E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.01.2015

Tödliche Wut

Berlin. Käuferschlangen im Westen, Massenproteste in der islamischen Welt: Die Reaktionen auf die erste Ausgabe des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ nach dem Massaker könnten nicht unterschiedlicher ausfallen. mehr

clearing

Tierschutz Immer mehr streunende Katzen

Diedenbergen. Halbverwilderte Katzen sind ein Problem. Es gibt immer mehr davon. mehr

clearing

Charlie Hebdo Houellebecq mit „Unterwerfung” in Köln

Köln. Wer schrille Töne erwartet hatte, wurde enttäuscht. Mit sympathischer Selbstironie und großer Geduld antwortete der französische Schriftsteller Michel Houellebecq (56) auf Fragen nach seinem Roman. mehr

clearing

Neujahrsempfang im Kurhaus Fritzel fängt die Bürger ein

Bad Homburg. Ernste Töne schlug Stadtverordnetenvorsteher Holger Fritzel (NHU) in seiner Rede beim Neujahrsempfang der Stadtverordnetenversammlung am Samstag im Kurhaus an. Er machte deutlich, wie kostbar die Beschaulichkeit Bad Homburgs ist angesichts von Terror, Not und Verzweiflung ... mehr

clearing

Bad Vilbeler FDP-Mann Biere geht in die Offensive

Bad Vilbel. Raimo Biere reicht es: Noch im September hatte er durch sein abweichendes Abstimmungsverhalten zu den Straßenbeiträgen in Bad Vilbel für ein Patt gesorgt und damit die Pläne der CDU-FDP-Koalition durckreuzt. Danach wurde es still. Doch hinter den Kulissen schwärte es weiter. mehr

clearing

Nur einige Tausend bei Pegida-Ableger-Kundgebungen

Berlin. Der islamkritischen Bewegung Pegida gelingt es nicht, außerhalb Dresdens die Massen zu mobilisieren. Zu den Veranstaltungen der Pegida-Ableger in anderen Städten kamen am Abend insgesamt nur einige Tausend Menschen. mehr

clearing

Neue Gewaltexzesse im Donbass

Kiew. In der Ostukraine sind bei neuen Kämpfen mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Innerhalb von 24 Stunden seien außerdem wenigstens 150 verletzt worden, heißt es. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko verteidigte die neue Militäroffensive gegen Separatisten. mehr

clearing

13. Sieg in Serie für Atlanta mit Schröder

Atlanta. Die Atlanta Hawks sind auf ihrem Höhenflug in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA einfach nicht zu stoppen. Das Team des deutschen Nationalspielers Dennis Schröder feierte mit dem 93:82 gegen die Detroit Pistons bereits den 13. Sieg in Serie. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 19.01.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.01.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Wesentlich mehr Gegendemonstranten als Pegida-Anhänger

Berlin. Trotz des Demonstrationsverbots in Dresden wegen Terrordrohungen sind in etlichen deutschen Städten wieder Anhänger und Gegner der islamkritischen Pegida-Bewegung auf die Straße gegangen. mehr

clearing

Papst: Katholiken müssen sich nicht „wie Karnickel” vermehren

Rom. Katholisch zu sein bedeutet nach Meinung von Papst Franziskus nicht, sich unkontrolliert fortzupflanzen. Manche Menschen glaubten - „entschuldigen Sie den Ausdruck” -, dass sich gute Katholiken wie Karnickel vermehren müssten. mehr

clearing

Biblis-Abschaltung Regierungschef Bouffier: Habe mit Biblis-Brief Land nicht geschadet

Wiesbaden. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat Kritik zurückgewiesen, er habe dem Land Hessen mit einem Brief an Biblis-Betreiber RWE zur Abschaltung des Atomkraftwerks geschadet. mehr

clearing

Nur einige hundert Demonstranten bei Bärgida und Gegenkundgebungen

Berlin. Mehrere hundert Anhänger der islamkritischen Pegida-Bewegung und ungefähr ebenso viele Gegendemonstranten haben sich am Abend in Berlin gegenübergestanden. Weder die Pegida-Bewegung noch ihre Gegner konnten mehr Demonstranten mobilisieren als in den vergangenen Wochen. mehr

clearing

Nach Anschlägen: Antimuslimische Vorfälle in Frankreich verdoppelt

Paris. Seit den Terroranschlägen in Paris haben sich die antimuslimischen Vorfälle in Frankreich mehr als verdoppelt. Eine islamische Organisation in Frankreich zählte 28 Aktionen gegen muslimische Einrichtungen sowie 88 weitere Drohungen, die seit dem Attentat auf „Charlie ... mehr

clearing

Protest gegen Pegida Rund 10.000 Hessen bei "No-Pegida"-Demo

Wiesbaden. Gegen die islamkritische Bewegung Pegida haben in Wiesbaden rund 10.000 Menschen protestiert. Auch in Kassel gingen die Menschen auf die Straße. mehr

clearing

Landgericht Fulda "Falscher" Polizist missbrauchte Mädchen

Fulda. Die Opfer waren zehn bis 17-jährige Mädchen – ein 24-Jähriger soll sich als Polizist ausgegeben und die Mädchen missbraucht und vergewaltigt haben. mehr

clearing

Bahn und Lokführer wollen Tariflösung schrittweise finden

Berlin. Trotz fehlender Fortschritte in der Tarifrunde haben die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL Einigungswillen demonstriert. Die Verhandlungen werden nächste Woche fortgesetzt, erklärten beide Seiten nach Gesprächen in Berlin. Weitere drei Termine wurden für ... mehr

clearing

Nach Pegida-Absage - Merkel will Demonstrationsrecht schützen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will eine Beschädigung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit wegen Terrordrohungen nicht hinnehmen und notfalls auch Hilfe des Bundes mobilisieren. mehr

clearing

EU will zur Terrorabwehr stärker mit islamischen Ländern kooperieren

Brüssel. Zur Terrorabwehr wollen die EU-Staaten künftig stärker Geheimdienstinformationen mit arabischen Staaten austauschen. Als Reaktion auf die islamistischen Anschläge von Paris beschlossen die EU-Außenminister in Brüssel, die Zusammenarbeit mit Ländern der islamischen Welt weiter ... mehr

clearing

WM-Gastgeber Katar überraschend im Achtelfinale

Doha. Überraschung durch Gastgeber Katar: Der Asienmeister hat bei der Handball-WM im eigenen Land vorzeitig das Achtelfinale erreicht. Im dritten Spiel der Vorrundengruppe A gewann Katar in Doha gegen den WM-Vierten Slowenien mit 31:29 (18:15) und feierte damit seinen dritten Sieg ... mehr

clearing

Auftaktsiege für Senegal und Algerien beim Afrika-Cup

Mongomo. Senegal und Algerien sind mit verdienten Siegen in den Afrika-Cup gestartet, Ghanas Fußballer kassierten eine bittere Last-Minute-Niederlage. Die Algerier setzten sich nach 0:1-Rückstand in Mongomo/Äquatorialguinea noch mit 3:1 (0:0) gegen Südafrika durch. mehr

clearing

Studie: Gemeinsam lebt sich's leichter gesund

London. Gemeinsam lebt sich's leichter gesund: Menschen können schädliche Laster wie Rauchen, schlechte Ernährung oder wenig Bewegung wesentlich leichter ablegen, wenn ihr Partner mitmacht. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.01.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.01.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Marburger Oberbürgermeisterwahl SPD-Kandidat für Marburger OB-Wahl zieht sich zurück

Marburg. Der SPD-Politiker Matthias Acker hat seine Kandidatur für die Marburger Oberbürgermeisterwahl zurückgezogen. Als Grund nannte er nach Parteiangaben gesundheitliche Probleme. mehr

clearing

Gauck betont Bedeutung der Regeln für funktionierenden Freihandel

Hamburg. Bundespräsident Joachim Gauck hat sich für freie Märkte und gegen Protektionismus ausgesprochen. mehr

clearing

De Maizière: Versammlungsverbot ist verantwortliche Entscheidung

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat das wegen einer Terrordrohung verhängte Versammlungsverbot in Dresden verteidigt. „Die Entscheidung selbst ist eine verantwortliche und verantwortbare Entscheidung der sächsischen Behörden”, sagte de Maizière. mehr

clearing

Schulen im Ebola-Land Guinea nach sieben Monaten wieder geöffnet

Conakry. Schulen und Universitäten im vom Ebola-Ausbruch betroffenen Guinea haben wieder geöffnet. Dazu hatte sich das Land entschieden, weil die Zahl der Neuinfektionen zurückgegangen war. mehr

clearing

Wettlauf mit dem Ebola-Tod

Marburg. Virologen der Uni Marburg gehören zu einem internationalen Team, das einen Impfstoff gegen das gefährliche Ebola-Virus testet. Die ersten Ergebnisse machen Mut. Nun muss sich der Stoff vor Ort bewähren. mehr

clearing

Landgericht Hanau Mutmaßliche Juwelendiebe schweigen zu Prozessbeginn

Hanau. Zum Auftakt des Prozesses um den Überfall auf ein Juweliergeschäft in Erlensee (Main-Kinzig-Kreis) haben die beiden Angeklagten geschwiegen. mehr

clearing

Flughafen-Ausbau Bouffier hofft bei Terminal 3 auf einvernehmliches Ergebnis

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sieht kein neues Konfliktpotenzial in der Ankündigung von Fraport-Chef Stefan Schulte, mit dem Bau des Terminals 3 am Frankfurter Flughafen in diesem Sommer zu beginnen. mehr

clearing

Frankfurter Staatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft wird für Kampf gegen Extremisten aufgestockt

Frankfurt/Main. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat für den Kampf gegen religiös-extremistische Straftäter personelle Verstärkung bekommen. Der politischen Abteilung seiner Behörde sei Anfang Januar ein zusätzlicher mehr

clearing

Kundenrecht Kunden haben keinen Anspruch auf Garantie

Koblenz. Auf eine Garantie haben Kunden keinen Anspruch. Denn ein solches Versprechen ist eine freiwillige Leistung der Herstellers oder des Händlers. Anders ist es bei der Gewährleistung. mehr

clearing

Charité gibt Entwarnung: Patient aus Südkorea hat kein Ebola

Berlin. Der Ebola-Verdacht bei einem Patienten der Berliner Uniklinik hat sich nicht bestätigt. Der Patient aus Südkorea ist entlassen worden, weil die 21-tägige Inkubationszeit abgelaufen war. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 19.01.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.01.2015 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Innenminister: Keine weiteren Hinweise auf Demo-Anschlagsgefahr

Mainz. Die deutschen Innenminister sehen nach dem Versammlungsverbot in Dresden keine weitere konkrete Anschlagsgefahr für Demonstrationen. „Wir haben überhaupt keine weitergehenden Hinweise bekommen”, sagte der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, mehr

clearing

Lastwagen quetschen Auto auf Armlänge: Fahrer überlebt

Baker City. Es geschah auf spiegelglatter Fahrbahn im US-Staat Oregon. Kaleb Whitby geriet mit seinem Geländewagen ins Schleudern, knallte gegen einen querstehenden Lastwagen. Dann sah er die Lichter eines weiteren Lastwagens auf sich zukommen. mehr

clearing

Kunststoff-Fahnen sollen Stromleitungen vogelsicher machen

Frankfurt/Main. Fahnen aus Kunststoff sollen Vögel vor gefährlichen Überland-Stromleitungen warnen. Dazu seien erstmals gemeinsame Standards für Warnmarkierungen entwickelt worden, teilten Naturschutzverbände und der mehr

clearing

Verlagsgruppe Madsack verkauft hessische Zeitungstitel an MBG

Korbach/Hannover. Die Verlagsgruppe Madsack hat die „Waldeckische Landeszeitung” (Auflage 16 400) und die „Frankenberger Zeitung” (Auflage 5300) an die MBG Medien Beteiligungsgesellschaft in Bad Hersfeld verkauft. mehr

clearing

Ministerpräsident Volker Bouffier Bouffier: Pegida-Parole „Wir sind das Volk” verhöhnt DDR-Opfer

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat sich von dem Ruf „Wir sind das Volk” auf Demonstrationen der islamkritischen Pegida-Bewegung distanziert. mehr

clearing

Österreichische Tauchpionierin Lotte Hass gestorben

Wien. Die österreichische Tauchpionierin Lotte Hass ist tot. Sie starb am vergangenen Mittwoch im Alter von 86 Jahren in Wien, wie ihre Familie am Montag bekanntgab. mehr

clearing

Schulen im Ebola-Land Guinea wieder geöffnet

Conakry/Genf. Der Kampf gegen Ebola ist noch nicht gewonnen. Doch die Seuche verbreitet sich inzwischen langsamer. Daher beginnt in den betroffenen westafrikanischen Ländern allmählich wieder der Alltag. mehr

clearing

Schweden-Prinzessin will Baby in Europa bekommen

Stockholm. Christopher O'Neill scheut den Royal-Trubel. In New York, wo er der schwedischen Prinzessin Madeleine begegnete, war er vor neugierigen Reportern jahrelang sicher. mehr

clearing

Steuerrecht Finanzamt an doppelter Haushaltsführung beteiligen

München. Ein neuer Job oder eine Versetzung - immer wieder müssen Beschäftigte aus beruflichen Gründen einen zweiten Hausstand gründen. Finanziell muss das Pendeln keine große Belastung darstellen. mehr

clearing

Temperaturen im Keller - doch Schnee bleibt selten

Offenbach. Schlechte Aussichten für Wintersportler: Auch wenn Deutschland noch bis mindestens nächste Woche frostige Temperaturen bevorstehen, bleibt Schnee selten. Zwar kann es in den kommenden Tagen bis in die tieferen Lagen schneien - aber viel Schnee mit mehr

clearing

Tarifverhandlung für Flugbegleiter der Lufthansa gescheitert

Frankfurt/Main. Bei der Lufthansa sind die nächsten Tarifgespräche gescheitert - die um die betriebliche Altersvorsorge und Übergangsrenten der rund 19 000 Flugbegleiter. Die Gewerkschaft Ufo und die Lufthansa sind sich darüber einig, eine Schlichtung einzuleiten. mehr

clearing

EU will zur Terrorabwehr stärker mit islamischen Ländern kooperieren

Brüssel. Nach den Attentaten von Paris diskutiert die Europäische Union Änderungen der Anti-Terror-Politik. Die Außenminister der 28 Mitgliedstaaten haben in Brüssel darüber beraten, wie die Zusammenarbeit mit Ländern der islamischen Welt verbessert werden kann. mehr

clearing

Die Tennis-Weltrangliste der Herren

mehr

clearing

Die Tennis-Weltrangliste der Damen

mehr

clearing

Fünfjähriger soll für Fehlen bei Kindergeburtstag zahlen

London. Ein fünfjähriger Junge in Großbritannien hat eine Rechnung bekommen - weil er unentschuldigt auf der Geburtstagsfeier seines Kumpels gefehlt hat. Alex Nash aus Cornwall war lieber mit seinen Großeltern auf Tour gegangen. Nun sollen seine Eltern umgerechnet 21 Euro zahlen. mehr

clearing

Solidaritätsbeitrag kostet 86 Millionen Euro Bürgermeister wehren sich gegen Solidaritätsumlage

Neu-Isenburg. 33 hessische Bürgermeister, deren Kommunen mehr Geld in den Kommunalen Finanzausgleich stecken sollen haben dagegen eine Entschließung verabschiedet mehr

clearing

„Miracle Mineral Supplement” Kongress in Kassel: Gesundheitsamt warnt vor angeblichem Wundermittel

Kassel. Das Gesundheitsamt Kassel warnt vor dem angeblichen Wundermittel MMS. Das Präparat „Miracle Mineral Supplement” („Wunder-Mineralienergänzung”) sei ein nicht zugelassenes Arzneimittel mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.01.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Grüne verärgert über Vorpreschen des Fraport-Chefs zu Terminal 3

Wiesbaden. In der Debatte um den Bau des Terminals 3 am Frankfurter Flughafen zeigen sich die in Hessen mitregierenden Grünen über das Vorpreschen von Fraport „irritiert”. mehr

clearing

Merkel: An jedem Ort in Deutschland soll demonstriert werden können

Berlin. Vor dem Hintergrund des Demo-Verbots heute in Dresden hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Hilfe des Bundes zur Absicherung von Kundgebungen in Aussicht gestellt. „Ich habe als Bundeskanzlerin, unbeschadet ob mir die Inhalte gefallen, ein Interesse mehr

clearing
Fotos

„Sehr süß” - Wie die Berliner Modewoche startet

Berlin. Julia Schäffner (20) und Sabrina Sturm (25) sehen fast aus wie das doppelte Lottchen. Beide tragen Hüte und helle Oberteile. Ein Zufall: „Wir haben uns am Bahnhof getroffen und passten dann zusammen.” mehr

clearing

Nach Pegida-Absage: Merkel will Demonstrationsrecht schützen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will eine Beschädigung des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit wegen Terrordrohungen nicht hinnehmen und notfalls auch Hilfe des Bundes mobilisieren. mehr

clearing

Wesentlich mehr Gegendemonstranten als Pegida-Anhänger

Berlin. Trotz des Demonstrationsverbots in Dresden wegen Terrordrohungen sind am Montagabend in etlichen deutschen Städten wieder Anhänger und Gegner der islamkritischen Pegida-Bewegung auf die Straße gegangen. mehr

clearing

Die süße Tina sucht liebevolle Herrchen

Für die Hunde-Oma wird ein Plätzchen auf dem Sofa gesucht, damit Tina nicht einsam und alleine ihren Lebensabend im Tierheim verbringen muss. mehr

clearing

Bahn und Lokführer wollen Tariflösung schrittweise finden

Berlin. Trotz fehlender Fortschritte in der Tarifrunde haben die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL ihren Einigungswillen demonstriert. mehr

clearing

Untersuchungen nach tödlichem Flugunfall angelaufen

Rechberghausen/Braunschweig. Nach dem tödlichen Absturz eines Kleinflugzeugs bei Göppingen haben Flugunfall-Experten die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. In der einmotorigen Piper waren am Sonntag ein Kunstflieger und eine Begleiterin ums Leben gekommen. mehr

clearing

Versteigerung verschoben: Marussia-Team darf hoffen

Banbury. Das insolvente Formel-1-Team Marussia schöpft im Kampf gegen das Aus neue Hoffnung. mehr

clearing

Analyse: Die Stunde der europäischen Startups

München. Google, Facebook, Twitter: In der Internet-Branche sind Firmen aus dem Silicon Valley traditionell das Maß der Dinge. Doch inzwischen ist unübersehbar: Startups aus Europa gewinnen an Selbstbewusstsein - und Marktanteile. mehr

clearing

Merkel erwartet keine Schicksalswoche für den Euro

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat sich gegen Krisenszenarien für den Euro angesichts anstehender Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Wahl in Griechenland gewandt. mehr

clearing

Tarifverhandlung für Flugbegleiter der Lufthansa gescheitert

Frankfurt/Main. Die Lufthansa kommt auf ihren vielen Tarifbaustellen nicht voran. Während die Piloten mit weiteren Streiks drohen, haben sich die Flugbegleiter immerhin auf eine Schlichtung für Teilfragen eingelassen. mehr

clearing

25 Jahre Mauerfall Zeitzeugenprogramm zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will anlässlich des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit ein Zeitzeugenprogramm präsentieren. Mit dem Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, mehr

clearing

Pegida in Wiesbaden No-Pegida in Wiesbaden soll einmaliges Ausrufezeichen sein

Wiesbaden. Die No-Pegida-Demonstration in Wiesbaden soll nach Angaben der Organisatoren eine einmalige Aktion sein. „Wir wollen ein Ausrufezeichen für Demokratie, Offenheit und Toleranz setzen”, mehr

clearing

Trotz Gaza-Krieg deutsches Gästeplus in Israel

Berlin. Israel war im vergangenen Jahr untrennbar mit dem Gaza-Konflikt verbunden. Auch der Tourismus aus Deutschland hat 2014 darunter gelitten. Doch die Nachfrage zieht wieder an, erklärt Tourismusdirektor Uri Sharon. mehr

clearing

Caravanbranche versucht den Sprung ins digitale Zeitalter

Stuttgart. Wie die Autobauer versuchen die Caravan-Hersteller, ihre Fahrzeuge digital aufzurüsten. Kleine Helferlein, die man bereits von Zuhause oder aus dem Pkw kennt, werden verbaut. Offen ist, ob das tatsächlich neue Kunden bringt. mehr

clearing

Terrorismusbekämpfung: FDP nimmt SPD-Justizminister in Schutz

Wiesbaden. Die hessischen FDP-Opposition hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) nach den Attacken der schwarz-grünen Landesregierung in Schutz genommen. mehr

clearing

Mercedes stellt neuen Silberpfeil am 1. Februar vor

Stuttgart. Weltmeister Mercedes präsentiert seinen neuen Formel-1-Rennwagen am 1. Februar während der ersten Testfahrten der Öffentlichkeit. Vizechampion Nico Rosberg (Wiesbaden) darf auf dem Circuito de Jerez in Andalusien die Jungfernfahrt mit dem neuen Silberpfeil F1 W06 Hybrid ... mehr

clearing
Fotos

Das Tagebuch von Peppi Schmitt – Tag 7 Eintracht in Abu-Dhabi: Regen und das Pressespiel

Abu-Dhabi. Regen in Abu-Dhabi. Beim traditionellen Spiel zwischen Verantwortlichen der Eintracht und Presseleuten gab es einen prominenten Verletzten auf Seiten der Eintracht. mehr

clearing

Auf Tuchfühlung mit der „Lügenpresse”

Dresden. Er wirkt fast gelassen. Für einen Menschen, dem Islamisten nach dem Leben trachten sollen, macht Pegida-Gründer Lutz Bachmann einen wenig aufgeregten Eindruck, als er bei der ersten Pressekonferenz seiner Bewegung in Dresden aufs Podium tritt. mehr

clearing

Zigarettenkonsum sinkt auf Rekordtief

Wiesbaden. Raucher in Deutschland haben 2014 so wenige Zigaretten gekauft wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Der Staat nahm aber trotzdem mehr Geld damit ein. mehr

clearing

Merkel: Demonstrationsrecht muss geschützt werden

Berlin. Nach dem Verbot aller Kundgebungen in Dresden am Montag hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für eine Absicherung des Demonstrationsrechts in Deutschland ausgesprochen. mehr

clearing

Geldvermögen der Deutschen erstmals über 5 Billionen

Frankfurt/Main. Die Menschen in Deutschland haben erstmals ein Geldvermögen von mehr als 5 Billionen Euro. Zwar investierten die privaten Haushalte ihr Geld trotz niedriger Zinsen vor allem in kurzfristige und vermeintlich sichere Bankeinlagen. mehr

clearing

Witwe des Aldi-Erben sagt in Achenbach-Prozess aus

Essen. Kirchner, Gerhard Richter und Picasso - im Betrugsprozess gegen den Kunstberater Helge Achenbach hat die Witwe des Aldi-Erben Berthold Albrecht einen Einblick in das Millionengeschäft mit Kunst gegeben. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 19.01.2015

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.01.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Pegida-Talkshow als Duell zwischen AfD und CDU

Berlin. Eigentlich soll es um die Pegida-Bewegung gehen, doch die ARD-Talkshow von Günther Jauch wird am Sonntagabend vor allem zu einem Duell zwischen Vertretern der CDU und der Alternative für Deutschland (AfD). mehr

clearing

Michel Houellebecq tritt in Köln auf

Köln. Mit so viel Spannung ist schon lange keine Autorenlesung mehr erwartet worden: In Köln will der französische Schriftsteller Michel Houellebecq (56) am Montagabend seinen Roman „Unterwerfung” vorstellen. mehr

clearing

Atemwegsreizungen in Imbiss Chemikalie in Schnellrestaurant war Stinkbombe

Groß-Umstadt/Darmstadt. Die unbekannte Chemikalie, die am Wochenende ein Schnellrestaurant in Südhessen zeitweise lahmgelegt hat, war nach Ermittlungen der Polizei eine „Art Stinkbombe”. mehr

clearing

Farbenexperte: Die Einrichtung wird bunter

Köln. Werden die Sofas gelb und die Vorhänge violett? Die Frage nach der Trendfarbe des Jahres hört Axel Venn, Professor für Farbgestaltung und Trendscouting, jedes Jahr auf der Möbelmesse IMM. Diesmal hat er eine ungewöhnliche Antwort. mehr

clearing

Jeder vierte Fernzug unpünktlich - Bahn aber etwas besser

Berlin. Die Kunden der Deutschen Bahn müssen weiter mit Verspätungen fertig werden. Die Bahn führt dafür viele Ursachen an, etwa Streiks, Winterwetter, Kabelklau und Brandanschläge. mehr

clearing

Jeder Zweite würde Obst und Gemüse mit Mängeln kaufen

Berlin. Obst und Gemüse im Supermarkt muss nicht perfekt aussehen: Viele Verbraucher würden trotz Druckstellen und bei nicht ideal gewachsenen Früchten zugreifen. mehr

clearing

Bei B-Ware Gewährleistung prüfen und Preise vergleichen

Düsseldorf. Rückläufer, Vorführgeräte und Geräte mit Transportschäden landen häufig als sogenannte B-Ware im Onlinehandel. Hier können Verbraucher Geld sparen, sollten aber besonders aufpassen. mehr

clearing

Neue Technik: Einsteiger-Lumias und glitzernde Tracker

Berlin. Microsoft bringt zwei neue Lumia-Smartphones auf den Markt, die besonders günstig sind. Mit dem Aktivitätentracker „Swarovski Shine” wiederum kommt ein glitzerndes Wearable in den Handel. Die Neuheiten aus der Technikwelt zusammengefasst: mehr

clearing

Briten, Biker und Rabatte - Neues vom Automarkt

Weiterstadt. Neues für Auto- und Motorradfahrer: Seat und Range Rover bieten neue Sondermodelle an. Auf dem Markt sind nun der Ibiza Sun und der Evoque Britain III. Tomtom hat sein Navigationssystem „Rider” überarbeitet. mehr

clearing

Job-Knigge: Wann tauscht man Visitenkarten?

Stuttgart. Viele kennen es aus der Praxis so: Erst wird ein Gespräch geführt, anschließend tauscht man die Visitenkarten. Doch eigentlich gehört es sich andersherum. mehr

clearing

Hörmann stellt deutschen Olympia-Bewerbern gutes Zeugnis aus

Frankfurt/Main. DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat Berlin und Hamburg ein gutes Zwischenzeugnis auf dem Weg zur Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 ausgestellt. mehr

clearing

Energieversorger kontrolliert Wärmeleitungen aus der Luft

Frankfurt/Main. Mit einem Kleinflugzeug will der Frankfurter Energieversorger Mainova undichte Stellen in Wärmeleitungen der Stadt aufspüren. Dabei sollen aus 1000 Metern Höhe Infrarot-Aufnahmen des insgesamt 270 Kilometer mehr

clearing

Forscher planen einzigartigen Weltraumatlas

Bielefeld/Bonn. Internationale Wissenschaftler treiben ihre Pläne zur Erforschung des Weltalls mit dem weltweit größten Radioteleskop voran. mehr

clearing

Berufung gegen Freispruch von Karl Dall eingelegt

Zürich/Hamburg. Der Entertainer Karl Dall muss möglicherweise wieder wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung vor Gericht. Nachdem ihn das Bezirksgericht in Zürich im vergangenen Jahr freigesprochen hatte, habe das mutmaßliche Opfer Berufung eingelegt, teilte eine Gerichtssprecherin am Montag mit. mehr

clearing

WHO: Millionen Tote jährlich durch Zivilisationskrankheiten

Genf. Nach Einschätzung von UN-Experten sterben jedes Jahr Millionen Menschen unnötigerweise an Zivilisationskrankheiten. Im Jahr 2012 seien 38 Millionen Menschen etwa durch Herzinfarkte oder Diabetes ums Leben gekommen, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Montag in ... mehr

clearing

Keine weiteren Hinweise auf Vogelgrippe im Nordosten

Rostock. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es zurzeit keine weiteren Hinweise auf die Vogelgrippe. mehr

clearing

Geschwister-Trio sucht ein neues Zuhause

Ein verspieltes und verschmustes Geschwister-Trio suchen eine nette Familie. mehr

clearing

Mucki-Grüße zum 35. Geburtstag von Button

Woking. Lange musste Jenson Button um ein Cockpit für diese Formel-1-Saison bangen. Nun durfte der Brite seinen 35. Geburtstag doch als Rennfahrer in der Königsklasse des Motorsports feiern - und bekam prompt Glückwünsche von seinem neuen McLaren-Teamkollegen Fernando Alonso. mehr

clearing

Frankfurt Schwerverletzte bei Messerstecherei

Ein Streit zwischen einem Mann und zwei Jugendlichen vor einem Frankfurter Lokal eskalierte. Der Mann zog ein Messer und stach auf die Jugendlichen ein. mehr

clearing
Fotos

Projekt Vooking: Warum Vegetarier andere Küchen brauchen

Köln. Etwa 11 Prozent der Deutschen ernähren sich laut Vegetarierbund fleischlos - 7,8 Millionen sind Vegetarier und 900 000 Veganer. Für sie hat ein Team eine optimal auf ihre Ernährungsbedürfnisse abgestimmte Küche entwickelt. mehr

clearing

Das etwas andere Extra: Reisemobil mit Orgel an Bord

Stuttgart. Saunen, Sonnendecks oder ein Whirlpool sind in Luxus-Reisemobilen kein allzu außergewöhnlicher Kundenwunsch. Anders sieht es da schon mit einer Orgel aus. mehr

clearing

Moto Guzzi nennt Preise für neue California-Varianten

Düsseldorf. Neues von Moto Guzzi: Der italienische Motorradhersteller hat jetzt die Preise für die beiden Ableger seines Cruiser-Modells California 1400 bekanntgegeben. mehr

clearing

Keine Floskeln: Tipps fürs Online-Dating

Hamburg. Nur wer sich auf Online-Datingportalen gut präsentiert, kann dort bei potenziellen Partnern punkten. Auf abgedroschene Sprüche verzichtet man dabei lieber. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.01.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen