Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.10.2014

Mitarbeiter bedroht Bewaffnete Räuber überfallen Getränkemarkt

Hofheim. Mit Schusswaffen bedroht und gefesselt haben zwei Räuber die Mitarbeiter eines Getränkemarkts. Die maskierten Männer raubten einen hohen Betrag. mehr

clearing
25 Tote bei Luftangriff der syrischen Luftwaffe bei Damaskus

Beirut. Bei einem Luftangriff der syrischen Luftwaffe in der Nähe der Hauptstadt Damaskus sind nach Angaben der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mindestens 25 Menschen getötet worden. Zahlreiche Menschen seien zudem schwer verletzt worden. Die Kampfjets der Luftwaffe ... mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 9.10.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 9.10.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Zeitung: Amazon will einen Laden in New York eröffnen

New York. Den Online-Riesen Amazon zieht es laut einem Zeitungsbericht unter die stationären Händler. Der Konzern wolle ein Geschäft in New York eröffnen, schrieb das «Wall Street Journal. mehr

clearing
Leipzig feiert friedliche Revolution

Leipzig. Mehr als 150 000 Menschen haben in Leipzig an die Montagsdemonstrationen und die friedliche Revolution im Oktober 1989 erinnert. Auf dem Augustusplatz versammelten sie sich mit Kerzen in den Händen zum traditionellen Lichtfest. mehr

clearing
Mainz 05 gewinnt Testspiel in Darmstadt

Darmstadt. Trotz guter Torchancen hat Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 ein Testspiel gegen den FSV Mainz 05 verloren. Die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster unterlag am Donnerstagabend dem Bundesligisten-Sechsten mehr

clearing
Modiano erhält für seine «Kunst der Erinnerung» Literaturnobelpreis

Stockholm. Der wichtigste Literaturpreis der Welt geht 2014 an den Franzosen Patrick Modiano, der für Geschichten aus dem von Nazis besetzten Paris bekanntwurde. Der 69-Jährige bekomme den Literaturnobelpreis für seine «Kunst der Erinnerung», er rufe mit seiner mehr

clearing
EU-Staaten wollen potenzielle Terroristen an Grenzen aufspüren

Luxemburg. Die EU-Staaten wollen potenzielle Dschihadisten an der Ein- und Ausreise aus Europa hindern. Gewaltbereite Europäer, die sich etwa der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien anschließen wollen, sollen an den Außengrenzen der EU gestoppt werden. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 9.10.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 9.10.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Ebola-Patient in Leipzig geht es sehr schlecht

Leipzig. Ein Ebola-Patient aus Westafrika wird unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen in Leipzig behandelt. Der Zustand des Mannes sei «hochgradig kritisch, wenngleich stabil», sagte der leitende Oberarzt bei einer Pressekonferenz des Klinikums. mehr

clearing
Erbitterte Kämpfe um Kobane - IS trotz Luftschlägen in der Offensive

Kobane. Die Terrormiliz Islamischer Staat drängt die sich verzweifelt wehrenden Kurden in der Grenzstadt Kobane immer weiter in die Enge. Trotz erbitterter Gegenwehr und US-Luftangriffen konnten die Dschihadisten im Häuserkampf weitere Viertel der Stadt erobern. mehr

clearing
Immer mehr fremde Fischarten in deutschen Flüssen

Bonn. In deutschen Seen und Flüssen sind Forschern zufolge immer mehr Fische und Neunaugen zu finden, die früher nur im Ausland vorkamen. mehr

clearing
Unschuldiger US-Todeskandidat nach neun Jahren Haft frei

Houston. Ein zu Unrecht verurteilter Todeskandidat ist im US-Staat Texas nach neun Jahren Haft freigelassen worden. Der 49 Jahre alte Manuel Velez verließ das Gefängnis in Huntsville nahe Houston am Mittwoch, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Er hatte vier Jahre in der Todeszelle ... mehr

clearing
Straßenbeiträge: Stadt will Bürger schonen

Bad Vilbel. Das Ringen um eine Einigung von FDP und CDU in Sachen Straßenbeitragssatzung scheint ein Ende zu haben: Auf einer Pressekonferenz am Mittwochabend haben Vertreter der Koalition gemeinsam ein überarbeitetes Modell vorgestellt, das auch bei bisherigen Gegnern des einmaligen ... mehr

clearing
Umfrage: Menschen auf dem Land mit ärztlicher Versorgung unzufrieden

Berlin. Die Landbevölkerung in Deutschland hält die ärztliche Versorgung vielerorts für unzureichend. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse hervor. mehr

clearing
Seehofer gewinnt Zeit im Stromnetz-Streit

Berlin. CSU-Chef Horst Seehofer bekommt für seine Entscheidung über zwei Haupt-Stromtrassen der Energiewende bis Anfang kommenden Jahres Zeit. Die bayerische Staatsregierung habe ihnen gesagt, dass sie etwa im Januar mit ihrem Dialogprozess fertig sein wolle. mehr

clearing
Fotos
Kobane: IS drängt Kurden immer weiter zurück

Kobane/Ankara. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) drängt die sich verzweifelt wehrenden Kurden in der Grenzstadt Kobane immer weiter in die Enge. Trotz erbitterter Gegenwehr und US-Luftangriffen konnten die Dschihadisten im Häuserkampf weitere Viertel der Stadt erobern. mehr

clearing
Leipzig feiert friedliche Revolution

Leipzig. Die dramatischen Oktobertage des Jahres 89 haben sich tief ins Gedächtnis gebrannt. Auf dem Leipziger Augustusplatz leben sie wieder auf. Zehntausende ziehen wie damals durch die Innenstadt. Leipzig gedenkt der friedlichen Revolution. mehr

clearing
Schäuble nennt AfD «Schande für Deutschland»

Washington. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) schlägt in der Auseinandersetzung mit der euro-kritischen Partei Alternative für Deutschland (AfD) schärfere Töne an. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 9.10.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Blockupy-Protest Polizeikessel-Urteil: Blockupy beantragt Berufung

Frankfurt/Kassel. Das linkspolitische Blockupy-Bündnis hat beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel Berufung gegen das Urteil zum viel kritisierten Polizeikessel beantragt. mehr

clearing
Berliner Gastgeber beschreibt «Pornomörder» Magnotta als großzügig

Montreal. Der Berliner Gastgeber des als «Pornomörder» bekanntgewordenen Luka Magnotta hat ihn als großzügig und normal in Erinnerung. Er habe ihn auf einer Internet-Datingseite für Schwule kennengelernt. mehr

clearing
Ebola-Patient in Leipziger Klinik - Zustand «hochgradig kritisch»

Leipzig. Unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen behandelt ein Leipziger Klinikum einen Ebola-Patienten aus Westafrika. Der Zustand sei hochgradig kritisch, wenngleich stabil. Das sagte der leitende Oberarzt Thomas Grünewald vom St.-Georg-Krankenhaus über den UN-Mitarbeiter. mehr

clearing
Gottschalk: Ebola-Patienten kein Problem für Gesundheitsbehörden

Frankfurt/Main. Die Wahrscheinlichkeit, dass mit Ebola infizierte Menschen vereinzelt nach Deutschland einreisen, steigt nach Einschätzung des Leiters des Gesundheitsamtes und Kompetenzzentrums Frankfurt, René Gottschalk. mehr

clearing
Raubmord an A44 Mann in Transporter mit mehreren Schüssen getötet

Korbach/Kassel. Der tote Pole hinter dem Steuer eines Kleintransporters ist hochwahrscheinlich einem Raubmord zum Opfer gefallen. Die Polizei enthüllte weitere Details. mehr

clearing
Streik bringt noch keine Bewegung im Bahn-Tarifstreit

Frankfurt/Main. Für Bahnkunden bleibt die Reiseplanung auch zum Wochenende unsicher. Nach dem Lokführerstreik gab es keine Anzeichen für eine schnelle Lösung des Tarifkonflikts. Die Bahn müsste ihnen ein Angebot machen, dann kämen sie sofort an den Verhandlungstisch, mehr

clearing
«Kunst der Erinnerung» - Literaturnobelpreis für Modiano

Stockholm. Der wichtigste Literaturpreis der Welt geht 2014 an den Franzosen Patrick Modiano, der für Geschichten aus dem von Nazis besetzten Paris bekanntwurde. Der 69-Jährige bekomme den Literaturnobelpreis für seine «Kunst der Erinnerung», er rufe mit seiner Sprache unbegreifliche ... mehr

clearing
Versicherte sollen Facharzt-Termine binnen vier Wochen bekommen

Berlin. Mit einer Vier-Wochen-Garantie für Facharzttermine, Anreizen zur Arzt-Niederlassung und neuen Behandlungszentren für geistig Behinderte soll die medizinische Versorgung verbessert werden. mehr

clearing
Fraport-Aufseher Kaufmann für längere Lärmpausen an neuer Landebahn

Wiesbaden. Der Grünen-Abgeordnete und Fraport-Aufsichtsrat Frank Kaufmann hofft auf eine Ausweitung der Lärmpausen am Frankfurter Flughafen, falls der Probebetrieb erfolgreich verläuft. mehr

clearing
Kämpfe um Kobane nahe türkischer Grenze

Kobane. Die Terrormiliz Islamischer Staat erobert trotz heftiger kurdischer Gegenwehr weitere Viertel der Stadt Kobane und rückt immer näher an die türkische Grenze heran. Die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete, dass die Dschihadisten etwa ein Drittel der ... mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 9.10.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 9.10.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Microsoft setzt weiter große Hoffnungen auf Surface-Tablets

Taipei/Redmond. Mit seinen Surface-Tablets ist Microsoft erst spät in den boomenden Markt eingestiegen. Die Verkäufe lagen bislang hinter den Erwartungen zurück. Doch an eine Einstellung der Modellreihe, wie Branchenbeobachter vermuten, denkt das Unternehmen keineswegs. mehr

clearing
Designierte EU-Kommissarin Bratusek gibt auf

Brüssel. Stürmische Anhörungen im Europaparlament, jetzt der nächste Paukenschlag: Sloweniens Anwärterin Bratusek wirft das Handtuch. Das Europaparlament will aus Ljubljana wieder eine Kandidatin. mehr

clearing
S04-Coach Di Matteo will nichts dem Zufall überlassen

Gelsenkirchen. Jens-Keller-Nachfolger Roberto Di Matteo, Champions-League-Gewinner mit dem FC Chelsea, will auf Schalke mit der ihm eigenen Akribie alles für einen gelungenen Neustart vorbereiten. mehr

clearing
Lagarde fordert IWF-Staaten zu Konjunkturhilfen auf

Washington. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, hat Länder mit lahmender Konjunktur zu höheren Ausgaben für die Infrastruktur aufgerufen. mehr

clearing
Schuldfrage ungeklärt Nissan schleudert in geparkte Fahrzeuge

Offenbach. Zwei junge Männer, zwei unterschiedliche Geschichten, wie es zu einem Unfall kam. Fakt ist, der Unfall verursachte einen Schaden in Höhe von 20.000 Euro. mehr

clearing
Fahndung Nach Brand einer Gartenhütte: Polizei sucht möglichen Brandstifter

Mörfelden-Walldorf. Die Polizei Rüsselsheim sucht nach dem Brand einer Gartenhütte in Mörfelden-Walldorf nach Zeugen. mehr

clearing
Türkei im Kampf gegen IS: Szenarien und Wahrscheinlichkeiten

Ankara. Der internationale Kampf gegen die Terrorarmee Islamischer Staat. Die Türkei: Schlüsselland und Nato-Partner, mit dem IS an ihrer Grenze. Trotzdem agiert Ankara bislang zurückhaltend. Wie kann es weitergehen? Szenarien: mehr

clearing
Panda-Alarm auf der Buchmesse

Frankfurt/Main. Sein Buch hat er nicht selbst geschrieben und statt einer Stunde stand er nur ein paar Minuten auf der Bühne. Trotzdem löste der Rapper Cro (24) auf der Buchmesse Kreischalarm, Beine-in-den-Bauch-Steh-Schlangen und wildes Selfie-Geklicke aus. mehr

clearing
Nahverkehr wird bundesweit teurer

Berlin. Die tägliche Fahrt mit Bussen und Bahnen in Deutschlands Städten wird deutlich teurer. Als letzter der großen Verkehrsverbünde kündigte der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) eine Erhöhung an. mehr

clearing
Fahrzeug überschlägt sich Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Merenberg. Bei einem Verkehrsunfall ist ein junger Mann schwer verletzt worden. Er kam von der Straße ab und überschlug sich. mehr

clearing
Frankfurts Burdenski fällt wochenlang aus

Frankfurt/Main. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss mehrere Wochen auf seinen Mittelfeldspieler Fabian Burdenski verzichten. Der 23-Jährige zog sich im Training einen Riss des vorderen sowie eine Zerrung des mittleren und hinteren Außenbandes zu. mehr

clearing
Fahrerflucht Mofafahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Weilmünster. Ein Mofafahrer prallte an der Ausfahrt des Parkplatzes eines Lebensmittelmarktes mit einem Pkw zusammen. mehr

clearing
Riesenfund: Fahnder stoppen Lkw-Transport mit 330 Kilo Heroin

Essen. Drogenfahndern ist in Essen ein Rekord-Fund von 330 Kilogramm Heroin mit einem Straßenverkaufswert von mehr als 50 Millionen Euro gelungen. Das sehr reine und hochwertige Rauschgift wurde in einem Lastwagen sichergestellt und hätte für 1,3 Millionen mehr

clearing
Herbstgutachten sieht deutsche Wirtschaft schwächer

Berlin. Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft werden trüber. Der Export ist im August im Vergleich zum Vormonat um 5,8 Prozent zurückgegangen. Damit setzte sich die Reihe schwacher Konjunkturdaten fort. mehr

clearing
Rot-Rot in Brandenburg steht

Potsdam. Der Vertrag für eine Neuauflage der rot-roten Koalition in Brandenburg steht: Am Freitag wollen Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) und Linken-Chef Christian Görke die Details des Abkommens vorstellen. mehr

clearing
Sorge um Ebola: Nationalspieler verlässt Guineas Trainingslager

Madrid. Die Angst vor dem Ebola-Virus hat den Fußball erreicht. Der guineische Stürmer Lass Bangoura verließ den Kader seiner Nationalmannschaft, weil seine Teamkameraden beim spanischen Erstligisten Rayo Vallecano eine Ebola-Infektion befürchteten. mehr

clearing
Monaco: Fürstin Charlène erwartet Zwillinge - Wer erbt den Thron?

Monte Carlo. Fürstin Charlène von Monaco erwartet Zwillinge. Das hat das monegassische Fürstenhaus offiziell mitgeteilt: Der Fürst und die Fürstin von Monaco seien glücklich, die erwartete Ankunft von Zwillingen zum Jahresende bestätigen zu können. Fürst Albert II. mehr

clearing
Ärzte: Zustand von Ebola-Patient «hochgradig kritisch»

Leipzig. Dem in Leipzig behandelten Ebola-Patienten geht es nach Angaben seiner Ärzte schlecht. Der Zustand sei hochgradig kritisch, wenngleich stabil, sagte der leitende Oberarzt bei einer Pressekonferenz des Klinikums Sankt Georg. Dort wird der UN-Mitarbeiter seit heute behandelt. mehr

clearing
Buchbranche formiert sich gegen Online-Riesen Amazon

Frankfurt/Main. Amazon ist auf der Frankfurter Buchmesse gar nicht mit eigenem Stand vertreten. Dennoch gibt der amerikanische Online-Konzern den Takt vor. mehr

clearing
Sloweniens designierte Kommissarin Bratusek gibt auf

Brüssel. Die Slowenin Alenka Bratusek will nach ihrem Scheitern im Europaparlament nicht mehr EU-Kommissarin werden. Er habe die Nachricht heute erhalten, teilte der künftige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit. mehr

clearing
Forscher kritisieren Regierung: Deutsche Wirtschaft ausgebremst

Berlin/Frankfurt. Für die deutsche Wirtschaft sieht es düster aus - und führende Ökonomen geben der Bundesregierung daran eine Mitschuld. Mindestlohn, Mütterrente und die Rente mit 63 hemmen die Investitionsbereitschaft der Unternehmen stärker als zunächst angenommen, wie es im Herbstgutachten ... mehr

clearing
Josefine Preuß hat bunt gemischten Freundeskreis

Berlin. Schauspielerin Josefine Preuß (28) will sich nicht nur mit Kollegen umgeben. «Nur so Filmleute? Nee! Da würde ich durchdrehen. Da braucht man auch ein bisschen Bodenhaftung», sagte sie dem Magazin «Grazia». Es gebe auch noch andere Themen als die Arbeit und mit wem man gerade ... mehr

clearing
Designierte EU-Kommissarin Bratusek wirft das Handtuch

Brüssel. Die Slowenin Alenka Bratusek will nach ihrem Scheitern im Europaparlament nicht mehr EU-Kommissarin werden. Er habe diese Mitteilung heute erhalten, teilte der künftige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Brüssel mit. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 9.10.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Verwirrter Rentner rettet sich nach Irrfahrt aus brennendem Auto

Borken. Nach einer achtstündigen Irrfahrt hat die Polizei einen offenbar verwirrten Rentner aus Borken (Schwalm-Eder-Kreis) gestoppt. Der 81-jährige Mann sei die ganze Nacht auf der Suche nach seiner Wohnung mehr

clearing
Streik bringt noch keine Bewegung im Bahn-Tarifstreit

Frankfurt/Main. Für Bahnkunden bleibt die Reiseplanung auch zum Wochenende unsicher. Nach dem Lokführerstreik gab es am Donnerstag keine Anzeichen für eine schnelle Lösung des Tarifkonflikts. mehr

clearing
Fotos
Zoo Okapi-Nachwuchs "Lindi" im Frankfurter Zoo

Frankfurt. Noch ist das kleine Okapi-Mädchen bei seiner Mutter. Die Besucher des Frankfurter Zoos können aber bereits das Jungtier beobachten. mehr

clearing
163 Tage Blumenfest Stadt Gießen blickt auf Landesgartenschau zurück

Gießen. Nach 163 Tagen Blumenfest und Investitionen von mehreren Millionen Euro zieht die Stadt Gießen eine erste Bilanz zu Hessens fünfter Landesgartenschau. mehr

clearing
Ärzte: Zustand von Ebola-Patient «hochgradig kritisch»

Leipzig. Dem in Leipzig behandelten Ebola-Patienten geht es nach Angaben seiner Ärzte schlecht. Sein Zustand sei hochgradig kritisch, wenngleich stabil. Das sagte der leitende Oberarzt, Thomas Grünewald, bei einer Pressekonferenz des Klinikums. Der 56-Jährige sei ansprechbar. mehr

clearing
Kokain geschmuggelt Drogenschmuggel aus Liebe? - Chirurg muss ins Gefängnis

Angeblich aus Liebe zu einer Frau hat ein Chirurg knapp sechseinhalb Kilogramm Kokain aus Mexiko nach Europa geschmuggelt - nun muss der verschuldete Mann ins Gefängnis. mehr

clearing
Bankdaten geklaut: Skimming-Schäden werden ersetzt

Frankfurt/Main. Kartendaten ausgespäht, Konto leergeräumt: Skimming-Opfer müssen für den durch Kriminelle verursachten finanziellen Schaden nicht allein aufkommen. Meistens ersetzen Banken und Co. die Kosten - es gibt aber Ausnahmen. mehr

clearing
Akku auffrischen: Wenn das Pedelec im Winter Pause hat

Berlin. Radfahren bei Wind und Wetter ist nicht jedermanns Sache - schon gar nicht mit einem Pedelec. Denn der Schub des Elektromotors kann auf rutschigem Untergrund gefährlich werden. So überstehen Pedelecs eine Fahrpause bis zum nächsten Frühjahr. mehr

clearing
Hessische Gesamtschule gewinnt hochdotierten Wettbewerb

Bad Homburg. Mit ihrem Projekt zum friedlichen Zusammenleben verschiedener Religionen und Kulturen haben Schüler der Erich-Kästner-Gesamtschule im nordhessischen Baunatal den Schulwettbewerb «Trialog der Kulturen» gewonnen. mehr

clearing
Löw-Assistent Schneider: Keine Nachnominierung für Polen-Spiel

Frankfurt/Main. Trotz des Ausfalls von Mesut Özil wird für das EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Warschau gegen Polen kein Spieler nachnominiert. mehr

clearing
Managerschreck Icahn mischt sich erneut bei Apple ein

New York. Der unbequeme Großinvestor Carl Icahn hat einen neuen Angriff auf Apples Bargeld-Reserven eingeleitet. mehr

clearing
Teilnehmer Eine Stunde kostenlos parken

Bad Homburg. Hier finden Sie alle Teilnehmer der Aktion "1 Stunde kostenlos parken" in Bad Homburg (Stand. 10. Oktober 2014). mehr

clearing
Bauern in Hessen fürchten Gewinneinbußen trotz guter Ernte

Alsfeld. Wetterkapriolen zum Trotz ist die Ernte für Hessens Bauern recht gut ausgefallen. Sie konnten ordentliche Gewinne einstreichen. Trotzdem rechnen die Bauern mit schlechten Einkommen. mehr

clearing
Kurden dringen in CSU-Zentrale in München ein

München. Etwa 20 kurdische Jugendliche und deutsche Unterstützer sind in die Münchner CSU-Zentrale eingedrungen. Sie forderten ein härteres Vorgehen der internationalen Staatengemeinschaft gegen die islamistische Terrormiliz IS sowie Druck auf die Türkei. mehr

clearing
Regierung in Hongkong sagt Dialog mit Studenten ab

Hongkong. Die Regierung in Hongkong hat überraschend die für morgen geplanten Gespräche mit den Studenten abgesagt. Damit droht in der chinesischen Sonderverwaltungsregion ein Wiederaufflammen der seit zwei Wochen anhaltenden Demonstrationen für mehr Demokratie. mehr

clearing
Löws Motto nach Özil-Aus: In Polen «nicht herumjammern»

Frankfurt/Main. Auch nach dem Ausfall von Mesut Özil, der die Liste der verletzten Weltmeister verlängert, gibt es für Joachim Löw und sein Team kein Jammern. Der Bundestrainer warnt vor Bayern-Star Lewandowski. Doch eigentlich ist Polen einer der Lieblingsgegner des DFB-Teams. mehr

clearing
Ebola-Patienten in Leipzig und Madrid geht es sehr schlecht

Leipzig. Ein Ebola-Patient aus Westafrika wird unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen seit heute in Leipzig behandelt. Der Zustand des Mannes sei «hochgradig kritisch, wenngleich stabil», sagte der leitende Oberarzt Thomas Grünewald bei einer Pressekonferenz des Klinikums Sankt Georg. mehr

clearing
Barrie Kosky bleibt bis 2022 in Berlin

Berlin. Der vielgelobte australische Intendant und Chefregisseur Barrie Kosky (47) hat seinen Vertrag mit der Komischen Oper Berlin bis zum Jahr 2022 verlängert. Wie das Opernhaus am Donnerstag mitteilte, wäre der bisherige Vertrag 2017 ausgelaufen. mehr

clearing
Unfall in Kassel Fünf Menschen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kassel ist ein Mann schwer verletzt worden, vier weitere Beteiligte trugen leichte Verletzungen davon. mehr

clearing
Fünf Menschen bei Frontalzusammenstoß in Kassel verletzt

Kassel. Bei einem Verkehrsunfall in Kassel ist ein Mann schwer verletzt worden, vier weitere Beteiligte trugen leichte Verletzungen davon. Auf regennasser Straße kam eine 37 Jahre alte Autofahrerin am Donnerstag mehr

clearing
Verborgene Schätze

Zwei Monate lang wollen die „Europa-Kulturtage 2014“ der EZB in Frankfurt das EU-Mitgliedsland dem Publikum näherbringen. mehr

clearing
Unschuldiger US-Todeskandidat nach neun Jahren Haft frei

Houston. Ein zu Unrecht verurteilter Todeskandidat ist im US-Staat Texas nach neun Jahren Haft freigelassen worden. Der 49 Jahre alte Manuel Velez verließ das Gefängnis in Huntsville nahe Houston am Mittwoch, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Er hatte vier Jahre in der Todeszelle ... mehr

clearing
Regierung in Hongkong sagt Dialog mit Studenten ab

Hongkong. Die Regierung in Hongkong hat überraschend die für morgen geplanten Gespräche mit den Studenten abgesagt. Damit droht in der chinesischen Sonderverwaltungsregion ein Wiederaufflammen der Proteste. mehr

clearing
Apple und Google behaupten sich in Marken-Rangliste

Köln. Apple und Google führen weiterhin die Liste der wertvollsten Marken des US-Beratungsunternehmens Interbrand an. mehr

clearing
Schlag gegen Drogenhandel 330 Kilo Heroin sichergestellt - größter Einzelfund seit Jahren

Wiesbaden. Rekord für Rauschgiftfahnder: Sie stellten Heroin im Wert von 50 Millionen Euro sicher. Als Versteck hatten sich die Verbrecher einen ungewöhnlichen Ort ausgedacht. mehr

clearing
Self-Publishing Eine, die’s wagt auf eigene Faust

In den vergangenen Jahren wurden sie mehr und mehr: die Self-Publisher. So bezeichnen sich Autoren, die ihre Bücher selbst herausbringen, ohne einen Verlag – sei es als E-Book oder auch als gedrucktes Buch. Das Internet ist ihr Markt. mehr

clearing
Pissarro: «Vater des Impressionismus» in Wuppertal

Wuppertal. Sanfte dunkle Augen, Habichtnase und Rauschebart - Camille Pissarro brachte schon äußerlich alles mit, um zum «Vater des Impressionismus» zu werden. Das Von-der-Heydt-Museum in Wuppertal widmet ihm jetzt eine große Übersichtausstellung mit 170 Werken. mehr

clearing
Zwölfjähriger Junge überfährt zweijähriges Kind

Vsetin. Ein erst zwölfjähriger Junge hat in Tschechien ein zweijähriges Kind mit dem Auto überfahren. Er habe sich hinter das Steuer eines Kleinwagens gesetzt, teilte eine Polizeisprecherin mit. mehr

clearing
Polizei ermittelt nach Kurdendemonstrationen in Hamburg

Hamburg. Nach der Sicherstellung gefährlicher Waffen im Anschluss an eine Demonstration von mehr als 1000 Kurden in Hamburg wird gegen mehrere Teilnehmer ermittelt. Das Landeskriminalamt prüfe den Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz und des Landfriedensbruchs, sagte ein ... mehr

clearing
Türkei nicht zu Alleingang bei Bodenoffensive gegen IS bereit

Ankara. Trotz des drohenden Falls der syrisch-kurdischen Stadt Kobane ist die Türkei nicht dazu bereit, alleine mit Bodentruppen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat im Nachbarland vorzugehen. mehr

clearing
Schäuble: Investitionen müssen höhere Priorität haben

Washington. Die Bundesregierung prüft angesichts der Konjunkturdelle und Risiken für die Wirtschaft eine Stärkung von Investitionen auch in Deutschland. mehr

clearing
Franzose Modiano gewinnt Literaturnobelpreis 2014

Stockholm. Der Franzose Patrick Modiano bekommt den Literaturnobelpreis 2014. Damit geht der Preis zum 15. Mal nach Frankreich. Das Werk des Schriftstellers thematisiere Erinnerung, Vergessen, Identität und Schuld. Das erklärte die Schwedische Akademie in Stockholm. mehr

clearing
Fotos Umfrage
Nach vier Monaten Eintracht Schaaf fühlt sich wohl in Frankfurt

Frankfurt. Nach einer gefühlten Ewigkeit in Bremen als Spieler und Trainer betrat Thomas Schaaf mit seinem Wechsel nach Frankfurt neues Terrain - und das gefällt ihm ausgesprochen gut. mehr

clearing
Monaco: Fürstin Charlène erwartet Zwillinge

Monte Carlo. Die Spatzen pfiffen es in Monaco schon lange von den Dächern: Fürstin Charlène bringt Zwillinge auf die Welt. Damit ändert sich auch die Thronfolge im winzigen Stadtstaat an der Côte d'Azur. mehr

clearing
Buchmesse 2014 Das Karussell der Kurzgespräche dreht sich

Frankfurt. Wer schon immer wissen wollte, wie John F. Kennedy im Bett war, stieß bei der „Open-Books“-Eröffnung im Schauspiel Frankfurt auf sichere Antwort: in der Literatur. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 9.10.2014 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2014 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes ... mehr

clearing
Kurden betrauern ihre Kämpfer: «Das sind meine Märtyrer»

Suruc. Hunderte Menschen begleiten die Toten auf ihrem letzten Weg. Die Särge von drei kurdischen Kämpfern sind in Fahnen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK gehüllt, sie ruhen auf den breiten Schultern von ernst blickenden jungen Männern. mehr

clearing
Bahnstreik zum Wochenende möglich

Frankfurt/Main. Ruhe nach dem Sturm: Am Tag nach dem ersten regulären Streik in dieser Tarifrunde setzen Bahn und Gewerkschaft auf Abwarten. Ein neuer Streik ist weiterhin möglich. mehr

clearing
Literaturnobelpreis für Franzosen Patrick Modiano

Stockholm. Der Literaturnobelpreis 2014 geht an den Franzosen Patrick Modiano. Das gab die Schwedische Akademie in Stockholm bekannt. Modiano ist 69 Jahre alt. Die wichtigste Literaturauszeichnung der Welt ist mit 8 Millionen Schwedischen Kronen - etwa 880 000 Euro - dotiert. mehr

clearing
Drogenschmuggel aus Liebe? - Chirurg muss ins Gefängnis

Frankfurt/Main. Angeblich aus Liebe zu einer Frau hat ein Chirurg knapp sechseinhalb Kilogramm Kokain aus Mexiko nach Europa geschmuggelt - nun muss der verschuldete Mann ins Gefängnis. mehr

clearing
Literaturnobelpreis für Franzosen Patrick Modiano

Stockholm. Der Literaturnobelpreis 2014 geht an den Franzosen Patrick Modiano. Das gab die Schwedische Akademie in Stockholm bekannt. mehr

clearing
Alarm in Kassel - Documenta auch in Athen

Kassel. Eigentlich ist die Documenta für ihre kontroversen Kunstaktionen bekannt, nun sorgt allerdings ein geplanter Abzug von Teilen der Ausstellung für Aufregung. Die Weltkunstausstellung soll 2017 statt in Kassel in Athen eröffnet werden. mehr

clearing
Europa will potenzielle Terroristen an der Ein- und Ausreise hindern

Luxemburg. Die EU-Staaten wollen potenzielle Dschihadisten an der Ein- und Ausreise aus Europa hindern. Gewaltbereite Europäer, die sich etwa der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien anschließen wollen, sollen an den Außengrenzen der EU gestoppt werden. mehr

clearing
Fahrer-Aktion für Bianchi - «Wir fahren auch für ihn»

Sotschi. Die Stimmung war gedrückt. Keiner der Fahrer konnte sich allein auf die bevorstehende Rennpremiere in Russland konzentrieren, geschweige denn freuen. Der Unfall von Jules Bianchi, um dessen Leben in Japan weiter gekämpft wird, war das beherrschende Thema. mehr

clearing
Polizei ermittelt nach Kurdendemonstrationen in Hamburg

Hamburg. Nach der Sicherstellung gefährlicher Waffen im Anschluss an eine Demonstration von mehr als 1000 Kurden in Hamburg wird gegen mehrere Teilnehmer ermittelt. Das Landeskriminalamt prüft den Verdacht des Verstoßes gegen das Waffengesetz und des Landfriedensbruchs. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 09.10.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse