E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.06.2014

Sieg-Premiere für Ricciardo - Rosberg noch abgefangen

Montréal. Zum ersten Mal in dieser Formel-1-Saison hat kein Mercedes-Fahrer gewonnen. Die Entscheidung im siebten Grand Prix in Kanada fiel erst kurz vor Schluss, als Daniel Ricciardo den lahmenden Silberpfeil von Nico Rosberg überholte. mehr

clearing
Fotos

FFC Frankfurt gegen VfL Wolfsburg FFC verliert Meistertitel in letzter Minute an Wolfsburg

Wolfsburg/Frankfurt. Bis zwei Minuten vor dem Saisonende waren Frankfurts Fußballerinnen deutscher Meister. Doch am Ende blieb das erhoffte Double aus. Ein später Treffer der Wolfsburgerin Alexandra Popp verdarb alle Hoffnungen und machte den 1. FFC zum Vize-Meister. mehr

clearing
Video

DFB Team in Brasilien gelandet Kinder begrüßen Jogis Jungs - Leben im WM-Campo beginnt

Santo André. Gleich nach der Ankunft im WM-Land machen Bundestrainer Löw und seine Spieler Bekanntschaft mit der Herzlichkeit der Brasilianer und den Wetterkapriolen an der Atlantikküste. Pechvogel Reus verpasst das alles. mehr

clearing
Video

Drei Wochen nach Verletzung Manuel Neuer ist wieder im Torwarttraining

Santo André. Drei Wochen nach seiner Schulterverletzung aus dem Pokalfinale ließ sich Nationaltorhüter Manuel Neuer am Sonntag in Santo André wieder die Bälle von Bundestrainer Andreas Köpke zuwerfen. mehr

clearing

Einbrecher auf Sandra Bullocks Grundstück festgenommen

Los Angeles. Böse Überraschung für Hollywood-Star Sandra Bullock: Ein Einbrecher sei auf dem Grundstück der Schauspielerin in Los Angeles festgenommen worden, teilte ihr Sprecher der US-Zeitschrift «People» mit. Sie sei unversehrt und es gehe ihr gut. mehr

clearing

Tote bei Badeunfällen in Süddeutschland

Ulm. Bei sengender Hitze ist es am Wochenende zu mindestens zwei tödlichen Badeunfällen in Süddeutschland gekommen. In Baden-Württemberg ertrank ein 28-Jähriger beim Schwimmen in einem Badesee. Er war mit mehreren Bekannten ins Wasser gegangen. mehr

clearing

Rettungsaktion für Verletzten in 1000 Metern Tiefe

Marktschellenberg. In rund 1000 Metern Tiefe sitzt in den Berchtesgadener Alpen ein schwer verletzter Mann in einer Höhle fest. Der 52-Jährige war am Pfingstwochenende mit zwei Begleitern in der Höhle unterwegs, als es am frühen Sonntag gegen 1.30 Uhr plötzlich zu einem Steinschlag kam. mehr

clearing

Ricciardo gewinnt Formel-1-Rennen in Kanada vor Rosberg

Montréal. Der Australier Daniel Ricciardo hat beim Großen Preis von Kanada den ersten Sieg seiner Formel-1-Karriere gefeiert. Der Red-Bull-Pilot überholte kurz vor Ende des siebten Saisonrennens in Montréal noch den lange führenden Mercedes-Fahrer Nico Rosberg. mehr

clearing

Papst betet mit Peres und Abbas für Frieden in Nahost

Rom. Papst Franziskus hat bei einem gemeinsamen Friedensgebet mit dem israelischen Staatschef Schimon Peres und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas auf einen neuen Anlauf zum Frieden für Nahost gedrängt. mehr

clearing

Poroschenko kündigt Waffenruhe in Ostukraine an

Kiew. Kurz nach seinem Amtsantritt hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko eine Waffenruhe für die Ostukraine angekündigt. «Jeder Tag, an dem Menschen sterben, jeder Tag, an dem die Ukraine solch einen hohen Preis bezahlt, ist unannehmbar», sagte er. mehr

clearing

Brasilianische Streitkräfte starten Sicherheitsoffensive in Brasília

Brasília. Vier Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft haben brasilianischen Streitkräfte ihre Arbeit in der Hauptstadt Brasília aufgenommen. 3900 Soldaten aus Heer, Marine und Luftwaffe sollen während der WM vor allem Staatsgäste beschützen. mehr

clearing

Double-Siegerinnen feiern in Wolfsburg vor dem Rathaus

Wolfsburg. Mit etwa 5000 Fans vor dem Rathaus haben die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg das Double aus Meisterschaft und Champions League gefeiert. Nach einem dramatischen 2:1-Sieg am letzten Ligaspieltag gegen den Vize-Meister 1. mehr

clearing

Gefangen in 1000 Metern Tiefe - Rettungsaktion für Schwerverletzten

Marktschellenberg. In rund 1000 Metern Tiefe sitzt in den Berchtesgadener Alpen ein schwer verletzter Mann in einer Höhle fest. Der 52-Jährige aus dem Raum Stuttgart war mit zwei Begleitern in der Höhle unterwegs, als Steine herabstürzten. mehr

clearing

Papst betet mit Peres und Abbas für Frieden in Nahost

Rom. Papst Franziskus hat gemeinsam mit dem israelischen Präsidenten Schimon Peres und mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas für Frieden im Nahen Osten gebetet. «Ich hoffe, dass diese Begegnung der Beginn eines neuen Weges auf der Suche nach dem sei, mehr

clearing

Poroschenko kündigt Waffenruhe in Ostukraine an

Kiew. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat eine Waffenruhe für die Ostukraine angekündigt. «Wir sollten in dieser Woche das Feuer einstellen», sagte Poroschenko bei einer Sitzung zur Umsetzung seines angekündigten Friedensplanes. mehr

clearing

Schuss vor Bäckerei - Spezialkräfte nehmen 60-Jährigen fest

Leverkusen. Mindestens einen Schuss soll ein 60-Jähriger in der Fußgängerzone von Leverkusen abgefeuert haben. Ein 38-Jähriger wurde am Arm verletzt. Der mutmaßliche Täter flüchtete, konnte aber später in seiner Wohnung von Spezialkräften festgenommen werden. Der Zwischenfall passierte ... mehr

clearing

Hockey-Herren hoffen auf WM-Halbfinale - Damen raus

Den Haag. Minimal-Hoffnung für die deutschen Herren, Ernüchterung bei den Damen: Der Medaillentraum der deutschen Hockey-Damen ist bei der WM nach der 1:4-Pleite gegen die USA endgültig geplatzt. Die Herren sind zum Weiterkommen auf Schützenhilfe angewiesen. mehr

clearing

Hammerwerferin Betty Heidler steigert Jahresbestweite

Fränkisch-Crumbach. Hammerwerferin Betty Heidler (LG Eintracht Frankfurt) kommt langsam in Form. Beim traditionellen Meeting im hessischen Fränkisch-Crumbach steigerte die Weltrekordlerin ihre Jahresbestweite am Sonntag auf 76,91 Meter. mehr

clearing

Poroschenko kündigt Waffenruhe in Ostukraine an

Kiew. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat eine Waffenruhe für die Ostukraine angekündigt. «Wir sollten in dieser Woche das Feuer einstellen», sagte Poroschenko nach Angaben der Agentur Interfax in Kiew. mehr

clearing

Nadal zum neunten Mal French-Open-Gewinner - Sieg über Djokovic

Paris. Rafael Nadal hat zum neunten Mal die French Open der Tennisprofis gewonnen. Der spanische Titelverteidiger gewann in vier Sätzen gegen Novak Djokovic, der schon 2012 im Finale von Paris an Nadal gescheitert war. mehr

clearing

Russland fordert Ende des Blutvergießens in Ostukraine

Kiew. Der Amtsantritt des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko hat Gefechte zwischen Regierungstruppen und prorussischen Separatisten im Osten des Landes bisher kein Ende gesetzt. mehr

clearing

Coole Bayern: Sieg im ersten Finalmatch gegen ALBA

München. Die Bayern sind in den Finals der Basketball-Bundesliga gegen ALBA in Führung gegangen. In einem buchstäblich hitzigen Duell in München nutzten die Gastgeber grobe Schwächen des achtmaligen Champions. Nun geht es in der Best-of-Five-Serie um die Meisterschaft nach Berlin. mehr

clearing

Seehofer sieht Mindestlohn-Ausnahmen nur übergangsweise

Berlin. Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält die derzeit diskutierten Ausnahmen vom geplanten Mindestlohn allenfalls übergangsweise für möglich. Auf Dauer solle der Mindestlohn dann für alle gelten, sagte der bayerische Ministerpräsident in der Sendung «RTL aktuell». mehr

clearing

Erneut leichtes Erdbeben in Südhessen - Bisher keine Schäden bekannt

Darmstadt. In Südhessen hat die Erde schon wieder leicht gebebt. Die Erschütterung der Stärke von 3,1 wurde gegen 16.15 Uhr registriert. Bisher habe es in diesem Zusammenhang «maximal zehn Anrufe gegeben», heißt es von der Polizei. Hinweise auf Schäden oder gar Verletzte gibt es bisher ... mehr

clearing

«Birlikte»: Köln erinnert an Nagelbombenanschlag

Köln. Mit Musik und Lesungen hat Köln am zweiten Tag des Kulturstraßenfests an den fremdenfeindlichen Nagelbombenanschlag von vor zehn Jahren erinnert. Die Veranstaltungsreihe erstreckt sich über insgesamt drei Tage. mehr

clearing
Fotos

Erschütterung mit einer Stärke von 3,1 Erneut leichtes Erdbeben in Südhessen

Darmstadt. Es ist noch nicht mal einen Monat her, als die Erde in Südhessen bebte - und schon wieder rumorte es im Untergrund. Diesmal ging es aber glimpflicher aus. mehr

clearing

Nach Schüssen vor Bäckerei - SEK nimmt Mann fest

Leverkusen. Schüsse vor einer Bäckerei in Leverkusen: Eine Spezialeinheit der Polizei hat den mutmaßlichen Schützen festgenommen. Durch die Schüsse war eine Person verletzt worden - ein Streifschuss an der Hand. Der mutmaßliche Täter soll zwischen 60 und 70 Jahren alt sein. mehr

clearing

Moskau und Kiew suchen Einigung über Erdgas in letzter Minute

Brüssel. Unter Zeitdruck setzen Russland und die Ukraine ihre Verhandlungen über ein Ende des Streits um Erdgaslieferungen fort. Morgen Abend ist ein Treffen in Brüssel geplant. Am Dienstag läuft eine vom russischen Staatskonzern Gazprom gesetzte Frist für ausstehende Zahlungen der ... mehr

clearing

Im WM-Land Brasilien ist es weniger heiß als in Deutschland

Berlin/Offenbach. Auch in Brasilien ist vier Tage vor dem WM-Start Schwitzen angesagt, doch an die hochsommerlichen Temperaturen in Deutschland kommen selbst die Top-Werte im Land des Fußball-Rekordweltmeisters nicht heran. mehr

clearing

Heißer als in Brasilien: Deutschland schwitzt bei Rekordhitze

Offenbach. Vielerorts in Deutschland drohen Gewitter - nördlich einer diagonalen Linie vom Hunsrück bis zur Ostsee rechnen Meteorologen mit Gewittern, teils unwetterartig mit Hagel und starkem Regen. mehr

clearing

Jubelnde Kinder begrüßen Jogis Jungs - Leben im WM-Campo beginnt

Santo André. Das Campo Bahia ist bezogen. Nach knapp 15 Stunden im Flugzeug, im WM-Teambus und auf der Fähre checkte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in ihrem Quartier für die WM in Brasilien ein. mehr

clearing

Abgebrochener Start: Flugzeug-Fahrwerk in Flammen

Köln. Beim Startversuch ist das Fahrwerk eines kleinen Jets am Flughafen Köln/Bonn in Brand geraten. Ursache war wahrscheinlich ein geplatzter Reifen. Die zwei Passagiere und zwei Piloten an Bord blieben unverletzt. Der Start wurde abgebrochen. mehr

clearing

Scott Ian: Pop-Musik wird immer schlechter

Nürnberg. Es ist jetzt mehr als 30 Jahre her, dass der Gitarrist Scott Ian (50) die Metal-Band Anthrax gründete. Zusammen mit Metallica, Slayer und Megadeth gehörte die Band zu den «Big Four», den großen Vier des besonders schnellen Thrash Metal. mehr

clearing

Zollitsch ruft an Pfingsten zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Freiburg. Der scheidende Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch hat dazu aufgerufen, afrikanischen Bootsflüchtlingen «Brücken in eine menschenfreundliche Zukunft zu bauen». In seiner letzten Pfingstpredigt im Amt fragte er: «Ist es zu verantworten, dass M mehr

clearing

Katalanen demonstrieren mit Menschentürmen für Unabhängigkeit

Berlin. Mit sogenannten Menschentürmen haben Katalanen auf dem Berliner Alexanderplatz für die Unabhängigkeit ihrer Heimatregion demonstriert. Mehr als 150 Menschen bauten sich zu einem etwa 20 Meter und zwei rund 12 Meter hohen Türmen auf. mehr

clearing

Nackt in den Graben gefahren

Denkendorf. Nackt und betrunken ist ein 29 Jahre alter Mann im bayerischen Denkendorf mit seinem Auto in den Graben gefahren. Der Student war am frühen Morgen von der Straße abgekommen. mehr

clearing

Angehörige wollen Spenden für Tipps zu Flug MH370 sammeln

Kuala Lumpur. Angehörige von Passagieren des verschollenen Fluges MH370 sammeln online Geld, um eine Belohnung auf Hinweise aussetzen zu können. Fünf Familien haben sich für die Aktion zusammen getan. Sie hoffen, umgerechnet rund 3,7 Millionen Euro zu sammeln. mehr

clearing

Mittagessen mit Warren Buffett kostet 1,6 Millionen Euro

Omaha. Ein Mann aus Singapur hat sein wahrscheinlich teuerstes Mittagessen aller Zeiten geordert: Andy Chua hat mit einem Gebot über fast 2,2 Millionen US-Dollar (1,6 Mio Euro) den Zuschlag für einen Lunch mit Starinvestor Warren Buffett erhalten. mehr

clearing

Luxus im Park - Zwei-Klassen-Camping im Trend

Nürnberg. Senta und Ernest aus Berlin schlendern gemütlich von der Bühne zu ihrem Zelt. Der Übergang ist fließend - vielleicht 100, 200 Meter trennt die temporäre Schlafstätte der beiden von dem Ort, an dem Metallica-Frontmann James Hetfield von der Bühne brüllt und Bands wie Kings of ... mehr

clearing

Seehofer: Ukraine-Krise darf europäische Einigung nicht gefährden

Augsburg. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat angesichts des Konflikts in der Ukraine vor einer Gefährdung der europäischen Einigung gewarnt. Sie sei die genialste Idee der Nachkriegsgeschichte, sagte der CSU-Chef beim 65. Sudetendeutschen Tag in Augsburg. mehr

clearing

Deutsches Urlauberpaar auf Madeira in Schlucht gestürzt

Funchal. Ein deutsches Urlauberpaar ist bei einer Wanderung auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira tödlich verunglückt. Das Ehepaar wurde in einer Schlucht gefunden, drei Tage lang war nach den beiden 68-Jährigen gesucht worden. mehr

clearing
Fotos

Heiße Rhythmen, blauer Himmel: Karneval der Kulturen

Berlin. Wasser war beim Karneval der Kulturen in Berlin gefragt wie selten: Bei Sonnenschein und Temperaturen um 30 Grad zog die Parade durch Kreuzberg. mehr

clearing

Webber versöhnlich über Vettel: Heute geselliger mit ihm

Berlin. Ein halbes Jahr nach seinem Abschied von der Formel 1 hat sich Mark Webber versöhnlich über seinen Ex-Teamkollegen und Rivalen Sebastian Vettel geäußert. mehr

clearing

Nach Hochspannung: Scharapowas emotionalster Sieg

Paris. Auch am Tag nach ihrem zweiten French-Open-Sieg konnte Maria Scharapowa noch nicht glauben, dass sie das denkwürdige Finale gegen die Rumänin Simona Halep gewonnen hatte. Seit nunmehr zehn Jahren ist die Russin immer wieder ganz vorne dabei. mehr

clearing

Innenminister signalisieren Aufnahme weiterer syrischer Flüchtlinge

Berlin. Vor der Innenministerkonferenz in Bonn zeichnet sich eine breite Bereitschaft ab, weitere syrische Flüchtlinge in Deutschland aufzunehmen. Das ergab eine dpa-Umfrage in den Ministerien aller Bundesländer. mehr

clearing

Parlamentswahl im Kosovo ohne Zwischenfälle angelaufen

Pristina. Die Parlamentswahl im Kosovo ist ohne die befürchteten Zwischenfälle angelaufen. Während es bei der Kommunalwahl im vergangenen Jahr zu schweren Ausschreitungen gekommen war, laufe die Parlamentswahl reibungslos, berichten die staatliche Wahlkommission und unabhängige ... mehr

clearing

Kuriose Einsätze Doch kein geklautes Gebiss und ein Nackter mit Rosenkranz

Alzey/Daun. mehr

clearing

Schwerer Unfall Betrunkener legt sich zum Schlafen auf die Straße

Wiesbaden. mehr

clearing

Der D-Day und die einsame Reise eines Veteranen

London. Bernard Jordan, der in der kommenden Woche 90 Jahre alt wird, ist Großbritanniens neuester Held. Der rüstige Veteran hat es seinen Landsleuten - oder zumindest den Medien - ermöglicht, noch etwas länger im patriotischen D-Day-Fieber zu schwelgen. mehr

clearing

Nach Niederlage: Handballer setzen auf Magdeburg-Effekt

Danzig. Die deutschen Handballer haben es noch in der Hand: Nach der knappen Auswärtsniederlage in Polen ist in der WM-Qualifikation alles möglich. Im Rückspiel in Magdeburg soll ein Sieg die Rückkehr auf die Weltbühne sicherstellen. mehr

clearing

Hockey-Herren dürfen weiter auf WM-Halbfinale hoffen

Den Haag. Die deutschen Hockey-Herren haben bei der WM in Den Haag beim 5:3 über Neuseeland ihre Hausaufgaben gemacht. Dennoch muss das Team hoffen, dass sich Argentinien noch einen Ausrutscher leistet und der Olympiasieger so doch das Halbfinale erreicht. mehr

clearing

Ethan Hawke über das nicht immer perfekte Leben

Berlin. US-Schauspieler Ethan Hawke hat sich von vielen Idealvorstellungen verabschiedet. «Ich merke mit zunehmendem Alter, das Leben ist nicht so perfekt, wie man sich das als jüngerer Mensch vorstellt», sagte der 43-Jährige der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». mehr

clearing

Michael Douglas bewundert Merkels «Zauberhand»

Berlin. Hollywood-Star Michael Douglas bewundert Bundeskanzlerin Angela Merkel. «Ich hoffe, dass sie noch eine lange Karriere hat», sagte der 69-Jährige der «Bild am Sonntag». mehr

clearing

Kleidergröße 42 Als zu dick abgelehnt? Erfolglose Bewerberin klagt vor Gericht

Darmstadt. Eine erfolglose Stellenbewerberin klagt vor dem Arbeitsgericht Darmstadt, weil sie angeblich wegen ihrer Leibesfülle abgelehnt wurde. mehr

clearing

Pkw-Maut kommt laut Verkehrsminister Dobrindt als Vignettensystem

Berlin. Bundesverkehrsminister Dobrindt hat Details zur umstrittenen Pkw-Maut genannt. Es solle eine Vignettensystem geben und bei den Kosten seien 100 Euro pro Jahr eine «interessante Zahl». Die kostenpflichtigen Aufkleber an der Autoscheibe seien einfach mehr

clearing

Kulturstraßenfest zum Gedenken an Kölner Nagelbombenattentat eröffnet

Köln. In Köln hat das Kulturstraßenfest zum Gedenken an den fremdenfeindlichen Nagelbombenanschlag vor zehn Jahren begonnen. Mit einer dreitägigen Veranstaltungsreihe erinnert die Stadt noch bis Montag an das Attentat in der Keupstraße. mehr

clearing

Minister Dobrindt: Pkw-Maut kommt als Vignettensystem

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will die umstrittene Pkw-Maut als Vignettensystem einführen. Die kostenpflichtigen Aufkleber an der Autoscheibe seien einfach und verursachten wenig Bürokratiekosten. mehr

clearing

Fleischindustrie blickt sorgenvoll in die Zukunft

Hannover/Göttingen. Die milliardenschwere Fleischindustrie blickt einer Studie zufolge skeptisch in die Zukunft. Die anhaltende Importsperre in Russland, die Krim-Krise und die generelle Diskussion über Tierhaltung und Fleischkonsum hierzulande bereiteten der Branche viele Sorgen. mehr

clearing

Hollywood-Glanz: Deutsche holen zwei Studenten-Oscars

Los Angeles. Lennart Ruff hat ein «extrem aufregendes» Hollywood-Erlebnis hinter sich. «Ich war mir total sicher, dass der Film aus Israel Gold gewinnt», erzählt der 28-jährige Münchner in der Nacht zum Sonntag der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

Pfingstpredigt Fuldaer Bischof Algermissen sieht Kirche im Wandel

Fulda. Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen sieht die katholische Kirche im Wandel. «Als Kirche stehen wir an einem Punkt, wo wir spüren: Es wird nicht einfach alles so weitergehen können, wie wir es mehr

clearing

Kartellamt skeptisch bei «Kapazitätsmarkt» für Strom

Bonn. Günstiger Sonnen- und Windstrom drückt die konventionellen Kraftwerke aus dem Markt. Versorger warnen vor Strom-Engpässen und fordern Geld für das Bereithalten von Leistung. mehr

clearing

CDU-Wirtschaftsrat sorgt sich um Union: «SPD der Gegner»

Berlin. Der CDU-Wirtschaftsrat warnt die Union, durch Kompromisse in der Koalition mit der SPD weiter eigenes Profil zu verlieren. «Ich habe große Sorge um das Profil der Union», sagte der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, Wolfgang Steiger, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. mehr

clearing

Mindestens 60 Tote bei Anschlagsserie in Bagdad

Bagdad. Bei einer Serie von Anschlägen mit Autobomben sind am Samstagabend in der irakischen Hauptstadt Bagdad mindestens 60 Menschen getötet worden. Das berichtete der Fernsehsender Al-Arabija. Dutzende Menschen wurden durch die Explosionen verletzt. mehr

clearing

Gerhard Richter erfolgreichster Künstler bei Auktionen

Berlin. Der deutsche Maler Gerhard Richter ist einer Rangliste zufolge unter Käufern von Gegenwartskunst der weltweit beliebteste Künstler. Bei Versteigerungserlösen von umgerechnet 558 Millionen Euro steht Richter nach einer Aufstellung der Internet-Kunstdatenbank Artnet an oberster ... mehr

clearing

Spätstart beim «Betreuten Rocken» mit Udo Lindenberg

Düsseldorf. Verspätet, aber spektakulär: Panikrocker Udo Lindenberg hat am Samstagabend in Düsseldorf die erste Stadion-Tournee seiner langen Musikkarriere gestartet. mehr

clearing

Heiner Lauterbach: «Ich würde für Geld alles tun»

Berlin. Um finanziell über die Runden kommen, wäre Schauspieler Heiner Lauterbach nicht wählerisch. «Ich würde für Geld alles tun», sagte der 61-Jährige der «Bild am Sonntag». mehr

clearing

Neue Proteste gegen Monarchie in Spanien

Madrid. Fünf Tage nach der angekündigten Abdankung des spanischen Königs Juan Carlos haben erneut Tausende Spanier gegen die Monarchie demonstriert. In etwa 40 Städten in ganz Spanien hatten linke Gruppierungen am Samstag zu Kundgebungen aufgerufen. mehr

clearing

Neue liberale Mitte Grüne wollen frühere FDP-Wähler gewinnen

Wiesbaden. Sind die Grünen die neuen Liberalen? Der hessische Wirtschaftsminister und Kollegen in anderen Bundesländern wollen die FDP beerben. Die hessische FDP hält die Grünen für "das Gegenteil einer liberalen Partei". mehr

clearing

Thüringen will Hochwasser-Pflichtversicherung

Erfurt. Thüringens Justizminister Poppenhäger (SPD) sieht gute Chancen für eine Pflichtversicherung gegen Naturgefahren wie Hochwasser. Man wolle zur Justizministerkonferenz im Herbst ein Modell dafür präsentieren, sagte Poppenhäger der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

Al-Sisi jetzt offiziell neuer Präsident Ägyptens

Kairo. Der ehemalige Armeechef Al-Sisi ist in Ägypten als neuer Präsident vereidigt worden. Er legte seinen Amtseid in Kairo vor Mitgliedern des Obersten Verfassungsgerichts ab. Drei Jahre nach dem Arabischen Frühling und dem Sturz von Langzeitpräsident Mubarak mehr

clearing

Neue Pflegestandards für Frühchen bringen Kliniken in Not

Berlin. Zu früh geborene Kinder sollen die bestmögliche Betreuung erhalten. Doch die neuen Regelungen für eine intensivere Pflege bringen die Kliniken unter Druck. Sie wissen nicht, wo sie so schnell qualifizierte Pflegekräfte finden sollen. Vom Geld ganz zu schweigen. mehr

clearing

Wirtschaftsweiser fordert höhere Erbschaftsteuer für Betriebe

Berlin. Vor der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer für Unternehmen hat der Wirtschaftsweise Lars Feld eine Verschärfung der Regelungen gefordert. mehr

clearing

Polizei findet menschliche Überreste in erlegtem Krokodil

Sydney. Die australische Polizei hat in einem knapp fünf Meter großen Krokodil die sterblichen Überreste eines Menschen entdeckt. Dabei handelt es sich vermutlich um die Leiche eines 62-Jährigen, der am Samstag im Kakadu-Nationalpark in einem Boot von dem Reptil angegriffen wurde. mehr

clearing

TV-Kritik "Promis, Pannen und Skandale": Von Suff bis Samenraub

Sex, Crime, berühmte Namen und berüchtigte Affären: Eine Boulevard-Reporterin erinnert sich. mehr

clearing

Zweiter Sieg für LA Kings in der NHL-Finalserie

Los Angeles. Diese Los Angeles Kings sind unverwüstlich. Auch das zweite Finalspiel um den Stanley Cup gewinnt das Team aus Kalifornien gegen New York in der Verlängerung. Der Gegner klingt bereits frustriert. mehr

clearing

CDU-Wirtschaftsrat: Union verliert eigenes Profil

Berlin. Der CDU-Wirtschaftsrat warnt die Union, durch Kompromisse in der Großen Koalition mit der SPD weiter eigenes Profil zu verlieren. Er habe große Sorge um das Profil der Union, sagte der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, Steiger, der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Wirtschaftsweiser fordert schärfere Erbschaftsteuer für Betriebe

Berlin. Der Wirtschaftsweise Feld fordert eine Verschärfung der Regelungen für die Erbschaftssteuer. Derzeit gebe es bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer eine übermäßige Freistellung von Betriebsvermögen. mehr

clearing

Nahles im Mindestlohn-Streit nicht zum Einlenken bereit

Berlin. Die Kritik am Mindestlohn reißt nicht ab. Nach der ersten Lesung im Bundestag kommen erneut Bedenken vom Wirtschaftsflügel der Union und aus der Wirtschaft. Arbeitsministerin Andrea Nahles hält dagegen: Sie will die «Generation Praktikum» beenden. mehr

clearing

Poroschenko kündigt Waffenruhe in Ostukraine an

Kiew/Moskau. Nur kurz nach seinem Amtsantritt hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko eine Waffenruhe für die Ostukraine angekündigt. «Wir sollten in dieser Woche das Feuer einstellen», sagte Poroschenko nach Angaben der Agentur Interfax in Kiew. mehr

clearing

Heiß, heißer, Pfingsten

Offenbach. Gedränge an Badeseen, Warteschlangen an Eisdielen: Deutschland schwitzt unter den höchsten Temperaturen, die es in den vergangenen Jahrzehnten zu Pfingsten gab. Für Abkühlung sorgen jetzt vielerorts ausgerechnet Unwetter. mehr

clearing

Bis zu 35,6 Grad: Deutschland schwitzt bei Rekordhitze

Offenbach. In Deutschland drohen vielerorts schwere Gewitter, doch erst einmal haben Millionen von Menschen am Pfingstwochenende das hochsommerliche Wetter genossen. Landauf, landab wurde bei Rekordtemperaturen geschwitzt. mehr

clearing

Waffel oder Becher? Eis-Fans äußern Vorliebe in Umfrage

Berlin. Schlecken oder Löffeln? Ihr Eis genießen die meisten Bundesbürger lieber in der Waffel als aus dem Becher. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov zufolge wählen 55 Prozent der Befragten ein Hörnchen an der Eisdiele. mehr

clearing

Hintergrund: Das Hitzewarnsystem des DWD

Frankfurt. Während der Hitzewelle im Sommer 2003 starben allein in Deutschland mehr als 1000 Menschen. Um gerade Alte und Kranke besser vor den Auswirkungen extremer Temperaturen zu schützen, richtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) ein bundesweites Warnsystem ein, das Mitte 2005 in ... mehr

clearing

Das Wetter: Deutschlands beliebtestes Smalltalk-Thema

Berlin. Fußball, Bier, Autos, Politik, «Tatort»? Weit gefehlt! Kein Thema bewegt die Republik so wie das Wetter. mehr

clearing

Schnee, Flut, Tornado: Wenn das Pfingstwetter verrückt spielt

Offenbach. Die Meteorologen erwarten mit bis zu 37 Grad das heißeste Pfingstwochenende seit über 50 Jahren. In früheren Jahren hatten die Menschen an den Feiertagen mit anderen Wetterextremen zu kämpfen: mehr

clearing

Neue Pflegestandards für Frühchen bringen Kliniken in Not

Berlin. Die strengeren Betreuungsregelungen für Kleinkindstationen können nach Ansicht der Deutschen Krankenhausgesellschaft nur verzögert umgesetzt werden. Die vom Gemeinsamen Bundesausschuss geforderten zusätzlichen Pflegekräfte seien auf dem Markt nicht mehr

clearing

Klinsmann bedauert Reus-Aus - DFB-Elf erreicht «Minimum Halbfinale»

Jacksonville. US-Nationalcoach Klinsmann hat betroffen auf den Ausfall von Marco Reus bei der Fußball-WM 2014 reagiert. Es tue ihm wahnsinnig leid für Marco. Solch ein Klasse-Talent und Klasse-Spieler müsse einfach mit dabei sein. mehr

clearing

Löw-Team in Brasilien gelandet

Salvador. Nach einem knapp zehneinhalbstündigen ruhigen Flug ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien gelandet. Der Charterflieger mit der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw setzte um 03.30 Uhr Ortszeit auf der Landebahn des Flughafens von Salvador auf. mehr

clearing

Motorsportchef Wolff: «Gut, dass es sich beruhigt hat»

Montréal. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat sich erfreut über das vorerst wieder gemäßigte Verhältnis zwischen seinen beiden Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton geäußert. mehr

clearing

Russland fordert Ende des Blutvergießens in Ostukraine

Moskau. Der Chef des russischen Sicherheitsrats, Patruschew, hat ein Ende des Blutvergießens in der Ostukraine gefordert. Kiews Führung müsse aufhören, «in vollem Umfang die Armee einzusetzen». Er warf Kiew die «Vernichtung des eigenen Volkes» vor. mehr

clearing

Grüne und Linke tadeln Regierung für «Duckmäusertum» in NSA-Affäre

Berlin. In der Affäre um die massenhafte Datenspionage des US-Geheimdienstes NSA werfen Linke und Grüne der Bundesregierung mangelnden Aufklärungswillen und Unterwürfigkeit gegenüber Amerika vor. mehr

clearing
Fotos

Al-Sisi als ägyptischer Präsident vereidigt

Kairo. Der ehemalige Armeechef Abdel Fattah al-Sisi ist neuer Präsident Ägyptens. Der Feldmarschall legte in Kairo seinen Amtseid ab. mehr

clearing

Konfliktgebiet Südossetien hat neues Parlament gewählt

Zchinwali. Das gegen internationalen Protest als Staat von Russland anerkannte Konfliktgebiet Südossetien im Südkaukasus hat ein neues Parlament gewählt. Es habe lediglich kleinere Unregelmäßigkeiten, aber keine gravierenden Zwischenfälle oder Verstöße gegeben. mehr

clearing

Seehofer: Ukraine-Krise darf einiges Europa nicht gefährden

Augsburg. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat angesichts des Konflikts in der Ukraine vor einer Gefährdung der europäischen Einigung gewarnt: «Sie ist die genialste Idee der Nachkriegsgeschichte.» mehr

clearing

Papst betet mit Peres und Abbas für Frieden in Nahost

Rom. Papst Franziskus hat am Sonntag bei einem gemeinsamen Friedensgebet mit dem israelischen Staatschef Schimon Peres und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas auf einen neuen Anlauf zum Frieden für Nahost gedrängt. mehr

clearing

Reus-Ausfall ein Schock für Löw

Mainz. Endlich Brasilien - aber ohne Marco Reus! Das lange Warten auf den Start ins WM-Abenteuer ging am späten Abend zu Ende, das niederschmetternde Turnier-Aus für den Dortmunder Offensivspieler trübte jedoch an Bord des Charterfliegers LH 2014 die Vorfreude bei Löw und seiner ... mehr

clearing

Spaziergang: Boxweltmeister Brähmer führt Bolonti vor

Schwerin. Jürgen Brähmer bleibt Boxweltmeister im Halbschwergewicht. Der Schweriner besiegte Samstagnacht in seiner Heimatstadt den Argentinier Bolonti souverän nach Punkten. Für den 35-jährigen Brähmer war es der 44. Sieg im 46. Profikampf. mehr

clearing

Nationalmannschaft in Brasilien gelandet

Salvador. Nach einem knapp zehneinhalbstündigen ruhigen Flug ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien gelandet. Der Charterflieger mit der Auswahl von Bundestrainer Löw setzte um 03.30 Uhr (Ortszeit) auf der Landebahn des Flughafens von Salvador auf. mehr

clearing

Ende des Prozesses um Transplantations-Skandal nicht absehbar

Göttingen. Seit zehn Monaten läuft mittlerweile der Prozess um den Transplantations-Skandal an der Göttinger Universitätsmedizin - doch ein Ende ist noch immer nicht absehbar. Und das obwohl das Landgericht Göttingen seit August 2013 bereits 37 Verhandlungstage mehr

clearing

Deutsche Regisseure holen Gold und Bronze beim Studenten-Oscar

Los Angeles. Großer Erfolg für zwei deutsche Filmemacher: Bei den Studenten-Oscars haben sie Gold und Bronze im Bereich Auslandsfilme geholt. Der Münchner Regisseur Lennart Ruff (28) bekommt Gold für seinen Film «Nocebo», ein Thriller um eine fehlgeschlagene Medikamentenstudie, bei der ... mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 08.06.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen