Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 10°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.06.2016

"Zuzugsland Hessen" Wohnungsnot größer als gedacht

Wiesbaden. Eine aktuelle Bedarfsprognose überrascht mit neuen Zahlen. In Hessen fehlen bis zum Jahr 2040 mehr als eine halbe Million Wohnungen. Der Mangel betrifft vor allem Südhessen. mehr

clearing
Fotos
Sternengucker und Künstler im Midburn-Fieber

Negev-Wüste. Es geht um Kunst und Selbstverwirklichung - und ums Feiern. Beim Midburn-Festival schwitzen Tausende Menschen in der unwirtlichen Wüste Negev. Warum tun sie sich das an? mehr

clearing
Planspiel "Jugend und Parlament" Schülerin erkundet Berliner Politik

Friedberg. Auf Vorschlag des Wetterauer Bundestagsabgeordneten Oswin Veith (CDU) schlüpfte die Friedbergerin Charlotte Antkowiak für vier Tage in die Rolle einer Bundestagsabgeordneten. mehr

clearing
Ausschreitungen bei England gegen Russland auch im Stadion

Marseille. Beim EM-Spiel zwischen England und Russland ist es in Marseille auch im Stadion zu Ausschreitungen gekommen. Kurz vor dem Ende der Partie gingen russische und englische Fußball-Anhänger im Stade Vélodrome aufeinander los. mehr

clearing
1:1 gegen Russland - England verpasst ersten EM-Auftaktsieg

Marseille. Englands Nationalmannschaft hat auch im neunten Anlauf einen Auftaktsieg bei einer Fußball-Europameisterschaft verpasst. Das zweitjüngste Team des Turniers kassierte in Marseille gegen Russland den Treffer zum 1:1 in der Nachspielzeit. mehr

clearing
Riesige Siedlungen bei Angkor Wat entdeckt

Phnom Penh. Archäologen haben riesige mittelalterliche Siedlungsreste in der Nähe der Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha entdeckt. Sie nutzten spezielle Lasermessungen aus der Luft, mit deren Hilfe sie Strukturen auch unter bewaldeten Böden erkennen konnten. mehr

clearing
Altkanzler Schröder fordert Annäherung an Russland und Türkei

Salzburg. Die EU sollte nach Auffassung von Altkanzler Gerhard Schröder ihre Beziehungen zu Russland und der Türkei aus strategischen Gründen verbessern. Die Sanktionen gegen Moskau bezeichnete er in einer Rede in Salzburg als falsch. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Universe Universe holt Europapokal

Frankfurt. Samsung Frankfurt Universe ist auf dem europäischen Football-Thron. Mit 35:21 (22:14) gewannen die Men in Purple vor der Rekordkulisse von 6087 Zuschauern gegen die Amsterdam Crusaders. mehr

clearing
Hamilton in Montréal auf Pole knapp vor Rosberg - Vettel Dritter

Montréal. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat die Pole Position für den Großen Preis von Kanada in Montréal erobert. Der Mercedes-Pilot fuhr in der Qualifikation die beste Zeit. In 1:12,812 Minuten für den 4,361 Kilometer langen Circuit Gilles Villeneuve mehr

clearing
UEFA verurteilt Fan-Gewalt - Keine Disziplinarmaßnahmen gegen Teams

Marseille. Die Europäische Fußball-Union erwägt nach den gewalttätigen Fan-Ausschreitungen in Marseille keine Sanktionen gegen die EM-Teams aus England und Russland. „Die UEFA kann nur disziplinarisch aktiv werden, wenn die Vorfälle im Stadionbereich passieren”, mehr

clearing
Lotto am Samstag

mehr

clearing
Wales gewinnt Duell der EM-Neulinge - 2:1-Sieg gegen die Slowakei

Bordeaux. Im ersten Spiel der Gruppe B bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich feierte Endrunden-Neuling Wales gleich den ersten Sieg. Die Waliser setzten sich gegen den zweiten EM-Neuling Slowakei mit 2:1 durch und haben damit alle Chancen auf den Einzug in die nächste Runde. mehr

clearing
Medien: Türkischstämmige Bundestagsabgeordnete unter Polizeischutz

Berlin. Nach der Armenier-Resolution des Bundestags haben türkischstämmige Bundestagsabgeordnete Morddrohungen erhalten - nun stehen die elf Parlamentarier nach einem Medienbericht unter Polizeischutz. mehr

clearing
Ex-Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig im Alter von 79 Jahren gestorben

Berlin. Der frühere deutsche Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig ist im Alter von 79 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens gestorben. Der Bund Deutscher Radfahrer bestätigte auf dpa-Anfrage eine entsprechende Meldung der „Bild” und der „Sport Bild”. mehr

clearing
Türkischstämmige Bundestagsabgeordnete unter Polizeischutz

Berlin. Nach der Armenier-Resolution des Bundestags bekommen vor allem die Abgeordneten mit türkischen Wurzeln die Wut vieler Türken zu spüren: Präsident Erdogan attackiert sie persönlich, es gibt Morddrohungen. Nun hat die Polizei wohl reagiert. mehr

clearing
Hamilton holt sich Pole in Montreal vor Rosberg

Montréal. Lewis Hamilton hat die Pole zum Großen Preis von Kanada erobert. Doch der Abstand des Formel-1-Weltmeisters zu seinem Mercedes-Team-Kollegen Nico Rosberg ist denkbar knapp. Als großer Herausforderer könnte sich Sebastian Vettel im Ferrari erweisen. mehr

clearing
Ex-Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig im Alter von 79 Jahren gestorben

Berlin. Der frühere deutsche Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig ist im Alter von 79 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens gestorben. Der Bund Deutscher Radfahrer bestätigte auf dpa-Anfrage eine entsprechende Meldung der „Bild” und der „Sport Bild”. mehr

clearing
Verletzte nach Zusammenstößen von Fangruppen in Marseille

Marseille. Bei Zusammenstößen zwischen Fangruppen vor dem Europameisterschaftsspiel England gegen Russland sind in Marseille mindestens fünf Menschen verletzt worden. Ein britischer Fan schwebt laut der Zeitung „La Provence” in Lebensgefahr. mehr

clearing
Löw hält an Schweinsteiger als Kapitän fest

Lille. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann ohne neue Personalprobleme in die Europameisterschaft starten. „Wir haben keine Sorgen”, sagte Bundestrainer Joachim Löw in Lille vor dem Abschlusstraining des Weltmeisters im Stade Pierre Mauroy. mehr

clearing
Studie: Mittelmeer-Rettungen befördern Geschäft der Schleuser

Rom. Die europäischen Einsätze zur Rettung von Migranten auf dem Mittelmeer spülen einer Studie zufolge vor allem Geld in die Taschen von Menschenschmugglern. Zu diesem Schluss kommen Wirtschaftswissenschaftler der Universität Palermo. mehr

clearing
„Sichere Herkunftsländer” - Grüne erwarten Scheitern der Neuregelung

Berlin. Die Grünen gehen davon aus, dass die Einstufung von Algerien, Tunesien und Marokko als sichere Herkunftsstaaten scheitern wird. „Dafür gibt es nach jetzigem Stand im Bundesrat keine Mehrheit”, sagte der Politische Bundesgeschäftsführer mehr

clearing
Rudi Altig im Alter von 79 Jahren an Krebs gestorben

Berlin. Einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis der Geschichte ist tot. Weltmeister, Klassiker-Siege, Etappenerfolge, Gelbes Trikot - der gebürtige Mannheimer gehörte zu den Stars seiner Zeit. Am Samstag erlag er seinem Krebsleiden. mehr

clearing
US-Jungstar Grimmie nach Konzert in Florida erschossen

Orlando. Die US-Sängerin Christina Grimmie, ein Jungstar mit einer wachsenden Fangemeinde, ist nach einem Konzert in Orlando im Bundesstaat Florida erschossen worden. Die Polizei bestätigte, dass die 22 Jahre alte Grimmie wenige Stunden später in einem Krankenhaus gestorben sei. mehr

clearing
Oppermann: Verfassungsschutz sollte AfD-Agitatoren beobachten

Berlin. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, dass der Verfassungsschutz Teile der AfD beobachtet. „Einzelne AfD-Agitatoren haben ein klar rechtsextremes Weltbild”, sagte Oppermann der „Welt am Sonntag”. mehr

clearing
Schweiz startet mit Sieg in die Fußball-EM - 1:0 gegen Albanien

Lens. Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft hat bei der Fußball-Europameisterschaft beste Chancen auf den erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde. Die Eidgenossen gewannen ihr Auftaktspiel gegen Albanien in Lens 1:0 und weisen damit in Gruppe A wie Gastgeber Frankreich drei ... mehr

clearing
Fußball-EM 2016 Weltmeister startet Tour de France - „Vorfreude steigt”

Lille. Jetzt geht es endlich los. Nach zweieinhalb Wochen EM-Vorbereitung sehnen die deutschen Startspezialisten den Wettkampf herbei. Auch bei Turnier-Routinier Löw kribbelt es schon. Der Auftakt gegen die Ukraine ist ein Wegweiser für das Turnier. mehr

clearing
Fotos
Manifesta 11 mit sinnlichen Eindrücken aus der Arbeitswelt

Zürich. Blockweise gepresster Kot, das EKG eines berühmten Autors oder „Imbissies” am Imbiss: Die Manifesta 11 birgt erneut genügend Stoff zum Debattieren über zeitgenössische Kunst. mehr

clearing
Angelina Jolie für „Mord im Orient-Express” im Gespräch

Los Angeles. Der berühmte Krimi „Mord im Orient-Express” von Agatha Christie wird von dem britischen Regisseur Kenneth Branagh neu verfilmt. Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie sei für eine Rolle im Gespräch, wie die Branchenblätter „Variety” und „Hollywood ... mehr

clearing
Abbruchhaus in Kassel 19-Jähriger von umstürzender Säule getötet

Tragisches Unglück in Nordhessen: In einem zum Abriss vorgesehenen Haus in Kassel ist am ein 19-Jähriger von einer umstürtzenden Säule erschlagen worden. Er wollte mit seinen Freunden in dem verlassenen Gebäude eine party feiern. mehr

clearing
Mobilfunknetz der Telekom stundenlang gestört

Berlin. Massiver Ausfall bei der Deutschen Telekom: Stundenlang war das Mobilfunknetz am Vormittag gestört. Bundesweit hatten Telekom-Kunden Probleme, mobil zu telefonieren oder mit dem Smartphone online zu gehen. mehr

clearing
Ludwig/Walkenhorst bezwingen Olympia-Favoritinnen

Hamburg. Das ist ein klares Zeichen für Rio den Janeiro. Das deutsche Beach-Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst gewinnt das Major-Turnier in Hamburg, bezwingt dabei die Olympia-Favoritinnen aus Brasilien und den USA. Ein viertes Ticket für Deutschland ist noch möglich. mehr

clearing
Sonnenflieger über der Freiheitsstatue - In New York gelandet

New York. Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2” ist auf seinem Weg rund um die Welt in New York gelandet. Von der geglückten Ankunft um 04.00 Uhr (Ortszeit) berichtete „Solar Impulse” via Twitter. mehr

clearing
Umfrage: 55 Prozent der Briten wollen raus aus der EU

London. 55 Prozent der Briten wollen laut einer Umfrage beim Referendum am 23. Juni für den Austritt aus der EU stimmen. Nur 45 Prozent seien noch für den Verbleib Großbritanniens in der Gemeinschaft, ergab eine Online-Umfrage des Instituts ORB im Auftrag mehr

clearing
„Spiegel”: Polizei nahm zufällig mutmaßlichen Terrorhelfer fest

Berlin. Der nordrhein-westfälischen Polizei ist laut einem „Spiegel”-Bericht offensichtlich ein Zufallstreffer im Kampf gegen Terrorismus gelungen. Ende April hätten Ermittler in Aachen den Algerier Bilal C. mehr

clearing
Neuer Regen in Bayern - weiter Hochwasser-Gefahr

München/Polling. Am Freitag war in Bayern bei viel Sonnenschein Durchschnaufen angesagt, am Samstag setzte schon wieder teils kräftiger Regen ein. Die Böden sind nach dem Dauerregen der vergangenen Tage stark gesättigt. Es besteht weiter Hochwasser-Gefahr. mehr

clearing
Fotos
Ballett brutal: „Salome” als rockige Horrorshow in Stuttgart

Stuttgart. Rund sieben Monate ist es her, dass auf der Bühne der Oper Stuttgart „Salome” von Richard Strauss einen Propheten aus perverser Lust köpfen ließ. Nun ist die Blutrünstige zurück - und tanzt zu moderner Musik in einem neuen Abendfüller des renommierten Balletts. mehr

clearing
19-Jähriger in Abbruchhaus von umstürzender Säule getötet

Kassel. In einem Abbruchhaus in Kassel ist ein 19 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er war nach ersten Erkenntnissen der Polizei gestern Abend mit drei Freunden unerlaubt in das abgesperrte Haus im Stadtteil Bettenhausen eingedrungen, um eine Party zu feiern. mehr

clearing
Von der Leyen: Deutschland muss mehr in seine Sicherheit investieren

Frankenberg. Angesichts zunehmender Bedrohungen und Spannungen in der Welt hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mehr Investitionen in die Sicherheit Deutschlands verlangt. „Wir brauchen eine Trendwende, um die Aufgaben, die der Bundeswehr mehr

clearing
Anschlag auf Schiiten: mindestens 22 Tote bei Damaskus

Damaskus. Zwei Selbstmordattentäter haben bei einem Doppelanschlag in einem schiitisch geprägten Vorort von Damaskus mindestens 20 Menschen getötet. Mehr als 20 weitere Personen seien bei den Explosionen in dem Vorort Sajeda Seinab verletzt worden, mehr

clearing
Bremer Landesbank verliert Eigenständigkeit - Sorge um Jobs

Bremen. Wie sieht die Zukunft der in Schieflage geratenen Bremer Landesbank aus? Die Haupteigentümerin NordLB aus Hannover und das Land Bremen prüfen zwei Varianten. Es könnten auch Arbeitsplätze verloren gehen. mehr

clearing
Haftbefehl gegen 20-Jährigen nach Todesschüssen in Hamburg

Hamburg. Nach den tödlichen Schüssen auf einen 43-jährigen Autofahrer in Hamburg-Harburg ist gegen den 20 Jahre alten Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Der Mann sei am Freitagabend dem Haftrichter zugeführt worden, sagte eine Sprecherin der Hamburger Staatsanwaltschaft. mehr

clearing
Fotos
„We want Charlotte” - Geburtstagsparade feiert die Queen

London. Mit Pomp und Pferden feiert die Queen ihren 90. Geburtstag. Auf dem Palast-Balkon zeigt sich jetzt erstmals der jüngste Nachwuchs. Und der kleine George kommt mit traditionsreicher Garderobe. mehr

clearing
Noel Gallagher: Würde bei EM 500 Euro auf Deutschland setzen

Berlin. Für den britischen Ex-Oasis-Gitarristen Noel Gallagher (49) ist die deutsche Mannschaft der Favorit bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich - ganz anders als die Auswahl seiner Heimat England. mehr

clearing
E-Fahrzeug-Rallye in Bremerhaven: 53er Buick am Start

Bremerhaven. 70 Teams mit Elektrofahrzeugen sind von Bremerhaven aus zur „WAVE Trophy 2016” gestartet. Die Rallye führt 1600 Kilometer lang durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz. Die Teams stammen aus zehn Ländern, 20 kommen aus der Bundesrepublik. mehr

clearing
Bestseller-Autor Nast: Bekomme viele Spontansexangebote

Berlin. Michael Nast, Autor des Bestsellers „Generation Beziehungsunfähig”, hat es selbst nicht leicht mit der Liebe. Viele Frauen wollten mit ihm ausgehen, verriet der Berliner der „Neuen Osnabrücker Zeitung”. mehr

clearing
Queen und die Royals auf dem Balkon: Auch Prinzessin Charlotte dabei  

London. Königin Elizabeth II., Ehemann Prinz Philip und zahlreiche britische Royals haben sich auf dem Balkon des Buckingham-Palasts dem Volk präsentiert. Auch das jüngste Mitglied der Königsfamilie war dabei: Die einjährige Prinzessin Charlotte, mehr

clearing
Bericht: Türkischstämmigen Abgeordneten vor Türkei-Reisen abgeraten

Berlin. Nach den Anfeindungen aus Ankara gegen türkischstämmige Bundestagsabgeordnete rät das Auswärtige Amt laut „Spiegel” diesen von Reisen in die Türkei ab. Begründet wird dies dem Bericht zufolge damit, dass für ihre Sicherheit nicht garantiert werden könne. mehr

clearing
Pilotenstreik bei Air France beginnt - Ausfälle auch am Sonntag

Paris. Bei der französischen Fluggesellschaft Air France sind wegen eines Pilotenstreiks am zweiten EM-Tag 17 Prozent der Flüge gestrichen worden. Das Unternehmen teilte nach Auftakt des Streiks mit, dass es heute 83 Prozent seiner Verbindungen aufrecht erhalten will. mehr

clearing
Trumps deutsche Wurzeln Der König von Kallstadt

Kallstadt. Donald Trumps Großeltern stammten aus dem Winzerdörfchen Kallstadt in der Pfalz, wanderten in die USA aus und durften später nicht mehr in ihre Heimat zurückkehren. mehr

clearing
Deutsche Nationalmannschaft mit Hummels und Tah in Lille gelandet

Lille. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist trotz diverser Streiks in Frankreich ohne Beeinträchtigung am Austragungsort ihres ersten EM-Gruppenspiels angekommen. Mit an Bord des Sonderfliegers nach Lille war der komplette Kader, darunter auch der mehr

clearing
Italienische Küstenwache: Mehr als 1300 Migranten gerettet

Rom. Die italienische Küstenwache hat zusammen mit anderen Helfern allein am Samstag mehr als 1300 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet. mehr

clearing
„Sichere Herkunftsländer”: Grüne zweifeln an Neuregelung

Berlin. Die Grünen im Bund gehen davon aus, dass die Einstufung von Algerien, Tunesien und Marokko als sichere Herkunftsstaaten scheitern wird. mehr

clearing
Fragen und Antworten: Jein zu „sicheren Herkunftsstaaten”

Berlin/Stuttgart. Wieder einmal muss die Bundesregierung zittern, ob es ihr Vorhaben weiterer „sicherer Herkunftsstaaten” durch den Bundesrat schafft. Und wieder hängt einiges an Winfried Kretschmann - aber auch nicht alles. Wer sagt nächste Woche in der Länderkammer Ja und wer ... mehr

clearing
Düsseldorfer Brand rückt Problemgruppe wieder in den Blick

Düsseldorf. Der schwere Brand in einer Düsseldorfer Asylunterkunft hat den Blick erneut auf eine problematische Gruppe von Zuwanderern gelenkt: junge Männer aus Nordafrika. Abhilfe scheint kompliziert. mehr

clearing
Hintergrund: Was sind sichere Herkunftsstaaten?

Berlin. Migranten haben in Deutschland normalerweise kein Recht auf Asyl, wenn sie aus einem sogenannten sicheren Herkunftsstaat kommen. mehr

clearing
Neuregelung für „sichere Herkunftsstaaten” auf der Kippe

Berlin. Die Koalition will die Maghreb-Länder als „sichere Herkunftsstaaten” einstufen. Für Asylbewerber aus diesen Ländern hätte das weitreichende Folgen. Die Grünen könnten das Vorhaben noch stoppen. mehr

clearing
Sonnenflieger in New York gelandet

New York. Der Sonnenflieger „Solar Impulse 2” ist auf seinem Weg rund um die Welt in New York gelandet. Die Maschine sei um 04.00 Uhr Ortszeit gelandet, teilte das „Solar Impulse”-Team via Twitter mit. mehr

clearing
Zug überrollt 18-jährige Deutsche in Kanada

Berlin (dpa) - In Kanada ist eine deutsche Austauschschülerin von einem Zug überrollt worden. Die 18-Jährige kam ums Leben, ebenso eine junge Kanadierin. Die beiden waren nahe der Ortschaft Lantz in der Nacht zu Freitag auf den Gleisen unterwegs. mehr

clearing
Haftbefehl nach tödlichen Schüssen in Hamburg

Hamburg. Nach den tödlichen Schüssen auf einen Mann in Hamburg wurde Haftbefehl gegen einen 20-Jährigen erlassen. Medienberichte, wonach eine Waffe im Garten des Verdächtigen gefunden wurde, bestätigte die Staatsanwaltschaft nicht. Ein 43-Jähriger war am Donnerstagmorgen mitten in ... mehr

clearing
Queen nimmt traditionelle Truppenparade in London ab

London. Farbenprächtige Truppenparade zu Ehren von Königin Elizabeth II. in London: Die Queen fuhr am Vormittag in einer offenen Kutsche vom Buckingham-Palast zum großen Exerzierplatz Horse Guards Parade. mehr

clearing
Fotos
Fußball-EM 2016 Brüder-Duell: Schweiz müht sich beim 1:0 gegen Albanien

Lens. Ein überragender Torhüter Sommer hat der Schweiz am Ende den Auftaktsieg gegen Außenseiter Albanien gesichert. Der Außenseiter hat sich selbst um den Erfolg gebracht. mehr

clearing
Mobilfunknetz der Telekom funktioniert wieder

Berlin. Telekom-Mobilfunkkunden können wieder telefonieren. Die Probleme im Mobilfunknetz seien komplett behoben, sagte ein Unternehmenssprecher am Vormittag. Auch das Surfen im Netz ist demnach wieder möglich. mehr

clearing
800 Jobs weg Gewerkschaft vermisst Zukunftskonzept der Cargo

Berlin/Frankfurt. Angesichts des geplanten Stellenabbaus bei der Frachtflug-Tochter der Lufthansa fordert die Gewerkschaft Verdi ein zukunftsträchtiges Konzept vom Management des Unternehmens. mehr

clearing
Von Kahn bis Bobic: TV-Experten sind das 25. EM-Team

Hannover. Bei Sport-Großereignissen vertrauen die Fernsehsender nicht nur dem Sachverstand der eigenen Reporter. Auch bei der EM ist wieder jede Menge Expertenwissen gefragt. Klangvollle Namen von Ex-Kickern sollen zudem Quote bringen. mehr

clearing
Unterlassungserklärung Opel muss Werbung ändern

Darmstadt. Der Rüsselsheimer Autohersteller Opel muss künftig auf umstrittene Werbeaussagen zu seinem Diesel-Modell Zafira 1.6 verzichten. mehr

clearing
Kraftfahrt-Bundesamt baut eigene Abgas-Prüftechnik auf

Berlin. Nach den Schadstoff-Manipulationen bei Volkswagen soll den Autobauern genauer auf die Finger geguckt werden - endlich, wie Kritiker meinen. Dafür brauchen die staatlichen Prüfer aber auch passende Ausstattung. mehr

clearing
Fotos
Grüne erwarten Scheitern der Herkunftsländer-Neuregelung

Berlin. Die Koalition will die Maghreb-Länder als „sichere Herkunftsstaaten” einstufen. Für Asylbewerber aus diesen Ländern hätte das weitreichende Folgen. Die Grünen könnten das Vorhaben noch stoppen. mehr

clearing
Mobilfunknetz der Telekom läuft wieder an

Berlin. Die Deutsche Telekom ist dabei, den massiven Ausfall in ihrem Mobilfunknetz zu beheben. „Wir fahren wieder hoch”, sagte ein Telekom-Sprecher am Vormittag. Man sei noch nicht bei 100 Prozent, aber es sehe gut aus. Das Netz sei wieder da. mehr

clearing
Forderung nach gleichen Rechten für Homosexuelle in Warschau

Warschau. Warschau im Zeichen des Regenbogens: Tausende marschierten am Samstag bei der alljährlichen Gleichheitsparade für die Rechte von Schwulen, Lesben und anderen sexuellen Minderheiten. Es gab auch Unterstützung aus Deutschland. mehr

clearing
Gewerkschaft vermisst Zukunftskonzept für Lufthansa Cargo

Berlin/Frankfurt. Neue Turbulenzen erschüttern die Lufthansa: Die Frachtflugtochter Cargo setzt den Rotstift an. Das Unternehmen will Hunderte Stellen streichen und kräftiger sparen als zunächst geplant. Der Abgang der Finanzchefin schockt die Anleger und lässt die Aktie abstürzen. mehr

clearing
Mindestens 14 Tote bei Anschlag bei Damaskus

Damaskus. Nahe Damaskus sind bei einem Anschlag in einem für Schiiten wichtigen Vorort mindestens 14 Menschen getötet worden, unter ihnen die beiden Angreifer. Wenigstens 30 Menschen seien bei den Explosionen in Sajeda Seinab verletzt worden, heißt es von der mehr

clearing
100 000 Euro Schaden Osthessen: Scheune völlig ausgebrannt

Rasdorf/Fulda. Eine Scheune im osthessischen Rasdorf ist in der Nacht zum Samstag niedergebrannt. Darin wurden Heuvorräte, zwei ältere Traktoren und ein Anhänger gelagert und von den Flammen zerstört mehr

clearing
Umfrage: 55 Prozent der Briten für Brexit

London. Der Schicksaltag der Briten rückt immer näher. Kommt es tatsächlich zum Brexit, dem Austritt aus der EU? Umfragen lassen das immer wahrscheinlicher erscheinen. Doch Vorsicht ist angesagt. mehr

clearing
Maas will schnelle Verschärfung des Sexualstrafrechts

Berlin. Bundesjustizminister Heiko Maas pocht auf eine rasche Umsetzung strengerer Vorgaben zum Schutz vor sexueller Gewalt. Dabei ist er weiter offen für Korrekturen an seinen Gesetzesplänen. „Die Verschärfung des Sexualstrafrechts darf nicht länger blockiert werden”, ... mehr

clearing
Astronaut Reiter: Blick aus Distanz relativiert so manches

Hannover. Der Blick aus einer Weltraumstation relativiert nach Ansicht des deutschen Astronauten Thomas Reiter (58) so manche Probleme auf der Erde. „Man bekommt einen Geschmack von der Unendlichkeit. mehr

clearing
Hessens Bauern froh über Regen Getreide wächst prächtig

Frankfurt. Spargel und Erdbeeren haben im Regen arg gelitten, aber das Getreide auf den Feldern steht prächtig da. Nur vereinzelt beklagen Bauern Schäden. mehr

clearing
Frankfurter Universitätsklinikum schreibt schwarze Zahlen

Frankfurt/Main. Zum ersten Mal seit Jahren hat das Universitätsklinikum Frankfurt schwarze Zahlen geschrieben. Der Jahresbericht 2015 weist ein operatives wirtschaftliches Ergebnis von 1,1 Millionen Euro aus. mehr

clearing
Ermittlungen "in alle Richtungen" Suche nach Fünfjährigem geht weiter

Wanfried/Eschwege. Auch mehr als zwei Monate nach dem Verschwinden eines Fünfjährigen aus Nordhessen hat die Polizei die Suche nach dem Jungen nicht aufgegeben. mehr

clearing
Weiter Streit über Strafen für Angriffe auf Polizisten

Saarbrücken. Der Streit um härtere Strafen für Angriffe auf Polizisten geht in eine neue Runde. Das Saarland und Hessen wollen auf der Innenministerkonferenz kommende Woche einen neuen Vorschlag vorlegen, der eine Mindeststrafe von sechs Monaten Haft bei Gewalt gegen Polizisten vorsieht. mehr

clearing
EM-Eröffnungsspiel endet 2:1 für Frankreich

Évian-les Bains. Mit einem etwas beschwerlichen 2:1 gegen Rumänien hat Frankreich das Eröffnungsspiel der EM absolviert. Heute treffen England und Russland aufeinander, außerdem spielt Wales gegen die Slowakei und Albanien gegen die Schweiz. mehr

clearing
Merkel spricht in China Nichtregierungsorganisationen an

Berlin. Bei den deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Peking geht es um handfeste Wirtschaftsinteressen. Deutsche Unternehmen pochen auf faire Wettbewerbsbedingungen. Kanzlerin Merkel will aber auch eine ganz andere Frage thematisieren. mehr

clearing
Nachwuchs Wie süß! Eisfuchs-Babys im Opel-Zoo

Frankfurt. Nachwuchs im Opel-Zoo: Im Mai sind in Kronberg elf Eisfüchse zur Welt gekommen - das erste Mal seit 2005. mehr

clearing
"Solar Impulse 2" Sonnenflieger bricht nach New York auf

Lehigh Valley/New York. Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2” ist bei seiner Weltumrundung zu einem Flug nach New York aufgebrochen. Das berichtete „Solar Impulse” im Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

clearing
Minister will höhere Strafen für Handy-Nutzung am Steuer

Düsseldorf. NRW-Innenminister Ralf Jäger fordert härtere Strafen für Autofahrer, die ihr Handy am Steuer nutzen. Der SPD-Politiker kündigte am Samstag an, sich bei der Innenministerkonferenz in der kommenden Woche für eine entsprechende Änderung der Straßenverkehrsordnung stark zu machen. mehr

clearing
Mobilfunknetz der Telekom gestört

Berlin. Das Handynetz der Deutschen Telekom ist seit dem frühen Morgen massiv gestört. Grund sei ein Problem in der zentralen Datenbank, teilte das Unternehmen am Morgen mit. Man arbeite mit Hochdruck daran, die Störung zu beheben. Das Festnetz ist nach Telekom-Angaben von dem ... mehr

clearing
UN-Vermittler „beeindruckt” von Sturm auf IS-Hochburg Sirte

Tripolis. Der UN-Vermittler für Libyen, Martin Kobler, hat sich erfreut über den Vormarsch libyscher Regierungstruppen in der IS-Hochburg Sirte gezeigt. mehr

clearing
Zeitung: Hunderte Fälle von Kinderehen unter Flüchtlingen

Berlin. Die Behörden haben einem Zeitungsbericht zufolge unter den Hunderttausenden Flüchtlingen, die in den vergangenen Monaten nach Deutschland gekommen sind, Hunderte Kinderehen registriert. mehr

clearing
Medien & Internet Blog-Netzwerk Gawker stellt nach Hogan-Prozess Insolvenzantrag

New York. Der Blog-Netzwerk Gawker sucht nach der teuren Prozess-Niederlage gegen den Wrestler Hulk Hogan Schutz in einem Insolvenzverfahren. Hogan hatte wegen der Veröffentlichung von Fragmenten eines Sex-Videos 140 Millionen Dollar zugesprochen bekommen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Ein Neuaufbau steht bevor

mehr

clearing
Brüder-Duell und Superstar-Premiere: Der zweite EM-Tag

Paris. Der Auftakt ist gemacht. Nach dem EM-Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Rumänien geht es heute mit gleich drei Spielen weiter. Gerade eines von ihnen verspricht Brisanz. mehr

clearing
TV-Kritik "Unterwegs mit Elsa": Gar nicht übel

Trotz einiger Schwächen bietet der Film optisch reizvolle Unterhaltung. Nicht nur Oldtimer-Fans werden ihn mögen. mehr

clearing
Fußball-EM 2016 Frankreich liegt Matchwinner Payet zu Füßen

Saint-Denis. Frankreich verneigt sich vor Siegtorschütze Dimitri Payet. Seine Tränen am Ende eines hochemotionalen EM-Auftakts würden letztlich zeigen, wozu das Land fähig ist, sagt der Sportminister. Die Mannschaft atmet auf und bedankt sich beim Matchwinner. mehr

clearing
Republikaner Romney will weder Trump noch Clinton wählen

Washington. Der ehemalige republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney will seinen Parteifreund Donald Trump nicht als US-Präsidenten. mehr

clearing
USA: Keine Erkenntnisse über Tod von IS-Führer Al-Bagdadi

Washington. Die USA gehen davon aus, dass der selbst ernannte „Kalif” der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Bagdadi, noch am Leben ist. „Wir haben keinen Grund anzunehmen, dass er nicht mehr lebt”, sagte der Sonderbeauftragte von US-Präsident Obama ... mehr

clearing
Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Vellmar. Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreisstraße bei Vellmar (Landkreis Kassel) ist ein Motorradfahrer gestorben. mehr

clearing
Störung im Mobilfunknetz der Telekom behoben

Berlin. Kein Anruf unter dieser Nummer: Das Mobilfunknetz der Telekom ist am Samstagmorgen bundesweit gestört gewesen. Inzwischen funktioniert Telefonieren und Surfen aber wieder. mehr

clearing
Massive Störung im Mobilfunknetz der Telekom

Berlin. Das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom ist bundesweit massiv gestört. Zur Ursache könne man noch nichts sagen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens. Die Probleme bestehen seit dem frühen Morgen. mehr

clearing
Briten ehren die Queen mit traditioneller Geburtstagsparade

London. bdquo;Trooping the Colour” - Mit der traditionell farbenprächtigen Militärparade ehrt Großbritannien heute die Queen. Es ist der zweite Tag der offiziellen Feiern zum 90. Geburtstag von Elizabeth II. mehr

clearing
Weltwirtschaftsinstitut Geburtenraten: Deutschland verbessert sich leicht

Hamburg. Deutschland hat sich im internationalen Vergleich der Geburtenraten vom letzten auf den vorletzten Platz vorgeschoben. Die wenigsten Kinder weltweit würden nun in Japan geboren, teilten die Unternehmensberatung BDO und das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) mit. mehr

clearing
Wer soll im Februar 2017 Bundespräsident werden? Lafontaine wirbt für rot-rot-grünen Gauck-Nachfolger

Passau. Die Linke wirbt vehement für einen gemeinsamen rot-rot-grünen Bundespräsidentschafts-Kandidaten. Und denkt dabei schon an die Bundestagswahl im darauffolgenden Herbst. Mit Blick darauf kommt aus der CDU eine Warnung an den Partner SPD. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.06.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse