E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.07.2014

Video Fotos

FSK: Ab 16 Jahren / Filmstart: 10. Juli 2014 The Signal

William Eubanks Science-Fiction-Film "The Signal" ist zugleich auch ein verstorendes Mystery-Drama, in dem Traum und Wirklichkeit miteinander verschmelzen. mehr

clearing
Video

FSK: Keine Altersbeschränkung / Filmstart: 10. Juli 2014 Die Karte meiner Träume

Regisseur Pierre Jeunet ("Die fabelhafte Welt der Amélie") bringt mit "Die Karte meiner Träume" die Filmversion des gleichnamigen Bestsellers von Reif Larsen in die Kinos. mehr

clearing
Fotos

FSK: Ab 16 Jahren / Filmstart: 10. Juli 2014 Wara no tate – Die Gejagten

Der Action-Film des japanischen Regisseurs Takashi Miike erzählt von einem brisanten Einsatz der japanischen Sicherheitspolizei. mehr

clearing

Nach Skandal um Tebartz Zahl der Kirchenaustritte in Frankfurt stark angestiegen

Frankfurt. Infolge der Affäre um den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst haben offenbar zahlreiche Katholiken in Frankfurt und Teilen des Main-Taunus-Kreises der Kirche den Rücken gekehrt. mehr

clearing
Fotos

Die Kinostarts vom 10. Juli 2014 Was ist neu auf der Leinwand?

FNP.de stellt die wichtigsten Filmstarts der Woche mit Fotostrecken und Video-Trailern vor. mehr

clearing
Video Fotos

Gewitter und Starkregen Anhaltender Starkregen flutet Hessen

Frankfurt. Eine wahrhafte Sintflut hat das schwere Unwetter mit Starkregen am Donnerstagabend in vielen Teilens Hessens ausgelöst. Die Wassermassen waren teilweise nicht mehr zu bändigen. mehr

clearing

Nach brutalem Überfall auf Senioren: Polizei schnappt Täter

Mühltal. Ein halbes Jahr nach dem brutalen Überfall auf ein betagtes Ehepaar in Mühltal hat die Polizei die mutmaßlichen Täter geschnappt. mehr

clearing

Kerry in Kabul eingetroffen

Kabul. Mitten in der Wahlkrise in Afghanistan ist US-Außenminister John Kerry in Kabul eingetroffen, um im Streit um mutmaßlichen Wahlbetrug zu vermitteln. Kerry sollte dort mit den zerstrittenen Kandidaten Aschraf Ghani, Abdullah Abdullah sowie dem scheidenden mehr

clearing

Sorgen um Portugals Banken ziehen Wall Street runter

New York. Sorgen um den europäischen Bankensektor sind auf die New Yorker Aktienmärkte übergeschwappt. Der Leitindex Dow Jones Industrial ging 0,42 Prozent tiefer bei 16 915,07 Punkten aus dem Handel. mehr

clearing

Ex-Bundespräsident Wulff wirbt für Dialog mit dem Islam

Hannover. Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat bei einem seiner ersten Auftritte seit seinem Freispruch für einen verstärkten Dialog mit dem Islam geworben. Er glaube einfach, es müsse viel mehr Interesse füreinander geben. mehr

clearing

USA: Kein Kommentar zu faktischer Ausweisung von Geheimdienstler

Washington. Die US-Regierung will die faktische Ausweisung ihres obersten Geheimdienstlers aus Berlin nicht kommentieren. Jede Art von Kommentar über jegliche berichteten Geheimdienst-Handlungen würde das Vermögen, Personal und die nationale Sicherheit der USA gefährden. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 10.07.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 10.07.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Unwetter legen Frankfurter Landebahnen zeitweilig lahm

Frankfurt/Main. Heftige Gewitter haben die Landebahnen des Frankfurter Flughafens am Abend für etwa eine Stunde lahm gelegt. 31 Maschinen mussten von 20.00 bis 21.00 Uhr wegen der Wetterlage umgeleitet werden, wie der Flughafenbetreiber mitteilte. Wie viele Flugzeuge wegen des Unwetters ... mehr

clearing

Drei Tote bei Badeunfällen in der Ostsee   

Dahme. Schock am Ostseestrand: Einen Tag nach dem Badeunglück mit zwei Toten in Blekendorf ist keine 40 Kilometer entfernt eine 58 Jahre alte Frau beim Schwimmen ums Leben gekommen. mehr

clearing

Mit mehr als drei Promille Pferdetransporter gesteuert

Rottweil. Mit mehr als drei Promille hat ein 35-Jähriger mit einem Pferdetransporter eine Verkehrsinsel in einem Kreisverkehr in Baden-Württemberg überfahren. Als die Polizei ihn in Rottweil stoppte, wollte der Mann erst gar nicht aussteigen. mehr

clearing

Teilnahme an drei Wettbewerben FFC-Damen starten in die Saisonvorbereitung

Frankfurt. Mit einer ersten Trainingseinheit sind die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt in die Vorbereitung für die kommende Saison gestartet. mehr

clearing

FSV Frankfurt 2:2 im Test gegen Waldhof Mannheim

Bad Kreuznach. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt ist mit einem 2:2 (1:1) gegen den SV Waldhof Mannheim in sein Trainingslager gestartet. Dabei mussten die Spieler von Trainer Benno Möhlmann am Donnerstagabend gegen mehr

clearing

Drei Tote bei Badeunfällen in der Ostsee   

Blekendorf/Dahme. Schock am Ostseestrand: Einen Tag nach dem Badeunglück mit zwei Toten in Blekendorf ist keine 40 Kilometer entfernt eine 58 Jahre alte Frau beim Schwimmen ums Leben gekommen. mehr

clearing

Spionageaffäre: US-Geheimdienstler muss Deutschland verlassen

Berlin. Die Bundesregierung reagiert nach langem Zögern mit einer diplomatischen Ohrfeige auf die Spionage der US-Geheimdienste in Deutschland: Der oberste Geheimdienstler der Amerikaner in Berlin muss das Land verlassen. mehr

clearing

Netanjahu kündigt Verschärfung von Gaza-Militäroffensive an

Jerusalem. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat «weitere Stufen» der Militäroffensive im Gazastreifen angekündigt. Die Operation gehe voran wie geplant, sagte Netanjahu nach mehr als sechsstündigen Beratungen mit seinem Sicherheitskabinett. mehr

clearing

Löws Titeljäger: Nicht nochmal ein «beschissenes» Final-Gefühl

Santo André. Die Jubelparty am Brandenburger Tor in Berlin ist schon geplant. Und für WM-Torrekordler Miroslav Klose und die anderen deutschen Titeljäger zählt für das große Finale am Sonntag gegen Lionel Messis Argentinier nur eines: «Dass wir das Ding in die mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 10.07.2014 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.07.2014 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Namenswettbewerb für ferne Welten

Garching. Fast 2000 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems haben Forscher bereits entdeckt. Jetzt sollen die ersten dieser fernen Welten Namen bekommen. mehr

clearing

Intelligenz liegt zum Teil in der Familie - auch bei Schimpansen

Atlanta. Intelligenz ist auch bei Schimpansen zum Teil erblich. Etwa die Hälfte der individuellen Intelligenz-Unterschiede zwischen einzelnen Schimpansen geht nach Angaben von US-Forschern auf genetische Unterschiede zurück. mehr

clearing

Keine Feuerpause in Nahost in Sicht - 88 Tote im Gazastreifen

Gaza. Im Konflikt zwischen Israel und der islamistischen Hamas ist keine schnelle Waffenruhe in Sicht. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sagte, eine Feuerpause stehe nicht auf der Tagesordnung und er verhandle momentan auch mit niemandem. mehr

clearing

Fußball-WM 2014 Absage für Frankfurt: Nationalmannschaft feiert bei WM-Sieg in Berlin

Berlin/Frankfurt. Die Stadt Frankfurt wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Falle eines Titelgewinns nicht am Römer empfangen - eine mögliche Feier soll nur in Berlin steigen. mehr

clearing

Hessischer Verkehrsminister Al-Wazir bewertet Mautpläne Dobrindts kritisch

Wiesbaden. Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir sieht die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) vorgelegten Maut-Pläne generell kritisch. mehr

clearing

UN: Zwei Drittel der Menschheit lebt 2050 in Städten

New York. Im Jahr 2050 werden laut einer neuen UN-Studie zwei von drei Menschen weltweit in Städten leben. 100 Jahre zuvor, 1950, waren es nur 30 Prozent, wie am Donnerstag die Vereinten Nationen in New York berichteten. mehr

clearing

Hummels im Training - Flick: Nicht von Favoritenrolle leiten lassen

Santo André. Auch der am Knie angeschlagene Mats Hummels kann drei Tage vor dem Finale der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Argentinien im deutschen Teamquartier trainieren. Alle 22 verfügbaren DFB-Akteure werden nach Angaben von Assistenztrainer Hansi Flick heute mehr

clearing

Dax knickt wieder ein - Sorgen über Konjunktur und Geldpolitik

Frankfurt/Main. Diverse negative Konjunktursignale haben den deutschen Aktienmarkt wieder auf Talfahrt geschickt. Am Ende büßte der Dax 1,52 Prozent auf 9659 Punkte ein. Der Kurs des Euro fiel unter die Marke von 1,36 US-Dollar. mehr

clearing

Spionageaffäre: US-Geheimdienstler muss Deutschland verlassen

Berlin. Die Bundesregierung reagiert nach langem Zögern mit einer diplomatischen Ohrfeige auf die Spionage der US-Geheimdienste in Deutschland: Der oberste Geheimdienstler der Amerikaner in Berlin muss das Land verlassen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 10.07.2014 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.07.2014 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Ende der Geduld: US-Geheimdienstler soll gehen

Berlin. Monatelang hat sich bei der Bundesregierung der Frust über US-Geheimdienstaktionen in Deutschland aufgestaut. Jetzt ist sie mit ihrer Geduld am Ende und handelt. Die Maßnahme ist drastisch: Der oberste Geheimdienstler soll das Land verlassen. mehr

clearing

Analyse: Das vielsagende Schweigen der USA

Washington. Barack Obama hat Besseres zu tun, als sich um die Aufregung der Deutschen zu kümmern. Zwar dämmert langsam auch in Washington, dass Berlin wegen der mutmaßlichen Spionagefälle allmählich richtig sauer wird. mehr

clearing

Analyse: Ende der Geduld

Berlin. Wie das halt so ist, wenn eine Partnerschaft nach vielen, vielen Jahren in der Krise steckt. Man ruft sich die guten Zeiten in Erinnerung, man wartet und man hofft. Aber irgendwann ist es mit der Geduld dann auch vorbei. Am Donnerstag war es für Angela Merkel so weit. mehr

clearing

Spionageaffäre: US-Geheimdienstler muss Deutschland verlassen

Berlin. Die Bundesregierung reagiert nach langem Zögern mit einer diplomatischen Ohrfeige auf die Spionage der US-Geheimdienste in Deutschland: Der oberste Geheimdienstler der Amerikaner in Berlin muss das Land verlassen. mehr

clearing

Tilda Swinton bringt Glamour zur Berliner Modewoche

Berlin. Die Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton hat am dritten Tag der Fashion Week Glamour nach Berlin gebracht. Die schottische Schauspielerin besuchte am Donnerstag eine Schau von Designerin Roshi Porkar, die Kleider und Mäntel in Pelz- und Felloptik schneidert. mehr

clearing

Mann erschießt Eltern und vier Kinder in Texas

Houston. Vier Kinder und ihre Eltern hat Mann in Texas erschossen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war ein Onkel der Täter, wie die Lokalzeitung «Houston Chronicle» berichtete. mehr

clearing

Greipel gewinnt sechste Etappe bei der 101. Tour de France

Reims. Radfahrer André Greipel hat die sechste Etappe bei der 101. Tour de France gewonnen. Der gebürtige Rostocker vom Team Lotto siegte über 194 Kilometer von Arras nach Reims vor dem Norweger Alexander Kristoff und sorgte damit für den vierten deutschen Teilsieg bei der ... mehr

clearing

Erneut Raketenangriff auf Jerusalem

Jerusalem. Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Donnerstag erneut Jerusalem angriffen. In der Stadt wurde am frühen Abend Luftalarm ausgelöst. mehr

clearing

Löw-Team erwartet knallhartes Finale

Santo André. Schon zum dritten Mal gibt es das WM-Endspiel Deutschland gegen Argentinien. Das berührt die aktuelle Generation um Lahm und Schweinsteiger ebenso nur am Rande wie das märchenhafte 7:1 gegen Brasilien. Nur eins zählt: Jetzt soll der Titel her! mehr

clearing

25 000-Euro-Preis an Kinderdorf-Förderverein verliehen

Bad Nauheim. Der Förderverein des Bethanien Kinder- und Jugenddorfes in Eltville (Rheingau-Taunus-Kreis) hat den mit 25 000 Euro dotierten Erika Pitzer-Preis bekommen. mehr

clearing
Fotos

WM-Halbfinale Deutschland-Brasilien Vierjähriger Hessebub tippte historischen 7:1-Sieg richtig

Rüdesheim/Bad Kreuznach. Was keinem der sogenannten Experten gelang, schaffte ein vierjähriger Bub aus einer hessischen Kita: Er tippte torgenau das 7:1 der deutschen Mannschaft gegen Brasilien. mehr

clearing

Nach brutalem Überfall auf Senioren: Polizei schnappt Täter

Mühltal/Darmstadt. Ein halbes Jahr nach dem brutalen Überfall auf ein betagtes Ehepaar im südhessischen Mühltal hat die Polizei die mutmaßlichen Täter geschnappt. mehr

clearing

Erhitzer Fenchel schmeckt milder

Berlin. Aus Fenchel lässt sich allerlei zaubern. Das Knollengemüse passt als Beilage zu Fisch und Fleisch, macht sich gut in Aufläufen oder auch roh als Salat. mehr

clearing

Lack, Leder und Luft: Neue Looks klassischer Modelle

Frankfurt. Nicht alles neu, aber einiges anders: Die Autohersteller präsentieren ihre bekannten Modelle in frischem Look. Der Kia Sorento wird stadtfein getrimmt und den VW Beetle Cabrio gibt es als Sondermodell. mehr

clearing

Bei Smartphone-Verlust im Ausland zügig Passwörter ändern

Berlin. Ist das Smartphone im Urlaub weg, ist das nicht nur ärgerlich, sondern auch gefährlich. Denn oft haben die Diebe über das Telefon Zugang zum E-Mailanbieter oder anderen privaten Daten. Es reicht daher nicht, nur die SIM-Karte zu sperren. mehr

clearing

Selfie-Smartphone: Frontkamera mit Blitz und Lächel-Auslöser

Berlin. Selfies sind der absolute Trend. Kaum noch jemand, der nicht mit dem Handy Fotos von sich selbst machen würde. Sony reagiert darauf: mit einem speziellen Selfie-Smartphone. mehr

clearing

Beim Hochladen von Urlaubsfotos nur wenig preisgeben

Berlin. Das Foto von der Kanutour oder die Poolparty im Hotel: Viele Urlaubsschnappschüsse wollen Jugendliche online mit Freunden teilen. Was dann mit den Dateien passieren kann, ist vielen nicht bewusst. mehr

clearing

Bei berufsbegleitendem Studium früh Regelungen mit der Familie finden

Bonn. Wer parallel zum Beruf studieren möchte, dem steht eine nervenaufreibende Zeit bevor. Schön, wenn die Familie in dieser Phase helfen kann. Sie sollte aber rechtzeitig in die Planungen mit eingebunden werden. Sonst droht Krach. mehr

clearing

Technologieverband VDE bekommt neuen Präsidenten

Frankfurt/Main. Der Telekom-Manager Bruno Jacobfeuerborn wird neuer Präsident des Technologieverbands VDE. Er übernehme das Amt am 1. Januar 2015, teilte der Verband am Donnerstag in Frankfurt mit. mehr

clearing

Deutschland fordert obersten US-Geheimdienstler zur Ausreise auf

Berlin. Deutschland hat den obersten Geheimdienstler der US-Nachrichtendienste an der amerikanischen Botschaft in Berlin zur Ausreise aufgefordert. Dies bestätigte Regierungssprecher Steffen Seibert. mehr

clearing

Eklige Abfälle: Schlachtreste illegal an Landstraße entsorgt

Eiterfeld. Was für eine Sauerei: Unbekannte haben an einer Landstraße im osthessischen Eiterfeld Abfälle einer Schweineschlachtung illegal entsorgt. «Das ist eine unschöne Sache. mehr

clearing

Nationalmannschaft will möglichen Weltmeistertitel in Berlin feiern

Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird bei einem Finalsieg gegen Argentinien den vierten WM-Titel auf der Berliner Fanmeile feiern. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. mehr

clearing

Microsoft-Chef Nadella formuliert neue Strategie

Redmond. Microsoft-Chef Satya Nadella schwört seine Mannschaft auf neue Zeiten ein. Das Unternehmen müsse in einer von mobilen Diensten und Cloud-Services geprägten Welt seine Kunden besser verstehen und beweglicher auf Veränderungen am Markt reagieren. mehr

clearing

Zoo beherbergt durchreisenden Tiger

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Zoo hat kürzlich einen durchreisenden Sibirischen Tiger ein paar Tage lang beherbergt. Das Tier aus einem deutschen Zoo war mit dem Lastwagen in einer Transportkiste am Flughafen Frankfurt mehr

clearing

Mehr als 80 Tote bei israelischen Angriffen auf Gazastreifen

Gaza. Die israelischen Angriffe auf den Gazastreifen fordern immer mehr Opfer. Am Tag 3 der Bombardements stieg die Zahl der getöteten Palästinenser auf mindestens 86. Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas rief die Bewohner des Gazastreifens mehr

clearing
Fotos

Vermisstes Ehepaar Taucher suchen im Main nach Leichen

Maintal. Im Fall eines verschwundenen und vermutlich getöteten Ehepaares aus Maintal sucht die Polizei mit Tauchern im Main nach den mutmaßlichen Leichen der 57 Jahre alten Eheleute. mehr

clearing

US-Botschaft schweigt sich über Geheimdienste aus

Berlin. Die US-Botschaft in Berlin will sich zu der offiziellen Aufforderung an ihren obersten Geheimdienstler, Deutschland zu verlassen, nicht näher äußern. In einer schriftlichen Stellungnahme erklärte die Botschaft nur: «Die amerikanische Botschaft äußert mehr

clearing
Fotos

Aufwendige Löscharbeiten Schreinerei abgebrannt: Mehrere hunderttausend Euro Schaden

Thalheim. Eine Schreinerei ist bei einem Großbrand komplett zerstört worden - die Löscharbeiten zogen sich über viele Stunden hin. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 10.07.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 10.07.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Fotos

Immer mehr Tote bei israelischer Gaza-Offensive

Gaza/Tel Aviv. Die israelischen Angriffe auf den Gazastreifen fordern immer mehr Opfer. Am Tag 3 der Bombardements stieg die Zahl der getöteten Palästinenser auf mindestens 86. mehr

clearing

VGO lässt Schüler auf der Strecke

Kreis Wetterau. Die Verkehrsgesellschaft Oberhessen ist ab dem kommenden Schuljahr nicht mehr verpflichtet, die Fahrten von Schülern mit einem Schulweg von unter drei Kilometern zu bezuschussen. Eltern in der Wetterau sind empört. mehr

clearing

Verdi-Oper läutet den Bad Homburger Sommer ein

Bad Homburg. Mit dem „Rigoletto“ begann Guiseppe Verdis Weltruhm. Die wunderschöne Oper mit vielen Ohrwürmern wird am Freitag, 18. Juli, von 19.30 Uhr an vor dem Kaiser-Wilhelms-Bad aufgeführt – open air und kostenlos. mehr

clearing

Privatbad statt Plumpsklo: Luxuscamping liegt im Trend

Werder/Berlin. Camping war früher etwas für Leute mit eher schmalem Geldbeutel. Heute kann man auch auf Vier- oder Fünf-Sterne-Zeltplätzen Komforturlaub machen. Die Aufwertung hat allerdings ihren Preis. mehr

clearing

Italiener gewinnt Nachwuchspreis Designer für Tomorrow

Berlin. Schottenkaros und lässige Sakkos sind die Markenzeichen des italienischen Designers Matteo Lamandini. Noch ist Lamandini eher Experten ein Begriff, aber das dürfte sich bald ändern. mehr

clearing
Fotos

Schräg oder schön: Trends und Prominenz der Couture-Schauen

Paris. Handschuhe auf dem Laufsteg sehen nach Hausputz aus, Vanessa rockt und Conchita Wurst tritt bei Gaultier auf. Die Pariser Couture-Schauen bleiben ein sehenswertes Spektakel. mehr

clearing

Heidi Klum hat Chancen auf einen Emmy

Los Angeles. Deutschlands Model-Export Heidi Klum (41) hat Chancen auf den wichtigsten Fernsehpreis der Welt. Die Moderatorin der amerikanische Show «Project Runway» wurde am Donnerstag in Los Angeles - zusammen mit ihrem Showpartner Tim Gunn - für den Emmy als beste Gastgeberin einer ... mehr

clearing

Auch Kohlschreiber scheitert in Stuttgart

Stuttgart. Das ATP-Turnier in Stuttgart läuft ohne deutsche Beteiligung weiter. Am Donnerstag scheiterte auch Philipp Kohlschreiber im Achtelfinale. Damit kam den Veranstaltern zugleich das einzige noch verbliebene Zugpferd abhanden. mehr

clearing

Argentinier stirbt an Herzinfarkt bei WM-Elfmeterschießen

Buenos Aires. Ein junger Argentinier ist an einem Herzinfarkt gestorben, während er das Elfmeterschießen im WM-Halbfinale zwischen Argentinien und den Niederlanden auf einer Großleinwand verfolgte. mehr

clearing

RMV zieht Preise an Preiserhöhung: RMV-Tickets werden schon wieder teurer

Hofheim. Der Nahverkehr brummt. Im Rhein-Main-Gebiet steigen die Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen. Im nächsten Jahr werden die Tickets teurer, um fast sechs Prozent in Frankfurt. Auch in Nordhessen steigen die Ticketpreise. mehr

clearing

Analyse: EU-Urteil öffnet Weg für Markenschutz der Apple Stores

Luxemburg. Die Mühe von Apple-Gründer Steve Jobs hat sich gelohnt: Mit der Entscheidung der EU-Richter von Donnerstag kommt Apple dem Schutz seiner Läden vor Nachahmern ein gutes Stück näher. mehr

clearing

Hendricks: 250 000 neue Wohnungen im Jahr notwendig

Berlin. Bundesbauministerin Barbara Hendricks sieht wegen der steigenden Mieten in vielen Städten einen Neubaubedarf von 250 000 Wohnungen im Jahr. Die Wohnungsnot in Ballungsgebieten und Universitätsstädten nehme stark zu, sagte sie nach der Gründung eines mehr

clearing

Deutschland weist obersten US-Geheimdienstler aus

Berlin. Deutschland weist den obersten Geheimdienstler der US-Nachrichtendienste an der amerikanischen Botschaft in Berlin aus. Dies bestätigte Regierungssprecher Steffen Seibert. Seibert begründet die Ausweisung mit den beiden neuen Spionagefällen sowie der mehr

clearing

De Maizière hofft auf WM-Sieg: «Unsere sind gut drauf»

Bonn. Bundesinnenminister Thomas de Maizière wünscht sich einen Erfolg der DFB-Auswahl im WM-Endspiel am Sonntag. «Unsere sind gut drauf.» Deswegen hoffe er auf einen deutschen Sieg, sagte er in Bonn. Ein Ergebnis könne er jedoch nicht voraussagen. Argentinien sei eine ... mehr

clearing

Argentinier stirbt an Herzinfarkt bei WM-Elfmeterschießen

Buenos Aires. Ein junger Argentinier ist an einem Herzinfarkt gestorben, während er das Elfmeterschießen im WM-Halbfinale zwischen Argentinien und den Niederlanden auf einer Großleinwand verfolgte. mehr

clearing

Zahl der Opfer im Nahost-Konflikt steigt auf 86

Gaza/Tel Aviv. Die israelischen Angriffe auf den Gazastreifen fordern immer mehr Opfer. Am Tag 3 der Bombardements stieg die Zahl der getöteten Palästinenser auf mindestens 86. mehr

clearing

Kosten kürzen Livestream für Gehörlose von Plenardebatten wird beendet

Wiesbaden. Hessens Landtag stellt die Internet-Übertragungen der Plenardebatten für Gehörlose ein. Die CDU-Fraktion verwies am Donnerstag auf die hohen jährlichen Kosten von 150 000 Euro für die Gebärdendolmetscher. mehr

clearing

Nach Kinderarbeit-Vorwürfen prüft Samsung Zulieferer

Seoul. Der Smartphone-Weltmarktführer Samsung will neuen Vorwürfen zu Kinderarbeit bei einem Zulieferer in China nachgehen. mehr

clearing

Google setzt auf europäische Start-ups

Mountain View. Google will verstärkt in europäische Start-ups investieren. Dafür wurde ein neuer Fonds mit 100 Millionen Dollar gebildet, wie der Risikofinanzierer Google Ventures mitteilte. mehr

clearing

Offizielle Gefahrenmeldungen künftig direkt aufs Smartphone

Bonn. Die Bundesbürger sollen künftig Gefahrenmeldungen und Verhaltenshinweise des bundeseigenen Warnsystems direkt auf ihren Smartphones oder Tabletcomputern erhalten können. mehr

clearing

Robben & Co. schimpfen auf «kleines Finale»

São Paulo. Wie Löwen verteidigt» - und doch wieder gescheitert. Die Hoffnung auf den ersten WM-Titel endet für die Niederlande erst im Elfmeterschießen. Das nun anstehende Duell der Verlierer würde das Team um Arjen Robben am liebsten gleich abschaffen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 10.07.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Sorgen in Portugal um Großbank Espírito Santo

Lissabon. Machtkampf in einer Bankerdynastie und finanzielle Schwierigkeiten eines Großaktionärs: In Portugal wachsen die Sorgen um die Großbank Banco Espírito Santo (BES). mehr

clearing

EU vermeldet Rekordzahl von Erasmus-Stipendiaten

Brüssel. Ein Semester in Paris oder ein Studienpraktikum in Barcelona: Viele Studenten zieht es ins Ausland. Es werden immer mehr, wie aktuelle Zahlen der EU belegen. mehr

clearing

App-Charts: Spaß an der Sinnlosigkeit

Berlin. Eine kuriose App hat es in die iOS-Charts geschafft: «MTN» vertreibt die Zeit, ohne dass der Nutzer viel tun muss oder kann. Doch es gibt auch neue Programme mit Mehrwert. mehr

clearing

Auf diese drei kommt es an - Wichtige Versicherungen für Azubis

Hamburg. Für viele Jugendliche endet nun ein alter Lebensabschnitt - sie beginnen eine Ausbildung oder ein Studium. Damit stellt sich auch die Frage: Brauche ich jetzt eigene Versicherungen? Und wenn ja, welche? mehr

clearing

Letzte Hoffnung CAS: FIFA weist Suárez-Einspruch zurück

Rio de Janeiro. Luis Suárez und Uruguays Fußball-Verband sind mit ihrem Einspruch gegen die Sperre für den Stürmerstar gescheitert. Suárez bleibt nach seiner Beißattacke bis Ende Oktober vom Platz verbannt. Nun bliebe nur noch der Gang vor den Sportgerichtshof CAS. mehr

clearing

ZDF-Dreiteiler: Wie die Mauer ein Dorf teilte

Besno. Meter für Meter, Schritt für Schritt rückt der Bretterverschlag vor. Er trennt das kleine Dorf in zwei Teile. Stacheldrahtverhaue markieren die Grenze. mehr

clearing

Deutschland weist obersten US-Geheimdienstler aus

Berlin. Deutschland weist den obersten Geheimdienstler der US-Nachrichtendienste an der amerikanischen Botschaft in Berlin aus. Das bestätigte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. Der Repräsentant der US-Nachrichtendienste an der Botschaft der Vereinigten Staaten ... mehr

clearing

IBM erforscht neue Chip-Technologien

Armonk. Der US-Technologiekonzern IBM lässt sich die Suche nach Computerchips der Zukunft drei Milliarden Dollar kosten. mehr

clearing

Stadionumbau in Darmstadt: Wettlauf gegen die Zeit

Darmstadt. Der Stadionumbau in Darmstadt wird zu einem regelrechten Wettlauf gegen die Zeit: Das Regenwetter der vergangenen Tage verzögert den Einbau der Rasenheizung. mehr

clearing

EuGH kassiert deutsche Sprachtests für Ehepartner von Türken

Luxemburg. Die Sprachtests für Ehepartner von in Deutschland lebenden Türken verstoßen gegen EU-Recht. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Seit 2007 müssen Männer oder Frauen, die ihren türkischen Ehepartnern nach Deutschland folgen wollen, grundlegende Deutschkenntnisse ... mehr

clearing

Gedärme und Gliedmaßen Schlachtreste illegal an Landstraße entsorgt

Eiterfeld. Was für eine Sauerei: Unbekannte haben an einer Landstraße im osthessischen Eiterfeld Abfälle einer Schweineschlachtung illegal entsorgt. mehr

clearing
Fotos

Die Adler im Trainlingslager Thomas Schaaf auch in Frankfurt für offensives Spiel

Norderney. So wie einst in Bremen will Schaaf auch mit Eintracht Frankfurt offensiv spielen. Dafür werden noch Verstärkungen gesucht. Im Trainingslager auf Norderney soll das Team zusammenwachsen - nach prominenten Abgängen kein leichtes Unterfangen, wie Schaaf weiß. mehr

clearing

Zahl der Toten bei Gaza-Offensive steigt auf 83

Gaza. Die Zahl der Toten bei den israelischen Luftangriffen im Gazastreifen ist nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums auf 83 gestiegen. 550 Menschen seien verletzt worden, hieß es auf der Webseite des Ministeriums. mehr

clearing

Binninger: Bundesregierung weist US-Geheimdienstler aus

Berlin. Die Bundesregierung wird als Konsequenz aus der US-Spionageaffäre den Repräsentanten der amerikanischen Geheimdienste in Berlin ausweisen. Das teilte der Vorsitzende des Bundestagsgremiums zur Kontrolle der Geheimdienste, Clemens Binninger, mit. mehr

clearing

Krefeld, Hamburg: Doherty schwärmt von Deutschland

München. Pete Doherty (35), bekannt als Sänger der Band Babyshambles und Ex von Kate Moss, mag die Bundesrepublik. «Deutschland ist ein viel sozialeres Land, jedes noch so schlimme Viertel hat gut ausgerüstete Fußballplätze», sagte er dem Magazin «GQ». mehr

clearing

Herzinfarkt beim Schwimmen Ursache für Badetod von 60-Jährigem geklärt

Kassel. Weil er beim Schwimmen einen Herzinfarkt erlitten hat, ist ein 60 Jahre alter Mann vor rund einer Woche in einem See in Kassel ums Leben gekommen. mehr

clearing

Viessmann investiert 50 Millionen Euro in neues Entwicklungszentrum

Allendorf. dpa/lhe) - Der Heiztechnikhersteller Viessmann baut für rund 50 Millionen Euro ein Forschungs- und Entwicklungszentrum am Stammsitz im nordhessischen Allendorf/Eder. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 10.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen