Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.10.2015

Das große Dossier mit allen Berichten und Bildern aus der Region Flüchtlinge in Hessen und Rhein-Main

mehr

clearing
FIFA-Skandal erreicht DFB: Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gekauft?

Frankfurt/Main. Dem Deutschen Fußball-Bund droht der größte Skandal seiner Geschichte: Der DFB muss sich gegen den Vorwurf wehren, die WM 2006 gekauft zu haben. Für den Zuschlag soll nach einem unbestätigten „Spiegel”-Bericht Geld aus einer schwarzen Kasse des ... mehr

clearing
Seltene Geburt von Giraffen-Zwillingen in Argentinien

Buenos Aires. Der Zoo von Buenos Aires freut sich über eine seltene Geburt von Giraffen-Zwillingen. Die 15-jährige Giraffe Jackie brachte unerwartet ein Männchen und ein Weibchen zur Welt, wie der Tierpark in der argentinischen Hauptstadt mitteilte. mehr

clearing
Merkel fordert schnellere Abschiebungen

Hamburg. Nach der Verschärfung des Asylrechts hat Kanzlerin Angela Merkel eine schnellere Abschiebung abgelehnter Asylbewerber gefordert. Die Belastung durch die große Zahl der Flüchtlinge sei enorm, sagte die CDU-Chefin beim Deutschlandtag der Jungen Union in Hamburg. mehr

clearing
Bahn-Radsportler gewinnen zwei weitere EM-Medaillen

Grenchen. Der Bund Deutscher Radfahrer hat bei den Bahn-Europameisterschaften in der Schweiz am Freitag zwei weitere Medaillen gewonnen, wartet aber nach dem zweiten Finaltag auf den ersten Titel. mehr

clearing
Dow Jones klettert die dritte Woche in Folge

New York. Die Wall Street bleibt in Schwung. Der US-Leitindex Dow Jones schloss 0,43 Prozent höher bei 17 215 Punkten. Der Eurokurs gab leicht nach. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1350 Dollar. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 16.10.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 16.10.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Dortmund festigt mit 2:0 in Mainz Rang zwei

Mainz. Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann am Freitagabend beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (1:0) und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte. mehr

clearing
Große FNP-Gesundheitsserie Schwerhörigkeit macht einsam

Unsere große Gesundheitsserie widmet sich vier Lebensphasen: Wir kümmern uns um Babys und Kleinkinder, Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Jeden Tag gibt es Tipps, wie Sie gesund bleiben. Wir lassen dazu Experten aus unserer Region zu Wort kommen. mehr

clearing
Erfolgreiche Tuchel-Rückkehr: BVB siegt 2:0 in Mainz

Mainz. Thomas Tuchel versüßt sich seine Rückkehr nach Mainz mit einem Sieg. Der Dreier beim Ex-Club bedeutet für den BVB-Coach auch das Ende einer Negativserie. mehr

clearing
Dortmund festigt mit 2:0 in Mainz Rang zwei

Mainz. Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann zum Auftakt des 9. Spieltags mit 2:0 bei Mainz 05 und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte. mehr

clearing
Dritte Niederlage in Folge Löwen unterliegen Bietigheim Steelers

Nach einem packenden Spiel verloren sie doch: Die Löwen Frankfurt unterlagen den Bietigheim Steelers. Es ist die dritte Niederlage in Folge. mehr

clearing
Hessischer Filmpreis für „Der Staat gegen Fritz Bauer”

Frankfurt/Main. Der Spielfilm „Der Staat gegen Fritz Bauer” unter der Regie von Lars Kraume ist mit dem Hessischen Filmpreis 2015 ausgezeichnet worden. mehr

clearing
Das Rheinland hat einen neuen „Aalkönig”: FDP-Chef Christian Lindner

Bad Honnef. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner zieht in die prominent besetzte Riege der „Aalkönige des Rheinlandes” ein. Am Abend wurde im Kurhaus von Bad Honnef zur Krönungsfeier geladen. mehr

clearing
Fünf Männer starben bei Unfall Mehr als drei Jahre Haft für tödliches Überholmanöver

Wiesbaden. Ein 42-Jähriger hat vor zwei Jahren durch ein riskantes Überholmanöver einen Unfall verursacht, bei dem fünf Männer ums Leben kamen. Anschließend beging er Fahrerflucht. Nun steht das Urteil fest. mehr

clearing
Deutsche Jugendliteraturpreise auf Buchmesse vergeben

Frankfurt/Main. Auf der Frankfurter Buchmesse sind am Freitagabend die mit insgesamt 62 000 Euro dotierten Jugendliteraturpreise verliehen worden. mehr

clearing
Erstes Spiel, erster Sieg - Trainer-Traumstart für Effe

Paderborn. Mit großer Gelassenheit trat Stefan Effenberg zu seinem Trainer-Debüt in Paderborn an - und brachte den Ostwestfalen gleich den Erfolg zurück. mehr

clearing
US-Gericht: Google darf Bücher durchsuchbar machen

New York. Google hat in dem Dauer-Streit mit der amerikanischen Buchbranche über die Digitalisierung von Millionen Büchern einen weiteren Erfolg vor Gericht errungen. mehr

clearing
Russland plant größeren Armeestützpunkt in Syrien

Moskau. Das russische Militär plant nach Angaben des Generalstabs in Moskau den Aufbau eines größeren Armeestützpunktes in Syrien. Die neue Basis solle sowohl von der Kriegsmarine als auch von der Luftwaffe und dem Heer in Anspruch genommen werden, sagte General mehr

clearing
Effenberg mit Traumstart in Paderborn - Auch Düsseldorf gewinnt

Paderborn. Stefan Effenberg hat einen Traumstart als Trainer des SC Paderborn erwischt. In seinem neuen Job feierte der einstige Mittelfeldstar des FC Bayern am Abend einen 2:0 -Sieg gegen Eintracht Braunschweig. mehr

clearing
UN: Bisher 428 Tote bei Masern-Ausbruch in Kongos Katanga-Provinz

Kinshasa (dpa) - In der Katanga-Provinz der Demokratischen Republik Kongo sind nach UN-Angaben seit Jahresbeginn 428 Menschen an einem Masern-Ausbruch gestorben. Rund 30 000 weitere seien infiziert, teilte die UN-Mission in dem zentralafrikanischen Staat mit. mehr

clearing
Effenberg mit Traumstart in Paderborn - Düsseldorf siegt

Paderborn. Im ersten Spiel als Paderborn-Trainer gelingt Stefan Effenberg gleich der erste Sieg. Auch Düsseldorf siegt bei der Rückkehr des Ex-Coaches. Lauterns Erfolgsserie ist dagegen gerissen. mehr

clearing
DFB: „Spiegel”-Bericht zu gekauften Stimmen bei WM-Vergabe haltlos

Frankfurt/Main. Der DFB hat einen „Spiegel”-Bericht zu einer schwarzen Kasse und mutmaßlich gekauften Stimmen bei der Vergabe der WM 2006 als haltlos zurückgewiesen. Die Schlussfolgerungen des Nachrichtenmagazins seien durch keinerlei Fakten belegt, hieß es in einer ... mehr

clearing
Merkel fordert schnellere Abschiebung abgelehnter Asylbewerber

Hamburg. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine schnellere Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Deutschland gefordert. „Die Belastung durch die große Zahl der Flüchtlinge ist enorm”, sagte Merkel beim Deutschlandtag der Jungen Union in Hamburg. mehr

clearing
Merkel für schnellere Abschiebung abgelehnter Asylbewerber

Hamburg. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine schnellere Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Deutschland gefordert. „Die Belastung durch die große Zahl der Flüchtlinge ist enorm”, sagte Merkel beim Deutschlandtag der Jungen Union in Hamburg. mehr

clearing
WM-Vergabe 2006 gekauft? - „Spiegel”: Schwarze Kasse

Frankfurt/Main. Der FIFA-Skandal hat den deutschen Fußball erreicht. Im Fokus stehen DFB-Präsident Niersbach und Franz Beckenbauer. Dabei galten beide bislang als Ratgeber und Nothelfer für den internationalen Fußball. mehr

clearing
FIFA-Skandal erreicht DFB: Fußball-WM 2006 gekauft?

Frankfurt/Main. Joseph Blatter, Michel Platini und nun der deutsche Fußball: In den schier endlosen Korruptionsskandalen um die FIFA muss sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gegen den massiven Vorwurf wehren, die WM 2006 gekauft zu haben. mehr

clearing
Ex-Microsoft-Chef Ballmer kauft sich bei Twitter ein

Seattle/San Francisco. Der frühere Microsoft-Chef Steve Ballmer ist jetzt ein Großaktionär des Kurznachrichtendienstes Twitter. Ballmer kaufte sich in den vergangenen Monaten nach eigenen Angaben einen Anteil von vier Prozent zusammen. mehr

clearing
Land räumt Zeltunterkünfte für Flüchtlinge

Wiesbaden/Darmstadt. Hessen reduziert in den kommenden Wochen an verschiedenen Stellen im Land die Zeltunterkünfte für Flüchtlinge und lässt die Menschen in feste Gebäude umziehen. mehr

clearing
FIFA untersucht Bestechungsvorwürfe gegen deutsche WM-Organisatoren

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA will die Vorwürfe zum angeblichen Stimmenkauf bei der Vergabe der WM 2006 an Deutschland untersuchen. „Dies sind sehr schwere Beschuldigungen”, teilte die FIFA mit. mehr

clearing
Tausende Griechen demonstrieren gegen Sparpolitik

Athen. Tausende Griechen haben im Zentrum Athens und vor dem Parlamentsgebäude gegen weitere Sparmaßnahmen demonstriert. Das berichtete das Staatsfernsehen. Zu den Protesten am Abend aufgerufen hatten die kommunistische Gewerkschaft PAME sowie die Gewerkschaft der Staatsbediensteten. mehr

clearing
Deutsche Verbraucherschützer klagen erneut gegen Facebook

Berlin. Der Verbraucherzentrale Bundesverband klagt zum dritten Mal gegen Facebook. Das berichtet der „Spiegel”. Die Verbraucherschützer wollen demnach den Werbeslogan „Facebook ist und bleibt kostenlos” verbieten lassen. mehr

clearing
CDU-Politiker aus den Ländern unterstützen Merkels Flüchtlings-Kurs

Potsdam. Mehrere CDU-Politiker aus Kommunen, Landtagen und dem Bundestag wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingspolitik mit einem öffentlichen Aufruf unterstützen. Initiator ist der Brandenburger Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.10.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.10.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Rückruf bei Mazda: Weltweit über 300 000 Autos betroffen

Tokio. Der japanische Autobauer Mazda Motor muss weltweit rund 310 000 Autos wegen Fehler am Zündschloss zurückrufen. In Europa seien „weniger als 100 000 zugelassene Fahrzeuge betroffen”, berichtete Mazda Deutschland in Leverkusen. mehr

clearing
Deutsche Verbraucherschützer klagen erneut gegen Facebook

Berlin. Der Streit um die Facebook-AGB kommt in Deutschland vor Gericht: 19 Abmahnungen der Verbraucherzentrale hatte das Netzwerk zuvor nicht akzeptiert. Nun reichen die Verbraucherschützer eine Klage ein. Dabei geht es auch um die Frage, ob Facebook tatsächlich ... mehr

clearing
FIFA untersucht Bestechungsvorwürfe

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA will die Vorwürfe zum angeblichen Stimmenkauf bei der Vergabe der WM 2006 an Deutschland untersuchen. mehr

clearing
Erstes Fazit der Weinlese

Wiesbaden. Wegen des trockenen Sommers wird die Weinlese in diesem Jahr in Hessen voraussichtlich geringer ausfallen. „Nach dem ersten Überblick bleiben die mengenmäßigen Erträge im Rheingau und an der Hessischen mehr

clearing
Ungereimtheiten um Zahlung vor WM 2006 - „Spiegel”: Schwarze Kasse

Frankfurt/Main. Neun Jahre nach dem WM-Sommermärchen droht dem deutschen Fußball ein gewaltiger Skandal. Für den Zuschlag der WM 2006 soll nach einem unbestätigten Bericht des „Spiegels” Geld aus einer schwarzen Kasse des Bewerbungskomitees geflossen sein. mehr

clearing
Merkel zu Flüchtlingskrise: Ich schlage keine Scheinlösungen vor

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat den Bürgern versichert, dass sie deren Sorgen in der Flüchtlingskrise kennt und ernst nimmt. Sie werde ihnen aber „keine Scheinlösungen vorgaukeln”, sagte Merkel der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. mehr

clearing
BND-Affäre: Opposition sieht Bundestag belogen - Rufe nach Reform

Berlin. In der Affäre um die Datenspionage des Bundesnachrichtendienstes wirft die Opposition dem BND und der Regierung jahrelange Täuschung vor. Die SPD forderte einen radikalen Umbau des Auslandsgeheimdienstes. mehr

clearing
Blatter wirft FIFA-Ethikkommission Vorverurteilung vor

Zürich. Der umstrittene FIFA-Präsident Joseph Blatter hat der Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes vorgeworfen, gegen ihn ein „Schnellverfahren” durchgezogen zu haben. mehr

clearing
Hintergrund: Das Organisationskomitee der Fußball-WM 2006

Berlin. Die wichtigsten Personen des Organisationskomitees der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland hießen Franz Beckenbauer, Horst R. Schmidt, Theo Zwanziger und Wolfgang Niersbach. Vorsitzender des OK war Beckenbauer. mehr

clearing
Flüchtlingskrise Bundesrat entscheidet über Verschärfung des Asylrechts

Berlin/Hamburg. Im Eilverfahren bringt die große Koalition ihr Asylpaket auf den Weg. Nach dem Bundestag ist der Bundesrat am Zug. Die Verschärfungen sind umstritten. Gleiches gilt für den Kurs von Angela Merkel. Am Abend stellt sich die Kanzlerin dem Nachwuchs von CDU und CSU. mehr

clearing
Fußball-Weltmeisterschaft 2006 gekauft?

Frankfurt/Main. Dem DFB droht der größte Skandal seiner Geschichte: Bei der Vergabe der WM 2006 sind möglicherweise Millionen geflossen. Unterdessen verliert UEFA-Chef Platini an Rückhalt. mehr

clearing
Alibaba kauft chinesischen YouTube-Konkurrenten

Peking. Der Internet-Riese Alibaba schluckt einen der bekanntesten chinesischen Konkurrenten der Video-Plattform YouTube. mehr

clearing
Staatsanwaltschaft verliest Anklage gegen S&K

Frankfurt. Im Prozess gegen die mutmaßlichen Kapitalanlagebetrüger des Immobilienunternehmens S&K hat die Staatsanwaltschaft heute mit der Verlesung des umfangreichen Anklagesatzes begonnen. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 16.10.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 16.10.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Umstrittene Vorratsdatenspeicherung beschlossen - Klagen in Sicht

Berlin. Nach jahrelangem Streit und gegen den Protest von Opposition und Datenschützern hat der Bundestag eine Rückkehr zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Telekommunikationsdaten sollen künftig bis zu zehn Wochen aufbewahrt werden, mehr

clearing
Hip-Hop dominiert die deutschen Albumcharts

Baden-Baden. Gleich fünf Neueinsteiger stehen an der Spitze der deutschen Albumcharts: Die Hip-Hopper des Labels „Selfmade Records” sicherten sich Platz eins, teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit. mehr

clearing
Anna Schudt findet ihren „Tatort” zu düster

Dortmund/Düsseldorf. Schauspielerin Anna Schudt würde sich ihren eigenen Dortmunder „Tatort” vom Sonntag nicht angucken, wirbt aber auch für Filme mit Ecken und Kanten, damit nicht „alles Brei” wird. mehr

clearing
Donaueschinger Musiktage mit 18 Uraufführungen

Donaueschingen. Mit Klanginstallationen, Konzerten und Diskussionsveranstaltungen haben die diesjährigen Donaueschinger Musiktage begonnen. mehr

clearing
LKA-Sonderkommission soll Abgas-Affäre bei Volkswagen mit aufklären

Hannover. 20 Sonderermittler des LKA Niedersachsen sollen der Braunschweiger Staatsanwaltschaft bei der Aufklärung des VW-Abgas-Skandals helfen. Das sagte Oberstaatsanwalt Klaus Ziehe der dpa in Hannover. mehr

clearing
„Spiegel”: Schwarze Kasse und Stimmenkauf bei WM-Vergabe

Frankfurt/Main. Für den Zuschlag der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland soll nach einem unbestätigten Bericht des „Spiegels” Geld aus einer schwarzen Kasse des Bewerbungskomitees geflossen sein. mehr

clearing
Daimler-Vorstandsfrau Hohmann-Dennhardt soll VW-Rechtsressort leiten

Wolfsburg. Der krisengeschüttelte VW-Konzern holt im Kampf gegen die Abgas-Affäre die Daimler-Vorstandsfrau Christine Hohmann-Dennhardt in seine eigene Führungsetage. Der Konkurrent aus Stuttgart habe dem Wunsch entsprochen und entlasse die ehemalige Bundesverfassungsrichterin mehr

clearing
Ungarn sperrt in Flüchtlingskrise Grenze zu Kroatien

Budapest. Ungarn sperrt in der Nacht seine rund 300 Kilometer lange Grenze zu Kroatien, um die ungehinderte Einreise von Flüchtlingen zu verhindern. Das gab Außenminister Peter Szijjarto nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts mit Ministerpräsident Viktor mehr

clearing
Tarifkonflikt beim Lufthansa-Kabinenpersonal spitzt sich zu

Frankfurt/Main. Während es um die Piloten ruhig geworden ist, spitzt sich der Tarifkonflikt beim Kabinenpersonal der Lufthansa zu. Die Gewerkschaft Ufo hat einen Kompromissvorschlag vorgelegt und dem Vorstand eine Erklärungsfrist bis zum kommenden Montag gesetzt. mehr

clearing
Flüchtlinge in Hessen Bouffier: Schärferes Asylrecht hilft bei Flüchtlingsproblemen

Wiesbaden. Hessen hat im Bundesrat für schärfere Regeln im Asylrecht gestimmt. Ministerpräsident (CDU) sprach heute von einer wichtigen Einigung zwischen Bund und Ländern. mehr

clearing
Vor Mönchengladbach Eine Pause für Hasebe

Frankfurt. Nach der Unterbrechung zur letzten Länderspielpause sind bei der Frankfurter Eintracht inzwischen alle Nationalspieler wieder gesund an Bord. Bloß Makoto Hasebe wird beim Heimspiel am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach nicht im Aufgebot der Eintracht stehen. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 16.10.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Daimler-Vorstandsfrau Hohmann-Dennhardt wechselt zum VW-Konzern

Wolfsburg. Daimler-Vorstandsfrau Christine Hohmann-Dennhardt wechselt zum Januar nächsten Jahres in ihrer Ressortfunktion für Integrität und Recht zum VW-Konzern. Das gaben die beiden Autobauer bekannt. mehr

clearing
Frau ersticht Mann vor Scheidungstermin

Eschweiler. Unmittelbar vor einem Scheidungstermin hat eine Frau in Nordrhein-Westfalen ihren Mann mit einem Küchenmesser getötet. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Aachen stach die 37-Jährige vor dem Amtsgericht Eschweiler auf den 39 Jahre alten Ehemann ein. mehr

clearing
Auch Bundeswehr bleibt länger in Afghanistan

Berlin. Nach dem Stopp des US-Truppenabzugs aus Afghanistan muss sich auch die Bundeswehr auf einen längeren Einsatz in dem Bürgerkriegsland einstellen. „Es galt immer in Afghanistan das Prinzip: gemeinsam rein und gemeinsam raus”, sagte der Sprecher des Auswärtigen Amts. mehr

clearing
Zehntausende zu Berliner Lichterkette für Flüchtlinge erwartet

Berlin. Friedensaktivisten wollen am morgen Abend in Berlin mit Kerzen, Feuerzeugen und Taschenlampen ein solidarisches Zeichen in der Flüchtlingskrise setzen. Gemeinsam sollen sie eine 30 Kilometer lange Lichterkette auf der West-Ost-Achse bilden, mehr

clearing
Schulbus stößt mit Auto zusammen - zwei Verletzte

Eggingen. Ein mit 52 Kindern voll besetzter Schulbus ist in Baden-Württemberg frontal mit einem Auto zusammengestoßen. Ein Kind wurde bei dem Unfall nahe dem Bodensee leicht verletzt, der Fahrer des Autos erlitt schwere Verletzungen, berichtet die Polizei. mehr

clearing
Besser Pause machen: Azubis sollten richtig abschalten

Berlin. Der Chef nervt, die Arbeit nimmt kein Ende: Auch wenn sich Azubis darüber ärgern, in der Mittagspause sollten sie das nicht besprechen. Denn in der kurzen Zeit sollte sie nur eins: Abschalten. mehr

clearing
Nr. 4 2015/16 Arena - das Magazin zum Spiel gegen Mönchengladbach

mehr

clearing
Erdogan kritisiert Flüchtlingspolitik der EU

Istanbul. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Europäische Union für ihre Flüchtlingspolitik kritisiert. „Wenn es ohne die Türkei nicht geht, warum nehmt ihr die Türkei dann nicht in die EU auf?”, sagte Erdogan in Istanbul. mehr

clearing
Papst Franziskus fordert mehr Einsatz gegen Hunger und Ungleichheit

Rom. Papst Franziskus hat zu einem entschlosseneren Kampf gegen den Hunger auf der Welt aufgerufen. Vor allem wegen der ungleichen Verteilung der Nahrungsmittel litten trotz aller Anstrengungen immer noch zu viele Menschen an Hunger und Unterernährung, mehr

clearing
Facebook-Hetze gegen Flüchtlinge: Berlinerin erhält Bewährungsstrafe

Berlin. Eine Berlinerin ist wegen Hetze gegen Flüchtlinge auf Facebook zu fünf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Die 29-Jährige habe sich der Volksverhetzung schuldig gemacht, befand ein Amtsgericht. mehr

clearing
Ein Pferd tot Verletzte Pferde: Ist ein Tierquäler unterwegs?

Schlierbach/Hartenrod. Zwei Pferde erleiden kurz hintereinander schlimme Schnittverletztungen, eines der Tiere stirbt. Der Verdacht liegt nahe, dass ein Pferdehasser die Runde macht. mehr

clearing
Mehr Verpackungen landen auf dem Müll

Berlin. In Deutschland sind erneut mehr Verpackungen im Müll gelandet. Jeder Einwohner warf rechnerisch knapp 213 Kilogramm davon weg, wie das Bundesumweltministerium nach jüngsten Daten für 2013 auf eine Grünen-Anfrage antwortete. mehr

clearing
Bei Trennungsschmerz sich Abstand zum Ex verordnen

Wien. Schluss. Aus. Vorbei. Wenn sich der Partner trennt, kommt die große Sehnsucht nach ihm. Diesem Gefühl sollte man aber nicht nachgeben. Eine radikale Entziehungskur ist viel besser. mehr

clearing
Unfall in Frankfurt Wagen überschlägt sich auf Autobahn

Fulda. Vier Männer sind am Morgen schwer verletzt worden, als sich ihr Auto auf der Autobahn 66 nahe Fulda überschlagen hat. Lebensgefahr bestehe nicht, berichtete die Autobahnpolizei in Petersberg. mehr

clearing
Unfall in Büdingen Fußgängerin angefahren und leicht verletzt

Büdingen. mehr

clearing
Polizeimeldung aus Korbach EC-Kartendiebe stellten sich der Polizei

Korbach. Die Marburger Staatsanwaltschaft veröffentlichte am vergangenen Mittwoch das Bild eines jungen Mannes in den Medien und sozialen Netzwerken, der in Verdacht stand, mit einer mehr

clearing
Londoner Gericht erlaubt Smartphone-App Uber 

London. Etappensieg für den umstrittenen Fahrdienstvermittler Uber in Großbritannien: Der Londoner High Court hat in einem Urteil entschieden, dass das kalifornische Unternehmen mit seiner Smartphone-App nicht gegen geltendes Recht verstößt. mehr

clearing
WM-Skandal 2006 Wortlaut: Die Erklärung des Deutschen Fußball-Bundes

Berlin. Der Deutsche Fußball-Bund hat am Freitag eine Stellungnahme zu einer Zahlung des Organisationskomitees der WM 2006 an die FIFA veröffentlicht. Die Mitteilung im Wortlaut: mehr

clearing
Kerber und Friedsam erreichen jeweils das Halbfinale

Hongkong. Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber kämpft beim WTA-Turnier in Hongkong am Samstag um den Einzug ins Endspiel. Die 27-Jährige gewann am Freitag ihr Viertelfinalmatch gegen die Französin Caroline Garcia mit 7:5, 6:3. mehr

clearing
DFB: „Spiegel”-Bericht zu gekaufter WM-Vergabe haltlos

Frankfurt/Main. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat einen „Spiegel”-Bericht zu einer schwarzen Kasse und mutmaßlich gekauften Stimmen bei der Vergabe der WM 2006 als haltlos zurückgewiesen. mehr

clearing
Bundestag beschließt Energielabel für Heizungen

Berlin. Heizkessel können viel Strom verbrauchen. Wie viel, das soll künftig ein Label kenntlich machen. Aufgeklebt wird es bald von Heizungsinstallateuren und Schornsteinfegern. mehr

clearing
Neue Spekulationen über Asylzahlen - Prognose schon überschritten?

Berlin. Unbestätigten Zahlen zufolge ist die offiziell vorhergesagte Zahl von 800 000 Flüchtlingen in diesem Jahr bereits überschritten. Das Nachrichtenmagazin „Spiegel” und die „Hamburger Morgenpost” berichteten unter Berufung auf mehr

clearing
Polizeimeldung aus Limburg Betrunkene Frau landete in Polizeizelle

mehr

clearing
Buena Vista Social Club spielt im Weißen Haus

Washington. Mit den legendären Altmeistern des Buena Vista Social Clubs ist erstmals seit fünf Jahrzehnten eine Musikgruppe aus dem sozialistischen Kuba im Weißen Haus in Washington aufgetreten. mehr

clearing
Privates Geldvermögen steigt so langsam wie seit Jahren nicht mehr

Frankfurt/Main. Die Flaute am Aktienmarkt hat den Anstieg der Geldvermögen in Deutschland im zweiten Quartal gebremst. Wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte, legte das Geldvermögen der privaten Haushalte von April bis Ende Juni um gut 5 Milliarden Euro oder 0,1 Prozent auf 5224 ... mehr

clearing
Avramopoulos eröffnet ersten Hotspot auf Lesbos

Athen. EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos und der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn haben das erste Registrierzentrum für Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos eingeweiht. „Es ist ein wichtiger Start. mehr

clearing
Fotos
Scharfer Protest gegen Rückkehr zur Vorratsdatenspeicherung

Berlin. Ist es okay, im Namen der Verbrechensbekämpfung im großen Stil Internet- und Telefondaten zu speichern? Darüber tobt seit Jahren Streit. Deutschland führt die Vorratsdatenspeicherung wieder ein. Es hagelt Kritik. Und was sagt Karlsruhe? mehr

clearing
Hohe Haftstrafe nach Unfall mit fünf Toten gefordert

Wiesbaden. Nach einem Unfall mit fünf Toten auf einer Bundesstraße im Taunus hat die Wiesbadener Staatsanwaltschaft vor dem Amtsgericht eine Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten für den Angeklagten gefordert. mehr

clearing
Einbruch in Rüsselsheim Mehrere tausend Euro bei Wohnungseinbruch erbeutet

Rüsselsheim. Mehrere tausend Euro erbeuteten Kriminelle beim Einbruch in eine Wohnung in der Matthias-Grünewald-Straße am Donnerstag (15.10.). Die Einbrecher knackten die mehr

clearing
Misslungener Einstieg Einbrecher scheitern

Büttelborn. Ein gut gesicherte Tür und ein entsprechendes Fenster, die durch mehrere Sicherungen verschlossen waren, verhinderten am Donnerstagabend (15.10.) in der Straße "An den mehr

clearing
Ökoprofit Besser sehen und sparen

Hochtaunus. 190 umgesetzte Maßnahmen, mit deren Hilfe 125 000 Euro und 600 000 Kilowattstunden eingespart werden konnten – das ist die beeindruckende Bilanz der sechsten Ökoprofit-Runde, an der sich 22 Betriebe aus dem Hochtaunuskreis beteiligt haben. Auch 2016 werden diese ihr ... mehr

clearing
Einbruch misslingt "Kniende Einbrecher" kamen nicht zum Ziel

Höchst im Odenwald. Zwei unbekannte Männer scheiteren bei einem Einbruch: Sie schafften es nicht, die Wohnungstür aufzubrechen. mehr

clearing
Diebstahl in Groß-Gerau Bohrmaschine aus Lagerraum gestohlen

Groß-Gerau. Auf eine Kernbohrmaschine hatten es Ganoven in der Nacht zum Freitag beim Einbruch in den Lagerraum einer Firma in der Sankt-Florian-Straße abgesehen. mehr

clearing
Fotos
Brandanschläge auf Flüchtlingsheime Feuer in Asylantenheimen: Chronologie des Schreckens

Frankfurt. Immer wieder brennt es in den Häusern, die eigentlich Zuflucht bieten sollten. In der Nacht zum 16. Oktober schon wieder: Feueralarm in Flensburg. Seit Beginn des Jahres gab es dutzende Brände in Flüchtlingsunterkünften, auch bei uns in Hessen. Eine Chronologie des Schreckens. mehr

clearing
Abwaschen und Verbinden: Schnittwunden richtig behandeln

Potsdam. Es passiert so leicht, beim Gemüseschnibbeln etwa oder beim Rasieren: Schon hat man sich geschnitten. Und was nun? Lässt man die Wunde vom Arzt versorgen oder macht man es selbst? Und wenn man es selbst macht, wie? mehr

clearing
Unterstützung für UEFA-Boss Platini schwindet

Nyon. Für UEFA-Chef Michel Platini wird es eng. Im eigenen Lager bröckelt die Unterstützung für den Franzosen immer mehr. Als erster Verband verweigert die englische FA Platini die Unterstützung im Rennen um die FIFA-Präsidentschaft. mehr

clearing
Vorhautverengung bei Neugeborenen: Nur nichts überstürzen

Köln. Eine Vorhautverengung bei Neugeborenen ist kein Grund zur Panik - oft löst sich das Problem von selbst. Und auch wenn nicht, muss es nicht immer gleich eine OP sein. mehr

clearing
Länder billigen schärferes Asylrecht

Berlin. Die schärferen Regeln im Asylrecht können am 1. November in Kraft treten. Nach dem Bundestag stimmte auch der Bundesrat dem geplanten Gesetzespaket zu. Die Länderkammer billigte die im Eilverfahren zwischen Bund und Ländern vereinbarten Maßnahmen mit großer Mehrheit. mehr

clearing
Miese Attacke Durch Schuss erschreckt

Frankfurt. Ein Mann wartete nur auf die S-Bahn und tippte in sein Handy, plötzlich näherte sich eine Person, richtete eine Pistole auf ihn und drückte ab. mehr

clearing
Erfolgreiche Festnahme Trickdiebe festgenommen

Frankfurt. ufmerksamen Zivilfahndern gelang gestern Mittag in Frankfurt die Festnahme von zwei Trickdieben. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.10.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse