E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.01.2014

Fotos

Das Dschungelfieber steigt

Am 17. Januar ist es soweit! Freunde des gepflegten Ekels und Fremdschämens kommen bei RTL wieder auf ihre Kosten. Bis zum 1. Februar stellen sich elf Kandidatinnen und Kandidaten den Prüfungen im australischen Dschungel. mehr

clearing

Unser Mann in Abu Dhabi Tagebuch VI: Der Mann hinter @Eintracht-News

Wenn auf dem Twitter-Account der Eintracht exklusive News aus dem Trainingslager in Abu Dhabi gepostet werden, dann steckt dieser Mann dahinter: Bernhard Beier ist der Social-Media-Fachmann der SGE. mehr

clearing
Fotos

Der Berg der Qualen

Abu Dhabi. Der neue Konditionstrainer soll neue Reize beim Fußball-Erstligisten setzen. mehr

clearing

Für und Wider den Bischof

Limburg/Westerburg. Gerhard Krempel aus Westerburg ist katholisch. Und deshalb setzt er sich dafür ein, dass Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst nicht nach Limburg zurückkommt. mehr

clearing

Lazio ohne Klose im Pokal-Viertelfinale

Rom. Ohne den deutschen Fußball-Nationalstürmer Miroslav Klose hat Lazio Rom das Viertelfinale im italienischen Pokal erreicht. Der Titelverteidiger bezwang den FC Parma dank eines Doppelpacks von Brayan Perea mit 2:1 (1:1). mehr

clearing

Verbalattacke gegen Kerry

Jerusalem/Washington. Die USA haben mit Empörung auf einen Bericht über scharfe verbale Attacken von Israels Verteidigungsminister Mosche Jaalon gegen US-Außenminister John Kerry reagiert. mehr

clearing

Schäfer-Gümbel wieder an SPD-Fraktionsspitze

Wiesbaden. Die hessische SPD-Fraktion hat ihren Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Für den 44-jährigen Gießener stimmten am Dienstag in Wiesbaden 34 von 35 anwesenden Abgeordneten, einer votierte mit Nein. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.01.2014 um 20:32 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.01.2014 um 20:32 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Hanau Überfall Jugendliche Überfall auf dem Spielplatz

Hanau. Zwei Jugendliche haben auf einem Spielplatz in Hanau am Montag zwei Jungen überfallen und ausgeraubt. mehr

clearing

Heißes Rennen um den Thron der Autobauer

Detroit. General Motors (GM) und Volkswagen nähern sich im Rennen der Autokonzerne um die Weltspitze an. Die US-Amerikaner setzten im vergangenen Jahr fast 9,72 Millionen Fahrzeuge ab, wie der Konzern am Dienstag auf der US-Automesse in Detroit mitteilte. mehr

clearing

Paul McCartney und Ringo Starr treten bei Grammys auf

Los Angeles. Paul McCartney (71) und Ringo Starr (73) werden bei den diesjährigen Grammys nicht nur einen Ehrenpreis entgegennehmen, sondern auch auftreten. mehr

clearing

Höfl-Riesch verpasst nächstes Podest in Flachau

Flachau. Das siebte Podest im Olympia-Winter verpasste Maria Höfl-Riesch knapp: Beim Flutlicht-Slalom in Flachau wurde sie Vierte. Nicht zu schlagen war die amerikanische Weltmeisterin Mikaela Shiffrin, die die Konkurrenz deklassierte. mehr

clearing

Im Kampf gegen die Krise will Hollande Unternehmen entlasten

Paris. Wirtschaftsreformen und eine engere Zusammenarbeit mit Deutschland sollen Frankreich nach dem Willen von Präsident François Hollande aus der Krise führen. Unternehmen, Gewerkschaften und Bevölkerung will der Staatschef für einen «Pakt der Verantwortung» gewinnen. mehr

clearing

Ex-«FR»-Chefredakteur Vorkötter wird Leiter der «Horizont»-Medien

Berlin. Der frühere Chefredakteur von «Frankfurter Rundschau» und «Berliner Zeitung», Uwe Vorkötter, wechselt nach einer Zwischenstation als Berater zum Deutschen Fachverlag in Frankfurt am Main. Dort werde Vorkötter spätestens zum 1. mehr

clearing

Privatkunden Deutschen Bank BGH entscheidet pro Deutsche Bank

Karlsruhe. Niederlage für Verbraucherschützer: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Rahmenvereinbarung der Deutschen Bank mit ihren Privatkunden für wirksam erklärt. mehr

clearing

Zahl der Organspender in historischem Tief

Frankfurt/Main. Die Affäre um Manipulationen bei der Organtransplantation hat 2013 für einen Tiefpunkt bei der Spenderzahl gesorgt. Mit 876 Spendern sank sie auf den niedrigsten Wert seit der Verabschiedung des Transplantationsgesetztes mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.01.2014 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.01.2014 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

AOL verkauft geschichtsträchtigen MP3-Player Winamp

San Francisco. Das MP3-Programm Winamp, das einst die Anfänge der digitalen Musik-Revolution mitprägte, wird doch nicht eingestellt. Der Internet-Konzern AOL verkauft die Musikplayer-Software an den Medien-Dienstleister Radionomy. mehr

clearing

Merkel will Frage des Sozialmissbrauchs vor Europawahl klären

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat eine baldige Klärung möglicher Maßnahmen gegen Missbrauch von Sozialleistungen durch Zuwanderer angekündigt. mehr

clearing

Regeln für Straffreiheit nach Steuerbetrug werden verschärft

Berlin. Die geplanten schärferen Vorgaben für die strafbefreiende Selbstanzeige von Steuerbetrügern werden konkreter. Nach am Dienstag bekanntgewordenen Vorschlägen sollen Steuerhinterzieher ihre Steuererklärungen künftig für die zurückliegenden zehn Jahre vollständig korrigieren, um ... mehr

clearing

Behörde: Griechen haben 54 Milliarden Euro ins Ausland geschafft

Athen. Reiche Griechen haben nach Ausbruch der schweren Finanzkrise in ihrem Land 54 Milliarden Euro auf Konten ins Ausland überwiesen. Das sagte der Chef der griechischen Steuerfahndung (SDOE), Stelios Stasinopoulos, dem Transparenzausschuss des griechischen Parlaments. mehr

clearing

Analyse: Wieder «siegt» ein seltener Unwort-Vorschlag

Darmstadt. Beim «Unwort des Jahres 2013» sind viele Vorschläge deutlich häufiger eingeschickt worden als der Begriff «Sozialtourismus». Die Jury entschied sich trotzdem dafür - und erntet viel Zustimmung. mehr

clearing
Fotos

Kessler-Zwillinge als Models - Berliner Modewoche eröffnet

Berlin. 2500 Aussteller, 250 000 Gäste - die Berliner Modewoche weckt wieder große Erwartungen. Zum Auftakt wurde es in der Hauptstadt vor allem eines: ziemlich bunt. mehr

clearing

Steckrüben liefern viel Vitamin C

Oldenburg. Wer sich im Winter um seine Gesundheit sorgt, sollte zur Steckrübe greifen. Sie enthält viel Vitamin C, Beta-Karotin und Kalzium. Das Gemüse ist zudem kalorienarm. Noch hat die Steckrübe Saison und ist frisch erhältlich. mehr

clearing

Kultur-Neuheiten in Danzig

Danzig. Die ehemalige Lenin-Werft und das Areal, auf dem im 17. Jahrhundert eine Shakespeare-Bühne stand: An zwei geschichtsträchtigen Orten entstehen derzeit die beiden großen Neuerungen der Danziger Kulturszene. mehr

clearing

Seedorf wird neuer Trainer beim AC Mailand

Mailand. Nach der Trennung von Coach Massimiliano Allegri setzt der AC Mailand auf einen Ex-Profi und absoluten Trainer-Novizen. Der Niederländer Clarence Seedorf soll das Amt übernehmen und schon am Sonntag auf der Bank sitzen. mehr

clearing
Fotos

Luxemburg Nachwuchs Königshaus Prinzessin Claire ist schwanger

Luxemburg. Es gibt Nachwuchs in Luxemburgs großherzoglicher Familie: Prinz Félix und die aus Hessen stammende Prinzessin Claire erwarten ihr erstes Kind. mehr

clearing

Smartphones und Tablet-PCs von fahrendem Lkw geklaut

Kassel. Die Polizei spricht von einer «Apple-Ernte» und vergleicht den Beutezug mit einem Actionfilm: Vermutlich während der Fahrt haben Diebe teure iPhones und iPads von einem Lastwagen gestohlen. mehr

clearing

Ampel übersehen: Auto stößt mit Bus zusammen

Fulda. In Fulda ist am Dienstag ein Auto mit einem Bus zusammengestoßen. Sechs Menschen verletzten sich leicht, teilte die Polizei mit. Nach dem Bericht der Beamten fuhr ein 48-Jähriger mit seinem Wagen Richtung mehr

clearing

Naturschützer wollen Wildkatze in der Wetterau aufspüren

Nidda/Frankfurt/Main. Naturschützer machen Jagd auf Wildkatzen-Haare. Mit speziellen Lockstäben wollen sie nachweisen, dass die scheuen Tiere auch im Büdinger Wald leben und somit zwischen Waldgebieten im Spessart und im Vogelsbergkreis wandern. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 14.01.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 14.01.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Münchner Nest-Rivale Tado gratuliert Google

Berlin. Das deutsche Start-up Tado hat mit sportlichem Ehrgeiz auf die Übernahme des US-Rivalen Nest durch Google reagiert. mehr

clearing

Flugs gezählt - die «Stunde der Wintervögel» ist abgelaufen

Frankfurt. Die «Stunde der Wintervögel» ist abgelaufen. In ganz Hessen haben Menschen Vögel gezählt. Viel Einsatz, wenngleich es weniger «Birdspotter» waren als sonst. Wissenschaftler halten die Aussagekraft der Aktion allerdings sowieso für begrenzt. mehr

clearing

Soziologe Hradil: «Sozialtourismus» ist ein aggressives Wort

Mainz. Das Wort «Sozialtourismus» ist nach Ansicht des Mainzer Soziologen Stefan Hradil ein populistischer Begriff, der Ängste schüren soll. «Je mehr rechtsradikale Parteien in Schwierigkeiten kommen und Leute mehr

clearing

Rituale mit Papa sind wichtig für Kinder

Hamburg. Kind und Karriere - das ist auch für Väter oft ein Spagat, hat gerade eine Umfrage ergeben. Wem eine kürzere Wochenarbeitszeit nicht möglich ist, sollte die rare Zeit mit dem Nachwuchs daher sinnvoll gestalten - etwa durch Rituale am Abend. mehr

clearing
Fotos

Einen Blick wert - So schminkt man die Augen richtig

Berlin. Ein tiefer Blick in die Augen ist meist der Beginn eines Flirts. Frauen tun einiges, um diesen Anblick zu verschönern - und mit dem richtigen Make-up kann aus jeder Augenform das Beste herausgeholt werden. Hier sind die Tricks und die Trends. mehr

clearing

Florian Rentsch neuer FDP-Fraktionschef

Wiesbaden. Florian Rentsch ist neuer FDP-Fraktionschef im hessischen Landtag. Rentsch wurde am Dienstag auf der konstituierenden Sitzung der Fraktion wie erwartet als Nachfolger von Wolfgang Greilich gewählt. mehr

clearing
Fotos

AKW Abschaltung Zwangsstopp für AKW Biblis war rechtswidrig

Leipzig. Die politischen Turbulenzen nach der Atomkatastrophe von Fukushima können Bund und Länder teuer zu stehen kommen. mehr

clearing

Betrügerischer Dienstleister soll Bahn enorm geschadet haben

Stuttgart. Seine Firmen haben Baustellen der Bahn abgesichert - aber womöglich dafür deutlich zu viel kassiert. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Chef eines Firmenkonglomerats, das dem bundeseigenen Konzern damit hohen Schaden zugefügt haben soll. mehr

clearing

Opel-Absatz stagniert 2013: aber Marktanteil leicht ausgebaut

Rüsselsheim. In einem schwierigen Markt hat der Autobauer Opel 2013 genauso viele Fahrzeuge verkauft wie im Vorjahr. Insgesamt setzte die Tochter des US-Riesen General Motors 1,064 Millionen Wagen ab, wie die Adam mehr

clearing

Bouffier: Biblis-Urteil entscheidet nicht über Schadenersatz

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Rechtsfehlern bei der Stilllegung des Atomkraftwerks Biblis prüfen. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 14.01.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

De Maizière legt Schwerpunkt auf Kommunikationsfreiheit im Netz

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will die Freiheit der Kommunikation im Internet angesichts von Hackerangriffen und der NSA-Spionageaffäre zu einem Arbeitsschwerpunkt machen. mehr

clearing

Letzter Tag für Geburtshilfestation in Biedenkopf

Biedenkopf. Die Geburtshilfestation im Biedenkopfer Krankenhaus macht früher dicht als geplant. Die Abteilung schließt nicht erst Ende März, sondern bereits zum (morgigen) Mittwoch, wie der Vorstandsvorsitzende mehr

clearing

Bouffier stellt CDU-Minister für schwarz-grünes Kabinett vor

Wiesbaden. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat seine Minister für das künftige schwarz-grüne Kabinett in Hessen vorgestellt. Damit ist die Regierungsmannschaft der neuen Koalition komplett. mehr

clearing

Multifunktional und modern: Caravan-Branche sucht neue Kunden

Stuttgart. Die Schuldenkrise in Europa bremst die Nachfrage nach Reisemobilen und Wohnwagen. Das spüren auch die deutschen Hersteller deutlich. Sie bemühen sich deshalb, ihres verstaubtes Image abzustreifen - und suchen neue Zielgruppen. mehr

clearing

Ratschläge zur Vogelfütterung Vögel zum Winterende füttern

Hamburg. Trotz frühlingshafter Temperaturen ist für die Natur noch Winter; Bäume und Sträucher geben noch nicht viel her. Die heimischen Singvögel sind daher hungrig und gerade jetzt auf die Hilfe der Menschen angewiesen. mehr

clearing

Primeln statt Weihnachtssterne - Wetter macht Gärtnereien Probleme

Steinhagen. In den Gärtnereien läuft derzeit der Verkauf von Frühjahrsblühern auf Hochtouren. Weihnachtssterne raus, Primeln rein in die gute Stube - so die Devise. Doch aufgrund des milden Winters läuft längst nicht alles wie vorgesehen. mehr

clearing

Moto X kommt Anfang Februar nach Deutschland

Frankfurt/Main. Zuerst sollte es nur in den USA erscheinen, jetzt kommt das Google-Smartphone Moto X doch nach Deutschland. 399 Euro soll es kosten, Betriebssystem ist die neueste Android-Version. mehr

clearing

Schwarz oder Weiß bei Leuchten gefragt

Köln. Tiefschwarze oder weiße Leuchten sind derzeit in Mode. Die Möbelmesse IMM Cologne hat diesem Trend eine Sonderausstellung gewidmet. Diese ist in zwei Themenwelten untergliedert: «Reflecting Black» und «Shining White». mehr

clearing

Mainz und Frankfurt wollen mehr zusammenarbeiten

Mainz/Frankfurt. Sie liegen in unterschiedlichen Bundesländern, doch die Städte Mainz und Frankfurt wollen enger zusammenarbeiten. Dabei gehe es etwa um eine Verringerung des Fluglärms und eine gemeinsame Regionalpolitik, mehr

clearing

JPMorgan trotz Strafen 2013 mit zweistelligem Milliardengewinn

New York. Trotz Milliardenstrafen für Vergehen in der Finanzkrise: Die US-Großbank JPMorgan hat 2013 einen zweistelligen Milliardenbetrag verdient. mehr

clearing

Carlos Prieto bleibt Abwehrchef bei HSG Wetzlar

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit dem Spanier Carlos Prieto um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert. «Ich fühle mich sowohl sportlich als auch privat sehr wohl in Mittelhessen», mehr

clearing

Polizei Rhein-Main A 661: Rowdy stoppt auf linker Spur

Frankfurt. mehr

clearing

Air Berlin verklagt Flughafengesellschaft auf 48 Millionen Euro

Potsdam. Air Berlin hat die Berliner Flughafengesellschaft wegen der geplatzten Eröffnung des Hauptstadtflughafens auf mindestens 48 Millionen Euro Schadenersatz verklagt. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Metalldiebe stehlen Baugerüst von Lagerplatz

Bischofsheim/Darmstadt. Metalldiebe haben in Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) ein ganzes Baugerüst und Stahlstützen im Wert von mehr als 50 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, rückten sie dazu in der mehr

clearing

Joachim Król hat den «Tatort» abgehakt

Frankfurt/Stuttgart. Vor seiner letzten Folge als Kommissar Frank Steier hat Schauspieler Joachim Król (56) den «Tatort» abgehakt. «Eine Folge gibt es noch, sie ist schon gedreht», sagte Król den «Stuttgarter Nachrichten», «aber über die Form des Abschieds werde ich nichts verraten.» mehr

clearing

Stichwort: Sozialtourist, Armutszuwanderer, Wirtschaftsflüchtling

Darmstadt. Viele Menschen suchen in Deutschland eine Alternative zur Not in der Heimat. In der politischen Debatte werden immer wieder Schlagworte verwendet, die sie pauschal abwerten. mehr

clearing

Experten empfehlen Rezeptfreiheit für «Pille danach»

Bonn. Die Rezeptpflicht für die «Pille danach» soll nach Expertenmeinung aufgehoben werden. Es gebe keine medizinischen Argumente, die zwingend gegen eine Entlassung aus der Rezeptpflicht sprächen. mehr

clearing

Berlinale: Produzent James Schamus wird Jury-Präsident

Berlin. Die Berlinale-Jury 2014 steht fest. Der Drehbuchautor und US-Produzent James Schamus («Brokeback Mountain») wird Jury-Vorsitzender der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2014. mehr

clearing

Sozialtourist - Armutszuwanderer - Wirtschaftsflüchtling

Darmstadt. Viele Menschen suchen in Deutschland eine Alternative zur Not in der Heimat. In der politischen Debatte werden immer wieder Schlagworte verwendet, die sie pauschal abwerten. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.01.2014 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.01.2014 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Wohlfahrtsverband mahnt zur Unwort-Wahl

Berlin. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, sieht in der Wahl des Begriffs «Sozialtourismus» zum Unwort des Jahres 2013 «eine Ermahnung zu mehr Sachlichkeit und Redlichkeit». mehr

clearing

Die Kastelruther Spatzen kommen

Limburg. Seit 1975 sind die Kastelruther Spatzen eine feste Größe des volkstümlichen Schlagers. Am 14. Februar 2014 werden sie in Limburg auf der Bühne stehen. mehr

clearing

«Sozialtourismus» zum «Unwort des Jahres 2013» gewählt

Darmstadt. Die Zuwanderung nach Deutschland sorgt für scharfe Debatten. Der Begriff «Sozialtourismus» ist nun laut und öffentlich gerügt worden. Er wurde von einer Jury zum «Unwort des Jahres» gekürt. mehr

clearing

Konzerne bauen Online-Netzwerke für Mitarbeiter

Berlin. Weniger E-Mails, mehr Likes: Viele Unternehmen wollen ihre interne Kommunikation verstärkt über eigene Soziale Netzwerke laufen lassen. Aber die Diskussionen können auch aus dem Ruder laufen. mehr

clearing

Mercedes S-Klasse mit V12-Motor und neuer Ausstattung

Detroit. Mercedes krönt seine neue S-Klasse mit einem Zwölfzylinder. Premiere hatte das neue Flagschiff der Marke auf der Autoshow in Detroit. Neben dem V12-Motor halten technische Finessen Einzug in das Modell. mehr

clearing
Fotos

Die Premieren der Automesse in Detroit

Detroit. Mit zwei Dutzend Weltpremieren startet die Autoindustrie auf der Motorshow in Detroit ins neue Modelljahr. Unter den vierrädrigen Stars der Messe sind viele Studien, die künftig auch für den Automarkt in Deutschland eine Rolle spielen könnten. mehr

clearing

Wohlfahrtsverband: Unwort-Wahl mahnt zu mehr Sachlichkeit

Berlin. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, sieht in der Wahl des Begriffs «Sozialtourismus» zum Unwort des Jahres 2013 «eine Ermahnung zu mehr Sachlichkeit und Redlichkeit». mehr

clearing

Prinz Félix und Prinzessin Claire erwarten erstes Kind

Luxemburg. Es gibt Nachwuchs in Luxemburgs großherzoglicher Familie: Prinz Félix (29) und Prinzessin Claire (28) erwarten ihr erstes Kind. Das Baby soll im Juni geboren werden, teilte das Hofmarschallamt am Dienstag in Luxemburg mit. mehr

clearing

Schauspieler Joachim Król hat den «Tatort» abgehakt

Frankfurt/Stuttgart. Vor seiner letzten Folge als Kommissar hat Schauspieler Joachim Król den «Tatort» abgehakt. «Eine Folge gibt es noch, sie ist schon gedreht», sagte Król den «Stuttgarter Nachrichten», «aber über die Form des Abschieds werde ich nichts verraten». mehr

clearing

EU-Kommissar: Debatte über Migration «übermäßig emotional»

Brüssel. EU-Arbeitskommissar Laszlo Andor hält die gerade auch in Deutschland heftig geführten Debatten über Migration für «manchmal übermäßig emotional und verfehlt». Die Diskussion in einigen EU-Staaten seien etwa von der Aussicht auf Volksbefragungen bestimmt, sagte er in Brüssel. mehr

clearing

«Sozialtourismus» ist «Unwort des Jahres 2013»

Darmstadt. Die Zuwanderung nach Deutschland sorgt für scharfe politische Debatten. Der Begriff «Sozialtourismus» ist nun zum «Unwort des Jahres 2013» gewählt worden. Der Ausdruck diskriminiere Menschen, die aus purer Not in Deutschland eine bessere Zukunft suchen. mehr

clearing

Hintergrund: Offizielle Zahlen zur Zuwanderung nach Deutschland

Berlin. Droht Deutschland eine Armutszuwanderung, weil mit dem Jahreswechsel der Arbeitsmarkt nun auch Rumänen und Bulgaren offen steht? Der aktuelle Bericht des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) gibt Entwarnung. mehr

clearing

Hintergrund: «Unwörter» des Jahres

Darmstadt. Die von Sprachwissenschaftlern gewählten «Unwörter» des Jahres gelten als Ausdruck des Zeitgeistes. Eine Auswahl der vergangenen Jahre: mehr

clearing

«Sozialtourismus» zum «Unwort des Jahres 2013» gewählt

Darmstadt. Mitten in der Debatte über Zuwanderung ist der Begriff «Sozialtourismus» zum «Unwort des Jahres 2013» gewählt worden. Der Ausdruck «diskriminiert Menschen, die aus purer Not in Deutschland eine bessere Zukunft suchen, und verschleiert ihr prinzipielles Recht hierzu», ... mehr

clearing

VGH: G8-Zehntklässler bekommen Fahrtkosten nicht erstattet

Kassel. Schüler der zehnten Klasse eines G8-Zweiges haben keinen Anspruch auf Erstattung ihrer Fahrtkosten. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel hob damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden mehr

clearing

Wehen Wiesbaden verlängert Vertrag von Nils-Ole Book

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden setzt weiter auf Nils-Ole Book. Im Trainingslager im spanischen El Rompido verlängerten die Hessen den Vertrag des 27 Jahre alten Spielmachers um zwei Jahre bis zum 30. mehr

clearing

Google erkauft sich Eintritt ins Internet der Dinge

New York. Wir sehen, wenn Leuten ihr Toast verbrennt», sagt Nest-Mitgründer Tony Fadell. Und zwar überall auf der Welt, wo die vernetzten Rauchmelder seiner Firma installiert sind. mehr

clearing

Ronaldos Heulkrampf öffnet die Herzen

Zürich. Sollte Cristiano Ronaldo ein Imageproblem haben, hat er mit seinen «Goldenen Tränen» in Zürich einen Beitrag zur Lösung geleistet. Als Weltfußballer zeigt der Superstar Emotionen. In Portugal feiern sie ohnehin ihren Helden. Wahl-Debatten um den Ballon d'Or gibt es nicht. mehr

clearing

Lokführerstreik nach neuem Bahnangebot ungewiss

Berlin/Frankfurt/Main. Nach einem neuen Tarifangebot der Deutschen Bahn ist ein Streik der Lokführer in den nächsten Tagen ungewiss. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ließ am Dienstag zunächst offen, ob sie die Offerte als Grundlage für neue Verhandlungen akzeptiert. mehr

clearing
Fotos

Berliner Modewoche eröffnet

Berlin. Ein lindfarben geblümter Hosenanzug oder ein wehender Leopardenmantel für den Herrn, Kapotthütchen mit Blumenstrauß und zehenfreie Plateaustiefel für die Dame - bei der Berliner Fashion Week beginnt die Modenschau schon lange vor dem Laufsteg. mehr

clearing

Polizei Hessen Cannabis Bekiffter Mann überholt Polizeiwagen

Einhausen. Offenbar besonders eilig hat es ein 23-jähriger Autofahrer in Südhessen gehabt. Trotz Überholverbotes scherte er auf einer Bundesstraße bei Einhausen (Kreis Bergstraße) aus und fuhr an dem vor ihm fahrenden mehr

clearing

RWE-Klage gegen Hessen Biblis-Urteil: Stilllegung war rechtswidrig

Leipzig. Die Stilllegung des hessischen Atomkraftwerks Biblis durch das Land ist in ihrer damaligen Form rechtswidrig gewesen. mehr

clearing

Nach Übernahmepleite: McKesson bleibt an Celesio dran

Stuttgart/San Francisco. Der US-Pharmagroßhändler McKesson lässt beim deutschen Branchenkollegen Celesio nicht locker: Auch nach der gescheiterten Übernahme bleiben die Stuttgarter für die Amerikaner ein Wunschpartner. mehr

clearing

Thailands Pestbeule: die Korruption

Bangkok. Unter dem Schlachtruf der Korruptionsbekämpfung hat der thailändische Protestanführer Suthep Thaugsuban Zehntausende vereint, die die Nase voll haben von Schmiergeld und Bestechung. mehr

clearing

Cool und charismatisch: Neuer-Lob für Angerer

Zürich. Nadine Angerer ist als Weltfußballerin 2013 auf dem Gipfel angekommen. Bei der FIFA-Gala beeindruckt der coole Auftritt der ersten Torhüterin, der diese Ehre zuteilwurde. Welttrainerin Silvia Neid machte den Erfolg der deutschen Frauen in Zürich perfekt. mehr

clearing

Deutsches Tennis-Debakel in der Hitze von Melbourne

Melbourne. Dem erfolgreichen Auftakt folgte die Ernüchterung: Bei den Australian Open schieden am Dienstag gleich acht deutsche Tennisprofis aus. Vor allem Andrea Petkovic erlebte in Australien wieder eine Enttäuschung. Daniel Brands vergab sieben Matchbälle. mehr

clearing

Ziel: 30 Olympia-Medaillen - Deutsches Haus vorgestellt

Düsseldorf. Das Deutsche Haus in Sotschi soll wieder das Wohnzimmer des deutschen Sports bei den Olympischen Winterspielen und Paralympics sein. Mindestens 30 Medaillen - wie 2010 in Vancouver - will der Deutsche Olympische Sportbund dort feiern. Gern auch mehr. mehr

clearing

Kia baut seinen ersten Kompakt-Sportwagen - Aber nur als Studie

Detroit. Dieses Auto hätte das Zeug zum Konkurrenten des Audi TT: Der Kia GT4 Stinger, den die Koreaner auf der Autoshow in Detroit präsentiert haben. Die Serienchancen des Flitzers stehen aber eher schlecht. mehr

clearing

Kenneth Branagh castete sich selber und war zufrieden

Los Angeles. Der Brite Kenneth Branagh (53) hat keine Angst vor Doppelbelastungen als Regisseur und Schauspieler. Dies hat Branagh in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres erzählt. mehr

clearing

Yamaha SR 400 kehrt zurück in den Handel

Neuss. Ende Februar kehrt ein Motorradklassiker nach Deutschland zurück: Mit der SR 400 wird Yamaha die Geschichte der SR 500 aus den späten 1970er Jahren fortschreiben, die hierzulande 1999 ihr vorläufiges Ende fand. mehr

clearing

Messetrend: Betten werden größer und höher

Köln. Länger, breiter, höher - so sehen die neuen Betten aus. Der Trend ist bei klassischen Modellen zu sehen. Aber auch Boxspringbetten bestimmen die Internationale Möbelmesse IMM Cologne in Köln. mehr

clearing

Studien in Detroit: Offroad-Beetle und Supra-Nachfolger

Detroit. Ein Beetle im Offroad-Look, ein sportlicher Toyota und der Entwurf einer Sportlimousine von Infiniti: Auf der Autoshow in Detroit wird viel mit neuen Studien und Designs experimentiert. Doch nicht alles hat Serienchancen. mehr

clearing
Fotos

Das «Unwort 2013» wurde gekürt «Sozialtourismus» ist «Unwort des Jahres»

Darmstadt. Das «Unwort des Jahres 2013» lautet «Sozialtourismus». Das teilte die «Unwort»-Jury unter dem Vorsitz der Sprachwissenschaftlerin Nina Janich heute in Darmstadt mit. mehr

clearing

Einbrecher in Dieburg Auf frischer Tat ertappt

mehr

clearing

Beuth soll Innenminister werden

Wiesbaden. Neuer Innenminister in Hessen wird nach Medienberichten der CDU-Landtagsabgeordnete und Generalsekretär Peter Beuth. Der bisherige Innenminister Boris Rhein (CDU) wechsele in das Wissenschaftsministerium, mehr

clearing
Fotos

Armutsflüchtlinge in Hessen Rumänen hausen in Verschlägen

Frankfurt/Offenbach. Auf der Flucht vor der Armut in ihrer Heimat landen Rumänen und Bulgaren auch in Hessen. Vor allem die klammen Großstädte sehen sich überfordert und dringen auf Hilfe vom Bund. mehr

clearing

Prokon: Anleger haben fast 188 Millionen Euro an Kapital gekündigt

Itzehoe. Beim Windanlagen-Finanzierer Prokon bleibt die Gefahr eine Pleite hoch. Trotz massiven Drucks auf seine rund 75 000 Anleger, kein Kapital abzuziehen und bestehende Kündigungen wieder rückgängig zu machen, wurden bis zum Dienstag Genussrechte im Wert von 187,7 Millionen Euro ... mehr

clearing
1 2 3 4 5
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.01.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen