E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.08.2018

Erdogan kündigt Boykott von US-Elektronik an

Istanbul. Als Reaktion auf Sanktionen und Strafzölle der USA gegen die Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan einen Boykott elektronischer Produkte aus den USA angekündigt. „Wir werden Amerikas elektronische Produkte boykottieren”, mehr

clearing

Aktien New York: Gewinne - Türkei-Sorgen im Hintergrund

New York. Die Sorgen um die Währungskrise in der Türkei sind an den US-Börsen wieder in den Hintergrund gerückt. Der Schlagabtausch zwischen Ankara und Washington geht indes weiter. Als Reaktion auf die US-Sanktionen und -Strafzölle kündigte der türkische Präsident mehr

clearing

Viele Tote und Verletzte bei Brückeneinsturz

Genua. Der Einsturz einer vierspurigen Autobahnbrücke in der italienischen Hafenstadt Genua hat möglicherweise Dutzende Menschen in den Tod gerissen. Es seien mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf die Feuerwehr. mehr

clearing

Offenbar massiver Missbrauch in katholischer Kirche in USA

Harrisburg. Ermittlungsbehörden im US-Bundesstaat Pennsylvania haben erschütternde Details über das Ausmaß von sexuellem Missbrauch und dessen Vertuschung in der katholischen Kirche der USA ans Licht gebracht. mehr

clearing

Nebraska tötet Häftling trotz Protestes von Pharmahersteller

Omaha. Ein 60-Jähriger Doppelmörder ist der 16. Mensch, der in diesem Jahr in den USA durch eine staatlich verabreichte Giftspritze starb. Ein deutscher Pharmahersteller hatte dies noch bis zum Schluss zu verhindern versucht - erfolglos. mehr

clearing

Großfeuer auf Recyclinghof

Lensahn/Lützow. Zwei Großfeuer auf Recyclinghöfen haben in Norddeutschland Feuerwehr-Großeinsätze ausgelöst. In einem Fall mussten eine Autobahn gesperrt und eine Hochspannungsleitung abgeschaltet werden. mehr

clearing

Tödliche Unfälle ADFC kritisiert "grottenschlechte" Radwege

Frankfurt. Mehrere tödliche Unfälle haben sich in den vergangenen Wochen in Hessen ereignet. Woran fehlt es - grundsätzlich - auf hessischen Straßen? Und was können Radfahrer tun, um sich zu schützen? Susanne Neumann vom ADFC Frankfurt gibt Antwort. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.08.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.08.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Mitgründer reichen Milliardenklage gegen Tinder ein

New York. Eine Gruppe von Tinder-Mitarbeitern fühlt sich von der Muttergesellschaft der populären Dating-App betrogen und will vor Gericht Schadenersatz in Höhe von mindestens zwei Milliarden Dollar erstreiten. mehr

clearing

Alpinistin aus Berlin stürzt in Tirol in den Tod

Kitzbühel. Eine deutsche Bergsteigerin ist nach einem Unwetter in den Tiroler Bergen 200 Meter abgestürzt und gestorben. Wie die Polizei in Innsbruck mitteilte, passierte der tödliche Unfall gestern nahe der Grenze zu Bayern. mehr

clearing

Verwirrung um möglichen Rudy-Wechsel

Leipzig. Leipzigs Sportdirektor und Trainer Ralf Rangnick gilt als geschickter Verhandler. Und dieses Geschick braucht er auch. Für Verwirrung sorgt derzeit der Fall Sebastian Rudy. An dem soll möglicherweise auch der FC Schalke 04 Interesse haben. mehr

clearing

Nebraska setzt erstmals Fentanyl bei Hinrichtung ein

Omaha. Im US-Bundesstaat Nebraska ist erstmals in den USA ein Häftling mit einem Giftcocktail hingerichtet worden, der auch das Schmerzmittel Fentanyl enthält. Es war die erste Vollstreckung eines Todesurteil in dem Bundesstaat seit 1997. mehr

clearing

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

London. Möglicherweise in terroristischer Absicht ist ein Mann am Dienstag mit einem Auto in Fußgänger und Radfahrer vor dem Parlament in London gerast. Ein Mann und eine Frau mussten ins Krankenhaus gebracht werden, wurden aber später wieder entlassen. mehr

clearing

Trumps Wahlkampfteam geht gegen Ex-Mitarbeiterin vor

Washington. Das Wahlkampfteam von US-Präsident Donald Trump hat rechtliche Schritte gegen dessen ehemalige Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman eingeleitet. Man habe eine Schiedsstelle in New York angerufen, weil Manigault Newman eine Vertraulichkeitsvereinbarung mehr

clearing

Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet

San Francisco. Wochenlang hat ein Waldbrand den Zugang zum Yosemite-Tal in Kalifornien versperrt - jetzt können Urlauber wieder in den beliebten Naturpark reisen. Es wurden die ersten Besucher in das von steilen Granitfelsen umgebene Tal hineingelassen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.08.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.08.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Trump und Omarosa: Präsident nennt Ex-Mitarbeiterin „Hund”

Washington. Sie kennen sich lange, eine Fernsehshow schweißte sie zusammen: Aber Donald Trump und seine Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman haben nichts Gutes mehr übereinander zu sagen. mehr

clearing

Alonso verabschiedet sich zum Saisonende aus der Formel 1

Woking. Fernando Alonso verabschiedet sich am Ende dieser Saison aus der Formel 1. Diese Entscheidung teilte der 37-jährige Spanier mit. „Mal sehen, was die Zukunft so bringt; es warten neue aufregende Herausforderungen”, erklärte der zweimalige mehr

clearing

Großfeuer auf Recyclinghof - A1 gesperrt

Lensahn/Lützow. Wegen eines Großfeuers auf einem Recyclinghof in Schleswig-Holstein ist die A1 in der Region zeitweise voll gesperrt worden. Zudem wurde aus Sicherheitsgründen eine Hochspannungs-Stromleitung abgeschaltet, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Kohlschreiber scheidet in Cincinnati in erster Runde aus

Cincinnati. Der deutsche Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist beim Turnier in Cincinnati überraschend bereits in der ersten Runde ausgeschieden. mehr

clearing

„Neue Abenteuer entdecken”: Alonso erklärt Formel-1-Abschied

Woking. Vor 17 Jahren begann Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere - Ende dieser Saison ist sie vorbei. Der zweimalige Weltmeister zieht nach Frustjahren bei McLaren einen Schlussstrich. Das nächste Ziel des Spaniers dürfte die Triple Crown sein. mehr

clearing

Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London

London. Möglicherweise in terroristischer Absicht ist ein Mann mit einem Auto in Fußgänger und Radfahrer vor dem Parlament in London gerast. Eine Frau wurde schwer verletzt, zwei weitere Menschen erlitten leichtere Verletzungen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht-Sportchef Hübner: Bayern und Dortmund sollen investieren

Eintrachts Sportdirektor fürchtet den Verlust von Stars und guten Spielern in der Bundesliga. Deshalb appelliert Bruno Hübner an Bundesliga-Spitzenclubs, sich im finanziellen Kräftemessen mit Englands Premier League mehr zu engagieren. mehr

clearing

Genuas Bürgermeister: Mindestens 25 Tote und elf Überlebende

Genua. Bei dem Einsturz einer vierspurigen Autobahnbrücke in der italienischen Hafenstadt Genua sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Elf Überlebende seien aus den Trümmern geborgen worden, sagte Bürgermeister Marco Bucci dem Fernsehsender SkyTG24. mehr

clearing

Malta lässt „Aquarius” anlegen

Valletta. Das Rettungsschiff „Aquarius” mit 141 Migranten an Bord darf auf Malta anlegen. Die Migranten würden auf Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Portugal und Spanien verteilt, teilte die Regierung des Inselstaats mit. mehr

clearing

Hochwasser bringt Jugendliche bei Wanderung in Gefahr

Luzern. Ein plötzlich anschwellender Fluss hat in der Schweiz Jugendliche bei einer Schulwanderung in Gefahr gebracht. Der Pegelstand des Flusses Kleine Emme stieg innerhalb von 20 Minuten um 17 Zentimeter, weil es über Nacht geregnet hatte. mehr

clearing

Denzel Washington will rechtzeitig aufhören

Berlin. „Wenn du nicht gehst, wirst du gegangen”. Sagt Denzel Washington. mehr

clearing

Mazda ruft weltweit mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

Leverkusen. Mazda ruft weltweit über Hunderttausend Autos der Modellreihen Mazda2, CX-3 und MX-5 zurück. Grund: Ein Softwarefehler beeinträchtigt die Rückgewinnung von Bremsenergie. Im schlimmsten Fall kann dies zu einem Brand führen. mehr

clearing

Fahrradunfall Zwölfjähriger Radfahrer in Frankfurt von Lastwagen erfasst

Am Montagnachmittag auf der Eschersheimer Landstraße ein Lastwagen beim Abbiegen einen 12-jährigen Radfahrer übersehen. Der Junge wurde schwer verletzt. mehr

clearing

Hanauer Festspiele zeigen 2019 Grimm-Musical

Hanau. Nach der erfolgreichen Saison 2018 mit mehr Zuschauern haben die Brüder Grimm Festspiele Hanau ihr Programm für das kommende Jahr vorgestellt. Eröffnet werde die 35. Saison am 10. mehr

clearing

Prozess Mutmaßliches Mitglied einer Terror-Organisation angeklagt

Frankfurt. Ein 25-Jähriger ist wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung angeklagt worden. Er soll Anfang 2013 von Deutschland nach Syrien ausgereist sein, um sich dort der Vereinigung „Kata'ib mehr

clearing

Unklug Diebe wollen Fahrrad vor Bundespolizeiinspektion klauen

Frankfurt. Unmittelbar vor dem Parkplatz der Bundespolizei am Frankfurter Hauptbahnhof sind am Dienstagmorgen zwei Fahrraddiebe gescheitert - denn sie wurden auf frischer Tat ertappt. mehr

clearing

Betrunkener bedroht zwei Männer mit Softairwaffe

Gießen/Kassel. Ein betrunkener Mann hat in einem Geschäft im Hauptbahnhof in Gießen zwei Menschen mit einer Softairwaffe bedroht. Die drei Männer waren am Montagabend aus zunächst unbekannten Gründen in einen Streit mehr

clearing

Bund will Ideen für attraktiveren Nahverkehr voranbringen

Berlin. Im Kampf gegen zu viele Diesel-Abgase in deutschen Städten will der Bund neue Ideen für einen attraktiveren Nahverkehr mit Bussen und Bahnen voranbringen. Dafür sollen rasch umsetzbare Projekte in fünf „Modellstädten” bis 2020 mit insgesamt mehr

clearing

60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen

Rietschen. Der Wolf fühlt sich wohl in Deutschland. Seitdem 1996 erstmals wieder Wölfe in Deutschland nachgewiesen wurden, wächst die Zahl der Rudel und Paare stetig an. Das beobachten Mitarbeiter des Lupus Instituts in Sachsen. mehr

clearing

Wohin gehen die European Championships 2022?

Berlin. Die European Championships sind vorbei, die Leichtathleten haben Berlin verlassen. Wird auch in vier Jahren ein deutscher Gastgeber die Wettkämpfe austragen? Interesse ist vorhanden. mehr

clearing

Michael Ondaatjes bewegender Familienroman

Berlin. Geheime Missionen und Decknamen: In seinem neuen Roman entwirft Michael Ondaatje eine Familiengeschichte, die aus lauter Rätseln besteht. mehr

clearing

Verkehr Behinderungen an Kaiserlei-Baustelle nach Unfall

Offenbach. Im Bereich der Baustelle am früheren Kaiserleikreisel in Offenbach ist es am Dienstag zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Nachdem ein Lastwagen am Morgen gegen ein in der vorherigen Nacht aufgebautes mehr

clearing

„Aquarius” darf auf Malta anlegen

Valletta. Das seit Tagen auf See ausharrende Rettungsschiff „Aquarius” mit 141 Migranten an Bord darf auf Malta anlegen. Die Migranten würden anschließend zwischen Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Portugal und Spanien aufgeteilt, teilte die Regierung des Inselstaats mit. mehr

clearing

Flughafen München bietet nach Terminalräumung Gutscheine

München. Ausgerechnet zum Ferienstart in Bayern wurde der Münchner Flughafen aus Sicherheitsgründen teilweise geräumt. Reisende, die von dem Vorfall Ende Juli betroffen waren, erhalten jetzt Gutscheine. mehr

clearing

Vorfall in Wiesbaden 18-Jährige mit Verbrennungen gefunden und gestorben

Wiesbaden. Eine 18-Jährige ist am Montagmorgen mit schwersten Verbrennungen an einer Bahnstrecke nahe Wiesbaden gefunden worden und in der Nacht auf Dienstag in einer Spezialklinik gestorben. mehr

clearing

Italiens Verkehrsministerium: Mindestens 22 Tote in Genua

Genua. Bei dem Einsturz einer Autobahnbrücke im italienischen Genua sind nach Angaben des Verkehrsministeriums mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. Leider werde diese Zahl noch steigen, sagte Staatssekretär Edoardo Rixi dem Fernsehsender SkyTG24. mehr

clearing

Idris Elba und der Hype um den nächsten Bond

London. Wird Idris Elba der erste schwarze James Bond? Trotz mehrfacher Dementis reißen die Gerüchte um den britischen Schauspieler nicht ab. Nun machte sich Elba einen Spaß bei Twitter und sorgte damit für helle Aufregung bei seinen Fans. mehr

clearing

Warum das Leben in Wien so schön ist

Wien. Die Donau und der Wienerwald sorgen fürs Freizeitvergnügen. Viele Theater, drei Opernhäuser und reichlich Museen erweitern den kulturellen Horizont. Und es gibt noch mehr Gründe, warum Wien eine besonders lebenswerte Stadt ist. mehr

clearing

Ausbreitung befürchtet Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen

Stuttgart/München. Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? mehr

clearing

Das meiste CO2 kommt aus Dienstwagen von Barley und Müller

Berlin. Justiz- und Verbraucherministerin Katarina Barley ist laut dem diesjährigen Vergleich der Deutschen Umwelthilfe (DUH) mit dem verbrauchs- und CO2-stärksten Dienstwagen im Bundeskabinett unterwegs. mehr

clearing

Verkehrsausschuss berät über Vorwürfe gegen Toll Collect

Berlin. Der Verkehrsausschuss des Bundestags befasst sich am 11. September mit strittigen Abrechnungen des Lkw-Mautbetreibers Toll Collect. Wie aus einer Einladung hervorgeht, wird ein Bericht des Bundesverkehrsministeriums zu den Vorwürfen gegen Toll Collect und zur Rolle des ... mehr

clearing

Vorfall in Meinhard/Eschwege Unbekannte stehlen und töten Ziege

Meinhard/Eschwege. Unbekannte haben in Nordhessen eine Ziege von einer Weide gestohlen und getötet. Der Kopf sowie die Innereien des Tieres seien nach dem Diebstahl bei Meinhard am vergangenen Samstag einen Tag später mehr

clearing

23 Tote bei Busunfall in Ecuador

Quito. Bei einem schweren Busunfall sind in Ecuador 23 Menschen umgekommen. Weitere 14 Insassen wurden nach Angaben der Feuerwehr bei dem Unfall auf einer Landstraße 40 Kilometer östlich der Hauptstadt Quito verletzt. mehr

clearing

Rechnungshof rügt E-Auto-Prämie scharf

Berlin. Mit deutlicher Kritik an der Bundesregierung hat der Bundesrechnungshof die Kaufprämie für Elektroautos gerügt. Die deutsche Automobilindustrie habe die Entscheidung der Bundesregierung zum Umweltbonus und zu dessen Ausgestaltung wesentlich beeinflusst”, mehr

clearing

U-Ausschuss zur Vergabepraxis einigt sich auf Fahrplan

Wiesbaden. Der neue Untersuchungsausschuss im hessischen Landtag zur Vergabepraxis im Innenministerium hat sich auf den weiteren Fahrplan geeinigt. Als Termine für die nächsten sechs Treffen wurden der 23. August, der 1. mehr

clearing

Inflation im Juli bei 2,0 Prozent

Wiesbaden. Verbraucher müssen für Heizöl und beim Tanken mehr zahlen als vor einem Jahr. In der Urlaubszeit werden auch Pauschalreisen teurer. Hat sich auch die Hitze schon auf die Verbraucherpreise ausgewirkt? mehr

clearing

Blutspuren führen in die Wohnung von hilflosem 75-Jährigen

Frankfurt/Main. Blutspuren haben eine 54-jährige Frau im Frankfurter Stadtteil Eschersheim zur Wohnungstür eines Nachbarn geführt und sie die Polizei rufen lassen. mehr

clearing

Landtagswahl 2018 Das ist Hessens First Lady: Ursula Bouffier

Volker Bouffier und seine Frau Ursula kennen schon seit frühster Jugend. Gefunkt hat es aber erst, als Ursula Bouffiers Jahre später die Dienste von Volker Bouffier als Scheidungsanwalt in Anspruch genommen hat. mehr

clearing

Hund springt über Zaun und greift Grundschulkinder an

Kassel. Ein Mischlingshund hat in Kassel einen achtjährigen Jungen angefallen und durch einen Biss schwer verletzt. Ein gleichaltriges Mädchen erlitt bei der Attacke am Freitag leichte Kratzer am Knöchel, mehr

clearing

Trockenheit Verdörrte Weiden bringen Rinderhalter in Nöte

Frankfurt. Normalerweise mähen Viehbauern mehrfach im Jahr ihre Wiesen. Doch dieses Jahr werfen die Flächen kaum etwas ab - also droht Futterknappheit. Die Lösungen sind unbequem oder teuer. mehr

clearing

Autobahnbrücke stürzt bei Genua ein - Mindestens elf Tote

Genua. In der italienischen Hafenstadt Genua ist eine Autobahnbrücke eingestürzt, mindestens elf Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf das Innenministerium in Rom. mehr

clearing

Jürgen Drews im Krankenhaus

Berlin. Es hat ihn erwischt: Jürgen Drews liegt mit einem schweren Infekt im Krankenhaus. mehr

clearing

Vollgepacktes Auto vor dem Urlaub wiegen lassen

München. Sportausrüstung, Gummiboot und Luftmatratze - bei einem Familienurlaub ist der Kofferraum schnell voll. Um eine Überladung zu vermeiden, kommt das Auto vor der Abreise am besten auf die Waage. mehr

clearing

Feuerwehrleute als Schlangenbändiger in Kindergarten

Frankfurt/Main. mehr

clearing

Umwelt Hessens Regierungsflotte mit hohen CO2-Werten

Berlin/Wiesbaden. Hessens Landesregierung rangiert mit ihrer Dienstwagenflotte nach einer Untersuchung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) beim CO2-Ausstoß bundesweit fast am Tabellenende. mehr

clearing

Nationalstürmer Werner spricht sich für Özil-Comeback aus

Leipzig. Der Leipziger Stürmer Timo Werner hat sich für ein Comeback von Mesut Özil in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stark gemacht. mehr

clearing

Malta lässt Rettungsschiff „Aquarius” anlegen

Valletta. Wieder ist ein Rettungseinsatz der „Aquarius” in ein diplomatisches Ringen ausgeartet. Die Blockade des Schiffs mit mehr als 140 Migranten an Bord soll nun ein Ende haben. Doch eine langfristige Lösung ist nicht in Sicht. mehr

clearing

Bei Haarmaske „Twist”-Technik anwenden

Worms. Strapaziertes Haar braucht hin und wieder besondere Pflege. Hierfür gut geeignet ist etwa eine Haarmaske. Doch Achtung: Viel hilft nicht viel. Wer das Produkt richtig aufträgt, kommt mit weniger Menge aus. mehr

clearing

Ansa: Innenministerium bestätigt elf Tote in Genua

Genua. Beim Einsturz einer Autobahnbrücke im italienischen Genua sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf das Innenministerium in Rom. mehr

clearing

Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen

Stuttgart/München. Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? mehr

clearing

Überlebende aus Trümmern von Genuas Autobahnbrücke gezogen

Genua. Nach dem Einsturz der Autobahnbrücke im italienischen Genua haben Rettungskräfte mindestens zwei Überlebende aus den Trümmern gezogen. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Es gibt den Berichten zufolge aber auch Tote. mehr

clearing

Reine Buttermilch kommt ohne Zusätze aus

München. Es steht zwar Buttermilch drauf, doch oft ist noch mehr enthalten. Etwa Wasser oder Magermilch. Um das auszuschließen, greifen Verbraucher am besten zu „Reiner Buttermilch”. mehr

clearing

Hinz fordert Dieselnachrüstung

Wiesbaden. Das Wiesbadener Verwaltungsgericht will am 5. September verkünden, ob es ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in hessischen Städten gibt. Vor der Verhandlung mehren sich die Forderungen an Bundesverkehrsminister Scheuer, mehr Druck auf die Autobauer für technische Nachrüstung ... mehr

clearing

Air Berlin kann Kredit des Bundes wohl zurückzahlen

Berlin/Halle. Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin kann nach Einschätzung des Insolvenzverwalters den kompletten Millionenkredit an die öffentliche Hand zurückzahlen. mehr

clearing

Ansa: Tote nach Einsturz von Autobahnbrücke in Genua

Genua. Beim Einsturz einer Autobahnbrücke im italienischen Genua sind Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf die Rettungskräfte, nannte aber keine Zahlen. mehr

clearing

Hängematten perfekt positionieren

Köln. Die Hängematte ist nicht nur im eigenen Garten der perfekte Platz zum Entspannen. Auch auf dem Balkon oder im Park bietet sie viel Liegekomfort. Allerdings sollte sie dafür richtig angebracht sein. So geht's: mehr

clearing

Veh weiß nach Kölner 1:1 gegen Berlin: „Es ist zäh”

Köln. Die geplante Rückkehr in die Erstklassigkeit dürfte für den 1. FC Köln kein leichter Prozess werden. Das erkennt auch der neue Trainer Markus Anfang. Gegen Union Berlin reichte es nur zu einem 1:1. Nach dem Spiel gab es einen heftigen Angriff auf einen Fanbus der Gäste. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.08.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.08.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Altmaier will Netzausbau vorantreiben

Bonn. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will angesichts massiver Verzögerungen den Ausbau der Stromnetze vorantreiben. Man habe einen Rückstand erreicht, der politisches Handeln notwendig mache, so Altmaier. mehr

clearing

Bausparkassen haben kein Recht auf Kündigung nach 15 Jahren

Stuttgart. Vertragsklauseln, die den Bausparkassen ein generelles Kündigungsrecht nach einer 15-jährigen Laufzeit einräumen, sind unwirksam. So entschied das Oberlandesgericht nach einer Klage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. mehr

clearing

K+S fehlen Bergleute: Verlust bei wachsendem Umsatz

Kassel/Philippsthal. Seit 2016 geht es für K+S insgesamt wieder aufwärts. Doch das damalige Krisenjahr wirkt nach und belastet noch die aktuellen Zahlen. Am wichtigsten Standort ist die Personalnot ein Problem. mehr

clearing

Schäfer-Gümbel holt Experten Merz ins SPD-Schattenkabinett

Wiesbaden. Der SPD-Spitzenkandidat für die hessische Landtagswahl, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat den Sozialexperten Gerhard Merz in sein Schattenkabinett berufen. mehr

clearing

Rettungsschiff „Aquarius” wartet weiter auf Hafen

Rom. Vier Tage nach der Rettung von 141 Migranten wartet das Schiff „Aquarius” weiter auf die Zuweisung eines sicheren Hafens. Die EU-Partner schieben sich gegenseitig die Verantwortung für die Geretteten zu: Nach Italien, Malta, Spanien und Frankreich machte ... mehr

clearing

Verdächtiger nach Scherenattacke in Kleingarten gefasst

Hannover. Eine Woche nach einem Streit mit einem lebensgefährlich Verletzten in einem Kleingarten in Hannover haben Zielfahnder den mutmaßlichen Täter in Wiesbaden gefasst. mehr

clearing

Rentner können Ausgaben für Medikamente steuerlich absetzen

Berlin. Auch Rentner müssen mitunter eine Steuererklärung machen. Dabei können sie auch Ausgaben absetzen - zum Beispiel Gesundheitskosten. Hilfreich ist es, hierfür eine genaue Aufstellung zu machen. mehr

clearing

Gießener Landgericht Fall Johanna: Rick J. wird der Besitz von Kinderpornografie vorgeworfen

Als er den Saal betritt, stehen Schweißperlen auf der Stirn von Rick J. Am Dienstag geht es am Gießener Landgericht erstmals seit dem Prozessauftakt im April nicht darum, dass er 1999 Johanna Bohnacker entführt, missbraucht und getötet haben soll, sondern um einen ganz ... mehr

clearing

Brandgefahr: Südkorea zieht BMW-Autos aus dem Verkehr

Seoul/München. Nach einer Serie von Motorbränden hat das südkoreanische Verkehrsministerium allen BMW-Autos ohne Sicherheitsinspektion die Weiterfahrt verboten. mehr

clearing

Klare Regeln für Erreichbarkeit in der Freizeit festlegen

Berlin. Viele Arbeitnehmer bleiben auch in ihrer Freizeit für Chef und Kollegen ständig erreichbar. Smartphone und Internet machen es möglich. Führt die Dauerbereitschaft jedoch zu einer Belastung, hilft nur ein offenes Gespräch. mehr

clearing

Mazda ruft weltweit mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

Leverkusen. Der Autohersteller Mazda muss wegen eines Problems bei der Rückgewinnung von Bremsenergie weltweit rund 104.600 Fahrzeuge zurückrufen - mehr als 12.200 davon in Deutschland. mehr

clearing

Vierspurige Autobahnbrücke stürzt in Genua ein

Genua. In Genua in Italien ist eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Bislang gibt es keine Berichte über Tote oder Verletzte. Wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet, stürzte die Brücke in mehr als 40 Metern Höhe auf einem Stück von um die 100 Meter ein. mehr

clearing

Nach Bränden in Schlüchtern: Tatverdächtiger überprüft

Schlüchtern. Nach den Bränden in zwei Einkaufsmärkten am Wochenende in Schlüchtern (Main-Kinzig-Kreis) überprüft die Polizei einen tatverdächtigen Mann. mehr

clearing

Grüne fordern Aufnahme von CO2-Bremse ins Grundgesetz

Wiesbaden. Die Bundestagsfraktion der Grünen und der hessische Landesverband fordern die Aufnahme von international vereinbarten Klimaschutzzielen als CO2-Bremse in das Grundgesetz. mehr

clearing

Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Genua. In der italienischen Hafenstadt Genua ist eine vierspurige Autobahnbrücke eingestürzt. Zunächst gab es keine Berichte über Tote oder Verletzte. Der Nachrichtenagentur Ansa zufolge stürzte die Brücke in mehr als 40 Metern Höhe auf einem Stück von um die 100 ... mehr

clearing

Wie Linkshänder in der Arbeitswelt leiden

München. Linkshänder haben es im Alltag oft schwerer als ihre rechtshändigen Mitmenschen. Das gilt auch am Arbeitsplatz. Denn viele Werkzeuge und Apparate sind auf die Bedürfnisse von Rechtshändern zugeschnitten. mehr

clearing

Rangliste: In Wien lebt es sich weltweit am besten

Sydney. In welcher Großstadt lebt es sich rund um die Welt am besten? Der „Economist” kommt nach einer gründlichen Analyse zu der Meinung: in Wien. Aus Deutschland ist keine einzige Stadt unter den Top Ten. Auf einer anderen Liste sieht es besser aus. mehr

clearing

Blaulicht 42-Jähriger bei Wildunfall schwer verletzt

In der Nacht zum Dienstag wurde ein 42-jähriger Autofahrer bei einem Wildunfall auf der Landesstraße 3364 zwischen Frickhofen und Langendernbach schwer verletzt. mehr

clearing

Real Madrid startet ins Jahr eins nach Ronaldo

Madrid. Erstmals wird ein Stadtderby über den Sieger des UEFA-Supercups entscheiden. In Tallinn treffen die Madrider Rivalen Real und Atlético aufeinander. Es wird der fünfte Triumph eines LaLiga-Teams in Serie sein. mehr

clearing

Clueso im Wüstensand steckengeblieben

Erfurt. Das hätte schief gehen können: Der Sänger machte einen Ausflug mit einer Art Strandbuggy in die Wüste, überschlug sich und blieb lange im Sand stecken. mehr

clearing

Burgfestspiele Dreieichenhain Konstantin Wecker: "Die Herrschenden reden uns das Mitgefühl aus"

Dreieich. Er zählt seit einem halben Jahrhundert zu den einflussreichsten deutschen Liedermachern: Am Samstag und am Sonntag wird Konstantin Wecker das Finale der Burgfestspiel betreiten. Im Gespräch mit Michael Forst spricht er über Kunst und Kampfeslust, warum Tagebuch besser als ... mehr

clearing

Erdogan will Elektronik aus den USA boykottieren

Istanbul. Die Türkei will künftig elektronische Geräte aus den USA boykottieren. Das kündigte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan als Reaktion auf die US-Sanktionen an. „Wenn die USA iPhones haben, dann haben wir Samsung”, sagte Erdogan vor Anhängern seiner Partei AKP in ... mehr

clearing

Terrorverdacht nach mutmaßlicher Auto-Attacke in London

London. Terrorverdacht in London: Am Morgen war ein Mann mit einem Auto in die Absperrungen vor dem Parlament gerast und hatte dabei Fußgänger und Radfahrer erfasst. Es gibt mehrere Verletzte. In Lebensgefahr schwebt der Polizei zufolge aber niemand. mehr

clearing

Fuchsjagd startet nach Schonzeit: Kritik der Jäger

Bad Nauheim. Hessens Jäger können nach dem Ablauf der Schonzeit zur Fuchsjagd blasen. Von Anfang März bis Mitte August durfte er nicht bejagt werden. Dieses Verbot gilt mittlerweile im zweiten Jahr nach Inkrafttreten mehr

clearing

900.000 Euro Schaden Brände in Supermärkten: Ermittler prüfen Verdacht gegen 56-Jährigen

Im Zusammenhang mit den Bränden in zwei Einkaufsmärkten am Wochenende prüft die Kriminalpolizei Gelnhausen einen angeblichen Tatverdacht gegen einen 56 Jahre alten Mann aus Schlüchtern. mehr

clearing

Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts

London. Nach der mutmaßlichen Auto-Attacke am Londoner Parlament ermittelt die Polizei wegen Terrorverdachts. Das teilte Scotland Yard mit. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.08.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen