E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.10.2012

Frankfurter Serie endet in Gladbach

Möchengladbach. Die Serie der Frankfurter Eintracht ist beendet: In Mönchengladbach kassierten Armin Veh und seine Schützlinge eine 0:2-Niederlage. mehr

clearing

FFC-Damen scheiden aus dem Pokal aus

München. Der 1. FFC Frankfurt hat im Elfmeterkrimi die erfolgreiche Revanche für die bittere 0:2-Niederlage gegen Bayern München im Pokalfinale vor fünf Monaten verpasst. mehr

clearing

Porträt: "Comandante" Chávez

Caracas. Hugo Chávez ist ein Kämpfer. Nie wurde das so klar wie in den vergangenen 15 Monaten. Er kämpfte gegen den Krebs, gegen Gerüchte über seinen baldigen Tod und gegen eine Opposition, die im Wahljahr 2012 einig scheint wie nie zuvor. mehr

clearing

Hintergrund: Venezuela

Caracas. Venezuela liegt an der Karibikküste im Norden des südamerikanischen Kontinents. Das Land verfügt über riesige Erdölreserven. Nach offiziellen Angaben sind es mit schätzungsweise 300 Milliarden Barrel sogar die größten der Welt. mehr

clearing

Porträt: Henrique Capriles

Caracas. Venezuelas Präsident Hugo Chávez hat es diesmal mit einem ernstzunehmenden Gegner zu tun: Henrique Capriles Radonski. Trotz seiner erst 40 Jahre gilt er im harten Politikgeschäft des Landes als alter Hase. mehr

clearing

Venezuela vor der Wahl: Sozialismus oder Kurswechsel?

Caracas. Sollte "El Comandante" Hugo Chávez noch einmal gewinnen und die Amtszeit von sechs Jahren bis 2019 gesundheitlich durchstehen, dann wäre er 20 Jahre im Amt. mehr

clearing

Venezuela vor Richtungswahl

Caracas. Sozialismus oder Kurswechsel? - Die Venezolaner haben die Wahl zwischen "Comandante" Chávez und Oppositionsherausforderer Capriles. So offen war das Rennen für Chávez noch nie. mehr

clearing

Chávez: Wahlergebnisse respektieren

Caracas. Venezuelas linker Staatschef Hugo Chávez hat alle Parteien unmittelbar vor der Präsidentschaftswahl am Sonntag zu gegenseitigem Respekt gemahnt. "Ich rufe alle politischen Akteure, von der Linken, der Rechten und aus dem Zentrum auf, dass wir uns emotional vorbereiten, das ... mehr

clearing

Wirtschaftsaufschwung hat stärkeren Effekt auf Klima als Rezession

Eugene. Der weltweite Ausstoß des klimaschädlichen Gases Kohlendioxid nimmt durch Wirtschaftswachstum stärker zu, als er während einer Rezession wieder sinkt. Das berichtet der US-Forscher Richard York von der Universität Oregon in Eugene im Fachjournal "Nature Climate Change". mehr

clearing

"Focus": Nokia verliert weiter an Boden

München/Berlin. Der angeschlagene Handyhersteller Nokia verliert einem Medienbericht zufolge in Deutschland immer mehr Boden. Der Marktanteil an den aktuell eingesetzten Smartphones sei im August auf 17,7 Prozent abgestürzt. mehr

clearing

Max Mutzke von Medizin fasziniert

Bad Vilbel. Sänger Max Mutzke (31) kann sich eine zweite Karriere vorstellen - als Frauenarzt. mehr

clearing

Bürgermeister von Braunfels verteidigt sein Amt

Braunfels. Der bisherige Bürgermeister von Braunfels im Lahn-Dill-Kreis ist auch der neue Rathauschef. Die Bürgermeisterwahl am Sonntag gewann der 59-jährige Amtsinhaber Wolfgang Keller als Kandidat der CDU mit mehr

clearing

Thomas Alber wird neuer Bürgermeister in Rosbach

Rosbach. Die Wetterau-Stadt Rosbach bekommt einen neuen Bürgermeister. Der parteilose Thomas Alber (42) gewann die Stichwahl am Sonntag mit 56,3 Prozent der Stimmen, wie die Stadtverwaltung mitteilte. mehr

clearing

Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Odenwald

Michelstadt. Bei einem Unfall sind am Sonntag nahe Michelstadt im Odenwald ein Mann und eine Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei geriet ein 18-Jähriger mit seinem Auto vermutlich wegen zu hohen Tempos auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. mehr

clearing

Brüder bei Autounfall schwer verletzt - Schwangere im Krankenhaus

Kaufungen/Kassel. Zwei Brüder sind am Sonntagnachmittag bei einem Autounfall nahe Kaufungen in Nordhessen schwer verletzt worden. Eine 27-jährige schwangere Frau sei vorsichtshalber ebenfalls ins Krankenhaus gebracht mehr

clearing

Fünf Menschen bei verunglücktem Überholmanöver schwer verletzt

Breidenbach. Bei einem verunglückten Überholmanöver bei Breidenbach (Kreis Marburg-Biedenkopf) am Sonntag sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte die 18-jährige Autofahrerin einen Wagen überholen mehr

clearing

Streit zwischen Hessen und NRW um Millionen-Bußgelder von Banken

Berlin/Wiesbaden. Hessen und Nordrhein-Westfalen streiten um die Einnahmen aus Millionen-Bußgeldern von Schweizer Banken. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel" hat der hessische Finanzminister Thomas Schäfer mehr

clearing

Friedenspreisträger Liao Yiwu empört über Altkanzler Schmidt

München/Frankfurt. Der diesjährige Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, Liao Yiwu, hat Altkanzler Helmut Schmidt wegen dessen Äußerungen über China scharf kritisiert. mehr

clearing

Opel-Vertriebsvorstand: China-Markt hat für uns keine Priorität

Rüsselsheim. Der angeschlagene Autobauer Opel will anders als andere große Autokonzerne nicht in großem Stil auf den chinesischen Markt setzen. "Für uns hat China derzeit für das Wachstum unserer Marke nicht die mehr

clearing

Vater hetzt Freund von Tochter: Unfall und Stromausfall

Bad Hersfeld. Ein 21-jähriger Mann ist vom Vater seiner Freundin mit dem Auto durch Bad Hersfeld gehetzt worden, bis es krachte: Der junge Mann fuhr am Samstagabend gegen einen Zaun und zerstörte dabei noch einen Stromverteilerkasten. "Hintergrund ist seine unerwünschte Beziehung mit einer ... mehr

clearing

Hintergrund: Venezuela

Caracas. Venezuela liegt an der Karibikküste im Norden des südamerikanischen Kontinents. Das Land verfügt über riesige Erdölreserven. Nach offiziellen Angaben sind es mit schätzungsweise 300 Milliarden Barrel sogar die größten der Welt. mehr

clearing

Porträt: Henrique Capriles

Caracas. Venezuelas Präsident Hugo Chávez hat es diesmal mit einem ernstzunehmenden Gegner zu tun: Henrique Capriles Radonski. Trotz seiner erst 40 Jahre gilt er im harten Politikgeschäft des Landes als alter Hase. mehr

clearing

Porträt: "Comandante" Chávez

Caracas. Hugo Chávez ist ein Kämpfer. Nie wurde das so klar wie in den vergangenen 15 Monaten. Er kämpfte gegen den Krebs, gegen Gerüchte über seinen baldigen Tod und gegen eine Opposition, die im Wahljahr 2012 einig scheint wie nie zuvor. mehr

clearing

Bewaffneter überfällt Tankstelle in Kassel

Kassel. Ein bewaffneter Mann hat eine Tankstelle in Kassel überfallen. Er raubte Geld in noch unbekannter Höhe. Der Täter sei noch nicht gefasst, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Mann hatte am Samstagabend eine 57-jährige Kundin mit einem Revolver bedroht und sich von dem ... mehr

clearing

Papst ernennt Hildegard von Bingen zur Kirchenlehrerin

Rom/Bingen. Papst Benedikt XVI. hat die Mystikerin, Äbtissin und Autorin Hildegard von Bingen am Sonntag zur Kirchenlehrerin ernannt. Sie habe als "bedeutende weibliche Gestalt des 12. mehr

clearing

Weitere Konsolidierung im griechischen Bankensektor

Athen. Im angeschlagenen griechischen Bankensektor bahnt sich eine große Fusion an. Am Freitagabend legte das größte griechische Kreditinstitut, die National Bank of Greece (NBG), ein Übernahmeangebot für das zweitgrößte Geldhaus Eurobank vor. mehr

clearing

Auch Vorfahren schlugen sich mit Finanzkrisen herum

Marburg. Bei der Bewältigung der Schuldenkrise in Europa kann es aus Historikersicht auch helfen, einen Blick zurück zu werfen. "Finanzkrisen und Staatsbankrotte ziehen sich wie ein roter Faden durch die Jahrhunderte", mehr

clearing

Bürgermeisterwahlen in Braunfels und Rosbach

Braunfels. Zwei hessische Städte wählen heute ihren Bürgermeister. In Braunfels im Lahn-Dill-Kreis könnte der neue Rathauschef auch der alte sein: Wolfgang Keller (59) kandidiert für eine zweite Amtszeit. mehr

clearing

Umfrage: Mehrheit akzeptiert niedrigeres Rentenniveau

Berlin. Die Mehrheit der Deutschen akzeptiert nach einer Umfrage die geplante Absenkung des Rentenniveaus. 51 Prozent der Bevölkerung sind der Emnid-Erhebung im Auftrag des Magazins "Focus" zufolge bereit, die bis 2030 vorgesehene Verringerung von derzeit gut 50 auf dann bis zu 43 ... mehr

clearing

Jugendlicher von U-Bahn angefahren

Heddernheim. Ein Jugendlicher ist an der U-Bahn-Station Heddernheimer Landstraße in der Nacht zum Sonntag von einer U-Bahn angefahren und schwer verletzt worden. mehr

clearing

Hessen erwartet mehr Studenten

Darmstadt. Die hessischen Universitäten erwarten auch im neuen Wintersemester einen Ansturm von Studenten. Unter ihnen werden sich wieder viele angehende Akademiker mit ausländischem Pass tummeln. mehr

clearing

Hunderte Biker erinnern an Unfallopfer

Frankfurt. Etwa 500 Menschen haben am Sonntag bei einer Gedenkfahrt in Frankfurt an die tödlich verunglückten Motorradfahrer dieses Jahres erinnert. mehr

clearing

Grausiger Fund in Naturschutzgebiet

Hamburg. Ein Fußgänger entdeckt in einem Naturschutzgebiet einen abgetrennten Arm. Mittlerweile hat die Polizei weitere Leichenteile gefunden. Viele Fragen sind offen, die Ermittler rätseln über die Hintergründe. mehr

clearing

Bayern bleiben eine Klasse für sich

München. Der turbulenten Woche mit dem Disput zwischen Trainer und Sportvorstand folgt der eindrucksvolle Bayern-Startrekord. Magath und Wolfsburg stürzen tief. Bremen laut Allofs im «Schockzustand». mehr

clearing

Euro-Rettungsfonds kommt - Finanzminister beraten Schuldenkrise

Luxemburg/Athen. Meilenstein für die Euro-Sanierer: Der neue dauerhafte Rettungsschirm wird an diesem Montag aufgespannt. mehr

clearing

Venezuela vor der Wahl: Sozialismus oder Kurswechsel?

Caracas. Sollte "El Comandante" Hugo Chávez noch einmal gewinnen und die Amtszeit von sechs Jahren bis 2019 gesundheitlich durchstehen, dann wäre er 20 Jahre im Amt. mehr

clearing

Venezuela vor Richtungswahl

Caracas. Sozialismus oder Kurswechsel? - Die Venezolaner haben die Wahl zwischen "Comandante" Chávez und Oppositionsherausforderer Capriles. So offen war das Rennen für Chávez noch nie. mehr

clearing

Lieberknecht verspricht Transparenz bei der NSU-Aufarbeitung

Erfurt/Berlin. Verfassungsschützer von Bund und Ländern haben die Weitergabe Hunderter ungeschwärzter Geheimakten aus Thüringen an den NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestags heftig kritisiert. mehr

clearing

Medien: Facebook will Kreditlinie halbieren

New York. Der drastisch eingebrochene Aktienpreis hat für Facebook auch eine gute Seite: Das weltgrößte Online-Netzwerk muss deutlich weniger Steuern zahlen. mehr

clearing

Grünen-Politiker gewinnt ersten Wahlgang

Stuttgart. Wird Stuttgart nun ganz grün? Die Ökopartei steht kurz davor, die jahrzehntelange Vorherrschaft der CDU im Rathaus zu beenden: Fritz Kuhn lässt im ersten Wahlgang den Werbeunternehmer Turner hinter sich. Doch das bürgerliche Lager will kämpfen. mehr

clearing

Stuttgart punktet gegen Leverkusen

Stuttgart. Der kriselnde VfB Stuttgart hat auch gegen Bayer Leverkusen die Wende verpasst: Die Schwaben verhinderten durch das 2:2 (1:1) am Sonntag gegen Bayer Leverkusen zwar das Abrutschen auf den Relegationsplatz, müssen aber weiter auf den ersten Heimsieg in dieser Bundesliga-Saison ... mehr

clearing

Rasantes Remis in Hannover

Hannover. Der Meister verliert den Anschluss: Borussia Dortmund geht nach dem rasanten 1:1 (1:0) bei Hannover 96 mit neun Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München in die Länderspielpause. mehr

clearing

Hildegard von Bingen ist Kirchenlehrerin

Bingen. Große Ehre für eine Deutsche: Der Papst hat die heilige Hildegard von Bingen zur Kirchenlehrerin ernannt. Zugleich wollen Bischöfe aus aller Welt gegen die Glaubensmüdigkeit angehen. mehr

clearing

Amtsverlängerung für Chávez oder Neustart mit Capriles

Caracas. Knapp 19 Millionen Venezolaner entscheiden heute über den künftigen Kurs ihres Landes. Der seit fast 14 Jahren amtierende linke Präsident Hugo Chávez strebt eine weitere Amtszeit von sechs Jahren bis 2019 an, um sein Sozialismusmodell in Venezuela zu verankern. mehr

clearing

Merkels Athen-Reise: Zwischen Solidarität und Volkszorn

Berlin/Athen. Vor der Griechenlandreise von Angela Merkel (CDU) haben Vertreter von SPD und Grünen die Bundeskanzlerin vor Überheblichkeit gewarnt. Europarlamentspräsident Martin Schulz (SPD) ermahnte sie, nicht als "reicher Onkel" in Athen aufzutreten. mehr

clearing

Türkei warnt Syrien vor weiteren Angriffen

Istanbul. Wieder schlugen am Wochenende Granaten aus Syrien auf türkischem Boden ein. Und wieder feuerte die türkische Armee zurück. Ankara warnt vor weiteren Angriffen. In Syrien gehen die Kämpfe weiter. mehr

clearing

Vettel-Triumph in Japan: WM-Erster Alonso mit Nuller

Suzuka. Sebastian Vettel hat mit seinem souveränen Start-Ziel-Triumph auf seiner Lieblingsstrecke Suzuka einen großen Schritt Richtung Titel-Hattrick gemacht. Alonso fällt aus. mehr

clearing

Scheitert der Rüstungsdeal?

London. Die Rüstungskonzerne EADS und BAE müssen sich bei ihrer geplanten Fusion weiter gegen Sperrfeuer von allen Seiten wehren. Am Sonntag forderte der britische Verteidigungsminister Philip Hammond eine Reduzierung der deutschen und französischen Staatsbeteiligung bei EADS. mehr

clearing

Überfrachtetes "Wetten, dass..?" belastet Lanz-Premiere

Düsseldorf. Das war sie, die langerwartete Premiere von Markus Lanz bei "Wetten, dass..?": Nach anfänglicher Unruhe berappelte sich der neue Gastgeber und stemmte dabei eine ganze Menge Programm. mehr

clearing

Umgekippte Aspaltiermaschine blockiert A3 bei Frankfurt

Frankfurt. Auf der Autobahn 3 bei Frankfurt ist ein Fahrzeug in einer Baustelle umgekippt und hat so den Verkehr für mehrere Stunden lahmgelegt. Wegen aufwendiger Bergungsarbeiten musste die A3 in beide Richtungen gesperrt werden. mehr

clearing

Pokalaus für die FFC-Damen

München. Der 1. FFC Frankfurt hat im Elfmeterkrimi die erfolgreiche Revanche für die bittere 0:2-Niederlage gegen Bayern München im Pokalfinale vor fünf Monaten verpasst. mehr

clearing

Gericht entscheidet über Entschädigung für Kindsmörder Gäfgen

Frankfurt. Zehn Jahre nach dem Mord an dem Frankfurter Bankierssohn Jakob von Metzler wird erneut über eine Entschädigung für den Täter verhandelt. Der Grund: Die Polizei hatte Magnus Gäfgen im Verhör Folter angedroht. Zu dem Zeitpunkt war unklar, ob Jakob noch lebte. mehr

clearing

Nicolas Berggruen gibt Bekenntnis zu Karstadt ab

Essen. Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen hat ein klares Bekenntnis zu dem Essener Warenhaus-Konzern abgegeben. Über einen Verkauf denke er nicht nach, sagte Berggruen den Zeitungen der "WAZ"-Gruppe. mehr

clearing

Flughafen-Debakel: Grüne befürchten Gegenwind aus Brüssel

Berlin. Den Verantwortlichen des künftigen Hauptstadtflughafens in Berlin-Schönefeld droht möglicherweise neuer Ärger. Der Grünen-Verkehrsexperte Anton Hofreiter rechnet mit Gegenwind aus Brüssel, weil zusätzliche Finanzspritzen von der EU genehmigt werden müssten. mehr

clearing

Steinbrück fordert totale Transparenz bei Honoraren

Berlin. Nach heftiger Kritik an seinen bezahlten Vorträgen geht der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück in die Offensive. Nun sollen auch die anderen Abgeordneten ihre Honorare offenlegen. mehr

clearing

Hessische Piraten bestätigen Vorsitzenden - Keine Beisitzer

Frankenberg/Eder. Die hessischen Piraten haben auf einem Parteitag erste Weichen für die Landtagswahl 2013 gestellt. Am Samstag bestätigten die mehr als 150 Teilnehmer in Frankenberg/Eder ihren bisherigen Landeschef Thumay Karbalai Assad (37) im Amt. mehr

clearing

Asphaltiermaschine auf Autobahn umgekippt: 100 000 Euro Schaden

Frankfurt. Bei Fahrbahnarbeiten auf der A3 nahe Frankfurt ist am Samstag eine Asphaltiermaschine umgekippt. 200 Liter Öl und Kraftstoff liefen deshalb aus, an der Maschine entstand ein Schaden von etwa 100 000 Euro. mehr

clearing

Keim-Nachweis bei Tiefkühl-Erdbeeren steht noch aus

Berlin/Rüsselsheim. Fachleute untersuchen weiter die Tiefkühl-Erdbeeren aus China auf gefährliche Keime. Ob die Erdbeeren tatsächlich den Brechdurchfall tausender Menschen in Ostdeutschland ausgelöst haben, soll erst diese mehr

clearing

Philippinische Regierung schließt Frieden mit Rebellen

Manila. Nach jahrzehntelangen Kämpfen hat sich die philippinische Regierung mit der größten Rebellengruppe des Landes auf ein vorläufiges Friedensabkommen verständigt. Das gab Präsident Benigno Aquino III am Sonntag bekannt. mehr

clearing

Nowitzki und die Mavericks schlagen Berlin

Berlin. Es war nicht die große Dirk-Nowitzki-Gala. Doch auch ohne einen überragenden Auftritt des deutschen Basketball- Superstars haben die Dallas Mavericks beim 89:84 (45:39)-Erfolg bei ALBA Berlin eine Blamage vermieden. mehr

clearing

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Linsengericht/Offenbach. Ein 66-jähriger Autofahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Wagen nahe Linsengericht (Main-Kinzig-Kreis) getötet worden. Seine 65 Jahre alte Ehefrau habe schwer verletzt überlebt, berichtete die Polizei in Offenbach am Sonntag. mehr

clearing

Sänger Max Mutzke kann sich auch Beruf als Frauenarzt vorstellen

Bad Vilbel. Sänger Max Mutzke (31) kann sich eine zweite Karriere vorstellen - als Frauenarzt. "Medizin hat mich schon immer fasziniert", sagte er am Sonntag in einem Interview mit dem privaten Radiosender Hit Radio FFH. mehr

clearing

Jugendlicher in Frankfurt von U-Bahn angefahren und schwer verletzt

Frankfurt. Ein Jugendlicher ist in Frankfurt in der Nacht zum Sonntag von einer U-Bahn angefahren und schwer verletzt worden. Der 17-Jährige aus Steinbach sei trotz geschlossener Schranken über die Gleise an einer mehr

clearing

Venezuela: Amtsverlängerung für Chávez?

Caracas. In Venezuela hat am Sonntag die mit großer Spannung erwartete Präsidentenwahl begonnen. Der seit 1999 amtierende linke Staatschef Hugo Chávez (58) will eine weitere Amtszeit von sechs Jahren bis 2019, um seinen "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" zu festigen. mehr

clearing

Streit um ungeschwärzte Geheimakten aus Thüringen

Erfurt. Thüringen hat Transparenz bei der Aufarbeitung der NSU-Terrorserie und der Arbeit der Sicherheitsbehörden versprochen. Ungeschwärzte Akten, die Innenminister Geibert nun nach Berlin schickte, sollen jedoch für Kontroversen bis zum Vorwurf des Geheimnisverrats sorgen. mehr

clearing

Bereits sieben Tote durch pilzverseuchte Hormone in den USA

Washington. Eine schmerzstillende Injektion wird zur tödlichen Gefahr. Das Präparat ist pilzverseucht. Sieben tödliche Hirnhautentzündungen sind bisher die Folge. Die Zahl der Opfer droht noch zu steigen. mehr

clearing

Hassprediger Abu Hamza schweigt vor Haftrichter

Washington. Nach seiner Überstellung aus Großbritannien ist der wegen Terrorismus in den USA angeklagte Hassprediger Abu Hamza am Samstag in New York einem Haftrichter vorgeführt worden. Nach Angaben von US-Medien schwieg der einäugige gebürtige Ägypter mit britischem Pass. mehr

clearing

Papst ernennt Hildegard von Bingen zur Kirchenlehrerin

Rom. Zur einer der größten Bischofssynoden in der Kirchengeschichte werden heute im Vatikan an die 300 Teilnehmer erwartet. Die katholischen Würdenträger wollen drei Wochen lang beraten, wie die Menschen wieder mehr an die Kirche gebunden werden können. mehr

clearing

Neue Chance für Demidov

Frankfurt. Trainer Armin Veh lehnt die Favoritenrolle auch vor der Reise zu seinem Ex-Club ab. Olivier Occean ist wieder fit und soll in der Startelf stürmen. mehr

clearing

Tödliches Laster-Unglück

Ober-Ramstadt/Darmstadt. Im Odenwald ist am Samstag ein Lastwagenfahrer bei einem Unfall aus seinem Wagen geschleudert und getötet worden. Wie die Polizei in Darmstadt berichtete, war der 53-Jährige auf der Kreisstraße 133 mehr

clearing

Explosion auf Touristenboot in Ägäis

Kos. Bei einer Explosion auf einem Touristenboot im Hafen der griechischen Ferieninsel Kos sind am Samstag ein Mensch getötet und sieben weitere verletzt worden, darunter zwei deutsche Kinder. mehr

clearing

Die deutschen Formel-1-Piloten in der Einzelkritik

Suzuka. Neben Suzuka-Sieger Sebastian Vettel fuhr auch Nico Hülkenberg beim Großen Preis von Japan in die Punkte. Für Rekord-Weltmeister Michael Schumacher reichte es drei Tage nach seiner Rücktrittsankündigung nicht ganz. Die deutschen Formel-1-Fahrer in der Einzelkritik: mehr

clearing

Laster fährt in Böschung - Fahrer stirbt in Klinik

Ober-Ramstadt. Im Odenwald ist am Samstag ein Lastwagenfahrer bei einem Unfall aus seinem Wagen geschleudert und getötet worden. Wie die Polizei in Darmstadt berichtete, war der 53-Jährige auf der Kreisstraße 133 nahe Ober-Ramstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg unterwegs. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.10.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen