E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.06.2014

Nationalspielerin Lira Alushi wechselt von Frankfurt nach Paris

Frankfurt/Main. Fußball-Nationalspielerin Lira Alushi wechselt vom deutschen Vizemeister 1. FFC Frankfurt zu Paris St. Germain. Dies gab der französische Spitzenclub am Dienstag bekannt. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Torhüters Tor: Manuel Neuer

Manuel Neuer ist die Nummer eins im Kasten der deutschen Nationalmannschaft. Der Keeper vom FC Bayern München spielt in Brasilien seine zweite WM. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Torhüters Tor: Roman Weidenfeller

Roman Weidenfeller bestreitet im Alter von 34 Jahren seine erste Weltmeisterschaft. Der Keeper von Borussia Dortmund ist Jogi Löws Nummer zwei im deutschen Kasten. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Torhüters Tor: Ron-Robert Zieler

Ron-Robert Zieler spielt seit 2010 bei Hannover 96. Zuvor lief er für Manchester United auf. In der DFB-Elf ist er die dritte Kraft. mehr

clearing

Totilas mit gelungenem Comeback Ein majestätischer Auftritt

Wiesbaden. Selbst Olympiasiegerin Ann Kathrin Linsenhoff kann nach dem Auftritt kleine Freudentränen nicht zurückhalten. mehr

clearing

FC Bayern verlängert offenbar mit Lahm und Müller

München. Kurz vor dem Start der Fußball-WM hat der FC Bayern München die Verträge mit seinen Nationalspielern Philipp Lahm und Thomas Müller offenbar langfristig verlängert. mehr

clearing

US-Standardwerte atmen nach Rallye durch

New York. Der US-Aktienmarkt hat nach seiner jüngsten Rallye erst einmal durchgeatmet. Der US-Leitindex Dow Jones bewegte sich über weite Strecken des Handels leicht unter seinem Vortagesschluss. mehr

clearing

Hoffnung bei Höhlendrama - Wetter kann Rettung aber verzögern

Marktschellenberg. Der in rund 1000 Meter Tiefe gefangene Höhlenforscher kann auf eine Rettung innerhalb einer Woche hoffen. Es muss ihn jedoch ein Arzt für transportfähig erklären, und das Wetter darf die Aktion in der bayerischen Riesending-Schachthöhle nicht behindern. mehr

clearing

Bahnstreik in Frankreich behindert auch Verkehr nach Deutschland

Paris. Bahnreisende in Frankreich müssen morgen wegen eines Streiktages mit erheblichen Verspätungen und Verbindungsausfällen rechnen. Auf manchen Fernverkehrsstrecken werde vermutlich nur ein Drittel der Züge fahren können, teilte die Bahngesellschaft SNCF zum Streikbeginn am Abend ... mehr

clearing

TV-Kritik „Vegetarier gegen Fleischesser“: Kein Grund zur Aufregung

Das ZDF hat innerhalb einer Langzeitstudie versucht, Vegetarier und Fleischesser miteinander zu versöhnen. mehr

clearing

Gewitter im Südwesten zunächst ohne größere Schäden

Stuttgart. Erste Stürme und Gewitter sind am Dienstagabend ohne größere Schäden über Baden-Württemberg gezogen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte in einigen Landkreisen - darunter die Region Stuttgart - vor extremen Unwettern gewarnt. mehr

clearing

Russland und Ukraine verhandeln erst am Mittwoch weiter über Erdgas

Brüssel. Die Verhandlungen Russlands mit der Ukraine im Gasstreit sind auf morgen vertagt worden. Eigentlich hatten beide Seiten am Abend im Beisein von EU-Energiekommissar Günther Oettinger verhandeln wollen. mehr

clearing

Gewitter im Südwesten zunächst ohne größere Schäden

Stuttgart. Erste Stürme und Gewitter sind am Abend ohne größere Schäden über Baden-Württemberg gezogen. Der Deutsche Wetterdienst hatte vor extremen Unwettern gewarnt. Bis zum frühen Abend sei es aber relativ ruhig geblieben, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing

Vater ließ Dreijährige im heißen Auto - Mädchen starb

Rybnik. Ein dreijähriges Mädchen ist bei großer Hitze in Polen nach stundenlangem Aufenthalt in einem geschlossenen Auto gestorben. Ersten Ermittlungen zufolge war der Vater heute zur Arbeit gefahren und hatte seine Tochter im Auto auf dem Firmenparkplatz mehr

clearing

Luiz Gustavo überzeugt: Brasilien hat die beste Abwehr

Teresópolis. Brasiliens Nationalspieler Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg hat vor dem Eröffnungsspiel gegen Kroatien die Hintermannschaft der Seleção gelobt. «Ich glaube, dass wir die beste Abwehr haben mit David Luiz und Thiago Silva», sagte der 26-Jährige im Trainingscamp des WM-Gastgebers ... mehr

clearing

Niersbach verteidigt Beckenbauer: «Absoluter Ehrenmann»

Sao Paulo. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat Franz Beckenbauer gegen jeden Vorwurf der Vorteilsnahme im Zuge der WM-Vergabe 2022 an Katar verteidigt. Er kenne Beckenbauer seit fast vierzig Jahren, dieser sei ein absoluter Ehrenmann, sagte Niersbach der dpa. mehr

clearing

IWF sorgt sich um Griechenland

Washington. Trotz großer Reform- und Sparfortschritte wird Griechenland nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds auch in den kommenden Jahren ein Sorgenkind bleiben. Wie der IWF in seinem jüngsten Griechenland-Bericht erklärte, seien in den nächsten mehr

clearing

Tödliche Hitzegewitter toben über Deutschland

Düsseldorf. Nach einem der schwersten Unwetter seit Jahren mit mindestens sechs Toten, Dutzenden Verletzten und Millionenschäden jagt ein Hitzegewitter das nächste in Deutschland. Tief «Ela» hinterließ in der Nacht in Nordrhein-Westfalen Chaos, auch in Niedersachsen gab es Schäden. mehr

clearing

Frühes Aus für Becker und Vorjahresfinalist Juschni

Halle/Westfalen. Für Tennisprofi Benjamin Becker sind die Gerry Weber Open in Halle bereits nach der ersten Runde zu Ende. Der 32-Jährige verlor sein Auftaktmatch gegen den Franzosen Gael Monfils mit 1:6 und 5:7. mehr

clearing

Position mit Löw geklärt Lahm warnt vor WM-Fehlstart

Santo André. Ein Segeltörn bietet den Nationalspielern am dritten Tag in Brasilien Abwechslung und Motivationstraining zugleich. Im Fokus steht aber Portugal: Schon im ersten WM-Spiel werde «alles abverlangt». mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Jerome Boateng

Jerome Boateng steht seit 2011 beim FC Bayern München unter Vertrag. Der Verteidiger mit Gardemaß hat bislang 163 Bundesliga-Spiele auf dem Buckel und hat bei Manchester City Auslandserfahrung gesammelt. mehr

clearing

Auf Feldweg verunglückt Radfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Weiterstadt. Zusammenprall mit tragischen Folgen: Ein Radfahrer stieß mit einem VW-Bus zusammen und wurde tödlich verletzt. mehr

clearing

UEFA-Widerstand gegen Blatter-Kandidatur

Sao Paulo. Am Vorabend des FIFA-Kongresses in Sao Paulo ist es bei einer Sitzung der UEFA-Funktionäre zum Bruch mit FIFA-Chef Joseph Blatter gekommen. Führende Vertreter der Europäischen Fußball-Union forderten Blatter zu einem Verzicht auf eine weitere Amtszeit als FIFA-Chef auf. mehr

clearing

Marine Le Pen brüskiert mit Video-Sperre rechtsextremen Vater

Paris. Die Chefin der französischen Rechtsaußen-Partei Front National, Marine Le Pen, brüskiert ihren 85 Jahre alten Vater Jean-Marie Le Pen. Das Urgestein der französischen Rechtsextremen darf nach einer neuen antisemitischen Attacke keine Videos mehr auf mehr

clearing

Lahm warnt vor Fehlstart gegen Portugal

Santo André. Für Kapitän Philipp Lahm ist der schwierige WM-Auftakt der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal gleich ein Wegweiser für den weiteren Turnierverlauf. «Wenn man dieses Spiel nicht gewinnen sollte, kann man schon unter Druck geraten», sagte Lahm in Santo André. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 10.06.2014

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.06.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Deutschland und Polen hoffen auf Wende im Ukraine-Konflikt

St. Petersburg. Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht eine mögliche Wende im Ukraine-Konflikt, fordert aber Schritte für ein Ende des Blutvergießens im Osten des Landes. «Ich hoffe, dass der Einfluss, den Russland hat, genutzt wird, um in entsprechender Weise mehr

clearing

NPD scheitert mit Klage gegen Bundespräsident Gauck

Karlsruhe. Bundespräsident Joachim Gauck darf nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Rechtsextremisten «Spinner» nennen. Das Karlsruher Gericht wies eine Klage der NPD ab, mit der die rechtsextreme Partei gegen entsprechende Äußerungen des Staatsoberhauptes vor Schülern ... mehr

clearing

Liebesschlösser zu schwer für die Stadt der Liebe

Paris. Zu finden sind sie überall: Ob an der Pariser Pont des Arts, an der Kölner Hohenzollernbrücke oder der Brooklyn Brigde in New York, sogar in China gibt es den Brauch. Kaum ein touristischer Hotspot dieser Welt ist sicher vor «Liebesschlössern». mehr

clearing

Tragische Unglücke Zwei Männer bei Arbeitsunfällen schwer verletzt

Bürstadt/Birkenau. Zwei Männer sind am Dienstag bei Arbeitsunfällen in Bürstadt und Birkenau schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Darmstadt mitteilte, stürzte beim ersten Unfall ein 53-Jähriger etwa drei Meter in die Tiefe. mehr

clearing

Stadt Mönchengladbach will «Rock am Ring»

Mönchengladbach. Die Stadt Mönchengladbach will alles daran setzen, das Festival «Rock am Ring» vom Nürburgring an den Niederrhein zu holen. mehr

clearing

Unfall Straßenbahn fährt Seniorin an

Frankfurt. Glück im Unglück für eine Frankfurter Seniorin: Sie wird von einer Straßenbahn angefahren, aber nicht schwer verletzt. mehr

clearing

Boko-Haram-Kämpfer entführen weitere Frauen in Nordnigeria

Abuja. Zwei Monate nach der Entführung von mehr 200 Schulmädchen sind im Norden Nigerias 22 junge Frauen verschleppt worden. Die Täter gehören mutmaßlich der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram an. mehr

clearing

Gewitterluft über Hessen noch bis Donnerstag

Offenbach. Bis Donnerstag ist die Luft über Hessen noch recht gewittrig - danach beruhigt sich das Wetter, und die Temperaturen erreichen angenehmere Werte. mehr

clearing

Mindestens 17 000 Einsätze nach Unwetter in Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf. Nach dem Unwetter in Nordrhein-Westfalen sind Polizei und Feuerwehr bislang rund 17 000 Mal ausgerückt. Dies teilte das Innenministerium in Düsseldorf mit. Landesweit seien etwa 14 000 Helfer der Feuerwehren, der Hilfsorganisationen und des Technischen Hilfswerks im Einsatz. mehr

clearing
Video Fotos

Offensivspieler fehlt sogar beim Bundesliga-Auftakt Bittere Diagnose für Reus

Dortmund. Erst das WM-Aus, jetzt die nächste schlechte Nachricht für Marco Reus: Der Offensivspieler von Borussia Dortmund wird nicht nur die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien als Zuschauer verfolgen müssen, sondern möglicherweise auch den Start in die neue ... mehr

clearing

Experten: Keine Gesundheitsschäden durch US-Chlorhühnchen

Berlin. Mit Chlor desinfizierte Hühnchen sind nach Expertenmeinung gesundheitlich ungefährlich und könnten in Sachen Keimfreiheit sogar Vorteile bringen. «Das Chlorhühnchen ist nach unserer Auffassung nicht gesundheitsschädlich für den Verbraucher», mehr

clearing

Ehemann soll Frau erschossen haben: Festnahme in Eisenach

Eisenach/Rossau. mehr

clearing

Skandalbischof zieht um Ex-Bischof Tebartz-van Elst geht nach Regensburg

Limburg. Der ehemalige Limburger Skandalbischof Tebartz-van Elst gibt im September dieses Jahres seinen Wohnsitz in Limburg auf und wird ins bayerische Regensburg ziehen - bis er eine neue Aufgabe gefunden hat. mehr

clearing

Höhlendrama: Hoffnung auf baldige Rettung für Forscher

Marktschellenberg. Der in rund 1000 Metern Tiefe gefangene Höhlenforscher in den Berchtesgadener Alpen kann wahrscheinlich im Laufe einer Woche gerettet werden. Heute startete zusammen mit drei Schweizer Höhlenrettern erneut ein Arzt zu dem verunglückten Forscher. mehr

clearing

Wulff rechnet mit Justiz und Medien ab

Berlin. Ex-Bundespräsident Christian Wulff rechnet in seinem autobiografischen Buch «Ganz oben Ganz unten» mit Vertretern von Justiz und Medien ab. Vor seinem Rücktritt 2012 hätten sich Justiz und Medien die Bälle zugespielt und gegen das Prinzip der Gewaltenteilung mehr

clearing

Feuerwehr gibt grünes Licht für WM-Eröffnungsstadion

São Paulo. Das WM-Eröffnungsstadion, die Corinthians-Arena in São Paulo, hat die endgültige Abnahmegenehmigung der Feuerwehr für das Auftaktspiel am Donnerstag zwischen Brasilien und Kroatien erhalten. mehr

clearing

Sex? Nein, danke - Kroatische Männer gucken lieber Fußball

Zagreb. Neun von zehn verheirateten Kroaten würden sich lieber ein WM-Spiel im Fernsehen ansehen als ihren ehelichen Pflichten nachzukommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine im Internet veröffentlichte Umfrage der Zeitung «24Sata». mehr

clearing

Wulff gibt Justiz Schuld an Rücktritt

Berlin. Ex-Bundespräsident Christian Wulff rechnet in seinem autobiografischen Buch «Ganz oben Ganz unten» mit Vertretern von Justiz, Medien und Politik ab. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 10.06.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 10.06.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Wie kommt die Unwetterwarnung zu den Menschen?

Offenbach. Katastrophenschutz, Medien und Bürger sind Adressaten der Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). mehr

clearing

Unternehmer und Keks-Millionär Hermann Bahlsen gestorben

Hannover. Hermann Bahlsen, langjähriger Geschäftsführer und Mitinhaber des Keks-Herstellers Bahlsen, ist tot. Der Unternehmer starb am 6. Juni im Alter von 86 Jahren, wie das gleichnamige Unternehmen am Dienstag in Hannover mitteilte. mehr

clearing

Kunsthalle Rostock erweitert Tübke-Sammlung

Rostock. Die Kunsthalle Rostock hat fünf Werke des Malers Werner Tübke angekauft. Es handelt sich um vier Zeichnungen und ein Gemälde aus dem Spätwerk Tübkes, wie Kunsthallen-Chef Jörg-Uwe Neumann sagte. Sie stammen aus Privatgalerien. mehr

clearing

Prozess um tödliche Auseinandersetzung in Diskothek vor dem Ende

Frankfurt/Main. Nach knapp drei Monaten ist der zweite Prozess um eine tödliche Auseinandersetzung im Frankfurter Technoclub «U60311» auf der Zielgeraden angekommen. mehr

clearing

Keks-Millionär Hermann Bahlsen gestorben

Hannover. Hermann Bahlsen, der langjährige Geschäftsführer und Mitinhaber des Keks-Herstellers Bahlsen, ist tot. Der Unternehmer sei am vergangenen Freitag im Alter von 86 Jahren gestorben, teilte der Süßwarenproduzent mit. mehr

clearing

Leipziger Festival stellt Bach-Sohn in den Mittelpunkt

Leipzig. Das Leipziger Bachfest stellt in diesem Jahr das Werk des Komponisten Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788) in den Mittelpunkt. Anlass ist der 300. Geburtstag des zweitgeborenen Sohnes von Johann Sebastian Bach (1685-1750). mehr

clearing

Mieterbund warnt vor Verzögerung bei Mietpreisbremse und Maklerrecht

Berlin. Der Deutsche Mieterbund hat vor den Folgen für Mieter gewarnt, sollten geplante rechtliche Änderungen auf die lange Bank geschoben werden. Eine Verzögerung würde natürlich eindeutig zulasten bestimmter Mieterhaushalte gehen, sagte Verbandspräsident Franz-Georg in Berlin. mehr

clearing

EZB-Direktor Coeuré: Sind nicht mehr im Notfallmodus

Frankfurt/Main. Europas Währungshüter machen vorsichtige Hoffnung auf ein Ende der Dauerkrise im Euroraum. mehr

clearing

Bergwacht: Unglücksrisiko im Schwarzwald wird unterschätzt

Freiburg. Wanderer, Mountainbiker, Gleitschirmflieger: Der Schwarzwald wird als Sportregion immer beliebter. Doch die Gefahren werden unterschätzt. Die Zahl der Bergunglücke hat sich dieses Jahr verdoppelt. mehr

clearing

Vorgaben zur energetischen Sanierung beim Hauskauf beachten

Erfurt. Wer ein Haus kaufen will, sollte nicht an falscher Stelle sparen. Ein scheinbar günstiges Angebot kann in den Folgejahren hohe Sanierungskosten mit sich bringen. Deswegen sollten sich Käufer über den Sanierungsbedarf der Immobilie informieren. mehr

clearing

Nationaler Bildungsbericht: Fachkräftemangel ist hausgemacht

Berlin. Die Wirtschaft klagt über angeblich fehlende Lehrstellenbewerber. Doch der neue Nationale Bildungsbericht sieht die Probleme eher bei den Unternehmen: Dort, wo heute Fachkräfte fehlten, gebe es seit Jahren zu wenig Ausbildungsplätze. mehr

clearing

Tattoos lieber nicht auf Messen stechen lassen

Berlin. Viele Jugendliche wollen ihren Körper mit einem Tattoo schmücken. Dafür sollte ein seriöses und hygienisches Studio ausgewählt werden. Vom Tätowieren auf einer Veranstaltung oder unter freiem Himmel ist abzuraten. mehr

clearing

Kühlakkus und Gurken: Was Nagern Abkühlung bringt

Berlin. Schatten und Abkühlung sollten Halter ihren Meerschweinchen und Kaninchen bei Hitze bieten. Bei sommerlichen Temperaturen bringen Kühlakkus, Eiswürfel und Gurken den Tieren Linderung. mehr

clearing

Bus reißt Hausecke weg - ein Toter

Halberstadt. Ein Linienbus hat in Halberstadt im Harz eine Hausecke eingerissen. Der 58 Jahre alte Fahrer starb in den Trümmern, wie die Polizei mitteilte. Alle sieben Fahrgäste wurden bei dem Unglück verletzt, zwei davon schwer. mehr

clearing

Zum Geburtstag: Gedenktafel erinnert an Harald Juhnke

Berlin. Eine posthume Ehre zum Geburtstag: An den Entertainer Harald Juhnke (1929-2005) erinnert seit Dienstag eine Gedenktafel an seinem ehemaligen Wohnort in Berlin-Grunewald. mehr

clearing

Testgegner vor dem Bundesliga-Auftakt Eintracht spielt zur Saisoneröffnung gegen Inter Mailand

Frankfurt. Einen starken Testspiel-Gegner erwartet Eintracht Frankfurt kurz vor dem Bundesliga-Auftakt: Der italienische Serienmeister Inter Mailand hat sein Kommen zugesagt. mehr

clearing

Salafistenprediger Pierre Vogel plant Auftritt in Offenbach

Offenbach. Der radikale Salafistenprediger Pierre Vogel will am letzten Juni-Wochenende bei einer Kundgebung in der Offenbacher Innenstadt auftreten. Es sei für den Nachmittag des 28. mehr

clearing

Versicherung rechnet mit hohem Millionenschaden nach Unwetter

Dortmund. Viele Millionen Euro Schaden hat das Unwetter am Montagabend laut einer ersten Prognose der Provinzial-Versicherung angerichtet. mehr

clearing

Russland begrüßt Kiews Pläne für Hilfskorridor in der Ostukraine

Moskau. Russland hat die Pläne des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko begrüßt, einen humanitären Hilfskorridor für Flüchtlinge in der Ostukraine einzurichten. Er gehe fest davon aus, dass es kein ausgefuchster militärischer Schritt sei, um den Regierungstruppen freie Hand zu ... mehr

clearing

Kassen werfen Krankenhäusern massenhafte Falschabrechnung vor

Berlin. Gut jede zweite überprüfte Klinik-Abrechnung ist nach Darstellung der Krankenkassen fehlerhaft - was die Beitragszahler unterm Strich etwa 2,3 Milliarden Euro kostet. Dies geht aus neuen Zahlen des Spitzenverbandes der Krankenkassen GKV für das erste Halbjahr 2013 hervor. mehr

clearing

Schwere Unwetter der vergangenen Jahre

Berlin. Schwere Unwetter haben in Deutschland schon mehrfach Tod und Zerstörung hinterlassen. Besonders heftige Stürme und Orkane sind in Erinnerung geblieben. mehr

clearing

Unfall auf dem Nordring Totalschaden:
Auto überschlägt sich

Das Heck ihres Autos brach aus, daraufhin überschlug sich das Fahrzeug einer 25-jährigen und blieb auf dem Dach liegen. mehr

clearing

Unwettertücken - und wie man sich schützen kann

Bonn. Unwetter mit Sturm, Starkregen, Hagelschlag und Blitzeinschlägen bergen viele Gefahren. Und nicht jeder weiß, wie er sich richtig verhält und wo er am besten Schutz sucht. Fragen und Antworten nach dem Unwetter von Nordrhein-Westfalen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 10.06.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

Studenten haben wenig Vertrauen in Bachelor-Abschluss

Berlin. 15 Jahre nach Einführung des Bachelor fällt die Bilanz ernüchternd aus. Die Mehrzahl der Studenten fühlt sich schlecht auf den Beruf vorbereitet. Bei den Arbeitgebern sehen sie wenig Akzeptanz für den neuen Abschluss nach nur sechs Semestern. mehr

clearing

Live-Feedback für den Professor mit Hörsaal-App

Freiburg. Dem Dozenten während der Vorlesung die Meinung sagen? Der Freiburger Informatiker Bernd Becker und sein Team machen es möglich: Sie haben dafür eine App entwickelt. mehr

clearing

Gemüse und Tofu Umweltbewusste grillen ohne Fleisch

Berlin. Wer öfter Gemüse statt Fleisch auf den Grill legt, tut nicht nur sich, sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Die Gemüseproduktion belastet Klima und Co. viel weniger als die Erzeugung von Fleisch. mehr

clearing

Wetterfrosch: Kapkörbchen verschließt sich bei Regenwarnung

Düsseldorf. Regenvorhersage im eigenen Garten: Das Kapkörbchen eignet sich ideal als Wetterfrosch. Droht Regen, verschließt es seine Blüten und öffnet sie erst wieder, wenn der Niederschlag vorbeigezogen ist. mehr

clearing
Fotos

Bundestraße gesperrt Schwerer LKW-Unfall

Die Bundesstraße 459 wurde heute nach einem schweren LKW-Unfall gesperrt. Ein 25-Tonnen-Lastwagen kippte um und Öl lief aus. mehr

clearing

Weiterer Arzt macht sich auf den Weg zu verletztem Höhlenforscher

Marktschellenberg. Zu dem in der Riesending-Schachthöhle in den Berchtesgadener Alpen eingeschlossenen Forscher ist erneut ein Arzt unterwegs. Ein Retterteam sei am Einstieg, sagte ein Sprecher der Bergwacht. mehr

clearing

Taliban greifen erneut Flughafen Karachi an

Islamabad. In Pakistan haben Taliban-Kämpfer am zweiten Tag in Folge den Flughafen der Millionenmetropole Karachi angegriffen. Extremisten versuchten nach Polizeiangaben, ein Trainingszentrum für Sicherheitskräfte des Flughafens zu stürmen. mehr

clearing

Merkel warnt vor Drohungen in Juncker-Streit

Harpsund. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die EU-Staats- und Regierungschefs und das Europaparlament aufgefordert, den Kommissionspräsidenten einvernehmlich zu bestimmen. Ohne Großbritanniens Premierminister David Cameron direkt anzusprechen, sagte Merkel mehr

clearing

Auch Hockey-Herren verpassen WM-Halbfinale

Den Haag. Die deutschen Hockey-Herren haben trotz eines Erfolgs über Südkorea erstmals seit 1971 das WM-Halbfinale verpasst. Die DHB-Damen waren bereits am Samstag gescheitert. Verbandschef Abel will «vieles auf den Prüfstand» stellen, um für bessere Voraussetzungen zu sorgen. mehr

clearing
Video Fotos

Der Bundestrainer im Interview Löw: Die Dramatik steigt ins Unermessliche

Santo André. Joachim Löw ist überzeugt, dass die WM in Brasilien die ganz Welt elektrisieren wird. Seinen Plan für das Portugal-Spiel hat er schon im Kopf - auch personell. Noch dreht er aber an Stellschrauben.   Khedira und Schweinsteiger sind noch nicht am Maximum. mehr

clearing
Fotos

Der Wochenmarkt Sachsenhausen Willkomen im Schlaraffenland

Frankfurt. Der Wochenmarkt direkt am Südbahnhof erinnert an ein buntes Schlaraffenland voll bunter Stände mit nationalen und internationalen Produkten. mehr

clearing

Ford baut Fiesta weiter in Köln - Zugeständnisse der Belegschaft

Köln. Die rund 24 000 Beschäftigten der Ford-Werke in Köln und Saarlouis können aufatmen: Der amerikanische Autohersteller baut weiter auf den Produktionsstandort Deutschland. mehr

clearing

Startup-Zentrum «Factory» eröffnet in Berlin

Berlin. Berlin bekommt ein neues Zentrum für junge Internetunternehmen. Das Startup-Haus «Factory» soll in diesem Mittwoch eröffnet werden. mehr

clearing
Fotos

Der Gallusmarkt in Frankfurt "Familientreffen" in der Frankenallee

Frankfurt. Der Gallusmarkt ist ein Familienmarkt, das merkt man sowohl an den Kunden, als auch am Verhältnis der Händler untereinander. mehr

clearing

Dax-Konzerne weit von angepeilter Frauenquote entfernt

Berlin. Die 30 Dax-Konzerne sind von ihren selbst gesteckten Zielen für mehr Frauen in Spitzenpositionen teils noch weit entfernt. mehr

clearing
Fotos

Der Blumenmarkt Frankfurt Frankfurter Liebfrauenberg erblüht!

Frankfurt. Der Frankfurter Blumenmarkt lässt die Frankfurter Innenstadt jede Woche in einer Blütenpracht erstrahlen. mehr

clearing
Fotos

Der Wochenmarkt am Nordend Wochenmarkt wird zur Partymeile

Frankfurt. Der Wochenmarkt am Nordend in Frankfurt verwandelt sich ab dem späten Nachmittag in eine Partymeile – sehr zum Ärger einiger Anwohner. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Erik Durm

Erik Durm hat sich mit guten Leistungen in der Rückrunde in die deutsche Nationalmannschaft gespielt. Der junge Verteidiger von Borussia Dortmund spielt in Brasilien seine erste WM. mehr

clearing

Rivlin siegt bei Wahl eines neuen Präsidenten in Israel

Jerusalem. Israels 10. Präsident heißt Reuven Rivlin. Der 74-Jährige von der regierenden rechtsorientierten Likud-Partei siegte bei einer Stichwahl im Parlament. 63 von insgesamt 120 Abgeordneten stimmten für ihn. mehr

clearing

Rivlin siegt bei Wahl eines neuen Präsidenten in Israel

Jerusalem. Reuven Rivlin von der in Israel regierenden rechtsorientierten Likud-Partei ist zum 10. Präsidenten seines Landes gewählt worden. mehr

clearing

Deutsche arbeiten im ersten Quartal so viel wie lange nicht mehr

Nürnberg. Die Bundesbürger haben zum Jahresbeginn so viel gearbeitet wie schon seit über 20 Jahren nicht mehr. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Matthias Ginter

Matthias Ginter hat trotz seiner erst 20 Jahre schon 73 Bundesliga-Spiele auf dem Buckel. Der junge Verteidiger läuft im Fußball-Oberhaus für den SC Freiburg auf und absolviert in Brasilien seine erste Weltmeisterschaft. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Benedikt Höwedes

Benedikt Höwedes ist der Kapitän des FC Schalke 04. Der Abwehrspieler vom FC Schalke 04 gilt als Defensiv-Allrounder und genießt bei Bundestrainer Jogi Löw hohe Wertschätzung. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Mats Hummels

Mats Hummels spielte in der Jugend beim FC Bayern München. Heute ist er der Abwehrchef von Borussia Dortmund. Gemeinsam mit Per Mertesacker bildet er die Innenverteidigung der deutschen Nationalelf. mehr

clearing

Al-Maliki bittet Parlament um Ausrufung des Notstands in Mossul

Bagdad. Der irakische Ministerpräsident Nuri al-Maliki hat das Parlament aufgerufen, über die von islamistischen Extremisten übernommene Stadt Mossul den Notstand zu verhängen. Das berichten irakische Medien. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Philipp Lahm

Philipp Lahm ist der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Der 31 Jahre Münchner hat in seiner Karriere bislang fünf Meistertitel mit dem Rekordmeister gesammelt und feierte im 2013 den Triple-Gewinn. Er ist der unangefochtene Führungsspieler der DFB-Elf. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Per Mertesacker

Per Mertesacker hat sich in England in die Herzen der Fußball-Fans gespielt. Der Innenverteidiger schnürt seit 2011 die Fußballschuhe für den FC Arsenal und wird in Brasilien sein 100. Länderspiel für die deutsche Elf absolvieren. mehr

clearing

«Mein Lehrer mag mich nicht»: Sorgen von Kindern hinterfragen

Oranienburg. Mein Lehrer ist viel strenger mit mir als mit anderen. Der hat was gegen mich.» Viele Eltern kennen solche Äußerungen von ihren Kindern. Doch wie sollen sie darauf reagieren? mehr

clearing

Expertin: Häusliche Unfälle mit Kleinkindern haben zugenommen

Bonn. Blaue Flecken, blutiges Knie: Für Kinder gehören kleinere Unfälle zum Alltag. Beim Kindersicherheitstag am 10. Juni geht es aber auch um besonders tückische Notfälle. mehr

clearing

Steckbrief des deutschen Verteidigers Abwehr: Shkodran Mustafi

Shkodran Mustafi wurde aufgrund des WM-Ausfalls von Marco Reus von Bundestrainer Jogi Löw nachnominiert. Der Verteidiger von Sampdoria Genua mit hessischen Wurzeln gilt bei der WM als Ergänzungsspieler. mehr

clearing
Fotos

Wochenmarkt an der Zeil Buntes Treiben auf dem Schillermarkt

Frankfurt. Mit über 40 Ständen gehört der Schillermarkt an der Frankfurter Hauptwache zu den größten Märkten Frankfurts. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.06.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen