Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 20°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.06.2015

Fotos
Frankfurt Galaxy Die galaktische Party geht weiter

Frankfurt. Die nächste Party der Frankfurt Galaxy steigt wieder im Volksbank Stadion. Die FNP verlost dazu exklusiv zwei Tickets für die Haupttribüne und ein Meet and Greet mit der Football-Mannschaft. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Galaxy Die galaktische Party geht weiter

Frankfurt. Die nächste Party der Frankfurt Galaxy steigt wieder im Volksbank Stadion. Die FNP verlost dazu exklusiv zwei Tickets für die Haupttribüne und ein Meet and Greet mit der Football-Mannschaft. mehr

clearing
Bund stockt Hilfen für Flüchtlinge auf

Berlin. Der Bund stockt seine Hilfen für Länder und Kommunen für die Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen nochmals auf. Angesichts der steigenden Zahlen werde die „pauschale Hilfe” im laufenden Jahr verdoppelt, hieß es am späten Abend mehr

clearing
Twitter-Chef Costolo tritt zurück

San Francisco. Twitter-Chef Dick Costolo tritt zurück. Zum 1. Juli werde vorläufig Mitgründer Jack Dorsey die Führung übernehmen. Das teilte der Kurznachrichtendienst aus San Francisco am Abend mit. Costolo behält seinen Sitz im Verwaltungsrat. mehr

clearing
Wall Street knüpft mit moderaten Gewinnen an Vortageserholung an

New York. Die Wall Street hat am Donnerstag nach robusten US-Einzelhandelsdaten ihre am Vortag begonnene Erholung fortgesetzt. Der US-Leitindex Dow Jones rückte am Ende um 0,22 Prozent auf 18 039,37 Punkte vor. Der Eurokurs blieb unter der Marke von 1,13 US-Dollar. mehr

clearing
Lufthansa: Keine Kenntnis über konkrete Ermittlungen gegen Konzern

Frankfurt/Main. Lufthansa hat zurückhaltend auf mögliche Ermittlungen gegen die Fluggesellschaft nach dem Germanwings-Unglück reagiert. Man wisse im Moment nichts über Ermittlungen der französischen Staatsanwaltschaft konkret gegen Germanwings oder Lufthansa, sagte eine Sprecherin. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 11.06.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 11.06.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Lufthansa: Keine Kenntnis über konkrete Ermittlungen gegen Konzern

Frankfurt/Main. Lufthansa hat zurückhaltend auf mögliche Ermittlungen gegen die Fluggesellschaft nach dem Germanwings-Unglück reagiert. Man wisse im Moment nichts über Ermittlungen der französischen Staatsanwaltschaft konkret gegen Germanwings oder Lufthansa, sagte eine Sprecherin. mehr

clearing
Flüchtlingsgipfel: Länder fordern von Bund dauerhaften Kostenanteil

Berlin. Der Bund soll sich nach dem Willen der Länder dauerhaft und entscheidend an den Kosten für die Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen beteiligen. Das geht aus einem Positionspapier der Länder hervor. Es liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. mehr

clearing
Lufthansa: Keine Kenntnis über konkrete Ermittlungen

Frankfurt/Main. Die Lufthansa hat zurückhaltend auf mögliche Ermittlungen gegen die Fluggesellschaft nach dem Germanwings-Unglück reagiert. „Uns liegen derzeit keine Kenntnisse über Ermittlungen der französischen mehr

clearing
Staatsanwalt: Germanwings-Copilot war flugunfähig

Paris. Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine war nach Angaben des zuständigen französischen Staatsanwalts zum Zeitpunkt des Unglücks flugunfähig. mehr

clearing
Kultusminister wollen sich mehr um „Überflieger” kümmern

Berlin. „Kleine Einsteins” sind in deutschen Schulen oft unterfordert. Die Kultusminister wollen nun mehr für die Begabtenförderung tun. In der Konferenz der Länder-Ressortchefs stand außerdem eine bessere Vergleichbarkeit von Abiturprüfungen auf der Agenda. mehr

clearing
Neue Erkenntnisse zum Copiloten der abgestürzten Germanwings-Maschine

Paris. Rund zweieinhalb Monate nach dem Germanwings-Absturz in den französischen Alpen hat die zuständige Staatsanwaltschaft neue Erkenntnisse. Der Copilot des Flugzeugs war demnach psychisch krank und fluguntauglich. mehr

clearing
Kultusminister wollen sich künftig mehr um „Überflieger” kümmern

Berlin. bdquo;Überflieger” sollen sich an deutschen Schulen künftig weniger langweilen. Das sieht eine neue Förderstrategie vor, mit der sich die Bildungsminister der 16 Länder auf der Sommersitzung der Kultusministerkonferenz befasst haben. mehr

clearing
EU-Parlament: FIFA-Präsident Blatter soll sofort gehen

Straßburg. FIFA-Präsident Joseph Blatter hat die Forderung des EU-Parlaments nach seinem sofortigen Rücktritt strikt zurückgewiesen. Man sei „total überrascht” vom Vorstoß der Politiker, teilte der Fußball-Weltverband mit. mehr

clearing
Bei Cyber-Attacke auf Bundestag verdichten sich Hinweise auf Russland

Berlin. Russland steckt möglicherweise hinter der bislang größten Cyber-Attacke auf den Deutschen Bundestag. Entsprechende Hinweise verdichten sich, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus mehreren Quellen. mehr

clearing
Anderer Kontinent: Arten gleichen sich an

Oldenburg. Die Eindringlinge kennen keine Grenzen. Manche kommen als blinde Passagiere ins Land. Andere siedeln Menschen absichtlich an. Die Verbreitung von Arten ändert sich grundlegend - und das Klima spielt dabei eine wichtige Rolle. mehr

clearing
Staatsanwalt: Germanwings-Copilot konsultierte 41 Ärzte

Paris. Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine will die französische Staatsanwaltschaft nun auch eine mögliche Verantwortung der Fluggesellschaft und der Konzernmutter Lufthansa klären. Derweil werden neue Details zum Gesundheitszustand des Copiloten bekannt. mehr

clearing
EU-Parlament: Blatter soll sofort gehen - FIFA „perplex”

Straßburg. Die Korruptionsskandale der FIFA schlagen weiter hohe Wellen. Auch das Europaparlament macht jetzt Druck für schnelle und grundlegende Reformen des Weltfußballverbandes. Die FIFA will am 20. Juli festlegen, wann der Nachfolger von Präsident Blatter gewählt wird. mehr

clearing
Bahnstrecke Frankfurt-Mannheim nur eingleisig: Verspätungen

Frankfurt/Berlin (dpa/lhe) - Wegen eines defekten ICE ist es am Donnerstagabend auf der Bahnstrecke Frankfurt-Mannheim zu Verspätungen gekommen. mehr

clearing
Staatsanwalt: Germanwings-Copilot war flugunfähig

Paris. Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine war zum Zeitpunkt des Unglücks flugunfähig. Andreas Lubitz sei niedergeschlagen, instabil und psychisch krank gewesen, sagte Staatsanwalt Brice Robin in Paris. mehr

clearing
Ehefrau eines Bankers entführt: Fahndung nach dem Täter

München. Eine spektakuläre Entführung hält die Münchner Polizei in Atem: Sie fahndet nach dem Mann, der die Ehefrau eines Bankers verschleppt und ein Millionen-Lösegeld gefordert hat. Möglicherweise gibt es eine heiße Spur. mehr

clearing
Kleidertauschparty in 40 deutschen Städten

Berlin (dpa) - Tauschen statt Kaufen: Wer noch ein sommerliches Outfit braucht, könnte an diesem Samstag fündig werden. Dann nämlich laden die Umweltschützer von Greenpeace hierzulande zu einer Art Massen-Kleidertauschparty ein. mehr

clearing
Der Hipster ist tot, es lebe der Yucci

Berlin. Was kommt heraus, wenn man einen Hipster mit einem Yuppie kreuzt? Insider haben angeblich eine neue Spezies beobachtet: den Yucci. „Schnell reich werden und die kreative Autonomie bewahren - das ist der Yucci-Traum”, heißt es auf der Website ... mehr

clearing
Biergarten und Donut-Laden: Vegane Blüten in Berlin

Berlin. Nach einem veganen Sexshop ist längst nicht Schluss: Veganer können in Berlin nun auch den Biergarten ohne schlechtes Gewissen besuchen - und sollen bald auch noch Donuts ohne Muh und Mäh bekommen. mehr

clearing
Edathy-Affäre: Erste Widersprüche in Aussagen der SPD-Abgeordneten

Berlin. Bisher stand Sebastian Edathy mit seiner Aussage auf der einen Seite. Die restlichen SPD-Politiker hielten dagegen. Jetzt tauchen erstmals Widersprüche auf. In seiner vorletzten Zeugenanhörung hat der Untersuchungsausschuss zur Edathy-Affäre Unstimmigkeiten mehr

clearing
IWF-Aussagen zu Athen lassen Dax-Gewinne schmelzen

Frankfurt/Main. Der Dax hat erneut unter erheblicher Unsicherheit und hoher Nervosität rund um Griechenland gelitten und den Großteil seiner Tagesgewinne eingebüßt. Der Leitindex ging bei 11 332 Punkten aus dem Handel. Der Kurs des Euro gab nach: Die EZB legte den Referenzkurs auf 1,1232 ... mehr

clearing
DFB-Auswahl in Faro gelandet - Nächstes Training am Freitag

Faro. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist am späten Nachmittag in Faro gelandet. Nach dem 1:2 im Freundschaftsspiel gegen die USA konnte Bundestrainer Joachim Löw alle 19 Akteure seines Kaders mitnehmen zum EM-Qualifikationsspiel am Samstag gegen den großen Außenseiter ... mehr

clearing
Mann wird in Obertshausen von Auto angefahren und stirbt

Obertshausen. Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Obertshausen (Kreis Offenbach) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Zu dem Zusammenstoß kam es an einer Kreuzung, wie die Polizei Offenbach am Donnerstag mitteilte. mehr

clearing
Cyber-Attacke auf Bundestag: Hinweise auf Russland

Berlin. Ist es die Rache Putins? Die Anzeichen, dass Moskau hinter dem Hacker-Angriff auf das Parlament steckt, verdichten sich. Auch der Verfassungsschutz tippt auf einen ausländischen Geheimdienst. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 11.06.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.06.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Lammert: Nach Cyber-Attacke seit zwei Wochen keine Daten abgeflossen

Berlin. Bei der Cyber-Attacke gegen den Bundestag sind in den vergangenen zwei Wochen keine Daten mehr abgeflossen. Dies hätten die Ermittlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik und der Bundestagsverwaltung ergeben, teilte Bundestagspräsident Norbert Lammert mit. mehr

clearing
Kritik an Mainzer Kita wegen sexueller Gewalt unter Kindern

Mainz. Immer mehr Details kommen ans Tageslicht: In einer kleinen Mainzer Kita soll es über längere Zeit zu sexuellen Übergriffen unter Kindern gekommen sein. Das Bistum zieht Konsequenzen. mehr

clearing
Bistum kündigt Kita-Mitarbeitern nach sexueller Gewalt unter Kindern

Mainz. Das Bistum Mainz hat sexuelle Übergriffe unter Kindern in einer katholischen Kita bestätigt und allen Erzieherinnen und Erziehern der Einrichtung fristlos gekündigt. Sie hätten Mitteilungen der Eltern über Übergriffe an ihren Kindern nicht ernst genommen, heißt es in einem ... mehr

clearing
Abgeordnete in Zeiten von Cyber-Angriff

Berlin. Dem Computersystem des Bundestags droht der totale Crash. Viele Parlamentarier fühlen sich in ihrer Arbeit massiv eingeschränkt. Andere geben sich ganz gelassen. mehr

clearing
Bundestag beschließt Reform der medizinischen Versorgung

Berlin. Der Bundestag hat eine Reform der medizinischen Versorgung in Deutschland beschlossen. Die Bundesregierung will vor allem die Verteilung der Ärzte verändern. Überversorgung in Ballungsräumen soll entzerrt, Unterversorgung in ländlichen Regionen behoben werden. mehr

clearing
Polizeieinsatz in Frankfurter Bahnhofsviertel

Frankfurt/Main. Weil ein Zeuge einen Schuss im Frankfurter Bahnhofsviertel gehört haben will, hat die Polizei zwei Menschen vorläufig festgenommen. Die Beamten waren am Donnerstag gerufen worden, weil ein Mann aus mehr

clearing
Länder fordern mehr als fünf Milliarden für Flüchtlingsunterkünfte

Berlin. Wegen der steigenden Flüchtlingszahlen fordern die Länder mehr als fünf Milliarden Euro vom Bund. Das geht aus einem Positionspapier für das Spitzentreffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten sowie den Kommunalverbänden am Abend in Berlin hervor. mehr

clearing
Frankfurter Societät kauft „Rüsselsheimer Echo”

Rüsselsheim. Die Mediengruppe Frankfurter Societät will die Tageszeitung „Rüsselsheimer Echo” übernehmen. Der Verlag, der die „Frankfurter Neue Presse” (FNP) und deren Regionalausgaben herausgibt, mehr

clearing
Haftstrafe nach Einbruch in Gleitschirmschule

Fulda. Nach dem Einbruch in die Gleitschirmschule auf der Wasserkuppe (Rhön) muss einer der drei Täter ins Gefängnis. Das Amtsgericht Fulda verurteilte den Mann am Donnerstag wegen gemeinschaftlichen Diebstahls mehr

clearing
Gewerkschaft ruft verbeamtete Lehrer zum Warnstreik auf

Frankfurt. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat verbeamtete Lehrer in Hessen für den kommenden Dienstag (16. Juni) zu einem Warnstreik aufgerufen. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 11.06.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 11.06.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Kita nach mutmaßlicher sexueller Gewalt unter Kindern in der Kritik

Mainz. Nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen unter Kindern muss sich eine Mainzer Kita vielen kritischen Fragen stellen. Das Landesjugendamt wirft den Verantwortlichen vor, zu spät professionelle Hilfe geholt zu haben. mehr

clearing
Jazz-Musiker Ornette Coleman gestorben

New York. Der Jazz-Musiker Ornette Coleman ist tot. Der Saxofonspieler und Komponist sei am Donnerstag im Alter von 85 Jahren in New York an Herzstillstand gestorben, berichtete die „New York Times” unter Berufung auf einen Sprecher der Familie. mehr

clearing
Sport für Inklusion Zimmersmühlenlauf am 16. Juli

Oberursel. Für Donnerstag, 16. Juli, ist die zehnte Auflage des Zimmersmühlenlaufs in Oberursel geplant. Die Veranstalter hoffen auf einen Rekord. mehr

clearing
Steuererhöhung in „Schutzschirmstadt” Gießen rechtens

Gießen. Die „Schutzschirmstadt” Gießen hat bei der Erhöhung der Grundsteuer B rechtmäßig gehandelt. Zu diesem Schluss kam das Verwaltungsgericht Gießen in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil mehr

clearing
Hessische Theatertage zeigen 20 Produktionen aus dem Land

Wiesbaden (dpa/lhe) - Einen Überblick über das Schauspiel-Geschehen im Land bieten die Hessischen Theatertage in Wiesbaden vom 18. bis 28. Juni. mehr

clearing
Neue Börsen-Plattform für junge Unternehmen und Investoren

Berlin/Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Börse bringt auf einer neuen Plattform junge Unternehmen mit finanzkräftigen Investoren zusammen. So soll hoffnungsvollen Startups geholfen werden, die sich schwer mehr

clearing
Cyber-Attacke gegen Bundestag: Hinweise auf Russland verdichten sich

Berlin. Hinter der bisher größten Cyber-Attacke auf den Deutschen Bundestag steckt möglicherweise Moskau. Hinweise auf Russland als Ursprungsland des Angriffes haben sich verstärkt, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus mehreren Quellen. mehr

clearing
Entspannt in den Urlaub - Worauf Mitarbeiter achten sollten

Bielefeld. Endlich Sommerferien! Doch statt entspannt am Strand zu liegen, checkt mancher seine beruflichen E-Mails oder telefoniert mit Kollegen. Ein Arbeitspsychologe gibt drei Tipps, wie man die für viele schönste Zeit des Jahres entspannt genießen kann. mehr

clearing
Erste Zivilprozesse zu Loveparade-Unglück beginnen im Herbst

Duisburg. Mehr als fünf Jahre nach dem Loveparade-Unglück beginnen im Herbst die ersten Gerichtsverfahren. Ab September geht es allerdings nicht um die strafrechtliche Schuld, sondern zunächst um zivilrechtliche Ansprüche auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. mehr

clearing
Lammert: Seit zwei Wochen keine Daten mehr abgeflossen

Berlin. Bei der Cyber-Attacke gegen den Bundestag sind in den vergangenen zwei Wochen keine Daten mehr abgeflossen. mehr

clearing
Illegaler Musiktausch im Internet: BGH gibt Plattenfirmen recht

Karlsruhe. Eltern haften nicht automatisch, wenn ihre Kinder vom PC der Familie aus online illegal Musiktitel getauscht haben. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die Richter bestätigten damit ihre bisherige Rechtsprechung. mehr

clearing
Brüssel prüft Amazons Vertriebsvereinbarungen für E-Books

Brüssel. Nur wenige Klicks zum neuen Buch: E-Books bringen Literatur auf den Bildschirm. Wichtigstes Vertriebsunternehmen für solche elektronische Bücher in Europa ist Amazon. Die EU-Kommission hegt nun den Verdacht, dass Amazon diese Stellung möglicherweise ausnutzt. mehr

clearing
Weniger Nachtflüge in Frankfurt: trotzdem mehr Beschwerden

Frankfurt/Main. Obwohl nachts am Frankfurter Flughafen seit dem Nachtflugverbot deutlich weniger Maschinen starten und landen, ist die Zahl der Beschwerden in den vergangenen Jahren drastisch gewachsen. mehr

clearing
Wachsende Kritik an Vorratsdatenspeicherung vor Beratung im Bundestag

Berlin. Einen Tag vor der ersten Beratung des Gesetzentwurfs im Bundestag wächst die Kritik an der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages mahnt in einem Gutachten Korrekturen an. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 11.06.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Fünf Kilogramm Marihuana sichergestellt

Limburg/Frankfurt. Rund fünf Kilogramm Marihuana haben Zollfahnder bei einer Fahrzeugkontrolle sichergestellt und anschließend drei Männer festgenommen. Im Kofferraum eines 42-Jährigen hatten die Ermittler am Mittwoch mehr

clearing
Fotos
Haas verpasst in Stuttgart Viertelfinale gegen Nadal

Stuttgart. Die Schulter hielt leidlich, aber die Kraft fehlte: Für Tommy Haas war das zweite Match nach einjähriger Zwangspause beim Tennisturnier in Stuttgart auch das letzte. Der 37-Jährige unterlag dem Australier Bernard Tomic und verpasste ein Viertelfinalduell gegen Rafael Nadal. mehr

clearing
Urteil Fauler Zauber: Haft für angeblichen Magier

Kassel. Weil er eine Frau um fast eine Million Euro gebracht hat, ist ein angeblicher Magier zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 66-Jährige habe in der Frau eine kranke und leidende Person erkannt, mehr

clearing
Drogenfund in Limburg Fünf Kilo Marihuana entdeckt - Dealer festgenommen

Limburg/Frankfurt. Rund fünf Kilogramm Marihuana haben Zollfahnder bei einer Fahrzeugkontrolle sichergestellt und anschließend drei Männer festgenommen. mehr

clearing
Maaßen: Möglicherweise anderer Geheimdienst hinter Cyberangriff

Potsdam. Hinter der Hacker-Attacke auf den Bundestag könnte ein anderer Staat stecken. Er habe die Sorge, dass es sich um einen Cyberangriff eines ausländischen Nachrichtendienstes handelt, sagte Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen am Rande einer Konferenz zum Thema Cybersicherheit. mehr

clearing
Festnahmen in Frankfurt Frankfurt: SEK-Einsatz im Bahnhofsviertel

Frankfurt. Großeinsatz im Bahnhofsviertel, weil ein Mann aus einem Fenster gerufen habe, er werde auf Polizisten schießen. Der Einsatz führte zu Behinderungen im Feierabendverkehr. mehr

clearing
Schädling Experten befürchten starke Vermehrung der Kirschessigfliege

Gießen. Die schädliche Kirschessigfliege macht sich in Hessen breit. „Es muss davon ausgegangen werden, dass es - bedingt durch das frühe Auftreten und die für den Schädling optimalen Witterungsbedingungen mehr

clearing
Pressebericht Jeder zehnte Metaller ist Leiharbeiter

Berlin. Jeder zehnte Beschäftigte in der Metallindustrie ist nach einem Bericht der Tageszeitung „Die Welt” ein Zeitarbeiter. Das gehe aus einer Antwort des Arbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linkspartei hervor, berichtet die Zeitung. mehr

clearing
Deutsche Säbelfechter Europameister

Montreux. Der Coup gelingt auch ohne den ehemaligen Weltchampion Nicolas Limbach: Deutschlands Säbel-Asse gewinnen in Montreux erstmals EM-Gold im Teamwettbewerb. Die Florettdamen verpassen Bronze. mehr

clearing
Przewalski-Hengst Nach Zuchterfolgen: Urwildpferde-Hengst kommt nach Gießen

Hanau. Nach Zuchterfolgen in der Herde seltener Urwildpferde in Hanau ist Przewalski-Hengst Fury nach Gießen versetzt worden, um dort für Nachwuchs zu sorgen. mehr

clearing
Polnische Linksopposition beantragt Selbstauflösung des Parlaments

Warschau. Schwere Regierungskrise in Polen: Die Oppositionspartei SLD hat einen Antrag auf Selbstauflösung des Parlaments gestellt, um den Weg zu Neuwahlen freizumachen. Die Chancen auf Erfolg sind jedoch gering. mehr

clearing
Amazon eröffnet Entwicklungszentrum in Berlin

Berlin. Amazon will mit einem neuen Standort in Berlin die Chancen der Digitalisierung ausloten. Auf rund 6000 Quadratmetern arbeiten Hunderte Software-Entwickler an neuen Konzepten. Mit der Amazon Academy lädt der Konzern seine Kunden zum Ideenaustausch ein. mehr

clearing
„Dracula”-Schauspieler Christopher Lee gestorben

London. Der britische Schauspieler Christopher Lee, berühmt geworden in seiner Rolle als „Graf Dracula”, ist tot. Er starb im Alter von 93 Jahren, berichtet der „Guardian” unter Berufung auf seine Familie. mehr

clearing
Stabwechsel beim Ifo-Institut besiegelt: Fuest folgt Sinn

München. Die Erwartungen an den Neuen sind hoch gesteckt: ZEW-Präsident Fuest wird Nachfolger von Ifo-Chef Sinn. Der gehört nicht nur zu den bekanntesten Ökonomen Deutschlands, sondern hat das Ifo-Institut auch auch zu dem gemacht, was es ist. mehr

clearing
Wohl kein kompletter Computer-Austausch wegen Bundestags-Cyberattacke

Berlin. Wegen der Cyberattacke auf den Bundestag müssen Computersysteme und Server zumindest in Teilen neu aufgesetzt werden. Davon geht der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Bernhard Kaster, aus. mehr

clearing
Messen oder nachzahlen: Was beim Handgepäck zu beachten ist

Berlin. Schlechte Nachrichten für alle, die öfters nur mit Handgepäck in den Flieger steigen: Sie müssen damit rechnen, dass sie künftig nur noch kleinere Koffer mit in die Maschine nehmen dürfen. Was Passagiere derzeit beim Handgepäck beachten müssen. mehr

clearing
Schlag gegen Kinderporno-Ring - Durchsuchungen in acht Ländern

Frankfurt/Main. Deutschen Ermittlern ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Kinderpornografie-Ring gelungen. Laut Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft gab es heute Durchsuchungen in Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und ... mehr

clearing
Fische in Europas Hochgebirgsseen verweiblichen

Innsbruck. Hormonschädigende Umweltgifte gelangen über die Luft auch an entlegenste Orte. In Gebirgsseen sind davon vor allem Fische betroffen. Laut einer Studie werden Männchen zu Weibchen. mehr

clearing
Opel steigt ins Carsharing ein: Autoleihen per App

Rüsselsheim. Der Autobauer Opel steigt ins Carsharing ein: Über eine eigens entwickelte App sollen Nutzer private Fahrzeuge leihen und verleihen können. mehr

clearing
Eil+++ „Dracula”-Schauspieler Christopher Lee gestorben

London. Der britische Schauspieler Christopher Lee, berühmt geworden in seiner Rolle als „Graf Dracula”, ist tot. Lee starb im Alter von 93 Jahren, berichtet der „Guardian” unter Berufung auf seine Familie.  mehr

clearing
Städte-Ranking Carsharing: Frankfurt in Ranking vorne dabei

Berlin/Frankfurt. Beim Carsharing ist Karlsruhe bundesweit Spitzenreiter. Dort kommen inzwischen im Schnitt 2,15 „Autos zum Teilen” auf 1000 Einwohner, wie der Bundesverband Carsharing mitteilte. mehr

clearing
Fotos
„Dracula”-Legende Christopher Lee gestorben

London. Er schlüpfte in mehr als 250 Rollen und schaffte als Musiker mit 92 Jahren den Sprung in die Charts. Christopher Lee war ein Mann der Rekorde. Mit seiner schaurig-schönen Rolle als Graf Dracula schrieb er Filmgeschichte. mehr

clearing
Gegen Gibraltar „nichts zu verschenken”

Köln. Einmal noch müssen Schweinsteiger und Co. vor dem Sommerurlaub gegen die Gibraltar-Amateure ihre Kräfte bündeln. Bundestrainer Löw schaut nach der USA-Niederlage und einem persönlichen Negativrekord auf die nächste Saison. An die Titeljäger stellt er konkrete Forderungen. mehr

clearing
Hamburg führt zum 1. Juli Mietpreisbremse ein

Hamburg. Als zweites Bundesland nach Berlin führt Hamburg die Mietpreisbremse ein. Sie soll vom 1. Juli an im gesamten Stadtgebiet gelten, kündigten die Baubehörde und die SPD-Bürgerschaftsfraktion an. Der Senat werde voraussichtlich am 23. Juni die Verordnung beschließen. mehr

clearing
Opel mischt beim Carsharing mit

Rüsselsheim/Berlin. Einfach schnell ein Auto leihen, wenn man eines braucht, mit wenigen Klicks auf dem Smartphone: Vor allem in Städten wird das Carsharing beliebter. Nun steigt ein weiterer Autobauer in diesen Markt ein. mehr

clearing
Mischa Zverev bei Stuttgarter Turnier im Viertelfinale

Stuttgart. Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Stuttgart überraschend das Viertelfinale erreicht. Einen Tag nach dem Aus seines jüngeren Bruders Alexander besiegte der Qualifikant aus Hamburg den Italiener Andreas Seppi 6:2, 6:4. mehr

clearing
Illegaler Internet-Musiktausch: Keine automatische Haftung für Kinder

Karlsruhe. Groß ist der Schreck, wenn eine Abmahnung wegen illegalem Filesharing ins Haus flattert. Schnell geraten die Sprösslinge in Verdacht. Der BGH bekräftigte nun: Eltern haften dann nicht automatisch. mehr

clearing
90-Millionen-Gewinner des Eurojackpots meldet sich endlich

Prag. Das Warten hat ein Ende: Der Gewinner des 90-Millionen-Eurojackpots aus Tschechien hat sich wenige Tage vor dem Verfallsdatum gemeldet. Ein Mann mittleren Alters habe am Donnerstag persönlich den richtigen Tippschein vorgelegt, sagte ein Sprecher der Lotteriegesellschaft Sazka. mehr

clearing
Kfz-Gewerbe: Deutscher Automarkt 2015 stärker

Saarbrücken. Der Absatz der deutschen Autohersteller brummt. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres wurden nach Angaben des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) 3,6 Prozent mehr Neuwagen zugelassen als im Vorjahreszeitraum. mehr

clearing
Union: Wegen Cyberattacke kein kompletter Computer-Tausch

Berlin. Über die Dimension der Cyberattacke auf den Bundestag herrscht auch vier Wochen nach ihrer Entdeckung noch immer Unklarheit. mehr

clearing
Nato: Cyberangriff könnte gemeinsame Verteidigung auslösen

Potsdam. Aus Sicht der Nato kann ein digitaler Angriff den Bündnisfall mit einer gemeinsamen Verteidigung auslösen. mehr

clearing
BSI will Hacker-Angriff nicht weiter kommentieren

Potsdam. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik will sich nicht weiter zu dem Hacker-Angriff auf den Bundestag äußern. mehr

clearing
Cyberattacke auf Bundestag: Russland unter Verdacht

Berlin. Ist es die Rache Putins? Die Anzeichen, dass Moskau hinter dem Hacker-Angriff auf das Parlament steckt, verdichten sich. Auch der Verfassungsschutz tippt auf einen ausländischen Geheimdienst. mehr

clearing
Schalke-Manager Heldt nach Weinzierl-Absage in Not

Gelsenkirchen. Was nun? Das Werben des FC Schalke 04 um Augsburgs Erfolgscoach Markus Weinzierl war vergeblich. Die Suche nach einem neuen Chefcoach wird nicht einfacher, Manager Horst Heldt gerät immer mehr unter Zugzwang. Kandidat Nummer eins ist nun wieder Marc Wilmots. mehr

clearing
90-Millionen-Gewinner des Eurojackpots meldet sich endlich

Prag. Das Warten hat ein Ende: Der Gewinner des 90-Millionen-Eurojackpots aus Tschechien hat sich kurz vor dem Verfallsdatum gemeldet. Ein Mann mittleren Alters habe heute persönlich den richtigen Tippschein vorgelegt, so ein Sprecher der Lotteriegesellschaft Sazka. mehr

clearing
Handgepäck soll schrumpfen - Airlines prüfen Verbandsvorgabe

Frankfurt/Main. Flugreisende müssen sich beim Handgepäck möglicherweise bald einschränken. Der Weltluftfahrtverband IATA hat seine Empfehlung zu den Abmessungen der in der Kabine erlaubten Gepäckstücke deutlich reduziert. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 11.06.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.06.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Klavierprofessor Natochenny verabschiedet sich mit Konzert

Frankfurt. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts verabschiedet sich der berühmte Klavierprofessor Lev Natochenny an diesem Freitag (12. Juni) mit einem Konzert in den unfreiwilligen Ruhestand. mehr

clearing
Stichprobe: Reiseversicherung für ältere Kunden oft teurer

Düsseldorf. Wer eine Reise ins Ausland plant, sollte besser eine Reisekrankenversicherung haben. Das Problem: Ältere Kunden zahlen für diesen wichtigen Schutz oft weit mehr als jüngere. Wichtig bleibt die Police trotzdem. mehr

clearing
Spotify-Gründer: Musik-Geschäft kann dramatisch wachsen

San Francisco. Spotify-Gründer Daniel Ek glaubt, das das Musik-Geschäft mit neuen Geschäftsmodellen wie Streaming noch drastisch zulegen kann. mehr

clearing
Medien-Profis in Lokalposse „Datterich”

Darmstadt. Von der Kraft des Dialekts lebt die hessische Lokalposse „Datterich”. In dem Mundartstück um Schulden und Schnorren traten jetzt Springer-Chef Mathias Döpfner und „Focus”-Herausgeber Helmut Markwort gemeinsam im Staatstheater Darmstadt auf. mehr

clearing
87-Jähriger verirrt sich mit Elektro-Rollstuhl auf Autobahn

Darmstadt. Mit einem elektrischen Rollstuhl ist ein 87 Jahre alter Mann bei Darmstadt versehentlich auf die Autobahn gefahren und hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Andere Verkehrsteilnehmer sahen den Mann am Abend auf der A 672 und alarmierten die Polizei. mehr

clearing
Merkel: Griechenland muss mit Hochdruck an Einigung arbeiten

Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Griechenland aufgefordert, jetzt mit Hochdruck an einer Einigung mit den internationalen Geldgebern zu arbeiten. „Ich hoffe, dass das jetzt auch die notwendigen Fortschritte bringt”. Es zähle jeder Tag, sagte Merkel in ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.06.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse