E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.10.2012

1. FFC Frankfurt siegt beim 3:0 mit zwei Toren von Brétigny

Sindelfingen. Der 1. FFC Frankfurt hat eine Woche nach dem DFB-Pokal-Aus beim FC Bayern München seine Pflichtaufgabe in der Frauenfußball-Bundesliga gelöst: Die Mannschaft von Trainer Philipp Dahm gewann am Sonntag beim Aufsteiger VfL Sindelfingen mit 3:0 (1:0). mehr

clearing

Veh über seinen Kurzurlaub: "Neues Handy geholt"

Frankfurt. Mit trockenem Humor hat Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh seinen Kurzurlaub in der Länderspielpause begründet. "Ich hab' ein Haus in Augsburg und ich hab' ja auch ganz normale Dinge zu tun. Ich habe mir zum Beispiel ein neues Handy geholt, weil das andere kaputt war. mehr

clearing

Versuchte Brandstiftung in Döner-Imbiss

Lich. Ein Unbekannter bricht in der Nacht zum Sonntag in einen Döner-Imbiss ein und verschüttet Benzin. Ein Feuer legt er jedoch nicht. Nun ermittelt die Polizei wegen versuchter Brandstiftung. mehr

clearing

Report: Jubel nach geglücktem Stratosphären-Sprung

Roswell/Wien. Er steigt aus der Kapsel, salutiert und stürzt sich vom Rand des Weltalls in die Tiefe. Felix Baumgartner schreibt am Sonntag mit seinem Rekordsprung aus rund 39 Kilometern Höhe Geschichte. mehr

clearing

Armstrong am Lügendetektor?

Berlin. Die Veröffentlichung der USADA-Dopingakten im Fall Armstrong bringen immer mehr Radprofis und Teamchefs zum Reden. Bei den Verantwortlichen des ehemaligen deutschen Vorzeige-Rennstalls Telekom/T-Mobile findet aber keine Vergangenheitsbewältigung statt. mehr

clearing

Sichere Landung nach geglücktem Rekordsprung

Wien/Roswell. Lange hat er gewartet - und dann ging plötzlich alles ganz schnell: Im freien Fall hat der Extremsportler Felix Baumgartner von der Stratosphäre aus ersten Anzeichen nach die Schallmauer durchbrochen. mehr

clearing

Vermutlich schneller als der Schall: Stratosphären-Sprung geglückt

Wien/Roswell. Einmal in die Stratosphäre - und wohl schneller als der Schall zurück: Extremsportler Felix Baumgartner soll als erster Mensch im freien Fall die Schallmauer durchbrochen haben. mehr

clearing

Hintergrund: Die Erdatmosphäre

Berlin. Die schützende Gashülle um die Erde wird Atmosphäre genannt. Sie hat lebenswichtige Funktionen. Das Gasgemisch besteht hauptsächlich aus Stickstoff, Sauerstoff, Argon und Kohlendioxid. Es lässt unseren Planeten - aus dem Weltraum betrachtet - blau erscheinen. mehr

clearing

Ironman: Raelert Zweiter auf Hawaii

Kailua Kona. Kein deutscher Sieg, aber vier unter den besten Sechs. Hawaii bleibt für die deutschen Eisenmänner ein Top-Pflaster. Auch wenn Andreas Raelert der Titel erneut verwehrt blieb. Die Freude überwog. mehr

clearing

Report: Jubel nach geglücktem Stratosphären-Sprung

Roswell/Wien. Er steigt aus der Kapsel, salutiert und stürzt sich vom Rand des Weltalls in die Tiefe. Felix Baumgartner schreibt am Sonntag mit seinem Rekordsprung aus rund 39 Kilometern Höhe Geschichte. mehr

clearing

Extra: Vater Baumgartner spricht von "Achterbahn der Gefühle"

Roswell. "Das ist eine Achterbahn der Gefühle", sagte der Vater des Salzburger Extremsportlers, Felix Baumgartner senior, in einem Interview mit Servus TV nach dem Start des Stratosphären-Rekordversuchs. mehr

clearing

Schneller, höher, weiter: Ungewöhnliche Weltrekorde

Berlin. Warum will Felix Baumgartner mit einem Stratosphären-Sprung im freien Fall die Schallmauer durchbrechen? Weil es noch niemand vor ihm schaffte. Auch andere Menschen gingen für ungewöhnliche Höchstleistungen an ihre Grenzen: mehr

clearing

Hintergrund: Weltraumtechnik für den 36-Kilometer-Sprung

Wien/Roswell. Der Sprung des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner aus der Stratosphäre benötigt eine hochmoderne Ausrüstung und jahrelange Vorbereitung. mehr

clearing

Hintergrund: Höhen im Vergleich

Berlin. Aus 36 Kilometern Höhe wollte der Extremsportler Felix Baumgartner am Sonntag aus der Stratosphäre springen, der zweiten Schicht der Erdatmosphäre. Andere Höhen im Vergleich: mehr

clearing

Stichwort: Die Schallmauer

Berlin. Wird ein Flugkörper schneller als der Schall, überholt er die eigenen Druckwellen. Das Durchbrechen der Schallmauer ist mit einem Knall verbunden, der am Boden so stark sein kann, dass Fensterscheiben zerbrechen. mehr

clearing

Vermutlich schneller als der Schall: Stratosphären-Sprung geglückt

Wien/Roswell. Einmal in die Stratosphäre - und wohl schneller als der Schall zurück: Extremsportler Felix Baumgartner soll als erster Mensch im freien Fall die Schallmauer durchbrochen haben. mehr

clearing

Sichere Landung nach geglücktem Rekordsprung

Wien/Roswell. Lange hat er gewartet - und dann ging plötzlich alles ganz schnell: Im freien Fall hat der Extremsportler Felix Baumgartner von der Stratosphäre aus ersten Anzeichen nach die Schallmauer durchbrochen. mehr

clearing

Sonnenwind erzeugt Wasser auf dem Mond

London. Die Mondoberfläche ist nicht ganz so staubtrocken wie gedacht: In Bodenproben aus dem "Apollo"-Programm haben Forscher Spuren von Wasser gefunden. mehr

clearing

Grönemeyer und Bono singen "Mensch"

München. Der Sänger Herbert Grönemeyer (56) hat für sein erstes englischsprachiges Album "I Walk" seinen Single-Erfolg "Mensch" mit dem U2-Sänger Bono (52) neu aufgenommen. mehr

clearing

Analyse: Höher als der Knall - Spektakel oder Experiment

New York/Roswell. Ob nun Spektakel oder Experiment: Auf jeden Fall ist es ein Abenteuer - und lebensgefährlich. Im freien Fall will der Österreicher Felix Baumgartner die Schallmauer durchbrechen. Ob er das überlebt, weiß niemand. mehr

clearing

Hinweise auf kleineres iPad am 23. Oktober

New York. Die Hinweise auf die baldige Vorstellung eines kleineren iPad-Modells verdichten sich. Apple könnte den Tablet-Computer am 23. Oktober vorstellen, berichtete am Wochenende auch die Finanznachrichtenagentur Bloomberg. mehr

clearing

Medien: US-Wettbewerbshüter bereiten Klage gegen Google vor

Washington. Die amerikanischen Kartellwächter bereiten laut Medienberichten den Boden für eine Wettbewerbsklage gegen Google. Ein Entwurf für den Abschlussbericht der Handelsbehörde FTC zu ihrer mehr als einjährigen Untersuchung enthalte eine Klageempfehlung. mehr

clearing

Jennifer Lopez gibt umjubeltes Deutschland-Debüt

Berlin. "I still believe in love", ich glaube immer noch an die Liebe. Dies können die 10 000 Zuschauer auf einer großen Videoleinwand lesen. mehr

clearing

Bamberg mit erster Niederlage - Berliner Kantersieg

Frankfurt. Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg hat 48 Stunden nach dem misslungenen Auftakt auf europäischem Parkett auch in der Bundesliga gepatzt. Die Franken kassierten mit dem 72:78 bei den Artland Dragons die erste Niederlage in der noch jungen Saison. mehr

clearing

Mannheim gewinnt Goc-Match - Köln patzt in Ingolstadt

Berlin. Spitzenreiter Köln hat beim 3:6 in Ingolstadt die zweite Saisonpleite in der Deutschen Eishockey-Liga DEL kassiert. mehr

clearing

Görges verliert Linz-Finale - Djokovic in Shanghai top

Shanghai. Die Weltranglistenerste war für Julia Görges dann doch eine Nummer zu groß. Im Finale von Linz verpasste die Bad Oldesloerin den erhofften Turniersieg. Novak Djokovic hat indes das Masters-Turnier in Shanghai gewonnen. Dem Serben winkt wieder Platz eins der Weltrangliste. mehr

clearing

Schwule in der Union kritisieren Merkels Haltung zu Gleichstellung

Wiesbaden. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich mit ihrer abwartenden Haltung zur steuerlichen Gleichstellung von Ehen und gleichgeschlechtlichen Partnerschaften den Zorn schwuler Parteifreunde zugezogen. mehr

clearing

Schweden kann kommen - DFB-Team befreit vom EM-Ballast

Berlin. Schweden kann kommen! Die sechs Tore gegen Irland haben rund um die deutsche Fußball-Nationalmannschaft einen Stimmungsumschwung ausgelöst. mehr

clearing

Kapverden schaffen Wunder - Erstmals beim Afrika-Cup

Jaunde. Die Kapverden haben für eine Fußball-Sensation gesorgt. Die Nationalmannschaft des gerade einmal 500 000 Einwohner zählenden Atlantik-Archipels hat sich zum ersten Mal für die Endrunde des Afrika Cups qualifiziert. mehr

clearing

McLaren-Duo Hamilton und Button gibt WM verloren

Yeongam. Das McLaren-Duo Lewis Hamilton und Jenson Button sieht nach dem enttäuschenden Südkorea-Rennen keine realistische Chance mehr im Formel-1-Titelrennen. mehr

clearing

Veh über seinen Kurzurlaub: "Neues Handy geholt"

Frankfurt. Mit trockenem Humor hat Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh seinen Kurzurlaub in der Länderspielpause begründet. "Ich hab' ein Haus in Augsburg und ich hab' ja auch ganz normale Dinge zu tun. Ich habe mir zum Beispiel ein neues Handy geholt, weil das andere kaputt war. mehr

clearing

Wohnungsnot: Kommunen suchen Asylunterkünfte

Frankfurt. Wohin mit den vielen Flüchtlingen? Viele hessische Kommunen suchen händeringend nach Unterkünften, zur Not stehen sogar Zelte bereit. Bisher zeichnet sich keine Entspannung der Lage ab. mehr

clearing

Wettschuld eingelöst: Lanz joggt nach Köln

Düsseldorf. "Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz hat seine erste Wettschuld eingelöst: Der 43-Jährige joggte am Sonntag im roten Fortuna-Trikot von Düsseldorf nach Köln. Nach etwa 40 Kilometern und rund vier Stunden traf er verschwitzt, aber lächelnd am Dom ein. mehr

clearing

Deutsche Altstars unterliegen Italien

Frankfurt. Es bleibt dabei: Deutschland kann gegen Italien nicht gewinnen. Auch im Benefizspiel ehemaliger deutscher und italienischer Nationalspieler gab es in der Frankfurter Commerzbank-Arena keinen Sieg für die Allstar-Auswahl des DFB. mehr

clearing

Nach Doppel-"Stinkefinger": Hitzfeld droht Ungemach

Bern. Ausgerechnet der normalerweise so höfliche und besonnene Ottmar Hitzfeld hat in der Schweiz mit einer unflätigen Geste für Aufregung gesorgt. mehr

clearing

Räuber verletzen Ladenmitarbeiter mit Pfefferspray

Kassel. Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Samstagabend einen Getränkemarkt in Kassel überfallen und zwei Angestellte mit Pfefferspray leicht verletzt. mehr

clearing

Hessen hat mehr Frauenhausplätze als vom Europarat empfohlen

Wiesbaden. In Hessens 30 Frauenhäusern stehen mehr Plätze für verfolgte Ehefrauen oder Mütter bereit als vom Europarat empfohlen. Im vergangenen Jahr seien 751 solcher Plätze in den Einrichtungen angeboten worden, teilte Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) in einer Antwort auf eine ... mehr

clearing

Quali-Spiel zum Afrika Cup in Dakar endet im Chaos

Dakar. Eng aneinandergedrängt suchten die Spieler der Elfenbeinküste hinter den Sicherheitsleuten Schutz und flüchteten in die Kabine. Von den Rängen flogen Steine, Fahnen brannten: Das Afrika-Cup-Qualifikationsspiel der Ivorer im Senegal endete im Chaos. mehr

clearing

Stichwort: Die Schallmauer

Berlin. Wird ein Flugkörper schneller als der Schall, überholt er die eigenen Druckwellen. Das Durchbrechen der Schallmauer ist mit einem Knall verbunden, der am Boden so stark sein kann, dass Fensterscheiben zerbrechen. mehr

clearing

Der vernünftigste Verrückte der Welt: Felix Baumgartner

New York. "Daredevil" nennt man Menschen wie Felix Baumgartner in den USA, was für Draufgänger, Heißsporn oder eben Teufelskerl steht. In der Tat liest sich die Biografie des Österreichers wie die eines Mannes, der sich für unverwundbar hält. mehr

clearing

Schneller, höher, weiter: Ungewöhnliche Weltrekorde

Berlin. Warum will Felix Baumgartner mit einem Stratosphären-Sprung im freien Fall die Schallmauer durchbrechen? Weil es noch niemand vor ihm schaffte. Auch andere Menschen gingen für ungewöhnliche Höchstleistungen an ihre Grenzen: mehr

clearing

Rangnick verteidigt Mäzenatentum im deutschen Fußball

Leipzig. Ralf Rangnick hat Mäzenatentum im deutschen Fußball wie beim Bundesligisten TSG Hoffenheim und dem Regionalligisten RB Leipzig verteidigt. mehr

clearing

Hintergrund: Die Erdatmosphäre

Berlin. Die schützende Gashülle um die Erde wird Atmosphäre genannt. Sie hat lebenswichtige Funktionen. Das Gasgemisch besteht hauptsächlich aus Stickstoff, Sauerstoff, Argon und Kohlendioxid. Es lässt unseren Planeten - aus dem Weltraum betrachtet - blau erscheinen. mehr

clearing

Extra: Vater Baumgartner spricht von "Achterbahn der Gefühle"

Roswell. "Das ist eine Achterbahn der Gefühle", sagte der Vater des Salzburger Extremsportlers, Felix Baumgartner senior, in einem Interview mit Servus TV nach dem Start des Stratosphären-Rekordversuchs. mehr

clearing

Zlatans Zorn ist Schwedens Hoffnung

Stockholm. Nach dem Fast-Fiasko auf den Färöer setzen die Schweden für das Duell gegen Deutschland mehr denn je auf Superstürmer Zlatan Ibrahimovic. Mit Wut im Bauch ist der Ausnahmefußballer offenbar am besten. mehr

clearing

Kroos drängt ins Team - Reus ist drin

Dublin. Doppeltorschütze Marco Reus wird nach dem 6:1 in Irland als Shooting Star im DFB-Team gefeiert. Toni Kroos unterstrich mit ebenfalls zwei Treffern seine Ambitionen. Dort, wo der Münchner nicht nur gegen Schweden hin will, ist der Dortmunder Reus schon: In der Startelf. mehr

clearing

Raelert Zweiter beim Ironman auf Hawaii

Kailua Kona. Am Ende einer famosen Aufholjagd beim Höllentrip auf Big Island konnte Andreas Raelert sogar den erneut verpassten WM-Titel verkraften. mehr

clearing

Neue Proteste gegen Sparpolitik in Portugal

Lissabon. Die Welle der Proteste gegen die Sparpolitik in Portugal reißt nicht ab. Tausende Menschen gingen am Samstagabend in mehreren Städten des hoch verschuldeten Euro-Landes erneut auf die Straßen, um ihrem Ärger Luft zu machen und den Rücktritt der Mitte-Rechts-Regierung zu fordern. mehr

clearing

Syrien sperrt Luftraum für türkische Flugzeuge

Damaskus. Nach der erzwungenen Landung eines syrischen Passagierflugzeuges in der Türkei hat Damaskus den syrischen Luftraum für türkische Passagiermaschinen gesperrt. Die Maßnahme gelte von Mitternacht an, teilte das syrische Außenministerium in einer Erklärung am Samstagabend mit. mehr

clearing

Liao Yiwu nimmt Friedenspreis entgegen

Frankfurt. Liao Yiwu hat den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegengenommen. Der im deutschen Exil lebende chinesische Autor gibt den Verfolgten in China eine Stimme. mehr

clearing

Perfekte Kulisse, magere Resultate: Krisendiplomatie in der Türkei

Istanbul. Die wachsenden Spannungen zwischen Syrien und der Türkei machen der internationalen Gemeinschaft immer größere Sorgen: Höchste Zeit für Krisendiplomatie. Doch Damaskus und Ankara setzen lieber auf Drohgebärden. mehr

clearing

Syrien sperrt Luftraum für türkische Flugzeuge

Istanbul. Trotz internationaler Krisendiplomatie droht der Konflikt zwischen Syrien und der Türkei weiter zu eskalieren. Nach der erzwungenen Landung eines syrischen Passagierflugzeuges in Ankara sperrte Damaskus am Wochenende den syrischen Luftraum für türkische Maschinen. mehr

clearing

Analyse: Maximale Probleme zwischen Syrien und Ankara

Istanbul. Der Konflikt zwischen Syrien und der Türkei hat eine neue Stufe der Eskalation erreicht. Doch vor einem Krieg schrecken beide Seiten zurück. Der syrische Präsident Baschar al-Assad weiß, dass ein Kriegseintritt der türkischen Armee, die seinen Truppen weit überlegen ist, das ... mehr

clearing

Davutoglu: Türkei sperrt Luftraum für syrische Flugzeuge

Istanbul. Die Türkei hat die Sperrung ihres Luftraums für syrische Passagiermaschinen offiziell bestätigt. Als Grund nannte Außenminister Ahmet Davutoglu am Sonntag den Missbrauch von syrischen Passagierflugzeugen für den Transport militärischer Güter, wie die Nachrichtenagentur ... mehr

clearing

Eskalation im türkisch-syrischen Konflikt

Damaskus. Appelle zur Mäßigung verhallen, der Konflikt zwischen Syrien und der Türkei verschärft sich. Während Damaskus den Luftraum sperrt, denkt Ankara laut über Abschreckung nach.. mehr

clearing

"Spiegel": Germanwings-Piloten wollen mehr Gehalt

Frankfurt. Die Lufthansa muss beim geplanten Ausbau ihrer Tochter Germanwings nach "Spiegel"-Informationen mit neuen Gehaltsforderungen der Piloten ihres Billigablegers rechnen. Diese sehen sich nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins nicht mehr an frühere Zugeständnisse gebunden und ... mehr

clearing

Die deutschen Formel-1-Piloten in der Einzelkritik

Yeongam. Nico Hülkenberg war nach Sieger Sebastian Vettel in Südkorea zweitbester deutscher Formel-1-Fahrer. Mercedes fällt dagegen immer weiter zurück, Michael Schumacher bleibt zum achten Mal in dieser Saison ohne Punkte. mehr

clearing

Wortlautauszüge aus der Rede von Liao Yiwu

Der im Exil lebende chinesische Autor Liao Yiwu (54) ist am Sonntag in Frankfurt mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden. Die Nachrichtenagentur dpa dokumentiert Auszüge aus seiner Dankesrede nach dem Wortlautmanuskript der deutschen Übersetzung: mehr

clearing

Das Lied des Friedenspreisträgers

Friedenspreisträger Liao Yiwu hat am Ende seiner Dankesrede am Sonntag in der Frankfurter Paulskirche ein Lied gesungen. dpa dokumentiert den von Karin Betz übersetzten Text. mehr

clearing

Vorwurf der Geldwäsche gegen Grünen-Politikerin

Paris. Die französische Polizei hat einen französisch-schweizerischen Geldwäscherring zerschlagen. Dabei soll Geld aus Drogengeschäften in Höhe von 40 Millionen Euro gewaschen worden sein, das größte Netz, das von der französischen Polizei bisher zerschlagen wurde. mehr

clearing

Vettel nach Sieg in Südkorea Formel-1-Spitzenreiter

Yeongam. Titelverteidiger Sebastian Vettel hat mit dem Sieg beim Großen Preis von Südkorea die Führung in der Formel-1-WM übernommen. Der Red-Bull-Pilot gewann am Sonntag in Yeongam vor seinem Teamkollegen Mark Webber und dem bisherigen WM-Führenden Fernando Alonso im Ferrari. mehr

clearing

Mauretanischer Präsident angeschossen - Angeblich "Versehen"

Nouakchott. Mauretaniens Präsident Mohamed Ould Abdel Aziz ist am Samstag durch einen Schuss verletzt worden. Er sei von einer Kugel in den Arm getroffen worden, sagte Kommunikationsminister Hamdi Ould Mahjoub am Sonntag nach Angaben der Nachrichtenagentur AMI. mehr

clearing

Regierung billigt Neuwahlen in Israel

Jerusalem. Israel wählt am 22. Januar ein neues Parlament. Die Regierung billigte am Sonntag in Jerusalem einen entsprechenden Vorschlag. Es wird damit gerechnet, dass das Parlament am Montag beschließt, sich aufzulösen. mehr

clearing

Ausfall von Khedira befürchtet - Götze trainiert wieder

Berlin. Bundestrainer Joachim Löw muss sich für einen möglichen Ausfall von Sami Khedira im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden wappnen. mehr

clearing

Strato-Sprung: Baumgartner wagt neuen Versuch

Roswell. Der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner will heute einen neuen Versuch für seinen Sprung aus der Stratosphäre starten. Es ist aber noch unklar, ob das Wetter in Roswell im US-Staat New Mexiko mitspielt, hieß es von den Organisatoren. mehr

clearing

Harry Valérien war "Mister Sportstudio"

Starnberg. Er galt als einer der ganz Großen im deutschen Sportjournalismus. Harry Valérien war Mitbegründer der ZDF-Sendung "Das aktuelle Sportstudio", 25 Jahre lang stand er dort bis 1988 vor der Kamera. mehr

clearing

Pro Asyl: Probleme bei Flüchtlingsunterbringung waren absehbar

Der Engpass bei der Unterbringung von Flüchtlingen in Hessen ist nach Ansicht der Organisation Pro Asyl selbstverschuldet. "Die Kapazitäten bei der Aufnahme wurden in den vergangenen Jahren überall mehr

clearing

Liao rechnet mit Chinas Führung und dem Westen ab

Frankfurt. Der neue Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, der chinesische Autor Liao Yiwu, hat scharf mit dem chinesischen Regime abgerechnet. "Dieses Imperium muss auseinanderbrechen", sagte er in seiner Dankesrede in der Frankfurter Paulskirche mehrfach auf Deutsch. mehr

clearing

Küchenhersteller Alno plant Kurzarbeit

Berlin. Deutschlands zweitgrößter Küchenhersteller Alno setzt in den kommenden Wochen auf Kurzarbeit. "Wir werden im Oktober und November an den Standorten Pfullendorf und Enger jeweils sechs bis sieben Tage Kurzarbeit haben, um die Produktion flexibel steuern zu können". mehr

clearing

Medien: AMD vor drastischem Stellenabbau

Sunnyvale. Der kriselnde Chiphersteller AMD plant laut Medienberichten einen massiven Stellenabbau. Mehr als jeder fünfte Arbeitsplatz könne betroffen sein, berichteten das Blog "All Things D" und die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Wochenende. mehr

clearing

Chronologie: Konflikt zwischen Syrien und der Türkei

Berlin. Seit Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien ist der Konflikt mit dem Nachbarn Türkei bedrohlich eskaliert. An der fast 900 Kilometer langen Grenze fielen mehrfach Schüsse, ein türkischer Militärjet mehr

clearing

Iran erwartet Syrien-Vermittler Brahimi

Teheran. Der Syrien-Sondergesandte der Vereinten Nationen, Lakhdar Brahimi, wird nach Gesprächen in der Türkei und Saudi-Arabien am Sonntag im Iran erwartet. Das meldete die iranische Agentur Fars am Samstag. mehr

clearing

Laudatorin: Liao prangert Geschichtsvergessenheit an

Der neue Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, der chinesische Autor Liao Yiwu, prangert nach Ansicht seiner Laudatorin die Geschichtsvergessenheit in seiner Heimat an. mehr

clearing

Yiwu erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Frankfurt. Der im Exil lebende chinesische Autor Liao Yiwu nimmt heute in Frankfurt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegen. An der Verleihung der renommierten Auszeichnung, die mit 25.000 Euro dotiert ist, nimmt in der Paulskirche auch Bundespräsident Joachim Gauck teil. mehr

clearing

17-Jähriger beraubt Nachtbusfahrer

Frankfurt. Ein angetrunkener 17-Jähriger hat in Frankfurt den Fahrer eines Nachtbusses geschlagen und beraubt. Er konnte zunächst mit einer Beute von zwei Euro fliehen, wurden aber später gefasst, wie die Polizei in Frankfurt am Sonntag berichtete. mehr

clearing

Steinmeier: Wegen Familie auf Kanzlerkandidatur verzichtet

Berlin. SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat seiner Familie zuliebe auf die Kanzlerkandidatur seiner Partei verzichtet. "Die letzten zwei Jahre seit der Transplantation haben gezeigt: Auch wenn es überwiegend gut geht - es gibt ein paar Tage mehr im Jahr, an denen ich an der ... mehr

clearing

15 Tote bei Meningitis-Welle in den USA

New York. Die Meningitis-Welle in den USA breitet sich weiter aus. Die US-Gesundheitsbehörde CDC in Atlanta meldete am Samstag einen weiteren Toten. Damit fielen der durch ein verunreinigtes Medikament ausgelösten Hirnhautentzündung mittlerweile 15 Menschen zum Opfer. mehr

clearing

Kommunen suchen dringend nach Asylunterkünften

Frankfurt. Viele hessische Kommunen haben massive Probleme, die steigende Zahl von Asylbewerbern unterzubringen. Sie suchen dringend nach neuen Unterkünften, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergab. mehr

clearing

Hintergrund: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der seit 1950 vergebene Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen des Landes. Geehrt wird damit eine Persönlichkeit aus dem In- oder Ausland, die vor allem auf den Gebieten Literatur, Wissenschaft und Kunst zur Verwirklichung des ... mehr

clearing

Lanz joggt im Düsseldorfer Fortuna-Trikot nach Köln

Düsseldorf. "Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz löst nach seiner ersten Show seine Wettschuld ein: Der 43-Jährige startete am Sonntag seinen Lauf von Düsseldorf nach Köln. Dort angekommen, will er den Kölner Dom umrunden. Die beiden ewig rivalisierenden Städte liegen stattliche 37 ... mehr

clearing

Räuber verletzen Ladenmitarbeiter mit Pfefferspray

Kassel. Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben am Samstagabend einen Getränkemarkt in Kassel überfallen und zwei Angestellte mit Pfefferspray leicht verletzt. Außerdem raubten sie die Tageseinnahmen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. mehr

clearing

Vettel kämpft in Südkorea um WM-Führung

Yeongam. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel greift heute um acht Uhr beim Großen Preis von Südkorea nach der Führung in der WM-Wertung. Der Heppenheimer geht hinter seinem Red-Bull-Kollegen Mark Webber aus Australien von Startplatz zwei ins 16. Saisonrennen in Yeongam. mehr

clearing

Cortese Moto3-Sechster - MotoGP: Bradl in Top Ten

Motegi. Sandro Cortese hat zum zweiten Mal in dieser Saison einen Podestplatz in der Motorrad-Weltmeisterschaft verpasst. mehr

clearing

Mercedes bei Anklage gegen Ecclestone für Ablösung

Yeongam. Mercedes macht Druck auf Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone. Der Werksrennstall strebt für den Fall einer Anklage gegen den Briten wegen des Verdachts der Bestechung angeblich die Absetzung des Geschäftsführers an. mehr

clearing

Löw: "Gegen Schweden wird es ein anderes Spiel geben"

Dublin. Fragen an Bundestrainer Joachim Löw nach dem 6:1-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Freitagabend im WM-Qualifikationsspiel in Dublin gegen Irland. mehr

clearing

Hintergrund: Vettel überholt Fangio und zieht mit Lauda nach Rennsiegen gleich

Mit seinem dritten Rennsieg in Serie klettert Doppel-Weltmeister Sebastian Vettel auch in der Formel-1-Statistik. Durch den 25. Grand-Prix-Erfolg seiner Karriere zog der erst 25 Jahre alte Heppenheimer mehr

clearing

Montenegro wählt neues Parlament

Podgorica. Der kleine Adriastaat Montenegro wählt heute ein neues Parlament. Nach allen Umfragen dürften die seit 21 Jahren ununterbrochenen regierenden Sozialisten (DPS) auch diesmal gewinnen. Die Opposition ist zerstritten. mehr

clearing

Parlamentswahlen in Litauen haben begonnen

Vilnius. Im EU-Mitgliedsland Litauen haben am Sonntag die Parlamentswahlen begonnen. Im ersten von zwei Wahlgängen entscheiden die knapp 2,6 Millionen Wahlberechtigten über 70 Abgeordnetensitze nach dem Verhältniswahlrecht. mehr

clearing

Umfrage: Piratenpartei verliert deutlich an Wählergunst

Berlin. Knapp ein Jahr vor der Bundestagswahl verliert die Piratenpartei nach einer Umfrage deutlich in der Wählergunst. Im aktuellen Sonntagstrend des Instituts Emnid im Auftrag der "Bild am Sonntag" kommen die Polit-Newcomer nur noch auf fünf Prozent. mehr

clearing

Rösler lehnt Sozialtarife beim Strom ab

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hat sich gegen Sozialtarife für Strom ausgesprochen. "Ich finde, wir sollten dafür sorgen, dass die Strompreise insgesamt und für alle unter Kontrolle bleiben", sagte der FDP-Chef der "Welt am Sonntag". mehr

clearing

Linke will Bundestagsdiäten mit Nebeneinkünften verrechnen

Berlin. In der Debatte um Nebeneinkünfte der Abgeordneten hat sich die Linkspartei für eine Obergrenze und eine Anrechnung auf die Diäten ausgesprochen. "Wenn die Nebeneinkünfte den Betrag der Diät überschreiten, sollten die Abgeordnetenbezüge anteilig abgeschmolzen werden". mehr

clearing

Woolrec-Nachbarn fordern weitere Untersuchungen

Braunfels/Gießen. Die Nachbarn der umstrittenen Mineralfaserfirma Woolrec im mittelhessischen Braunfels drängen auf weitere Untersuchungen. "Wir sorgen uns, welchen Substanzen wir zehn Jahre lang ausgesetzt waren", sagte Elisabeth Schneider von der "Interessengemeinschaft Tiefenbach". mehr

clearing

Hessen: Mehr Frauenhausplätze als vom Europarat empfohlen

Wiesbaden. In Hessens 30 Frauenhäusern stehen mehr Plätze für verfolgte Ehefrauen oder Mütter bereit als vom Europarat empfohlen. Im vergangenen Jahr seien 751 solcher Plätze in den Einrichtungen angeboten worden, teilte Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) in einer Antwort auf eine ... mehr

clearing

Woolrec-Nachbarn fordern weitere Untersuchungen

Braunfels/Gießen. Die Nachbarn der umstrittenen Mineralfaserfirma Woolrec im mittelhessischen Braunfels drängen auf weitere Untersuchungen. "Wir sorgen uns, welchen Substanzen wir zehn Jahre lang ausgesetzt waren", mehr

clearing

Mutmaßliche Rechte beschädigen Infostand der Piratenpartei

Alsfeld/Fulda. Zwei mutmaßliche Rechtsextremisten haben am Samstag in Alsfeld einen Informationsstand der Piratenpartei beschädigt. Nach Polizeiangaben hätten die beiden Unbekannten zunächst die Standbetreiber angepöbelt mehr

clearing

Hülkenberg überholt: Als hätte ich das Rennen gewonnen

Yeongam. Mit seinem besten Saisonergebnis und der spektakulärsten Szene des Südkorea-Rennens dürfte Nico Hülkenberg sich endgültig für einen Sauber-Vertrag empfohlen haben. mehr

clearing

Bierhoff untermauert: Kein Abschiedsspiel für Ballack

Berlin. Ex-Kapitän Michael Ballack hätte laut Nationalmannschaft-Manager Oliver Bierhoff zum Abschluss seiner Karriere sogar noch in den "Club der Hunderter" einziehen können. mehr

clearing

Der vernünftigste Verrückte der Welt: Felix Baumgartner

New York. "Daredevil" nennt man Menschen wie Felix Baumgartner in den USA, was für Draufgänger, Heißsporn oder eben Teufelskerl steht. In der Tat liest sich die Biografie des Österreichers wie die eines Mannes, der sich für unverwundbar hält. mehr

clearing

Kritik an Klinsmann: "Team hat sich zurückentwickelt"

Boston. Wenig Glanz, viel Qual und erste große Zweifel an Jürgen Klinsmann: Nach dem erneut enttäuschenden Auftritt der USA in der WM-Qualifikation beim Fußball-Zwerg Antigua und Barbuda ist aus der Anfangs-Euphorie um den Ex-Bundestrainer endgültig Ernüchterung geworden. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.10.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen