Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 22°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.07.2015

Zu Besuch in Hessen Dalai Lama ruft zur Einheit Europas auf

Wiesbaden. Der Dalai Lama hat zur Einheit Europas aufgerufen. Die aktuelle Krise innerhalb der Europäischen Union habe mit Geld zu tun, sagte das geistliche Oberhaupt der tibetischen Buddhisten in Wiesbaden. Darüber sollte aber die Einheit Europas nicht vergessen werden. mehr

clearing
Athen will bei Euro-Gipfel auch Zeichen an EZB geben

Brüssel. Die griechische Regierung hat bei den Verhandlungen auf dem Euro-Gipfel in Brüssel auch ein Signal an die Europäische Zentralbank geben wollen. Wie es am späten Abend aus Regierungskreisen in Athen hieß, wollte Ministerpräsident Alexis Tsipras der mehr

clearing
Deutsche Delegation: Noch offene Fragen bei Atomverhandlungen

Wien. In den Atomverhandlungen mit dem Iran sind nach Angaben aus deutschen Delegationskreisen immer noch einige wenige Fragen offen. Noch könne alles scheitern, aber man stehe in der Tat kurz vor dem Ziel, verlautete am Abend aus dem Umfeld von Außenminister Frank-Walter ... mehr

clearing
Kasernengebäude in Omsk eingestürzt - Zwei Tote

Moskau. Beim Einsturz eines Kasernengebäudes in der sibirischen Stadt Omsk sind mindestens zwei Soldaten ums Leben gekommen. Wie russische Medien berichteten, war das Dach des vierstöckigen Gebäudes aus noch unbekannter Ursache eingestürzt und hatte auch die mehr

clearing
Mexikos mächtigster Drogenbaron wieder aus Gefängnis ausgebrochen

Mexiko-Stadt. Der mächtige mexikanische Drogenbaron Joaquín „El Chapo” Guzmán ist ein weiteres Mal aus dem Gefängnis ausgebrochen. Durch eine heimlich ausgegrabene Unterführung gelang dem Chef des berüchtigten Sinaloa-Kartells die Flucht aus der Hochsicherheitsanstalt mehr

clearing
Mindestens 25 Tote bei Anschlag in Afghanistan

Kabul. Mindestens 25 Menschen sind am Abend bei einem Bombenanschlag im Osten Afghanistans ums Leben gekommen. Nach einem Bericht des Senders Al-Dschasira hatte ein Selbstmordattentäter eine Autobombe in der Nähe des internationalen Militärstützpunkts „Camp Chapman” in ... mehr

clearing
Medien: Schäuble verhandelt mit Sapin und Tsakalotos

Brüssel. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist nach einem Bericht der griechischen Zeitung „Kathimerini” am Rande des Euro-Sondergipfels am Abend zu Verhandlungen mit seinen Amtskollegen aus Paris und Athen zusammengekommen. Schäuble sei mit Michel Sapin und Euklid ... mehr

clearing
Heimatkundler Tief im Taunus

Dass Königstein ein zentraler Ort bundesrepublikanischer Geschichte ist, wissen die wenigsten. In diesen Tagen erinnert das 70. Jubiläum der CDU daran. mehr

clearing
75-Jährige bei Brand in Hochhaus verletzt

Kassel. Eine 75 Jahre alte Hausbewohnerin ist bei einem Feuer in einem Hochhaus in Kassel am Sonntag leicht verletzt worden. Der Brand war aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Wohnung im 9. mehr

clearing
Gauck verteidigt Merkels und Schäubles Kurs bei Griechen-Rettung

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat den Kurs von Kanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble in der Debatte über neue Griechenland-Hilfen verteidigt. Es gehe der Kanzlerin nicht „um irgendeinen Sieg”, sondern darum, mehr

clearing
Bär stielt sechs Kilo Honig aus Bienenstock

Hermagor. Ein Bär hat in Österreich sechs Kilo Honig aus einem Bienenstock gestohlen. Nach Angaben der Polizei in Kärnten gab es zuletzt mehrere Vorfälle dieser Art. Obwohl der Bienenstock nur 50 Meter vom Wohnhaus des Besitzers entfernt sei, habe der Bär unbemerkt auf Beutezug gehen ... mehr

clearing
Asylbewerber Gauck appelliert an Bereitschaft, Flüchtlingen zu helfen

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat an die Bereitschaft der Deutschen appelliert, auch angesichts des wachsenden Flüchtlingsandrangs zu helfen und Asylbewerber aufzunehmen. Zugleich räumte er ein, dass das nicht überall in Deutschland in gleichem Maße möglich ist. mehr

clearing
Europartner setzten Tsipras unter Druck: Reformen oder „Grexit”

Brüssel. Die Europartner setzen Griechenland unter Druck, für neue Hilfsmilliarden mehr zu sparen und Reformen unverzüglich in die Tat umzusetzen. Der Euro-Krisengipfel in Brüssel debattiert einen vierseitigen Forderungskatalog der Euro-Finanzminister, mehr

clearing
Gauck appelliert an Bereitschaft, Flüchtlingen zu helfen

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat an die Bereitschaft der Deutschen appelliert, auch angesichts des wachsenden Flüchtlingsandrangs Asylbewerber aufzunehmen. Zugleich räumte er ein, dass das nicht überall in Deutschland in gleichem Maße möglich ist. mehr

clearing
Tsipras unter Druck: Reformen oder „Grexit”

Brüssel. Das Hin- und Her ist vorbei. Griechenland muss den Staat umbauen, sonst gibt es keine neuen Rettungskredite. Beim Krisengipfel wird immer noch mit einem „Grexit” gedroht. Geht die Rechnung auf? mehr

clearing
Explosion zerstört Teil von mittelalterlicher Burg in Syrien

Damaskus. Ein Teil der zum Unesco-Weltkulturerbe gehörenden mittelalterlichen Burg im syrischen Aleppo ist durch eine Explosion beschädigt worden. Eine Mauer der Festung in Aleppos historischer Innenstadt soll gestern eingestürzt sein. mehr

clearing
Schweiz hat weitere 28 Verdachtshinweise rund um WM-Vergaben

Bern. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat nach einem Bericht der „Sonntagszeitung” um die WM-Vergaben an Russland und Katar 28 neue Hinweise wegen des Verdachts der Geldwäsche. mehr

clearing
Euro-Gipfel unterbrochen - Gespräche mit Tsipras in kleinem Kreis

Brüssel. Der Euro-Krisengipfel zur Rettung Griechenlands vor der Staatspleite ist unterbrochen worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatschef François Hollande und EU-Ratspräsident Donald Tusk zogen sich mit dem griechischen Ministerpräsidenten mehr

clearing
Papst Franziskus beendet Südamerika-Reise - Besuch in Elendsviertel

Asunción. Papst Franziskus hat auf der letzten Messe seiner Südamerikareise ein Ende von Ausbeutung und Unterdrückung in der Welt gefordert. Man müsse von der Logik des Herrschens, des Niederdrückens, des Manipulierens übergehen „zu einer Logik des Aufnehmens, mehr

clearing
Djokovic gewinnt zum dritten Mal in Wimbledon - Sieg gegen Federer

London. Novak Djokovic hat zum dritten Mal nach 2011 und 2014 in Wimbledon gewonnen. Der 28 Jahre alte Tennisprofi aus Serbien setzte sich im Endspiel gegen Roger Federer mit 7:6, 6:7, 6:4, 6:3 durch und zerstörte die Hoffnungen des Schweizers auf den achten Titel bei dem ... mehr

clearing
Arbeitslose als Streikbrecher bei der Post - Bundesagentur prüft

Nürnberg. Arbeitslose könnten während des Streiks bei der Post über die Bundesagentur für Arbeit von Zeitarbeitsfirmen als Streikbrecher angeheuert worden sein. „Wir prüfen, ob und auf welchen Wegen Arbeitslose durch Vermittlung der Bundesagentur für Arbeit mehr

clearing
Froome als Favorit in die Pyrenäen - BMC gewinnt

Plumelec. Nach einer spektakulären ersten Tour-Woche ist Christopher Froome in die Favoritenrolle gefahren. Nach Platz zwei im Teamzeitfahren hinter BMC baute der Brite seinen Vorsprung auf die größten Rivalen aus. Bei den deutschen Überfliegern ist wieder Normalität eingekehrt. mehr

clearing
Fotos
Brand in Wiesbaden Zwei Feuerwehrleute bei Kellerbrand verletzt

Wiesbaden. Zwei Feuerwehrleute sind bei einem Brand im Keller eines neunstöckigen Wohnhauses in der Wiesbadener Innenstadt verletzt worden. Eine Feuerwehrfrau wurde ins Krankenhaus gebracht, ihr Kollege ambulant behandelt. mehr

clearing
Arbeitslose als Streikbrecher bei der Post?

Nürnberg. Arbeitslose könnten während des Streiks bei der Deutschen Post über die Bundesagentur für Arbeit von Zeitarbeitsfirmen als Streikbrecher angeheuert worden sein. mehr

clearing
„Grexit auf Zeit” - Wie sähe das aus?

Griechenland fünf Jahre ohne Euro - eine Drohung oder ein Weg zur Gesundung? Ein „Grexit” - auch auf Zeit - birgt viele Risiken. Und es ist unklar, wie das im Detail geregelt werden soll. mehr

clearing
Europa unter höchstem Druck: Krisengipfel zu Griechenland

Brüssel. Trotz tiefgreifender Unstimmigkeiten ringen die Staats- und Regierungschefs der Euro-Länder darum, Griechenland vor der Staatspleite zu retten. Kanzlerin Angela Merkel erklärte vor einem Euro-Sondergipfel in Brüssel, eine „Einigung um jeden Preis” werde es nicht ... mehr

clearing
Schwarzer in Alabama stirbt nach Pfeffersprayeinsatz der Polizei

Washington. Im US-Staat Alabama ist ein Afroamerikaner ums Leben gekommen, nachdem die Polizei ihn bei seiner Festnahme mit Pfefferspray besprüht hatte. Die Polizei begründete den Einsatz damit, dass der 35-Jährige Widerstand geleistet habe, berichtet der Lokalsender WBRC. mehr

clearing
Schweinsteiger: Freue mich sehr auf tolle Herausforderung

München. Bastian Schweinsteiger hat sich einen Tag nach seinem Wechsel zu Manchester United bei den Anhängern des FC Bayern München bedankt und um Verständnis gebeten. „Ich hoffe, liebe Fans, dass ihr mich versteht, dass ich diesen Weg jetzt gewählt habe. mehr

clearing
Fotos
Dritter Djokovic-Triumph in Wimbledon - Federer besiegt

London. Titelverteidiger gegen siebenmaligen Champion, Nummer eins gegen Nummer zwei, Neuauflage des Vorjahres-Endspiels: Das Wimbledon-Finale zwischen Novak Djokovic und Roger Federer entwickelte sich zum erhofften Spektakel. Mit dem besseren Ende für den Becker-Schützling. mehr

clearing
Fotos
Feuer im Bad Homburger Stadtwald Geht im Taunus ein Feuerteufel um?

Dornholzhausen. Seit Anfang Juni brennt es immer wieder in Friedrichsdorf. Nun musste die Feuerwehr im Bad Homburger Stadtwald gleich fünf Brände löschen. Treibt ein Feuerteufel im Taunus sein Unwesen? mehr

clearing
Euro-Krisengipfel berät über Griechenland-Krise

Brüssel. Die Staats- und Regierungschefs der 19 Euro-Staaten beraten über die Griechenland-Krise. Bei dem Treffen geht es um die Frage, ob Verhandlungen über ein weiteres Hilfspaket für Athen aufgenommen werden. mehr

clearing
Geteiltes Wetter in Deutschland: im Norden kühler, im Süden sonnig

Offenbach. In der kommenden Woche bleibt es vor allem im Norden Deutschlands vergleichsweise kühl. Im Süden hingegen behaupte sich der Sommer mit einer kurzen Unterbrechung bei Temperaturen von bis zu 30 Grad. mehr

clearing
Feuerwehr aus zwei Bundesländern bei Waldbrand im Einsatz

Viernheim. Rund ein Hektar Wald ist am Sonntag bei Viernheim in Südhessen in Brand geraten. Die Ursache war zunächst völlig unklar, wie die Polizei berichtete. mehr

clearing
Euro-Finanzminister überlassen Griechenland-Beschlüsse den „Chefs”

Brüssel. Die Euro-Finanzminister überlassen ihren Staats- und Regierungschefs die zentralen Beschlüsse zur Lösung der Griechenland-Krise. „Eine Reihe von wichtigen Fragen ist noch offen”, sagte Eurogruppenchef Jeroen Djsselbloem in Brüssel nach stundenlangen ... mehr

clearing
Navi lotst Radler in Schießübung auf Truppenübungsplatz

Wildflecken. Ein Mountainbiker folgte seinem Navi - und landete im Sperrbereich eines Truppenübungsplatzes mitten in einer Schießübung. Der 35-Jährige habe am Samstag im unterfränkischen Wildflecken nahe der hessischen mehr

clearing
Byron sucht eine neue Bleibe

Byron ist ein drei Jahre alter Doggen-Mischlingsrüde. Für ihn werden Menschen mit viel Platz und Zeit gesucht, die auch über die nötige Kraft verfügen diesen sehr großen Rüden halten zu können. mehr

clearing
Deutsche Kreise: Letzte offene Fragen im Atomabkommen lösbar

Wien. Das Atomabkommen mit dem Iran ist in greifbare Nähe gerückt, aber noch nicht ganz fertig. Das ist aus deutschen Delegationskreisen in Wien zu hören. „Wir arbeiten weiter mit Hochdruck. Die noch offenen Fragen sind lösbar”, hieß es. mehr

clearing
Merkel: Keine Lösung für Griechenland um jeden Preis

Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel lehnt beim Euro-Gipfel in Brüssel eine Lösung für Griechenland um jeden Preis ab. „Wir werden heute harte Gespräche haben und es wird auch keine Einigung um jeden Preis geben”, sagte Merkel vor Beginn des Gipfels mehr

clearing
Fotos
Fürstin Charlène erklärt Albert II. ihre Liebe

Monaco. Viele hielten sie für unterkühlt. Zum Amtsjubiläum ihres Mannes liefert Monacos Fürstin Charlène jedoch ein überraschend emotionales Bekenntnis: Sie erklärt Albert II. öffentlich ihre Liebe. mehr

clearing
Rentnerin findet verirrten Schlafwandler in ihrem Haus

Bremen. Nur mit Boxershorts und Shirt bekleidet hat sich ein 25 Jahre alter Schlafwandler in Bremen in das Haus einer Rentnerin verirrt. Die 79-Jährige alarmierte die Polizei und gab an, dass ihr ein junger Mann zugelaufen sei. mehr

clearing
Großbritannien will Detektoren für Vulkanasche installieren

London. Großbritannien will Aschedetektoren im ganzen Land installieren, um in Zukunft unnötige Behinderungen des Flugverkehrs durch Vulkanausbrüche zu verhindern. Damit reagieren die Behörden auf den Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull, mehr

clearing
Weiterhin Behinderungen im S-Bahn-Verkehr Wiesbaden

Wiesbaden. Nach dem Böschungsbrand an der Bahnstrecke zwischen Mainz und Wiesbaden ist in der hessischen Landeshauptstadt auch am Montag mit Behinderung im S-Bahn-Verkehr zu rechnen. mehr

clearing
Luxemburg: Schäubles „Grexit”-Option wäre Katastrophe für Europa

Berlin. Der Vorschlag von Finanzminister Wolfgang Schäuble für eine griechische Euro-Auszeit bedroht aus Sicht Luxemburgs den Zusammenhalt der Europäischen Union. „Wenn Deutschland es auf einen Grexit anlegt, provoziert es einen tiefgreifenden mehr

clearing
Servus „bayerischer Bua” - Schweinsteiger sucht Happy End

München. Der FC Bayern verliert ein Herzstück. Bastian Schweinsteigers Wechsel zu Manchester United wühlt die Fans in München auf. Der alternde Star greift noch einmal an. Nüchtern betrachtet macht der Transfer Sinn. „Einer der letzten Träume in meiner Karriere wird ... mehr

clearing
Kartellamtschef: Kümmern uns auch um Digitalkonzerne

Berlin. Wird den Firmen der „Old Economy” bei Verfehlungen rigoros auf die Finger geklopft, während die großen Internet-Konzerne machen können was sie wollen? Der Chef des Bundeskartellamts sieht das nicht so. mehr

clearing
Vermisster Junge Verschwundener Elias: Großteil der Videoaufnahmen gesichtet

Potsdam. Spürhunde sind unterwegs, Dutzende Menschen durchforsten die Umgebung, die Nerven liegen blank: Der kleine Elias ist weiter verschwunden. mehr

clearing
Ministerium: Amokläufer aus Franken wurde 2013 überprüft

Ansbach. Der mutmaßliche Amokläufer aus Bayern ist zuletzt im Jahr 2013 von der Waffenbehörde überprüft worden. „Da war alles in Ordnung”, sagte ein Sprecher des bayerischen Innenministerium der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Euro-„Chefs” wollen Beschluss zu Griechenland fällen  

Brüssel. Die Staats- und Regierungschefs der Eurozone sind nach Einschätzung von Diplomaten entschlossen, beim Krisengipfel in Brüssel eine Entscheidung zu Griechenland zu fällen. Es gehe darum, ob Verhandlungen über neue Hilfsmilliarden aus dem Eurorettungsschirm mehr

clearing
Schnee in Australien: Bewohner kämpfen mit Grills gegen Kälte

Sydney. Ein ungewöhnlich kalter Winter ist im Osten Australiens ausgebrochen. Nach Angaben des australischen Wetterdienstes erreichten die nördlichsten Schneefälle die Grenze zum Bundesstaat Queensland. mehr

clearing
Arbeitsmarkt IW-Studie: Fachkräfte-Mangel in 96 Berufsgruppen

Berlin. Schon jetzt klagen Industrie, Handwerk und Gesundheitswesen über fehlende Fachkräfte. Eine Entwicklung, die sich mit schrumpfender Bevölkerung noch verschärfen wird. Experten sehen Reserven unter anderem bei Teilzeitbeschäftigten und stärkerer Zuwanderung. mehr

clearing
Schwerer Verkehrsunfall auf A 66: Zwei Leichverletzte

Frankfurt. Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 haben sich in der Nacht zum Sonntag zwei Autofahrer leicht verletzt. Eine junge Frau aus Flörsheim kam in Höhe der Anschlussstelle Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) mehr

clearing
BVB verleiht Immobile an den FC Sevilla

Dortmund. Ciro Immobile wird Borussia Dortmund Richtung Spanien verlassen - vorerst als Leihgabe an den FC Sevilla. In einer kurzen Mitteilung verkündet der BVB das vorläufige Ende der Zusammenarbeit mit dem WM-Stürmer aus Italien. Eine Rückkehr scheint ausgeschlossen. mehr

clearing
AfD verliert massiv an Zustimmung

Berlin. Nach Führungsstreit und Neuausrichtung ist die Alternative für Deutschland in der Wählergunst abgestürzt. In einer Emnid-Umfrage im Auftrag der „Bild am Sonntag” erreicht sie zurzeit nur drei Prozent der Wählerstimmen und damit zwei Prozentpunkte weniger als noch ... mehr

clearing
Tusk sagt EU-Sondergipfel ab - Keine kurzfristige Einigung

Brüssel. Trotz dramatisch steigenden Zeitdrucks gibt es in der griechischen Schuldenkrise keine Aussicht auf eine rasche Lösung. „Es ist nicht möglich, heute eine Einigung zu finden”, sagte der slowakische Finanzminister Peter Kazimir vor den Gesprächen der ... mehr

clearing
Fotos
Monegassen feiern Amtsjubiläum von Fürst Albert II.

Monaco. Mit einem musikalischen Abend vor dem üppig beflaggten Palast haben am Samstag in Monaco die Feierlichkeit zum zehnjährigen Amtsjubiläum von Fürst Albert II. (57) begonnen. mehr

clearing
Acht Tote bei Brand in Altenheim in Spanien

Saragossa. Bei einem Brand in einem spanischen Altenheim sind acht Senioren ums Leben gekommen. Das Unglück geschah aus noch unbekannter Ursache mitten in der Nacht in einem Vorort der Stadt Saragossa im Nordosten des Landes. mehr

clearing
Zwei Ausflugsschiffe laufen im Watt auf Grund

Sylt. Zwei Ausflugsschiffe sind im nordfriesischen Wattenmeer auf Grund gelaufen. Nachdem sich die „Adler-Express” mit mehr als 230 Passagieren an Bord gestern festgefahren hatte, blieb auch die „Hauke Haien” mit Dutzenden Fahrgästen mehr

clearing
Spektakulärer Ausbruch in Mexiko Drogenbaron erneut aus Gefängnis ausgebrochen

Mexiko-Stadt. Der einst meistgesuchte Drogenboss der Welt ist wieder auf der Flucht: In einer spektakulären Aktion entkam Joaquín „El Chapo” Guzmán zum zweiten Mal nach 2001 aus der Haft. Er hatte viele Helfer - wohl auch innerhalb der Anstalt. mehr

clearing
Zwei Verletzte Schwerer Verkehrsunfall auf A 66

Frankfurt. Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 haben sich in der Nacht zum Sonntag zwei Autofahrer leicht verletzt. Die Autobahn musste für knapp zwei Stunden voll gesperrt werden. mehr

clearing
Betrunkener Autofahrer parkt auf Kreuzung: Niemand verletzt

Zwingenberg. Ein 35-Jähriger stand in der Nacht zum Sonntag mit seinem Wagen im Bereich einer Kreuzung in Zwingenberg und fuhr nicht weiter. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 "Enorm hohe Intensität": Darmstadt 98 beendet Trainingslager

Baiersbronn. Dirk Schuster hat nach dem Trainingslager von SV Darmstadt 98 im Schwarzwald eine positive Bilanz gezogen. „Wir haben die gesamte Woche mit einer enorm hohen Intensität trainiert. Dadurch haben sich die Spieler den freien Tag redlich verdient”, sagte der Trainer ... mehr

clearing
Fotos
Eintracht zurück: Nationalspieler ab Montag im Training

Frankfurt/Main. Die Frankfurter Eintracht hat ihr einwöchiges Trainingslager beendet. Am Samstag flog die Mannschaft nach Frankfurt zurück. Ab Montag wird dann wieder an der Commerzbank Arena trainiert. mehr

clearing
Schützenkönig tödlich getroffen - Polizei ermittelt

Marsberg. Mit Böllerschüssen sollte ein Schützenfest im Sauerland feierlich eröffnet werden. Teile der Kanonen fliegen durch die Luft, der Schützenkönig stirbt. Spielte Fahrlässigkeit eine Rolle? mehr

clearing
Real-Keeper Casillas wechselt zu Porto: Abgang einer Ikone

Madrid. Den Abschied aus Madrid hatte sich Real-Legende Iker Casillas anders vorgestellt. Spanische Medien berichten, Clubboss Pérez habe ihn schroff davongejagt. Beim Abgang sprach der sichtlich bewegte Keeper nur schöne Worte - dafür schlug die Mama harsche Töne an. mehr

clearing
Sauerländer Schützenbund: „Wir sind alle sehr betroffen.”

Balve. Der Sauerländer Schützenbund hat nach dem Tod des Schützenkönigs in Marsberg seine Anteilnahme bekundet. „Es ist ein tragischer Unfall. Wir sind sehr, sehr traurig und fühlen mit den Angehörigen, mit der Ehefrau”, sagte der Bundesgeschäftsführer mehr

clearing
Euro-Finanzminister beraten über Griechenland - Skepsis in Brüssel

Brüssel. Die Finanzminister der Euro-Staaten beraten weiter über die Griechenland-Krise. Die gestern begonnenen Verhandlungen wurden nun fortgesetzt. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob die Verhandlungen über ein drittes Hilfspaket für das pleitebedrohte Land aufgenommen werden sollen. mehr

clearing
Brite Kent gewinnt Moto3-Rennen auf Sachsenring - Öttl Elfter

Hohenstein-Ernstthal. Der Brite Danny Kent hat den Motorrad-Grand-Prix von Deutschland in der Klasse Moto3 gewonnen und seine Führung in der WM-Wertung ausgebaut. Im letzten Rennen vor der vierwöchigen Sommerpause feierte der Honda-Pilot auf dem Sachsenring überlegen seinen fünften Saisonsieg. mehr

clearing
Verzweiflung wächst nach Elias' Verschwinden

Potsdam. Mehr als vier Tage nach dem Verschwinden des kleinen Elias in Potsdam wächst die Verzweiflung bei der Suche nach dem Jungen. Trotz bislang 216 telefonischer Hinweise fehlt der Polizei noch eine Spur zu dem Sechsjährigen. mehr

clearing
„BamS”: Huber bleibt bis Jahresende VW-Aufsichtsratschef

Wolfsburg. Der frühere IG-Metall-Chef Berthold Huber bleibt nach einem Bericht der „Bild am Sonntag” noch mindestens bis Jahresende Aufsichtsratschef bei Volkswagen. Hintergrund sei die bislang erfolglose Suche nach einem Nachfolger von Ferdinand Piëch. mehr

clearing
Fotos
Fahrraddiebe verursachen Schaden von 100 Millionen Euro

Berlin. Die Versicherungen in Deutschland haben nach einem Bericht der „Welt am Sonntag” 2014 für gestohlene Fahrräder 100 Millionen Euro bezahlt. Das seien zehn Millionen mehr als 2013, berichtet die Zeitung unter Berufung auf den Gesamtverband der Deutschen ... mehr

clearing
Overbeck-Museum feiert 25-jähriges Bestehen

Bremen. Das Overbeck-Museum in Bremen wird 25 Jahre alt. Zum Jubiläum zeigt das Haus die schönsten Bilder des Landschaftsmalers Fritz Overbeck und seiner Frau Hermine. mehr

clearing
Zeitung: NSA spähte auch Schröder nach Ende von Kanzlerschaft aus

Berlin. Der US-Geheimdienst NSA soll Gerhard Schröder auch nach Ende seiner Kanzlerschaft ausspioniert haben. Anlass seien Schröders Wechsel in den Aufsichtsrat des vom russischen Gazprom-Konzern dominierten Gas-Pipeline-Konsortiums Nord Stream und seine Freundschaft mehr

clearing
Polizei kann Flüchtlinge nicht mehr korrekt erfassen

Berlin. Von chaotischen Verhältnissen beim Umgang mit Flüchtlingen hört man bisher vor allem aus südeuropäischen Ländern. Jetzt schlägt die Gewerkschaft der Polizei in Deutschland Alarm: Viele illegal Eingereiste können nicht mehr richtig registriert werden. mehr

clearing
AfD stürzt nach Führungsstreit in Wählergunst ab

Berlin. In der Alternative für Deutschland hat der nationalkonservative Flügel das Ruder übernommen. Von einem Rechtsruck ist die Rede. Der Bruch mit der Lucke-Truppe kommt die Partei fürs erste teuer zu stehen. mehr

clearing
EU-Diplomat: Euro-Staaten brauchen mehr Zeit für Griechenland-Krise

Brüssel. Die Absage des EU-Sondergipfels aller 28 Staats -und Regierungschefs am Abend ist nach Angaben eines EU-Diplomaten auf zähe Griechenland-Verhandlungen in der Eurogruppe zurückzuführen. mehr

clearing
Tusk sagt Sondergipfel der EU-Staaten am Sonntag ab

Brüssel. EU-Ratspräsident Donald Tusk hat den für den Abend angesetzten Sondergipfel aller 28 EU-Staaten zur Griechenlandhilfe abgesagt. Stattdessen werde es am Nachmittag nur ein ohnehin geplantes Gipfeltreffen der 19 Staats- und Regierungschefs der Euroländer mehr

clearing
Athener Minister weist Schäuble-Vorschlag scharf zurück

Athen. Der griechische Wirtschaftsminister Giorgos Stathakis hat den Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble für eine mögliche fünfjährige Auszeit Griechenlands in der Eurozone scharf zurückgewiesen. mehr

clearing
Mario Adorf: Lieber unbeliebt als unbemerkt

Worms. Der Schauspieler Mario Adorf gibt gern den Bösewicht - auch wenn ihn das beim Publikum Sympathien kostet. Gute Charaktere seien weniger dankbar, sagte der 84-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Proben zu den Nibelungen-Festspielen in Worms. mehr

clearing
Großbrand wütet in Sägewerk: 300 Feuerwehrleute rücken an

Hainzell. Ein Sägewerk im osthessischen Hosenfeld-Hainzell ist am Samstagabend lichterloh in Flammen aufgegangen. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen, der Himmel färbte sich feuerrot. mehr

clearing
Kartellamtschef: Kümmern uns auch um Digitalkonzerne

Berlin. Bundeskartellamtschef Andreas Mundt hat Vorwürfe zurückgewiesen, die Wettbewerbsbehörden würden nicht entschieden genug gegen die Marktmacht amerikanischer IT-Konzerne vorgehen. mehr

clearing
Vulkan-Alarm in Mexiko und auf Java

Jakarta/Colima. Bilder vom Mount Raung zeigen riesige Aschewolken, und vom Vulkan Colima rinnt glühende Asche zu Tal. Die Feuerberge in Indonesien und Mexiko verbreiten Angst und Probleme für Touristen. mehr

clearing
Polizei ermittelt nach Tod eines Schützenkönigs bei Böllerschüssen

Marsberg. Nach dem Tod eines Schützenkönigs bei Böllerschüssen im Sauerland ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung. „Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an”, sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis in Meschede der dpa. mehr

clearing
Die Sparvorschläge der Euro-Finanzminister

Brüssel. bdquo;Grexit” oder Hilfspaket? Die Staats- und Regierungschefs der Euro-Staaten diskutieren in Brüssel über Auswege aus der Schuldenkrise. Grundlage ist ein Katalog mit Bedingungen - nicht über jede gibt es dabei Konsens. mehr

clearing
Renzi an Deutschland: „Jetzt reicht's”

Rom. In Italien formiert sich Widerstand gegen die strikte Linie Deutschlands in der Griechenlandkrise. Einem Zeitungsbericht zufolge soll Ministerpräsident Matteo Renzi die Haltung der Regierung von Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) scharf kritisiert ... mehr

clearing
Der Euro-Rettungsschirm ESM

Berlin. Der dauerhafte Euro-Rettungsschirm ESM („Europäischer Stabilitätsmechanismus”) soll das langfristige Vertrauen in die europäische Wirtschafts- und Währungsunion und damit die Stabilität des Euro-Raumes sichern. mehr

clearing
Tusk sagt Sondergipfel der EU-Staaten am Sonntag ab

Brüssel. EU-Ratspräsident Donald Tusk hat den für den Abend angesetzten Sondergipfel aller 28 EU-Staaten zur Griechenlandhilfe abgesagt. Stattdessen werde es am Nachmittag nur das Gipfeltreffen der 19 Staats- und Regierungschefs der Euroländer geben, teilte Tusk auf Twitter mit. mehr

clearing
Zeitung: NSA spähte Schröder auch als Ex-Kanzler noch aus

Berlin. Der US-Geheimdienst NSA soll Gerhard Schröder (SPD) auch nach Ende seiner Kanzlerschaft ausspioniert haben. mehr

clearing
Fotos
Lkw-Unglück Schraubzwinge reißt Diesel-Tank auf

Kassel. Kleines Werkzeug, große Wirkung: Eine Schraubzwinge war gestern Abend Auslöser für einen fast dreistündigen Feuerwehreinsatz auf der A5 in Richtung Kassel. mehr

clearing
Athen: Einige EU-Länder wollen keine Einigung

Athen. Griechenland hat namentlich nicht genannten EU-Partnerländern vorgeworfen, es auf ein Scheitern der Verhandlungen über die Athener Spar- und Reformpläne abgesehen zu haben. Die Athener Vorschläge für Reform- und Sparprogramme seien von der EU-Kommission, mehr

clearing
„Mr. Dax” hatte „nie eine Liebesbeziehung zum Geld”

Bad Vilbel. Der als „Mr. Dax” bekannte Börsenmakler Dirk Müller hat nach eigenen Worten „nie eine Liebesbeziehung zum Geld aufgebaut”. „Geld ist für mich immer nur Mittel zum Zweck mehr

clearing
Kirchenpräsident Jung: Gastfreundschaft für Flüchtlinge

Darmstadt/Schlitz. Der Vorsitzende der EKD-Kammer für Migration und Integration, Kirchenpräsident Volker Jung, hat in Flüchtlingsfragen an eine „Grundhaltung der Gastfreundschaft” appelliert. mehr

clearing
Teamkollegen bedauern Schweinsteiger-Weggang

München. Darauf waren die Kollegen beim FC Bayern nicht vorbereitet. Mit Überraschung und Bedauern reagierten Manuel Neuer und Co. auf den Wechsel der Leitfigur Bastian Schweinsteiger zu Manchester United. mehr

clearing
Djokovic-Coach Becker vor Finale gegen Federer: „Sehr anstrengend”

London. Novak Djokovics Trainer Boris Becker geht mit großem Respekt in das Wimbledon-Finale gegen Roger Federer. „Es ist das Traumfinale überhaupt. Nummer eins gegen Nummer zwei, der Titelverteidiger gegen den siebenmaligen Champion. mehr

clearing
Ebola-Länder erhalten 3,4 Milliarden Dollar an Hilfen

New York. Liberia hat Angst vor einem neuem Ebola-Ausbruch. Das Land hat einen Rückschlag im Kampf gegen die Seuche hinnehmen müssen. Umso wichtiger ist weitere internationale Hilfe für Westafrika. mehr

clearing
Explosion zerstört Teil von mittelalterlicher Burg in Syrien

Damaskus. Ein Teil der zum Unesco-Weltkulturerbe gehörenden mittelalterlichen Burg im syrischen Aleppo ist durch eine Explosion beschädigt worden. Eine Mauer der Festung in Aleppos historischer Innenstadt sei am Samstagabend eingestürzt, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für ... mehr

clearing
Sieg bei Debüt von Liverpool-Legende Gerrard für LA Galaxy

Carson. Liverpool-Legende Steven Gerrard hat ein erfolgreiches Debüt für seinen neuen Club Los Angeles Galaxy gefeiert. Mit dem Team aus Kalifornien gewann der ehemalige Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft bei einem internationalen Einladungsturnier mehr

clearing
Verfolgungswelle gegen Bürgerrechtsanwälte in China

Peking. Chinas Gesetz für nationale Sicherheit ist nicht einmal zwei Wochen alt. Schon geht die Staatssicherheit massiv gegen unliebsame Anwälte vor. Ein heikles Thema für Vizekanzler Gabriel in Peking. mehr

clearing
TV-Kritik "Inas Nacht": Nur ein bisschen vulgär

Über Sex redet Ina Müller in ihrer TV-Sendung schon sehr gerne. Besonders mit Promis wie der Sängerin Sarah Connor. mehr

clearing
Djokovic-Coach Becker vor Finale: „Sehr anstrengend”

London. Novak Djokovics Trainer Boris Becker geht mit großem Respekt in das Wimbledon-Finale gegen Roger Federer. mehr

clearing
Pianeta nach Blitz-K.o.: „Einfach dumm gelaufen”

Magdeburg. Böses Erwachen für den Ruhrpott-Boxer Francesco Pianeta. Nach zwei Niederschlägen durch den Usbeken Ruslan Chagaev schafft er es nicht mal bis zum Ende der ersten Runde. Dabei sollte der Deutsche dem legendären Schwergewichts-Weltmeister Max Schmeling folgen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 12.07.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse