Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.07.2016

Ausdauersportler schwimmt quer über Müritz-See

Rechlin/Waren. Der Ausdauersportler Martin Tschepe aus Baden-Württemberg hat den größten Binnensee Deutschlands, die Müritz, durchschwommen. mehr

clearing
Bewegende Trauerfeier für Opfer des Zugunglücks in Italien

Andria. Mit einer bewegenden Trauerfeier haben Tausende Menschen Abschied von den Opfern des Zugunglücks in Süditalien genommen. Etwa 5000 Menschen nahmen an der Trauerfeier für 13 der 23 Opfer teil. mehr

clearing
Zwischen Angst und Urlaubsfreude - Reisende auf dem Weg in die Türkei

München/Frankfurt. Türkei-Urlaub trotz Putschversuchs: Statt bei Stornierungen müssen die Mitarbeiter an den Schaltern des Münchner Flughafens vor allem bei Umbuchungen helfen. Die Gefühle der Reisenden sind vielfältig - zuhause bleiben will aber kaum einer. mehr

clearing
Ein noch schwierigerer Partner - Erhebliche Sorgen in Berlin

Der Putschversuch in der Türkei hat auch die Menschen in Berlin völlig überrascht. Die Sorge vor einer Destabilisierung ist groß. Was wird nun aus dem Flüchtlingsdeal? Und was ist mit den deutschen Soldaten in Incirlik? mehr

clearing
Erdogan fordert von Obama Auslieferung oder Festnahme Gülens

Istanbul/Washington. Erdogan macht seinen Erzfeind Gülen für den Putschversuch verantwortlich. Jetzt fordert er die Auslieferung des Predigers aus den USA. mehr

clearing
Fotos
Frankfurt Universe Galaktischer Sieg gegen Stuttgart

Frankfurt. Vor 3291 Zuschauern ließ der Football-Erstligist Samsung Frankfurt Universe auch gegen die Stuttgart Scorpions nichts anbrennen. Mit 48:14 (34:0) wurden die Gäste wieder zurück an den Neckar geschickt. mehr

clearing
Militärputsch: Kampf um die Macht Was wir wissen und was wir nicht wissen

Istanbul/Ankara. Putschversuch in der Türkei: Militärs versuchen, Präsident Erdogan zu stürzen - der wehrt sich. In der größten Stadt des Landes herrscht Chaos. mehr

clearing
Grün-Schwarz im Südwesten trifft Haushalts-Geheimabsprachen

Stuttgart/Ulm. Die Vermutung gibt es in Baden-Württemberg schon lange: Grüne und CDU haben weit mehr vereinbart, als im Koalitionsvertrag steht. Nun werden Details öffentlich. Die Opposition ist empört. mehr

clearing
Beuth verkündet verschiedene Maßnahmen Hessen soll sicherer werden

Wiesbaden. Bei einer Übung in Wiesbaden führt eine SEK-Einheit einen Terroreinsatz vor. Die beiden Verdächtigen sind rasch überwältigt. Auch mit Blick auf den Anschlag in Nizza kündigt der Innenminister danach eine Verstärkung der Sicherheitskräfte an. mehr

clearing
Lufthansa nimmt Türkeiflüge am Sonntag wieder auf

Frankfurt/Main. Nach dem Putschversuch in der Türkei hat die Lufthansa für Sonntag die Wiederaufnahme des regulären Flugverkehrs in das Land angekündigt. mehr

clearing
Türkische Botschaft in Frankfurt Nach Putschversuch: Tausende demonstrieren vor Konsulat

Frankfurt/Main. Vor dem türkischen Generalkonsulat in Frankfurt haben in der Nacht zum Samstag bis zu 1500 Menschen gegen den Putschversuch in der Türkei demonstriert. mehr

clearing
Darmstadt gewinnt Testspiel gegen Hessenrivalen Frankfurt

Rüsselsheim. Fußball-Bundesligist SV Darmstadt 98 hat ein Testspiel gegen den Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt gewonnen. In Rüsselsheim siegten die „Lilien” am Samstag mit 2:1 (1:1). mehr

clearing
Fotos
CSD-Parade in der City Frankfurt kunterbunt

Tausende Teilnehmer und Zuschauer feiern am Samstag den Christopher Street Day in Frankfurt. Die aktuellen Ereignisse von Orlando sowie in der Türkei und in Nizza sorgen für eine ernstere Stimmung als sonst. mehr

clearing
AfD will Streit beruhigen - Petry beschwört Einigkeit

Bingen. Die Umfragewerte im Sinkflug, kein Ende im parteiinternen Streit: schwierige Zeiten für die AfD. Die Parteiführung beschwört Einigkeit, sieht in den Differenzen aber auch Positives. mehr

clearing
Pakistans Popsternchen Qandeel Baloch ermordet

Islamabad. Pakistans einziges Popsternchen, Qandeel Baloch (Mitte 20), ist möglicherweise von ihrem eigenen Bruder ermordet worden. mehr

clearing
Oscar Isaac möchte Historiendrama mit Spielberg drehen

Los Angeles. Von „Star Wars” zurück in die Vergangenheit: US-Schauspieler Oscar Isaac (37, „Star Wars: Das Erwachen der Macht, „X-Men: Apocalypse”) möchte mit Steven Spielberg (69) ein Historiendrama drehen. mehr

clearing
Münzfund in Sächsischer Schweiz wächst auf 1494 Stücke

Dresden. Der in einer Felsspalte im Elbsandsteingebirge gefundene Schatz ist der größte Münzfund in Sachsen. mehr

clearing
Sänger Rufus Wainwright hat seinen Eltern verziehen

Potsdam. Der kanadische Sänger Rufus Wainwright (42) hatte es nach seinem Coming-out schwer mit seinen Eltern. „Mein Vater wollte nie darüber reden. Er war weder dafür noch dagegen”, sagte Wainwright den „Potsdamer Neuesten Nachrichten”. mehr

clearing
Im „Pokémon”-Fieber - Fans auf nächtlicher Monsterjagd

Hannover. Nächtliche Jagd auf virtuelle Monster: Knapp 1000 Teilnehmer haben sich in Hannover zur „Pokémon Go Nachtwanderung” getroffen. Stets das Smartphone vor Augen begaben sich die Teilnehmer auf die Suche. mehr

clearing
Suche nach zwei vermissten Deutschen in Tiroler Bergen

Innsbruck. Die Alpinpolizei sucht in den Tiroler Alpen nach zwei vermissten Wanderern aus Deutschland. Ein 25-Jähriger und ein 76-Jähriger waren jeweils allein unterwegs, wie die Polizei bestätigte. mehr

clearing
Umfrage Internet auf der Toilette? Für jeden Zweiten okay!

Berlin. In der einen Hand das Klopapier, in der anderen das Smartphone - für fast jeden Zweiten in Deutschland ist das einer Umfrage zufolge kein Problem. 45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie auf der Toilette selten oder regelmäßig im Internet surfen. mehr

clearing
Frankfurter Flughafen Izmir-Urlauber geben sich gelassen

Frankfurt. Ein Flug in die Türkei könnte wegen der Unruhen durchaus Bedenken auslösen - aber Izmir-Urlauber am Flugschalter in Frankfurt geben sich durchweg gelassen. Sie wollen sich die Ferien nicht verderben lassen. mehr

clearing
Türkischer Militärputsch: Absturz von Aktien und Lira

Frankfurt/New York/Ankara. In der Türkei verkündet das Militär die Machtübernahme und verhängst den Ausnahmezustand. Die Märkte reagieren prompt. mehr

clearing
#foodporn: Essen als Selbstinszenierung

Berlin. Essens-Fotos schwirren millionenfach durch die Sozialen Netzwerke. Trendforscher sprechen von einem Zeitgeistphänomen und laut einer US-Studie schmeckt fotografiertes Essen sogar besser. Doch die Verbreitung mancher Bilder kann zu rechtlichen Problemen führen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Flum: Aufgeben war nie ein Thema

Im Dezember erlitt Johannes Flum im Training bei einem Zusammenstoß einen Bruch der Kniescheibe. Nun hofft der Defensivspieler, nach einer harten Reha bald wieder für die Frankfurter Eintracht spielen zu können. Klaus Veit sprach mit Flum über seine Leidenszeit und neue ... mehr

clearing
Welterbekomitee setzt nach Türkei-Putschversuch Sitzung aus

Istanbul. Eigentlich sollte heute über den Unesco-Welterbeantrag zu Corbusiers Werk entschieden werden. Doch daraus wird zunächst nichts. Denn auch auf den Straßen Istanbuls gab es heftige Kämpfe. mehr

clearing
Deutschland-Auftakt für „Porgy and Bess” an der Semperoper

Dresden. bdquo;Summertime” mit dem New York Harlem Theatre in Deutschland: George Gershwins Oper „Porgy und Bess” hat am Freitag in der Dresdner Semperoper ihre diesjährige Deutschland-Premiere erlebt und dabei ein begeistertes Publikum gefunden. mehr

clearing
Ex-No-Angel Sandy Mölling entdeckt Liebe zum Schauspiel

Bad Hersfeld. Die ehemalige No-Angels-Sängerin Sandy Mölling (35) hat ihre Liebe für die Schauspielerei entdeckt. „Ich versuche, das zu vertiefen, und freue mich, wenn mehr Angebote kommen”, sagte die Popsängerin der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Fotos
Schüsse in Ankara Viele Tote bei Putschversuch in der Türkei

Istanbul. Dramatische Nacht in der Türkei: Nach einem Putschversuch von Teilen des Militärs scheint die Regierung die Lage am frühen Samstagmorgen wieder unter Kontrolle zu haben. Präsident Erdogan kündigt Vergeltung an. mehr

clearing
Hessens Brexit-Experten nehmen Arbeit auf

Frankfurt/Main. Mit dem Ziel, nach dem Brexit das Beste für Hessen und den Finanzplatz Frankfurt herauszuholen, haben die Expertengruppen des Landes ihre Arbeit aufgenommen. mehr

clearing
Bouffier: Türkei braucht Stabilität

Wiesbaden. Nach dem Putschversuch in der Türkei hofft der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) auf eine baldige Rückkehr zu geordneten und friedlichen Verhältnissen am Bosporus. mehr

clearing
Autofahrer brauchen viel Geduld Sommererien: Frankfurt, eine Baustelle

Ferienzeit, Baustellenzeit! In den nächsten sechs Wochen wird auf Frankfurts Straßen vielerorts gebuddelt und gepflastert. Grund: In der Urlaubszeit sind in der Stadt bis zu 40 Prozent weniger Autos unterwegs. Die bauenden Ämter nutzen das geringere Verkehrsaufkommen für ... mehr

clearing
Gewerbeimmobilien-Markt Brexit: In Frankfurt ist genug Platz

Frankfurt. Der Frankfurter Gewerbeimmobilien-Markt ist für den erhofften „Brexodus“ der Banker gewappnet. Doch während die Lobbyisten der Region große Euphorie verbreiten, ist eine Karawane von Umzugswagen noch lange nicht in Sicht. mehr

clearing
Rekordabsatz "Tolles Wasser in der Region"

Frankfurt. Derzeit gibt es über 500 Sorten Mineralwasser. Ob es um das kühle Nass aus den Tiefen des Fidschi-Regenwaldes oder aus dem kleinen Mineralbrunnen um die Ecke geht, der Durst auf Wasser ist in Deutschland ungebrochen. mehr

clearing
Automobil-Branche Expertin: Elektroautos brauchen mehr als nur Kaufprämie

Brüssel. Dank einer Prämie, die dem deutschen System ähnelt, kaufen mehr Belgier neuerdings Elektroautos. Doch ihr Marktanteil ist immer noch minimal. Die Autobranche hält dauerhafte Anreize für nötig. mehr

clearing
Kohlenmonoxid-Vergiftung. Sechsjähriger gestorben - Verdacht gegen Vater erhärtet

Munderkingen. Ein Kind wird leblos in einem Schlafzimmer neben einem Holzkohlegrill gefunden. Jetzt steht fest: Der Junge starb an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. mehr

clearing
TV-Kritik "Mörderisches Vertrauen": Frankfurter Spielchen

Im zweiten "Fall für zwei" überzeugt eher Christina Hecke als Staatsanwältin als die auf Effekte bedachte Regie. mehr

clearing
Hendricks sperrt sich gegen Dobrindts Verkehrswegeplan

Berlin. Bundesumweltministerin Barabara Hendricks (SPD) hält den Verkehrswegeplan ihres Ressortkollegen Alexander Dobrindt (CSU) aus klimapolitischer Sicht für unausgereift. mehr

clearing
Großer Hersfeldpreis für Schauspieler Christian Nickel

Bad Hersfeld. Der große Hersfeldpreis 2016 geht an Christian Nickel (47). Der Schauspieler („Bibi Blocksberg”, „Bergkristall”) erhielt die Auszeichnung am Samstag für seine herausragenden mehr

clearing
Merkel verurteilt Putschversuch in der Türkei: „Panzer sind Unrecht”

Berlin. Die Kanzlerin kritisiert das Vorgehen türkischer Militärs gegen Präsident Erdogan aufs Schärfste. Und an ihn appelliert sie, im Umgang mit den dafür Verantwortlichen den Rechtsstaat walten zu lassen. mehr

clearing
Kretschmann offen für Schwarz-Grün im Bund

Berlin. Die Grünen ringen im Jahr vor der Bundestagswahl um ihr politisches Profil. Über ihre Bündnisoptionen streiten sie noch. mehr

clearing
Schlechter Umfragewerte Weil fordert SPD zur Profilschärfung auf

Hannover. Seit Monaten steckt die SPD im Umfragetief. Es fehle an einem klaren Profil, meint Niedersachsens Landeschef Weil. mehr

clearing
Frankreich-Tourismus von Anschlägen kaum betroffen

Berlin. Wieder hat es Frankreich getroffen. Auf der Strandpromenade von Nizza rast ein 31-Jähriger mit einem Lastwagen durch die Menschenmenge und richtet ein Blutbad an. Kehren Urlauber aus Sorge vor Angriffen dem Land den Rücken? mehr

clearing
Hauptreisezeit Sommerferien: Über 500 Autobahn-Baustellen

Berlin. In der sommerlichen Hauptreisezeit müssen sich Urlauber diesmal auf mehr als 500 Baustellen auf den deutschen Autobahnen gefasst machen. Zwischen Anfang Juli und Mitte September sind nach Daten des Bundesverkehrsministeriums 548 größere Projekte angemeldet. mehr

clearing
Fotos
Nizza-Attentäter soll IS-„Soldat” gewesen sein

Paris/Nizza/Berlin. War der Attentäter von Nizza ein „Soldat” des Islamischen Staats? Das verbreitet zumindest eine Nachrichtenagentur, die der Terrormiliz nahesteht. Nach dem Anschlag trauern die Menschen nicht nur in der Hafenstadt. mehr

clearing
Minister Maas: Deutschland bleibt mögliches Anschlagsziel

Berlin. Nach dem Anschlag von Nizza sieht Bundesjustizminister Heiko Maas weiterhin auch die Bundesrepublik im Fokus des internationalen Terrorismus. „Deutschland bleibt ein mögliches Anschlagsziel”, sagte der SPD-Politiker der „Saarbrücker Zeitung”. mehr

clearing
Trunkenheit im Straßenverkehr Mit 2 Promille auf dem Rad

Bad Homburg. Das war irgendwie gar nicht schlau: Gemeinsam mit einem Kumpel wollte ein Homburger feiern, dass er in den Knast einfährt. Doch das hätte der 49-Jährige mal besser gelassen. Allerdings hatte der Mann letztlich Glück im Unglück. mehr

clearing
Fotos
Unterkunft an der Karl-Hermann-Flach-Straße Umzug von Flüchtlingen polarisiert

Oberursel. Mehr als 60 Asylbewerber sind aus der Oberurseler Flüchtlingsunterkunft an der Karl-Hermann-Flach-Straße, deren Abriss begonnen hat, in andere Unterkünfte gebracht worden. Darüber wird viel diskutiert, obwohl die Politik das Thema als erledigt ansieht. mehr

clearing
Parlament findet mit Mühe Kompromiss Der lange Weg zur Integration

Kronberg. Über den Stand der Integration soll regelmäßig berichtet werden. Über das Wie und Wo diskutierten die Stadtverordneten lange. mehr

clearing
200 Flüchtlinge im früheren Hotel Erbismühle Für das Fest besonders hübsch zurechtgemacht

Altweilnau. Seit einem halben Jahr leben 200 Flüchtlinge in dem früheren Hotel Erbismühle. Über 90 Kinder sind unter ihnen. Um sie alle kümmert sich fürsorglich die Flüchtlingshilfe. Helga Weigand ist eine Helferin. mehr

clearing
Bezahlbarer Wohnraum 10 + 10 soll es regeln

Bad Homburg. Im Parlament ist man sich einig: Es gibt in der Kurstadt zu wenig bezahlbaren Wohnraum. Dem soll nun mit einer neuen Richtlinie begegnet werden, die Investoren in bestimmten Fällen dazu verpflichtet, sozialen und geförderten Wohnbau umzusetzen. mehr

clearing
Jürgen Banzer im Gespräch Keine Zeit zu verschenken

Er hat Wochen und Monate hinter sich, die man niemandem wünscht. Inzwischen ist Jürgen Banzer nach langer Krankheit wieder auf die politische Bühne im Taunus zurückgekehrt und hat am Montag auch die letzte Sitzung des Kreistags vor der Sommerpause geleitet. mehr

clearing
Kolumne Kliems Wochenschau: Die Rechnung

Der Taunus ist für Hotel-Bauer eine Problemzone. Zumindest gibt es einige Beispiele, die zeigen, wie mühsam der Weg von der Idee zur Verwirklichung ist und wie schnell er abrupt enden kann. mehr

clearing
Ausstellung im Sinclair-Haus Die Frucht in der Kunst

Bad Homburg. Inmitten der fleckigen Bananen ein gefallener Soldat. „Sünde und Erkenntnis“ – das Sinclair-Haus zeigt die Frucht in der Kunst. Eine Melone von Ai Weiwei, eine Birne von Beuys, Gemälde, Skulpturen und Gehäkeltes. mehr

clearing
Benefizlauf der Philipp-Reis-Schule Beim Stundenlauf geht’s um die Zahl der Runden

Friedrichsdorf. Bevor es gestern für die Philipp-Reis-Schüler Zeugnisse gab, traf sich die Schulgemeinde zum traditionellen Benefizlauf, dem Stundenlauf, im Sportpark. mehr

clearing
Friedhofs-Diebe Friedhof: Ort der Stille oder Ort der Diebe?

Usinger Land. Friedhöfe sind Orte der Stille, aber auch der Schönheit, die Natur entfaltet sich in ihnen. Besonders toll anzusehen sind oft die Blumen auf den Gräbern. Doch es gibt Menschen, die auch auf Friedhöfen nicht vorm Klauen zurückschrecken. Vasen mit Pflanzen, aber auch Gießkannen ... mehr

clearing
Weißkirchener Maislabyrinth Gallier in Sicht

Weißkirchen. Beim Teutates! In den kommenden Monaten dreht sich bei Landwirt Richard Bickert alles um ein gelbes Süßgras und starke Comic-Helden. mehr

clearing
Eine äußerst musikalische Familie

Steinbach. „Carry On“ heißt die neue Band von Pfarrer Herbert Lüdtke, und „Carry On“ heißt auf Deutsch: Weitermachen. Genau das wünschten sich die Gäste am Seerosenteich der IG Bau nach dem Auftritt der Familiencombo. mehr

clearing
Ökumenisches Wochenende

Steinbach. Der Arbeitskreis Ökumene hat noch freie Plätze für das ökumenische Wochenende im Kloster Schwanberg, das für 26. bis 28. August geplant ist. mehr

clearing
Im Ausschuss geht es um die Mitte

Steinbach. Sommerferien? Noch nicht für die Mitglieder des Bauausschusses der Stadtverordnetenversammlung. Sie kommen nämlich am kommenden Montag zur Sitzung zusammen, um über die Freiflächengestaltung der neuen Stadtmitte zu beraten. mehr

clearing
Abschied von Eva Gottschalk

Kronberg. Nach 17 Jahren verlässt Eva Gottschalk die Montessori-Schule in Kronberg. Das Kollegium stellt ihr ein gutes Zeugnis aus. mehr

clearing
Warmer Geldregen für die Stadtkasse

Kronberg. Vor einigen Tagen hat die Stadt Nachzahlungen für die Gewerbesteuer in Höhe von 7,4 Millionen Euro erhalten. Das verkündete Bürgermeister Klaus Temmen (parteilos) in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung mehr

clearing
Erstaufnahme: Zahl verdoppelt

Kronberg. Die Zahl der Bewohner in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung am Oberen Aufstieg hat sich am Dienstag und Mittwoch dieser Woche mehr als verdoppelt. mehr

clearing
So bitte nicht!

Keine Frage, die Wahlperiode ist noch jung und es sind etliche neue Akteure an Bord. Da ist ein wenig Langmut angebracht. Aber trotzdem, dieses Schauspiel, das die Stadtverordneten am Donnerstagabend mehr

clearing
Bahn-Experten sollen helfen

Kronberg. Die Stadtverordnetenversammlung empfiehlt dem Magistrat, ein Planungsbüro mit Bahn-Expertise einzusetzen. Emotional und bisweilen unübersichtlich verlief die Diskussion über die Vielzahl von Projekten auf dem Bahnhofsareal. mehr

clearing
Feiern im Zeichen der Partnerstädte

Oberursel. Der Verein zur Förderung der Oberurseler Städtepartnerschaften (VFOS) lädt Mitglieder und an der Städtepartnerschaft Interessierte zum heutigen Sommerfest in das Vereinsheim der mehr

clearing
„Technisch nötig, sachlich geboten“

Oberursel. Haken dran: Die Stadtverordneten haben am Donnerstagabend den ersten Nachtragshaushalt für 2016 beschlossen. Die inhaltliche Diskussion übers Sparen steht aber noch bevor. mehr

clearing
Basketball-Tipps von den Skyliners-Profis

Oberursel. Die Basketballer der Fraport Skyliners waren in den vergangenen Wochen regelmäßig in der Sporthalle der Grundschule Mitte anzutreffen. mehr

clearing
Poller machen Schulweg sicherer

Stierstadt. Im Zuge des Projekts „Klimafreundlicher Schulweg“ hatten Schüler der Integrierten Gesamtschule Stierstadt (IGS) und der Grundschule die Sicherheit des Schulwegs im Kreuzungsbereich Fasanenweg und mehr

clearing
Hauptstraße: Es geht später los

Oberstedten. Der Beginn der Sanierungsarbeiten in der Hauptstraße verschiebt sich um vier Tage auf Freitag, 22. Juli. Im Bereich zwischen Landwehr und Bergweg wird dann die Fahrbahndecke in beiden Richtungen erneuert. mehr

clearing
Schlemmen im Seniorentreff

Oberursel. Der Seniorentreff Altes Hospital, Hospitalstraße 9, lädt für den kommenden Freitag zum beliebten und leckeren Frühstücksbüfett ein. In der Zeit von 9 bis 10.30 Uhr kann im Treff geschlemmt mehr

clearing
LESERMEINUNG

Nicht über Justiz hinwegsetzen Zu unserem Bericht In Sorge um ihr Leben (TZ vom 12. mehr

clearing
Kulinarische Reise durch die Innenstadt

Oberursel. Die kulinarische Reise durch Oberursel mit Stadtführerin Marion Unger wird fortgesetzt. Am Samstag, 23. Juli, starten die Teilnehmer um 16 Uhr am mehr

clearing
Kreuzung wird im Sommer entschärft

Bommersheim. Der Umbau der Kreuzung An der Friedenslinde/Lange Straße in Bommersheim beschäftigt die städtischen Verkehrsplaner seit einiger Zeit. mehr

clearing
Orte zum „Abhängen“ für die Jäger der Nacht

Oberems. Nachdem es geraume Zeit still um die Oberemser Ortsgruppe des Nabu geworden war, haben sich die Umweltschützer aus dem Ortsteil in diesem Frühjahr mit frischer Kraft und Tatendrang zurückgemeldet. mehr

clearing
Pfarrhof fertig

Schloßborn. mehr

clearing
Etat steht, Grundsteuer auch

Königstein. CDU, FDP, SPD und Grüne haben am Donnerstag einen mutmaßlich ausgeglichenen Haushalt für 2017 eingetütet. Wie erwartet, kam die zweite Stufe der Grundsteuer-Erhöhung nicht in die Tüte, was auch im Sinne der ALK ist. Die stimmte dennoch gegen den Etat, nachdem das Gros ihrer ... mehr

clearing
Gitter da, Becken wieder offen

Königstein. Was lange währt, wird doch noch nass. Wie Bürgermeister Leonhard Helm (CDU) am Donnerstagabend mitteilte, soll das Kinderbecken im Königsteiner Freibad an diesem Wochenende wieder in Betrieb gehen können. mehr

clearing
Zündler kommt in die Psychiatrie

Königstein. In Königstein hat die Polizei am Donnerstag einen 42 Jahre alten Mann festgenommen, nachdem dieser auf offener Straße Benzin verschüttet und angezündet hatte. mehr

clearing
Motettenchor singt morgen

Königstein. mehr

clearing
Wege aus der Wegwerfgesellschaft

Königstein. Wie das Konsumverhalten unserer Gesellschaft gegen die Bedingungen der Nachhaltigkeit verstößt, erfuhren 600 Schüler der Bischof-Neumann-Schule (BNS) bei einer eindrucksvollen multimedialen Präsentation im Rahmen der bundesweiten Bildungskampagne „REdUSE“ – ... mehr

clearing
Usinger Klinik Mensch und Mitarbeiter gehören in den Mittelpunkt

Peter Oldorf ist im Ruhestand. Fast acht Jahre hat er in der Usinger Klinik die Chefarztposition gemeinsam mit Dr. Dirk Moxter begleitet und vieles bewirkt. Wie sieht er seine Zeit rückwirkend in Usingen, und welche Pläne hat er für die Zukunft? Im Interview mit ... mehr

clearing
FWG will Esser unterstützen „Wir freuen uns total“

Weilrod. Seit Donnerstagabend ist die Katze aus dem Sack: Götz Esser will Bürgermeister von Weilrod werden. Überraschung? Alles, nur nicht das. Die TZ hat erste Reaktionen von den politischen Mitbewerbern eingesammelt. mehr

clearing
Manfred Binz im Interview Manni, der Libero

So kennen ihn die Bundesliga-Fans, den Manfred Binz. Es war im November 1995, als "Manni, der Libero" für die Frankfurter Eintracht beim 4:1 gegen Bayern München getroffen hat. Am Sonntag schnüren sich die Binz, Körbel, Tobollik, Sobotzik und Co. mit der ... mehr

clearing
Maiers Empfehlung für die DM

Sulzbach. Der Turngau Feldberg ist und bleibt ein Mekka für die Mehrkämpfer: Das hat sich bei den Hessenmeisterschaften erneut gezeigt, bei denen die heimischen Athleten sieben Titel und 15 Medaillen holten. mehr

clearing
Erfahrungsaustausch mit Vereinsvertretern Sie coachen Flüchtlinge

Oberursel. Was die Integration von Flüchtlingen in Sportvereinen betrifft, übernehmen Hessen und damit auch der Hochtaunuskreis eine Vorreiterrolle. Nun trafen sich erstmals die im Kreis ehrenamtlich tätigen Sport-Coaches, um sich auszutauschen. mehr

clearing
Marek springt in Wiesbaden auf eins

Wiesbaden. Beim Abendsportfest in Wiesbaden blieb 100-Meter-Läufer Johannes Buschbeck vom Königsteiner LV unter zwölf Sekunden. Der B-Jugendliche war sechs Hundertstel schneller. mehr

clearing
Geld für Integration

Der 1. FFV Oberursel und der EFC Kronberg können sich über einen Zuschuss von jeweils 500 Euro freuen. Das Geld erhielten die Taunus-Vereine von der Egidius-Braun-Stiftung im Rahmen der Aktion mehr

clearing
TSGO: Müllerleile gibt Comeback

Oberursel. Die Handballer der TSG Oberursel, Meister der Bezirksoberliga, gewannen ein Testspiel gegen den „Vize“ TSG Münster II mit 33:26 (19:13). Nun geht es für den Landesliga-Aufsteiger aus der Brunnenstadt in die Pause. mehr

clearing
Alles auf Angriff

Bad Homburg. Die Herren wollen ihren unglücklichen Abstieg aus der Regionalliga wieder ausmerzen, die Damen nach drei zweiten Plätzen endlich hoch. Beide Tennis-Teams aus der Kurstadt spielen am ersten Saison-Wochenende vor heimischem Publikum. mehr

clearing
Die Generalprobe fürs All-Star-Game

Bad Homburg. In der 1. Baseball-Bundesliga Süd laden die Bad Homburg Hornets heute von 13 Uhr an zum letzten Doubleheader der Saison. Gegner im Taunus-Baseball-Park sind die Mainz Athletics. mehr

clearing
Hofheim im Pokémon-Fieber Monster lauern überall

Hofheim. Andrang in der Pokémon-Hauptstadt Hofheim: Junge Leute kommen aus den umliegenden Kommunen in die Kreisstadt, weil hier mehr virtuelle Figuren zu finden sind, als in den kleineren Orten. mehr

clearing
Zukunftsentwicklungskonzept MTK Zwanzig 30 Ein "Masterplan" für den MTK

Main-Taunus. Dass der Main-Taunus-Kreis als Wohn- und Wirtschaftsstandort begehrt bleiben wird, sind sich die Stadtplaner des Büros Albert Speer & Partner sicher. Wie der Kreis sich weiterentwickeln soll, haben sie mit Fachleuten und Bürgern überlegt. Herausgekommen sind zehn ... mehr

clearing
Reitturnier-Absage Acht Wochen Arbeit für die Tonne

Usingen. Das für dieses Wochenende geplante große Usinger Reitturnier fällt wegen einer Herpes-Epidemie bei Pferden auf vielen hessischen Reiterhöfen aus (die TZ berichtete). Für den ausrichtenden Reitverein ein finanzielles Problem, die entgangenen Gewinne liegen im vier bis ... mehr

clearing
Öko-Kraftwerk soll Ende August ans Netz Bald gibt es Biostrom

Neu-Anspach. Noch wird das im Deponiepark Brandholz erzeugte Biogas zum Teil ungenutzt ,abgefackelt‘. Im Spätsommer wird die neue Verstromungsanlage in Betrieb gehen. Dann wird der aus Kompost und Bioabfall erzeugte Strom ins Netz eingespeist. mehr

clearing
Friseur überfallen

Usingen. Drei mit Tüchern über dem Mund vermummte Männer haben am späten Donnerstagnachmittag, gegen 17.40 Uhr, den Trendfriseur Yvonne Edlund in der Neutorstraße überfallen. mehr

clearing
ZUM THEMA Das ist die Syna

Syna ist die Netztochter der Süwag. Auf der Internetseite syna.de heißt es: „Die Syna GmbH ist zum 1. Januar 2012 aus dem Zusammenschluss von Süwag Netz GmbH und Süwag Netzservice GmbH mehr

clearing
Und so geht es weiter

Neu-Anspach. Sechsmal hatte der Akteneinsichtsausschuss bereits getagt, bevor er nach intensivem Aktenstudium dem Magistrat am Donnerstag Fragen stellen durfte, um Informationslücken zu schließen. mehr

clearing
„Alle wollten die Windkraft“

Neu-Anspach. Eineinhalb Stunden beantwortete der Bürgermeister am Donnerstag die Fragen der Bürgerliste. Wer sich Überraschungen erhofft hatte, wurde enttäuscht. mehr

clearing
Reitturnier-Absage: Acht Wochen Arbeit für die Tonne

Usingen. Das für dieses Wochenende geplante große Usinger Reitturnier fällt wegen einer Herpes-Epidemie bei Pferden auf vielen hessischen Reiterhöfen aus (die TZ berichtete). Für den ausrichtenden Reitverein ein finanzielles Problem, die entgangenen Gewinne liegen im vier bis ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.07.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse