E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.11.2014

Tolles Eintracht
Gewinnspiel

Tickets gegen Hertha und ein signiertes Trikot mehr

clearing

A-Jugend Eintracht Frankfurt Mutmachender Achtungserfolg

Frankfurt. Wenn das keine Hoffnung macht: Die A-Jugendfußballer von Eintracht Frankfurt holten gegen Tabellenführer TSG Hoffenheim einen Punkt und scheinen für den Abstiegskampf in der U19-Bundesliga gewappnet zu sein. mehr

clearing

FUN-Party in Wernborn Experiment gelungen

Wernborn. Sie wollen Spaß, sie wollen „FUN“, die jungen Leute im Usinger Land. Den hat ihnen die Junge Union am Wochenende beschert. Hunderte feierten am Samstag eine klasse-Party – zum ersten Mal in Wernborn. mehr

clearing

Rauchentwicklung bei der Firma Eaton Viel Rauch auf dem Dach

Wehrheim. Wie gut, dass es in Wehrheim noch Feuerwehrleute gibt, die auch tagsüber in der Woche einsatzbereit sind. Das findet Gemeindebrandinspektor Stefan Fey. mehr

clearing
Fotos

Fastnachtszeit Helau! Frankfurt begrüßt das närrische Prinzenpaar

Frankfurt. Die närrische Zeit kann beginnen! "Seine Tollität" Michael VII. und "Ihre Lieblichkeit" Catharina-Sophie I. sind das 63. Frankfurter Prinzenpaar. mehr

clearing

Bluttat in Limburg Obduktion: Opfer erstickte nach schwerer Verletzung

Limburg. Auf den 55 Jahre alten Mann, der in der Nacht zum 23. Oktober in einer Limburger Unterkunft starb, ist massiv eingeschlagen und getreten worden. mehr

clearing

Landgericht Limburg Mit Baseballschläger totgeprügelt: Absicht oder nicht?

Limburg. Für den Staatsanwalt ist der Fall klar: Ein 27 Jahre alter türkischer Kellner hat am 5. Mai dieses Jahres nach einem Streit in Limburg seinen drei Jahre älteren irakischen Arbeitskollegen mit einem Baseballschläger getötet. mehr

clearing

Nordumgehung Karben Umgehung hat Verspätung

Karben. Der Bau der Nordumgehung Karben liegt zwei Monate hinter dem Zeitplan zurück. Das hat nun zum ersten Mal ein Offizieller eingestanden. mehr

clearing

Landgericht Frankfurt Zwei Jahre Haft für massives Stalking

Frankfurt. Weil er seiner früheren Lebensgefährtin nachstellte und sie mit dem Tod bedrohte, muss ein 43 Jahre alter Mann für zwei Jahre ins Gefängnis. mehr

clearing

Öffentlicher Nahverkehr Nach Schienenbruch: Züge rollen wieder

Frankfurt. Eine gebrochene Schiene hat im Zug- und Regionalverkehr am Morgen für Durcheinander gesorgt. Doch nun läuft der Verkehr wieder normal. mehr

clearing

Tarifkonflikt: Bahn lädt Gewerkschaften zu parallelen Gesprächen ein

Frankfurt. Kleiner Hoffnungsschimmer für Millionen streikgeplagte Bahnkunden: Die Deutsche Bahn hat die rivalisierenden Gewerkschaften GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen für den 21. November nach Frankfurt am Main eingeladen. mehr

clearing

Fast 280 Festnahmen nach Krawallen in Warschau

Warschau. Nach schweren Ausschreitungen bei einer Demonstration rechtsgerichteter und nationalistischer Gruppen am polnischen Unabhängigkeitstag sind in Warschau fast 280 Gewalttäter festgenommen worden. mehr

clearing

Fast 280 Festnahmen nach Krawallen in Warschau

Warschau. Nach schweren Ausschreitungen bei einer Demonstration rechtsgerichteter und nationalistischer Gruppen am polnischen Unabhängigkeitstag sind in Warschau fast 280 Gewalttäter festgenommen worden. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 11.11.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 11.11.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Steuerschätzung Hessen rechnet mit höheren Steuereinnahmen

Wiesbaden. Hessen kann nach der November-Steuerschätzung in diesem Jahr mit 350 Millionen Euro mehr an Steuern rechnen, als noch im Mai prognostiziert. mehr

clearing

Junge überlebt in den USA Sturz von 70 Meter hohem Steilhang

San Francisco. Ein vierjähriger Junge hat den Sturz von einer 70 Meter hohen Klippe an der nordkalifornischen Pazifikküste überlebt. Der Junge sei bei einem Ausflug mit seiner Famili über den Rand des Steilhangs gestürzt, berichtete der Lokalsender CBS in San Francisco. mehr

clearing

Sieben Verletzte bei Unfällen auf der Bundesstraße 3

Weimar. dpa/lhe) - Bei zwei Unfällen auf der Bundesstraße 3 Gießen-Marburg sind sieben Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Laut Polizei waren am Dienstag aus zunächst unbekannter Ursache in der Nähe mehr

clearing

Poroschenko: Russland heizt Ukrainekrise an - Telefonat mit Merkel

Kiew. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat in einem Telefonat mit Kanzlerin Angela Merkel Russland für zunehmende Spannungen im Krisengebiet Ostukraine verantwortlich gemacht. mehr

clearing

Druck auf Juncker wegen Luxemburger Steuertricks hält an

Brüssel. Der neue EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker steht wegen der Steuerpraktiken seines Herkunftslandes Luxemburg weiter unter Druck. Die Enthüllungen stellten jetzt ein echtes Thema und vielleicht sogar ein Problem für die Kommission von Herrn Juncker mehr

clearing

Gewalttätige Auseinandersetzungen nach Studenten-Massaker in Mexiko

Chilpancingo. Nach dem mutmaßlichen Mord an Dutzenden Studenten in Mexiko haben sich Demonstranten gewalttätige Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Etwa 2000 Studenten und Lehrer steckten in der Provinzhauptstadt Chilpancingo den Regionalsitz der Regierungspartei mehr

clearing

St. Martin Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

Frankfurt. "Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne", singende Kinder, gebastelte Laternen. Heute Abend ziehen Laternenumzüge durch Frankfurt. Wir zeigen, wo ihr mitlaufen könnt. mehr

clearing

Fahndung in Frankfurt Polizei fahndet mit Bildern nach Räubern

Frankfurt. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer kennt diese beiden Männer? Sie haben eine 85 Jahre alte Frau aus Praunheim brutal überfallen und ausgeraubt. mehr

clearing

Tarifkonflikt: Bahn lädt Gewerkschaften zu parallelen Gesprächen ein

Berlin. Kleiner Hoffnungsschimmer für Millionen streikgeplagte Bahnkunden: Die Deutsche Bahn hat die rivalisierenden Gewerkschaften GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen für den 21. November nach Frankfurt am Main eingeladen. mehr

clearing

Heynckes fordert Trainer zu mehr Sensibilität auf

Hannover. Fünf Jahre nach dem Suizid von Torhüter Robert Enke hat Jupp Heynckes die heutige Trainergeneration zu mehr Sensibilität im Umgang mit ihren Spielern aufgefordert. Es sei gerade ihre Aufgabe, im zwischenmenschlichen Bereich eine Beziehung zu den Fußballern mehr

clearing

FCN nach Ismael-Aus wieder auf Trainersuche

Nürnberg. Nach dem Aus von Valerien Ismael ist der 1. FC Nürnberg bei der Suche nach einem neuen Trainer zum Transfer-Erfolg verdammt. Noch ein Coach ohne Fortune könnte den ambitionierten Franken sogar den Absturz in die 3. Liga einbrocken - und auch Manager Bader den Job kosten. mehr

clearing

Zweiter Sieg für Federer bei Tennis-WM in London

London. Mitfavorit Roger Federer hat bei der Tennis-WM in London seinen zweiten Sieg gefeiert. Der sechsmalige Champion der ATP-World-Tour-Finals gewann gegen den Japaner Kei Nishikori mit 6:3, 6:2 und hat damit beste Chancen auf den Einzug ins Halbfinale. mehr

clearing

Tote und Verletzte bei Schießerei zwischen argentinischen Hooligans

Buenos Aires. Zwei Todesopfer und mehrere Verletzte hat ein Schusswechsel zwischen argentinischen Hooligans gefordert. Wie die Polizei in Buenos Aires mitteilte, erlag ein 29 Jahre alter Mann seinen Verletzungen. mehr

clearing

Mehr als 200 Festnahmen nach Krawallen in Polen

Warschau. Nach schweren Ausschreitungen bei einer Demonstration rechtsgerichteter und nationalistischer Gruppen am polnischen Unabhängigkeitstag sind in Warschau mehr als 200 Gewalttäter festgenommen worden. mehr

clearing

Netanjahu: Abbas befeuert Unruhen

Jerusalem. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas vorgeworfen, die Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern vorsätzlich anzuheizen. mehr

clearing

Israel-Kritiker verfolgt Gysi bis auf Bundestagstoilette

Berlin. Linksfraktionschef Gregor Gysi ist in einem Bundestagsgebäude von einem Israel-kritischen Journalisten bedrängt worden. mehr

clearing

Defekte Gasleitung sorgt für Großeinsatz in Darsmstadt

Darmstadt. Eine bei Bauarbeiten beschädigte Gasleitung hat in Darmstadt für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Nach Angaben der Feuerwehr hatte die Leitung am Dienstag bei der Entkernung eines Gebäudes etwas abbekommen, so dass Gas ausströmte. mehr

clearing

Dax verfehlt erneut Marke von 9400 Punkten

Frankfurt/Main. Die anhaltende Rekordjagd an der Wall Street hat auch dem deutschen Aktienmarkt etwas Auftrieb verliehen. Die Hürde von 9400 Punkten erwies sich im Dax aber einmal mehr als zu hoch. Der Frankfurter Leitindex kletterte im Verlauf nur kurz darüber und stand letztlich 0,18 ... mehr

clearing

Raub in Babenhausen Spielothek: Tresore gestohlen

Babenhausen. Mit massiver Gewalt sind Diebe vorgegangen, die am frühen Dienstagmorgen aus einer Spielothek im Erlochweg zwei Tresore gestohlen haben. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 11.11.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.11.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Heftige Unwetter in Italien: Zwei Menschen sterben bei Erdrutsch

Genua. Nach heftigen Unwettern sind in Italien zwei Menschen von einem Erdrutsch verschüttet worden und ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte entdeckten die Leichen des Ehepaars in den Trümmern ihres zerstörten Hauses in der Ortschaft Leivi nahe der Hafenstadt mehr

clearing

Heynckes fordert Trainer zu mehr Sensibilität auf

Hannover. Fünf Jahre nach dem Suizid von Torhüter Robert Enke hat Jupp Heynckes die heutige Trainergeneration zu mehr Sensibilität im Umgang mit ihren Spielern aufgefordert. mehr

clearing

EuGH billigt Sperre von Hartz-IV-Leistungen für Zuwanderer

Luxemburg. Deutschland kann arbeitslosen und nicht arbeitsuchenden Zuwanderern aus anderen EU-Ländern Hartz-IV-Leistungen verweigern. Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg in einem Grundsatzurteil. mehr

clearing

Staatsanwalt will Mas nach Volksbefragung in Katalonien verklagen

Barcelona. Die spanische Staatsanwaltschaft will den Regierungschef von Katalonien wegen der inoffiziellen Volksbefragung in der Region vor Gericht stellen. Die Behörde wolle morgen vor dem obersten katalanischen Gerichtshof Klagen gegen Artur Mas und mehrere mehr

clearing

Peter Merck gestorben - «Viele Jahre das Gesicht von Merck»

Darmstadt. Peter Merck, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung des Pharmaunternehmens Merck und langjähriger Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, ist tot. mehr

clearing

Sieben Verletzte bei Unfällen auf der Bundesstraße 3

Weimar. dpa/lhe) - Bei zwei Unfällen auf der Bundesstraße Gießen-Marburg (B3) sind sieben Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Laut Polizei waren am Dienstag aus zunächst unbekannter Ursache in der mehr

clearing

Microsoft-Chef Nadella setzt große Hoffnungen in Windows 10

Berlin. Microsoft will mit dem Betriebssystem Windows 10 einen Neuanfang starten. «Windows 10 ist nicht einfach ein neues Betriebssystem, sondern ein fundamentaler Sprung in eine neue Generation». mehr

clearing

Taxi-Betreiber gründen internationales App-Netzwerk

Genf. Die Taxibranche meckert nicht nur. Angesichts der Konkurrenz aus dem Internet arbeitet sie an einer neuen App, die auch international funktioniert. In 13 Ländern funktioniert Taxi-App bereits. mehr

clearing

Haarendes Plüschtier kann für Kind gefährlich werden

Frankfurt/Main. Bevor ein Kind ein neues Kuscheltier zum Spielen bekommt, sollten Eltern das Spielzeug gründlich kontrollieren. Nicht immer sind die Gefährten aus Plüsch so harmlos wie sie aussehen. mehr

clearing

Chef darf Mitarbeiter beim Blaumachen fotografieren

Mainz. Normalerweise hat jeder Bürger ein Recht auf Privatsphäre. Allerdings ist diese im beruflichen Kontext eingeschränkt. So darf ein Chef seinen Mitarbeiter fotografieren, wenn er ihn beim Blaumachen erwischt. mehr

clearing

Rentner können auf bis zu zwei Prozent mehr hoffen

Würzburg. Die gut 20 Millionen Rentner können kommendes Jahr auf höhere Renten und somit etwas mehr Kaufkraft hoffen. Die Rentenerhöhung kann nach vorläufigen Zahlen ein bis zwei Prozent betragen und somit über der Inflationsrate liegen. mehr

clearing

Experten warnen vor gefälschten Apps fürs iPhone

San Francisco. IT-Sicherheitsexperten warnen vor einem möglichen Angriff auf Apples iPhones, mit dem Schadsoftware auf die Geräte geschummelt werden könne. mehr

clearing

Betrüger festgenommen Falsche Polizisten: Original schnappt Fälschung

Frankfurt. Auf frischer Tat hat die Polizei zwei Betrüger ertappt, die sich selbst als Polizisten ausgegeben haben. Ein dritter Ganove konnte fliehen. mehr

clearing

AKW Biblis «Erhebliches Gefahrenpotenzial»? - In Biblis werden Kritiker gehört

Biblis. Zunächst standen in Biblis Verfahrensfragen an. Dann aber ging es ans Eingemachte beim Erörterungstermin zu Stilllegung und Rückbau des südhessischen Atomkraftwerks. mehr

clearing

Gabriel hält an Kohlekraftwerken fest

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will keine Kohlekraftwerke zwangsweise vom Netz nehmen, um das gefährdete deutsche Klimaziel noch zu schaffen. Die Frage, welche Kraftwerke am Netz bleiben und welche stillgelegt werden, sollten die Unternehmen mehr

clearing

Bahn lädt GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen ein

Berlin. Die Deutsche Bahn hat die Gewerkschaften GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen am 21. November nach Frankfurt (Main) eingeladen. Damit erkläre sich das Unternehmen mit der GDL-Forderung einverstanden, Tarifverhandlungen mit mehreren Gewerkschaften mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 11.11.2014 um 16:30 Uhr

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 11.11.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

New Yorker Arzt von Ebola geheilt

New York. Ein an Ebola erkrankter amerikanischer Arzt ist nach US-Medienangaben geheilt. Wie der Nachrichtensender CNN am Montag unter Berufung auf die New Yorker Stadtverwaltung berichtete, sollte der Mediziner noch am Dienstag das Krankenhaus verlassen. mehr

clearing

Eilantrag gegen Verbot der Hooligan-Demo

Hannover. Die Organisatoren einer Anti-Islamismus-Demo in Hannover wollen das Verbot der Veranstaltung am kommenden Samstag nicht akzeptieren. Sie wehren sich mit einem Eilantrag beim Verwaltungsgericht Hannover gegen das Verbot. mehr

clearing

Kampf gegen Ebola: Deutschland gibt das meiste Geld für Versorgung

Genf. Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie ist Deutschland der größte Geldgeber der UN bei der Versorgung Notleidender mit Nahrungsmitteln. Zur Unterstützung der Menschen in den westafrikanischen Seuchengebieten hat die Bundesrepublik bislang 30 Millionen Dollarzur Verfügung gestellt. mehr

clearing
Fotos

Teilweise gleich - Die Markenpolitik der Autokonzerne

Duisburg/Essen. Viele Automobilkonzerne setzen auf Zweit- und Drittmarken - gerne im Niedrigpreisbereich, um die Absatzzahlen anzukurbeln. Aber wie viel Renault steckt beispielsweise in einem Dacia und wie viel Volkswagen in einem Skoda? mehr

clearing

Neuer Master Medizintechnik in Regensburg

Regensburg. Ein neuer Master Medizintechnik startet zum Sommersemester 2015 an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg. Interessierte können sich bereits in den nächsten Wochen bewerben. mehr

clearing

Der Herr der Aromen - Christoph Rüffer ist «Koch des Jahres»

Hamburg. Dieses Jahr war ein gutes für Christoph Rüffer. Sein «Haerlin» in Hamburg war für das Magazin «Feinschmecker» das beste Restaurant - und jetzt bekommt er auch noch den Titel «Koch des Jahres». Zu verdanken hat er all das auch seiner Tante Berta. mehr

clearing

Von A bis E: Energieeffizienz bei Leuchtmitteln

Berlin. Am EU-Energielabel können Verbraucher erkennen, wie energieeffizient Leuchtmittel sind. Orientierung bieten sollen die Stufen A bis E. Wer nicht aufpasst, wird dennoch in die Irre geführt. mehr

clearing

Spotify wehrt sich gegen Kritik von Taylor Swift

Stockholm. Der Musik-Streamingdienst Spotify verteidigt sich gegen den Vorwurf von Sängerin Taylor Swift, Musikern zu wenig Geld zu bezahlen. mehr

clearing

OSZE kritisiert Verbleib schwerer Waffen in Pufferzone in Ostukraine

Kiew. Auch zwei Monate nach Vereinbarung des Waffenstillstands in der Ostukraine halten sich die Konfliktparteien alle militärischen Möglichkeiten offen. Zu dieser Einschätzung kommt die OSZE. mehr

clearing

Ohne Traumelf: Bierhoff will Siege zum Jahresabschluss

Berlin. Die Partys sind für die Weltmeister erstmal vorbei. In den letzten beiden Spielen des glorreichen WM-Jahres sollen Götze und Co. wieder in kurzen Hosen auftrumpfen. Teammanager Bierhoff sieht aber auch Hemmnisse. Per Knopfdruck lässt sich Leichtigkeit nicht verordnen. mehr

clearing

Bayerns Bischof Bedford-Strohm ist neuer EKD-Ratsvorsitzender

Dresden. Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist neuer Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Das Kirchenparlament wählte den 54-Jährigen mit großer Mehrheit an die Spitze der 23,4 Millionen Protestanten in Deutschland. mehr

clearing

EKD-Chef Bedford-Strohm will Kirche Gehör und Profil verschaffen

Dresden. Der neue Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm will der von Mitgliederschwund und Bedeutungsverlust geplagten Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mehr Gehör und Profil verschaffen. mehr

clearing

Berüchtigte Web-Shops geschlossen: Deutschen Ermittlern gelingt Coup

Wiesbaden. Vier illegale Online-Shops sind bei einem globalen Schlag gegen den Drogenhandel im Internet von deutschen Fahndern vom Netz genommen worden. Die fünf zugehörigen Server hätten hessische Rauschgiftfahnder sichergestellt, sagte die Präsidentin des Hessischen ... mehr

clearing

Sachenbacher-Stehle hofft auf zeitnahes CAS-Urteil

Lausanne. Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle kämpft um ihren Ruf. Sie will nicht mit EPO-Dopern in einen Topf geworfen werden. Dafür will sie vor dem CAS eine Verkürzung ihrer zweijährigen Sperre erwirken. Nach der Anhörung ist aber weiter unklar, in welche Richtung es geht. mehr

clearing

Tarifkonflikt: Bahn lädt Gewerkschaften zu parallelen Gesprächen ein

Berlin/Frankfurt. Kleiner Hoffnungsschimmer für Millionen streikgeplagte Bahnkunden: Die Deutsche Bahn hat die rivalisierenden Gewerkschaften GDL und EVG am Dienstag zu parallelen Tarifverhandlungen für den 21. November nach Frankfurt am Main eingeladen. mehr

clearing

Bayerns Bischof Bedford-Strohm ist neuer EKD-Ratsvorsitzender

Dresden. Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist neuer Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Das Kirchenparlament wählte den 54-Jährigen als Nachfolger von Nikolaus Schneider an die Spitze der 23,4 Millionen Protestanten in Deutschland. mehr

clearing

Heimgekehrter Astronaut Gerst ist «einfach topfit»

Köln/Moskau. Der heimgekehrte Astronaut Alexander Gerst ist topfit. Das haben die bisherigen ärztlichen Untersuchungen im Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin in Köln ergeben. mehr

clearing

Auf Menschen und Gebäude gefeuert: 24-Jähriger festgenommen

Kassel. Nach Schüssen mit einer Luftdruckwaffe ist in Kassel ein 24-Jähriger festgenommen worden. Ein Mann wurde von den Plastikgeschossen leicht verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. mehr

clearing

Weltmeister im Stau - Erstes Training mit 18 Spielern

Berlin. Mit 18 Nationalspielern und einiger Verspätung hat Fußball-Bundestrainer Joachim Löw die Vorbereitung auf das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar in Angriff genommen. mehr

clearing

Sehnige Außenhaut von Wildbraten entfernen

München. Im Herbst schmeckt vielen Familien Wild besonders gut. Doch die Zubereitung erfordert eine gewisse Vorarbeit. Entfernt werden muss beispielsweise die sehnige Außenhaut. mehr

clearing

Park mit vielen Hunden kann Welpen überfordern

Hamburg. Hunde wollen spielen. Doch junge Hunde müssen das Spielen erst lernen. Deshalb sollten Welpen nicht gleich in einem Park herumtollen. Sie wären angesichts der vielen Großen überfordert. mehr

clearing

Weihnachtsstern kopfüber: Deko-Tipp für den Advent

Berlin. Den Weihnachtsstern einfach nur hinzustellen, kann langweilig werden. Origineller ist es, ein paar der Pflanzen kopfüber aufzuhängen. Auch Gießen ist in dieser Position kein Problem. mehr

clearing

Als Freiwilliger zu den Olympischen Spielen nach Rio

Düsseldorf. Brasilien bereitet sich auf die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vor. Weiterhin werden Freiwillige gesucht, die bei der Durchführung helfen. Allerdings endet das Bewerbungsverfahren in wenigen Tagen. mehr

clearing

Lumia ohne Nokia: Markenname für Smartphones verschwindet

Berlin. Beim neuen Lumia 535 handelt es sich um ein günstiges Einstiegs-Smartphone mit Windows Phone und UMTS. Eigentlich nicht der Rede wert, wenn es nicht das erste Lumia-Smartphone wäre, bei dem Microsoft auf den Markennamen Nokia verzichtet. mehr

clearing

Facebooks Messenger hat mehr als 500 Millionen Nutzer

Menlo Park. Facebooks Kurzmitteilungsdienst Messenger hat nach der Auskoppelung in eine eigenständige App die Marke von einer halben Milliarde Nutzern geknackt. Das weltgrößte Online-Netzwerk gab den Meilenstein in einem Blogeintrag am späten Montag bekannt. mehr

clearing

Gabriel hält Vattenfall-Verkauf nur als Ganzes für sinnvoll

Berlin/Cottbus. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hält einen Verkauf des deutschen Vattenfall-Stromgeschäfts nur im Paket für sinnvoll. mehr

clearing

Berüchtigte Web-Shops geschlossen: Deutschen Ermittlern gelingt Coup

Wiesbaden. Vier illegale Online-Shops sind bei einem globalen Schlag gegen den Drogenhandel im Internet von deutschen Fahndern vom Netz genommen worden. mehr

clearing

Lastzug kracht in Wohnhaus: Fahrer verbrennt im Führerhaus

Halle. Ein Lastwagenfahrer ist in Halle in Nordrhein-Westfalen mit seinem Sattelzug in ein Wohnhaus gefahren und in seinem Führerhaus verbrannt. Das Haus wurde bei dem Unfall am frühen Morgen schwer beschädigt und ist nicht mehr bewohnbar, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Merkel: Keine neuen Wirtschaftssanktionen gegen Russland in Planung

Berlin. Die Europäische Union plant nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel derzeit keine größeren neuen Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Bei einem Treffen mit Pakistans Ministerpräsident Muhammad Nawaz Sharif in Berlin deutete Merkel an, mehr

clearing
Fotos

Unfall in Frankfurt-Höchst Auto kracht in Metzgerei

Frankfurt. Der 79-Jährige verwechselte Gas- und Bremspedal – und raste mit seinem VW Golf direkt in das Schaufenster einer Metzgerei. mehr

clearing

Verdi-Kritik: Amazon hält Mitarbeiterlöhne für angemessen

Brieselang. Der Internet-Versandhändler Amazon hat Vorwürfe zurückgewiesen, seine Beschäftigten nicht angemessen zu bezahlen. Die Mitarbeiter erhielten Löhne «am oberen Ende» der Gehaltsskala in der Logistikbranche, erklärte der Leiter des Amazon-Logistikzentrums Brieselang, Karsten Müller. mehr

clearing

Schauspieler Dominic Raacke hilft Jungfilmern

Hanau. Schauspieler und Ex-Tatort-Kommissar Dominic Raacke engagiert sich für das Kurzfilmfestival «Jung & Abgedreht» in Hanau. Nach Angaben der Organisatoren von Dienstag wird Raacke Schirmherr des Wettbewerbs, mehr

clearing

Wirtschaftsweise rechnen für 2015 nur mit 1 Prozent Wachstum

Berlin. Die Konjunkturflaute in Deutschland könnte nach Einschätzung der fünf Wirtschaftsweisen heftiger ausfallen als bisher befürchtet. Die Top-Berater der Bundesregierung erwarten im nächsten Jahr nur noch ein Wirtschaftswachstum von 1,0 Prozent. mehr

clearing

EuGH: Deutschland darf Zuwanderern Hartz IV verweigern

Luxemburg. Deutschland kann Zuwanderern aus anderen EU-Ländern unter bestimmten Bedingungen Hartz-IV-Leistungen verweigern. Zu diesem Ergebnis kommt das höchste europäische Gericht. Ein Staat müsse die Möglichkeit haben, Zuwanderern ohne Job Sozialleistungen mehr

clearing

Nobelpreisträger Dario Fo «fälschte» Picassos

Stuttgart. Geständnis eines Literaturnobelpreisträgers: Um Zwist mit den Erben von Pablo Picasso (1881-1973) aus dem Weg zu gehen, hat Dario Fo (88) persönlich und mit seiner Malschule rund 80 Werke des Spaniers gefälscht. Oder «nachempfunden», wie es Fos Frankfurter Galerist Peter ... mehr

clearing

Abhängigkeit in Hessen 132.000 Hessen gelten als alkoholkrank

Frankfurt. Die Zahlen sind alamierend: Hundertausende Hessen haben ein Suchtproblem. Bei vorzeitigen Todesfällen sind meist Tabak, Alkohol und Co. im Spiel. mehr

clearing

Auch psychisch kranker Mieter kann Wohnung verlieren

Berlin. Ein Vermieter darf einem psychisch kranken Mieter fristlos kündigen. Wenn dieser permanent den Hausfrieden stört, sei ein solcher Schritt gerechtfertigt, entschied das Amtsgericht Berlin-Spandau. Als unerheblich wertete das Gericht im verhandelten Fall, ob die Mieterin wegen ... mehr

clearing

Mercedes bietet nobelste S-Klasse als Maybach an

Stuttgart. Mercedes bringt den Maybach zurück: Zwei Jahre nach dem Aus für die Luxuslimousine taucht zumindest der Name wieder auf als Submarke für die nobelste Version der S-Klasse. mehr

clearing

Anbieterwechsel bei Heizstrom kann Haushaltskasse entlasten

Heidelberg. Wer mit Nachtspeicherheizung oder Wärmepumpe heizt, benötigt dafür jede Menge Strom. Der muss jedoch nicht immer vom Grundversorger kommen. Laut dem Vergleichsportal Verivox können Kunden durch einen Anbieterwechsel bis zu 273 Euro sparen. mehr

clearing

36 Jahre Haft für Kapitän der Unglücksfähre «Sewol»

Seoul. Rund sieben Monate nach der «Sewol»-Katastrophe mit Hunderten Toten ist der Kapitän der südkoreanischen Unglücksfähre zu 36 Jahren Haft verurteilt worden. Lee Joon Seok habe seine Pflichten verletzt und trage die volle Verantwortung für das Unglück, erklärten die Richter. mehr

clearing

Musizierende Papageien beim Festival für Computerkunst

Dresden. Musikalische Papageien, Videospiele mit Ameisen und fliegende Pflanzen: Das Internationale Festival für Computerkunst Cynetart setzt in diesem Jahr auf die Vernetzung von Mensch, Technologie und Natur, wie die Veranstalter am Dienstag in Dresden mitteilten. mehr

clearing

Bill Gates bei Merkel: Vorsorge in armen Ländern schützt auch uns

Berlin. Microsoft-Gründer Bill Gates hat Kanzlerin Angela Merkel für das deutsche Engagement bei Gesundheitsprogrammen in Entwicklungsländern gedankt. Ebola habe gezeigt: «Soforthilfe ist ebenso nötig wie die langfristige Erforschung vernachlässigter Infektionskrankheiten mehr

clearing

HDE: Deutsche wollen Weihnachten so viel ausgeben wie nie

Berlin. Die Deutschen wollen für Weihnachtsgeschenke so tief in die Tasche greifen wie noch nie - das sagt zumindest der Einzelhandel voraus. Die geplanten Ausgaben liegen durchschnittlich bei 447 Euro. mehr

clearing

Gastgeber Marokko vom Afrika-Cup ausgeschlossen

Kairo. Marokko wird den Afrika-Cup 2015 wegen der Ebola-Epidemie nicht austragen - und auch nicht teilnehmen. Der afrikanische Verband schloss die Nordafrikaner vom Turnier aus. Andere Länder sollen bereits interessiert sein. mehr

clearing

Berüchtigte Web-Shops geschlossen: Deutschen Ermittlern gelingt Coup

Wiesbaden. Drogen sind einfach zu kaufen in illegalen Webshops. Auch in Deutschland haben Fahnder jetzt zugeschlagen. mehr

clearing

Drei Spiele Sperre für Michael Wiemann vom SV Wehen Wiesbaden

Frankfurt/Main. Drittliga-Spitzenreiter SV Wehen Wiesbaden muss drei Partien lang auf Michael Wiemann verzichten. Der Defensivspieler wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes nach seiner Tätlichkeit im Topspiel mehr

clearing

Vereinbarung in Moskau: Russland baut acht Atomreaktorblöcke im Iran

Moskau. Inmitten des andauernden Streits über das iranische Atomprogramm haben Russland und der Iran den Bau von acht neuen Reaktoren in dem Land am Persischen Golf vereinbart. Es gehe um den Ausbau des bereits aktiven Kernkraftwerks Buschehr sowie den Bau mehr

clearing

Podolski drängt auf Lösung: Arsenal-Gespräche im Winter

Berlin. Lukas Podolski hat genug von seiner Reservistenrolle beim FC Arsenal und drängt immer offensiver auf einen vorzeitigen Vereinswechsel im Winter. mehr

clearing

Haftbefehl gegen Bundespolizisten wegen Drogenschmuggels erlassen

Zwickau. Wegen Drogenschmuggels hat das Amtsgericht Zwickau Haftbefehle gegen zwei Bundespolizisten erlassen. Die beiden 34 und 39 Jahre alten Beamten hätten gestanden, Crystal Meth aus Tschechien nach Sachsen geschmuggelt zu haben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 11.11.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen