Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.04.2015

Zuhause gesucht Kliko sucht einen Alterssitz

Kliko ist ein wunderschöner Perserkater, der aus Altersgründen abgegeben werden musste. Nichts wünscht er sich mehr als liebe Menschen, die sich ihm widmen. mehr

clearing
Pakt von Fachhochschule, Unternehmen und IHK Bad Vilbel wird Uni-Standort

Bad Vilbel. Die Kooperation soll Fachkräfte in der Region fördern und Abwanderungen verhindern. Mit zunächst 100 Studierenden startet der Campus. Kreis und Stadt Bad Vilbel haben über Spenden 450 000 Euro Anschubfinanzierung für die ersten drei Jahre zugesichert. mehr

clearing
Sportangebote gegen Übergewicht Frankfurts Kinder werden dicker

Frankfurt. Als Teil des Projektes „Schulkids in Bewegung“ haben Sportwissenschaftler der Goethe-Universität die motorischen Fähigkeiten Frankfurter Grundschüler untersucht – mit bescheidenen Ergebnissen. Um Abhilfe zu schaffen, verfolgt „Schulkids in ... mehr

clearing
Flüchtlinge: Muslime sollen Christen über Bord geworfen haben

Rom. Insgesamt 15 muslimische Migranten sind in Italien festgenommen worden, weil sie zwölf Christen aus einem Flüchtlingsboot über Bord geworfen haben sollen. Justizminister Andrea Orlando genehmigte am Abend die Strafverfolgung, wie italienische Medien übereinstimmend berichteten. mehr

clearing
Wolfsburg nach 1:4 gegen Neapel vor Aus in der Europa League

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg steht im Viertelfinale der Europa League vor dem Aus. Der Tabellen-Zweite der Fußball-Bundesliga verlor im Hinspiel daheim 1:4 gegen den SSC Neapel. Das Rückspiel findet am kommenden Donnerstag in Neapel statt. mehr

clearing
Fotos
Europa-League Wolfsburg nach 1:4 gegen Neapel vor Europa-League-Aus

Wolfsburg. Das hatte sich der VfL Wolfsburg anders vorgestellt: Statt Kurs auf das Europa-League-Finale zu nehmen, steht der Bundesligazweite nach einer Lehrstunde durch den SSC Neapel vor dem Viertelfinal-Aus. Das 1:4 lässt kaum Hoffnungen für das Rückspiel. mehr

clearing
Wall Street kaum bewegt von neuer Zahlenflut

New York. Die New Yorker Börsen sind bei einer Flut von Nachrichten aus der Unternehmens- und Konjunkturwelt auf der Stelle getreten. Der Standardwerteindex Dow Jones Industrial ging 0,04 Prozent tiefer bei 18 105 Punkten aus einer lustlosen Sitzung mit geringen Kursschwankungen. mehr

clearing
Griechischer Finanzminister weist erneut Reformforderungen zurück

Washington. Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis hat sich erneut gegen strikte Reformforderungen der internationalen Geldgeber ausgesprochen. Es wäre ein Fehler, jetzt ein Abkommen mit Zusagen zu unterschreiben, die der griechischen Wirtschaft schaden ... mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 16.04.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 16.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Mannschaftsarzt Müller-Wohlfahrt legt Tätigkeit für FC Bayern nieder

München. Bayern-Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und sein Stab legen ihre Tätigkeit für den Fußball-Rekordmeister nach eigenen Angaben mit sofortiger Wirkung nieder. Dies teilte Müller-Wohlfahrt in einer Erklärung mit. mehr

clearing
Unfall in Stadtallendorf Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

mehr

clearing
Deutsche Bahn Deutsche Bahn will Videoüberwachung ausbauen

Frankfurt/Main. Sind Kameras an Bahnhöfen datenschutzrechtlich bedenklich? Nein, meint die Deutsche Bahn und will bei der Videoüberwachung ordentlich aufrüsten - für die Sicherheit. mehr

clearing
Eishockey DEB-Auswahl feiert Testspielsieg über Frankreich

Füssen. Nach vier Testspiel-Enttäuschungen hat Deutschlands Eishockey-Auswahl den ersten Sieg in der Vorbereitung auf die WM gefeiert und wie erhofft Selbstvertrauen getankt. mehr

clearing
Seebeben nahe Kreta - Laut Berichten bisher keine Verletzten

Athen. Ein Seebeben der Stärke 6,1 hat am Abend die Insel Kreta und die Inselgruppe der Dodekanes erschüttert. Das Beben ereignete sich nach ersten Angaben des Erdbebenwarte von Athen in einer Tiefe von rund 37 Kilometern unter dem Meeresboden wenige Kilometer südlichwestlich der ... mehr

clearing
Naturschutz in Egelsbach Hausbesitzer in Egelsbach entfernt sieben Schwalbennester

Egelsbach. Mit viel Mühe sorgen die Naturschützer dafür, dass in Egelsbach Schwalben nisten können. Gegen herabfallenden Kot bringen sie Bretter an. Nun war an einem Haus die Mühe vergebens. mehr

clearing
Mannschaftsarzt Müller-Wohlfahrt legt Tätigkeit für FC Bayern nieder

München. Der langjährige Bayern-Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und sein Stab legen ihre Tätigkeit für den deutschen Fußball-Rekordmeister nach eigenen Angaben mit sofortiger Wirkung nieder. mehr

clearing
Müller-Wohlfahrt legt Tätigkeit für FC Bayern nieder

München. Der langjährige Bayern-Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und sein Stab legen ihre Tätigkeit für den deutschen Fußball-Rekordmeister nach eigenen Angaben mit sofortiger Wirkung nieder. Dies teilte Müller-Wohlfahrt in einer Erklärung mit. mehr

clearing
Volkswagen will sich am Freitag zur Führungskrise äußern

Wolfsburg. In der Führungskrise beim Autobauer Volkswagen will das Präsidium des VW-Aufsichtsrates morgen laut dpa-Informationen eine Erklärung abgeben. Das werde im Laufe des Tages geschehen. Einzelheiten wurden nicht bekannt. mehr

clearing
IWF-Chefin Lagarde trifft griechischen Finanzminister Varoufakis

Washington. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, und der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis haben sich zu einem persönlichen Gespräch getroffen. Sie hätten in Washington über die aktuelle Situation der griechischen Wirtschaft mehr

clearing
Volkswagen-Präsidium will am Freitag Erklärung abgeben

Wolfsburg. In der Führungskrise beim Autobauer Volkswagen will das Präsidium des VW-Aufsichtsrates morgen nach dpa-Informationen eine Erklärung abgeben. Das werde „im Laufe des Tages” geschehen, zum Inhalt wurde nichts bekannt. Das Präsidium stellt mit seinen sechs Personen ... mehr

clearing
Zuspruch für FC Bayern - Aber: Müller-Wohlfahrt hört auf

Porto/München. Bayern-Chef Rummenigge nimmt nach der Blackout-Nacht in Porto die „großartige Mannschaft” und den „großartigen Trainer” in Schutz. An Aufgabe denkt keiner. Ein Fußball-Wunder wäre ein Weiterkommen für Thomas Müller nicht - historisch wär's. mehr

clearing
Auch Frankreich führt Torlinientechnologie ein

Paris. Auch in der französischen Fußball-Meisterschaft wird zur kommenden Saison die Torlinientechnologie eingeführt. Die französische Liga beschloss den Einsatz des technischen Hilfsmittels bei knappen Torentscheidungen. mehr

clearing
Hundchens Blick lässt Herrchens Herz höher schlagen

Sagamihara. Hunde gelten als die besten tierischen Freunde des Menschen. Während ihrer Domestizierung übernahmen sie sogar menschliche Kommunikationsformen: Diese Blickkontakte stärken die gegenseitige Bindung. mehr

clearing
Spargel in Hessen Hessen läutet Spargel-Saison ein - Bauern hoffen auf gutes Wetter

Weiterstadt. Hessens Spargel ist da. Die Saison wird am Freitag um 11.00 Uhr in Weiterstadt bei Darmstadt eröffnet. Das Gemüse hat ganz bestimmte Vorzüge. mehr

clearing
Nach Flüchtlingskatastrophe: EU-Kommission sieht kein Allheilmittel

Brüssel. Nach einer der schlimmsten Flüchtlingskatastrophen der vergangenen Jahre im Mittelmeer sieht die EU-Kommission keine schnelle Lösung. Die Kommission habe weder das Geld noch die politische Rückendeckung, um ein europäisches Grenzschutzsystem auf den mehr

clearing
Putin weist bei großer TV-Show Kritik an seiner Krisenpolitik zurück

Moskau. Trotz massiver Kritik am Regierungskurs in Krisenzeiten will Kremlchef Wladimir Putin an seiner Politik festhalten. Experten glaubten, dass sie den Höhepunkt der Krise überwunden hätten, sagte er bei seiner Fernsehsprechstunde „Direkter Draht”. mehr

clearing
Angela Merkel unter den „100 Einflussreichsten”

New York. Bundeskanzlerin Angela Merkel gehört für das „Time”-Magazin zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Die CDU-Politikerin ist eine von ganz wenigen Europäern und die einzige Deutsche in der Liste. mehr

clearing
Germanwings-Trauerfeier Hessen trauert: Flaggen wehen am Freitag auf halbmast

Wiesbaden/Köln. Wenn am Freitag in Köln Abschied von den 150 Opfern der Germanwings-Katastrophe genommen wird, zeigt auch das Land Hessen seine Anteilnahme. mehr

clearing
Koalition will Alleinerziehende stärker entlasten

Göttingen. Alleinerziehende in Deutschland sollen künftig mehr Geld zur Verfügung haben. Die Fraktionsspitzen von Union und SPD verständigten sich nach wochenlangem Streit bei einer Klausurtagung in Göttingen auf eine stärkere steuerliche Entlastung. mehr

clearing
Nr. 15 2014/15 Arena – das Magazin zum Spiel gegen Gladbach

Die Arena-Beilage zum Heimspiel der Frankfurter Eintracht gegen Borussia Mönchengladbach. mehr

clearing
Behörden überwachen fast 80 Fußfessel-Träger

Bad Vilbel. Fast 80 Menschen mit elektronischer Fußfessel werden derzeit bundesweit vom hessischen Bad Vilbel aus überwacht. Der Großteil trage des Gerät wegen eines Sexualdeliktes, berichtete das hessische Justizministerium. mehr

clearing
Top-100-Clubs: Berghain auf Platz 13

London/Berlin. Der Berliner Club Berghain/Panorama Bar liegt in der Top-100-Clubs-Liste des britischen Fachmagazins „DJ Mag” wieder etwas höher als im Vorjahr: auf Platz 13 statt 14. mehr

clearing
Radieschen als Flöten: Gemüseorchester auf Tour

Rom/Wien. Auf Sellerie Gitarre spielen, auf Karotten flöten oder mit Lauch geigen: Im Gemüseorchester wird auf allem gespielt, was im Garten wächst. mehr

clearing
Computerspiele Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps

Berlin. Der Kampf um Macht ist stets eine packende Spielidee. Und auch diesmal schaffte es ein iOS-Game mit diesem Prinzip an die Chartspitze. Weniger machthungrige Spielfreunde testen lieber, wie geschickt sie mit einem Ball umgehen können. mehr

clearing
Über Knuddel-App „Cuddlr” zum Kuscheln verabreden

Frankfurt/Main. Sehnsucht nach Zuneigung, aber keiner da? Wem der Partner zum Kuscheln fehlt, kann sich eine Umarmung über das Smartphone besorgen. mehr

clearing
Japanisches Hotel bietet „Heul-Dich-Aus”-Zimmer

Tokio. Ein japanisches Hotel hat sich ein spezielles Angebot einfallen lassen: Ein „Zimmer zum Ausheulen”. Wie eine Sprecherin des Mitsui Garden Yotsuya in Tokio mitteilte, ist das Hotelzimmer unter anderem mit einer Auswahl von herzerweichenden ... mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.04.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.04.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Wirtschaft in Griechenland Griechenland unter Druck - IWF lehnt Zahlungsaufschub ab

Washington. Griechenland kann bei der IWF-Frühjahrstagung nicht auf Beistand hoffen. Währungsfonds-Chefin Lagarde lehnt einen Aufschub fälliger Tilgungen in Milliardenhöhe ab. Druck auf Athen machen auch die EU und Finanzminister Schäuble. Lässt sich eine Pleite noch abwenden? mehr

clearing
EBS erreicht „Break Even” nur durch Millionenverzicht

Wiesbaden. Die krisengeschüttelte EBS hat im laufenden Geschäftsjahr 2015 eine „schwarze Null” geschafft - aber nur durch die Hilfe von Kreditgebern in Millionenhöhe. mehr

clearing
Roman Holiday

In Rom gewesen. In Trastevere zu Abend gegessen. Am nächsten Tag das Vatikan-Museum besucht, zusammen mit den anderen 12.000 Irren. mehr

clearing
Supermodel Gisele Bündchen nimmt Abschied vom Laufsteg

São Paulo. Supermodel Gisele Bündchen hat sich vom Laufsteg verabschiedet. Bei ihrer letzten Modenschau während der São Paulo Fashion Week defilierte die 34-jährige Brasilianerin wie schon oft seit 2005 für das brasilianische Mode-Label Colcci. mehr

clearing
Studie: Fast alle Zwölfjährigen sind online

Berlin. Schon ein Viertel der fünf- und sechsjährigen Kinder in Deutschland nutzt regelmäßig das Internet. Ab dem zwölften Lebensjahr sind nahezu alle Kinder online. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Deutschen Jugendinstituts, die in Berlin vorgestellt wurde. mehr

clearing
Mögliche Risiken verzögern Bewertung von erster Gentherapie

Berlin. Sie könnten die Therapien für Menschen mit Gendefekt revolutionieren, doch sie kosten Rekordpreise: neue Gentherapie-Arzneimittel. Das erste dieser Medikamente sorgt jetzt für Empörung beim höchsten Gremium des Gesundheitswesens. mehr

clearing
Neuauflage für hessischen Energiegipfel

Wiesbaden. Die Energiewende in Hessen kommt voran, aber es gibt auch Widerstände. Ministerpräsident Bouffier wärmt deshalb ein altes Erfolgsrezept wieder auf. mehr

clearing
Volkswagen-Aufsichtsrat VW-Machtpoker in Salzburg - Winterkorns Zukunft offen

Wolfsburg/Salzburg. In der Führungskrise bei Europas größtem Autobauer Volkswagen hat der Kern des VW-Aufsichtsrates hinter verschlossenen Türen getagt - in Salzburg, der Heimat der VW-Eigentümerfamilien Piëch und Porsche. Am Freitag soll es eine Mitteilung geben. mehr

clearing
Ökonom Ben Bernanke Ehemaliger US-Notenbankchef Bernanke berät Hedgefonds

New York. Der ehemalige US-Notenbankchef Ben Bernanke geht an die Wall Street. Er werde künftig die Citadel Investment Group beraten, wie Bernanke der „New York Times” verriet. mehr

clearing
Landkreise kritisieren Wiesbadener Pläne für Finanzausgleich

Wiesbaden. Hessen muss die Finanzbeziehungen zwischen Land und Kommunen neu regeln. Das Gesetz von Schwarz-Grün geht durch die Instanzen, die Klagen der Kommunen über zu wenig Geld bleiben. mehr

clearing
Wieder Warnstreiks in Kitas geplant

Frankfurt/Offenbach. Tausende Eltern in Hessen müssen sich für den kommenden Montag wieder auf Warnstreiks in den Kindergärten einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Erzieherinnen landesweit erneut zum Ausstand aufgerufen. mehr

clearing
Hessischer Orchesterwettbewerb als Qualifikation für Bundesentscheid

Schlitz. Der 6. Hessische Orchesterwettbewerb findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. November in der Landesmusikakademie in Schlitz im Vogelsberg statt. mehr

clearing
Tarifverhandlungen für Kita-Erzieher scheitern in vierter Runde

Hannover. Im Tarifstreit um bessere Bezahlung für Kita-Mitarbeiter ist auch die vierte Verhandlungsrunde in Hannover ohne Ergebnis geblieben. Die Gespräche sollen nach Angaben der Gewerkschaften GEW und Verdi am 20./21. April fortgesetzt werden. mehr

clearing
Diebe stehlen korrigierte Abiturklausuren - Kompromiss gefunden

Weikersheim. Die Schüler hatten schon gefeiert, dann kam der Schock: Diebe haben an einem Gymnasium in Baden-Württemberg 29 Abiturklausuren gestohlen. Der Schulleiter bestätigte einen Bericht des Südwestrundfunks. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 16.04.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 16.04.2015 um 16:34 Uhr festgestellt. (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Microsoft kooperiert mit dem Android-Spezialisten Cyanogen

Palo Alto. Microsoft hat mit dem Hersteller des alternativen Android-Systems Cyanogen eine strategische Partnerschaftsvereinbarung geschlossen. mehr

clearing
Bushido-Prozess Plagiatsvorwürfe: Teilerfolg für Rapper Bushido

Karlsruhe. Der Prozess über die musikalischen Plagiatsvorwürfe gegen den Berliner Rapper Bushido (36) muss neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hob am Donnerstag ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Hamburg auf und verwies den Fall zur erneuten Prüfung dorthin zurück. mehr

clearing
Jugendlicher soll Website von Sigmar Gabriel angriffen haben

Frankfurt/Gießen. Ein 17-Jähriger aus Gießen soll den Internetauftritt unter anderem von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) lahmgelegt haben. Von den Attacken im Januar waren auch die Seiten von SPD, mehr

clearing
OVG-Urteil: Uber bleibt im Land Berlin verboten

Berlin. Der Fahrdienst Uber darf in Berlin und Umgebung auch weiterhin seine Smartphone-Apps UberPop und UberBlack nicht anbieten. mehr

clearing
Verspätung bei der Bahn Böschungsbrand bremst Zugverkehr aus

Bischofsheim. Ein Feuer an einem Bahndamm hat am Donnerstag den Zugverkehr von und nach Wiesbaden und Mainz zeitweise lahmgelegt. mehr

clearing
Yahoo sichert sich mehr Spielraum für eigene Internetsuche

Sunnyvale/Redmond. Yahoo-Chefin Marissa Mayer führte einst die Suchmaschine bei Google. Ihr werden Ambitionen nachgesagt, auch ihr heutiges Unternehmen wieder in das Geschäft zurückzubringen. Änderungen der Partnerschaft mit Microsoft scheinen in diese Richtung zu weisen. mehr

clearing
Fotos
Gisele Bündchen Supermodel Gisele Bündchen nimmt Abschied vom Laufsteg

São Paulo. Supermodel Gisele Bündchen hat sich vom Laufsteg verabschiedet. Bei ihrer letzten Modenschau während der São Paulo Fashion Week (SPFW) defilierte die 34-jährige Brasilianerin am Mittwochabend (Ortszeit) wie schon oft seit 2005 für das brasilianische Mode-Label Colcci. mehr

clearing
Rückkehr lange ausgestorbener Tiere

Stuttgart/Grafenau. Wildkatzen im Bayerischen Wald und ein Luchs im Schwarzwald - aus gleich zwei Regionen wurde am Donnerstag die Rückkehr lange ausgestorbener Tiere gemeldet. mehr

clearing
Gabriel: Hilfe für Alleinerziehende bitter nötig

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht die geplante steuerliche Entlastung von Alleinerziehenden als wichtiges Signal für mehr soziale Gerechtigkeit. Betroffene Väter und Mütter leisteten enorm viel für ihre Kinder und die Gesellschaft. mehr

clearing
Kasseler „Theaterwahn”-Festival geht mit „Andersmensch” zu Ende

Kassel. Mit dem Stück „Andersmensch” geht am Freitag das Festival „Theaterwahn” mit zum Teil psychisch kranken Schauspielern zu Ende. mehr

clearing
K+S im Landtag: „Versenkung sicher und verantwortbar”

Wiesbaden/Kassel. Seit 90 Jahren versenkt K+S Salzlauge in Nordhessen - und will es noch einige Jahre tun. Ein Gutachten hat jedoch auf mögliche Trinkwasserprobleme hingewiesen. Mit der Versenkung könne dies nichts zu tun haben, versichern K+S-Experten jetzt im Landtag. mehr

clearing
Ermittler schließen Brandstiftung bei Großbrand in Niestetal aus

Niestetal. Der Großbrand in Niestetal (Landkreis Kassel) mit einem Schaden von mehreren Hunderttausend Euro ist nicht auf vorsätzliche Brandstiftung zurückzuführen. mehr

clearing
Aktienboom bei Netflix Netflix-Aktie auf Rekordhoch: Börse bejubelt Nutzeransturm

New York. Fast fünf Millionen neue Nutzer zum Jahresbeginn: Mit selbst produzierten Serien wie „House of Cards” sammelt Netflix immer mehr Kunden ein. Das kommt auch an der Börse sehr gut an - Anleger schicken die Aktie auf Rekordjagd. mehr

clearing
DFB-Sportgericht sperrt Frankfurter Kapllani für drei Spiele

Frankfurt/Main. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Edmond Kapllani vom Zweitligisten FSV Frankfurt wegen rohen Spiels für drei Spiele gesperrt. mehr

clearing
„Game of Thrones” Für Fantasy-Fans und Kunstliebhaber: Neues für Touristen

Die Ausstellung der Serie „Game of Thrones” kommt nach Deutschland. Im Mai wird sie in Berlin gastieren. Ebenfalls im Mai beginnen die Kunstfestspiele in Hannover. Und am Chiemsee hat ein Bierlehrpfand eröffnet. Mehr Reise-News hier im Überblick: mehr

clearing
Hybrid-Fahrzeuge Audi präsentiert neue Plug-in-Hybriden für Fernost

Shanghai. Zwei neue Plug-in-Hybride für Fernost bringt Audi zur Motorshow in Shanghai mit. Dabei handelt es sich um eine ausschließlich für den chinesischen Markt produzierte Langversion des A6 und um den neuen Q7 e-Tron 2.0 TFSI. mehr

clearing
VW bringt Scirocco als 220-PS-Sportmodell GTS

Wolfsburg. Sportlich, schnittig, stärker: So kommt der Scirocco GTS zurück. Volkswagen präsentiert den Wagen auf der Automesse in Shanghai. Unter der Haube steckt ein 162 kW/220 PS starker Turbo-Motor. mehr

clearing
Peugeot zeigt 308 als Plug-in-Hybrid mit 500 PS

Köln. Ein Hybrid-Auto mit 500 PS in der Golf-Klasse ist derzeit auf der Motorshow in Shanghai zu sehen. Peugeot stellte dort den 308 R vor. Der Kompaktwagen verbraucht im Schnitt 2,9 Liter. mehr

clearing
Gepanzerte G-Klasse für 1,2 Millionen Euro

Garching. Der „Phoenix” von Alpha Armouring ist ein G-Klasse-Umbau für reiche Kunden mit hohem Sicherheitsbedürfnis. Der Luxus-Geländewagen mit 4,5 Tonnen Lebendgewicht soll 1,2 Millionen Euro kosten. mehr

clearing
Blitz-Aktion erstmals in halb Europa - Mehr Tempo 30 vor Kitas

Mainz/Rostock (dpa) - Beim ersten europäischen Blitz-Marathon hat die Polizei in 22 Ländern Jagd auf Temposünder gemacht. Viele Auto- und Motorradfahrer waren vorsichtiger unterwegs als sonst, die Beamten erwischten aber auch zahlreiche Raser. mehr

clearing
SAP beginnt mit Abfindungsprogramm in Deutschland

Walldorf. SAP will drei Prozent seiner Stellen weltweit einsparen. Die Mitarbeiter sollen mit Hilfe von Abfindungen zum Wechsel oder Weggang bewegt werden. Damit geht der Umbau im Konzern weiter. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 15.04.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 15.04.2015 um 16:34 Uhr festgestellt.(alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Labbadia startet Gute-Laune-Trainingslager

Rotenburg/Wümme. Die Situation von Bundesliga-Schlusslichts HSV scheint ausweglos. Als vierter Saison-Coach versucht Labbadia den Gang in Liga zwei abzuwenden. „Wir haben einen klaren Plan”, sagte der 49-Jährige im Trainingslager. Als erstes stand Handball auf dem Programm. mehr

clearing
Schlagersänger Heino Heino ist auf junges Publikum eingestellt

List. Schlagerstar und Neu-Rocker Heino (76) ist es nicht mehr gewohnt, nur sein altes Repertoire zu singen. Bei seinen Rock-Konzerten seien „alles junge Leute” gewesen, sagte der „DSDS”-Juror am Donnerstag in List auf Sylt. mehr

clearing
Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Gießen/Friedberg. Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen. Bei seiner Flucht am Mittwoch hatte er auch einen Streifenwagen gerammt, wie die Polizei und Staatsanwaltschaft mehr

clearing
Neue Warnstreiks bei der Post

Düsseldorf. Bei der Deutschen Post stehen die Zeichen auf Arbeitskampf - an diesem Wochenende müssen sich Postkunden auf Verzögerungen bei der Brief- und Paketzustellung einstellen. Nachdem Verdi und Postmanagement in der zweiten Tarifrunde keine Annäherung in mehr

clearing
Beobachter: 220 000 Tote im Bürgerkrieg in Syrien seit 2011

London. In dem seit vier Jahren andauernden Bürgerkrieg in Syrien sind mindestens 220 000 Menschen ums Leben gekommen. Zu dieser Einschätzung kommt die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. mehr

clearing
Studie: Fast alle Zwölfjährigen sind online

Berlin. Schon ein Viertel der fünf- und sechsjährigen Kinder in Deutschland nutzt regelmäßig das Internet. Ab dem zwölften Lebensjahr sind nahezu alle Kinder online. mehr

clearing
Bahnhof Mainz-Bischofsheim gesperrt Brand bremst Zugverkehr aus

Bischofsheim. Ein Feuer an der Bahnstrecke zwischen Mainz und Wiesbaden hat heute Nachmittag zu einigen Ausfällen im Zug- und S-Bahnverkehr gesorgt. Zeitweise wurde die Strecke gesperrt. mehr

clearing
Autodieb geschnappt Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Gießen/Friedberg. Nach einer Verfolgungsjagd über die A5 hat die Polizei einen führerscheinlosen Mann in einem gestohlenen Auto geschnappt. Auf seiner flucht produzierte der Mann zwei Unfälle mit drei Verletzten. mehr

clearing
Brand bremst Zugverkehr aus

Bischofsheim. Ein Feuer an der Bahnstrecke hat am Donnerstagnachmittag den Zugverkehr von und nach Wiesbaden und Mainz zeitweise lahmgelegt. Nach Angaben der Bahn wurde der Bahnhof in Mainz-Bischofsheim gesperrt. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 16.04.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss: mehr

clearing
Fotos
Gedenken an die Opfer des Holocaust

Tel Aviv/Jerusalem/Auschwitz. Bewegende Momente in Israel: Als die Sirenen heulen, steht das Land still. Die Menschen gedenken der sechs Millionen Opfer des Holocaust. In Polen mahnen Überlebende in Auschwitz gegen das Vergessen. 10 000 beteiligen sich am „Marsch der Lebenden”. mehr

clearing
Klopp fokussiert sich auf Wesentliches

Dortmund/Paderborn. Am Tag nach der Ankündigung, den BVB zum Saisonende vorzeitig zu verlassen, wirkt Jürgen Klopp wieder erstaunlich emotionslos. Sein Abschied ist momentan zweitrangig. Wichtiger ist für ihn nur das bevorstehende Spiel gegen Paderborn. mehr

clearing
Documenta blickt auf 60 Jahre zurück

Kassel. Im Juli vor 60 Jahren hat die erste Documenta in Kassel begonnen. Seitdem hat sich die Schau zur weltweit wichtigsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst entwickelt. Das Jubiläum wird gefeiert, zeitgleich werden die Weichen für die Zukunft gestellt. mehr

clearing
Günstige Zinsen nutzen - Forward-Darlehen kann sich lohnen

Berlin. Immobilienbesitzer können sich die derzeit günstigen Zinsen für die Zukunft sichern. Ein Forward-Darlehen zahlt sich bei einem späteren Zinsansteig oft aus. Kunden sollten die Angebote der Banken gut prüfen. mehr

clearing
Kinder für verlorene Sachen nicht bestrafen

Freiburg. Butterbrotdose, Turnzeug oder Haarspange: Nicht wenige Kinder verlieren andauernd ihre Sachen. Sie zu bestrafen, ist keine gute Erziehungsmethode. Eltern sollte sie einfach bei der Wiederbeschaffung miteinbeziehen. mehr

clearing
Formel 1 Hamilton macht es wie mit acht: Taten sprechen lassen

Sakhir. Er ist gut gelaunt. Er scherzt und lacht. Für das Teamduell mit Nico Rosberg hat Lewis Hamilton ein paar klare Worte parat. Zusammengefasst: Was zählt, ist auf der Strecke. Und da will er weiter siegen. Dass Echo auf Rosbergs Aktion ist geteilt. mehr

clearing
NDR 1 Radio MV: Deutscher Schlager bleibt draußen

Schwerin. Der deutsche Schlager feiert schon lange ein Comeback: Helene Fischer zum Beispiel hat viele Fans um die 30. Bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar” wird Schlager gesungen, auch auf Partys. Doch das öffentlich-rechtliche Radio NDR 1 Radio MV ... mehr

clearing
Blatter: Vier WM-Startplätze für Nord- und Mittelamerika

Paradise Island/Bahamas. FIFA-Präsident Joseph Blatter hat sich dafür ausgesprochen, dass Nord- und Mittelamerika künftig vier feste Startplätze bei Fußball-Weltmeisterschaften bekommen. mehr

clearing
EU-Kommission kritisiert fehlende Fortschritte bei Athens Reformpaket

Brüssel. Die EU-Kommission hat das pleitebedrohte Griechenland für sein langsames Arbeiten an dem verlangten Reformpaket kritisiert. Zum jetzigen Zeitpunkt seien sie mit den bisherigen Fortschritten nicht zufrieden, sagte ein Sprecher. Beim EU-Finanzminister-Treffen am 24. mehr

clearing
Drei Fahrzeuge rasen in Wildschweinrotte

Wiesbaden. Eine Wildschweinrotte auf der Bundesstraße hat für drei Unfälle gesorgt. Ein Tier wurde dabei getötet. mehr

clearing
Im Körper vergessene Operationsmaterialien töten Hunderte Patienten

Berlin. Jedes Jahr sterben in Deutschland 600 bis 700 Patienten wegen im Körper vergessener Tupfer und anderen Operationsmaterialien. Das schätzt das als seriös geltende Aktionsbündnis Patientensicherheit mit Bezug auf mehrere Studien und Umfragen. mehr

clearing
Leck an Gasleitung in Hanauer Innenstadt endgültig repariert

Hanau. Nach dem Gasleck am Dienstag in der Hanauer Innenstadt und der nötigen Evakuierung ist der Schaden nun behoben. Das Reparaturarbeiten in der Langstraße seien abgeschlossen, das Leitungsstück sei am mehr

clearing
Merkel will auch auf Zuwanderer und Studienabbrecher setzen

Nürnberg/Aachen. Seit drei Jahren können Menschen mit einer ausländischen Ausbildung die Anerkennung ihrer Berufsabschlüsse beantragen. Ein wichtiger Schritt für die Betroffenen und den hiesigen Arbeitsmarkt, findet Merkel. Sie will auch Studienabbrecher als Fachkräfte gewinnen. mehr

clearing
Koalition will Alleinerziehende stärker entlasten

Göttingen. Die Fraktionsspitzen von Union und SPD haben sich auf eine stärkere steuerliche Entlastung von Alleinerziehenden verständigt. Der Entlastungsbetrag solle um 600 Euro auf 1908 Euro erhöht werden, erfuhr die dpa aus Koalitionskreisen, auch die „Passauer Neue ... mehr

clearing
Gestohlene Kennzeichen führen zu mutmaßlichem Tankbetrüger

Darmstadt. Ein Darmstädter soll über Jahre hinweg an Tankstellen Benzin gezapft haben, ohne zu bezahlen. Der Mann soll nach Angaben der Polizei von Donnerstag in ganz Hessen aktiv gewesen sein. mehr

clearing
Koalition will Alleinerziehende stärker entlasten

Göttingen. Die Fraktionsspitzen von Union und SPD haben sich auf eine stärkere steuerliche Entlastung von Alleinerziehenden verständigt. Der Entlastungsbetrag solle um 600 Euro auf 1908 Euro erhöht werden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Koalitionskreisen, auch die ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.04.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse