E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 31°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.07.2017

Ariana-Grande-Konzert: Festnahme nach Anschlagsdrohung

San José. Wegen mutmaßlicher Anschlagsdrohungen vor einem Konzert der US-Sängerin Ariana Grande in Costa Rica ist ein junger Mann festgenommen worden. Das berichtete „La Nación” unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing

Trump: Zeit für konstruktive Zusammenarbeit mit Russland

Washington. US-Präsident Donald Trump hält die Zeit für gekommen, die Diskussion über russische Wahlbeeinflussung hinter sich zu lassen. Man müsse sich jetzt „nach vorn bewegen” und konstruktiv mit Moskau zusammenarbeiten. mehr

clearing

Säugling tot in Wohnung gefunden - 15 Monate altes Mädchen reanimiert

Homberg. Ein drei Monate altes Mädchen ist am Abend tot in einer Wohnung in Gudensberg in Hessen entdeckt worden. Das teilte die Polizei mit. Eine 15 Monate alte Schwester konnte reanimiert werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Kinderklinik nach Kassel geflogen. mehr

clearing

Scholz: Denke nicht über Rücktritt nach

Berlin. Der unter Druck geratene Regierungschef von Hamburg, Olaf Scholz (SPD), hält auch nach den schweren Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels an seinem Amt fest. Auf die Frage, ob er über Rücktritt nachdenke, sagte er in der ARD-Sendung „Anne mehr

clearing

TV-Kritik „Die Autohändler“: Schafft es der Neustart?

RTL versucht sich an der Neuauflage einer Erfolgsserie. In der Pseudo-Doku dienten wieder attraktive Fahrzeuge als Blickfang. mehr

clearing

EU mahnt nach Rückeroberung von Mossul zu Befriedung

Brüssel. Nach der Rückeroberung von Mossul aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat mahnt die EU zu rascher Aussöhnung im Irak. Es sei jetzt von entscheidender Bedeutung, dass ein Prozess zur Rückkehr und zur Wiederherstellung von Vertrauen zwischen mehr

clearing

Türkische Opposition fordert bei Kundgebung Gerechtigkeit

Istanbul. Der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu hat vor mehr als hunderttausend Demonstranten eine Aufhebung des Ausnahmezustands gefordert. Sie wollten dass alle antidemokratischen Praktiken enden. mehr

clearing

Säugling tot in Wohnung gefunden - 15 Monate altes Kind reanimiert

Homberg. Ein drei Monate alter Säugling ist tot in einer Wohnung im hessischen Homberg entdeckt worden. Das teilte die Polizei mit. Ein 15 Monate altes Kind konnte reanimiert werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Kinderklinik nach Kassel geflogen. mehr

clearing

Brutalität der G20-Krawalle schockiert Deutschland

Hamburg. Nach den beispiellosen Krawallen um den G20-Gipfel in Hamburg ist eine heftige Diskussion über Verantwortung und Konsequenzen ausgebrochen. Die Hamburger CDU forderte den Rücktritt von Bürgermeister Olaf Scholz, weil er die Sicherheitslage „eklatant falsch ... mehr

clearing

Deutsche U19-Fußballer bei EM in Vorrunde ausgeschieden

Tiflis. Die deutschen U19-Fußballer sind bei der EM in Georgien schon in der Vorrunde ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Frank Kramer verlor in Tiflis gegen die Auswahl Englands mit 1:4. mehr

clearing

13-Jähriger verschenkt mehr als 4000 Euro an Passanten

Bad Tölz. Ein 13-Jähriger hat in Bad Tölz viel Geld an Fremde verschenkt. Er habe damit Freunde gewinnen wollen, sagte er später der Polizei. Wie diese mitteilte, gab der Jugendliche den Passanten je 100 bis 2400 Euro. mehr

clearing

Unesco erklärt Eiszeithöhlen und andere Stätten zum Welterbe

Krakau. Die Unesco hat die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst in Baden-Württemberg neu in die begehrte Welterbeliste aufgenommen. Außerdem gaben die Experten bei ihrer Tagung in Krakau einem Erweiterungsantrag des Welterbes Bauhaus um Stätten in Dessau-Roßlau und Bernau statt. mehr

clearing

Iraker feiern „großen Sieg” über IS in Mossul

Mossul. Trotz scheinbar noch anhaltender Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul haben die Iraker heute einen „großen Sieg” über die Dschihadisten gefeiert. Ministerpräsident Haider al-Abadi reiste in die Stadt, um „die heldenhaften Kämpfer mehr

clearing

Drama bei Werder-Test: Ajax-Youngster „außer Lebensgefahr”

Hippach/Zell am Ziller. Das Drama um den zusammengebrochenen Ajax-Profi Nouri hat auch bei Testspiel-Gegner Werder Bremen Spuren hinterlassen. Am Sonntag wurde kaum trainiert. Nach dem Spiel-Abbruch steht psychologische Hilfe bereit. Immerhin ist Nouri inzwischen außer Lebensgefahr. mehr

clearing

Tödlicher Messerangriff bei Hochzeit - Festnahme

Riederich. Bei einem Messerangriff auf einer Hochzeit in Baden-Württemberg ist ein 30-Jähriger tödlich verletzt worden. Der 35-jährige Tatverdächtige, der zunächst geflüchtet war, sitzt in U-Haft. mehr

clearing

Waldbrände wüten im Westen Kanadas und in Kalifornien

Vancouver/Sacramento. An der Westküste Nordamerikas ist es zu warm und viel zu trocken. Eine große Zahl von Waldbränden hält die Menschen in Kanada und den USA in Atem. mehr

clearing

Tour: Froome-Herausforderer Porte stürzt schwer

Chambéry. Radprofi Richie Porte ist auf der neunten Etappe der 104. Tour de France bei der Abfahrt vom Mont du Chat schwer gestürzt. Der große Herausforderer des dreimaligen Toursiegers Chris Froome rutschte auf feuchtem Asphalt bei rasender Abfahrt aus und knallte an die Fels-Böschung. mehr

clearing

Bundeswehr verlegt Tankflugzeug von Incirlik nach Jordanien

Berlin. Die Bundeswehr hat heute ein Tankflugzeug von der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik nach Jordanien verlegt. Zusätzlich sei eine weitere Maschine mit Personal und Ersatzteilen für das Tankflugzeug zum jordanischen Al-Asrak geflogen, mehr

clearing
Fotos

Froome dominiert und leidet mit Porte

Chambéry. Ein schlimmer Sturz des Australiers Richie Porte bei Tempo 80 schockt die Tour de France. Auch sonst überschlagen sich auf der Königsetappe die Ereignisse. Der Italiener Aru erweist sich als unfairer Fahrer, Titelverteidiger Froome hat trotzdem alles im Griff. mehr

clearing

Mit gestohlenem Auto andere Autos zusammengeschoben

Frankfurt/Main. Ein vermutlich unter Drogen stehender Mann hat mit einem gestohlenen Auto in Frankfurt eine Massenkarambolage mit mindestens zwei Verletzten verursacht. mehr

clearing

Wechsel von Nationalspieler Rüdiger zum FC Chelsea perfekt

Rom/London. Der Wechsel von Nationalspieler Antonio Rüdiger zum FC Chelsea ist perfekt. Der Abwehrspieler will sich die Chance auf die Premier League nicht entgehen lassen. mehr

clearing

Uran gewinnt Königsetappe bei der Tour de France

Chambéry. Rigoberto Uran hat die Königsetappe der 104. Tour de France gewonnen. Der Kolumbianer holte sich im Fotofinish den Sieg auf dem neunten Teilstück über 181,5 Kilometer von Nantua nach Chambéry vor Warren Barguil und Christopher Froome. mehr

clearing

IS-Hochburg Mossul kurz vor dem Fall

Mossul. Die ehemalige Extremistenhochburg Mossul steht kurz vor der Befreiung aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat. Drei Jahre nach der Eroberung durch die Dschihadisten brach die irakische Armee heute in den letzten Zufluchtsort des IS in der nordirakischen Großstadt ein. mehr

clearing

Türkische Opposition fordert bei Kundgebung Gerechtigkeit

Istanbul. Zum Abschluss eines mehr als 400 Kilometer langen Protestmarsches haben sich Zehntausende Demonstranten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul versammelt. Die Menschen schwenkten türkische Fahnen und skandierten „Recht, mehr

clearing

Krawalle auch nach G20-Gipfel - Merkel trotzdem zufrieden

Hamburg. Der erste G20-Gipfel in Deutschland wurde über sein Ende hinaus von Krawallen überlagert und hat keine inhaltlichen Fortschritte in den zentralen Fragen gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel gelang es nicht, die anderen großen Wirtschaftsmächte beim mehr

clearing

Entsetzen über Brutalität der Anti-G20-Proteste

Hamburg. Die beispiellose Eskalation der Gewalt bei den Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg hat für Entsetzen in Deutschland gesorgt. Er sei schockiert und fassungslos, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach Gesprächen mit Einsatzkräften und Bürgern. mehr

clearing

Jugendlicher versprüht Reizgas in Festhalle: 24 Verletzte

Beerfelden. Mit Reizgas soll ein 15-Jähriger auf einem Jahrmarkt im südhessischen Beerfelden 24 Menschen verletzt haben. Die ätzende Substanz sei am Samstagabend in einer zur Festhalle umfunktionierten Turnhalle mehr

clearing

Jugendlicher versprüht Reizgas in Festhalle: 24 Verletzte

Beerfelden. Mit Reizgas soll ein 15-Jähriger auf einem Jahrmarkt im südhessischen Beerfelden 24 Menschen verletzt haben. Die ätzende Substanz sei am Samstagabend in einer zur Festhalle umfunktionierten Turnhalle versprüht worden, sagte ein Polizeisprecher in Erbach. mehr

clearing

Nach Gipfel: Tausende beteiligen sich an „Hamburg räumt auf”

Hamburg. Nach dem G20-Gipfel haben heute Tausende Hamburger begonnen, das Schanzenviertel im Stadtteil St. Pauli aufzuräumen. Eine Facebook-Gruppe zur Veranstaltung verzeichnete rund 8000 Teilnehmer. mehr

clearing

Pensionslasten des Bundes 2016 deutlich gestiegen

Berlin. Die Pensionslasten des Bundes sind im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Ende 2016 betrugen die zu erwartenden Kosten für Pensionsleistungen und Beihilfen der heute aktiven Beamten 646,98 Milliarden Euro. mehr

clearing

Panda-Gucken ohne langes Warten

Berlin. Sie sind die unangefochtenen Stars im Berliner Zoo: Die beiden Pandas Meng Meng und Jiao Quing aus China. Besucher vor dem Gehege mussten an den ersten Tagen viel Geduld mitbringen, um die Tiere zu sehen. Am Wochenende lief es schon entspannter. mehr

clearing

Unfall Von der Fahrbahn abgekommen: Motorradfahrer schwer verletzt

Fürth. Schwerer Unfall auf einer Bundesstraße im Odenwald: Ein Motorradfahrer kommt in einer Kurve von der Fahrbahn ab und rutscht gegen die Leitplanke. mehr

clearing

Mercedes-Fahrer Bottas siegt in Österreich vor Vettel

Spielberg. Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat beim Großen Preis von Österreich seinen zweiten Sieg in der Formel 1 gefeiert. Der Finne verwies in Spielberg WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf Platz zwei und leistete damit auch seinem Silberpfeil-Teamkollegen mehr

clearing

Vetter schlägt Röhler - Prokop: Mit Optimismus zur WM

Erfurt. Die 117. deutschen Meisterschaften in Erfurt waren der letzte Härtetest vor der WM im August in London - und es gab Licht und Schatten. Diskus-Olympiasieger Christoph Harting scheitert an der WM-Norm, auch Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler verliert. mehr

clearing

US-russische Waffenruhe im Südwesten Syriens hält

Damaskus. Die von Russland und den USA ausgehandelte Waffenruhe im Südwesten Syriens hat die ersten Stunden nach Inkrafttreten gehalten. Es seien keine Verletzungen der Feuerpause registriert worden, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. mehr

clearing

Halbnackt auf der Bühne: Grace Jones in Montreux

Montreux. Sie ist für ihre Extravaganz bekannt. Und auch mit 69 Jahren macht Grace Jones, was ihr gefällt. mehr

clearing

Verstappen und Alonso in Österreich nach Kollision raus

Spielberg. Nach einer Kollision gleich in der ersten Runde des Formel-1-Rennens von Österreich sind Red-Bull-Pilot Max Verstappen und McLaren-Honda-Fahrer Fernando Alonso ausgeschieden. mehr

clearing

Scholz: Viele sind auf der Gewaltwelle „mitgeritten”

Hamburg. Hamburgs Regierungschef Olaf Scholz hat sich betroffen gezeigt, dass über den Kreis der brutalen Gewalttäter hinaus viele Menschen an den Krawallen beim G20-Gipfel teilgenommen haben. mehr

clearing

US-Sonderbeauftragter spricht von „Sieg” in Mossul

Mossul. Der US-Sonderbeauftragte für die Bekämpfung des Islamischen Staats, Brett McGurk, spricht von einem „Sieg” der irakischen Sicherheitskräfte in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul. mehr

clearing

Kienle-Kraftakt: 3. Ironman-EM-Titel

Frankfurt/Main. Wieder Kienle. 2014, 2016 und 2017 - Ironman-Europameister in Frankfurt/Main. Kienle zeigt, auf was sich Weltmeister Jan Frodeno bei der WM gefasst machen muss. In Roth hat Landsmann Frommhold Pech, er stürzt. Altmeister Bracht verpasst beim Abschied das Podest. mehr

clearing

Vettel ganz brav auf WM-Kurs - Zweiter hinter Bottas

Spielberg. Sebastian Vettel setzt sich in der Formel 1 Schritt für Schritt von Lewis Hamilton ab. In Österreich muss der Ferrari-Star den Sieg zwar einem anderen überlassen, lässt aber seinen schärfsten Titelrivalen hinter sich. mehr

clearing

13 Chinesen ohne Reisepass

Monheim. Eine chinesische Schülergruppe kann nicht wie geplant nach Hause fliegen, weil ihrer Reiseleiterin in Nordrhein-Westfalen der Rucksack gestohlen wurde. In ihm befanden sich alle 13 Reisepässe der Gruppe. mehr

clearing

37 Haftbefehle nach massiven Krawallen rund um G20-Gipfel

Hamburg. Nach den gewaltsamen Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel in Hamburg sind bisher insgesamt 37 Haftbefehle gegen Verdächtige erwirkt worden. Das sagte der Hamburger Einsatzleiter Hartmut Dudde. Den Angaben zufolge wurden insgesamt 476 Beamte verletzt. mehr

clearing

Rooney kehrt von Man United zu Heimatclub Everton zurück

Liverpool. Wayne Rooney kehrt zum FC Everton zurück. Der 31-Jährige englische Fußball-Nationalspieler wechselt von Manchester United zu seinem Heimatverein nach Liverpool. mehr

clearing

AfD-Kreisverband steht zu Petry als Direktkandidatin

Dohna. Trotz eines parteiinternen Flügelkampfs steht die Basis im AfD-Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu Parteichefin Frauke Petry. Ein Parteitag des Kreisverbandes stimmte am Sonntag in Dohna gegen einen Antrag, Petry als Direktkandidatin für die Bundestagswahl ... mehr

clearing

Diskus-Ass Christoph Harting zeigt Größe nach WM-Aus

Erfurt. Olympiasieger Christoph Harting hat das peinliche Bild korrigiert, das er nach dem Gold-Gewinn in Rio als Zappelphilipp bei der Siegerehrung abgab. Nach dem WM-Aus bei den deutschen Titelkämpfen gibt er sich als Mann des Fair Plays - und lobt sogar Bruder Robert. mehr

clearing

Höhlen der ältesten Eiszeitkunst zum Weltkulturerbe ernannt

Krakau. Die Unesco hat die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst in Baden-Württemberg zum Weltkulturerbe ernannt. Das gab das Unesco-Komitee in Krakau bekannt. Laut Unesco zeugen die sechs Höhlen der Eiszeitkunst auf der Schwäbischen Alb von einer der frühesten mehr

clearing

Hunderttausende beim Christopher-Street-Day-Umzug in Köln

Köln. Bei sommerlichen Temperaturen verfolgen Hunderttausende die Christopher-Street-Day-Parade in Köln. „Die Stimmung ist fantastisch”, sagte ein Sprecher zu Beginn. mehr

clearing

Berlin sieht „keine Abkehr” der Türkei von Klimaabkommen

Berlin. Die Bundesregierung sieht „keine Abkehr” der Türkei vom Pariser Klimaabkommen. Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan nach dem G20-Gipfel in Hamburg die Ratifizierung des Vertrages durch sein Parlament infrage gestellt hatte, mehr

clearing

Ferdinand Schmalz gewinnt Bachmann-Preis

Klagenfurt. Die Texte drehten sich um die Wolfsjagd in Kirgistan, obskure Liebesgeschichten oder schaurige Himbeeren: Das Wettlesen um den Bachmann-Preis ist ein Literaturfest im Pop-Format. Der diesjährige Gewinner passt da ganz ins Konzept. mehr

clearing

Anti-G20-Bündnisse lehnen Verantwortung für Krawalle ab

Hamburg. Die Organisatoren der Hamburger Anti-G20-Proteste haben jede Verantwortung für die Krawalle während des Gipfeltreffens zurückgewiesen. „Den Schuh werden wir uns nicht anziehen als die Bündnisse, die einen zivilen Ungehorsam und Demonstrationen mehr

clearing

Eltern von Baby Charlie übergeben 350.000 Unterschriften

London. Die Eltern des britischen Babys Charlie haben eine Petition mit 350.000 Unterschriften vorgelegt, mit der sie eine Behandlung ihres schwerkranken Sohnes im Ausland erreichen wollen. mehr

clearing

Köln ohne Modeste ins Trainingslager

Köln. Ohne Anthony Modeste ist der 1. FC Köln ins erste Trainingslager nach Österreich aufgebrochen. Der seit Wochen im Raum stehende Rekord-Transfer des Torjägers vom Fußball-Bundesligisten zu Tianjin Quanjian nach China ist zwar immer noch nicht perfekt, ... mehr

clearing

Krawalle: Steinmeier verteidigt Hamburg als G20-Standort

Hamburg. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Auswahl Hamburgs als Ort für den G20-Gipfel auch nach den Krawallen der vergangenen Tage verteidigt. „Ein demokratisch gefestigtes Land wie Deutschland sollte auch das Selbstbewusstsein haben und mehr

clearing

Städtebund fordert Wohnungsreserve für Flüchtlinge

Berlin. Deutschland muss sich nach Ansicht des Städtebundes auf steigende Flüchtlingszahlen einstellen und eine Wohnraumreserve vorhalten. Es kämen noch immer 200.000 Flüchtlinge im Jahr und niemand könne sagen, ob die Zahlen nicht wieder stiegen. mehr

clearing

TV-Kritik "Der Quiz-Champion": Publikum war der Gewinner

Sympathische Kandidaten und ein spannender Showdown sorgten dafür, dass es auch in der Mammut-Ausgabe der Sendung nie langweilig wurde. mehr

clearing

Schlange bei Auszug vergessen - asiatische Natter beißt zu

Lörrach. Willkommensgruß mit Biss: Eine Frau ist in ihrer neu bezogenen Wohnung im baden-württembergischen Lörrach von einer Schlange gebissen worden. Nach Angaben der Polizei hatte die 31 Jahre alte Frau am Abend in ihrer Küche an einem Müllsack hantiert, als das Tier zubiss. mehr

clearing

Wagenknecht fordert Ende der G20-Gipfel

Hamburg. Nach dem von Gewalt überschatteten G20-Gipfel in Hamburg hat Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht eine Abschaffung dieser Spitzentreffen gefordert. Im Grunde könnw die Lehre nur sein, in Zukunft auf solche Show-Veranstaltungenganz zu verzichten, sagte sie der dpa. mehr

clearing

Wagenknecht will Ende der G20-Gipfel und kritisiert Merkel

Hamburg. Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht macht der Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) im Zusammenhang mit den Krawallen schwere Vorwürfe. mehr

clearing

Zu Pferd von Athen nach Kassel: documenta-Reiter am Ziel

Kassel. Für ein Kunstprojekt sind eine Frau und drei Männer mit Pferden 3000 Kilometer durch Europa geritten. Die Reiter erreichten am Sonntag die Kunstausstellung documenta in Kassel. mehr

clearing

Lukaku: Mourinho „der beste Trainer der Welt”

Los Angeles. „Der beste Trainer der Welt”, „Der größte Club der Welt”. Romelu Lukaku spart kurz vor seinem bevorstehenden Wechsel nach Manchester nicht mit Superlativen. Auf ein Wiedersehen freut er sich besonders. mehr

clearing

14 wollen, 10 dürften: Bewerbungsfrist für EM-Städte endet

Frankfurt/Main. Deutschland will die Fußball-EM 2024 ausrichten. Nur noch bis zu diesem Montag dürfen sich Städte als mögliche Spielorte bewerben. Das Verfahren und die finanziellen Risiken führten zu viel Kritik. Trotzdem halten 14 Städte an ihren Bewerbungen fest. mehr

clearing

Nationalstürmer Sandro Wagner verlängert Vertrag bei 1899 Hoffenheim

Zuzenhausen. Nationalstürmer Sandro Wagner hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Dies teilte der Fußball-Bundesligist mit. Wagner war im vergangenen Sommer vom SV Darmstadt 98 in den Kraichgau gewechselt mehr

clearing

Schonende Diagnose für Kinder bei Gluten-Unverträglichkeit

München. Bauchweh, Durchfall - das haben Kinder immer wieder einmal. Wenn andere Faktoren dazu kommen, kann es ein Hinweis auf eine lebenslange Autoimmunerkrankung sein. Bisher war zur Diagnose ein größerer Eingriff nötig. mehr

clearing
Fotos

Nahe der Autobahn Darmstadt-Frankfurt Cessna stürzt in Waldstück: Pilotin verletzt

Erzhausen. Flugzeugabsturz nahe der Autobahn Darmstadt-Frankfurt (A5): Eine Pilotin ist kurz nach dem Start in Egelsbach in einem Waldstück verunglückt. mehr

clearing

Kerbers „Feuer” und Zverevs „Meilenstein”

London. In die Wimbledon-Achtelfinals gehen die beiden verbliebenen deutschen Tennisprofis als Außenseiter. Angelique Kerber hofft gegen ihre Angstgegnerin auf die Wende einer bislang missratenen Saison. Alexander Zverev bereitet sich auf einen Aufschlaghünen vor. mehr

clearing
Fotos

Hunderttausende beim Christopher-Street-Day-Umzug in Köln

Köln. Der Kölner CSD ist die größte Demonstration von Schwulen, Lesben, Bi-, Inter- und Transsexuellen in Europa. Mit der Ehe für alle gab es richtig was zu feiern. Motto war allerdings „Nie Wieder”, um an die Verfolgung Schwuler und Lesben unter ... mehr

clearing

Steinmeier informiert sich über Lage nach G20-Krawallen

Hamburg. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist am Morgen in Hamburg eingetroffen, um sich nach den Ausschreitungen während des G20-Gipfels über die Lage zu informieren. Er will unter anderem mit dem Führungsstab der Polizei sowie mit Polizisten einer ... mehr

clearing

CSU-Innenexperte: Randalierer von Hamburg rigoros bestrafen

Berlin. Der CSU-Innenexperte Stephan Mayer hat eine harte Reaktion des Rechtsstaats auf die schweren linksradikalen Krawalle am Rande des G20-Gipfels von Hamburg verlangt. „Sämtliche identifizierte Kriminelle müssen rigoros und unnachgiebig verfolgt mehr

clearing

Abkühlung und Schauer in der kommenden Woche

Offenbach. Die Hessen sollten in der kommenden Woche wieder die Regenschirme auspacken. Vor allem am Montag und am Mittwoch könnte es kräftig regnen und gewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte. mehr

clearing

Unis kritisieren Industrie: Auftragsforschung

Darmstadt. Die Technischen Universitäten warnen die Wirtschaft vor einer immer stärkeren Verquickung von Forschungsgeldern und inhaltlichen Vorgaben bei Hightech-Themen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Härtetest der Eintracht gegen Seattle endet Unentschieden

Seattle. Erstes Testspiel für die Frankfurter Eintracht im Rahmen ihrer US-Tour: Am Samstagmittag (12 Uhr Ortszeit) ging es in Seattle gegen den hiesigen MLS-Club Seattle Sounders. Nach einer unterhaltsamen Partie stand es am Ende Unentschieden. mehr

clearing

„True Blood”-Star Nelsan Ellis gestorben

Washington. Mit der Vampir-Serie „True Blood” gelang dem Schauspieler der Durchbruch. Als schwuler Koch wurde er schnell einer der Lieblinge der Show. Nelsan Ellis wurde nur 39 Jahre alt. mehr

clearing

US-russische Waffenruhe im Südwesten Syriens hält

Damaskus. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für das vom Krieg zerrissene Syrien? Es gibt eine neue Waffenruhe - und die hält zumindest am ersten Tag. Sie ist noch kein Durchbruch. Doch erstmals sitzen die USA wieder mit am Verhandlungstisch. mehr

clearing

Deutscher Arzt hält Nobelpreisträger Liu für transportfähig

Peking/Heidelberg. Dem an Leberkrebs erkrankten Friedensnobelpreisträger Liu geht es sehr schlecht. Die chinesischen Behörden wollen ihn nicht im Ausland behandeln lassen. Reisefähig wäre er - aber es bleibt nicht viel Zeit. mehr

clearing
Fotos

Ekaterina heiratet ihren Welfenprinzen Ernst August

Hannover. Sonnenschein, ein glücklich wirkendes Brautpaar, jubelnde Zuschauer: Die Hochzeit von Ernst August und Ekaterina von Hannover liefert schöne Bilder - und macht ein Pferd nervös. mehr

clearing

Kranker chinesischer Nobelpreisträger Liu will ins Ausland

Peking. Nach dem Besuch eines deutschen und eines US-Arztes hat der schwer krebskranke Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo seinen Wunsch wiederholt, im Ausland weiterbehandelt werden zu dürfen. Das teilten Unterstützer von Liu mit. mehr

clearing

Scheiben in Rostocks Innenstadt eingeworfen - G20-Gegner im Verdacht

Rostock. Unbekannte haben am frühen Morgen eine Glastür und die Scheiben mehrerer Geschäfte in der Rostocker Innenstadt eingeworfen. Betroffen waren nach Informationen der Polizei drei Bekleidungsgeschäfte, davon gehören mindestens zwei zu internationalen Ketten. mehr

clearing

Laschet warnt Union vor Rechtsruck im Wahlkampf

Düsseldorf. Der neue nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet rät seiner Partei dringend davon ab, im Bundestagswahlkampf nach rechts abzudriften. „Die Union wird heute und auch in der Zukunft Wahlen nur in der Mitte gewinnen”, mehr

clearing
Fotos

Tafel in Groß-Gerau brennt Soziale Einrichtung steht in Flammen

Groß-Gerau. In der Danziger Straße in Groß-Gerau hat in der Nacht auf den Sonntag die Groß-Gerauer Tafel gebrannt. Feuerwehren aus dem gesamten Kreis waren im Grosseinsatz. mehr

clearing

Stella McCartney lernte Nachhaltigkeit auf Biofarm

Berlin. Schon seit langem macht sich die Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney für Nachhaltigkeit in der Mode stark. Woher ihr Engagement kommt, erzählte sie jetzt in einem Interview. mehr

clearing

Wagner verlängert Vertrag bei 1899 Hoffenheim

Zuzenhausen. Nationalstürmer Sandro Wagner hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. mehr

clearing

Ginter: Heimlicher Confed-Cup-Gewinner? „Vielleicht ich”

Mönchengladbach. Matthias Ginter sieht sich als heimlichen Gewinner unter den Confed-Cup-Siegern. mehr

clearing

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Chambery. Dreimal „Hors Catégorie” steht im Routenplan der neunten Tour-Etappe und sagt damit alles über das Profil aus. Die drei Bergwertungen der höchsten Stufe dürften einen ersten Hinweis geben, wer in diesem Jahr um den Toursieg mitkämpft. mehr

clearing

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich

Spielberg. Sebastian Vettel steht in der Startaufstellung von Österreich weit vor Lewis Hamilton. Der Ferrari-Pilot will seine Führung in der WM-Wertung auf seinen Mercedes-Verfolger weiter ausbauen. mehr

clearing

G20-Proteste: Dritte Nacht mit Gewalt in Hamburg

Hamburg. In Hamburg ist es in der Nacht wieder zu Ausschreitungen gekommen. Randalierer warfen Flaschen, Steine oder Böller. Die Polizei setzte im Schanzenviertel Wasserwerfer, Pfefferspray und Tränengas ein. mehr

clearing

Städtebund fordert Wohnungsreserve für Flüchtlinge

Berlin. Deutschland sollte sich nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes für eine mögliche erneute Erhöhung der Flüchtlingszahlen wappnen und eine Wohnraumreserve vorhalten. mehr

clearing

Mindestens 18 Menschen sterben bei Unwettern in Japan

Tokio. Rekordstarke Regenfälle haben in Japan mehrere Menschen das Leben gekostet. Einsatzkräfte suchten am Wochenende weiter nach Vermissten. Die Unwetter wirkten sich auch auf das Leben am Kaiserhof aus. mehr

clearing

Maduro lenkt ein: Oppositionsführer López darf nach Hause

Caracas. Der Gründer der Partei Voluntad Popular ist die Symbolfigur der Proteste gegen die Regierung in Venezuela. Wegen seines schlechten Gesundheitszustandes wurde er nun aus der Haft in den Hausarrest verlegt. Seine Anhänger werten das als Ergebnis ihrer Proteste. mehr

clearing

Merkel und UN-Generalsekretär betonen Erfolge bei G20-Gipfel

Hamburg. Trotz weiter massiven Streits mit den USA bei Klimaschutz und Welthandel haben Spitzenpolitiker die Ergebnisse des ersten G20-Gipfels in Deutschland verteidigt. Kanzlerin Angela Merkel zeigte sich zufrieden. mehr

clearing

14 deutsche Städte wollen EM-Gastgeber werden

Frankfurt/Main. 14 deutsche Städte wollen sich als Austragungsorte an einer möglichen Fußball-EM 2024 in Deutschland beteiligen. Morgen endet die Bewerbungsfrist des Deutschen Fußball-Bundes, nur zehn Städte können am Ende auch einen Zuschlag erhalten. mehr

clearing

G20-Proteste: Dritte Nacht mit Gewalt in Hamburg

Hamburg. Gipfel beendet - Gewalt bleibt: In Hamburg ist es wieder zu Ausschreitungen gekommen. In der Nacht setzte die Polizei Wasserwerfer, Pfefferspray und Tränengas ein, um Sitzblockaden im Schanzenviertel aufzulösen. mehr

clearing

Scholz: Nicht gehaltenes Sicherheitsversprechen bedrückend

Hamburg. Nach den schweren Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg hat Bürgermeister Olaf Scholz eingeräumt, dass er sein Sicherheitsversprechen an die Bürger nicht eingehalten hat. mehr

clearing

Alle Fotos, Videos und Infos zum Triathlon-Event So war der Ironman Frankfurt 2017

Rund 3.000 Athleten haben sich am Sonntag in und um Frankfurt der Triathlon-Königsklasse gestellt: dem Ironman. Wir haben alle Infos zum XXL-Event am Main. mehr

clearing

Unesco tagt - Entscheidungen zu deutschen Stätten erwartet

Krakau. Die Unesco setzt heute in Krakau ihre Beratungen über neue Welterbestätten fort. Laut Programm dürften auch Entscheidungen zu den drei deutschen Nominierungen fallen: Deutschland hat sich mit den Höhlen der ältesten Eiszeitkunst in Baden-Württemberg, mehr

clearing

Steinmeier informiert sich in Hamburg über Lage nach G20-Krawallen

Hamburg. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will sich heute nach den Krawallen in Hamburg über die Lage informieren. Das Staatsoberhaupt wolle mit Sicherheitskräften und Bewohnern sprechen, kündigte das Präsidialamt an. Weitere Demonstrationen sind nicht mehr angemeldet. mehr

clearing

Hunderttausende zu Kundgebung nach Protestmarsch in Istanbul erwartet

Istanbul. Zum Abschluss eines mehr als 400 Kilometer langen Protestmarsches erwartet die größte türkische Oppositionspartei CHP heute Hunderttausende zu einer Abschlusskundgebung in Istanbul. mehr

clearing

USA: Vereinbarung über Waffenruhe in Südwestsyrien ermutigend

Washington. Wenige Stunden vor dem geplanten Inkrafttreten hat die US-Regierung die jüngste Vereinbarung über eine Waffenruhe im Südwesten Syriens als einen „Hoffnung erweckenden” Schritt gewürdigt. mehr

clearing

Umfrage: SPD kann Rückstand auf Union um zwei Punkte verkürzen

Berlin. Die SPD von Kanzlerkandidat Martin Schulz kann in der Wählergunst leicht aufholen und den Rückstand auf die Union um zwei Punkte verkürzen. Wenn am nächsten Sonntag ein neuer Bundestag gewählt würde, kämen die Sozialdemokraten auf 25 Prozent, CDU und CSU auf 38 Prozent. mehr

clearing

UN-Generalsekretär Guterres: G20-Gipfel kein Fehlschlag

Berlin. UN-Generalsekretär António Guterres hat den G20-Gipfel als Erfolg gewertet. Das Treffen der Staats- und Regierungschefs sei „kein Fehlschlag” gewesen. Das betonte Guterres in den ARD- „Tagesthemen”. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.07.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen