E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.05.2014

Video

Dr. Eckart von Hirschhausen in Frankfurt Comedy: "Wunderheiler" auf Tournee

Der Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen tritt mit seinem neuem Programm "Wunderheiler" in der Jahrhunderthalle auf. mehr

clearing

Die Tennis-Weltrangliste der Herren

mehr

clearing

FFC baut sein Torverhältnis aus

Frankfurt. Trotz des 4:0 über Duisburg zeigt sich Coach Bell weniger zufrieden als sein Kollege. mehr

clearing

Bombendrohung bei Schröder-Geburtstagsfeier

Kronberg. Eine Geburtstagsfeier für Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist am Abend im Taunus durch eine Bombendrohung gestört worden. Das Polizeipräsidium in Wiesbaden berichtete, die Drohung sei gegen 19.30 telefonisch eingegangen. Die Gäste mussten das Schlosshotel Kronberg bei ... mehr

clearing

«Verordnung für zivilisiertes Zusammenleben» in Palma verabschiedet

Palma de Mallorca. Der Gemeinderat von Palma de Mallorca hat eine umstrittene Stadtverordnung verabschiedet. Die «Verordnung für zivilisiertes Zusammenleben» soll für mehr Ordnung und Sauberkeit am «Ballermann» sorgen. mehr

clearing

Steinmeier warnt vor Eskalationsspirale gegen Russland

Düsseldorf. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor den Folgen harter Wirtschaftssanktionen gegen Russland im Ukraine-Konflikt gewarnt. «Ein Wirtschaftskrieg würde vor allem den Westen treffen», sagte Steinmeier bei einer Gesprächsrunde in Düsseldorf. mehr

clearing

Ärger um Hannover Huszti: Urlaub ohne Genehmigung

Hannover. Mittelfeldspieler Szabolcs Huszti hat sich ohne Erlaubnis von Hannover 96 vorzeitig in den Urlaub verabschiedet und damit seinen Arbeitgeber massiv verärgert. mehr

clearing

Russland stürmt zum Sieg - 6:1 gegen die USA

Minsk. Angeführt von Superstar Alexander Owetschkin eilen Russlands Eishockey-Stars bei der Weltmeisterschaft in Minsk von Sieg zu Sieg. mehr

clearing

Viele Tote bei neuem Schiffsunglück mit Flüchtlingen vor Lampedusa

Rom. Nach dem Kentern eines völlig überfüllten Flüchtlingsbootes vor der italienischen Insel Lampedusa rechnen die Behörden mit Dutzenden Toten. Mindestens 14 tote Migranten wurden bereits geborgen. mehr

clearing

Dampf-Explosion in Kraftwerk in Hessen - Anlage abgeschaltet

Offenbach. Im hessischen Kraftwerk Staudinger hat es eine Explosion gegeben. Die Anlage in Großkrotzenburg wurde heruntergefahren. Personenschaden habe es nicht gegeben, sagte der Kraftwerksleiter. Aus einem Kessel sei Dampf ausgetreten. mehr

clearing

Laster fährt in Stauende Autobahn 7 nach Unfall stundenlang gesperrt

Kassel. Stundenlang hat ein Unfall am Montag die Autobahn 7 zwischen Lutterberg und Kassel lahmgelegt. Nach Polizeiangaben war ein Laster an einem Stauende auf einen vorausfahrenden Lkw aufgefahren. mehr

clearing

Dampf-Explosion im Kraftwerk Staudinger

Großkrotzenburg/Offenbach. mehr

clearing

Junge Frau stirbt bei Autounfall

Kassel. mehr

clearing

Unfall in Wiesbaden Geisterfahrt endet in Hauswand

Wiesbaden. mehr

clearing

Oettinger hält Atom-Fonds für möglich

München. EU-Energiekommissar Günther Oettinger schließt eine staatliche Übernahme des Atomgeschäfts der Energiekonzerne in Deutschland nicht aus. Der Gedanke sei aber nur vertretbar, wenn man damit auch die Rücknahme von Klagen gegen Deutschland verbinde, sagte Oettinger im ... mehr

clearing

Abtrünnige Regionen in der Ostukraine spalten sich ab

Kiew. Nach dem umstrittenen Referendum im Osten der Ukraine haben sich die abtrünnigen Regionen Donezk und Lugansk von Kiew abgespalten. Die selbst ernannte «Volksrepublik Donezk» bat zudem Moskau um Anschluss an Russland. mehr

clearing

Landkreis: Odenwaldschule versucht Verantwortung zu vertuschen

Heppenheim. Im Streit um mögliche sexuelle Übergriffe eines Kinderarztes an der Odenwaldschule reißt dem Landkreis Bergstraße der Geduldsfaden. Das Internat hatte am Samstag in einer Mitteilung kritisiert, mehr

clearing

Ministerin ruft zu Organspende auf

Göttingen. Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt hat angesichts sinkender Zahlen nach dem Transplantations-Skandal zur Organspende aufgerufen. Sie appellierte an die Bevölkerung, sich Spenderausweise ausstellen zu lassen. mehr

clearing
Video Fotos

SGE auf Hessen-Tour Eintracht: Wasserspiele in Schrecksbach

Schrecksbach. Die Frankfurter Eintracht machte zum Auftakt ihrer Tour durch Hessen Station beim VfB Schrecksbach. Trotz schlechten Wetters lockten die Adler rund 3400 Zuschauer auf den Sportplatz. mehr

clearing

Schröder feiert Geburtstag auch mit russischem Botschafter

Kronberg. Auf Einladung der Bankengruppe Rothschild hat Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder am Abend seinen 70. Geburtstag im Taunus gefeiert. Zu den Gästen des privaten Abendessens im Schlosshotel Kronberg gehörte der russische Botschafter in Deutschland, Wladimir Grinin. mehr

clearing

Schweiz verliert erneut bei WM - Abstieg ein Thema

Minsk. Vor einem Jahr spielte sich die Schweizer Eishockey-Auswahl bei der WM noch in einen Rausch. In Minsk kommt sie nicht in Schwung und steht nach drei Spielen ohne Punkt da. mehr

clearing

Mindestens 14 Flüchtlinge sterben bei Unglück vor Lampedusa

Rom. Mindestens 14 Flüchtlinge sind bei einem Schiffsunglück vor der italienischen Insel Lampedusa ums Leben gekommen. Die Zahl werde sich möglicherweise noch weiter erhöhen, teilte Italiens Marine mit. mehr

clearing

Jugendfeuerwehr läutet Jubiläumsjahr ein

Marburg. Die hessische Jugendfeuerwehr stimmt sich bei einem Aktionstag in Marburg auf den 50. Geburtstag ihrer Organisation ein. Etwa 5000 Teilnehmer werden am kommenden Samstag (17. mehr

clearing

USA zweifeln an Echtheit des Referendums in der Ostukraine

Washington. Die USA haben nach eigenen Angaben große Zweifel an dem Referendum in der Ostukraine. Die Methode der Stimmensammlung sei «sehr verdächtig» gewesen, sagte die Sprecherin des Außenamtes in Washington, Jen Psaki, am Montag. mehr

clearing

«Alle müssen sich bewegen»: Gysi spricht in Moskau über Ukraine-Krise

Moskau. Linksfraktionschef Gregor Gysi hat bei seinen Vermittlungsbemühungen in Moskau alle Seiten im Ukraine-Konflikt zur sofortigen Mäßigung aufgerufen. Die Lage habe sich mittlerweile so zugespitzt, dass eine Deeskalation nur noch zu erreichen sei, mehr

clearing

Hacker stören Start von Pilawas «Quizduell»

Berlin. Der Start der neuen ARD-Show «Quizduell» mit Jörg Pilawa ist gründlich daneben gegangen. Hacker hätten den Server lahmgelegt, sagte Moderator Jörg Pilawa am Abend live im Fernsehen. mehr

clearing
Video Fotos

Wirbel auf der Feier des Altkanzlers Bombendrohung stört Schröders Geburtstagssause

Kronberg. Die Geburtstagsfeier von Gerhard Schröder musste für mehrere Stunden unterbrochen werden. Nach einer Bombendrohung wurde das Schlosshotel Kronberg geräumt. mehr

clearing

Bericht: 33 Millionen E-Mail-Adressen zum Kauf angeboten

Hannover. Experten befürchten eine Welle von Spam-E-Mails: Einem Medienbericht zufolge bieten Unbekannte 33 Millionen E-Mail-Adressen für 800 Euro pro eine Million Adressen zum Kauf an. mehr

clearing

Microsoft öffnet Entwicklerumgebung für Android und Apples iOS

Houston. Microsoft will seine Entwicklerumgebung Visual Studio mehr für konkurrierende Plattformen öffnen. mehr

clearing

Boateng lästert über DFB-Team - England mit Jugendpower

Berlin. Kurz vor Ende der Meldefrist haben eine Reihe von Nationaltrainern ihre vorläufigen WM-Kader benannt. Die Konzepte für das Turnier in Brasilien sind unterschiedlich. Süffisant meldet sich Ghanas Kevin-Prince Boateng zu Wort. mehr

clearing

Prominenter Besuch im Taunus Geburtagssause: Schröder feiert mit russischem Botschafter

Kronberg. Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist im Schlosshotel Kronberg eingetroffen. Auf Einladung der privaten Bankengruppe Rothschild feiert er dort seinen 70. Geburtstag. mehr

clearing

Bund will Atom-Risiken nicht übernehmen

Berlin. Die Energiekonzerne sollen die Milliardenkosten für den Rückbau ihrer Atommeiler und die Atommüll-Entsorgung selbst tragen. Ein Sprecher des Bundesumweltministeriums verwies auf das Verursacherprinzip. mehr

clearing

Polizei warnt vor Trend zu Handyfotos an den Bahngleisen

Karlsruhe. Um ihre Freundschaft in sozialen Netzwerken möglichst dramatisch zu inszenieren, fotografieren sich Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren immer häufiger mit ihren Handys auf den Gleisen. Vor allem bei Mädchen sei dieses Phänomen verbreitet. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 12.05.2014

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.05.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Ministerium prüft Genehmigung: Odenwaldschule droht das Aus

Heppenheim. Nach mehreren neuen Missbrauchsvorwürfen droht der Odenwaldschule die Schließung. Hessens Sozialministerium in Wiesbaden kündigte an, die Betriebsgenehmigung für das private Reform-Internat unter die Lupe zu nehmen. mehr

clearing

Lady Gagas Rolls Royce soll 50.000 Dollar bringen

New York. Fast 40 000 Euro wollen die Anbieter für einen 24 Jahre alten Gebrauchtwagen - der allerdings ein Rolls Royce ist und einmal Lady Gaga gehört hat. mehr

clearing

Einsatz unwahrscheinlich: Bender nicht beim Abschlusstraining

Hamburg. Der Einsatz von Lars Bender im Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft morgen gegen Polen ist unwahrscheinlich. Der Leverkusener hatte am Samstag einen Pferdekuss am Oberschenkel erlitten. mehr

clearing

Petkovic in Rom weiter - Lisicki und Beck raus

Rom. Tennisprofi Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Rom die zweite Runde erreicht. Die Fed-Cup-Spielerin aus Darmstadt setzte sich gegen die Schweizerin Romina Oprandi locker mit 6:3, 6:0 durch. mehr

clearing

«Volksrepublik» Lugansk erklärt sich offiziell für unabhängig

Lugansk. In der Ostukraine hat die Unruhe-Region Lugansk nach ihrem umstrittenen Referendum über eine Trennung von Kiew offiziell ihre Unabhängigkeit als «Volksrepublik» ausgerufen. mehr

clearing

Russland droht Ukraine: Geld oder kein Gas ab 3. Juni

Moskau. Russland hat der nahezu bankrotten Ukraine ultimativ mit einem Stopp der Gaslieferungen vom 3. Juni an gedroht. mehr

clearing

Gesellschaftlicher Zusammenhalt wächst im Osten langsamer

Gütersloh. Der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland ist einer Studie zufolge seit 1990 spürbar gewachsen. Dieser Prozess gehe im Osten aber deutlich langsamer voran als im Westen, heißt es in dem am Montag veröffentlichten «Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt» der Bertelsmann ... mehr

clearing

Politiker feiert Jubiläum Al-Wazir: Ehrung für 25 Jahre bei den Grünen

Offenbach. Hessens Obergrüner Tarek-Al-Wazir (43) hatte das Jubiläum vergessen, seine Partei aber nicht: Die Grünen haben ihn für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. mehr

clearing

Ministerium prüft Genehmigung Odenwaldschule droht das Aus

Heppenheim. Die Odenwaldschule ist schon wieder im Visier der Staatsanwälte: Sie prüfen, ob ein Kinderarzt sich schuldig gemacht hat. Den Aufsichtsbehörden des Internats platzt der Kragen. mehr

clearing

Die Pandamaske hält Rapper Cro auf dem Boden

Stuttgart. Die Pandamaske ist für den Stuttgarter Rapper Cro (24) längst zum Markenzeichen geworden - aber nicht nur das. Sie sei sein Schutzschild, sagte er dem Magazin «Neon». mehr

clearing

Attacken aufs Online-Banking um 19 Prozent gestiegen

Karlsruhe. Wer seine Bankgeschäfte per Smartphone erledigt, sollte vor Betrügern auf der Hut sein. Denn immer mehr Nutzern werden dabei sensible Kontodaten geklaut. mehr

clearing

CSU-Attacken gegen Schulz belasten Koalitionsklima

Berlin. Giftige Töne im Europawahlkampf sorgen für Dissonanzen zwischen Union und SPD in der großen Koalition. SPD-Chef Sigmar Gabriel verlangt ein Machtwort von Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer. mehr

clearing

«Volksrepublik Donezk» bittet um Anschluss an Russland

Donezk. Nach dem Referendum über eine Abspaltung von der Ukraine hat die selbst ernannte «Volksrepublik Donezk» Moskau um einen Anschluss an Russland gebeten. Das sagte Führungsmitglied Denis Puschilin der Agentur Interfax zufolge. Zuvor hatte er das Gebiet für unabhängig erklärt. mehr

clearing

Geburtstagsfeier in Kronberg Schröder feiert auf Einladung von Privatbank

Kronberg. Auf Einladung der privaten Bankengruppe Rothschild feiert Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder am heute seinen 70. Geburtstag im Taunus. mehr

clearing
Fotos

Protest gegen Kapitalismus Blockupy mobilisiert keine Massen

Frankfurt. Die Frankfurter Polizei geht davon aus, dass die bevorstehenden Blockupy-Aktionen in Frankfurt friedlich verlaufen werden. Anders als in den Vorjahren wird es sich nicht um Massenproteste, sondern um kleinere Veranstaltungen handeln. mehr

clearing

Köbler: Schweiz könnte ab 2020 lärmgeplagtem Mittelrheintal helfen

Mainz. Die Schweiz könnte laut der rheinland-pfälzischen Grünen-Fraktion mit ihren neuen Grenzwerten für Bahnlärm von 2020 an auch den gestressten Anwohnern des Mittelrheintals helfen. mehr

clearing

Ursache für Fehlalarm bei Opern-Premiere weiter unklar

Frankfurt/Main. Nach der Evakuierung der Frankfurter Oper während der Premiere von Mozarts «Don Giovanni» ist die Ursache für den Fehlalarm am Sonntag weiter unklar. mehr

clearing

Hintergrund: Was bringen die nächsten Tage?

Berlin. Der Ukraine-Konflikts beherrscht weiter die internationale Politik. Eine Übersicht wichtiger Termine: mehr

clearing

Medien: Mehrere Flüchtlinge sterben bei Unglück vor Lampedusa

Rom. Bei einem Schiffsunglück vor der italienischen Insel Lampedusa sind Medienberichten zufolge mehrere Flüchtlinge ums Leben gekommen. Die Küstenwache habe einige Leichen aus dem Wasser geborgen, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 12.05.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 12.05.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Analyse: Ostukraine bleibt Moskaus Faustpfand

Kiew/Moskau. Auf den ersten Blick wirkt das Referendum über eine Abspaltung von Kiew wie ein triumphaler Erfolg für die fiktiven «Volksrepubliken» Donezk und Lugansk. mehr

clearing

EU unterstützt Dialog-Versuch in Ukraine

Brüssel. Die Europäische Union will den möglichen Beginn eines nationalen Krisen-Dialogs in der Ukraine so gut wie möglich unterstützen. Die 28 EU-Außenminister sicherten in Brüssel dem Vorsitzenden der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, mehr

clearing

Bund will Atom-Risiken nicht übernehmen

Berlin. Die Energiekonzerne sollen die Milliardenkosten für den Rückbau ihrer Atommeiler und die Atommüll-Entsorgung selbst tragen. mehr

clearing

Gerichtshof spricht Zypern-Griechen 90 Millionen Euro zu

Straßburg. Fast 40 Jahre nach der türkischen Besetzung Nordzyperns muss die Türkei der Republik Zypern 90 Millionen Euro Entschädigung für die Angehörigen von verschwundenen griechischen Zyprern zahlen. mehr

clearing

Rapper bekommt für Flucht mit Polizeiauto Bewährungsstrafe

Hannover. Für seine wilde Flucht mit einem Polizeiauto hat der Gangster-Rapper Ma Boss eine Bewährungsstrafe bekommen. Das Amtsgericht Hannover verurteilte den Musiker zu neun Monaten Haft, die zur Bewährung ausgesetzt wurden. mehr

clearing

MS-Patientin geküsst: Klinik trennt sich von Oberarzt

Bad Wildungen/Kassel. Weil er eine Patientin mit Multipler Sklerose (MS) geküsst haben soll, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen Oberarzt aus Bad Wildungen. mehr

clearing

12-jähriges Mädchen begrapscht Sex-Übergriffe: Bewährungsstrafe für Museumsführer

Frankfurt. Im Dunkeln vergreift sich der Mann an einer 12-Jährigen und an einer 24-Jährigen, dafür kassiert er zehn Monate Bewährungsstrafe. mehr

clearing

Polizei schnappt mutmaßliche Drogenhändler-Bande

Marburg. In Mittelhessen hat die Polizei eine mutmaßliche Drogenhändler-Bande gefasst. Gegen die fünf Männer wurden Haftbefehle erlassen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag in Marburg mitteilten. mehr

clearing

O'Leary will Ende der Luftverkehrssteuer

Hahn. Ryanair-Chef Michael O'Leary hat vehement ein Ende der Luftverkehrssteuer in Deutschland gefordert. Kommende Woche wird die umstrittene Steuer vor dem Bundesverfassungsgerichts verhandelt. mehr

clearing

Behörde muss im Streit um Möbelmarkt neu entscheiden Segmüller: Konflikt geht in die nächste Runde

Bad Vilbel. In Bad Vilbel soll ein neuer Möbelmarkt entstehen. Das wird wohl noch etwas dauern. Nach einer Gerichtsentscheidung sind nun wieder die Regionalplaner am Zug. mehr

clearing

Säugling am Terminal 2 wiedergefunden Baby am Frankfurter Flughafen verloren

Frankfurt. Auf dem Bahnhof des Frankfurter Flughafens hatte eine Mutter ihren Säugling verloren. Nach kurzer Zeit konnte die Bundespolizei jedoch Entwarnung geben. mehr

clearing

Neuer DGB-Chef Hoffmann pocht auf weitere Sozialreformen

Berlin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund will mit neuer Spitze die große Koalition von Union und SPD zu weiteren Sozialreformen treiben. Der mit der großen Mehrheit gewählte DGB-Chef Reiner Hoffmann strebt dabei vor allem Steuererleichterungen für Geringverdiener mehr

clearing

WHO: Hoher Alkoholkonsum in Deutschland

Genf. Die Deutschen trinken unverändert viel Alkohol. Das geht aus einem neuen Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hervor, der am Montag in Genf vorgestellt wurde. mehr

clearing

«Große Freude»: Veh wird wieder Trainer beim VfB Stuttgart

Stuttgart. Armin Veh wird wieder Trainer beim VfB Stuttgart. Der schwäbische Fußball-Bundesligist gab heute die Rückkehr des früheren Meistercoaches als Nachfolger von Huub Stevens bekannt. mehr

clearing

Gerichtshof spricht Zypern-Griechen 90 Millionen Euro zu

Straßburg/Nikosia. Fast 40 Jahre nach der türkischen Besetzung von Nordzypern muss die Türkei der Republik Zypern 90 Millionen Euro Entschädigung für die Angehörigen von verschwundenen griechischen Zyprern zahlen. mehr

clearing

Buber-Rosenzweig-Medaille geht an Gesprächskreis «Juden und Christen»

Bad Nauheim. Der katholische Theologe Hanspeter Heinz aus Augsburg und der Gesprächskreis «Juden und Christen» beim Zentralkomitee der deutschen Katholiken werden mit der Buber-Rosenzweig-Medaille 2015 ausgezeichnet. mehr

clearing

Paragon soll Weltbild-Konzern noch im Mai mehrheitlich übernehmen

München. Die Münchner Beteiligungsgesellschaft Paragon soll den insolventen Weltbild-Konzern noch im Laufe dieses Monats übernehmen. Es sei geplant, dass alle Betriebsteile von Weltbild in eine neue Gesellschaft überführt werden, die dann von Paragon als Mehrheitsgesellschafter ... mehr

clearing

Bayer plant Zukunft: Drmic-Wechsel perfekt

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat zwei Tage nach Ende der Bundesligasaison die Spekulationen über eine Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers Josip Drmic beendet. Der 21-jährige Torjäger aus Nürnberg hat beim Werksclub einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. mehr

clearing
Video Fotos

Eintracht-Trainer wechselt zum VfB Armin Veh: Zurück in die Zukunft

Nun ist es amtlich: Eintracht-Trainer Armin Veh kehrt zurück zum VfB Stuttgart. Mit den Schwaben wurde er 2007 sogar Meister. mehr

clearing

Veh wird wieder Trainer beim VfB Stuttgart

Stuttgart. Armin Veh wird wieder Trainer beim VfB Stuttgart. Der Fußball-Bundesligist gab heute die Rückkehr des früheren Meistercoaches als Nachfolger von Huub Stevens bekannt. mehr

clearing

Guardiola hofft auf großes Pokalfinale

München. Erster gegen Zweiter, München gegen Dortmund. Das Pokalfinale der Branchenführer am Samstag in Berlin wird aus nationaler Sicht zum krönenden Saisonabschluss. Die Trainer beider Mannschaften erwarten ein Spektakel. mehr

clearing

Stefan Körzell in DGB-Bundesvorstand gewählt

Berlin/Frankfurt. Der Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat den Nordosthessen Stefan Körzell neu in den Vorstand gewählt. Die Delegierten wählten den 51-Jährigen mit 80,9 Prozent der Stimmen in das geschäftsführende Gremium. mehr

clearing

Gerichtshof spricht Zypern-Griechen 90 Millionen Euro zu

Straßburg. Fast 40 Jahre nach der türkischen Besetzung Nordzyperns muss die Türkei der Republik Zypern 90 Millionen Euro Entschädigung für die Angehörigen von verschwundenen griechischen Zyprern zahlen. Zu diesem Urteil kam der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. mehr

clearing

WM ohne Simunic: Kroate bleibt zehn Spiele gesperrt

Zagreb. Die Fußball-Weltmeisterschaft findet endgültig ohne den Kroaten Josip Simunic statt. Der Internationale Sportgerichtshof CAS lehnte die Beschwerde des ehemaligen Bundesliga-Profis gegen die von der FIFA verhängte Zehn-Spiele-Sperre ab. Das teilte der CAS mit. mehr

clearing

Pistorius hat Angststörung: Staatsanwalt will neues Gutachten

Pretoria. Paralympics-Star Oscar Pistorius leidet nach Angaben einer Psychiaterin unter einer Angststörung. mehr

clearing

CSU-Attacken gegen Schulz belasten Koalitionsklima

Berlin. Giftige Töne in der großen Koalition kurz vor der Europawahl: Die CDU von Kanzlerin Angela Merkel will die Schwesterpartei CSU nach deren scharfen Attacken gegen SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz nicht zur Räson rufen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 12.05.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

Thailands Regierung besteht auf Wahlen

Bangkok. Thailands Regierung sieht aus der politischen Krise nur einen Ausweg: Wahlen. Das betonte der neue amtierende Regierungschef Niwatthamrong Boonsongpaisan in Bangkok. Es gebe keinen anderen Weg, ohne gegen die Verfassung zu verstoßen. mehr

clearing

Patriarch Bartholomaios hebt Offenheit seiner Kirche hervor

Frankfurt/Main. Das geistliche Oberhaupt von 300 Millionen orthodoxen Christen macht auf seiner Deutschlandreise Halt in Frankfurt. Im Dom küsst Patriarch Bartholomaios eine Reliquie seines Namenspatrons. Auch die Wirren in der Ukraine spielen eine Rolle bei der Visite. mehr

clearing

Eurovision Song Contest 2014 Conchita Wurst: So lacht die Twitter-Gemeinde

Keine Frage: Der ESC-Gewinner ist ein schriller Vogel, der provoziert. Fnp.de hat die schrägsten Conchita-Wurst-Bilder der Twitter-Nutzer zusammengetragen. mehr

clearing

Passantin zieht Mann mit mehr als 5 Promille von Gleisen

Lörrach. Ein 51-Jähriger verdankt der Tatkraft einer Passantin sein Leben: Mit 5,14 Promille Alkohol im Blut war der Mann im südbadischen Lörrach unter einer geschlossenen Bahnschranke auf die Gleise gerobbt, wie die Polizei mitteilte. Die 44-Jährige sah dies und zog den Mann zurück. mehr

clearing

Spam-Masche: Angeblich geklaute E-Mail-Adressen zu verkaufen

Hannover. Früher war es die Erbschaft in Nigeria oder günstige Medikamente - jetzt haben Kriminelle offenbar eine neue Masche beim Versenden von Spam-Mails entdeckt. mehr

clearing

Blockupy-Aktionstage 2014: Kein großer Protest in Frankfurt erwartet

Frankfurt/Main. An den Blockupy-Aktionstagen 2014 in Frankfurt erwartet die Polizei - anders als in den Vorjahren - nur mehrere hundert Teilnehmer. «Das wird eine andere Situation werden als sie 2013 war», sagte Polizeipräsident mehr

clearing

Barça gegen Atlético: Ein echtes Titelfinale

Madrid. Die spanische Fußballmeisterschaft entscheidet sich in einem echten Finale zwischen dem FC Barcelona und Atlético Madrid. Ein solches Endspiel hatte es in Spanien zuletzt vor 63 Jahren gegeben. Atlético reicht am Samstag ein Remis im Camp Nou zum Titelgewinn. mehr

clearing

99. Montagsdemo am Frankfurter Flughafen Flughafen-Ausbaugegner proben für das große Jubiläum

Frankfurt. Auch eine Woche vor der 100. Montagsdemo demonstrieren wieder Hunderte von Fluglärm Betroffene am Terminal 1 des Frankfurter Flughafens gegen den Lärm aus der Luft. mehr

clearing

Diakonie fordert bessere Bedingungen für würdevolle Altenpflege

Frankfurt/Main. Würdevoll» muss die Pflege alter Menschen nach Ansicht der evangelischen Kirche in Hessen sein. Dafür aber müssten die Rahmenbedingungen in der Pflege geändert werden, forderte Martin Hein, mehr

clearing

Sharp schafft ersten Jahresgewinn seit drei Jahren

Tokio. Der japanische Elektronikkonzern Sharp ist erstmals seit drei Jahren in die Gewinnzone zurückgekehrt. mehr

clearing

Khediras Comeback klappt - «Genau im Plan»

Hamburg. Gute Nachricht für Joachim Löw: Sami Khedira ist bei Real Madrid zurück. Nach dem Comeback darf der lange verletzte Nationalspieler sogar gleich auf das Champions-League-Finale hoffen. Beeinflussen wird Khedira auch die WM-Rolle von Kapitän Philipp Lahm. mehr

clearing

Hera Lind empfand katholische Erziehung als Korsett

München. Die Schriftstellerin Hera Lind (56) hat sich unter großen Mühen von ihrer streng katholischen Erziehung gelöst. «Das war für mich ein ganz schönes Stück Arbeit, mich aus diesem Korsett zu befreien», sagte sie in einem Interview der Zeitschrift «Donna». mehr

clearing

«Michael J. Fox Show» nach einer Staffel abgesetzt

New York. Das langgeplante Comeback von Michael J. Fox («Back to the Future») war ein Fehlstart. Sein Sender NBC hat die neue Serie des Kanadiers nach nur einer Staffel nun auch offiziell abgesetzt. mehr

clearing

Bund will Atom-Risiken nicht übernehmen

Berlin. Die Energiekonzerne sollen die Kosten für den Rückbau ihrer Atommeiler und die Entsorgung des Atommülls selbst tragen. Ein Sprecher des Bundesumweltministeriums verwies auf das Verursacherprinzip. mehr

clearing

Fester Platz im Museum für älteste Frauenfigur der Welt

Blaubeuren. Gut fünf Jahre nach ihrer Entdeckung bekommt die älteste Menschenfigur der Welt, die Venus vom Hohle Fels, einen festen Platz im Museum. Am Montag wurde die 40 000 Jahre alte Frauenfigur in eine Vitrine des Urgeschichtlichen Museums in Blaubeuren auf der Schwäbischen Alb gesetzt. mehr

clearing

Neue Steuerschätzung Steuersegen macht einen Bogen um Hessen

Wiesbaden. Ein Fehlbetrag von 191 Millionen Euro wird für 2014 erwartet: Vom prognostizierten Anstieg der Steuereinnahmen bis 2018 wird Hessen in diesem Jahr noch nicht profitieren. mehr

clearing

Empörung in Italien nach Bananen-Wurf auf Milan-Profi Constant

Rom. Der italienische Fußball hat mit Empörung auf den erneuten Rassismus-Vorfall in der Serie A reagiert. «Schon wieder eine Schande», titelte die «Gazzetta dello Sport», nachdem Zuschauer bei der Partie zwischen dem AC Mailand und Atalanta Bergamo gestern mehr

clearing

Strompreise in Deutschland wegen Energiewende mit am höchsten

Hamburg. Die Energiewende und der Ausbau der Leitungsnetze haben die Strompreise in Deutschland in den vergangenen Jahren extrem verteuert. Für private Haushalte und den Großteil der Gewerbebetriebe erhöhte sich der Strompreis zwischen 2002 und 2012 um mehr mehr

clearing

Zwei von drei Smartphone-Nutzern surfen täglich mobil

Berlin. Mit einem Smartphone steckt das komplette Internet immer in der Hosentasche. Kein Wunder, dass immer mehr Besitzer damit auch täglich surfen. Datenschutzbedenken könnten in Zukunft aber für sinkende Nutzerzahlen sorgen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.05.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen