E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.07.2018

Heftige Kritik an Trumps Kuschelkurs mit Putin in den USA 

Washington. Die unkritische Haltung von Donald Trump gegenüber Kremlchef Wladimir Putin beim Gipfel in Helsinki hat in den USA Protest auch im politischen Lager des US-Präsidenten hervorgerufen. mehr

clearing

US-Justiz klagt Russin im Dienste des Kremls an

Washington. Die US-Justiz hat Anklage gegen eine 29 Jahre alte Russin erhoben, die in den USA für die russische Regierung gearbeitet haben soll, ohne dies anzuzeigen. Nach US-Gesetz müssen sich ausländische Lobbyisten oder Diplomaten vor Beginn ihrer Tätigkeit in den USA beim ... mehr

clearing

Dutzende Tote nach Unwettern und Überschwemmungen in Nigeria

Abuja. Mindestens 49 Menschen sind nach Unwettern und Überschwemmungen im Norden Nigerias ums Leben gekommen. Laut lokalen Medien werden außerdem noch mindestens 20 Menschen vermisst. Nach heftigem Regen in der Nacht zu Montag lief demnach das Wasser an einem Damm im Bundesstaat ... mehr

clearing

Mühseliger Wochenbeginn an der Wall Street - Ölpreis bremst

New York. Zum Start der neuen Börsenwoche sind die Aktienkurse an der Wall Street kaum von der Stelle gekommen. Der Dow Jones rettete am Ende ein kleines Plus von 0,18 Prozent auf 25 064 Punkte ins Ziel. Der Euro wurde zuletzt bei 1,1714 Dollar gehandelt. mehr

clearing

Putin lobt Trump als „interessanten Gesprächspartner”

Moskau. Nach dem Gipfel von Helsinki hat Russlands Staatschef Wladimir Putin den US-Präsidenten Donald Trump als „interessanten Gesprächspartner” gelobt. Trump sei gut informiert und könne fremde Argumente nachvollziehen, selbst wenn er später bei seiner Meinung bleibe, ... mehr

clearing

Acht Tote nach Massenkarambolage in Brasilien

Francisco Sá. Acht Menschen sind beim Brand nach einem Verkehrsunfall mit mehreren Autos im Süden Brasiliens ums Leben gekommen. Die Opfer seien in drei Autos verbrannt, nachdem insgesamt elf Fahrzeuge im Bundesstaat Minas Gerais ineinander gefahren seien, mehr

clearing

Ausgelassene Jubelfeier für Weltmeister im Élyséepalast

Paris. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Fußball-Weltmeister in ungewöhnlich ausgelassener Atmosphäre im Élyséepalast empfangen. Der Präsident, Trainer Didier Deschamps und die Spieler stimmten auf den Stufen des Amtssitzes die Nationalhymne „Marseillaise” an. mehr

clearing

Mays Brexit-Strategie stößt im Parlament auf Kritik

London. Vor einer Woche waren zwei Hardliner in der britischen Regierung im Streit um die Brexit-Pläne zurückgetreten. Und nun verärgert die Premierministerin die EU-freundlichen Abgeordneten in ihrer Partei. mehr

clearing

Italien im Ronaldo-Rausch: CR7 will Juves Geschichte prägen

Turin. Nach einer filmreifen Ankunft gestern in Turin hat Juventus heute sein neues Kronjuwel vor 300 Journalisten aus aller Welt präsentiert. Cristiano Ronaldo beantwortete gelassen Frage für Frage. Auf Portugiesisch, Spanisch, Englisch. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.07.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.07.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Nach Gipfel: Republikaner kritisieren Trump

Washington. Nach dem Gipfel von US-Präsident Trump mit Kremlchef Putin sind wichtige Teile der republikanischen Partei auf Distanz gegangen. Der Präsident müsse anerkennen, dass Russland kein Verbündeter sei, mahnte der Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Paul Ryan. mehr

clearing

Krise bei Thyssenkrupp spitzt sich zu

Essen. Nach dem überraschenden Rücktritt von Thyssenkrupp-Chef Hiesinger muss der Konzern einen weiteren wichtigen Abgang verkraften. Das Dax-Unternehmen teilte heute mit, dass der Aufsichtsratsvorsitzende Lehner Ende Juli abtritt. mehr

clearing

Frankreichs Weltmeister auf den Champs-Élysées gefeiert

Paris. Frankreichs Weltmeister sind auf dem Champs-Élysées von einer riesigen Menschenmenge triumphal empfangen worden. Es seien mehrere hunderttausend Menschen gekommen, bestätigten Polizeikreise. mehr

clearing

Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder

Blantyre. US-Popstar Madonna hat sich bei einem Besuch eines von ihr unterstützten Zentrums für Kinderchirurgie in Malawi „begeistert” über dessen Arbeit gezeigt. mehr

clearing

Italien lässt gerettete Migranten an Land

Rom. Hunderte Bootsflüchtlinge sind nach tagelanger Blockade im Mittelmeer in Sizilien an Land gegangen. Erst nach der Zusage von Deutschland und anderen EU-Ländern, jeweils 50 der insgesamt 447 Geretteten zu übernehmen, erklärte sich der italienische Innenminister Salvini zu ... mehr

clearing

Nach Gipfel: Trump und Putin rücken zusammen

Helsinki. Trotz tiefgreifender Differenzen haben US-Präsident Trump und der russische Präsident Putin bei ihrem ersten Gipfeltreffen eine enge Zusammenarbeit bei der Lösung internationaler Krisen und Konflikte vereinbart. mehr

clearing

Nach Unfall Im Kühlergrill gefundener Bussard musste eingeschläfert werden

Nidderau/Offenbach. Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto bringt die Polizei einen Bussard in die Falknerei. Doch dort kann dem verletzten Tier nicht mehr geholfen werden. mehr

clearing
Fotos

Triathlon So spannend war der MöWathlon 2018

Mörfelden-Walldorf. Mit einem weiteren Erfolg von Pascal Ramali endete die zehnte Auflage des MöWathlon. Als einziger Teilnehmer blieb er unter der Marke von einer Stunde. Als erste Frau kam Annika Koch (TuS Griesheim) ins Ziel. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.07.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.07.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Abschiebung von Sami A.: Viele Unklarheiten

Düsseldorf. Das Vorgehen der deutschen Behörden bei der umstrittenen Abschiebung des islamistischen Gefährders Sami A. wirft immer mehr Fragen auf. Obwohl die Planungen für die Abschiebung schon weit fortgeschritten waren, war das zuständige Gericht bis zuletzt nicht darüber informiert. mehr

clearing

Kanzlerin macht sich für bessere Löhne in der Pflege stark

Paderborn. Mit einer flächendeckend guten Bezahlung von Pflegekräften will Kanzlerin Angela Merkel den Beruf attraktiver machen. Die Menschen, die dort arbeiten, müssten gut bezahlt werden, damit die Menschen, die dort leben, auch eine gute Pflege bekommen würden, mehr

clearing

Feuerwehreinsatz in Frankfurt Brand in Bäckerei sorgt für Verkehrsbehinderungen im Gallus

Frankfurt. mehr

clearing

Feuerwehreinsatz Brand bei der „Hersfelder Zeitung”

Bad Hersfeld. Im Gebäude der „Hersfelder Zeitung” ist am späten Montagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Das Dach hat gebrannt, wie die Polizei in Fulda mitteilte. Es sei niemand verletzt worden. mehr

clearing

Suizid in Afghanistan: Familie beerdigt jungen Abgeschobenen

Kabul. Selbstmord gleich nach der Abschiebung - eine Spurensuche im Leben des Dschamal M., 23, zeigt: Zuerst schien er glücklich in Deutschland. Dann begann er zu schwindeln. Dann wurde er psychisch krank. mehr

clearing

„Paris ist ein Fest”: Frankreich feiert seine Champions

Paris. „Vive la France” - nun auch beim Spitzen-Fußball. Ein ganzes Land jubelt den Weltmeistern um Kylian Mbappé und Antoine Griezmann zu. Wie lange dauert die Party-Stimmung? Und kann Präsident Macron davon profitieren? mehr

clearing

Putin: Russland hat sich nicht in US-Wahl 2016 eingemischt

Helsinki. Russlands Präsident Putin hat eine Einmischung in den US-Wahlkampf im Jahr 2016 klar zurückgewiesen. Das sagte er nach einem Treffen mit US-Präsident Trump in Helsinki. mehr

clearing

IOM: Vor Rettung der 450 Migranten dramatische Szenen

Pozzallo. Vor der Rettung von rund 450 Migranten im Mittelmeer haben sich nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) dramatische Szenen abgespielt. Etwa 30 Migranten seien von dem Fischerboot ins Wasser gesprungen, so IOM-Sprecher Di Giacomo auf Twitter. mehr

clearing

Kroaten bereiten den Vizeweltmeistern begeisterten Empfang

Zagreb. Die Kroaten haben ihrer Fußballnationalmannschaft trotz der Niederlage im WM-Finale gegen Frankreich einen begeisterten Empfang bereitet. Auf dem Flughafen von Zagreb wurde das Team um Kapitän Luka Modric von den Fans mit Rufen „Champions, Champions” begrüßt. mehr

clearing

Brand und Auffahrunfall sorgen für Staus auf Autobahn 44

Kassel. Zuerst brennt ein Fahrzeug, dann fahren am Stauende Autos aufeinander: Auf der nordhessischen Autobahn 44 in Richtung Dortmund ist es am Montag zu erheblichen Beeinträchtigungen gekommen. mehr

clearing

Statistik Mehr Fälle von Gewalt an Schulen angezeigt

Wiesbaden. Im vergangenen Jahr sind an hessischen Schulen 1513 Gewaltdelikte angezeigt worden, darunter 62 Fälle, die gegen Lehrer gerichtet waren. Das geht aus einer Antwort des Kultusministeriums auf eine Kleine Anfrage der SPD hervor. mehr

clearing

Anja Harteros über Wagners Frauenbild

Bayreuth. Als neue Bayreuther Elsa eröffnet Anja Harteros die Richard-Wagner-Festspiele. Im Interview spricht die Sopranistin über ihr Verhältnis zu Richard Wagner und erklärt, warum sie nur noch in Europa auftritt. mehr

clearing

Youtube im Inkognitomodus nutzen

Berlin. In den meisten Webbrowsern können Nutzer einen Inkognitomodus aktivieren. In dieser Einstellung wird kein Surf-Verlauf anlegt. Auch YouTube bietet in der Android-App ein solches Feature. mehr

clearing

Wohnungen und Häuser teurer: Darmstadt über Durchschnitt

Darmstadt. Die Preise für Immobilien in Darmstadt sind wie im übrigen Südhessen weiter angestiegen. Eine Eigentumswohnung im Neubau kostete im vergangenen Jahr in Darmstadt durchschnittlich 4867 Euro pro Quadratmeter, mehr

clearing

Chaos: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Frankfurt/Main. Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der bundeseigenen mehr

clearing

Chaos in Bockenheim Mann (36) rastet aus - sieben Straftaten in 15 Minuten

Frankfurt. Ein 36-jähriger Mann hat am Sonntagmorgen eine Tour der Zerstörung durch Bockenheim unternommen. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt. mehr

clearing

Polizeieinsatz Geplatzter Reifen und betrunken: Mit Tempo 180 auf A49

Fritzlar. Ein betrunkener Autofahrer ist in Nordhessen mit geplatztem Reifen über die Autobahn 49 gebraust. Er sei in seinem Wagen mit einem Tempo von bis zu 180 Stundenkilometer unterwegs gewesen, teilte die Polizei in Homberg am Montag mit. mehr

clearing

Thyssenkrupp-Krise spitzt sich zu: Aufsichtsratschef geht

Essen. Bei Thyssenkrupp hinterlässt der Druck von Großaktionären immer tiefere Spuren. Nach dem Abgang des Vorstandschefs verlässt auch der Aufsichtsratschef den Industriekonzern. Die IG Metall spricht von einem „allerletzten Weckruf”. mehr

clearing

Ehemaliges Sanatorium bei Brand beschädigt

Neukirchen. Ein ehemaliges Sanatorium im nordhessischen Neukirchen ist am Montagvormittag bei einem Brand erheblich beschädigt worden. Die Höhe des Schadens müsse noch ermittelt werden, teilte die Polizei in Homberg mit. mehr

clearing

Trump: Vieraugen-Gespräch mit Putin beendet

Helsinki. US-Präsident Trump und der russische Staatschef Putin haben ihr Vieraugen-Gespräch bei dem Gipfel in Helsinki beendet. Es habe zwei Stunden und zehn Minuten gedauert, berichtete der staatliche russische Fernsehsender Rossija-24. mehr

clearing

Koalition will Verkehrs-Bauvorhaben beschleunigen

Berlin. Verkehrsprojekte in Deutschland sollen nach dem Willen der großen Koalition in Zukunft schneller geplant und genehmigt werden. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat dazu einen Gesetzentwurf vorgelegt, dem das Kabinett übermorgen zustimmen soll. mehr

clearing

Helm für ältere Radler besonders wichtig

Berlin. Aus Eitelkeit oder weil es zu unbequem ist: Viele Radler verzichten noch immer auf einen Helm. Das kann fatale Folgen haben, denn bei Fahrradunfällen ist häufig der Kopf betroffen. Ältere Radler sind besonders gefährdet. mehr

clearing

Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant

London. Von einer Halbinsel im äußersten Norden der schottischen Highlands sollen künftig Raketen ins Weltall starten. Der Weltraumbahnhof in der Grafschaft Sutherland wäre der erste auf europäischem Boden. Aber die Konkurrenz schläft nicht. mehr

clearing

Sophia L.: Spanien will Verdächtigen ausliefern

Bayreuth. Der Tatverdächtige im Fall der getöteten Tramperin Sophia L. soll nach Deutschland ausgeliefert werden. Laut dem leitenden Oberstaatsanwalt in Bayreuth hat die spanische Justiz ein entsprechendes Auslieferungsersuchen grundsätzlich bewilligt. mehr

clearing

Ermittlungen Rangeleien beschäftigen Polizei in Mittelhessen

Limburg/Weilburg. Mindestens vier Rangeleien haben am Wochenende die Polizei im Landkreis Limburg-Weilburg beschäftigt. In Weilburg ging ein Mann mit einer Glasflasche auf einen anderen los, in Hadamar wurde ein 21 Jahre mehr

clearing

Deutsche Bank mit unerwartet hohem Gewinn

Frankfurt/Main. Nach einer Verlustserie und einem eiligen Chefwechsel überrascht die Deutsche Bank mit guten Nachrichten. Der Gewinn im zweiten Quartal fällt deutlich höher aus als erwartet. Die Börse jubelt - doch für Erleichterung ist es zu früh. mehr

clearing

Hessen will stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren

Wiesbaden. Mit zusätzlichen reaktivierten Schienenstrecken will Hessen mehr Passagiere in die Bahnen locken. Dies gilt nicht nur für die Ballungszentren, wo der öffentliche Nahverkehr vielerorts an seine Grenzen stößt. mehr

clearing

Erpressung nach angeblichem Pornoschauen

Hannover. Zurzeit sind E-Mails mit der Drohung im Umlauf, privates Filmmaterial des Nutzers öffentlich zu machen, wenn dieser kein Geld zahle. Betroffene sollten auf den Erpressungsversuch nicht reagieren. mehr

clearing

Über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen entdeckt

Darmstadt. Das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt hat im vergangenen Jahr über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen aus dem Ausland entdeckt. Viele Briefe und Päckchen hätten in Online-Shops bestellte Potenz- mehr

clearing

Politik Ex-Innenminister Milde im Alter von 84 Jahren gestorben

Darmstadt. Politische Weggefährten beschreiben Gottfried Milde als engagiert, kompetent und liebenswürdig. Auch nach seiner aktiven landespolitischen Zeit war sein Rat bei Parteifreunden gefragt. Milde starb am Samstag im Alter von 84 Jahren. mehr

clearing

Lange Bermudashorts in A-Linie kaschieren kräftige Schenkel

Frankfurt/Main. Kurze Beine, kräftige Schenkel: Ablenkung spielt bei der gekonnten Hosenwahl eine wichtige Rolle. Mit einfachen Tricks lassen sich kleine Problemzonen kaschieren und Vorzüge werden hervorgehoben. mehr

clearing

Verdi streikt zum Primeday bei Amazon

Berlin. Auch im sechsten Jahr des Arbeitskampfes beim Versandriesen Amazon nutzt die Gewerkschaft Verdi dessen werbeträchtigen Sonderverkaufstag für Streiks. Zum so genannten Primeday sollen Beschäftigte in den Standorten Bad Hersfeld, mehr

clearing

Erste Fans warten in Paris schon auf die WM-Sieger

Paris. In Paris haben sich schon Stunden vor der Ankunft der Fußball-Weltmeister die ersten Fans ihren Platz auf den Champs-Élysées gesichert. „Dieser Sieg ist der Sieg der jungen Generation Frankreichs - seit zwanzig Jahren warten wir darauf”, mehr

clearing

Zwischen Frankfurt und Darmstadt Feldversuch für elektrische Lastwagen beginnt 2019

Darmstadt. An der ersten deutschen Teststrecke für elektrisch betriebene Lastwagen gehen die Bauarbeiten zügig voran. Die rund 230 Masten für die Anlage stehen inzwischen an der Autobahn zwischen Frankfurt und Darmstadt (A5). mehr

clearing

Sperrung S-Bahn-Tunnel führt zu Ansturm auf Straßenbahnen

Frankfurt/Main. Wegen der Sperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels weichen in der Innenstadt deutlich mehr Menschen auf die Straßenbahnen aus als ursprünglich angenommen. mehr

clearing

Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Frankfurt/Main. Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. mehr

clearing

Mehrheit will im Flugzeug keine Telefongespräche

Frankfurt/Main. Im Bus, an der Ampel, im Büro: Fast überall wird inzwischen öffentlich telefoniert - jedoch nicht im Flugzeug. Das soll auch so bleiben, findet laut einer Umfrage die Mehrheit der deutschen Flugreisenenden. mehr

clearing

Deutschland nimmt Kontakt mit Tunesien wegen Sami A. auf

Berlin. Die Bundesregierung will den Fall des abgeschobenen Gefährders Sami A. mit Tunesien besprechen. Das Innenministerium habe die deutsche Botschaft in Tunis gebeten, Kontakt mit den dortigen Behörden aufzunehmen, „um amtliche Informationen zu erlangen”, so eine ... mehr

clearing

Gipfel zwischen Trump und Putin gestartet

Helsinki. Mit kurzen Auftakt-Statements und einem kräftigen Händedruck hat der Gipfel zwischen US-Präsident Trump und Russlands Staatschef Putin begonnen. Ihr erstes Treffen überhaupt findet in Helsinki statt. mehr

clearing

Für allergische Kita-Kinder unbedenkliches Essen vorbereiten

Mönchengladbach. Für Kinder bedeuten Allergien vor allem Verzicht auf viele leckere Lebensmittel. Für die Eltern können sie zu einer planerischen Herausforderung werden, wenn ihr Kind bei Kita-Mahlzeiten nicht gefahrlos zulangen darf. mehr

clearing

Gekochte Süßkartoffeln enthalten deutlich weniger Oxalsäure

Berlin. Die Süßkartoffel ist zu einem richtigen Trendgemüse geworden. Sie enthält jedoch vergleichsweise viel Oxalsäure. Durch die richtige Zubereitung lässt sich der Gehalt verringern. mehr

clearing

Kroaten bereiten den Vizeweltmeistern begeisterten Empfang

Zagreb. Die Kroaten haben ihrer Fußballnationalmannschaft trotz der Niederlage im WM-Finale gegen Frankreich einen begeisterten Empfang bereitet. Auf dem Flughafen von Zagreb wurde das Team um Kapitän Luka Modric von den Fans mit Rufen „Champions, Champions” begrüßt. mehr

clearing

Joghurtbecher nicht zusammenstecken

Dessau-Roßlau. Deutschlands Recycling-System ist alles andere als einfach. Besonders wenn es um die Gelbe Tonne geht, muss man einiges bedenken. Das gilt auch für die Entsorgung von Joghurtbechern. mehr

clearing

Schlägerei am Hauptbahnhof: Polizei nimmt zehn Männer fest

Frankfurt/Main. Bei einer Massenschlägerei vor dem Frankfurter Hauptbahnhof hat die Polizei in der Nacht zum Montag zehn Männer festgenommen. Einer davon sei bei der Auseinandersetzung leicht verletzt worden, mehr

clearing

EU-Kommission mahnt Airbnb wegen Regelverstößen ab

Brüssel. Eine nettes Apartment statt eines Hotelzimmers: Die Plattform Airbnb hat mit der Vermittlung von Ferienwohnungen einen sagenhaften Erfolg. Aber sie spielt nicht immer nach EU-Regeln, monieren die Behörden. mehr

clearing

Stechmücken So schützen Sie sich vor Stechmücken

Frankfurt. Frankfurt schwitzt und stöhnt und kratzt sich: Die Stechmücken sind los! Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich vor den surrenden Quälgeistern schützen können. mehr

clearing

Junger Mann bei Streit verletzt: Schnittwunde am Rücken

Marburg. Ein junger Mann ist in Marburg bei einem handfesten Streit verletzt worden. Der 19-Jährige habe eine Schnittwunde am Rücken erlitten, teilte die Polizei am Montag mit. mehr

clearing

Erlöster Degenkolb und „Kraft des Willens”

Roubaix. Mit seinem Tour-Etappensieg beendet John Degenkolb eine lange Leidenszeit. Lange blieb ihm ein großer Sieg bei der Tour verwehrt, ein böser Unfall hatte sogar seine Karriere arg gefährdet. Auf den ersten Ruhetag freute er sich umso mehr. mehr

clearing

Elon Musk beschimpft Höhlentaucher

Bangkok. Nach dem Ende des Höhlen-Dramas waren alle glücklich. Doch jetzt liefert sich der US-Milliardär Elon Musk einen üblen Streit mit dem Rettungsteam. Gibt es eine Fortsetzung vor Gericht? mehr

clearing

Massenschlägerei Schlägerei mit 15 Personen am Frankfurter Hauptbahnhof

Am Montag kam es zu einer Schlägerei zwischen circa 15 Personen am Bahnhofsvorplatz des Frankfurter Hauptbahnhofes. mehr

clearing

292 Menschen während französischer WM-Feiern in Gewahrsam

Paris. Am Rande der Feiern zum WM-Sieg hat die Polizei in Frankreich insgesamt 292 Menschen in Polizeigewahrsam genommen. In mehreren Städten kam es zu Ausschreitungen. In Paris, wo auf den Champs-Élysées am Abend mehrere Hunderttausend Menschen feierten, kam es ebenfalls zu ... mehr

clearing

62 Prozent wollen Rücktritt von Innenminister Seehofer

Berlin. Fast zwei Drittel der Bundesbürger sehen einer Umfrage zufolge in Horst Seehofer einen politischen „Störenfried”, der als Innenminister nicht mehr tragbar ist. Selbst 56 Prozent der CSU-Anhänger plädierten im neuen RTL/n-tv-Trendbarometer mehr

clearing

EU-Kommission mahnt Airbnb wegen Regelverstößen ab

Brüssel. Die EU-Kommission nimmt den US-Zimmervermittler Airbnb ins Visier: Die Internetplattform verstoße mit teils unklaren Preisangaben und unzulässigen Geschäftsbedingungen gegen EU-Recht und habe bis Ende August Zeit für Korrekturen, erklärten die Brüsseler mehr

clearing

Rache Dorfbewohner in Indonesien schlachten 292 Krokodile ab

Jakarta. Ein Mann wird von einem Krokodil getötet. Daraufhin töten Menschen 292 Krokodile. Jetzt ermittelt die Polizei, wer Schuld an dem Massaker hat. mehr

clearing

Für Abholung des Mietwagens Zeit einplanen

Kehl. Häufig ist es günstiger einen Mietwagen schon vor der Reise für den Urlaubsort zu buchen. Doch was passiert, wenn sich die Anreise verzögert und der Abholtermin nicht eingehalten werden kann? mehr

clearing

Probleme der Weltwirtschaft nehmen zu

Washington. Die Weltwirtschaft boomt derzeit - doch die Experten des IWF sehen in der Zukunft einige Probleme. Nicht zuletzt wegen politischer Risiken droht sich die globale Konjunktur insgesamt abzuschwächen. mehr

clearing

Putin zu Gipfel mit Trump eingetroffen

Helsinki. Der russische Staatschef Wladimir Putin ist zu dem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Helsinki eingetroffen. Die Maschine des Kremlchefs landete allerdings so spät in der finnischen Hauptstadt, dass sich ein leicht verzögerter Beginn des Treffens mit Trump abzeichnete. mehr

clearing

Kanzlerin macht sich für bessere Löhne in der Pflege stark

Paderborn. Im Terminkalender der Bundeskanzlerin steht heute unter anderem auch ein Besuch eines Altenpflegers in Paderborn an. In der Sendung "Klartext, Frau Merkel" hatte der Pfleger Ferdi Cebi die Kanzlerin eingeladen, sich ein Bild von seinem Job zu machen. mehr

clearing

Firefox-Features auch auf Smartphones testen

Berlin. Nutzer des Firefox-Browsers können Test-Features jetzt auch auf dem Smartphone und Tablet ausprobieren. Erweiterungen wie Notes und Lockbox lassen sich über mehrere Geräte hinweg nutzen. mehr

clearing

Verfolgungsjagd Polizei schnappt mysteriösen Fußgänger auf Autobahn 67

Büttelborn/Darmstadt. Die Polizei hat den mysteriösen Fußgänger gefasst, der in der vergangenen Woche mehrfach auf dem Mittelstreifen der Autobahn 67 unterwegs war. mehr

clearing

Farnborough: Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Farnborough. Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet. mehr

clearing

Akteneinsicht zu Abgasskandal bei VW wohl in dieser Woche

Braunschweig. Bald könnte es ernst werden für die beschuldigten Manager im VW-Abgasskandal. Früher als erwartet dürfen ihre Anwälte Einsicht in die Ermittlungsakten nehmen. Drohen jetzt auch Anklagen? mehr

clearing

Immer mehr Menschen nutzen Handy oder Tablet für Stauinfos

Berlin. Über die aktuelle Verkehrslage informieren sich die meisten Autofahrer noch immer über die klassischen Verkehrsnachrichten im Radio. Immer mehr greifen jedoch zu ihrem Smartphone, wie ein Umfrage zeigt. mehr

clearing

EU und China machen Fortschritte in Handelsfragen

Peking. Erstmals seit Jahren haben die EU und China in Handelsfragen wieder Fortschritte gemacht. Vor dem Hintergrund eines drohenden Handelskrieges mit den USA gaben beide auf ihrem Gipfel in Peking den seit vier Jahren nur langsam vorankommenden Verhandlungen mehr

clearing

Grütters reist mit Billigflieger nach Israel

Tel Aviv. Kulturstaatsministerin Monika Grütters ist mit einem Billigflieger zu einem offiziellen Besuch nach Israel gereist. Israelis feierten die 56-Jährige in sozialen Medien als Vorbild für Bescheidenheit von Politikern. mehr

clearing

Fang-Auftrag Fischer für Offenbacher Problemwels gefunden

Offenbach. Der Offenbacher Problemwels soll schon bald einem Berufsfischer buchstäblich ins Netz gehen. Ein Fischer sei mittlerweile gefunden, ein Vertrag über den Fang-Auftrag aber noch nicht unterzeichnet, mehr

clearing

Gericht: Cannabis-Konsument darf nicht Polizist werden

Berlin. Wer das Rauschgift Marihuana raucht oder andere Cannabisprodukte konsumiert, darf in Berlin nicht Polizist werden. Das entschied das Verwaltungsgericht. Ein 40-jähriger Mann hatte sich im vergangenen Jahr bei der Polizei beworben. mehr

clearing

Palast veröffentlicht Tauffotos von Prinz Louis

London. Der kleine Prinz wurde am 9. Juli in der Kapelle des St. James's Palace in London getauft. Er kam am 23. April im Londoner St.-Mary's-Hospital auf die Welt und steht an fünfter Stelle der britischen Thronfolge. mehr

clearing

Steuergelder für „Masterplan” der CSU? Schäuble lässt prüfen

Berlin. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble lässt prüfen, ob Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer für seinen „Masterplan” zur Asylpolitik unzulässig Ressourcen seines Ministeriums genutzt hat. mehr

clearing

Zehnjähriger beim Baden in der Elbe ertrunken

Dresden. Ein Zehnjähriger ist beim Baden in der Elbe in Dresden tödlich verunglückt. Wie ein Polizeisprecher sagte, war der Junge gestern in der Nähe eines Fähranlegers ins Wasser gestiegen und wahrscheinlich von der Strömung mitgerissen worden. Zuvor hatten mehrere Zeitungen darüber ... mehr

clearing

Frauen in Top-Etagen kommunaler Firmen

Friedrichshafen. Die Führungsebene börsennotierter Unternehmen ist häufig eine Männerdomäne. Besser sieht es laut einer Untersuchung bei kommunalen Firmen aus - allerdings nicht überall. mehr

clearing

Deutsche WM-Debatte kocht weiter

Frankfurt/Main. Fußball-Deutschland debattiert weiter mit viel Emotion über den WM-K.o. Nach der Analyse von 2014-Champion Lahm geht es um Führung und Mentalität. Der DFB-Präsident weist dezent auf einen wichtigen Termin hin. Bald gibt es den Härtetest gegen den neuen Weltmeister. mehr

clearing

Krankenhäuser Chef der Kassenärzte will Gebühr für Notaufnahme

Berlin. Wer sich schlecht fühlt oder Schmerzen hat, sucht oft Hilfe in der Notaufnahme der Krankenhäuser. Um überflüssige Besuche dort zu verhindern, will der Chef der Kassenärzte notfalls eine Gebühr von den Patienten verlangen. mehr

clearing

Cannabis-Konsument darf nicht Polizist werden

Berlin. Wer das Rauschgift Marihuana raucht oder andere Cannabisprodukte konsumiert, darf in Berlin nicht Polizist werden. Das entschied das Verwaltungsgericht, wie mitgeteilt wurde. mehr

clearing

Schneller schuldenfrei nach Privatpleite gelingt wenigen

Frankfurt/Main. Die Bilanz fällt mager aus. Verbraucher sollten nach einer Pleite durch die Reform des Insolvenzrechts schneller wieder auf die Beine komen. Doch erste Daten sind ernüchternd. mehr

clearing

Die meisten zwischen 18 und 64 leben von ihrer Arbeit

Wiesbaden. In Deutschland steigt die Zahl der Menschen, die mit ihrem Job ihren Lebensunterhalt bestreiten. Im vergangenen Jahr traf das auf 72 Prozent der Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren zu. Das berichtet das Statistische Bundesamt auf der Grundlage des Mikrozensus. mehr

clearing

Kerbers Party und Pläne nach Wimbledon

London. Nach einem kurzen Abstecher zu ihren Großeltern wartet auf Angelique Kerber am Dienstag gleich der nächste Pflichttermin. Ihre zwei „gigantischen Wochen” in Wimbledon enden mit einer Überraschung. Die Sieger-Schale muss sie abgeben. mehr

clearing

New York mit der Nase erkunden

New York. Schweiß, Müll, Abgase: New York kann gerade im Sommer ganz schön stinken. Für Geruchsexpertin Kate McLean aber wird es dann erst richtig spannend. Sie veranstaltet „Riech-Touren” durch die Metropole - und erschnüffelt Überraschendes. mehr

clearing

Habichtskäuze sollen in der Oberpfalz heimisch werden

Erbendorf. In einer Voliere im Steinwald in der Oberpfalz sitzen Habichtskäuze auf einem Ast und blicken neugierig durch das Gitterdach - als ahnten sie, dass sie bald in die Freiheit entlassen werden. Die geschützten Eulenvögel werden in der Region ausgewildert. mehr

clearing
Video

Eishockey So starten die Löwen Frankfurt in die DEL2-Saison

Frankfurt. Knapp zwei Monate noch, dann starten die Löwen Frankfurt in die neue DEL2-Saison. Zur Saisoneröffnung starten die Frankfurter gegen Kaufbeuren, am dritten Spieltag steht dann der erste Saisonkracher an. mehr

clearing

Warnung vor Abbau von Rohstoffen in den Ozeanen

Gland. In unberührte Ökosysteme wollen Rohstoff-Firmen vordringen, um den wachsenden Bedarf an Metallen etwa für Smartphones zu stillen. Ohne gute Regeln drohen aber irreparablen Naturschäden. Paradoxerweise befeuern selbst „grüne Technologien” den Bedarf. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.07.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen