E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.11.2012

Sieg gegen Augsburg: Eintracht wieder auf Erfolgskurs

Frankfurt. Die Eintracht hat mitten in ihrer ersten kleinen Schwächephase in der Fußball-Bundesliga einen dankbaren Aufbaugegner gefunden: Gegen den FC Augsburg schossen sich die Frankfurter hochverdient zum Sieg. mehr

clearing

Sauer in Dresden

Dresden. Die Gratulationen bleiben aus, die FSV-Verantwortlichen sind außer sich. Die gute Leistung wird nicht belohnt. mehr

clearing

Besuch aus der Heimat

Frankfurt. Keine Zeit für Sentimentalitäten: Armin Veh will gegen Augsburg einen großen Schritt mit der Eintracht machen. Mit Video aus der Pressekonferenz mehr

clearing

Kickers unterliegen 1:2 in Wehen

Wiesbaden. Dämpfer für die Kickers: Am Samstag erleiden die Offenbacher im Hessen-Derby eine schmerzhafte 1:2 (0:2)-Niederlage beim SV Wehen Wiesbaden und verpassen damit den Anschluss nach oben. mehr

clearing

Löwen fegen Pinguine mit 20:3 vom Eis

Frankfurt. Gelungene Generalprobe vor dem Hessenderby am Sonntag für die Frankfurter Löwen: Beim eindrucksvollen 20:3-Kantersieg gegen die Krefeld Pinguine zeigte sich das Team von Trainer Frank Gentges in blendender Form und dem Gegner in jeder Hinsicht überlegen. mehr

clearing

Ein Kuss von Megastar Banderas

Sie sitzt im Auto. Die Ampel ist rot. Schnell dreht sie den Rückspiegel zu sich, holt einen Lippenstift raus und streicht sich damit über den Mund. Dann streift die junge Frau den Pullover über den Kopf, schlüpft in eine Bluse. Den Rest kann sie dann vor Ort erledigen – ... mehr

clearing

Im Stadtparlament hatten sich (fast) alle lieb

Normalerweise lässt die SPD im Römer kaum ein gutes Haar an den Grünen. Klar: Die SPD ist in der Opposition, die Grünen sind zusammen mit der CDU an der Regierung. Anders am Donnerstag im Stadtparlament. mehr

clearing

CDU sucht nach der richtigen Strategie

Frankfurt. In Großstädten ist es für die CDU immer schwerer, gute Wahlergebnisse zu erzielen. Welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind, darüber gehen die Meinungen bei den Frankfurter Bundestagsabgeordneten Matthias Zimmer und Erika Steinbach auseinander. mehr

clearing

Im Hauptbahnhof ist es zwei vor zwölf

Frankfurt. Um 11.58 Uhr stehen geblieben ist die Uhr auf dem Foto links an einem Bahnsteig im Frankfurter Hauptbahnhof. Es ist nur eine von vielen Uhren in dem stark frequentierten Kopfbahnhof, der pro Werktag von etwa 350 000 Reisenden – vor allem Pendlern – genutzt wird. mehr

clearing

Marlon hilft Teenager Daria

an ihrem Lied "Like me". mehr

clearing

"Tatort" in neuer Batschkapp

, weshalb die Wahl des Drehortes auf diesen Musentempel fiel, obwohl dieser sich noch im Umbau befindet. mehr

clearing

Belasteter Boden ist längst weg

Hattersheim. Es war auf dem Sarotti-Gelände nicht anders als auf vielen anderen Industriegebieten: Wenn Wohnungen gebaut werden sollen, müssen zunächst Altlasten weggeschafft werden. mehr

clearing

Der Boom hält an

Hattersheim. Das derzeit größte Neubaugebiet im Kreis wächst und gedeiht. Ein Sparpaket? Davon kriegen die Makler nicht viel mit. mehr

clearing

Hintergrund: Kleingärtner an der Wasserwerkchaussee erhalten Kündigungen

Die Zukunft der Kleingärten an der Wasserwerkchaussee geht die Stadt nach eigener Einschätzung nichts an. Das ist eine Erkenntnis, die sich aus einem schriftlichen Austausch zwischen der FDP-Fraktion, der Stadtverordnetenversammlung und dem Magistrat ergibt. mehr

clearing

Jurist mit künstlerischer Ader

Bad Soden. Paul Emil Reiss (1846 bis 1926) war Rechtsanwalt und Künstler. Gearbeitet hat er in Frankfurt. Die Sommermonate verbrachte er in seinem Geburtshaus in Soden. In der Umgebung fand er zahlreiche Motive für seine Bilder. mehr

clearing

Zur Person: Streng zu den Kindern, großzügig in der Stadt

Paul Emil Reiss wurde am 5. Mai 1846 in Soden geboren, am 3. Juli 1926 starb er in Frankfurt. Sein Vater, Kommerzienrat Enoch Christian Reiss, der aus einer Frankfurter jüdischen Familie stammte, mehr

clearing

Lage bei Vodafone bleibt angespannt

Eschborn. Auf einer Betriebsversammlung haben die Arbeitnehmervertreter bekräftigt, dass sie die Neuorganisation in dem Telekommunikationsunternehmen ablehnen. mehr

clearing

Ein halbes Adieu

Schwalbach. Kisten schleppen ist derzeit bei Sozialarbeiter Rudi Weinhold und seinen Mitstreitern angesagt. Sie werden die städtische Jugendarbeit künftig vom Rat- und Bürgerhaus aus steuern. mehr

clearing

Wie in einem "Museum zum Anfassen"

Fischbach. Seit gestern können Geschichtsinteressierte in Fischbach und Hornau nicht nur wandern, sondern gleichzeitig etwas über die lokale Geschichte lernen. Informationstafeln und Obstbäume erinnern an Pilger und an große Politiker in dem einstigen kleinen Dorf Hornau. mehr

clearing

Witwen-Mord kommt zur Anklage

Eppenhain. Im August 2011 erstickte der Frankfurter die 69 Jahre alte Frau in ihrem Haus in Eppenhain. Als Motiv vermutet die Staatsanwaltschaft finanzielle Probleme. mehr

clearing

Der Hort soll teurer werden

Die finanzielle Lage der Obstbaugemeinde ist alles andere als rosig. Im Haushalt 2013 klafft ein Loch von zwei Millionen Euro. Warum an einer Grundsteuererhöhung kein Weg vorbei führt und ob er schon darüber nachgedacht hat, das Parkbad zu schließen, darüber sprach Ulrike ... mehr

clearing

Zornige Narren

Hofheim. Sehr modern war der erste Auftritt der neuen Ambett – nicht nur, was das Kleid betrifft. Das hat für Proteste gesorgt. mehr

clearing

Info: Rhein sucht in Tel Aviv Schutz

Hessens Innenminister Boris Rhein (CDU) hat den Raketenangriff auf Tel Aviv am Donnerstagabend hautnah miterlebt. "Es war schon dramatisch auch für uns, wir waren im Hotel als der Luftalarm losging", sagte Rhein am Freitag Hit Radio FFH. "Wir haben dann auch den Einschuss und ... mehr

clearing

Förderung dank Leberecht

Frankfurt. Die Leberecht-Stiftung der FNP unterstützte mit 3000 Euro ein Fotoprojekt von Schülern der Weißfrauenschule, einer Förderschule zur Sprachheilförderung. Entstanden ist ein Kalender für das Jahr 2013. Er kann am 24. November bei der jährlichen Leberecht-Spendensammelaktion auf ... mehr

clearing

Die "Harmonie" singt für Leberecht

Limburg. Viele Musikfreunde freuen sich schon das ganze Jahr über auf das Benefizkonzert der NNP am 1. Advent: Am 2. Dezember erwartet die Besucher ein anspruchsvolles und mit Sicherheit sehr harmonisches Programm. mehr

clearing

Gedenken an alle Opfer der Kriege

Nassauer Land. Morgen ist Volkstrauertag. Ein Tag des Gedenkens – an die Opfer der Weltkriege, an die Männer, Frauen und Kinder, die unter den Nationalsozialisten starben. Es ist kein Tag, an dem nur der Soldaten gedacht werden soll, die nicht wieder nach Hause zurückgekehrt sind. mehr

clearing

ZUM THEMA Sanierungsfahrplan

Was ist zu tun, damit das Dorferneuerungskonzept die Grundlage für die dörfliche Entwicklung werden kann? Die Sanierungsfachfrau Natalie Franzen erklärte, dass die Infoveranstaltung den Anfang mache. mehr

clearing

Das Problem der sozialen Kontrolle

Die Aufregung ist, verständlicherweise, stets enorm. Glasscherben auf Spielplätzen, zerstörte Grillhütten, Einbrüche und Sachschäden an öffentlichem Eigentum – fast wöchentlich sind solche Meldungen zu lesen. mehr

clearing

Kommentar: Schicksalsschläge

Der junge Mann ist sicherlich kein Raser. Sein Verkehrsverhalten an jenem Morgen war weder durch Alkohol noch durch Drogen – wie bei manch anderem tragischem Unfallgeschehen – beeinflusst. Er war auf dem Weg zur Arbeit, wie fast an jedem Morgen. mehr

clearing

Als der Pfarrer unter die Räuber fiel

Königstein. Unscheinbar kam der Mann daher, der um das Jahr 1800 herum als "Fetzer" für Angst und Schrecken sorgte. Aus zeitgenössischen Kriminalakten hat der Jurist Dr. Mark Scheibe die kriminelle Karriere des Mathias Weber rekonstruiert und ein Buch geschrieben, das er jetzt in der ... mehr

clearing

Sie hat viele neue Infos

Hausen-Arnsbach. "Warum habe ich Parkinson?" Eine Frage, die sich jeder Patient stellt, bei dem diese Krankheit diagnostiziert wird. Eine klare Antwort darauf gibt es nicht – noch nicht. mehr

clearing

Schirrmann wird heute 70

Grävenwiesbach. Sie sieht nicht weg, wenn etwas quer läuft. Gudrun Schirrmann, die Tochter der Jugendherbergsbewegung, hatte immer schon etwas von einem Revoluzzer in sich und regt gern Neues an. Heute wird sie 70 Jahre alt. mehr

clearing

Kein Mittel gegen Vandalismus

Usinger Land. Zum Teil fünfstellige Beträge müssen die Kommunen im Usinger Land für Vandalismusschäden jedes Jahr aufbringen. Greifende Konzepte gegen die sinnlose Zerstörung hat niemand. mehr

clearing

Zum Thema: Hohe Dunkelziffer

In Usingen ist die Zahl der Vandalismus-Schäden über die Jahre hinweg relativ konstant. Das bestätigte auch Usingens Polizeidienststellenleiter, Hauptkommissar Roland Baume. mehr

clearing

Gestaffelt stark nach oben

Königstein. Die Kindergartengebühren in der Kurstadt steigen. Verteilt auf zwei Jahre und beginnend am 1. August 2013 werden die Elternbeiträge bis zum 1. Januar 2015 auf letztlich 40 Prozent der Betriebskosten klettern. Das hat das Parlament am Donnerstagabend beschlossen. mehr

clearing

Info: Neue Gebührenordnung

Die neue Gebührenordnung für die städtischen Kindergärten sieht bis Januar 2015 die Erhöhungen der monatlichen Elternbeiträge in folgenden Schritten vor: mehr

clearing

Bahn frei für die Radfahrer

Kronberg. Das Fahrrad rückt aufgrund seiner Umweltfreundlichkeit und durch technische Neuerungen wieder verstärkt in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. In Kronberg gibt es mehrere Ansätze, das Radeln attraktiver zu gestalten. mehr

clearing

Tragische Unachtsamkeit: Fußgängerin stirbt

Friedrichsdorf. Seine Schuld ist zwar gering, aber der junge Autofahrer hätte den Unfall, bei dem eine Frau ihr Leben verloren hat, verhindern können, urteilte das Gericht. Seine Anwältin fing sich unterdessen den Rüffel eines Kollegen ein. mehr

clearing

Bilder erzählen Geschichten

Friedrichsdorf. In der musisch-bildnerischen Werkstatt (MBW) zeigen Gunnar Kelm und Gunter Franke Landschaften, Städteansichten und Porträts. mehr

clearing

Flüchtlinge an die Hand nehmen

Oberursel. Liebe auf den ersten Blick gibt es nur bei Menschen? Von wegen! Auch sozial engagierte Gruppen können sich blitzartig "verknallen" und damit etwas Fruchtbares starten. mehr

clearing

Zum Thema: Integration fängt bei den Kindern an

Wenn Harald Schuster nicht gerade an der Integrierten Gesamtschule Stierstadt (IGS) Integrationsarbeit leistet, dann ist er oft mit seinem Fahrrad unterwegs. Er fährt dann zu den Flüchtlingen im Containerlager im Gebiet "An den Drei Hasen" oder besucht jene, die bereits eine ... mehr

clearing

Nahost schlittert in Richtung eines ungewollten Krieges

Tel Aviv. Scheinbar unaufhaltsam steuern Israel und militante Palästinenser im Gazastreifen auf einen weiteren verheerenden Bodenkrieg zu. mehr

clearing

Hintergrund: Die Rakete Fadschr-5

Berlin. Bei den aus dem Gazastreifen in Richtung Tel Aviv und Jerusalem abgefeuerten Raketen soll es sich um Fadschr-5 handeln. Die Artillerierakete wurde 2006 im Iran entwickelt. Der Name "Fadschr" bedeutet "Morgenröte" und kommt aus dem Persischen (Farsi). mehr

clearing

Hintergrund: Israels Gaza-Krieg 2008/2009

Berlin. Die aktuelle Eskalation des Konflikts zwischen Israel und den Palästinensern in Gaza erinnert an die Zeit unmittelbar vor dem Gaza-Krieg 2008/2009. Bereits nach der Machtübernahme der radikalislamischen Hamas im Jahre 2007 hatte Israel Gaza zum "feindlichen Gebiet" erklärt. mehr

clearing

Fragen & Antworten: Mögliche Folgen eines Krieges

Istanbul/Kairo. Sollte der Raketenkrieg zwischen Israel und den militanten Palästinensergruppen im Gazastreifen in eine längere militärische Auseinandersetzung münden, hätte dies Auswirkungen auf mehrere Staaten der Region. mehr

clearing

Der Nahe Osten am Rande eines Krieges

Tel Aviv. Im Gaza-Konflikt schenken sich beide Seiten nichts. Israel zerbombt die Regierungszentrale in Gaza-Stadt. Die Hamas schwört Rache und greift den dritten Tag in Folge Tel Aviv an. Lässt sich ein Krieg noch abwenden? mehr

clearing

Stichwort: Israels Raketenabwehr "Iron Dome"

Berlin. Als Schutz vor Raketenangriffen hat Israel mit Hilfe der USA ein mehrstufiges Verteidigungssystem aufgebaut. Es soll das Land mit moderner Technik vor Kurz-, Mittel- und Langstreckenwaffen bewahren. mehr

clearing

Auge um Auge, Zahn um Zahn: Der Konflikt eskaliert

Gaza/Tel Aviv. Der Gaza-Konflikt schaukelt sich auf: Die radikal-islamische Hamas hat sich für israelische Bomben auf ihre Regierungszentrale gerächt und eine weitere Rakete Richtung Tel Aviv abgefeuert. Den dritten Tag in Folge wurde am Samstag Luftalarm ausgelöst. mehr

clearing

"Raus aus der Westbank"

Bad Homburg. Mit der israelischen Gesellschaft und ihrer spannungsreichen ethnischen Zusammensetzung befasst sich der 16. "Trialog der Kulturen" bei der Jahreskonferenz in der Herbert-Quandt-Stiftung. Die aktuellen Kriegshandlungen erfüllen die internationalen Konferenzteilnehmer mit Sorge. mehr

clearing

Hintergrund: Israels Gaza-Krieg 2008/2009

Berlin. Die aktuelle Eskalation des Konflikts zwischen Israel und den Palästinensern in Gaza erinnert an die Zeit unmittelbar vor dem Gaza-Krieg 2008/2009. Bereits nach der Machtübernahme der radikalislamischen Hamas im Jahre 2007 hatte Israel Gaza zum "feindlichen Gebiet" erklärt. mehr

clearing

Fragen & Antworten: Mögliche Folgen eines Krieges

Istanbul/Kairo. Sollte der Raketenkrieg zwischen Israel und den militanten Palästinensergruppen im Gazastreifen in eine längere militärische Auseinandersetzung münden, hätte dies Auswirkungen auf mehrere Staaten der Region. mehr

clearing

Rekord: Videospiel erlöst halbe Milliarde Dollar am ersten Tag

Santa Monica. Es ist ein neuer Rekord: Das Kampfspiel "Call of Duty: Black Ops II" hat am ersten Verkaufstag einen Umsatz von mehr als 500 Millionen Dollar (393 Mio Euro) eingebracht. Das teilte der Hersteller Activision Blizzard am Freitag mit. mehr

clearing

Stichwort: Israels Raketenabwehr "Iron Dome"

Berlin. Als Schutz vor Raketenangriffen hat Israel mit Hilfe der USA ein mehrstufiges Verteidigungssystem aufgebaut. Es soll das Land mit moderner Technik vor Kurz-, Mittel- und Langstreckenwaffen bewahren. mehr

clearing

Joe Cocker will bis ans Lebensende singen

München. Woodstock-Legende Joe Cocker (68) hat nicht vor, mit dem Singen aufzuhören. mehr

clearing

Heinz Rudolf Kunze hat Weihnachten gehasst

Hannover. Rocksänger Heinz Rudolf Kunze hat früher Weihnachten gehasst. mehr

clearing

Bahn darf auf Fahrgastrekord hoffen

Berlin. Die Deutsche Bahn steuert im Fernverkehr möglicherweise auf einen Fahrgastrekord zu. Ein Konzernsprecher bestätigte am Samstag einen Bericht der "Wirtschaftswoche", wonach die Auslastung der ICE- und IC-Züge in den vergangenen Monaten auf mehr als 50 Prozent gestiegen sei. mehr

clearing

Weniger Menschen machen sich selbstständig

Frankfurt. Der Arbeitsmarkt ist robust wie selten, gleichzeitig schwächelt die Konjunktur: Deshalb wird es nach Einschätzung der Förderbank KfW 2012 erneut weniger Unternehmensgründungen in Deutschland geben. mehr

clearing

Krimi-Autorin Noll lässt in ihren Büchern ungern Unschuldige sterben

Frankfurt. Krimi-Autorin Ingrid Noll lässt in ihren Büchern in der Regel nur Menschen sterben, die sie nicht leiden kann. "Wenn es aus dramaturgischen Gründen doch einmal einen Unschuldigen erwischt, tut mir das mehr

clearing

Offenbacher Klinikum vorerst vor Pleite gerettet

Offenbach. Die drohende Insolvenz des Klinikums Offenbach ist vorerst abgewendet. Stadt und Land haben eine Vereinbarung getroffen, die den Betrieb bis zum Verkauf sicherstellt. mehr

clearing

Lichtet den Schilderwald!

Oberursel. Walter Greb ist mit seinem Hund häufig in der Stadt unterwegs. Je mehr Schilder er sieht, umso heftiger sind seine Reaktionen – von der Erheiterung über ungläubiges Staunen bis zu mächtigem Ärger. mehr

clearing

Eine Flasche Licht geht um die Welt

Mumbai. Licht ist in vielen Slum-Hütten Mangelware. Derzeit verbreitet sich ein einfacher Gedanke, wie es in den Armensiedlungen überall auf der Welt hell werden kann: mit einer Plastikflasche im Dach. mehr

clearing

Ulms Basketballer bärenstark gegen Verfolger Oldenburg

Frankfurt. Tabellenführer ratiopharm Ulm hat im Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga die EWE Baskets Oldenburg förmlich aus der Halle gefegt. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath setzte sich mit 96:66 gegen den Dritten durch. mehr

clearing

"Friends"-Kellner Gunther: Wohl keine Fortsetzung

New York. Zehn Staffeln lang spielte James Michael Tyler (50) den liebenswert-vertrottelten Kellner Gunther in der US-Erfolgsserie "Friends". mehr

clearing

Podolski und Mertesacker treffen bei Arsenal-Derbysieg

London. Mit Toren von Lukas Podolski und Per Mertesacker hat der FC Arsenal einen klaren Sieg im Nord-Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur gefeiert. mehr

clearing

Hintergrund: Die Rakete Fadschr-5

Berlin. Bei den aus dem Gazastreifen in Richtung Tel Aviv und Jerusalem abgefeuerten Raketen soll es sich um Fadschr-5 handeln. Die Artillerierakete wurde 2006 im Iran entwickelt. Der Name "Fadschr" bedeutet "Morgenröte" und kommt aus dem Persischen (Farsi). mehr

clearing

Erste hessische Gemeinde unter dem Rettungsschirm

Frielendorf. Der hessische Rettungsschirm für finanziell bedrängte Kommunen hat seinen ersten "Untermieter": Als landesweit erste Kommune machte Frielendorf Gebrauch von dem Hilfsangebot. mehr

clearing

Vogelsberger Landrat setzt auf Dialog mit neuer Internetplattform

Lauterbach. Mit einer neuartigen Internetplattform will der Vogelsberger Landrat Manfred Görig (SPD) stärker in den direkten Dialog mit Bürgern treten. Seit Monatsbeginn ist der Verwaltungschef über die Seite www.direktzu.de/landrat-goerig.de erreichbar. Görig sei der erste Landrat in ... mehr

clearing

Autofahrer lässt verletzte Beifahrerin nach Unfall im Stich

Hohenroda. Das war nicht die feine englische Art: Ein Autofahrer hat nach einem Unfall in der Nähe von Hohenroda (Kreis Hersfeld-Rotenburg) seine 23-jährige Beifahrerin im Stich gelassen. mehr

clearing

Bewaffneter Räuber mit Faustschlag vertrieben

Cölbe/Gießen. Ein wehrhafter Mitarbeiter eines Großmarktes im Landkreis Marburg-Biedenkopf hat am Freitagabend einen bewaffneter Räuber mit einem Faustschlag in die Flucht getrieben. mehr

clearing

Verkehrslärmgegner planen gemeinsame Aktionen - Treffen in Boppard

Boppard. Mit gemeinsamen Aktionen wollen Bahnlärm- und Fluglärmgegner künftig für einen besseren Schutz der Bürger kämpfen. Das vereinbarten insgesamt 27 Vertreter von Bürgerinitiativen aus ganz Deutschland mehr

clearing

Nachhaltig Geld anlegen

Bad Homburg. Wir brauchen die Banken, aber es muss sich etwas ändern – das ist das Fazit des Streitgespräches "Banken – Segen oder Fluch" beim Förderverein der evangelischen Waldenser-Kirchengemeinde mehr

clearing

Wolf und Pechstein mit Spitzenplätzen in Heerenveen

Heerenveen. Claudia Pechstein hat sich für den verpatzten Vortagsauftritt rehabilitiert, Jenny Wolf nähert sich wieder ihrer Bestform. Am zweiten Tag des Eisschnelllauf-Weltcups haben die beiden routinierten Berlinerinnen die Glanzlichter aus deutscher Sicht gesetzt. mehr

clearing

Letzter "Twilight"-Film bricht Mitternachtsrekord

Los Angeles. Mit ihrem letzten Auftritt haben die "Twilight"-Vampire einen US-Rekord für die Fantasy-Saga aufgestellt. mehr

clearing

Formel-1-Zielsprint mit vielen offenen Fragen

Austin. Auf der Zielgeraden der Saison steht die Formel 1 noch immer vor einer Reihe ungeklärter Fragen. Im Schatten des Titelthrillers zwischen Sebastian Vettel und Fernando Alonso geht es für viele andere noch um viel Geld - und für manche sogar um die Existenz. mehr

clearing

Braunschweiger unbesiegt - Paderborn in Aalen 1:0

Braunschweig. Eintracht Braunschweig bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga das Maß aller Dinge. Auch der FC Ingolstadt konnte die Erfolgsserie des Tabellenführers am Samstag nicht stoppen und verlor mit 0:3 (0:1). Dem SC Paderborn gelang ein 1:0 (0:0)-Auswärtssieg beim VfR Aalen. mehr

clearing

Torwart von Kuranyi-Team nach Böllerwurf verletzt

Moskau. Mit Böllerwürfen haben Anhänger von Zenit St. Petersburg in der Partie bei Dynamo Moskau den Heimtorwart Anton Schunin verletzt und einen Spielabbruch provoziert. mehr

clearing

Manager Allofs hofft auf gute Premiere mit Wolfsburg

Sinsheim. Mit dem neuen Manager Klaus Allofs im Rücken will der VfL Wolfsburg seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Bundesliga fortsetzen. Der VW-Club hofft bei 1899 Hoffenheim auf den dritten Sieg im vierten Spiel unter Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner. mehr

clearing

Seifert: Laufen auf "eine ziemlich große Kreuzung zu"

Berlin. Die Sicherheitsdebatte rund um den Fußball in Deutschland steht nach Meinung von Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung, am 12. Dezember auf der Vollversammlung des Ligaverbandes am Scheideweg. mehr

clearing

Schäuble will Steuerabkommen in letzter Minute retten

Berlin. Mit zusätzlichen rund drei Milliarden Euro will die Bundesregierung nach "Spiegel"-Informationen doch noch die Zustimmung der Bundesländer zum umstrittenen Steuerabkommen mit der Schweiz erreichen. mehr

clearing

Tschechien führt nach Doppelsieg im Davis-Cup-Finale

Prag. Die tschechischen Tennis-Herren sind nur noch einen Sieg vom Davis-Cup-Triumph entfernt. Tomas Berdych und Radek Stepanek brachten ihr Team in Prag gegen Titelverteidiger Spanien in Führung. Im Doppel setzten sie sich gegen Marcel Granollers und Marc Lopez mit 3:6, 7:5, 7:5, ... mehr

clearing

CSU und FDP in Bayern auf Konfrontationskurs

Rosenheim. Die Fronten zwischen den bayerischen Koalitionspartnern CSU und FDP verhärten sich weiter - der Streit um die Studiengebühren wird immer schärfer geführt. mehr

clearing

Mehr Schlagkraft für die Wehr

Bad Homburg. 1,5 Millionen Euro hat die Stadt in drei neue Feuerwehrfahrzeuge investiert. Die drei Wagen sind für die Bedürfnisse der Wehren von Bad Homburg-Stadt, Gonzenheim und Ober-Eschbach maßgeschneidert. mehr

clearing

Merkel erteilt schwarz-grünen Planspielen eine Absage

Leipzig. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat schwarz-grünen Planspielen mit Blick auf die Bundestagswahl 2013 eine Absage erteilt. mehr

clearing

Syrische Truppen riegeln Rebellenhochburgen ab

Istanbul/Beirut. Die syrischen Regierungstruppen bereiten sich auf eine Offensive in den Rebellenhochburgen im Großraum Damaskus vor. mehr

clearing

Hochtief vor radikalem Führungswechsel

Essen/Madrid. Auf Druck des spanischen Großaktionärs ACS steht der Essener Baukonzern Hochtief überraschend vor einem radikalen Führungswechsel. Hintergrund des Wechsels soll ein Streit der Hochtief-Manager mit ACS über den künftigen Kurs des Unternehmens sein. mehr

clearing

Primera Division: Barcelona dank Messi weiter souverän

Madrid. Der FC Barcelona hat seine Erfolgsserie in der spanischen Primera Division dank seines Superstars Lionel Messi fortgesetzt. Gegen Real Saragossa konnte Barcelona einen 3:1-Sieg erspielen. mehr

clearing

Wiederwahl: Starkes Ergebnis für Grünen-Chefin Roth

Hannover. Claudia Roth ist wieder oben auf: Nach ihrem Urwahl-Debakel wird die Grünen-Chefin auf dem Parteitag mit ihrem zweitbesten Ergebnis bestätigt. Auch Cem Özdemir kann an der Grünen-Spitze weitermachen. mehr

clearing

Karikaturist Traxler bekommt Hanauer Grimm-Preis

Hanau. Hans Traxler zeichnet Cartoons für namhafte deutsche Zeitungen und Magazine. Für seine Arbeit hat die Stadt Hanau den Karikaturisten mit dem neu geschaffenen Ludwig-Emil-Grimm-Preis ausgezeichnet. mehr

clearing

Verbitterter Kampf: Gaza-Konflikt eskaliert

Gaza/Tel Aviv. Der Gaza-Konflikt schaukelt sich auf. Raketen fliegen aus dem Gaza-Streifen in Richtung Tel Aviv, die Palästinenser befürchten eine Bodenoffensive der Israelis. Zugleich zeigt sich ein deutlicher Riss in der internationalen Gemeinschaft. mehr

clearing

Buhrufe für Bouffier

Flörsheim. Ein prominenter Gast sorgte gestern für Aufruhr in der Innenstadt. Spurlos ging das auch am Vorleser nicht vorbei. mehr

clearing

Brennendes Auto in den Main gefahren

Offenbach. Nach einer Spritztour haben Autodiebe den geklauten Wagen angezündet und bei Offenbach in den Main gefahren. Damit wollten sie wohl Spuren verwischen. mehr

clearing

Mutter verhindert Blutbad in US-Kino

Washington/Bolivar. Eine aufmerksame Mutter soll in den USA ein Blutbad ihres Sohnes verhindert haben. Der habe zunächst ein Massaker bei der Vorstellung des neuen "Twilight"-Films geplant. mehr

clearing

Wie ein Geizkragen geistreich bekehrt wird

Rüsselsheim. "A Christmas Carol" ein Schauspiel in englischer Sprache nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von Charles Dickens wird von der American Drama Group, München, am Montag, 19. November, 11 Uhr, im Theater Rüsselsheim, Am Treff 7, aufgeführt. mehr

clearing

Medien: 1860-München-Trainer Maurer entlassen

München. Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat sich laut Medienberichten von Trainer Reiner Maurer getrennt. Der Coach war in die Kritik geraten, weil sein Team nach einem guten Saisonstart den Anschluss an die Spitzenplätze verlor. mehr

clearing

Deutsche-Bank-Chefs gegen Aufspaltung großer Banken

Berlin. Die Spitze der Deutschen Bank hat sich strikt gegen eine Trennung des risikoreichen Investmentbankings vom klassischen Kundengeschäft gewandt. mehr

clearing

Demonstranten erinnern an Brandanschläge von Mölln

Mölln. Vor dem 20. Jahrestag der Brandanschläge von Mölln haben rund 800 Menschen in der Stadt in Schleswig-Holstein gegen Rechtsextremismus demonstriert. Sie erinnerten damit an die Opfer der Anschläge und protestierten zugleich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. mehr

clearing

Viele Kinder bei Busunglück in Ägypten getötet

Istanbul/Kairo. Tod auf dem Schulweg: Dutzende Kinder sterben rund 350 Kilometer von Kairo, als ein Zug in ihren Schulbus rast. Ein Minister tritt zurück. Ein schwarzer Tag für Ägypten, wo noch ein weiterer schwerer Unfall passiert. Und auch in Ghana sterben mehr als 30 bei einer Buskollision. mehr

clearing

Brand: Frankfurter Appartementhotel teilweise geräumt

Frankfurt. Ein Küchenbrand in einem Appartementhotel in Sachsenhausen hat einen Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro verursacht. Der erste Stock des Gebäudes musste komplett geräumt werden. mehr

clearing

Frankfurter Rundschau hofft auf Solidarität

Frankfurt. Die von der Pleite bedrohte Frankfurter Rundschau versucht sich nun mit dem Ratschlag ihrer Leser über Wasser zu halten: Durch ein Solidaritäts-Abo will das Blatt Leser an sich binden und sich so für Anzeigenkunden weiter attraktiv machen. mehr

clearing

Grüne werben mit Milliarden-Sozialprogramm

Berlin. Mit einem milliardenschweren Sozialprogramm wollen die Grünen die Reform-Agenda 2010 korrigieren und per Mitte-Links-Kurs möglichst viele Wählerstimmen gewinnen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 17.11.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen