Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.11.2016

Aussage gegen Aussage Hofheimer haben immer wieder Ärger mit der Paket-Zustellung

Hofheim. Hier steht Aussage gegen Aussage: Postkunden, deren Paket wieder an den Absender zurück gehen, schwören, der Zusteller habe nicht geklingelt. Die Post hält entgegen: Der Kunde hat’s vermutlich nicht gehört. mehr

clearing
Menschenrechtler warnen

Istanbul. mehr

clearing
Info: Diese Zeitungen beteiligen sich an der Solidaritätsaktion

Aus Solidarität mit der türkischen Tageszeitung "Cumhuriyet" veröffentlichen zahlreiche Tageszeitungen in Deutschland am heutigen Dienstag einen Text der Redaktion auf deutsch und auf türkisch. Diese Tageszeitungen sind dabei. mehr

clearing
TV-Kritik "Neben der Spur – Todeswunsch": Was für ein Hammer!

Vergessen Sie "Tatort": Dieser Thriller ist wirklich ein Höhepunkt der laufenden Krimi-Saison. Verpassen Sie ihn nicht! mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.11.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.11.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Unfall bei Fulda Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit Lkw

Fulda/Frankenheim. Ein Rollerfahrer aus Thüringen ist in Hessen bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 60-Jährige aus Frankenheim in der Nähe mehr

clearing
Unbegleitete Minderjährige Nachbarn von minderjährigen Flüchtlingen kritisieren Behörden

Nauheim. Läuft wirklich alles rund? Die direkten Nachbarn der neuen Flüchtlingsunterkunft für unbegleitete Minderjährige in der Berzallee treten Darstellungen entgegen, die Integration funktioniere reibungslos. Schuld seien aber nicht die Jugendlichen. mehr

clearing
Frankfurt richtet Sicherheitszone an Silvester ein

Frankfurt/Main. Die Stadt Frankfurt richtet an Silvester eine Sicherheitszone mit Zugangskontrollen ein. Die Parallelstraßen zum nördlichen Mainufer würden für den Autoverkehr gesperrt, sagte Stadtrat Markus Frank mehr

clearing
Frankfurter Weihnachtsmarkt 2016 Weihnachtsmarkt: Sicherheitslage etwas beruhigt

Frankfurt. Bis zu drei Millionen Besucher werden sich auch dieses Jahr wieder über den Frankfurter Weihnachtsmarkt drängeln - aber Bedrohungsszenarien spielen eine geringere Rolle als 2015. mehr

clearing
Fotos
Sicherheitsvorkehrungen zum Jahreswechsel Frankfurt richtet Sicherheitszone an Silvester ein

Frankfurt. An Silvester will die Stadt Frankfurt eine Sicherheitszone mit Zugangskontrollen einrichten. Unter anderem werden Parallelstraßen am nördlichen Mainufer für den Autoverkehr gesperrt. Auch der Zugang zu den zentralen Mainbrücken soll kontrolliert werden. mehr

clearing
CDU nominiert Oswin Veith mit deutlichem Votum Sie will für die Wetterau nach Berlin

Rosbach. Der derzeitige Bundestagsabgeordnete Oswin Veith wird im kommenden Jahr erneut für die Wetterauer CDU in den Wahlkampf um das Direktmandat im Wahlkreis 177 ziehen. Das haben die Delegierten am Freitagabend mit großer Mehrheit beschlossen. mehr

clearing
Frankfurter Küchenchef Krolik ist Koch des Jahres

Bergisch Gladbach/Frankfurt/Main. Die prestigeträchtige Auszeichnung Koch des Jahres von „Gault&Millau” geht in diesem Jahr nach Hessen. Insgesamt sehen die Kritiker einen Trend zu Regionalem. Außerdem konzentrieren sich die Küchenchefs zunehmend auf das Wesentliche. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.11.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.11.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Unbekannte Tote in Frankfurt Frauenleiche: Polizei schreibt Osteuropäerinnen an

Frankfurt. Mit einer Briefaktion versucht die Frankfurter Polizei, die Identität einer noch immer unbekannten Toten zu klären. Wie ein Sprecher am Montag mitteilte, wurden „ausgewählte Bürgerinnen osteuropäischer mehr

clearing
Thomas Gottschalk: „Ich werde als Untoter gesehen”

München. Im Fernsehen lief es nach dem „Wetten, dass..?”-Aus zuletzt eher mäßig für Thomas Gottschalk. Jetzt kehrt der Moderator zurück zu seinen Wurzeln beim Bayerischen Rundfunk. Sein Motto: „Hör mir auf mit den Onlinern. Ich mach' Radio.” mehr

clearing
Nach Wohnungsbrand in der Altstadt Polizei ermittelt weiter nach Brand mit einer Toten

Frankfurt. Nach einem Wohnungsbrand in der Frankfurter Altstadt mit einer Toten ist die Ursache des Feuers weiterhin unklar. Das sagte ein Sprecher der Polizei am Montag in Frankfurt. mehr

clearing
Gewerkschaft Vereinigung Cockpit droht mit Streik Erneuter Pilotenstreik bei der Lufthansa ab sofort möglich

Frankfurt. Nach über einem Jahr Ruhe flammt der Tarifkonflikt der Piloten wieder auf. Die Vereinigung Cockpit kann ab sofort jederzeit streiken. Nur die Weihnachtsfeiertage sind von der Drohung ausgenommen. mehr

clearing
Fotos
Seltenes Naturschauspiel Supermond kommt der Erde nah

Frankfurt. Wer den Supermond am Sonntagabend schon ausgiebig bewundert hat, ist schlau gewesen: In der Nacht zum Dienstag ist laut Vorhersage die Aussicht wegen dicker Regenwolken vielerorts weit schlechter. mehr

clearing
Kendall Jenner löscht Instagram-Konto

New York. Rund 70 Millionen Follower sind verwirrt, manche wohl auch verzweifelt: Das Top-Model ist urplötzlich bei Instagram ausgestiegen. Aber da bleiben ja noch Facebook und Twitter. mehr

clearing
Deutsche Bahn Bahn treibt Planungen für Neubaustrecke voran

Wächtersbach. Die Deutsche Bahn will im Frühsommer 2017 ihre favorisierte Variante für die Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda nennen und in die Genehmigungsverfahren einbringen. mehr

clearing
Saufen und Rauchen weniger attraktiv - Cannabis populärer

Frankfurt/Main. Die gute Nachricht: Jugendliche machen um Alkohol und Zigaretten öfter als früher einen Bogen. Dafür nimmt aber der Cannabis-Konsum unter 15- bis 18-Jährigen zu. mehr

clearing
Zahlen aktualisiert: Doch Plus bei Schulanfängern

Wiesbaden. Die Zahl der Schulanfänger in Hessen ist entgegen einer ersten Statistik doch gestiegen und nicht gesunken. Sie liegt nun bei 53 800, was einem Zuwachs von 4,4 Prozent im Vergleich zum Schuljahr davor entspricht. mehr

clearing
USA im Umbruch – Mit der FNP top informiert

Lesen Sie jetzt 3 Monate lang alles rund um Trump, die USA und was Ihre Region bewegt. Als Geschenk erhalten Sie einen Einkaufsgutschein von REWE im Wert von 10 Euro. mehr

clearing
Studie: Saufen und Rauchen weniger attraktiv Alkohol und Kippen sind out, Kiffen dafür in

Frankfurt. Immer mehr Jugendliche kiffen. Dass die Droge verboten ist, schreckt keinen ab. In Frankfurt, wo man leicht an Stoff kommt, ringt man um den richtigen Umgang mit dem gefährlichen Trend. mehr

clearing
Job-Statistik Mehr Ältere arbeiten: Potenzial von Frauen ungenutzt

Frankfurt. Der Anteil älterer Beschäftigter in Hessen ist weiter gestiegen. Im vergangenen Jahr war fast jeder Dritte (32 Prozent) 50 Jahre oder älter, berichtete das hessische Wirtschaftsministerium am Montag mehr

clearing
38-Jähriger greift Polizist bei Gaststättenbesuch an

Darmstadt. Mit erheblicher körperlicher Gewalt hat ein 38-Jähriger einen Polizisten bei einem privaten Kneipenbesuch in Darmstadt angegriffen. Der Polizist sei ohne Dienstmarke und Uniform unterwegs gewesen, mehr

clearing
Mutmaßlicher Messerstecher in Untersuchungshaft

Neu-Isenburg/Offenbach. Nach einer Messerstecherei mit einem Schwerverletzten in Neu-Isenburg hat die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen. Der 33 Jahre alte Mann kam in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mehr

clearing
Polizisten bringen verirrtes Nutria zurück in Freiheit

Nieder-Florstadt/Friedberg. Polizisten haben in der Wetterau ein verirrtes Nutria gerettet. Die 60 Zentimeter große Biberratte war am Wochenende in einen Garten geraten, wie die Polizei am Montag in Friedberg mitteilte. mehr

clearing
Handelsverband sieht Rekord-Weihnachtsgeschäft kommen

Wiesbaden. Der Handelsverband Hessen erwartet ein Rekord-Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr. Erstmals würden die Umsätze die Marke von acht Milliarden Euro knacken, berichtete der Verband am Montag. mehr

clearing
Software-Fälschungen: Ehepaar kündigt Geständnis an

Frankfurt/Main. Umfangreicher Handel mit gefälschter Computer-Software wird einem Ehepaar seit Montag vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. Der Anklage zufolge verkauften die 29 und 24 Jahre alten Eheleute mehr

clearing
Robert Koch-Institut Zahl der HIV-Neuinfektionen in Hessen weiter unverändert

Berlin/Frankfurt. Etwa 280 Menschen haben sich nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) im vergangenen Jahr in Hessen neu mit HIV angesteckt mehr

clearing
Smartphone wird Autozulieferer Samsung kauft Harman für rund acht Milliarden US-Dollar

Seoul/Stamford. Samsung wird zum Autozulieferer: Mit dem Kauf des amerikanischen Elektronik-Spezialisten Harman bekommt der Smartphone-Marktführer einen direkten Draht zu großen Automarken. mehr

clearing
Gewalt durch Schüler: Wie Lehrer damit umgehen können

Düsseldorf. Gewalt unter Schülern: Davon haben viele schon gehört. Dass aber auch Lehrer zu Opfern von Gewalt an Schulen werden - darüber wird seltener gesprochen. Dabei ist es für viele Alltag. Was können Betroffene tun? mehr

clearing
Lokalschau des Rassegeflügelzuchtvereins Vielleicht die letzte Geflügelschau vor bundesweitem Vogelgrippe-Arrest

Dornburg-Langendernbach. Der Rassegeflügelzuchtverein Langendernbach hatte Glück mit seiner Lokalschau: Wegen der Vogelgrippe rechnen die Züchter in ganz Deutschland in den nächsten Tagen mit Stall-Arrest. mehr

clearing
Der Druck wächst - Aber Beiersdorfer will die Ruhe bewahren

Hamburg. Dietmar Beiersdorfer ist um seinen Job beim Hamburger SV nicht zu beneiden. Nach der Absage von Christian Hochstätter sucht der Vorstandsboss weiter nach einem Sportchef. Und steht dabei gehörig unter Zugzwang. mehr

clearing
Tatverdächtiger in U-Haft Mann drohte Frau an, sie zu vergewaltigen

Butznach. Ein 36-Jähriger Mann stieß eine Frau um und sagte zu ihr, dass er sie vergewaltigen werde. Die Frau wehrte sich aber mit Tritten gegen den Mann. mehr

clearing
Lebensarbeitszeit in Europa um fast zwei Jahre gestiegen

Luxemburg. Die Menschen in der EU arbeiten immer länger. Die „voraussichtliche Lebensarbeitszeit” steigt in allen Mitgliedsstaaten - am schnellsten in Malta. mehr

clearing
UN-Wetterexperten erwarten für 2016 neuen Wärmerekord

Marrakesch. Ganz allmählich könnte die Welt den Schwenk schaffen: Die Wirtschaft brummt, die Treibhausgas-Emissionen bleiben stabil. Aber das reicht nicht, um die Erderwärmung zu stoppen. Zumal das laufende Jahr zum Höhepunkt einer aktuellen Serie an Wärmerekorden werden könnte. mehr

clearing
Siemens will US-Softwareschmiede kaufen

München. Siemens-Chef Kaeser gibt auf seiner Einkaufstour Gas. Mit einem Milliarden-Zukauf in den USA soll der Konzern zum führenden Ausrüster der Industrie 4.0 werden. mehr

clearing
China will Stahlproduktion verringern

Peking. Für Kohle-, Stahl und andere Schwerindustrien in China laufen die Geschäfte schlecht. Peking steuert gegen: In den nächsten Jahren sollen die Überkapazitäten der Stahlindustrie und die der Kohleindustrie reduziert werden. mehr

clearing
Nationalmannschaft Frühe Privataudienz für DFB-Team bei Papst Franziskus

Rom. Bereits am frühen Morgen gab es für Joachim Löw und sein Team die Audienz beim Papst. Direkt vom Vatikan ging es dann nach Mailand. Dort steht der Länderspiel-Jahresabschluss gegen Italien an. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.11.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.11.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
EU ist uneins über Umgang mit der Türkei

Brüssel. Die jüngsten Ereignisse in der Türkei sorgen in der EU für große Beunruhigung. Allerdings nicht in allen Hauptstädten gleichermaßen. Jetzt wird der deutsche Außenminister erstmals seit dem Putsch wieder türkische Regierungsvertreter in Ankara treffen. mehr

clearing
Steuerfälle werden komplexer: Land setzt auf Spezialisten

Wiesbaden. Zur Steigerung der Steuereinnahmen soll es vom kommendem Frühjahr an in allen hessischen Finanzämtern Spezialisten für knifflige und internationale Steuerfälle geben. mehr

clearing
Viele Flüchtlinge sind besser ausgebildet als gedacht

Erlangen. Zwischen September 2015 und September 2016 sind etwa 50 000 Flüchtlinge in Arbeit gekommen, 30 000 davon sind sogar sozialversicherungspflichtig beschäftigt. mehr

clearing
Banker: Frankfurt sollte vom Brexit profitieren

Frankfurt/Main. Wird Frankfurt nach dem Brexit das neue London? Die Hoffnungen am führenden deutschen Finanzplatz sind groß. Es gibt aber auch Zweifel - und noch einiges zu tun. mehr

clearing
Indien will Chaos nach Bargeldreform Herr werden

Neu Delhi. Die indische Regierung will durch verschiedene Maßnahmen das durch die überraschende und radikale Bargeldreform ausgelöste Chaos in den Banken eindämmen. mehr

clearing
Einsamer Cowboy mit vielen Vätern: Lucky Luke wird 70

Berlin. Keiner hat vom Wilden Westen mehr gesehen als er: Lucky Luke und sein treues Pferd gehören zu den bekanntesten Comicfiguren. Der Mann mit der Zigarette hat sich um die Gesundheit der Welt verdient gemacht. mehr

clearing
Notarzteinsatz und Stellwerksstörung bremsen Zugverkehr aus

Frankfurt/Main. Ein Notarzteinsatz hat am Frankfurter Hauptbahnhof am Montagmittag zu erheblichen Behinderungen im S-Bahn-Verkehr geführt. Es kam zu Zugausfällen und Verspätungen, wie ein Sprecher der Bahn mitteilte. mehr

clearing
Grüne fordern Vermögensteuer für „Superreiche”

Berlin. Die Grünen hatten am Wochenende nach langem Streit beschlossen, eine Vermögensteuer für „Superreiche” zu fordern. Anders als bei der Linken ist das Konzept aber nicht im Detail ausgearbeitet. mehr

clearing
Polizistenmord von Herbon Prozess um Polizistenmord wird fortgesetzt

Limburg. Nach fünf Monaten Verhandlung steht der Prozess um den mutmaßlichen Polizistenmord von Herbon vor seinem Ende - doch das Plädoyer der Verteidigung steht weiterhin aus. mehr

clearing
Zermatt bleibt beliebtestes Skigebiet der Alpen

Bregenz. Pistennetz, Schneesicherheit und Après-Ski - für Wintersportler sind das wichtige Kriterien. Ein Skigebiet, das hier besonders punkten kann, ist Zermatt. Bei einer Meinungsumfrage schnitt der Ort jedenfalls am besten ab. mehr

clearing
Brite will als erster schwimmend den Atlantik überqueren

London/Dakar. Ein Brite will als erster Mensch den Atlantik durchschwimmen. Der 38-jährige Ben Hooper aus Südwestengland startete am Sonntag im westafrikanischen Dakar (Senegal) und will nun mehr als 3000 Kilometer bis nach Brasilien schwimmend hinter sich bringen, wie die britische ... mehr

clearing
Gauck-Nachfolge Union unterstützt SPD-Kandidaten Steinmeier als Bundespräsidenten

Berlin. Nach langem Gezerre einigt sich die große Koalition doch noch auf einen gemeinsamen Kandidaten für die Nachfolge von Bundespräsident Gauck. Am Schluss lenkten auch Merkel und Seehofer ein. mehr

clearing
Robben kritisiert Oranje: „Vielfach ein Qualitätsproblem”

Luxemburg. Da wird sich auch der FC Bayern gefreut haben. Der in der WM-Qualifikation gegen Luxemburg vorzeitig ausgewechselte Arjen Robben gibt Entwarnung in eigener Sache. Mit Oranje geht er aber hart ins Gericht. Die Schweiz ist auf historischer Mission. mehr

clearing
Gewalt gegen Lehrer Wenn Schüler Lehrer angreifen: Verband präsentiert Umfrage

Düsseldorf. Gewalt gegen Lehrer ist ein schon lange bekanntes Thema, aber bisher kaum statistisch erfasst. Nun präsentiert der Lehrerverband VBE eine Umfrage. mehr

clearing
30 000 Hühner bei Schleswig gekeult

Kiel/Grumby. In dem Bestand war die aggressive H5N8-Variante nachgewiesen worden, die seit einiger Zeit unter Wildvögeln kursiert. mehr

clearing
Leihspieler Rebic möchte bei Eintracht Frankfurt bleiben

Frankfurt/Main. Der kroatische Nationalspieler Ante Rebic hofft auf einen Verbleib bei Eintracht Frankfurt. „Ich fühle mich im Verein und in Frankfurt sehr wohl. mehr

clearing
Radikale Muslime in Frankfurt Salafisten starten neue Verteilaktion auf der Zeil

mehr

clearing
Steinmeier als Bundespräsident Kommentar: Warum Steinmeier eine gute Wahl ist

Frankfurt/Berlin. Dass die Union einlenkt in Sachen Steinmeier, zeigt eine gewisse Größe und ist gut für das Land. Ein Kommentar von Politik-Chef Dieter Sattler. mehr

clearing
Exporte treiben Japans Wirtschaftswachstum an

Tokio. Zuletzt überstiegen Japans Importe meist die Exporte. Jetzt ist die Handelsbilanz positiv, was der Konjunktur Auftrieb verleiht. An anderer Stelle schwächelt die japanische Wirtschaft aber weiter. mehr

clearing
Aufsichtsrats-Sondersitzung zu Stellenabbau bei Bombardier

Hennigsdorf. In einer Sondersitzung berät der Aufsichtsrat des Bahntechnikherstellers Bombardier Transportation am Dienstag über die Zukunft der Unternehmensstandorte. mehr

clearing
Griechische Wirtschaft wächst überraschend wieder

Athen. Hoffnungsschimmer für Griechenland: Die Wirtschaft ist wieder gewachsen. Athen muss aber noch viele Probleme lösen. Kontrolleure prüfen den Werdegang der Reformen. mehr

clearing
Florian Bartholomäi und der 1000. „Tatort”

Berlin. Florian Bartholomäi ist auf Mörder abonniert. Im „Tatort” gehen schon sieben Tote auf sein Konto. Im 1000. Fall bricht er einem Polizisten das Genick und zwingt zwei Kommissare zu einer Horrorfahrt. In den sozialen Medien ist der Jubiläums-„Tatort” ein ... mehr

clearing
US-Musiker Kriegsveteranen helfen Springsteen nach Motorradpanne

New York. Weder der US-Musiker noch seine Helfer konnten das Gefährt wieder flott machen - und fuhren erst einmal auf einen Drink in ein Restaurant. mehr

clearing
Schäfer-Gümbel: Steinmeier eignet sich als Staatsoberhaupt

Wiesbaden. Hessens SPD-Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel hat die geplante Nominierung von Parteikollege Frank-Walter Steinmeier als Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten begrüßt. mehr

clearing
Musiklegende Leon Russell mit 74 gestorben

New York. Leon Russell war in vielen Musiksparten zu Hause. Seine Songs enthielten Elemente von Gospel, Soul, Blues, Countrymusik und sogar Jazz. Er sang sie selbst mit seiner rauchigen Stimme oder überließ sie anderen Rockinterpreten. Nun trauert Elton John um seinen Mentor. mehr

clearing
Finanzministerium: Keine Privatisierungen von Autobahnen

Berlin. Das Bundesfinanzministerium ist Darstellungen entgegengetreten, mit der geplanten Reform der Autobahnverwaltung sollten Autobahnen privatisiert werden. mehr

clearing
Russlandfreunde in Ost- und Südosteuropa auf dem Vormarsch

Belgrad. Russland baut seinen traditionellen Einfluss in Osteuropa dramatisch aus. Bulgarien und Moldau suchen nach Richtungswahlen neue Nähe. Warum bleibt die EU trotz vieler Milliarden an Unterstützung und Heerscharen von Diplomaten auf der Strecke? mehr

clearing
Vom Aufschwung am EU-Arbeitsmarkt profitieren nicht alle

Gütersloh. Mehr Jobangebote gleich weniger Risiko in die Armut zu rutschen: Diese Formel sollte eigentlich aufgehen. Überraschend stellen indes Experten der Bertelsmann-Stiftung fest: In den 28 Ländern der EU geht die Gleichung nicht immer auf. mehr

clearing
Keine eindeutigen Gründe O2 lockert die Datendrossel nicht für E-Plus-Umsteiger

Berlin. Unbeschränktes Surfen im Netz erlaubt der Tarif O2-Free seinen Nutzern. Das Angebot ist allerdings nicht für einstige E-Plus-Kunden verfügbar. Die Gründe dafür sind nicht eindeutig. mehr

clearing
Wegner: Finanzielle Anreize für mehr Abschiebungen

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner fordert eine finanzielle Bestrafung von Bundesländern, die ihr Soll an Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nicht erfüllen. mehr

clearing
Fritsch verteidigt Trainer: „Es bleibt doch Darmstadt 98”

Darmstadt. Bei Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 hat Präsident Rüdiger Fritsch den neuen Trainer Norbert Meier gegen erste Kritik aus dem Umfeld verteidigt. mehr

clearing
Prorussischer Politiker gewinnt Präsidentenwahl in Moldau

Chisinau. Der prorussische Politiker Igor Dodon hat die Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ex-Sowjetrepublik Moldau klar gewonnen und will bald zu Sondierungen nach Moskau reisen. mehr

clearing
Energiekonzern Abwärtstrend bei RWE hält an

Essen. Die Talfahrt des Energiekonzerns RWE geht auch nach der Neuausrichtung weiter. In den ersten neun Monaten dieses Jahres sackte der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) um 13 Prozent auf 3,8 Milliarden Euro ab. mehr

clearing
Nachschlag bei Kiel gegen Flensburg

Kiel. Rekordmeister THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt können nicht genug voneinander kriegen. Das begeisternde Bundesliga-Derby wird schon in wenigen Tagen in der Champions League fortgesetzt. mehr

clearing
Russland-freundlicher General gewinnt Wahl in Bulgarien

Sofia. Bulgarien im Umbruch. Die Opposition gewinnt das Präsidentenamt. Regierungschef Borissow wirft das Handtuch - und stürzt das EU-Land in eine neue Krise. mehr

clearing
Rosberg will nicht rechnen - Hamilton eröffnet die Stichelei

São Paulo. Die Pflicht ist Nico Rosberg im Formel-1-Finale nicht genug. Er will den Titel mit einem Sieg holen. Dass der Deutsche in diesem Jahr noch keine Defekte hatte, beschäftigt seinen Rivalen. Und auch sonst fühlt sich Brasilien-Sieger Hamilton in der Rolle des subtilen Stichlers. mehr

clearing
Golf Langer gewinnt zum vierten Mal US-Senioren-Tour

Scottsdale. Golfstar Bernhard Langer ist weiter das Maß der Dinge auf der US-Senioren-Tour. Der 59-Jährige schafft zum vierten Mal den Gesamtsieg bei den über 50-Jährigen. Das gelang zuvor noch niemandem. mehr

clearing
Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen Vorsicht bei unbekannten Schnäppchenmärkten im Netz

Düsseldorf. Schnäppchenjäger aufgepasst: Nicht immer lauert ein wirklicher Bargain hinter vermeindlich attraktiven Angeboten. Verbraucherschützer raten zu besonderer Vorsicht. mehr

clearing
Umweltschützer: Japan will Jagd auf Wale ausbauen

Tokio. Kritik an seinem Walfang prallt an Japan ab. Die Nummer Drei der Weltwirtschaft will die Jagd auf die Meeressäuger nach Information von Walschützern sogar ausbauen. mehr

clearing
Lufthansa schlägt Piloten Schlichtung vor

Frankfurt/Main. Die Lufthansa will erneute Streiks ihrer Piloten mit einer Schlichtung abwenden. Man habe der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) schriftlich zwei konkrete Schlichter vorgeschlagen, erklärte ein Unternehmenssprecher am Montag. mehr

clearing
Sechs Menschen bei Unfällen auf A5 verletzt

Alsfeld. Bei zwei Unfällen auf der Autobahn 5 bei Alsfeld sind insgesamt sechs Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Wie die Autobahnpolizei Bad Hersfeld am Montagmorgen mitteilte, kam ein 53-jähriger mehr

clearing
Aufzug im altersgerechten Haus nachrüsten

Bissendorf. Wenn im Alter jede Stufe zur Qual wird, sind Treppenlifte meist eine Hilfe. Doch in vielen Häusern ist dafür kein Platz. Eine immer beliebtere Alternative sind kleine Aufzüge, die im Flur oder auch direkt im Wohnzimmer eingebaut werden. mehr

clearing
Gegen Baum geprallt Autofahrer bei Unfall schwer verletzt: Beifahrer tot

Messel. Ein Autofahrer verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallt gegen einen Baum – mit fatalen Folgen. mehr

clearing
Sternschnuppen des Leonidenstroms Leoniden: Experten erwarten nur wenige Sternschnuppen

Heppenheim. Sternengucker müssen in diesem Jahr ganz genau hinschauen, um die Sternschnuppen des Leonidenstroms nicht zu verpassen. „Wir erwarten weniger Sternschnuppen als in vergangenen Jahren”, mehr

clearing
Finanzämter Spezialisten sollen mehr Steuereinnahmen bringen

Wiesbaden. Von kommendem Frühjahr an soll es in allen hessischen Finanzämtern einen Spezialisten für knifflige und internationale Steuerfälle geben. mehr

clearing
Digitales Postgeheimnis Jeder Zweite gewährt dem Partner Einblick in seine Accounts

Berlin. Eigentlich gilt das digitale Postgeheimnis auch unter Partnern. Doch viele legen darauf nicht besonders viel Wert. Laut einer Umfrage stört sich jeder Zweite nicht daran, wenn ihr Liebster Zugang zu ihren Accounts hat. mehr

clearing
Trotz Gerichtsstreits besteht Anspruch auf Zwischenzeugnis

Köln. Führt ein Mitarbeiter mit seinem Arbeitgeber einen Rechtsstreit, ist das Verhältnis zwischen ihnen zerrüttet. Oft ist dann die berufliche Zukunft des Angestellten in der Firma gefährdet. Doch darf der Chef ihm ein Zwischenzeugnis verweigern? mehr

clearing
Was als bauliche Veränderung gilt

Berlin. Ein altmodisches Bad, ein verbrauchter Bodenbelag, ein ungünstiger Wohnungsschnitt - es gibt genug Gründe, in der Mietwohnung selbst Hand anzulegen. Doch Vorsicht: Mieter können schnell über das Ziel hinausschießen. Nicht jede Baumaßnahme ist erlaubt. mehr

clearing
Wenn der Drei-Tage-Bart kratzt - Pflegetipps für Männer

Stuttgart. Viele Frauen stehen bei Männern auf einen Drei-Tage-Bart. Zumindest optisch. Wenn es ums Kuscheln geht, nehmen sie lieber Abstand. Denn der Bart kratzt. Kann Mann ihn weich machen? mehr

clearing
Napflix: Videos als Einschlafhilfe

Meerbusch. Den Fernseher laufen zu lassen und dabei ins Reich der Träume zu gleiten, gehört inzwischen bei vielen Menschen zum abendlichen Einschlafritual. Eine Webseite bietet genau dafür ein spezielles Programm. mehr

clearing
Die fünf beliebtesten Ausbildungsberufe bei Abiturienten

Bonn. Abitur, kein Studium, aber eine Ausbildung: Diesen Berufsweg wählen nicht wenige. Bei Einsteigern mit Hochschulreife sind derzeit die kaufmännische Berufe am beliebtesten. mehr

clearing
Ein Viertel der Deutschen will mehr mit den Nachbarn feiern

Berlin. Eine gute Nachbarschaft ist wohl den meisten Menschen wichtig. Dazu gehört vor allem Rücksichtnahme und Zusammenhalt. Viele Menschen würden auch gern gemeinsam mit ihren Nachbarn feiern. Das zeigt eine Umfrage. mehr

clearing
Gebrauchte Ski für Kinder dürfen nicht zu alt sein

Planegg. Wer mit der ganzen Familie in den Skiurlaub starten will, greift oft schon für die Ausrüstung tief in die Tasche. Second-Hand-Ski können für den Nachwuchs sinnvoll sein, wenn man beim Kauf einige wichtige Dinge beachtet. mehr

clearing
Kreditkarte mit Zusatzleistungen für viele kein Mehrwert

Leipzig. Die meisten Kreditkarten sind nicht nur Zahlungsmittel, sondern bieten auch diverse Versicherungsleistungen. Ob diese Service-Pakete bei den Kunden auch gut ankommen, klärt eine Forsa-Umfrage. mehr

clearing
Was tun, wenn Wild die Fahrbahn kreuzt?

Bad Schwalbach. Mit der früher einsetzenden Dunkelheit steigt die Gefahr von Wildunfällen. Wie Autofahrer sich am besten verhalten, wenn sie auf heimische Tiere treffen, erklärt die Polizei. mehr

clearing
Tanz und Karate gegen Parkinson

Regensburg. Sie zittern am Körper oder können Bewegungen nur langsam ausführen: Wer an Parkinson erkrankt ist, kann das kaum verstecken. Forscher schicken Betroffene nun auf die Tanzfläche und in die Turnhalle. mehr

clearing
Pumpernickel wird mindestens 16 Stunden gebacken

München. Sehr dunkel und für ein Brot sehr süß - so kennt man die Pumpernickel. Langes Backen ist essentiell, wenn der typische Geschmack entstehten soll. mehr

clearing
Blumenzwiebeln noch im Herbst setzen

Bad Honnef. Im Frühjahr soll der Garten wieder in voller Blütenpracht stehen. Damit das gelingt, sollten Hobbygärtner sich jetzt sputen und bis Frosteinbruch noch die letzten Zwiebeln in den Boden bringen. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 14.11.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse