Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 12°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.04.2017

Fotos
Löwen Frankfurt Löwen schießen Steelers mit 4:0 aus der Halle

Frankfurt. Am Montag fegten die Löwen Frankfurt die Bietigheim Steelers mit 4:0 vom Eis. Der 16. Sieg in Folge bringt die Frankfurter Puckjäger der Meisterschaft ganz nah. mehr

clearing
Wahlendspurt: Le Pen macht Stimmung gegen Massen-Einwanderung

Paris. Wenige Tage vor der französischen Präsidentenwahl hat die Rechtsaußen-Kandidatin Marine Le Pen gegen „massive Einwanderung” Stimmung gemacht. „Meine erste Maßnahme als Präsidentin der Republik wird es sein, Frankreich die Grenzen mehr

clearing
Özil führt Arsenal zu Premier-League-Sieg über Middlesbrough

Middlesbrough. Mesut Özil hat den FC Arsenal in der englischen Premier League zu einem Pflichtsieg beim abstiegsbedrohten FC Middlesbrough geführt. Der deutsche Fußball-Nationalspieler erzielte beim 2:1 in der 71. Minute den Siegtreffer für die Londoner. mehr

clearing
Vater und Sohn tot im Auto - Polizei geht von Suizid aus

Priort. Ein Spaziergänger hat zwei Leichen in einem Auto bei Priort in Brandenburg entdeckt. Es handelt sich um einen 41 Jahre alte Mann aus dem Havelland und seinen 16-jährigen Sohn, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. mehr

clearing
Ausnahmezustand in der Türkei wird erneut verlängert

Istanbul. Nach dem umstrittenen Sieg von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan beim Verfassungsreferendum in der Türkei wird der landesweite Ausnahmezustand erneut verlängert. Unter Erdogans Vorsitz habe das Kabinett auf Empfehlung des Nationalen Sicherheitsrates mehr

clearing
Stuttgart wieder Zweitliga-Spitzenreiter - 3:2-Sieg in Bielefeld

Bielefeld. Der VfB Stuttgart hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga wieder die Pole-Position übernommen. Die seit vier Spielen unbesiegten Schwaben gewannen am Ostermontag bei Arminia Bielefeld mit 3:2 und stehen mit drei Punkten Vorsprung auf den Tabellendritten mehr

clearing
VfB Stuttgart dank Terodde wieder Zweitliga-Tabellenführer

Bielefeld. Der VfB Stuttgart hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga wieder die Pole-Position übernommen. mehr

clearing
Mordvideo auf Facebook: Belohnung von 50 000 US-Dollar ausgesetzt

Cleveland. Im Fall eines Mannes, der in der US-Großstadt Cleveland einen 74-Jährigen erschossen und die Tat gefilmt haben soll, hat die Polizei eine Belohnung von 50 000 US-Dollar ausgesetzt. mehr

clearing
Ausnahmezustand in der Türkei soll erneut verlängert werden

Istanbul. Nach dem umstrittenen Sieg von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan beim Verfassungsreferendum in der Türkei soll der landesweite Ausnahmezustand erneut verlängert werden. Unter dem Vorsitz Erdogans habe der Nationale Sicherheitsrat am Abend die Verlängerung mehr

clearing
Referendum: Erdogan weist Wahlbeobachter-Kritik zurück

Ankara. Nach seinem umstrittenen Sieg beim Referendum in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan jede Kritik der internationalen Wahlbeobachter scharf zurückgewiesen. „Dieses Land hat die demokratischsten Wahlen durchgeführt, wie sie kein einziges Land im Westen je ... mehr

clearing
USA: Türkei muss Rechte aller Türken achten

Washington. Die USA haben nach dem Referendum in der Türkei die Regierung und Präsident Recep Tayyip Erdogan aufgefordert, die grundlegenden Rechte und Freiheiten aller Bürger zu achten. Dabei dürfe es nicht darauf ankommen, wie diese am 15. mehr

clearing
Nordkorea droht mit weiteren Raketentests

Pjöngjang. Trotz aller Warnungen der USA droht Nordkorea mit weiteren Raketentests. „Wir werden weitere Raketentests durchführen - auf wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Basis”, sagte Vizeaußenminister Han Song-Ryol der BBC. mehr

clearing
TV-Kritik "Tatort: Sturm": Der große Schwachsinn

Wohl selten hat ein "Tatort" schon vorher so viel Staub aufgewirbelt. Aber nicht nur daran gemessen fällt das Ergebnis ziemlich bescheiden aus. mehr

clearing
Verdächtiger nach Anschlag in St. Petersburg festgenommen

Moskau. Zwei Wochen nach dem Bombenanschlag auf die Metro in St. Petersburg haben russische Sicherheitskräfte bei Moskau einen mutmaßlichen Drahtzieher des Attentats festgenommen. Der 27-Jährige stamme aus Zentralasien, teilte der Inlandsgeheimdienst FSB mit. mehr

clearing
Proteste gegen Erdogan in Istanbul nach Referendum

Istanbul. Nach dem umstrittenen Referendum in der Türkei ist es in Istanbul zu Protesten gegen Staatschef Recep Tayyip Erdogan gekommen. Im Stadtteil Besiktas im Zentrum der Millionenmetropole versammelten sich am Abend rund 2000 Demonstranten, wie eine dpa-Reporterin berichtete. mehr

clearing
Ancelotti hofft auf Verletzten-Trio: „Haben Chancen, zu spielen”

Madrid. Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti hofft bis kurz vor dem Anpfiff zum Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League bei Real Madrid auf einen Einsatz der angeschlagenen Robert Lewandowski, Jérôme Boateng und Mats Hummels. mehr

clearing
Macron wirbt für ein „offenes Frankreich”

Paris. Mit einem Appell für ein offenes und „zuversichtliches Frankreich” ist der sozialliberale Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron in den Wahlkampf-Endspurt vor dem ersten Wahlgang gestartet. mehr

clearing
Drei Verletzte bei Unfall auf A4

Bad Hersfeld. Eine dreiköpfige Familie ist bei einem Unfall auf der Autobahn 4 auf regennasser Fahrbahn leicht verletzt worden. Das Auto kam am Montag bei Wildeck (Kreis Hersfeld-Rotenburg) vermutlich aufgrund von mehr

clearing
AfD-Gründer Adam bezeichnet Pretzell als „Spieler”

Berlin. AfD-Gründungsmitglied Konrad Adam hat vor der Wahl in Nordrhein-Westfalen Bedenken gegen den dortigen Spitzenkandidaten seiner Partei, Marcus Pretzell, angemeldet. mehr

clearing
Türkische Regierung weist Wahlbeobachterkritik zurück

Ankara. Die türkische Regierung hat den Bericht der internationalen Wahlbeobachter zum Verfassungsreferendum mit scharfen Worten zurückgewiesen. Die Kritik der Beobachter der OSZE und des Europarates, das Referendum habe internationalen Standards nicht genügt, mehr

clearing
Störungen bei der Bahn - Fahrgastinformationen ausgefallen

Berlin. Am Ostermontag ist es bei der Deutschen Bahn zu mehrstündigen Störungen gekommen. Wie eine Sprecherin bestätigte, konnten für knapp drei Stunden keine Fahrgastinformationen durchgegeben werden. mehr

clearing
Kenianer Kirui und Kiplagat gewinnen Boston-Marathon

Boston. Die kenianischen Läufer haben den Boston-Marathon dominiert. Bei der 121. Auflage des Lauf-Klassikers siegte bei den Männern Geoffrey Kirui, bei den Frauen war Edna Kiplagat nach 42,195 Kilometern die Schnellste. mehr

clearing
Gabriel fordert mehr EU-Gelder für Balkanstaaten

Tirana. Außenminister Sigmar Gabriel hat mehr finanzielle Unterstützung der Europäischen Union für die Beitrittskandidaten auf dem Balkan gefordert. Europa könne noch wesentlich mehr tun, um die Lebenssituation der Menschen dort zu verbessern, sagte der SPD-Politiker mehr

clearing
Ostern im Weißen Haus Die Trumps beim „Easter Egg Roll”

Washington. Internationale Krisen sind für ein paar Stunden Nebensache, wenn im Garten des Weißen Hauses Ostereier gerollt werden. „A place to be” - auch für die Trumps. Allzu viel Lust darauf scheinen sie aber nicht zu haben. mehr

clearing
Türkische Regierung weist Wahlbeobachterkritik zurück

Ankara. Die türkische Regierung hat die Kritik der internationalen Wahlbeobachter am Verfassungsreferendum mit scharfen Worten zurückgewiesen. Der Vorwurf der Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und des Europarates, das Referendum habe ... mehr

clearing
Heimreiseverkehr an Ostern Mehrere Unfälle auf A5 - Mutter und Säugling im Krankenhaus

Bad Homburg. Der Heimreiseverkehr nach den Ostertagen sorgte am Montag auf der A5 für gleich zwei Unfälle. mehr

clearing
Merkel will Gesprächsfaden mit Türkei wieder aufnehmen

Berlin. Nach dem Verfassungsreferendum in der Türkei ist die Debatte über einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara neu entbrannt. In Deutschland sprachen sich Spitzenpolitiker von Union, Linke und FDP dafür aus. mehr

clearing
RND: Mehr Angriffe auf Bahnmitarbeiter 2016

Berlin. Die Zahl der Übergriffe auf Mitarbeiter der Deutschen Bahn ist nach Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Bahnangestellte seien 2300 Mal angegriffen worden, heißt es dort. mehr

clearing
Amerika jagt den Todesschützen von Cleveland

Washington. Amerika jagt Steve Stephens - den Mann, der am Osterwochenende einen 74 Jahre alten Mann getötet und ein Video von der Tat auf Facebook veröffentlicht haben soll. Die Fahnder wissen derzeit nicht, wo sich der Mann, den Fahndungsfotos mit kahlem Kopf und Vollbart zeigen, ... mehr

clearing
Demonstration für Frieden, Toleranz und Solidarität Frankfurter Ostermarsch: „Krieg schafft keinen Frieden“

Frankfurt. „Frieden schaffen ohne Waffen“ – so lautete einmal mehr das Motto des Ostermarsches. Nach Angaben der Veranstalter kamen 2500 Menschen zur Kundgebung am Römer. Die Polizei sprach von 1500 Teilnehmern. mehr

clearing
Alptraum oder Traum-Comeback: Ancelotti hofft auf Trio

Madrid. Hummels und Boateng kämpfen mit aller Macht um das Comeback: Mit einem Königsklassen-Kunststück will der FC Bayern um Hoffnungsträger Lewandowski trotzdem das 1:2 gegen Real Madrid noch drehen und einen Fluch beenden. Es geht auch um den Abschied des Wembley-Anführers. mehr

clearing
EHC München nach Sieg über Wolfsburg erneut Eishockey-Meister

München. Der EHC Red Bull München hat seinen Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erfolgreich verteidigt. Der Favorit feierte am Ostermontag ein 4:0 über die Grizzlys Wolfsburg und damit den nötigen vierten Sieg in der Best-of-Seven-Finalserie. mehr

clearing
BVB-Anschlag: Ermittlungen zu Tätern weiterhin in alle Richtungen

Dortmund. Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ermitteln die Sicherheitsbehörden weiterhin in alle Richtungen. Das Pendel schlage bisher weder in Richtung Rechtsextremismus, Islamismus oder allgemeiner mehr

clearing
Mordkommission untersucht Tod eines 15-Jährigen in Duisburg

Duisburg (dpa) - Den gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen untersucht jetzt eine Mordkommission in Duisburg. Der Junge war in einer Auseinandersetzung gestern Abend tödlich verletzt worden. mehr

clearing
Oppositionsgruppen in Türkei rufen zu Protest gegen Referendum auf

Istanbul. Oppositionsgruppen haben nach Beschwerden über zahlreiche Unregelmäßigkeiten beim Referendum in der Türkei zu Protesten in den drei größten Städten des Landes aufgerufen. Die Gegner des Präsidialsystem wollen sich am Abend in der Metropole Istanbul, mehr

clearing
Trumps beim Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses

Washington. US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben am Ostermontag am traditionellen Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses teilgenommen. Trump und seine Ehefrau sowie ihr Sohn Barron begrüßten die Gäste zunächst von einem Balkon des Weißen Hauses aus. mehr

clearing
Hessen-Wetter Schnee in Hessen! Wintereinbruch am Ostermontag

Offenbach/Gießen. Von schönem Frühlingswetter keine Spur. Die letzten Ostereier wurden schon im Schnee gesucht. Und es bleibt erstmal winterlich. mehr

clearing
29. Spieltag Kommentar

mehr

clearing
29. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
29. Spieltag Spielbericht

mehr

clearing
29. Spieltag Medienecho

mehr

clearing
28. Spieltag Kommentar

mehr

clearing
28. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
28. Spieltag Spielbericht

mehr

clearing
Kleinflugzeug stürzt in Portugal nahe Supermarkt ab

Lissabon. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs nahe eines Supermarkts sind in der portugiesischen Stadt Tires fünf Menschen ums Leben gekommen. Bei den Opfern handele es sich um die vier aus Frankreich und der Schweiz stammenden Insassen der Maschine, sowie einen mehr

clearing
28. Spieltag Medienecho

mehr

clearing
Polizei rettet Entenfamilie vor Autobahnverkehr

Frankfurt/Main. Eine 16-köpfige Entenfamilie haben Beamte der Polizeiautobahnstation Frankfurt am Ostersamstag auf der stark befahrenen Autobahn 661 (Offenbach-Oberursel) in Sicherheit gebracht. mehr

clearing
Ein Dutzend Menschen in London bei Säure-Attacke verletzt

London. Bei einer Säure-Attacke in einem Londoner Nachtclub sind zwölf Menschen verletzt worden. Grund könnte ein Streit zwischen zwei Gruppen sein, teilte Scotland Yard mit. Ein Verdächtiger soll dabei die Flüssigkeit direkt auf zwei Männer gesprüht haben. mehr

clearing
Polizist rettet Säugling auf der Dippemess das Leben

Frankfurt/Main. Ein Polizist hat am Ostersamstag auf der Frankfurter Dippemess einem Säugling das Leben gerettet. Der Kleine war nach einem Schreikrampf bewusstlos geworden und musste reanimiert werden. mehr

clearing
Gabriel will der Türkei die Tür zur EU offen halten

Berlin. Trotz der türkischen Verfassungsreform will Außenminister Sigmar Gabriel die EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara nicht abbrechen. „Die Türkei hat es in der Hand. Entscheidungen stehen doch für längere Zeit noch gar nicht an, jetzt ginge ein mehr

clearing
Untersuchung: Massenweise Datenmissbrauch bei Wohnungssuche

Düsseldorf. Bei der Wohnungsuche werden potenzielle Mieter nach Angaben der nordrhein-westfälischen Datenschutzbeauftragten massenweise aufgefordert, geschützte und sensible Daten preiszugeben. mehr

clearing
OSZE-Wahlbeobachter: Mängel bei Türkei-Referendum

Ankara. Die Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa haben dem Referendum in der Türkei zahlreiche Mängel attestiert. „Das Verfassungsreferendum am 16. mehr

clearing
Hochzeitsgesellschaft blockiert mit 13 Fahrzeugen Autobahn 2

Hannover. Eine feier- und tanzfreudige Hochzeitsgesellschaft hat gestern mit einem Autokorso die A 2 bei Hannover blockiert. Mit 13 Fahrzeugen hätten die Feiernden alle drei Fahrstreifen besetzt, teilte ein Sprecher der Polizei mit. mehr

clearing
OSZE-Wahlbeobachter stellen Mängel bei Türkei-Referendum fest

Ankara. Die Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa haben dem Referendum in der Türkei zahlreiche Mängel attestiert. „Das Verfassungsreferendum am 16. April hat unter ungleichen Bedingungen stattgefunden”, heißt es in dem in Ankara ... mehr

clearing
Ein Dutzend Menschen in London bei Säure-Attacke verletzt

London. Krankenhaus statt Party: Mehrere Gäste eines Nachtclubs in London mussten von Ärzten versorgt werden. Ein Mann hatte Säure versprüht. mehr

clearing
Russland mahnt USA zu Zurückhaltung im Nordkorea-Konflikt

Moskau. Russland hat die USA vor einem militärischen Eingreifen gegen Nordkorea gewarnt. „Ich hoffe, dass es keine einseitigen Schritte der USA wie in Syrien geben wird”, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow in Moskau. mehr

clearing
Prinz Harry hatte psychische Probleme nach Dianas Tod

London. Lange war Prinz Harry für Spaß und Partys bekannt. Doch in seinem Inneren sah es anders aus. Öffentlich spricht er jetzt erstmals von seinem Gefühlschaos nach dem Tod seiner Mutter. mehr

clearing
Prinz Harry: Gefühlschaos nach dem Tod von Diana

London. Erstmals hat Prinz Harry öffentlich ausführlich über seine psychischen Probleme nach dem Tod seiner Mutter Diana vor knapp 20 Jahren gesprochen. Er habe jegliche Gefühle unterdrückt, bis er als junger Mann zwei Jahre lang in ein „totales Chaos” mehr

clearing
Information Kelterer und Gäste: Anmelden zum Stöffche-Test 2017

Am Freitag, 21. April, ist es wieder soweit: In der Lindenstraße 1 in Wernborn kommt es zum Show-down der Stöffche-Macher. mehr

clearing
Merkel will Gesprächsfaden mit Türkei wieder aufnehmen

Berlin. Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen, Abzug deutscher Soldaten aus Incirlik, Stopp aller Waffenlieferungen: Was ist nach Erdogans Sieg beim Verfassungsreferendum zu tun? Bundesregierung und EU-Kommission warten ab. Die Debatte über Konsequenzen ist aber in vollem Gange. mehr

clearing
Über 1000 palästinensische Häftlinge starten Hungerstreik

Gaza/Tel Aviv. Mehr als 1000 palästinensische Häftlinge in israelischen Gefängnissen haben einen zeitlich unbegrenzten Hungerstreik begonnen. Sie forderten eine Verbesserung ihrer Haftbedingungen, teilte die Palästinensische Häftlingsvereinigung mit. mehr

clearing
Arbeitgeber: Deutschland braucht neue Zuwanderungspolitik

Berlin. In 10 bis 15 Jahren fehlen bis zu sechs Millionen Menschen im erwerbsfähigen Alter in Deutschland. Die Arbeitgeber fordern die Politik auf, sich intensiver um den demografischen Wandel zu kümmern. mehr

clearing
Fotos
Fraport Skyliners Skyliners gewinnen gegen Jena - Korb vor Basketball-Spiel zusammengebrochen

Frankfurt. Kurioser Heimsieg für die Skyliners gegen Jena: Kurz vor Spielbeginn ist eine der beiden Korbanlagen zusammengebrochen, eine Ersatzanlage musste aufgebaut werden. mehr

clearing
Elefanten bestehen Kleinkinder-Test für Körperbewusstsein

Chiang Rai. Wieviel Gefühl für ihren eigenen Körper können Tiere haben? Einige Spezies schaffen es zumindest, sich im Spiegel zu erkennen. Aber geht auch mehr? mehr

clearing
Mordkommission untersucht Tod eines 14-Jährigen in Duisburg

Duisburg (dpa) - Den gewaltsamen Tod eines 14-Jährigen untersucht jetzt eine Mordkommission in Duisburg. Der Junge war in einer Auseinandersetzung gestern Abend tödlich verletzt worden. mehr

clearing
Fünf Tote bei Taliban-Angriffen in Afghanistan

Kabul. Die radikalislamischen Taliban haben bei zwei Angriffen im Norden und Nordosten Afghanistans fünf Menschen getötet, darunter auch ein Kind. Bei einem Anschlag auf sein Fahrzeug in der Provinz Kundus sei der Armeegeneral Attaullah Attaye getötet worden, sagte ein Militärsprecher. mehr

clearing
Türkische Lira legt nach Sieg Erdogans zu

Frankfurt/Main. Die türkische Lira hat zum Handelsstart mit einem kräftigen Kurssprung auf den Sieg von Präsident Recep Tayyip Erdogan im Verfassungsreferendum reagiert. Die Währung legte in den ersten Handelsminuten in Istanbul gut 2,5 Prozent zum Dollar zu, im weiteren mehr

clearing
Ausnahmezustand in Türkei wird laut Bericht erneut verlängert

Istanbul. Nach dem knappen Sieg von Staatschef Recep Tayyip Erdogan beim Referendum in der Türkei soll der Ausnahmezustand einem Medienbericht zufolge erneut verlängert werden. Der Sender CNN Türk meldete, noch heute sollten dafür zunächst der Sicherheitsrat mehr

clearing
Bundesregierung will Gesprächsfaden mit Türkei wieder aufnehmen

Berlin. Nach dem Verfassungsreferendum in der Türkei will die Bundesregierung so schnell wie möglich den Gesprächsfaden mit Ankara wieder aufnehmen. In einer ersten Reaktion forderten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Sigmar Gabriel Ankara auf, mehr

clearing
Mehr als 1000 palästinensische Häftlinge starten Hungerstreik

Gaza. Mehr als 1000 palästinensische Häftlinge in israelischen Gefängnissen haben einen zeitlich unbegrenzten Hungerstreik begonnen. Sie forderten eine Verbesserung ihrer Haftbedingungen, teilte die Palästinensische Häftlingsvereinigung mit. mehr

clearing
Forscher nehmen Seeberge unter die Lupe

Gland. Gebirge mit Matterhorn-Qualität, aber teils Hunderte Meter unter dem Meeresspiegel: Seeberge bieten eine einzigartige Artenvielfalt und sind fast völlig unerforscht. Jetzt bricht eine Expedition auf. mehr

clearing
Hamburg feiert Naganos „Frau ohne Schatten”

Hamburg. „Die Frau ohne Schatten” ist Richard Strauss' kühnstes, aber auch sperrigstes Opernwerk. An der Hamburger Staatsoper brachte Kent Nagano das gewaltige Lehrstück um Selbstsucht und Mitmenschlichkeit mit überwältigendem Erfolg neu heraus. mehr

clearing
Zehn Zentimeter Neuschnee verursachen Stau auf Sauerland-Autobahn

Dortmund. Bis zu zehn Zentimeter Neuschnee haben im Sauerland den Osterreiseverkehr ausgebremst. Auf der Autobahn 45 zwischen Hagen und Olpe stauten sich die Autos am Morgen zeitweise auf mehr als zehn Kilometern, sagte ein Sprecher der zuständigen Autobahnpolizei in Dortmund. mehr

clearing
Chinas Wirtschaft gewinnt wieder an Fahrt

Peking. Mit Chinas Wirtschaft geht es wieder bergauf - dank neuer Kredite und staatlicher Investitionsprogramme. Es ist eine Rückkehr zum alten Wachstumsmodell. Aber auch die Schulden steigen. Kann das gut gehen? mehr

clearing
US-Vizepräsident Pence warnt Nordkorea vor Angriff

Seoul. US-Vizepräsident Mike Pence hat Nordkorea im Streit um dessen Atomprogramm vor einem Angriff gewarnt. Nordkorea tue gut daran, die Entschlossenheit von US-Präsident Donald Trump oder die Stärke der US-Streitkräfte nicht zu testen, sagte Pence. mehr

clearing
Daimler-Chefkontrolleur: Zetsche potentieller Nachfolger

Stuttgart. Daimler-Aufsichtsratschef Manfred Bischoff kann sich Vorstandschef Dieter Zetsche durchaus als seinen Nachfolger vorstellen. „Das wäre eine Möglichkeit”, sagte Bischoff der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, ob Zetsche ein potenzieller Nachfolger wäre. mehr

clearing
Kälte treibt Heizkosten hoch

Heidelberg/Hamburg. Dieser Winter war in den meisten Teilen Deutschlands etwas strenger als im Jahr zuvor. Damit fallen auch die Heizkosten höher aus. Das gilt besonders für Verbraucher, die mit Öl heizen. mehr

clearing
Frau stirbt auf Straße - Fahnder vermuten Gewaltverbrechen

Hannover. Die Hintergründe eines offensichtlichen Gewaltverbrechens an einer 27-Jährigen in der Nacht zum Sonntag in Hannover waren auch am Montagmorgen völlig unklar. Die Ermittlungen zum Tod der Frau laufen, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Fotos
EHC München erneut deutscher Eishockey-Champion

München. Der EHC München ist zum zweiten Mal deutscher Eishockey-Meister. In der Finalserie lassen die starken Bayern den Grizzlys Wolfsburg keine Chance. Und dies könnte nur der Auftakt einer echten Ära sein. mehr

clearing
Mann in USA zeigt Mordvideo auf Facebook

Washington. Das Video eines selbst verübten Mordes soll ein Mann im US-Bundesstaat Ohio auf Facebook veröffentlicht haben. Nun sucht ihn die Polizei. Die Behörden in Cleveland stellten nach eigenen Angaben in der Nacht einen Haftbefehl aus. mehr

clearing
TV-Kritik "Das Traumschiff – Tansania": Ein Kahn voller Unterhaltung

Neben reichlich Schauwerten und einem schön angelegten Melodrama bietet die 78. Episode noch eine Anspielung an einen John Wayne-Klassiker. mehr

clearing
US-Vizepräsident Pence warnt Nordkorea

Seoul. US-Vizepräsident Mike Pence hat Nordkorea im Streit um dessen Atomprogramm gewarnt, „die Politik der strategischen Geduld” sei beendet. Das teilte das Weiße Haus in Washington mit, nachdem Machthaber Kim Jong Un die USA am Sonntag mit einem neuen Raketentest ... mehr

clearing
Unbekannte Substanz verletzt etwa ein Dutzend Menschen in London

London. Eine unbekannte Substanz hat Verbrennungen bei mindestens zwölf Menschen in einem Londoner Nachtclub verursacht. Alle mussten am frühen Morgen in Krankenhäusern behandelt werden. Nach Angaben von Scotland Yard gab es keine Festnahmen. Der Vorfall ereignete sich nachts gegen 2 ... mehr

clearing
Forscher warnen vor Noteninflation an deutschen Unis

Flensburg. Die Examensnoten an deutschen Hochschulen sind seit den 70er-Jahren immer besser geworden - und sagen immer weniger aus. Flensburger Forscher haben diese „grade inflation” systematisch untersucht und fordern ein Umdenken bei der Benotung. mehr

clearing
Sri Lanka: Opferzahl nach Einsturz von Deponie steigt weiter

Colombo. Nach dem Einsturz einer Mülldeponie in Sri Lanka ist die Zahl der Opfer auf 26 gestiegen. Allerdings werde immer noch versucht, die Zahl derjenigen zu ermitteln, die unter dem Schutt begraben sein könnten, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Massenweise Datenmissbrauch bei Wohnungssuche in NRW

Düsseldorf. Bei der Wohnungsuche werden potenzielle Mieter nach Angaben der nordrhein-westfälischen Datenschutzbeauftragten massenweise aufgefordert, geschützte und sensible Daten preiszugeben. mehr

clearing
Stauforscher: Bahn muss viel attraktiver werden

Köln. Der Stauforscher Michael Schreckenberg fordert eine deutlich höhere Attraktivität der Bahn, um mehr Pendler von der Straße zu locken. mehr

clearing
Früherer Diskus-Olympiastarter Hein-Direck Neu gestorben

Frankfurt/Main. Der frühere Weltklasse-Diskuswerfer Hein-Direck Neu ist Karfreitag im Alter von 73 Jahren in Wiesbaden gestorben. Dies bestätigte am Ostermontag Alwin Wagner, sein Konkurrent in den 70er Jahren, der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Evangelische Gemeinden in Hessen Kirchen bieten 19 Menschen Schutz vor Abschiebung

Kassel/Wiesbaden. Die Zahl der Kirchenasyle in Hessen geht zurück. Es sind vor allem Evangelische Gemeinden, die von Abschiebung bedrohten Menschen Schutz bieten. Oft bemühen sich die Kirchen um Alternativen zum Kirchenasyl. mehr

clearing
Schalke in der Krise: Verein und Fans verzweifeln

Darmstadt. In nur wenigen Tagen droht Schalke 04 alle verbliebenen Ziele dieser Saison zu verspielen. In der Europa League steht der Club vor dem Aus, in der Bundesliga verliert das Team sogar beim Tabellenletzten. mehr

clearing
„Fast & Furious 8” an der Spitze der Kinocharts

New York/Baden-Baden. Immer noch ordentlich Benzin im Tank: Der achte Teil von „Fast & Furious” fährt an den Kinokassen der Konkurrenz weit voraus. mehr

clearing
Die Lehren aus dem Großen Preis von Bahrain

Sakhir. Nun liegt Sebastian Vettel wieder vorn. Wie nach dem Auftakt der Formel-1-Saison 2017. Sieben Punkte Vorsprung hat der Ferrari-Pilot nach seinem Sieg beim Großen Preis von Bahrain auf den WM-Zweiten Lewis Hamilton. mehr

clearing
Unbekannte Substanz verletzt zwölf Menschen in London

London. Etwa ein Dutzend Menschen hat Verbrennungen von einer bislang unbekannten Substanz in einem Nachtclub in London erlitten. Keiner der Betroffenen ist nach Angaben von Scotland Yard in Lebensgefahr. Nach dem Vorfall in der Nacht im Osten Londons wurden mehrere Hundert Menschen ... mehr

clearing
Zipser überrascht in NBA mit Chicago zum Playoff-Start

Boston. Den Chicago Bulls und Paul Zipser gelingt bei ihrem Start in die NBA-Playoffs ein unerwarteter Sieg. Dennis Schröder ist für die Atlanta Hawks zwar bester Werfer, kann die Niederlage aber nicht verhindern. mehr

clearing
Draisaitl-Team führt in NHL-Playoffs 2:1

San Jose. Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der ersten Playoff-Runde der nordamerikanischen Profiliga NHL den zweiten Sieg eingefahren. mehr

clearing
Hamas-Mitglied stirbt bei Tunneleinsturz im Gazastreifen

Gaza. Bei einem Tunneleinsturz im Gazastreifen ist ein Mitglied der radikalislamischen Hamas ums Leben gekommen. Der Tunnel sei aufgrund technischer Probleme eingebrochen, teilte der militante Arm der Hamas mit. Der Mann sei 20 Jahre alt gewesen. Ein Krankenhaus bestätigte seinen Tod. mehr

clearing
Kühler Winter belastet Haushalte mit höheren Heizkosten

Hamburg. Wegen der kühleren Witterung mussten die Haushalte in Deutschland von Anfang Oktober bis Ende März rund zwölf Prozent mehr Energie zum Heizen ihrer Wohnungen aufwenden als im Vorjahr. Das teilte das Vergleichsportal Verivox mit. mehr

clearing
Unfalldrama am Ostersonntag mit zwei Toten

Egglham. Bei einem Verkehrsunfall in Bayern sind zwei Menschen ums Leben gekommen und drei weitere schwer verletzt worden. Ein 18-jähriger Fahrer schleuderte am späten Abend in der Nähe von Egglham mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto. mehr

clearing
Zahl der Toten nach Einsturz einer Deponie in Sri Lanka steigt auf 26

Colombo. Nach dem Einsturz einer Mülldeponie in Sri Lanka ist die Zahl der Opfer auf 26 gestiegen. Allerdings werde immer noch versucht, die Zahl derjenigen zu ermitteln, die unter dem Schutt begraben sein könnten, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Ruf nach Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Berlin. Nach dem Ja der Türken zur Verfassungsreform von Präsident Recep Tayyip Erdogan fordern Spitzenpolitiker von Union, Linken und FDP einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.04.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse