlines-Pilot hat den Flug von Prag nach Straßburg kurz nach dem Start abgebrochen. Die Maschine mit 18 Passagieren an Bord landete am Abend nach gut drei Minuten in der Luft wieder am Boden. mehr

clearing
Spionageaffäre: NSA schränkt Kooperation mit BND ein

Berlin. Als Konsequenz aus der Spionageaffäre schränken die USA die geheimdienstliche Zusammenarbeit mit Deutschland am Horchposten Bad Aibling vorerst ein. Das entschied der US-Geheimdienst NSA nach dpa-Informationen vor wenigen Tagen. mehr

clearing
Eine Hand voll Euro: Schwarz-Rot will Mini-Steuerentlastung ab 2016

Berlin. Die große Koalition will dank Milliarden-Mehreinnahmen die Arbeitnehmer schon Anfang 2016 bei der Steuer entlasten. Das seit Jahren bekannte Problem der „Kalten Progression” im Steuersystem soll mit Wirkung zum 1. mehr

clearing
Riad bietet fünftägige Waffenruhe im Jemen an

Riad. Sechs Wochen nach Beginn der Luftangriffe gegen die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen hat Saudi-Arabien eine fünftägige humanitäre Waffenruhe angeboten. Die Umsetzung der Offerte hänge aber davon ab, dass sich auch die Huthis in vollem Umfang daran halten. mehr

clearing
Bahnstreik geht weiter - Lokführer gegen Vermittlungsvorschlag

Berlin. Der Lokführerstreik bei der Deutschen Bahn ist nicht zu bremsen. „Wir werden unseren Arbeitskampf bis Sonntagfrüh um neun fortsetzen”, erklärte der Chef der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Claus Weselsky, am Berliner Hauptbahnhof. mehr

clearing
Schwarz-Rot will Mini-Steuerentlastung ab 2016

Berlin. Die große Koalition will dank Milliarden-Mehreinnahmen die Arbeitnehmer schon Anfang kommenden Jahres bei der Steuer zusätzlich entlasten. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 7.05.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 7.05.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing
Prince spielt für Freddie Gray in Baltimore

Baltimore. Der US-Sänger Prince (56) unterstützt die Demonstrationen nach dem Tod des Afroamerikaners Freddie Gray in Baltimore. mehr

clearing
Kita-Beschäftigte treten morgen in unbefristeten Streik

Berlin. Wohin mit dem Kind? Hunderttausende Eltern haben sich sich diese Frage stellen müssen. Denn Erzieherinnen und Erzieher in kommunalen Kindertagesstätten sind ab morgen zu unbefristeten Streiks aufgerufen. mehr

clearing
Asylbewerberzahl in ersten vier Monaten verdoppelt

Nürnberg. In den ersten vier Monaten des Jahres hat sich die Zahl der Erstanträge von Asylbewerbern im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Von Januar bis April stellten fast 100 800 Menschen einen Erstantrag auf Asyl in Deutschland, wie das Bundesamt für Migration und ... mehr

clearing
Frau soll Nachbarin getötet und in der Wohnung behalten haben

Ludwigshafen. Verwesungsgeruch hat die Ludwigshafener Polizei zur Leiche einer Frau geführt, die möglicherweise ermordet wurde. Die Beamten entdeckten die sterblichen Überreste der seit Anfang März vermissten Frau gestern in der Wohnung einer 55 Jahre alten Nachbarin, wie die ... mehr

clearing
Gabriel schaltet sich ein: Maut-Mehrheit steht wohl

Berlin. Die Pkw-Maut wird aller Wahrscheinlichkeit nach am Freitag mit dem Bundesrat die letzte Hürde nehmen. Nachdem noch bis Mitte der Woche eine Mehrheit vor allem rot-grün regierter Länder für die Anrufung des Vermittlungsausschusses stand, habe sich SPD-Chef mehr

clearing
Rechts-religiöse Koalition in Israel - Palästinenser besorgt

Ramallah. Nach der Bildung einer rechts-religiösen Koalition in Israel sehen die Palästinenser für den Friedensprozess in Nahost schwarz. Der palästinensische Chefunterhändler Saeb Erekat schrieb in einer Mitteilung, die neue Regierung sei gegen Frieden und das Prinzip der ... mehr

clearing
Steuerboom bringt Mini-Entlastung - auch für die Koalition

Berlin. Die Steuereinnahmen klettern von Rekord zu Rekord, weshalb Schäuble den Dauer-Forderungen aus der Koalition nach Abbau der „kalten Progression” nachgibt. Bringen wird dies dem Einzelnen so gut wie gar nichts. mehr

clearing
Frauenleiche in Kassel Frauenleiche entdeckt: Gewaltverbrechen vermutet

Kassel. Ein Leichenfund beschäftigt die Kasseler Polizei. Noch ist weder klar, wer die Tote ist, noch wie sie getötet wurde. mehr

clearing
Nach Erdbebenkatastrophe: Trauerzeit in Nepal endet

Kathmandu. Zum Ende der 13-tägigen Trauerzeit haben viele Nepalesen gemeinsam für die Erdbeben-Opfer gebetet und Blumen an Tempeln niedergelegt. Im Hinduismus ist der 13. Tag nach dem Tod besonders wichtig, weil dann dem Glauben zufolge die vom Körper gelöste Seele den Himmel erreicht. mehr

clearing
Eisenplatte auf Schienen gelegt Polizei verhindert Zugunglück

Gießen/Kassel. Das war knapp: Erst kurz vor dem Eintreffen eines Zug in Gießen wurde eine Eisenplatte auf den Schienen entdeckt. Buchstäblich in letzter Sekunde wurde sie beseitigt. mehr

clearing
Hängepartie um Kruse - „Nächste Woche reinen Tisch”

Mönchengladbach. Das Versteckspiel um den erwarteten Wechsel von Nationalstürmer Max Kruse von Borussia Mönchengladbach zum VfL Wolfsburg soll rasch ein Ende haben. Angeblich hat der 27-Jährige bereits unterschrieben. mehr

clearing
Gerichtsurteil in Marburg Lebenslange Haft für Mord an Schwiegermutter

Marburg. Ein junger Mann verletzte den Bruder seiner Ehehfrau und erstach wenig später die Schwiegermutter. Vor Gericht wurde er nun wegen Mordes verurteilt. mehr

clearing
38,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können dank der guten Konjunktur und Beschäftigungslage bis zum Jahr 2019 auf 38,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen hoffen als bisher geplant. Das teilte das Bundesfinanzministerium nach Abschluss der Beratungen der Steuerschätzer mit. mehr

clearing
NSA schränkt Zusammenarbeit mit BND von sich aus ein

Berlin. Der US-Geheimdienst NSA hat seine Zusammenarbeit mit dem Bundesnachrichtendienst in Bad Aibling als Konsequenz auf Forderungen der deutschen Seite von sich aus vorerst eingeschränkt. mehr

clearing
Rechts-religiöse Koalition in Israel: Palästinenser besorgt

Ramallah/Jerusalem. Israels neue Regierung ist rein konservativ - ohne ein Feigenblatt, das das gemäßigte Spektrum der Gesellschaft repräsentiert. Werden Israels Freunde in der Welt nun resoluter Frieden einfordern? mehr

clearing
Fotos
GDL-Streik Weselsky bleibt stur: Doch kein frühzeitiger Streikabbruch

Frankfurt/Berlin. Alle Hoffnungen des Vormittags wurden zerschlagen. GDL-Chef Weselsky hat ein Angebot der Bahn abgelehnt. Der Streik der Lokführer wird fortgesetzt. mehr

clearing
Fraport Skyliners Keine Angst vor Bayern München

Frankfurt. Die Skyliners starten als klarer Außenseiter in die Playoffs. Doch schon in der Hauptrunde haben sie den Münchner Bayern das Leben zweimal sehr schwer gemacht. Coach Gordon Herbert will, dass seine Spieler vor allem auch Spaß haben. mehr

clearing
Positive US-Impulse verhelfen Dax ins Plus

Frankfurt/Main. Wie so häufig sind es Impulse aus den USA, die den deutschen Aktienmarkt am Nachmittag noch einmal bewegen. Am Donnerstag reißen gute Signale vom US-Arbeitsmarkt und eine freundliche Wall Street die Anleger in Frankfurt aus ihrer Lethargie. mehr

clearing
Hintergrund: Nur geringe Entlastung durch geplante Änderung

Berlin. Die geplante Minderung der „Kalten Progression” durch eine Korrektur der Einkommensteuer-Tarife wird sich im Geldbeutel der Bürger kaum bemerkbar machen. mehr

clearing
Eine Hand voll Euro: Schwarz-Rot will Mini-Steuerentlastung

Berlin. Die Steuereinnahmen steigen weit üppiger als erwartet. Grund genug, die „kalte Progression” anzugehen und so Steuerzahler zu entlasten. Das Plus im Geldbeutel wird aber mickrig ausfallen. Dafür haben Union und SPD wenigsten diesen Streitpunkt vorerst ausgeräumt. mehr

clearing
So arbeitet der Arbeitskreis Steuerschätzung

Berlin/Saarbrücken. Der Arbeitskreis Steuerschätzung besteht seit 1955. Experten von Bund und Ländern, Bundesbank, Kommunalverbänden, Forschungsinstituten und Statistik-Amt prognostizieren zweimal im Jahr die Steuereinnahmen - jeweils im Frühjahr und im Herbst. mehr

clearing
Gabriel zur Steuerentlastung: „Aufschwung muss ankommen”

Berlin. Die für 2016 geplante Steuerentlastung wird nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) die Kaufkraft der Bürger weiter stärken. mehr

clearing
Hintergrund: Die „kalte Progression”

Berlin. Das Problem der „kalten Progression” entsteht, wenn Einkommens- und Lohnerhöhungen lediglich die Inflation ausgleichen und die Kaufkraft des Arbeitnehmers nicht steigt. mehr

clearing
Regierung will schon 2016 „kalte Progression” abbauen

Berlin. Die Steuereinnahmen steigen weit üppiger als erwartet. Grund genug, die „kalte Progression” anzugehen und so Steuerzahler zu entlasten. Das Plus im Geldbeutel wird aber mickrig ausfallen. Dafür haben Union und SPD wenigsten diesen Streitpunkt vorerst ausgeräumt. mehr

clearing
Syriza wegen Vetternwirtschaft im Staat in der Kritik

Athen. Die griechische regierende Linkspartei Syriza unter Ministerpräsident Alexis Tsipras steht unter dem Vorwurf der Vetternwirtschaft. Zahlreiche Schlüsselpositionen im Staat seien mit Verwandten hoher Syriza-Funktionäre oder mit Parteimitgliedern besetzt worden. mehr

clearing
Berlin erleichtert Zugang zu Daten der öffentlichen Hand

Berlin. Das Informationsfreiheitsgesetz soll eigentlich dafür sorgen, dass mit Steuern finanzierte öffentliche Daten transparent zur Verfügung gestellt werden. Doch bei den Verwendungsmöglichkeiten etwa in Smartphone-Apps oder anderen Anwendungen haperte es bislang. mehr

clearing
Flusskreuzfahrten nach der Nicko-Insolvenz

Berlin. Nicko Cruises musste Insolvenz anmelden. Stecken Flusskreuzfahrten in der Krise? Es gibt auf jeden Fall Probleme: Wichtige Zielgebiete wie Ägypten und die Ukraine sind unruhig, der Preiskampf in Deutschland ist hart. Doch es gibt auch positive Entwicklungen. mehr

clearing
Material bis Stiellänge: Tipps zum Kauf von Gartengeräten

Bonn. Gartengeräte bestehen idealerweise aus gehärtetem Metall. Damit halten sie der ständigen Belastung gut stand. Gut zu wissen: Geräte aus Edelstahl sind zwar teurer, haben aber zwei entscheidende Vorteile. mehr

clearing
„Kompetenzen wie gute Manager”: Was Alleinerziehenden hilft

Frankfurt/Main. Lange sah man bei Alleinerziehenden vor allem Defizite und Risiken. Zeit, endlich die Stärken und Chancen dieser Familienform zu sehen, finden Experten beim Frankfurter Familienkongress. mehr

clearing
Milch und Butter werden billiger

Essen. Verbraucher werden sich freuen: Nach Käse kosten nun auch Milch, Butter und Sahne kostet weniger. Als erstes senkte Aldi die Preise. Andere Wettbewerber wollen nachziehen. mehr

clearing
38,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können dank der guten Konjunktur und Beschäftigungslage bis zum Jahr 2019 auf 38,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen hoffen als bisher geplant. mehr

clearing
Hund rettet Familie vor Feuer

Gartow. Ein kleiner Hund hat eine Familie in Niedersachsen wohl vor dem Feuertod bewahrt. Ihr Fachwerkhaus in Gartow stand in der Nacht schon lichterloh in Flammen, als das Bellen eines der beiden Familienhunde nach Angaben einer Polizeisprecherin den Vater der Familie weckte. mehr

clearing
Marine: Vermutlich gekentertes Flüchtlingsschiff lokalisiert

Rom. Die italienische Marine hat wahrscheinlich das Flüchtlingsschiff entdeckt, das Mitte April mit etwa 800 Menschen an Bord gekentert ist. Etwa 85 Seemeilen nordöstlich der libyschen Küste sei in etwa 375 Metern Tiefe ein blaues Schiff lokalisiert worden, teilte die Marine mit. mehr

clearing
Drogenfund in Limburg Ein Kilogramm Marihuana gefunden

Limburg. Kriminelle Mitfahrer: Bei der Kontrolle eines PKWs hat die Polizei eine größere Menge Drogen sichergestellt. mehr

clearing
Comedy-Star Matthias Schweighöfer dreht Film über Cindy aus Marzahn

Kronberg/Berlin. Das Leben des Comedy-Stars Cindy aus Marzahn wird von dem Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer verfilmt. „Als ich meiner Mama davon erzählte, sagte sie: „Warum denn nicht, der ist doch nett. mehr

clearing
Vermisstenfall Inga: Straftat wird wahrscheinlicher

Stendal. Im Fall der vermissten fünfjährigen Inga halten die Ermittler eine Straftat für immer wahrscheinlicher. Ein Verfahren wegen Entziehung Minderjähriger wurde eingeleitet. Fünf Tage nach dem Verschwinden des Kindes stellte die Polizei die großangelegte mehr

clearing
Knapp 1000 Schüler beim 1. Hessischen Bläserklassen-Tag

Schlitz. Knapp 1000 Schüler haben beim 1. Hessischen Bläserklassen-Tag an der Landesmusikakademie ein XXL-Konzert gegeben. „Der Schlosshof ist voll. Und es hat alles hervorragend geklappt. mehr

clearing
Fotos
Nach Tornado: Akute Gefahrenstellen in Bützow beseitigt

Bützow. Der Schock über den Tornado sitzt den Bützowern noch tief in den Knochen. Die Aufräumarbeiten gehen aber zügig voran. mehr

clearing
Hamilton unbeeindruckt von Jäger Vettel

Barcelona. Beim Großen Preis von Spanien will Sebastian Vettel mit Ferrari die nächste Stufe des Angriffs auf Lewis Hamilton und Mercedes zünden. Der britische Formel-1-Spitzenreiter aber gibt sich cool. mehr

clearing
Regierung will Bürger ab 2016 bei „Kalter Progression” entlasten

Berlin. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will die Steuerzahler bereits zum 1. Januar 2016 bei der „Kalten Progression” entlasten. Um das seit Jahren bekannte Problem zu bekämpfen, solle der Einkommensteuertarif korrigiert werden, mehr

clearing
Wehen will Tabellenführer Bielefeld ärgern

Wiesbaden. Für Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden geht es in den letzten drei Spielen der Saison nur noch um die Ehre, dennoch ist das Team von Trainer Christian Hock vor dem Duell mit Arminia Bielefeld am Samstag (14. mehr

clearing
Vermisstenfall Inga: Straftat wird wahrscheinlicher

Stendal. Auf der Suche nach der kleinen Inga haben Einsatzkräfte vier Tage lang den Wald bei Stendal durchkämmt. Vier Tage lang sind die Bemühungen ins Leere gelaufen. Ein trauriger Verdacht drängt sich immer mehr auf. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 7.05.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Beschleuniger am Unfallort: Alonsos emotionale Heimkehr

Barcelona. Sein Formel-1-Heimspiel in Spanien birgt für Fernando Alonso viele Erinnerungen. Hier feierte er vor zwei Jahren seinen bislang letzten Grand-Prix-Sieg. Seine jüngste Ausfahrt auf dem Circuit de Catalunya aber endete im Krankenhaus. Warum, das ist bis heute unklar. mehr

clearing
Grönemeyer will singen so lang es geht

Halle/Saale. Der Sänger Herbert Grönemeyer (59) will noch möglichst lange Musik machen. „Ich singe so lange, wie es geht”, sagte er dem Radiosender MDR Jump in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview. mehr

clearing
William und Kate kämpfen für Privatsphäre ihrer Kinder

London/Anmer. Gerade erst sind William und Kate mit ihren beiden kleinen Kindern im neuen Zuhause angekommen, da gibt es schon die ersten Probleme: Einige Fotografen rücken den Cambridges für deren Geschmack zu sehr auf die Pelle. mehr

clearing
Schäuble: Regierung will Bürger schon ab 2016 steuerlich entlasten

Berlin. Die Bundesregierung will die Steuerzahler bereits zum 1. Januar 2016 bei der „Kalten Progression” entlasten. Das kündigte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble überraschend in Berlin an. mehr

clearing
Verbraucherschützer: Tele-Columbus-Tarifänderung unwirksam

Leipzig. Vom Provider ungefragt in einen neuen Internet-Tarif gesteckt werden: Das stößt vielen bitter auf - vor allem wenn es teurer wird. Doch wehrlos ist man in dieser Situation als Kunde nicht. mehr

clearing
Moorhuhn, Worms und Co.: iOS-Nutzer wollen Spiele-Klassiker

Berlin. Klassische Kultspiele sind in dieser Woche bei den iPad-Nutzern besonders angesagt - Moorhühner und Würmer werden abgeschossen wie bereits in den 90er-Jahren. Nur bei „Minecraft” geht es ruhiger zur Sache. mehr

clearing
38,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können bis zum Jahr 2019 auf 38,3 Milliarden Euro mehr Steuern hoffen als geplant. Das teilte das Bundesfinanzministeriumin Berlin nach Abschluss der Beratungen der Steuerschätzer mit. mehr

clearing
Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Beim Zusammenprall mit einem SUV ist eine Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Der Fahrer des Wagens stieg zwar kurz aus und informierte eine Arztpraxis, fuhr dann aber einfach weiter. mehr

clearing
English Theatre zeigt Reihe zum „amerikanischen Traum”

Frankfurt/Main. Das New-York-Musical „The Life” wird in der kommenden Spielzeit 2015/2016 auf der Bühne des English Theatres in Frankfurt zu sehen sein. mehr

clearing
Lokführer streiken weiter

Berlin. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn setzen die Lokführer ihren Streik fort. GDL-Chef Claus Weselsky nannte das Angebot der Bahn in Berlin absolut ungenügend. Den Vorschlag, den SPD-Politiker Matthias Platzeck als Vermittler einzusetzen, müsse die Gewerkschaft nicht ... mehr

clearing
Zwei Arbeiter bei Chemieunfall im Industriepark Höchst verletzt

Frankfurt. Zwei Arbeiter sind bei einem Chemieunfall am Donnerstag im Industriepark Höchst in Frankfurt verletzt worden, einer von ihnen schwer. Er habe Verätzungen der Haut und der Atemwege erlitten, teilte das mehr

clearing
Fulda will Landesgartenschau 2022: Darmstadt könnte Konkurrent sein

Fulda. Fulda nimmt einen neuen Anlauf auf die Landesgartenschau. 2022 will die Stadt zahlreiche Besucher mit der blühenden Ausstellung nach Osthessen locken. In Darmstadt wird allerdings über eine Gegenbewerbung nachgedacht. mehr

clearing
Trunkenheitsfahrt in Frankfurt Frau fährt sturzbetrunken in Fechenheim herum

Frankfurt. Sturzbetrunken fuhr eine Frau durch den Frankfurter Stadtteil Fechenheim. Die Polizeibeamten staunten nicht schlecht, als der Promille-Wert ermittelt war. mehr

clearing
Chemie-Unfall bei der Grillo-Werke AG Ein Schwerverletzter bei Chemie-Unfall in Höchst

Höchst. Die Gifte verätzten Haut und Atemwege - bei einem Chemie-Unfall im Industriepark Höchst ist ein Mitarbeiter so schwer verletzt worden, dass ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden musste. mehr

clearing
Unfall in Hofheim Verletzte bei Zusammenstoß

Hofheim. mehr

clearing
Erstes hölzernes Mehrfamilienhaus im Rhein-Main-Gebiet

Offenbach. Für rund drei Millionen Euro baut die Offenbacher Baugesellschaft GBO das eigenen Angaben zufolge erste Mehrfamilienhaus aus Holz im Rhein-Main-Gebiet. mehr

clearing
Kreise: 2015 rund 7 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können in diesem Jahr mit rund 7 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen rechnen als bisher geplant. Das erfuhr die dpa aus Schätzerkreisen. Auch für die Jahre 2016 und 2017 ergebe sich jeweils etwa ein solches Zusatzplus im Vergleich zur Novemberschätzung. mehr

clearing
Brandstiftung in Frankfurt Autos angezündet

Frankfurt. mehr

clearing
Saudi-Arabien bereit zu fünftägiger Waffenruhe im Jemen

Riad. Saudi-Arabien ist zu einem fünftägigen Waffenstillstand im Jemen bereit, damit Hilfe für die notleidenden Menschen ins Land gebracht werden kann. Voraussetzung sei, dass auch die schiitischen Huthi-Rebellen der Waffenruhe zustimmten, sagte US-Außenminister mehr

clearing
Ab morgen wird in Hessen gestreikt Tipps für Eltern zum Kita-Streik

Frankfurt. Nach dem Bahn-Streik kommt jetzt auch noch der Kita-Streik. Für die Eltern bleiben viele Fragen offen. Wir haben ein paar Tipss für betroffene Eltern zusammengestellt. mehr

clearing
Zehn Jahre Haft für dutzendfache Vergewaltigung der Tochter

Marburg. Wegen der 66-fachen Vergewaltigung seiner Tochter ist ein 55-Jähriger in einem Revisionsprozess zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. In 40 Fällen war das Opfer jünger als 14 Jahre alt. mehr

clearing
Wegen Panne von Progress-Raumfrachter: Russland ändert wohl Flugpläne

Moskau. Die schwere Panne des Raumfrachters Progress M-27M hat voraussichtlich Auswirkungen auf weitere Flüge im All. Russland verschiebt den für den 26. Mai geplanten Start einer bemannten Mission zur Internationalen Raumstation ISS vermutlich um zwei Monate. mehr

clearing
Diebstahl in Bad Vilbel Nächtliche Einbruch-Serie

Bad Vilbel. mehr

clearing
Körperverletzung in Limburg Schläge und Tritte in der Bahn

Limburg. mehr

clearing
Kreise: 2015 rund 7 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant

Berlin. Bund, Länder und Kommunen können in diesem Jahr mit zusätzlichen Steuereinnahmen gegenüber den bisherigen Plänen von rund 7 Milliarden Euro rechnen. Das erfuhr die dpa aus Schätzerkreisen. mehr

clearing
Dreizylinder und Plug-in-Hybrid für den BMW 3er

München. BMW überarbeitet seine wichtigste Baureihe und dabei vor allem die Motoren. Sparsamer und trotzdem kräftiger soll der neue 3er werden. Ab 2016 kommt auch ein Plug-in-Hybrid. mehr

clearing
Heckler & Koch sieht durch G36-Affäre keine Existenzbedrohung

Oberndorf am Neckar. Der Streit um das Sturmgewehr G36 stellt aus Sicht des Herstellers Heckler & Koch keine Gefahr für das Unternehmen dar. Er sehe keine Existenzbedrohung, er sehe aber natürliche einen erheblichen Reputationsschaden, sagte Geschäftsführer Andreas Heeschen. mehr

clearing
Diebstahl in Offenbach Trio bricht Automaten auf

Offenbach. mehr

clearing
Fulda bewirbt sich um Landesgartenschau 2022

Fulda. Fulda will nach der Premiere 1994 zum zweiten Mal die Landesgartenschau in Hessen ausrichten. Wie die Stadt mitteilte, werde sie am Freitag ihr Bewerbungskonzept für das Jahr 2022 vorstellen. mehr

clearing
Digitale Musik-Szene dringt auf Reform des Urheberrechts

Berlin. Neue Geschäftsmodelle in der Musikbranche verlangen nach einer Lockerung des Urheberrechts. mehr

clearing
HR-Redakteure erhalten Medienkulturpreis für Wiesbaden-Tatort 

Mannheim. Ausgestrahlt wird der nächste „Tatort” mit dem Wiesbadener LKA-Ermittler Felix Murot erst am 27. Dezember, eine Auszeichnung heimst er aber schon ein gutes halbes Jahr vorher ein. mehr

clearing
Snowden, Pussy Riot und die Re:publica

Berlin. Der Kalte Krieg ist vorbei, doch das Misstrauen zwischen Ost und West ist ungebrochen. mehr

clearing
Hilfen für Griechenland bleiben in der Schwebe

Brüssel. In Athen wird die Geldnot immer größer. Doch schnelle Hilfe ist nicht in Sicht. Auch am Montag wird vom nächsten Eurofinanzminister-Treffen kein Durchbruch erwartet. mehr

clearing
Microsoft bringt Surface 3 in Deutschland auf den Markt

Berlin. Microsoft hat sein neues Surface 3 am Donnerstag auch in Deutschland auf den Markt gebracht. Zielgruppe seien Nutzer, die die Mobilität eines Tablets, aber auch die Funktionalität eines Laptops wünschen, sagte Microsoft-Manager Oliver Gürtler. mehr

clearing
Hilfen für Griechenland bleiben in der Schwebe

Brüssel. In Athen wird die Geldnot immer größer. Doch schnelle Hilfe ist nicht in Sicht. Auch am Montag wird vom nächsten Eurofinanzminister-Treffen kein Durchbruch erwartet. mehr

clearing
Kleines Revival: Die Kassette ist noch da

Berlin. Nicht nur Fans der „Drei Fragezeichen” haben noch Kassetten. Auch Musik-Liebhaber und Labels entdecken sie wieder. Also aufgepasst: Den Walkman bloß nicht wegschmeißen! mehr

clearing
Die häufigsten Augenkrankheiten im Alter

Würzburg. Etwa drei Viertel der Blinden- und Sehbehinderten in Deutschland sind Experten zufolge älter als 60 Jahre. Denn ältere Menschen leiden oft an einer Augenkrankheit. Drei Erkrankungen kommen besonders häufig vor. mehr

clearing
Bausparkasse Schwäbisch Hall kündigt nun auch Altverträge

Stuttgart. Tausenden Bausparern ist bereits Post ins Haus geflattert. Die Institute drängen Kunden aus zuteilungsreifen Verträgen, wenn sie diese nicht für ein Darlehen in Anspruch nehmen. Nun vollzieht auch Schwäbisch Hall den Schritt. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.05.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse