E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.03.2014

Teilnahmebedingungen Entchen

mehr

clearing

Teilnahmebedingungen Urlaubsbilder

mehr

clearing

Ergebnisse und Tabelle Frauen-Bundesliga - 13. Spieltag

mehr

clearing

Oberfranke tippt mit seiner ersten Wette 15 Fußballspiele richtig

Kronach. Ein Oberfranke hat gleich mit seiner ersten Sportwette 15 Fußballspiele richtig getippt. Er gewann mit nur 5 Euro Einsatz 21 200 Euro. Der Mann aus Kronach habe zum ersten Mal gewettet und zum Ausfüllen des Spielscheins zweieinhalb Stunden gebraucht, mehr

clearing

USA kontrollieren Zulieferer nach «Dreamliner»-Debakel schärfer

Washington. Die US-Flugaufsicht FAA zieht Lehren aus den Batteriebränden bei Boeings Vorzeigeflieger 787 «Dreamliner». Künftig sollten wichtige Zulieferer genauer unter die Lupe genommen werden, erklärte die Behörde in Washington. mehr

clearing

Große Koalition verliert in den Niederlanden bei Kommunalwahl

Den Haag. In den Niederlanden hat die große Koalition bei den Kommunalwahlen eine schwere Niederlage erlitten. Die Wähler hätten den Parteien die Quittung für die massive Sparpolitik erteilt, räumten führende Vertreter der Regierungsparteien ein. mehr

clearing

Manchester United zittert sich ins Viertelfinale - 3:0 gegen Piräus

London. Robin van Persie hat Manchester United erlöst und im Alleingang ins Viertelfinale der Champions League geschossen. Drei Wochen nach der überraschenden 0:2-Niederlage bei Olympiakos Piräus traf van Persie beim 3:0 im Achtelfinal-Rückspiel gleich dreimal: Er brachte die Red ... mehr

clearing

Rolling Stones-Kollegen unterstützen Jagger nach Tod von Freundin

New York. Nach dem plötzlichen Tod der langjährigen Freundin von Mick Jagger, L'Wren Scott, stehen die Band-Kollegen dem Sänger der Rolling Stones zur Seite. «Mick war schon immer mein Bruder im Geiste und wir lieben ihn. mehr

clearing

IWF-Chefin erneut stundenlang von Korruptionsermittlern vernommen

Paris. IWF-Chefin Christine Lagarde hat sich stundenlang den Fragen von Ermittlern zu einer Affäre um die mutmaßliche Veruntreuung öffentlicher Mittel stellen müssen. Die 58-Jährige wurde am französischen Gerichtshof der Republik in Paris vernommen. mehr

clearing

Trotz 1:2 gegen St. Petersburg: Dortmund im Viertelfinale

Dortmund. Borussia Dortmund ist dem FC Bayern München ins Viertelfinale der Champions League gefolgt. Drei Wochen nach dem 4:2 bei Zenit St. Petersburg reichte dem BVB im Achtelfinal-Rückspiel am Abend gegen die Russen eine 1:2-Heimniederlage zum Weiterkommen. mehr

clearing

ManUnited zittert sich ins Viertelfinale

London. Robin van Persie hat Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United erlöst und im Alleingang zum 3:0-Sieg und ins Viertelfinale der Champions League geschossen. mehr

clearing

Russland zeigt sich im Sicherheitsrat unbeeindruckt

New York. Russland hat sich im UN-Sicherheitsrat unbeeindruckt vom westlichen Protest gegen das Vorgehen Moskaus auf der Krim gezeigt. mehr

clearing
Fotos

Trotz 1:2 gegen Zenit: BVB im Viertelfinale

Dortmund. Borussia Dortmund ist mit Mühe und Not in das Viertelfinale der Champions League eingezogen. Der Revierclub verlor am Mittwoch vor eigenem Publikum gegen Zenit St. Petersburg nach einer schwachen Vorstellung mit 1:2 (1:1). mehr

clearing

Christine Lagarde Korruptionsermittler verhören IWF-Chefin

Paris. Die IWF-Chefin Christine Lagarde hat sich erneut stundenlang den Fragen von Ermittlern zu einer Affäre um die mutmaßliche Veruntreuung öffentlicher Mittel stellen müssen. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 19.03.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.03.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Wall Street rutscht ins Minus nach Notenbanksitzung

New York. Aussagen der US-Währungshüter nach ihrer Sitzung haben die New Yorker Börsen moderat ins Minus gedrückt. Der Leitindex Dow Jones schloss mit 0,70 Prozent im Minus bei 16 222 Punkten. mehr

clearing

Fossiler Kot «überführt» Dickhornschaf

Riverside. Ein etwa 1500 Jahre altes Kot-Häufchen beweist die frühe Existenz von Dickhornschafen auf der mexikanischen Insel Tiburón. Wissenschaftler entdeckten den fossilen Dung in einer Höhle auf der Insel. mehr

clearing

Mann überfällt Bank in Prag mit Bombenkoffer

Prag. Mit einem funktionsfähigen Bombenkoffer hat ein Mann im Stadtzentrum von Prag eine Bank überfallen. Der Mann forderte Bargeld und drohte mit einem Sprengsatz in seiner Tasche. mehr

clearing

Russland zeigt sich im Sicherheitsrat unbeeindruckt von Protest

New York. Russland hat sich im UN-Sicherheitsrat unbeeindruckt von westlichem Protest und Sanktionen gezeigt. Man habe die Reaktionen der westlichen Länder zur Kenntnis genommen, sagte der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin bei einer Sondersitzung zur Krim-Krise. mehr

clearing

Russland festigt seine Herrschaft über die Krim

Sewastopol. Moskau vollzieht die Annexion der Halbinsel Krim Schritt für Schritt. Auf dem Hauptquartier der ukrainischen Marine weht die russische Fahne. Das Verfassungsgericht gibt grünes Licht. Doch der UN-Generalsekretär will den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen. mehr

clearing

Krim-Krise: Regierung stoppt vorerst Rüstungsgeschäft mit Russland

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat angesichts der Krim-Krise ein Geschäft des Rüstungskonzerns Rheinmetall mit der russischen Armee vorerst gestoppt. «Die Bundesregierung hält in der gegenwärtigen Lage die Ausfuhr des Gefechtsübungszentrums mehr

clearing

Polizei Darmstadt Unfallflucht: 12-Jährige verletzt

Darmstadt. Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der ein 12-jähriges Mädchen in Darmstadt angefahren hat. Der Fahrer oder die Fahrerin beging Unfallflucht. mehr

clearing

Betriebskrankenkassen Geplante Gesundheitsreform soll Kassen belasten

Stuttgart/Frankfurt. Die geplante Gesundheitsreform könnte nach Angaben der «Stuttgarter Nachrichten» (Donnerstag) Millionen Mehrkosten für die Betriebskrankenkassen (BKK) verursachen. mehr

clearing

Ukraine will Visapflicht für Russland einführen

Kiew. Nach dem international nicht anerkannten Beitritt der Krim zu Russland will die Ukraine eine Visapflicht für Russen einführen. Der nationale Sicherheitsrat in Kiew beauftragte das Außenministerium, entsprechende Schritte einzuleiten. mehr

clearing

Überlastung im Job Grund fürs Krankfeiern und krank zur Arbeit gehen

Dresden. Jeder dritte Erwerbstätige fühlt sich in seinem Job regelmäßig überlastet, und häufig ist dies Grund fürs Blaumachen. Das ergab eine repräsentative Umfrage für die Krankenkasse IKK classic. mehr

clearing

Regierung stoppt vorerst Rheinmetall-Projekt in Russland

Berlin/Düsseldorf. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat als Reaktion auf die Krim-Krise ein Exportgeschäft des Rüstungskonzerns Rheinmetall mit Russland bis auf weiteres gestoppt. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.03.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.03.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Gabriel sieht Bewegung bei Industrierabatten

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat Befürchtungen der besonders energieintensiven Branchen vor einer drastischen Erhöhung ihrer Stromkosten zurückgewiesen. Die EU-Kommission teile inzwischen die Auffassung, dass für einige Branchen 20 Prozent mehr

clearing

Ukraine bereitet Abzug der Soldaten von der Krim vor

Kiew. Die Ukraine stellt die Weichen für den Abzug ihrer Soldaten von der durch prorussische Kräften besetzten Krim. Der Sicherheitsrat in Kiew beauftragte das Kabinett, einen entsprechenden Plan auszuarbeiten. mehr

clearing

Die Lottozahlen

mehr

clearing

Russland baut militärische Kontrolle auf Krim aus

Moskau. Noch vor dem endgültigen Anschluss der Krim baut Russland die militärische Kontrolle über die Schwarzmeer-Halbinsel aus. Prorussische Kräfte stürmten das Hauptquartier der ukrainischen Flotte in Sewastopol und setzten Marinechef Sergej Gajduk fest. mehr

clearing

Familiendrama in Franken: Vater kommt in U-Haft

Treuchtlingen. Nach dem Familiendrama von Treuchtlingen hat ein Ermittlungsrichter Haftbefehl gegen den 30 Jahre alten Vater erlassen. Der Mann sei in Untersuchungshaft gebracht worden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Russland blockiert Pflanzkartoffeln

Berlin. Deutsche Landwirte drohen aufgrund eines Einfuhrverbots auf Tausenden Tonnen Saatkartoffeln für russische Landwirte sitzenzubleiben - Moskau wirft den Erzeugern Verstöße gegen Pflanzenschutzauflagen vor. mehr

clearing

CSU rutscht bei Kommunalwahlen unter 40 Prozent

München. Die CSU ist bei den bayerischen Kommunalwahlen erstmals seit mehr als fünf Jahrzehnten unter die 40-Prozent-Marke gerutscht. Nach Auszählung der Stadtrats- und Kreistagswahlen vom Sonntag kommt die CSU nur noch auf 39,7 Prozent, wie aus dem vorläufigen Endergebnis hervorgeht. mehr

clearing

Regierung stoppt vorerst Rheinmetall-Projekt in Russland

Berlin/Düsseldorf. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat als Reaktion auf die Krim-Krise ein Exportgeschäft des Rüstungskonzerns Rheinmetall mit Russland bis auf weiteres gestoppt. mehr

clearing

Bundesregierung stoppt vorerst Rüstungsgeschäft mit Russland

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat angesichts der Krim-Krise ein Geschäft des Rüstungskonzerns Rheinmetall mit der russischen Armee vorerst gestoppt. «Die Bundesregierung hält in der gegenwärtigen Lage die Ausfuhr des Gefechtsübungszentrums nach Russland für nicht ... mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.03.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.03.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Nato-Chef Rasmussen bezeichnet Krim-Krise als «Weckruf»

Washington. Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sieht in dem Anschluss der Halbinsel Krim an Russland einen «Weckruf» für die transatlantische Gemeinschaft. mehr

clearing

Mietpreise Mietpreisbremse noch vor der Sommerpause

Wiesbaden/Wetzlar. Hessen will die Mietpreisbremse für bestehende Mietverträge noch vor der Sommerpause umsetzen. Bestandsmieten in Ballungsgebieten dürfen dann binnen drei Jahren nur noch um 15 Prozent steigen. mehr

clearing
Fotos

Sprengladung explodiert am AfE-Turm: Arbeiter unter Schock

Frankfurt/Main. mehr

clearing

Bericht: Deutsche Bank will Jobs im Investmentbanking streichen

Frankfurt/Main. Das schwache erste Quartal im Investmentbanking zwingt die Deutsche Bank einem Bericht zufolge zu Sparmaßnahmen. Das Geldhaus will nach Informationen der digitalen Tageszeitung «Handelsblatt Live» in dem Bereich rund weitere 500 Stellen streichen. mehr

clearing

Fragen und Antworten: Kosovo als Vorbild für die Krim?

Kiew/Moskau. Die prorussischen Soldaten auf der Krim und das Referendum über den Anschluss der Halbinsel an Russland verurteilt der Westen als Völkerrechtsbruch. Kremlchef Wladimir Putin sieht das anders - und vergleicht die Abspaltung der Krim von der Ukraine mit dem Kosovo. mehr

clearing

Wertvolle Geigen gestohlen

Kassel. Unbekannte haben in Kassel drei Geigen und mehrere Streichbögen im Wert von 40 000 Euro aus einem Auto geklaut. Die Diebe hätten in der Nacht zum Mittwoch eine Seitenscheibe eingeschlagen und anschließend mehr

clearing

Russland verteilt Pässe auf der Krim

Moskau. Nach dem Beschluss zur Aufnahme der Krim gibt Russland nun offiziell Pässe auf der von Kiew abtrünnigen Halbinsel aus. mehr

clearing

Im Internet Millionen suchen nach MH370

Kuala Lumpur. Die Nadel im Heuhaufen wäre vermutlich noch eine Untertreibung: Ein etwa 70 Meter langes Flugzeug im riesigen Gebiet zwischen Kasachstan und Australien zu finden, gleicht einem Ding der Unmöglichkeit. mehr

clearing

Der treue Steven: 96-Profi Cherundolo hört auf

Hannover. 15 Jahre war Steven Cherundolo das Gesicht von Hannover 96. Am Mittwoch beendete der Amerikaner seine Karriere, zermürbt von einer Knieverletzung. Auch der Traum von der vierten WM-Teilnahme ist beendet, doch der treue Steven bleibt in Hannover. mehr

clearing

CSU rutscht bei Kommunalwahlen unter 40 Prozent

München. Die CSU ist bei den bayerischen Kommunalwahlen erstmals seit mehr als fünf Jahrzehnten unter die 40-Prozent-Marke gerutscht. Nach Auszählung der Stadtrats- und Kreistagswahlen vom Sonntag kommt die CSU nur noch auf 39,7 Prozent, wie aus dem vorläufigen Endergebnis hervorgeht. mehr

clearing

Polizei zerschlägt Netzwerk von Internetkriminellen

Frankfurt/Main. Die Polizei nimmt zwei Männer fest und durchsucht Wohnungen in Frankfurt, Dreieich und Gladbeck: Das Ziel der Polizeiaktion ist ein Netzwerk von Internetkriminellen. mehr

clearing

Bericht: Deutsche Bank will Jobs im Investmentbanking streichen

Frankfurt/Main. Das schwache erste Quartal im Investmentbanking zwingt die Deutsche Bank einem Bericht zufolge zu Sparmaßnahmen. Das Geldhaus will nach Informationen der digitalen Tageszeitung «Handelsblatt Live» mehr

clearing

Öffentlicher Dienst: Gewerkschaften drohen mit schärferer Gangart

Berlin. Vor Beginn der zweiten Tarifrunde im öffentlichen Dienst morgen haben die Gewerkschaften mit einer schärferen Gangart gedroht. Von den Kommunen und vom Bund forderten sie erneut ein verhandlungsfähiges Angebot. Sonst würden die Warnstreiks erheblich ausgeweitet. mehr

clearing

Beitragszeiten und Co.: So funktioniert die Mütterrente

Berlin. Im Alter ein bisschen mehr Geld haben - dank Mütterrente haben viele Versicherte jetzt Aussicht darauf. Aber wer hat Anspruch auf die Mütterrente? Und was müssen diejenigen dafür tun? mehr

clearing

Niederlande und Flandern 2016 Gast der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt/Main. Die Niederlande und Flandern werden sich 2016 gemeinsam als Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse präsentieren. Ein entsprechendes Abkommen sei Anfang dieser Woche in Antwerpen unterzeichnet worden, mehr

clearing

Analyse: Putin auf der Weltbühne nun stark wie nie

Moskau. Sogar Kritiker im eigenen Land zollen Wladimir Putin Respekt für die Rückkehr der Krim nach Russland - «ohne Krieg». Er gilt außen- wie auch innenpolitisch nun als gestärkt. Doch Putins Russland hat auf der Weltbühne noch mehr Auftritte vor. mehr

clearing

NSA nimmt Telefonate eines ganzen Landes ins Visier

Berlin/Washington. 100 Prozent, diese Zahl sticht heraus. Der US-Geheimdienst NSA habe ein System entwickelt, mit dem er die Telefongespräche ganzer Länder abgreifen und abspeichern könne. mehr

clearing

Gen-Pollen muss auch künftig nicht aufs Etikett beim Honig

Brüssel. Verbraucher erfahren auch künftig höchstwahrscheinlich nicht, ob Honig Pollen von Genpflanzen enthält. Pollen sei ein natürlicher Bestandteil von Honig und müsse deshalb nicht als Zutat aufs Etikett, beschloss der Umweltausschuss im Europaparlament mit knapper Mehrheit. mehr

clearing

CSU rutscht bei Kommunalwahlen unter 40 Prozent

München. Die CSU ist bei den bayerischen Kommunalwahlen am Sonntag erstmals seit mehr als 50 Jahren unter die 40-Prozent-Marke gerutscht. Nach Auszählung der Stadtrats- und Kreistagswahlen kam sie nur noch auf 39,7 Prozent. Das geht aus dem vorläufigen Endergebnis hervor. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 19.03.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.03.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Berlin rechnet vor EU-Gipfel nicht mit Sanktionen

Brüssel/Berlin. Nach der Eingliederung der Krim in das russische Staatsgebiet wollen die EU-Staats- und Regierungschefs eine gemeinsame europäische Antwort geben. Die Bundesregierung rechnet nicht damit, dass der EU-Gipfel eine weitreichende Verschärfung der Sanktionen gegen Moskau ... mehr

clearing

Fragen und Antworten: Wie geht es weiter?

Simferopol. In Windeseile vollzieht Russland den Anschluss der von der Ukraine abtrünnigen Krim, massiv unterstützt von der moskautreuen Führung der Halbinsel. Hingegen wirkt die neue Regierung in Kiew machtlos. Aktuelle Fragen und Antworten zur Krise: mehr

clearing

Höfl-Riesch gibt Karriere-Entscheidung bekannt

München. Fast die ganze Saison, mindestens aber seit Olympia spekulierten Fans und Medien darüber, ob Maria Höfl-Riesch ihre Karriere beendet oder nicht. Am Donnerstag will sie ihre Entscheidung nun mitteilen. Dass es auch eine Trophäe gibt, könnte dann zur Nebensache werden. mehr

clearing

Studie: Milliarden-Einsparpotenzial bei Stromkosten

Berlin. Mit mehr Anreizen zum Stromsparen könnte die Energiewende nach einer Studie um jährlich mehrere Milliarden günstiger gestaltet werden. Eine Minderung des Stromverbrauchs um 10 bis 35 Prozent gegenüber der bisher geplanten Entwicklung senke die Kosten im Jahr 2035 um 10 bis 20 ... mehr

clearing

Insolventer Schuhhändler Fink verkauft 25 der 54 Filialen

Köln/Wiesbaden. Der insolvente Schuhhändler Fink Schuhe und Sport GmbH aus Wiesbaden hat einen Investor für zwei weitere Zweigstellen gefunden. «25 der insgesamt 54 Filialen werden somit verkauft werden», sagte eine mehr

clearing

BVB-Chef Watzke: Fußball-Randalierer in den Knast schicken

Düsseldorf. Ab ins Gefängnis! Fußball-Krawallmacher sollen unverzüglich für kurze Zeit in den Knast. Diese Forderung erhebt Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. «Wir müssen uns klar werden, dass der Fußball nicht alle gesellschaftlichen Probleme mehr

clearing

Steuerzahlerbund prangert «unsinnige Förderprojekte» an

Berlin. Ob Steuerzahlergeld für farbiges Tierfutter, Millionen Euro für «innovatives Tanzen» oder für Chinas Senioren: Im Bundeshaushalt gibt es nach Ansicht des Steuerzahlerbundes neben großen potenziellen Einsparposten auch viele kleine verzichtbare Beträge. mehr

clearing

Konto vor Pfändung schützen

Hamburg. Ein Pfändungsschutzkonto bewahrt einen Schuldner davor, Geld für lebensnotwendige Dinge zu verlieren. Dabei kann die Grundsumme von 1045,04 Euro höher ausfallen. Es gilt dann zu beachten, ob die Laufzeit befristet wurde. mehr

clearing

Bei O2-Routern WLAN-Schlüssel ändern

München. Kunden mit einem Internetzugang von O2 sollten den voreingestellten WLAN-Schlüssel ihres Routers ändern. Betroffen sind die Modelle 6431, 4421 und 1421. Grund: Sie sind zu knacken. mehr

clearing

Badeurlauber müssen weit reisen

Hamburg. Badeurlauber müssen weit reisen. Richtig warm ist das Wasser nur im Indischen Ozean und Südpazifik. Wer die Kälte vorzieht, dem ist der Fjord vor Oslo zu empfehlen. mehr

clearing

Evernote für Android erlaubt handschriftliche Notizen

Berlin. Was früher der Notizblock war, will heute Evernote sein. Eine Gedächtnisstütze für die Hosentasche. Nun lassen sich auch handschriftliche Erinnerungen speichern und markieren. mehr

clearing

Deutsche radeln im Ausland am liebsten in den Niederlanden

Berlin. Jedes Jahr stellt der Fahrradclub ADFC die beliebesten Radregionen und Fernradwege vor. Wie die Jahre zuvor steht der Elberadweg an der Spitze, aber die Niederlande haben Österreich überholt. mehr

clearing
Fotos

Landgericht Frankfurt Prozess nach Schüssen im Bahnhofsviertel

Frankfurt. Die Anklage lautet „Mordversuch“. Nach einer Schießerei im Frankfurter Bahnhofsviertel im Mai vergangenen Jahres muss sich seit heute ein 31-jähriger Mann vor Gericht verantworten. mehr

clearing

Sechsjähriger bricht unter Atemnot auf Schulhof zusammen und stirbt

Melsungen. Ein sechs Jahre alter Junge ist am Mittwoch in Melsungen unter Atemnot auf einem Schulhof zusammengebrochen und kurz darauf gestorben. mehr

clearing

BVB-Chef Watzke fordert Knast für randalierende Fans

Düsseldorf. Ab ins Gefängnis! Dies soll nach Ansicht von BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke für gewaltbereite Fußball-Fans gelten. Die Clubs könnten das Problem nicht lösen: «Da ist der Gesetzgeber zuständig». Fan-Vertreter halten die Gesetze für ausreichend. mehr

clearing

3D-Atlas macht Spurenmetalle im Meer sichtbar

Bremerhaven. Welche Spurenmetalle im Meer schwimmen und wo genau, zeigt künftig ein digitaler 3D-Atlas. mehr

clearing

Ban Ki Moon reist überraschend zu Putin

New York. Wegen der Krim-Krise will UN-Generalsekretär Ban Ki Moon kurzfristig nach Russland und in die Ukraine reisen. Ban werde am Donnerstag Präsident Wladimir Putin, Außenminister Sergej Lawrow und andere hochrangige Politiker in Moskau treffen, hieß es von den Vereinten Nationen ... mehr

clearing

Polizei erwischt mutmaßliche Diebe mit mehr als 500 Elektrogeräten

Darmstadt. mehr

clearing

Zerstückelte Leiche: Mordanklage gegen sächsischen Kriminalbeamten

Dresden. Im Fall der zerstückelten Leiche von Reichenau in Sachsen hat die Staatsanwaltschaft Dresden Anklage gegen einen in Untersuchungshaft sitzenden Kriminalbeamten erhoben. Sie wirft ihm Mord und Störung der Totenruhe vor, wie Sprecher Lorenz Haase der dpa sagte. mehr

clearing

Mindestlohnpaket steht - kaum Ausnahmen

Berlin. Beim geplanten gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde sind nur wenige Ausnahmen für junge Leute unter 18 Jahren, Ehrenamtliche und Langzeitarbeitslose vorgesehen. Das teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles in Berlin mit. mehr

clearing

Sony stellt Brille für virtuelle Welten vor

San Francisco. Sony hat auf einer Konferenz für Spieleentwickler den Prototypen einer Brille zur Darstellung virtueller Welten vorgestellt. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.03.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Software erkennt Gesichter fast so gut wie ein Mensch

Menlo Park. Forscher von Facebook haben die hauseigene Technologie zur Gesichtserkennung so weit entwickelt, dass sie Gesichter nahezu so gut wie das menschliche Auge erkennt. mehr

clearing

Russland-Geschäfte deutscher Konzerne in der Kritik

Berlin. Die geplanten Russlandgeschäfte des Energiekonzerns RWE und der Rüstungsfirma Rheinmetall mitten im Ukraine-Konflikt stoßen in der Politik auf wachsenden Unmut. Die Grünen forderten die Bundesregierung auf, den Verkauf der RWE-Tochter Dea an einen mehr

clearing

Steinmeier: Deutschland will bis zu 20 OSZE-Beobachter schicken

Berlin. Deutschland will sich an einer möglichen Beobachtermission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa in der Ukraine mit bis zu 20 eigenen Beobachtern beteiligen. Dies kündigte Außenminister Frank-Walter Steinmeier in Berlin an. mehr

clearing

Stützringe im Frühling um Stauden legen

Lebach. Pfingstrosen, Rittersporn, Lupinen und Margeriten brauchen halt. Hobbygärtner legen um diese Stauden am besten Ringe aus Kunststoff oder Metall an Stützstäben. mehr

clearing

Nur eine Minderheit macht blau

Berlin. Die Sonne strahlt, die Freunde treffen sich im Biergarten, nur man selbst muss auf der Arbeit ausharren. Da ist die Versuchung groß, krank zu feiern. Aber nur elf Prozent haben dies schon Mal getan. mehr

clearing

Regeln für organisierte Radtouren

Hamm. Radfahrergruppen haben Sonderrechte: Ab 16 Teilnehmern dürfen diese etwa zu zweit nebeneinander auf der Straße fahren. Wer den Anschluss an die Gruppe verliert, verliert diese Rechte. mehr

clearing

Nachrüstpflicht von Rauchmeldern beachten

Berlin. Hausbesitzer aufgepasst: In immer mehr Bundesländern sind Rauchmelder Pflicht. Für Altbauten gelten mittlerweile Nachrüstpflichten. Wer davon betroffen ist, zeigt eine Übersicht. mehr

clearing

Eingelagerte Winterreifen mögen es kühl und dunkel

Losheim am See. Aus den Augen - aus dem Sinn: So leicht sollten es sich Autofahrer nicht machen, wenn sie an ihrem Wagen Sommerreifen montieren und die Winterreifen selbst einlagern. mehr

clearing

Internet-Hotelsuche im Test

München. Viele suchen ihr Hotelzimmer mittlerweile im Internet. Doch dort tummeln sich unzählige Anbieter. Der Test einer Zeitschrift hat nun ergeben, dass sogenannte Metasuchmaschinen günstigere Ergebnisse liefern. mehr

clearing

Cameron ruft G7 zur Diskussion über Russlands Ausschluss auf

London. Großbritanniens Premierminister David Cameron hat die G7-Nationen zur Diskussion über einen Ausschluss Russlands aus dem Staatenbund G8 aufgerufen. «Es ist wichtig, dass wir zusammen mit unseren Partnern und Verbündeten vorgehen», sagte Cameron im Parlament in London. mehr

clearing

Coupé der Mercedes S-Klasse auch als AMG-Modell mit 585 PS

Stuttgart. Mercedes-Werkstuner AMG hat seine Version des neuen S-Klasse Coupés angekündigt. Premiere feiert der Luxusliner mit der Extraportion an Leistung laut Mercedes im April, die Auslieferung beginne im September. mehr

clearing

Porsche Cayman und Boxster kommen als GTS-Modelle

Stuttgart. Die GTS-Familie bei Porsche wächst: Ab diesem Sommer wird es nach Angaben des Sportwagenherstellers erstmals auch die Modelle Boxster und Cayman in dieser sportlichen Variante geben. mehr

clearing

Neuer Kia Soul kostet ab 16 990 Euro

Frankfurt/Main. Countdown für den neuen Kia Soul: Ab 29. März steht er bei den Händlern. Bestellen kann man den Kompaktwagen aber schon jetzt. Kostenpunkt: mindestens 16 990 Euro. mehr

clearing

Timoschenko hat Charité verlassen und will nach Kiew

Berlin. Die ukrainische Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko hat die Berliner Charité verlassen. Das teilte das Universitätsklinikum mit. Die 53-Jährige wolle noch heute wieder nach Kiew fliegen, hieß es in der Mitteilung. Timoschenko war seit dem 7. März wegen ihrer chronischen ... mehr

clearing

Ban reist überraschend zu Putin nach Moskau

New York. Wegen der Krim-Krise will UN-Generalsekretär Ban Ki Moon kurzfristig nach Russland und in die Ukraine reisen. Ban werde morgen Präsident Wladimir Putin, Außenminister Sergej Lawrow und andere hochrangige Politiker in Moskau treffen, hieß es von den Vereinten Nationen in New York. mehr

clearing

Pannenserie: Toyota muss 1,2 Milliarden Dollar zahlen

Washington. Vier Jahre nach der spektakulären Pannenserie muss Toyota in den USA noch einmal kräftig dafür büßen. mehr

clearing

Mehr als 2100 Migranten vor Italiens Küsten

Rom. Italien erlebt einen Riesenansturm von Flüchtlingen. In kaum mehr als 48 Stunden nahmen italienische Schiffe mehr als 2100 Migranten auf. Sie waren in insgesamt 15 Booten zumeist von Libyen kommend auf dem Weg nach Europa. mehr

clearing

Polizei sucht nach drei Jugendlichen 14-Jährige betatscht

Rüsselsheim. mehr

clearing

Toyota muss 1,2 Milliarden Dollar wegen Pannenserie zahlen

Washington. Vier Jahre nach der spektakulären Pannenserie muss Toyota in den USA noch einmal kräftig dafür büßen. Der japanische Weltmarktführer zahlt 1,2 Milliarden Dollar, um ein Strafverfahren abzuwenden. mehr

clearing

Polizei fängt sieben Kamele in München ein

München. Eine Kamelherde in der Stadt: Sieben Tiere haben in München für Verwunderung gesorgt. Eine Anwohnerin hatte die Tiere in der Nacht auf einem Parkplatz entdeckt und die Polizei alarmiert. mehr

clearing

Mindestlohnpaket steht - nur wenige Ausnahmen

Berlin. Beim geplanten gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde sind nur wenige Ausnahmen für junge Leute unter 18 Jahren, Ehrenamtliche und Langzeitarbeitslose vorgesehen. Das teilte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles in Berlin mit, nachdem sie den Entwurf in die ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.03.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen