E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.11.2012

Rode: „Es darf gerne so weitergehen“

Frankfurt. Sebastian Rode ist einer der Shootingstars der laufenden Bundesligasaison. Seine erste Länderspieleinladung verpasste er wohl nur wegen einer Verletzung. mehr

clearing

Viele Reisen, keine Spiele

Frankfurt. Die Frankfurter Nationalspieler kamen unbelastet und unverletzt von ihren Missionen zurück. Gestern haben schon wieder alle trainiert. mehr

clearing

"Das war immer mein Club": Veh spielt gegen Heimatverein

Frankfurt. Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg - das hat für Armin Veh eine ganz besondere Bedeutung. Der Frankfurter Trainer kommt aus Augsburg und hat lange für den FCA gespielt. Trotzdem ist diese Partie für ihn rein sportlich gesehen noch wichtiger als privat. mehr

clearing

Zambrano bei Eintracht Frankfurt vor schnellem Comeback

Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt kann wahrscheinlich schon an diesem Samstag im Spiel gegen den FC Augsburg wieder auf seinen Verteidiger Carlos Zambrano bauen. "Es sieht nicht schlecht aus. mehr

clearing

Heimspiel in Wiesbaden

Offenbach. Mit breiter Brust reist Kickers Offenbach zum hessischen Rivalen. Trainer Arie van Lent will endlich einen Derby-Sieg. mehr

clearing

Vorfreude und Wehmut

Frankfurt. Vor dem kaum lösbaren Duell in Berlin stellt Trainer Muli Katzurin seinen Spieler Quantez Robertson ungewohnt klar in den Fokus. Von ihm hänge die Entwicklung der Skyliners ab. mehr

clearing

Elefantenhaus im Opel-Zoo feiert Richtfest

Kronberg. Das neue Zuhause für die einzigen Elefanten in Hessen steht vor seiner Vollendung: Nach knapp sieben Monaten Bauzeit wird am heutigen Samstag im Kronberger Opel-Zoo Richtfest in der Elefanten-Anlage gefeiert. mehr

clearing

Geteilte Reaktionen auf Gewalt im Nahen Osten

Berlin. Die Eskalation der Gewalt im Nahen Osten hat weltweit zu geteilten Reaktionen geführt. Während Deutschland und die EU der radikalislamischen Hamas die Schuld an der verheerenden Lage gaben, erklärten Ägypten und die Türkei ihre Solidarität mit den Palästinensern. mehr

clearing

Einzug auf dem Domberg vollzieht sich in Etappen

Die ersten Vorbereitungen für einen Einzug in das Diözesane Zentrum St. Nikolaus auf dem Domberg laufen, die indischen Schwestern werden ins Küsterhaus einziehen. Wann Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst einzieht, ist noch nicht klar. Am 29. Juni kommenden Jahres ist auf ... mehr

clearing

Villmar. Der Vorstand der Pete...

Villmar. Der Vorstand der Peter-Paul-Garde Villmar lädt alle aktiven und passiven Mitglieder mit ihren Partnern zum traditionellen Schlachtfest an diesem Samstag, 17. mehr

clearing

Karben will die Nidda für eine Million Euro renaturieren

Auf 1,5 Kilometern zwischen dem ASB-Altenzentrum in Groß-Karben und den KSV-Sportplätzen in Klein-Karben soll die Natur in die Stadt zurückkehren: Ihren Charakter als Kanal wird die Nidda mit der Renaturierung los. Das Vorhaben kostet eine Million Euro, doch Bürgermeister ... mehr

clearing

Kita-Pläne: Bad Vilbeler Eltern erhöhen Druck auf die Stadt

Ausgestattet mit Trillerpfeifen und Plakaten machten Eltern vor dem Kulturforum in Dortelweil ihrem Unmut Luft. 2000 Unterschriften haben sie gesammelt, um gemeinsam gegen die Kita-Gebührenpläne der Stadt vorzugehen. Sie fordern eine familienfreundliche Prioritätensetzung. mehr

clearing

Hilfsangebot

Fast sechs Stunden hat die Wetterauer Seniorin in einem Krankenhaus zugebracht, nachdem sie in der Familie geklagt hatte, plötzlich auf einem Auge vorübergehend nichts mehr gesehen zu haben. mehr

clearing

Einbruch missglückt: Polizei sucht bunt gekleidete Frau

Bad Vilbel. Einen Gartenzaun überstiegen Unbekannte am Dienstag in der Dortelweiler Bruckner-Straße, um an die Terrassentür einer Doppelhaushälfte zu gelangen. mehr

clearing

Gerichtsverfahren zu Karbens Nordumgehung ist eingestellt

Karben. Das Verwaltungsgericht Gießen meldet Vollzug: Das Verfahren zur Nordumgehung Karben ist offiziell eingestellt, sagt Gerichtssprecherin Sabine Dörr. mehr

clearing

Ärzte und Apotheken Ärztlicher...

Ärzte und Apotheken Ärztlicher Notdienst: Tel. (0 69) 1 92 92. Zahnärztlicher Notdienst: Tel. 01 80/5 60 70 11 (gebührenpflichtig). mehr

clearing

Flörsheim will neuen Bauhof für 3,5 Millionen Euro bauen

Die Stadt Flörsheim will ihren Bauhof in die Ortsmitte verlagern. Der Umzug von Keramag-Falkenberg aufs ehemalige Hertie-Gelände soll 3,5 Millionen Euro kosten, teilt Bürgermeister Michael Antenbrink mit. Das jetzige Bauhof-Areal wird benötigt, um die Kläranlage zu erweitern. mehr

clearing

Schwalbach bleibt auf einem Minus sitzen

Die Stadt Schwalbach kann ihren Haushalt 2012 nicht ausgleichen, obwohl sie höhere Einnahmen hat als geplant. Unterm Strich bleibt ein Minus von 2,8 Millionen Euro stehen. Das gab Bürgermeisterin Christiane Augsburger gestern Abend bekannt, als sie in der ... mehr

clearing

Frau am Steuer Ein kleiner Mac...

Frau am Steuer mehr

clearing

Stadtparlament diskutiert über Vorfälle bei Fahrscheinkontrolle

Fast eine Stunde lang hat das Stadtparlament gestern über die Vorkommnisse rund um eine Fahrscheinkontrolle in der U-Bahn debattiert, nach der ein Mann angeblich von der Polizei zusammengeschlagen wurde. Die Stadt will die Fahrscheinkontrolleure nun selbst kontrollieren. mehr

clearing

Universitätsklinik setzt auf neue Technologie gegen Krebs

3,5 Millionen Euro hat das Cyber Knife gekostet, mit dem die Frankfurter Universitätsklinik künftig eine neue High-Tech-Waffe im Kampf gegen den Krebs zur Verfügung hat. Das Gerät kann Tumore mit hochkonzentrierten Strahlen millimetergenau beschießen. So können auch viele ... mehr

clearing

Eine gewisse Unzufriedenheit

Frankfurt. Am heutigen Freitag beginnt in der Fußball-Verbandsliga Süd die Rückrunde – und entschieden ist noch gar nichts. Rot-Weiss Frankfurt auf Rang zwei hat beispielsweise ganze elf Punkte mehr auf dem Konto als der Tabellenvorletzte Dortelweil, der heute in Klein-Karben ran ... mehr

clearing

Spatenstich für neue Brücke

Frankfurt. Etwa fünf Jahre haben die Untersuchungen und Planungen gedauert. Gestern konnte der erste Spatenstich für die neue Carl-Ulrich-Brücke vorgenommen werden, die den Frankfurter Stadtteil Fechenheim und Offenbach verbindet. mehr

clearing

In der Not sind sie zur Stelle

Frankfurt. Sie haben beim Elbe-Hochwasser geholfen, in Somalia für sauberes Trinkwasser gesorgt und nach Gasexplosionen und Unfällen aufgeräumt. Seit 60 Jahren engagieren sich die Männer und Frauen des Technischen Hilfswerks (THW) in Frankfurt für andere – ehrenamtlich, mit Mut ... mehr

clearing

Die Alleskönner vom THW

Die Struktur des Technischen Hilfswerks (THW) ist weltweit einmalig: Das THW ist eine Bundesanstalt, wird aber zu 99 Prozent von Ehrenamtlichen getragen. mehr

clearing

Trauerhallen sind Trauerfälle

Frankfurter Westen. An den kommenden Sonntagen werden auf den Friedhöfen im Frankfurter Westen vergleichsweise viele Besucher zu verzeichnen sein. Nicht alles, was diese zu sehen bekommen, passt zu der würdigen Atmosphäre eines Friedhofs. mehr

clearing

Volksbühne eröffnet nicht vor 2015

Frankfurt. Ursprünglich sollte Theatermacher Michael Quast mit seiner Fliegenden Volksbühne im Sommer 2014 am Sachsenhäuser Paradieshof ein festes Quartier beziehen. Doch wie die Zeitung erfuhr, verzögert sich die sehnlich erwartete kulturelle Aufwertung des Kneipenviertels wohl um ein ... mehr

clearing

Gemeinde lüftet Geheimnis

Nordend. Im Gemeindezentrum der Luthergemeinde hängen meterhohe Stoffbanner in den Fenstern. Darauf gedruckt sind Elemente aus Fenstern des Glasmalers Georg Meistermann, die sich im Original in der Lutherkirche befinden. mehr

clearing

Der Herr der Kirchenfenster

Der Künstler Georg Meistermann, der 1911 in Solingen geboren wurde und 1990 in Köln verstarb, schuf während seines Lebens über 1000 Glasfenster an 250 verschiedenen Orten in Europa. Er wurde 1953 als Professor an die Städelschule in Frankfurt berufen, wo er bis 1955 lehrte. mehr

clearing

Wo schon Dutschke agitierte

Innenstadt. Der Club Voltaire in der Frankfurter Innenstadt feiert Anfang Dezember sein 50. Bestehen. Dass es dazu kommt, liegt daran, dass sich der Club trotz aller Widrigkeiten treu geblieben ist. mehr

clearing

Fluglärm-Messe in der Bergkirche

Sachsenhausen/Niederrad. Sowohl in Sachsenhausen als auch in Niederrad versammelten sich erneut hunderte Fluglärm-Gegner, um über das weitere Vorgehen zu beraten und sich auf die nächsten Protestaktionen einzuschwören. mehr

clearing

Theaterspiel überwindet Sprachbarrieren

Nordweststadt. Zum dritten Mal organisierte das Schultheater-Studio das interkulturelle Festival "Weltsprache Theater". Es bietet besonders Theatergruppen ein Forum, deren Spieler erst seit kurzem in Deutschland angekommen sind. mehr

clearing

Millionen-Projekt auf dem Hertie-Gelände?

Flörsheim. Bürgermeister Antenbrink hat da eine Idee – und dazu gleich einen Plan in der Schublade. mehr

clearing

Planänderung für Bouffier und Co.

Hochheim. Die Hochheimer Schule wurde ausgewählt, um dort über Bildung zu sprechen. Das sollte eigentlich in Ruhe passieren. mehr

clearing

Kuriose Konstellation

Höchst. Die Hockeyspieler des Höchster THC starten am Samstag in die Hallenrunde. mehr

clearing

Die 80-Zentimeter-Hürde

Ginnheim. Der Einstieg in die U-Bahn an der Station Ginnheim liegt deutlich höher als der Bahnsteig. Wer nicht gut zu Fuß ist oder einen Kinderwagen dabei hat, stößt an seine Grenzen. mehr

clearing

Karben beendet Nidda-Tristesse

Karben. Vor 25 Jahren war er das Nonplusultra. Heute ist klar, dass der Kanal, den die Wetterauer trotzig Nidda nennen, weder der Natur dient, noch für Menschen schön ist und Hochwasser gefährlicher macht. Karben steuert mit Millionenaufwand gegen. mehr

clearing

Eine heftige Trennung

Diez. Turbulenzen im Zuge einer Trennung: Das Amtsgericht sprach eine junge Mutter vom Vorwurf frei, ihren Sohn misshandelt zu haben. mehr

clearing

Klarer Außenseiter

Ober-Eschbach. Aus dem hohen Norden kommt morgen Abend (19.45 Uhr) der Gegner von TSG Ober-Eschbachs Handballerinnen in der 2. Bundesliga. Die SGH Rosengarten-Buchholz ist Tabellenvierter und fühlt den Schützlingen von Trainer Michael Franz in der Albin-Göhring-Halle auf den Zahn. mehr

clearing

Leichtes Spiel

Main-Taunus. Die Partie gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer der Handball-Landesliga Mitte, TV Hüttenberg II, ist für das Team von Trainer Ergün Sahin eine besondere Herausforderung. mehr

clearing

Petterweil beklagt Bus-Lücke

Karben. So recht kommt die neue Buslinie von Karben nach Bad Homburg nicht in Gang. Nun macht der Ortsbeirat aus Petterweil Druck auf Parlament und Karbener Stadtregierung. mehr

clearing

Erlebnispunkte sollen niemanden stören

naturierung kommt – und was machen die Erlebnispunkte, Frau Hilka? mehr

clearing

Langes Warten auf die Direktlinie

Karben. An die Fahrten der Autos des Anruf-Linien-Taxis (ALT) zwischen Petterweil und Ober-Erlenbach werden sich die Schüler wohl gewöhnen müssen. Eine schnelle Lösung für eine neue Buslinie zwischen Karben und Bad Homburg zeichnet sich nämlich nicht ab. mehr

clearing

Parlament kontrolliert mehr

Karben. Der kommunale Immobilienbetrieb der Stadt Karben arbeitet künftig mit etwas mehr parlamentarischer Kontrolle. Große Projekte muss der kommunale Eigenbetrieb ab sofort in den Parlamentsausschüssen und Ortsbeiräten vorstellen, Kredite sich vom Hauptausschuss genehmigen lassen. mehr

clearing

Raabe will im Bundestag bleiben

Nidderau. Und wieder steht ein Bewerber fest: Die SPD Main-Kinzig hat den Bundestagsabgeordneten Sascha Raabe erneut als Kandidaten für den Bundestag aufgestellt. Er tritt im Wahlkreis 180 an, zu dem auch Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden gehören. mehr

clearing

Ein Plan für Schönecks Streuobst

Schöneck. In Schöneck gibt es jetzt einen Verein für Streuobstfreunde. Gründer und Vorsitzender ist der Apfel-Experte Werner Nussbaum. Die Gemeinde hat Unterstützung zugesagt. mehr

clearing

Viel Lärm um die Thylmann-Mühle

Schöneck. Macht die Thylmann-Mühle in Kilianstädten zu viel Lärm? Sie macht viel Lärm, befinden Schönecks Grüne und forderten deshalb in der Gemeindevertretung Gespräche mit den Eigentümern, ob es nicht auch leiser geht. Die CDU schimpfte über die Initiative, die SPD vermittelte am ... mehr

clearing

SPD-Mann mit Goebbels verglichen

Bad Vilbel. Im politischen Geschäft sind sicher einige verbale Kraftausdrücke erlaubt. Aber ein Vergleich mit der Nazi-Größe Joseph Goebbels? Diesen Fall gibt es jetzt in Bad Vilbel. mehr

clearing

Die Leidtragenden sind die Kinder

Bad Soden. Kinderarmut ist ein Thema – auch in Bad Soden. Zwar liegen die Zahlen für die Stadt weit unter dem Bundesdurchschnitt, doch das macht die Situation für die betroffenen Kinder nicht besser. Lotsen könnten die Situation entschärfen, sagt die SPD. mehr

clearing

40 Einschusslöcher

Eschborn. Seit gestern hat der Turm der evangelischen Kirche Eschborn sein Kreuz wieder. Der Hahn kehrt zurück, wenn das Gerüst abgebaut wird. mehr

clearing

Der Rücken muss warten

Hofheim. Am Wochenende und nachts herrscht Andrang in der Notaufnahme der Klinik. Dabei ist mancher Patient ein Fall für den Hausarzt. mehr

clearing

75 Köpfe zum Jubiläum

Kelkheim. Die Vorbereitungen zum Stadtjubiläum im nächsten Jahr sind angelaufen. Es gilt die Verleihung der Stadtrechte vor 75 Jahren zu feiern. Zum Programm gehört auch das Kunstprojekt "75 Kelkheimer Köpfe". mehr

clearing

Eine junge Stadt, die 1938 nicht gefragt wurde

Kelkheim ist eine junge Stadt, bekam die Stadtrechte erst 1938 bei der Zusammenlegung von Hornau, Kelkheim und Münster. Damals wurde nicht viel gefragt, der Oberpräsident der Provinz Hessen-Nassau, mehr

clearing

Start in eine neue Bücherei-Ära

Liederbach. Am 1. Dezember beginnt in der Bücherei die "Onleihe". Dann können dort neben E-Books auch Videos, Hörbücher, Musik und Zeitschriften übers Internet ausgeliehen werden. mehr

clearing

Das "Phänomen" Laura Siegel: Hessens Nr. 1 mit dem Diskus

Weilmünster. Beim TuS Weilmünster reift ein außergewöhnliches Leichtathletik-Talent heran. Laura Siegel – in ein paar Tagen wird sie zwölf Jahre alt – hat erst vor vier Jahren mit ihrem Sport angefangen und ist inzwischen schon Hessens beste Diskuswerferin ihrer Altersklasse. mehr

clearing

CDU erläutert Kurhaus-Pläne

Bad Vilbel. Das dritte Bürgerforum der CDU lockte zahlreiche Interessierte ins Kurhaus. Vor allem Themen wie die Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes und die Neugestaltung des Kurhauses interessierte viele. mehr

clearing

Schüler fragen, Profis antworten

Bad Vilbel. Rund 300 Schüler aus Bad Vilbel, Karben und Frankfurt erkundigten sich beim Berufsinformationsabend des Rotary-Clubs über unterschiedliche Berufsbilder. Profis standen dabei Rede und Antwort und beantworteten jede Frage. mehr

clearing

Lachen gegen den Schmerz

Bad Nauheim. Viel gelacht wurde beim vierten Pflegefachtag, den die Median-Klinik am Südpark in Bad Nauheim angeboten hat – trotz eines sehr ernsten Themas. So ist jedenfalls der Eindruck von Pflegedienstleiterin Petra Wied. mehr

clearing

Fast wie im Ernstfall trainieren

Kreis Offenbach. Die mobile Brandübungsanlage "Fire Dragon" wurde von den Feuerwehren im Kreis Offenbach erprobt. Sie bietet ideale Voraussetzungen sich auf den Ernstfall vorzubereiten. FNP-Reporterin Nicole Jost verfolgte die Übung der Neu-Isenburg in Ober-Roden. mehr

clearing

Ein Förderverein für die Halle

Selters-Münster. Nicht mehr als zirka 50 Bürger kamen Mittwochabend zur Info-Veranstaltung zur Gründung eines Fördervereins "Eine Mehrzweckhalle in Münster". mehr

clearing

Modellbahnen verlieren nicht ihre Faszination

Limburg-Weilburg. Es dauert nicht mehr lang, dann steht Weihnachten vor der Tür und damit auch die große Frage: Welche Geschenke sollte man für die Kinder unter den Weihnachtsbaum legen? Gute Gelegenheit, ein paar Schnäppchen mehr

clearing

Schwestern freuen sich

Umzüge gibt es auch ganz in der Nähe des Diözesanen Zentrums St. Nikolaus und des Doms. Die Franziskanerinnen werden das historische Fachwerkhaus am Domplatz 4 verlassen und es zwei Schwestern der geistlichen mehr

clearing

TTC im Pech: Ohne Scheja nach Jena

Ober-Erlenbach. Das "Gipfeltreffen" steht an! Die Erste Tischtennis-Herrenmannschaft des TTC Ober-Erlenbach muss sich am morgigen Samstag in der Tischtennis-Regionalliga Südwest beim SV Schott Jena beweisen. Spielbeginn ist um 18 Uhr. mehr

clearing

SPD: Es muss Perspektiven geben

Diez. "Gute Arbeit, guter Lohn". Diese Aussage, die ein Ziel der SPD ist, stand im Mittelpunkt der öffentlichen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Diez. Als Referent war Reiner Göbel, 1. Bevollmächtigter, Geschäftsführer der IG Metall Koblenz und SPD-Mitglied, zu Gast. mehr

clearing

In der Faltenburg läuft gar nichts glatt

Niederneisen. Die Mitglieder der Theatergruppe des MGV Niederneisen zählen mittlerweile die Tage runter und proben intensiv für ihre diesjährige Premierenaufführung am Samstag, den 8. Dezember. mehr

clearing

Im Keller dick eingekuschelt gruseln

Dreieich. Lesen ist fast überall möglich. Diese Erfahrung machten gestern die Drittklässler der Offenthaler Wingertschule. mehr

clearing

"Außergewöhnliche Fülle hochkarätiger Künstler"

Langen. Noch größer, noch mehr: Der Langener Kunstsalon ist über das Stadtmuseum hinausgewachsen. mehr

clearing

Vietnamesen eröffnen Europa-Zentrale

Neu-Isenburg. Die Firmenpalette in Neu-Isenburg wird immer internationaler und bunter. Die Nummer Eins der vietnamesischen IT-Unternehmen – FPT Corporation – hat ihre Europa-Zentrale für ihre Software-Aktivitäten mehr

clearing

Konfirmanden gestalten kreative Botschaften

Neu-Isenburg. Mit ihren Werken wollen die jungen Leute auf Lebensmittelverschwendung, Klimawandel und Kinderarbeit hinweisen. Die Ausstellung ist an prominenter Stelle. mehr

clearing

Knackiger Siebenschläfer

Neuweilnau. Wenn die Artelinos arbeiten, haben sie meist den Malerkittel an. Doch dieses Mal mussten sogar Gummistiefel her. mehr

clearing

Halbe Million geknackt

Bad Homburg. Wieder ein neuer Rekord in der Stadtbibliothek: Mit fast einer halben Million entliehenen Bücher und CDs hatte der Medientempel 2011 so viel Ausleihen wie nie zuvor. Doch die Zahl lässt sich immer noch steigern. mehr

clearing

"Wir werden zusammen kochen"

HANS-JOACHIM SCHABEDOTH: Klar, der Start hätte besser sein können. Aber wir stehen erst am Anfang einer 10-Monats-Strecke bis zur Bundestagswahl. Und ich bin fest überzeugt, dass Steinbrück noch einiges zulegen kann. mehr

clearing

Je früher, je besser

Heute ist bundesweiter Vorlesetag. Wie motiviert man junge Menschen dazu, ein Buch in die Hand zu nehmen? Wir fragten Nicole Dietzel, stellvertretende Leiterin der Homburger Stadtbibliothek. mehr

clearing

3800 Jahre Tradition

Hochtaunus. "Wer will fleißige Handwerker sehn?" – Der musste am Mittwoch ins Kurhaus gehen! Die Kreishandwerkerschaft ehrte ihre langjährigen und frischgebackenen Mitglieder in festlichem Rahmen mit beschwingter Musik und viel regionaler Politikprominenz. mehr

clearing

Ausleihen geht auch im Pyjama oder im Urlaub

Wer es nicht schafft, zu den Öffnungszeiten in die Stadtbibliothek zu kommen, und ohnehin gern am Computer liest, kann die "Onleihe" nutzen, die die Einrichtung seit gestern anbietet. Das geht rund um die Uhr und ist ebenso kostenlos wie die Nutzung der Bücherei generell. mehr

clearing

"NaWi" – ein spannender Mix für die ganze Familie

Königstein. Ausstellungen, Workshops, Chormusik – beim jüngsten Tag der offenen Tür an der Bischof-Neumann-Schule (BNS) konnten die Eltern schon ganz schön ins Schwitzen kommen, wenn sie denn wirklich alles sehen wollten, was die Schulgemeinde des humanistischen Gymnasiums für ... mehr

clearing

Baggern für das neue Bad

Oberursel. Die alten Freibad-Umkleidekabinen sind längst abgerissen. Derzeit wird an der Stelle, wo das neue Hallenbad stehen soll, die Grube ausgehoben – und die Erde wird gar nicht so weit weggebracht. mehr

clearing

Windrad-Notstand in Wehrheim?

Wehrheim. Bis klar ist, ob am Winterstein in Wehrheim Windräder gebaut werden, dürfte es noch einige Zeit dauern. Der BUND befürchtet, dass es – wenn es zur Ablehnung kommt – zu spät ist, andere Flächen in den Plan des Regionalverbands aufzunehmen. mehr

clearing

Der Blick fürs Detail

Bad Camberg/Idstein. Die Foto-AG der Amthof-Galerie Bad Camberg zeigt auf den Fluren des Amtsgerichts Idstein Ergebnisse einer gemeinsamen Fotoexkursion in einem Fertigungsbetrieb für Bürstensysteme. mehr

clearing

Foto-AG der Amthof-Galerie

Die Foto-AG ist eine Arbeitsgruppe von etwa 20 Mitgliedern innerhalb der Amthof-Galerie Bad Camberg, Verein für Kunst und Kunstförderung. mehr

clearing

Eine tierische Augenweide

Elbtal-Elbgrund. "Wir können in diesem Jahr auf eine erfolgreiche Zucht verweisen." Der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins H 134, Jürgen Parsche, hatte zur Eröffnung der Lokalschau im Dorfgemeinschaftshaus Elbgrund aber noch mehr positive Nachrichten parat. mehr

clearing

Angst und bange

Hadamar. Das Spitzenspiel der Fußball-Hessenliga geht am morgigen Samstag ab 14.30 Uhr in Hadamar über die Bühne. Dort trifft der SV Rot-Weiß auf den FSV Fernwald. mehr

clearing

Daniel Müller holt Leichtkontakt-Silber

Hünfelden. Der Hünfeldener Kampfsporttrainer Martin Schüler aus Dauborn hat mit seiner Mannschaft nach den kürzlich erzielten Erfolgen bei den Deutschen Taekwon-Do-Meisterschaften in Heilbrunn und der DM im Kickboxen in Karlsruhe nun die Herausforderung bei den Deutschen Meisterschaften ... mehr

clearing

Die CDU lehnt Zwangsfusionen ab

Niederneisen. Deutliche Worte während der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Niederneisen. Das Thema Gebietsreform soll "auf dem Tisch bleiben". mehr

clearing

Weniger Geldspenden für "Tafel"

Montabaur. Für wen ist die "Tafel" in Montabaur gedeckt und welche Leistungen erbringt deren Förderverein? Darüber informiert eine Ausstellung in der Bürgerhalle des Rathauses. mehr

clearing

Quarzitfelsen im Taunus

Das markanteste Gestein des Taunus ist der Quarzit. Das aus dem Unterdevon stammende Gesteinsart ist ungefähr 405 Millionen Jahre alt und hat dabei für den Taunus so charakteristische Felsgruppen mehr

clearing

Hintergrund: Der Gazastreifen - Leben mit Gewalt und Not

Berlin. Die rund 1,7 Millionen Palästinenser im Gazastreifen leiden seit Jahren unter Gewalt und Armut. Der dicht bevölkerte Küstenstreifen am Mittelmeer ist mit seinen etwa 360 Quadratkilometern kleiner als das Land Bremen. mehr

clearing

Raketenangriffe auf Tel Aviv und Jerusalem

Tel Aviv/Gaza. Der Nahe Osten steuert auf einen neuen Krieg zu. Nach weiteren palästinensischen Raketenangriffen auf Tel Aviv schlug am Freitag erstmals eine Gaza-Rakete bei Jerusalem ein. In beiden Städten heulten die Sirenen. Eine israelische Bodenoffensive im Gazastreifen wird immer ... mehr

clearing

Kriegsangst in Nahost wächst

Tel Aviv/Gaza/Kairo. Der Nahe Osten steuert auf einen neuen Krieg zu. Den zweiten Tag in Folge wird der Großraum Tel Aviv und erstmals auch Jerusalem mit Raketen aus dem Gazastreifen angegriffen. Eine israelische Bodenoffensive wird immer wahrscheinlicher. Israel zieht Truppen zusammen. mehr

clearing

Devisen: Eurokurs macht Verluste nur teilweise wett

NEW YORK. Der Kurs des Euro <EURUS.FX1> hat am Freitag im New mehr

clearing

Geplante europäische Mondmission steht vor dem Aus

Berlin. Die geplante europäische Mondmission steht vor dem Aus. "Deutschland hätte das Projekt gern umgesetzt", sagte Peter Hintze (CDU), der Koordinator der Bundesregierung für die Luft- und Raumfahrt, am Freitag zu "Spiegel Online". mehr

clearing

Für Handynutzer könnten Preise günstiger werden

Bonn. Für deutsche Handynutzer könnten die Preise für mobiles Telefonieren noch einmal sinken. Für die Durchleitung von mobilen Telefonaten dürfen sich die vier deutschen Mobilfunkanbieter künftig gegenseitig nur noch einen einheitlich Betrag von 1,85 Cent je Minute in Rechnung ... mehr

clearing

Charles und Camilla besuchen Christchurch

Wellington. Prinz Charles und seine Frau Camilla haben zum Abschluss ihres Neuseelandbesuchs am Freitag in Christchurch Überlebende des schweren Erdbebens vor fast 21 Monaten besucht. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 16.11.2012

Frankfurt. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 16.11.2012 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Wegen Dengue-Fiebers auf Madeira vor Mücken schützen

Hamburg. Auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira sollten sich Urlauber konsequent vor Mückenstichen schützen. Dort grassiert seit Anfang Oktober das von den Insekten übertragene Dengue-Fieber. mehr

clearing

Geschmorte Lammhaxerl in Rotwein-Sauce

Dieses Gericht kommt in der kalten Jahreszeit wie gerufen: Eine deftige Lammhaxe, geschmort in Rotwein, verfeinert mit Ingwer. Serviert wird das zarte Fleisch mit einer Beilage aus Gemüse. mehr

clearing

Nächste Mercedes S-Klasse kann räumlich sehen und selber lenken

Stuttgart. Sie kann räumlich sehen und selber lenken: Die nächste Generation der Mercedes S-Klasse startet im nächsten Jahr mit einer Reihe neuer und weiterentwickelter Sicherheitssysteme. mehr

clearing

Erfolge im Kampf gegen Krebserkrankungen in Europa

Paris. Früherkennung und gezieltere Behandlungsmethoden haben die Überlebenschancen bei Krebserkrankungen in Europa verbessert. Dies geht aus dem Gesundheitsbericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor. mehr

clearing

Musikindustrie: BGH-Entscheidung ist kein Freifahrtschein

Berlin. Nach der Entscheidung des Bundesgerichtshofs, der die Haftung von Eltern für den illegalen Musiktausch minderjähriger Kinder einschränkte, ist die Industrie um Schadensbegrenzung bemüht. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 16.11.2012 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.11.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen