E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 13.11.2017

Sechs schwedische Tipps So könnt Ihr in der dunklen Jahreszeit bei Laune bleiben

Es ist dunkel, kalt und grau in Deutschland: Viele von uns haben schlechte Laune und werden einfach nicht warm mit der Dunkelheit. Wir haben mit Schwedin Louise Månsson gesprochen und gefragt, wie sich ihre Landsleute im Winter behelfen. mehr

clearing

Stadtteil-Serie (Teil 20) Die Frankfurter Innenstadt: Das kleine Herz

Frankfurt. In unserer Stadtteil-Serie haben wir in dieser Woche die Frankfurter Innenstadt unter die Lupe genommen. Eine Fotoreportage. mehr

clearing

Staatsanwalt in Missouri ermittelt gegen Google

Kansas. Nach massivem Ärger mit Wettbewerbshütern in Europa muss sich Google erstmals seit Jahren wieder auch entsprechenden Untersuchungen in den USA stellen. Der Staatsanwalt des Bundesstaates Missouri, Josh Hawley, will unter anderem der Frage nachgehen, mehr

clearing

Putin wirbt bei Treffen mit Erdogan für Syrien-Lösung

Sotschi. Im Syrien-Konflikt hat der russische Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan für seine gemeinsame Erklärung mit den USA geworben. mehr

clearing

WM 2018 Italien verpasst erstmals seit 60 Jahren Fußball-WM

Mailand. Die Fußball-WM 2018 in Russland findet ohne Italien statt. Der viermalige Weltmeister kam im Playoff-Rückspiel gegen Schweden nicht über ein 0:0 hinaus und scheiterte bereits in der Qualifikation. mehr

clearing

Italien verpasst erstmals seit 60 Jahren Fußball-WM

Mailand. Der viermalige Weltmeister Italien hat erstmals seit 60 Jahren die Endrunde einer Fußball-WM verpasst. Die Squadra Azzurra fehlt 2018 in Russland, nachdem es am Abend in Mailand gegen Schweden nur zu einem 0:0 reichte. mehr

clearing

Knappe Gewinne - Dow beendet kurze Durststrecke

New York. Die Anleger an der Wall Street haben ihre zögerliche Haltung zu Wochenbeginn nicht aufgegeben. Nach zuletzt zwei schwachen Tagen schaffte der Dow Jones Industrial aber immerhin wieder ein knappes Plus. Er ging 0,07 Prozent höher bei 23 439 Punkten über die Ziellinie. mehr

clearing

Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

Paris. Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben, teilte der französische Skiverband FFS am Montagabend in Paris mit, ohne Einzelheiten von dem tödlichen Unfall im kanadischen Skiressort Nakiska bekannt zu geben. mehr

clearing

Kaufland ruft Rotkohl wegen Drahtstücken zurück

Neckarsulm. Wegen möglicher Drahtstücke im Glas hat Kaufland eine bestimmte Charge Delikatess Rotkohl zurückgerufen. Es könne nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern Draht befinde, der beim Verzehr zu Verletzungen führen könne, teilte das Unternehmen mit. mehr

clearing

Französischer Skirennfahrer Poisson tödlich verunglückt

Paris. Der französische Skirennfahrer David Poisson ist nach einem Trainingssturz in Kanada gestorben. Dies teilte der französische Skiverband FFS mit. Der 35 Jahre alte Poisson wollte sich im kanadischen Skiressort Nakiska auf die Weltcuprennen in Nordamerika vorbereiten. mehr

clearing

Umfrage sieht CSU nur noch bei 36 Prozent

München. Die CSU sinkt weiter in der Gunst der Wähler. Nach einer neuen Forsa-Umfrage würden derzeit nur noch 36 Prozent der Bayern ihre Stimme der Partei von Horst Seehofer geben. Im Vergleich zur Bundestagswahl vor knapp sieben Wochen bedeutet das ein Minus von fast drei Prozentpunkten. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 13.11.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 13.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Grünen geht Kohle-Angebot der Union nicht weit genug

Berlin. In der Schlussphase der Jamaika-Sondierung zeichnet sich noch keine Einigung beim Kernthema Klimaschutz ab - ein Kompromissangebot der Union geht den Grünen nicht weit genug. mehr

clearing

CSU laut Umfrage weiter im Sinkflug

München. Die CSU sinkt weiter in der Gunst der Wähler. Nach einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL würden derzeit nur noch 36 Prozent der Bayern ihre Stimme der Partei von Horst Seehofer geben. mehr

clearing

Jamaika-Sondierer einigen sich bei Digitalisierungs-Themen

Berlin. Die Teilnehmer der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition haben sich in zentralen Punkten beim Thema Digitalisierung geeinigt. Der Sondierungsteil Digitales sei abgeschlossen, sagte der FDP-Abgeordnete Manuel Höferlin der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Dreijähriges Kind auf Spielplatz erstochen

Porvoo. Ein dreijähriges Kind ist auf einem Spielplatz im südfinnischen Porvoo erstochen worden - vermutlich vom eigenen Vater. Der Mann wurde unter Tatverdacht festgenommen. Das schwer verletzte Kind wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen, überlebte den Angriff aber nicht. mehr

clearing

Grünen-Chefin Peter: Keine Einigung zur Klimaschutzpolitik

Berlin. Unter den Jamaika-Unterhändlern gibt es nach den Worten der Grünen-Parteichefin Simone Peter auch im Endspurt der Sondierungsgespräche noch immer keine Einigung über die künftige Klimaschutzpolitik. mehr

clearing

Über 400 Tote bei schwerem Erdbeben zwischen Iran und Irak

Teheran. Bei dem schweren Erdbeben in der Grenzregion zwischen dem Iran und dem Irak sind mehr als 400 Menschen ums Leben gekommen. Das Erdbeben der Stärke 7,3 hatte gestern Abend die südlichen Kurdengebiete in der Region erschüttert. mehr

clearing

Rentner können 2018 erneut mit deutlichem Plus rechnen

Berlin. Die Rentner in Deutschland können auch im kommenden Jahr mit einem deutlichen Plus ihrer Bezüge rechnen. Zum 1. Juli 2018 werde ein Rentenplus von 3,09 Prozent im Westen sowie 3,23 Prozent im Osten erwartet. mehr

clearing

Dax-Korrektur hält an - 13 000 Punkte im Blick

Frankfurt/Main. Der Dax hat seine jüngste Korrektur fortgesetzt und dabei zeitweise die runde Marke von 13 000 Punkten gerissen. Am Ende ging der Leitindex mit einem Abschlag von 0,40 Prozent auf 13 074 Punkte aus dem Handel. Der Euro hielt sich weitgehend stabil und kostete zuletzt 1,1657 ... mehr

clearing

Russland droht Deutscher Welle und US-Auslandsmedien

Moskau/Berlin. Der Medien-Streit zwischen Russland und den USA droht auch die Deutsche Welle zu erfassen. In der Zentrale des deutschen Auslandssenders löst dies Besorgnis aus. Was steckt hinter den Plänen aus Moskau? mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 13.11.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.11.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Grünen geht Kohle-Angebot der Union nicht weit genug

Berlin. In der Schlussphase der Jamaika-Sondierung zeichnet sich noch keine Einigung beim Kernthema Klimaschutz ab - ein Kompromissangebot der Union geht den Grünen nicht weit genug. mehr

clearing

Lastwagen-Unfall: Schoko-Nikoläuse landen auf der Straße

Frankfurt/Main. Schoko-Nikoläuse und andere Weihnachts-Leckereien sind bei einem Lastwagen-Unfall am Frankfurter Flughafen auf der Straße verteilt worden. mehr

clearing

Apotheken-Skandal: Hoffen auf Antworten vor Gericht

Essen. Er soll mit gepanschten Medikamente Millionen erbeutet haben - ohne Rücksicht auf das Leben seiner Patienten: Jetzt steht ein Apotheker in Essen vor Gericht, weil er massenhaft Krebsmedikamente gepanscht haben soll. mehr

clearing

Flughafen Frankfurt Süßigkeiten-Desaster nach Lkw-Unfall: Schoko-Nikoläuse landen auf der Straße

Frankfurt. Schoko-Nikoläuse und andere Weihnachts-Leckereien sind bei einem Lastwagen-Unfall am Frankfurter Flughafen auf der Straße verteilt worden. mehr

clearing

Herrenloser Koffer in Wiesbaden: schnelle Entwarnung

Wiesbaden. Ein herrenloser Koffer hat am Montagnachmittag die Sperrung von Teilen des Wiesbadener Schlossplatzes ausgelöst. Sprengstoffexperten seien vor Ort gewesen und hätten den Koffer überprüft, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing

Emotionales Gedenken an Pariser Terroranschläge

Paris. Zwei Jahre nach den Pariser Terroranschlägen hat Frankreich mit Schweigeminuten und Luftballons an die 130 Ermordeten erinnert. Präsident Emmanuel Macron und sein Vorgänger François Hollande gedachten der Opfer bei Zeremonien am Musikklub „Bataclan” mehr

clearing

Grünen-Chefin Peter: Keine Einigung zur Klimaschutzpolitik

Berlin. Unter den Jamaika-Unterhändlern gibt es laut Grünen-Parteichefin Simone Peter auch im Endspurt der Sondierungsgespräche noch immer keine Einigung über die künftige Klimaschutzpolitik. mehr

clearing

Zeitung: Renten steigen 2018 wohl um gut drei Prozent

Berlin. Die gesetzlichen Renten steigen im kommenden Jahr voraussichtlich um gut drei Prozent. Zum 1. Juli 2018 wird ein Rentenplus von 3,09 Prozent in den alten Bundesländern erwartet sowie 3,23 Prozent in den neuen Ländern. mehr

clearing

Deutsche Telekom plant eigenen smarten Lautsprecher

Bonn. Bei smarten Lautsprechern treibt bisher Amazon den Markt klar an. Die Deutsche Telekom will in Deutschland in den Ring steigen und setzt dabei unter anderem auf die Datenschutz-Karte. mehr

clearing

Schwerverletzter auf Straße gefunden: Verdacht Unfallflucht

Kassel. In Kassel ist ein 29-Jähriger schwer verletzt und bewusstlos auf einer Straße gefunden worden. Die Polizei ermittelt eigenen Angaben vom Montag zufolge wegen Fahrerflucht. mehr

clearing

iPhone X reagiert empfindlich auf Stürze

Berlin. Mit Spannung wurde es erwartet: das iPhone X. Doch offenbar ist das Glasgehäuse nicht ganz so robust wie angekündigt. Im Labor der Stiftung Warentest fiel eines von drei Geräten beim Bruchtest durch. mehr

clearing

CO2-Klage gegen RWE: Etappensieg für peruanischen Bauern

Hamm. Mitten in der UN-Klima-Konferenz verhandelt das Oberlandesgericht Hamm über die Klage eines peruanischen Bauern gegen RWE. Er macht den Konzern mitverantwortlich für das Schmelzen der Gletscher in seiner Heimat und fordert Geld. Nun erzielte er einen Etappensieg. mehr

clearing

Wirtschaftsvertreter: Ungeregelter Brexit wäre fatal

London. EU-Unternehmen, die nach Großbritannien exportieren, sind in großer Sorge. Was passiert, wenn London ungeregelt die Europäische Union verlässt? In London fordern Wirtschaftsvertreter rasche Klarheit. mehr

clearing

CO2-Klage gegen RWE: Etappensieg für peruanischen Bauern

Hamm. Ein peruanischer Bauer hat bei seiner Klage gegen den Energiekonzern RWE vor dem Oberlandesgericht Hamm einen Etappensieg errungen. Anders als das Landgericht Essen in der ersten Instanz hält das OLG einen zivilrechtlichen Anspruch grundsätzlich für möglich. mehr

clearing

Nach Unfall auf A3 Wasser gegen Gaffer: Keine Anzeige gegen Feuerwehrmann

Aschaffenburg. Den Feuerwehrmann, der Gaffer auf der A3 mit Wasser vertreiben wollte, erwartet vorerst keine Strafe. Derweil wird seine Aktion kontrovers diskutiert. Der Deutsche Feuerwehrverband stellt eine klare Forderung. mehr

clearing

EU-Staaten bringen Verteidigungsunion auf den Weg

Brüssel. Deutschland und 22 weitere EU-Staaten haben den Grundstein für eine europäische Verteidigungsunion gelegt. Bei einer Zeremonie in Brüssel unterschrieben die Außen- und Verteidigungsminister das Gründungsdokument für eine ständige militärische Zusammenarbeit. mehr

clearing

Bottroper Apotheken-Skandal: Betroffene hoffen auf Antworten

Essen. Jahrelang soll ein Apotheker Krebsmedikamente gestreckt und sich so bereichert haben. Nun steht er vor Gericht. Viele mutmaßliche Opfer hoffen, dass es endlich Antworten auf ihre quälenden Fragen gibt. mehr

clearing

ICE überfährt Wildschwein

Hofheim am Taunus. Auf der Bahnschnellstrecke zwischen Köln und Frankfurt hat ein ICE ein Wildschwein erfasst und getötet. Am Sonntagabend gegen 23 Uhr ging bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt die Meldung ein, mehr

clearing

Schlägerei in Hofheim Streit in S-Bahn eskaliert: Mitarbeiter mit Flasche beworfen

Hofheim. In Hofheim ist in einer S-Bahn ein Streit eskaliert. Dabei wurde ein 19-Jähriger leicht verletzt und ein Bahnmitarbeiter mit einer Flasche beworfen. mehr

clearing

Lampenhersteller Ledvance streicht nach Übernahme 1300 Jobs

Augsburg. Massiver Stellenabbau bei dem Leuchtmittelhersteller Ledvance: jeder zweite Job wird gestrichen. Die Mitarbeiter sind schockiert. Gerade einmal 15 Minuten habe die Informationsveranstaltung gedauert. mehr

clearing

Pro Bahn fordert mehr Stopps in Wolfsburg

Wolfsburg. Der Fahrgastverband „Pro Bahn” hat häufigere Stopps in Wolfsburg gefordert, nachdem wieder einmal ein ICE ohne Halt an der niedersächsischen Stadt vorbeigefahren ist. mehr

clearing

Bahnverkehr ICE überfährt Wildschwein bei Hofheim

Frankfurt. mehr

clearing

Rasante Flucht vor Polizeikontrolle von Hessen nach Bayern

Darmstadt/Aschaffenburg. Ein 28-jähriger Autofahrer hat sich auf der Flucht vor einer Verkehrskontrolle in Südhessen eine rasante Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. mehr

clearing

Betrunkener schläft Rausch auf Autobahn-Standstreifen aus

Kassel. Den Standstreifen einer Autobahn hat sich ein 31 Jahre alter Mann zum Ausschlafen seines Alkoholrausches ausgesucht. Die Polizei fand den Mann am Samstagabend in seinem unbeleuchteten Pkw auf der A7 mehr

clearing

Mehr als 300 Tote bei schwerem Erdbeben zwischen Iran und Irak

Bagdad. Bei einem schweren Erdbeben in der Grenzregion zwischen dem Iran und dem Irak sind mehr als 300 Menschen ums Leben gekommen. Dem iranischen Innenministerium zufolge gab es 348 Tote und 6600 Verletzte. Weitere Opfer werden befürchtet. mehr

clearing

Bob Geldof gibt Auszeichnung zurück

Dublin. Bob Geldof steht für Geradlinigkeit und Hilfe für die Ärmsten. Jetzt hat der irische Musiker und Polit-Aktivist ein besonderes Zeichen gesetzt - für die in Myanmar verfolgte Rohingya-Minderheit. mehr

clearing

Flugverkehr Lufthansa kündigt 1000 neue innerdeutsche Flüge pro Monat an

Frankfurt/Main/Berlin. Seit der Insolvenz von Air Berlin ist Fliegen auf manchen gefragten Strecken in Deutschland teurer geworden. Lufthansa, die große Teile der einstigen Konkurrentin übernehmen will, will gegensteuern. mehr

clearing

So beugen Tierhalter Mief im Auto vor

München. Schlechter Geruch im Auto hält sich lange. Besonders Ausflüge mit dem Hund hinterlassen bei Regen und Schnee jede Menge Spuren. Doch es gibt ein paar Dinge, die Autofahrer gegen Haare, Geruch und Dreck tun können. mehr

clearing

Zu viel Salz in vegetarischen Ersatzprodukten

Hamburg. Pflanzliche Ersatzprodukte liegen im Ernährungstrend. Konsumenten versprechen sich davon eine gesunde Alternative zu fleischhaltiger Kost. Doch laut einer Untersuchung finden sich in solchen Artikeln oftmals viele Zusatzstoffe und ein zu hoher Salzgehalt. mehr

clearing
Fotos

Shawn Mendes triumphiert bei MTV Europe Music Awards

London. Der kanadische Sänger Shawn Mendes ist mit vier Preisen der große Gewinner der MTV Europe Music Awards. Der 19-Jährige feiert den Erfolg mit seiner Oma, während andere Gewinner und Stars in London fehlen. Für US-Sängerin Taylor Swift verläuft der Abend enttäuschend. mehr

clearing

Qualcomm weist Broadcoms Übernahmeangebot zurück

San Diego. Der Chipkonzern Qualcomm hat das 130 Milliarden Dollar schwere Übernahmeangebot des Konkurrenten Broadcom zurückgewiesen. Der Preis sei zu niedrig angesichts der technologischen Führungsposition und der Wachstumsaussichten der Firma, erklärte der Qualcomm-Verwaltungsrat am ... mehr

clearing

Löw fordert Emotionen: Aber keine EM-Revanche

Köln. Mit Kevin Trapp im Tor sowie den beiden Weltmeistern Toni Kroos und Sami Khedira im zentralen Mittelfeld wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Test-Länderspiel gegen Frankreich antreten. mehr

clearing

Löw bringt Trapp und verspricht mehr Tempo gegen Frankreich

Köln. Joachim Löw will zum Abschluss des erfolgreichen Länderspiel-Jahres seinen WM-Experimentier-Kurs Richtung Russland 2018 kompromisslos fortsetzen. Gegen die schnellen Franzosen verspricht er aber mehr Offensivgeist. Im Mittelfeld kehren zwei Weltmeister ins Team zurück. mehr

clearing

Schlussrunde bei Jamaika-Sondierung: Druck auf Union wächst

Berlin. In der Schlussphase der Jamaika-Sondierungen wächst der Druck auf die Union, mit konkreten Zugeständnissen den Weg für Koalitionsverhandlungen zu ebnen. „Jetzt schauen wir auf die Unionsparteien, ob es da Bewegung gibt”, sagte FDP-Chef mehr

clearing

Stilles Gedenken an Pariser Terroranschläge

Paris. Zwei Jahre nach den Pariser Terroranschlägen hat Frankreich mit schlichten Zeremonien an die Opfer erinnert. Staatspräsident Emmanuel Macron legte Kränze in den französischen Nationalfarben beim Musikklub „Bataclan” und den anderen Anschlagsorten nieder, wo ... mehr

clearing

Bundesregierung bietet Iran und Irak nach Erdbeben Hilfe an

Berlin. Nach dem schweren Erdbeben in der Grenzregion zwischen dem Iran und dem Irak hat die Bundesregierung beiden Ländern Hilfe angeboten. Das sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. mehr

clearing

Weichenstörung legt Bahnverkehr am Südbahnhof lahm

Frankfurt/Main. Am Frankfurter Südbahnhof hat am Montag eine Weichenstörung den Zugverkehr zeitweise lahmgelegt. Rund eineinhalb Stunden lang mussten alle Züge des Nah- und Fernverkehrs umgeleitet werden, wie eine Bahn-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur sagte. mehr

clearing

Parteitag der Hessen-Grünen: Sondierungen ein großes Thema

Wiesbaden. Die Sondierungen über eine mögliche Jamaika-Koalition im Bund werden am kommenden Samstag (18. November) auch den Parteitag der hessischen Grünen in Hanau beschäftigen. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 13.11.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Dreijähriges Kind auf Spielplatz getötet - Vater verdächtig

Porvoo. Ein drei Jahre altes Kind ist auf einem Spielplatz in Finnland erstochen worden. Die Polizei hatte den Angriff noch mitbekommen, als sie am Morgen zum Tatort kam. Das Kind wurde schwer verletzt in eine Klinik geflogen, konnte aber nicht gerettet werden. mehr

clearing

Bottroper Apotheken-Skandal: Betroffene hoffen auf Antworten

Essen. Es geht um mindestens 1000 geschädigte Krebspatienten und einen Betrug in Millionenhöhe: Am Landgericht Essen muss sich ein Apotheker in einem spektakulären Medizin-Skandal verantworten. mehr

clearing

General Electric muss Dividende halbieren

New York. Der schwächelnde US-Industriekonzern General Electric muss zum zweiten Mal nach der großen Wirtschaftskrise in den Dreißigerjahren seine Ausschüttung an die Aktionäre kürzen. mehr

clearing

Europäische Verteidigungsunion gestartet

Brüssel. Der Aufbau einer europäischen Verteidigungsunion kommt in großen Schritten voran. Deutschland und 22 andere EU-Staaten haben sich heute zu einer weitgehenden militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. mehr

clearing

Wenn das Pflaster die Wunde überwacht

Düsseldorf. Intelligentes Pflaster, Ultraschall „to go”, 3D-Datenbrille im OP - die Digitalisierung hat die Medizin erfasst. Der Arztberuf wird sich durch Apps, Clouds und Roboter verändern. mehr

clearing

Neue Fahndung nach RAF-Trio - auch im Mittelmeerraum

Hannover. Drei nach einer Überfallserie gesuchte ehemalige RAF-Terroristen halten sich nach Vermutung der Polizei möglicherweise im Mittelmeerraum auf. Es sei nicht auszuschließen, dass die seit Jahrzehnten untergetauchten Ex-RAF-Mitglieder Ernst-Volker Staub, mehr

clearing

Bus fährt gegen Hauswand - keine Verletzten

Lohra/Marburg. Ein Bus ist in Lohra (Landkreis Marburg-Biedenkopf) von der Straße abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Weder der 38 Jahre alte Fahrer noch die sieben Fahrgäste seien verletzt worden, mehr

clearing

Sandlaster am Frankfurter Kreuz: Abfahrt zur A3 gesperrt

Frankfurt/Main. Ein umgekippter Sandlaster hat am Frankfurter Kreuz mit seiner Ladung die Abfahrt zur A3 nach Köln blockiert. Der LKW ist am Montag beim Rückwärtsfahren in einer Baustelle auf der A5 eine Böschung heruntergerutscht, mehr

clearing

23 EU-Staaten bringen Verteidigungsunion auf den Weg

Brüssel. Deutschland und 22 andere EU-Staaten haben sich zu einer weitgehenden militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. In Brüssel unterschrieben Außen- und Verteidigungsminister der Länder ein Dokument, das den Grundstein für eine europäische Verteidigungsunion legen soll. mehr

clearing

Russland macht Druck für Syrienlösung

Sotschi. Militärisch hat Russland das Blatt im syrischen Bürgerkrieg gewendet, nun sucht es auch eine rasche politische Lösung. Davon will Putin auch seinen Verbündeten Türkei überzeugen. Erdogan nennt seinen Kollegen einen „geehrten Freund”, kritisiert ihn aber auch. mehr

clearing

Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Bonn. Mit einem Wechsel des Stromversorgers lässt sich viel Geld sparen - 100 Euro und mehr im Jahr. Das spricht sich zunehmend rum. Es wird häufiger gewechselt, auch auf einen günstigeren Vertrag beim selben Versorger. mehr

clearing

Lebensmittel-Steuern könnten starkes Übergewicht stoppen

Berlin. Starkes Übergewicht und damit verbundene Krankheiten sind ein wachsendes Problem in Deutschland. Jetzt sagt ein Ökonom: Veränderte Mehrwertsteuersätze auf Lebensmittel könnten Abhilfe schaffen. mehr

clearing

Rekordzahlen für „Fack ju Göhte 3”

Baden-Baden. Zweieinhalb Wochen nach dem Kinostart ist „Fack ju Göhte 3” schon der meistgesehene Film des laufenden Kinojahres in Deutschland. Am Wochenende schauten sich nach vorläufigen Zahlen weitere 607 000 Besucher die Komödie mit Elyas M'Barek und Jella Haase an, wie ... mehr

clearing

Verona Pooth: Habe auch Sexismus erlebt

Bei „Anne Will” ging es gestern Abend um die Sexismus-Debatte. 3,18 Millionen Zuschauer verfolgten die Diskussion. mehr

clearing

AMG präsentiert zum 50. Jubiläum limitiertes Karbonrennrad

Affalterbach. Der Mercedes-AMG GT R wurde im vergangenem Jahr zum Aushängeschild des Tuningexperten AMG. Zum 50. Geburtstag des Unternehmens bekommt der Spitzensportler nun ein Pendant mit grüner Antriebstechnik. mehr

clearing

Leiter des Ärztestabs „Bild”: Müller-Wohlfahrt kehrt als Teamarzt zum FCB zurück

München. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt kehrt nach Informationen der „Bild”-Zeitung als verantwortlicher Mannschaftsarzt zum FC Bayern München zurück. mehr

clearing

Weitere Tote nach Beben im Iran und Nordirak befürchtet

Teheran. Im Erdbebengebiet im Iran und im Nordirak befürchten die Behörden, dass die Zahl der Toten noch steigen wird. Das iranische Innenministerium sprach am Vormittag von 336 Toten und fast 4000 Verletzten. Das Beben hatte eine Stärke von 7,3. mehr

clearing

Tui will shoppen wie bei Amazon bieten

Hannover. Reisen werden längst nicht mehr nur im Reisebüro gebucht. Deshalb baut auch Tui Deutschland seine Webseite tui.com weiter aus. Dabei dient Amazon als Vorbild. mehr

clearing

BMW K 1600 Grand America ab 25 070 Euro

München. Bagger-Maschinen im US-Stil sind auch auf Deutschlands Straßen längst angekommen. Sie sind komfortabel für lange Strecken und bieten viel Stauraum. BMW bringt sein Modell K 1600 Grand America auf den Markt. mehr

clearing

Smog verhüllt Städte in Indien

Neu Delhi. Jeden Winter sucht die Großstädte Indiens der Smog heim. In diesem Jahr ist es noch schlimmer als sonst. Die Regierung Neu Delhis versucht bislang vergeblich, mit Notmaßnahmen dagegen anzukommen. mehr

clearing

16 000 Migranten aus Griechenland zurück in die Heimat

Athen. Tausende Migranten sind seit Anfang des Jahres aus Griechenland zurück in ihre Heimat gereist. 16 003 Asylsuchende hätten das Land mit Unterstützung der Internationalen Organisation für Migration wieder verlassen, teilte die griechische Polizei mit. mehr

clearing

Selbstversuch Alexander Gottschalk: Meine Krise mit dem Öko-Fußabdruck

Ich habe bislang gedacht, ich sei für die Umwelt keine Belastung. Doch ich habe mich getäuscht. Und ich bin leider nicht allein. Die Deutschen schaden im Durchschnitt dem Klima, das zeigt der „ökologische Fußabdruck“. Ich wollte wissen, wie sehr mein Lebenswandel Mutter Erde ... mehr

clearing

Ermittler vermuten RAF-Trio im Mittelmeerraum

Hannover. Drei nach einer Überfallserie gesuchte ehemalige RAF-Terroristen halten sich nach Vermutung der Polizei möglicherweise im Mittelmeerraum auf. mehr

clearing

Uber ebnet Weg für Riesen-Investition aus Japan

San Francisco. Uber steht kurz davor, eine Milliarden-Finanzspritze aus Japan zu bekommen. Der Tech-Konzern Softbank hatte zuvor gedroht, das Geld sonst in den rivalisierenden Fahrdienst-Vermittler Lyft zu stecken. mehr

clearing

„Thor” weiter an der Spitze der US-Kinocharts

Los Angeles. Die Götter-Saga „Thor: Tag der Entscheidung” dominiert weiter den nordamerikanischen Kinomarkt. Doch auch zwei Neueinsteiger räumen an ihren Debütwochenende viele Millionen Dollar ab. mehr

clearing

Erstattung für Telekom-Kunden nach überhöhten Rechnungen

Bonn. Ein Festnetz-Telefonat für über 30 Euro pro Minute? Solche Rechnungen konnten Telekom-Kunden an öffentlichen Geräten bis vor kurzem bekommen - wobei die Kreditkarten-Tarife teils nicht klar erkennbar waren. Inzwischen sollen die „Fehlfunktionen” aufgearbeitet sein. mehr

clearing

Abfahrt zur A3 gesperrt Kieslaster am Frankfurter Kreuz umgekippt

Frankfurt. Ein umgekippter Kieslaster sorgte am Montagmorgen für Verkehrsbehinderungen am Frankfurter Kreuz. mehr

clearing

Weltweiter Kohlendioxid-Ausstoß nimmt wieder zu

Norwich. Nach drei Jahren Stillstand auf hohem Niveau steigt der weltweite Ausstoß von Kohlendioxid 2017 voraussichtlich wieder an. Experten zufolge werden bis Jahresende insgesamt 41 Gigatonnen Kohlendioxid, also 41 Milliarden Tonnen, in die Atmosphäre gelangt sein. mehr

clearing

Prozess um mutmaßlich gestreckte Krebsmedikamente gestartet

Essen. Unter großem Medienandrang hat in Essen am Landgericht der Prozess um angeblich gestreckte Krebsmedikamente begonnen. Angeklagt ist ein Apotheker aus Bottrop. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, Krebsmedikamente zu gering dosiert, bei den Krankenkassen aber voll abgerechnet ... mehr

clearing

ADAC leistet 90 Millionen Steuernachzahlung

München. Der Wechsel des zuständigen Finanzamts hat für den ADAC teure Folgen: Der Verein musste für die Jahre 2014 und 2015 knapp 90 Millionen Euro Versicherungssteuern nachzahlen, wie die „Süddeutsche Zeitung” (Montag) berichtete. mehr

clearing

Zahl der Toten nach Beben steigt auf mehr als 320

Teheran. Mehr als 320 Menschen sind bei dem Erdbeben in den Kurdengebieten in der Grenzregion zwischen dem Iran und dem Nordirak getötet worden. Die Behörden befürchten, dass sich diese Zahl noch erhöhen kann. mehr

clearing

IWF sieht Wirtschaftswachstum in Europa auf Kurs

Washington/Sarajevo. In Europas Wirtschaft läuft es derzeit insgesamt rund - von einigen Problemen vor allem auf dem Arbeitsmarkt einmal abgesehen. Der Internationale Währungsfonds erwartet weiter eine gute Entwicklung. Aber es gibt auch mahnende Töne. mehr

clearing

Cristiano Ronaldo ist erneut Vater geworden

Madrid. Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Vater geworden. Seiner Tochter Alana Martina und seiner Freundin Georgina Rodriguez gehe es sehr gut, twitterte Ronaldo am Abend. mehr

clearing

Kann man Künstler und Werk trennen?

Berlin. Schauspieler, Musiker und Maler werden oft sehr bewundert. Wenn sie dann menschlich enttäuschen, fühlt man sich verraten. Zu Recht? Eines ist deutlich: Würde man alle Schurken aussortieren, bliebe von der Kunst nicht viel übrig. mehr

clearing

Jetzt muss es auch in Abu Dhabi klappen: Vettel im Aufwind

São Paulo. Auch ein viermaliger Weltmeister braucht sowas mal fürs Seelenwohl. Sebastian Vettels Ferrari-Team hatte den starken roten Auftritt in Brasilien aber noch nötiger. Nun soll es auch beim Finale so sein. Nur will Lewis Hamilton da nicht mitspielen. mehr

clearing

Anhänger überladen: Geldstrafe nach Verkehrsunfall

Frankfurt/Main. Mit einem überladenen und defekten Anhänger hat ein Autofahrer einen tödlichen Unfall verursacht. Am Montag ist der 44-Jährige vom Amtsgericht Frankfurt zu 1500 Euro Geldstrafe (150 Tagessätze) verurteilt worden. mehr

clearing

Cristiano Ronaldo ist erneut Vater geworden

Madrid. Cristiano Ronaldo ist auch außerhalb des Platzes eine schillernde Figur. Jetzt ist er zum vierten Mal Vater geworden - zum dritten Mal in diesem Jahr! mehr

clearing

Kim Kardashian feiert Kirschblütenfest

Los Angeles. Sie ist für ihre farbenfrohen Partys bekannt: Kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes schmeißt US-Sternchen Kim Kardashian in ihrem Haus ein Kirschblütenfest. mehr

clearing

Weltkriegsbomben Unter Frankfurt schlummern noch zahlreiche Bomeben

Frankfurt. Die Entdeckung einer 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe in Frankfurt erregte jüngst bundesweit Aufsehen. Unter der Erde schlummern nach Einschätzung von Experten aber noch viele weitere Blindgänger. Der Kampfmittelräumdienst weiß, wo Bombenfunde wahrscheinlich sind – dank ... mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 13.11.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen