E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.06.2014

Technischer Defekt? Brand in Gaststätte: Neun Verletzte

Wiesbaden. Löste ein Kühlschrank den Brand aus? Durch ein Feuer im Theken-Bereich einer Gaststätte wurden neun Menschen verletzt. mehr

clearing

Hochwasser in Bulgarien - zehn Menschen gestorben

Sofia (dpa ) - In Bulgarien sind zehn Menschen bei Überschwemmungen in der Schwarzmeerstadt Warna gestorben. Das berichtete der Privatsender bTV unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing

England nach 1:2 gegen Uruguay vor dem WM-Aus

São Paulo. England droht das vorzeitige Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Das Team verlor 1:2 gegen Uruguay und bleibt in der Gruppe D ohne Punkt. Matchwinner für die Südamerikaner war Luis Suarez, der beide Treffer erzielte. mehr

clearing

Großeinsatz der Feuerwehr Bürocontainer ausgebrannt

Neu-Anspach. Großeinsatz für die Neu-Anspacher Feuerwehren am Donnerstag. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr brannte es in der Straße „Zur Wacht“. mehr

clearing

Oracle laufen die Kosten aus dem Ruder

Redwood Shores. Galoppierende Kosten und stagnierende Verkäufe neuer Software-Lizenzen machen Oracle zu schaffen. mehr

clearing

Euroländer wollen reformierten Stabilitätspakt überprüfen

Luxemburg. Nach Kritik am Euro-Stabilitätspakt sollen die Regeln für die europäische Haushalts- und Wirtschaftsüberwachung zum Jahresende überprüft werden. mehr

clearing

WM 2014 England nach 1:2 gegen Uruguay vor WM-Aus

São Paulo. Uruguays wiedergenesener Stürmerstar Luis Suárez hat England an den Rand des WM-K.o. gebracht. Nach der 1:2 (0:1)-Niederlage im zweiten Spiel der Gruppe D in São Paulo droht dem Mutterland des Fußballs das erste Vorrunden-Aus bei einer Weltmeisterschaft seit 56 Jahren. mehr

clearing

Kritik am Bundespräsidenten Friedensforscher kritisiert Gauck-Äußerungen zu Militäreinsätzen

Frankfurt. Der Leiter der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK), Harald Müller, hat jüngste Äußerungen des Bundespräsidenten Joachim Gauck zu Bundeswehreinsätzen im Ausland kritisiert. mehr

clearing

Obamas Drahtseilakt: USA zu gezielten Angriffen im Irak bereit

Washington. Zweieinhalb Jahre nach Ende des verheerenden Kriegs im Irak bereiten sich die USA auf gezielte Militärschläge in dem Land vor. «Wir sind bereit, gezielte und präzise militärische Schritte zu unternehmen, wenn wir feststellen, dass die Situation vor mehr

clearing

Schauspieler Frank Jacobsen gestorben

Hamburg. Der Schauspieler Frank Jacobsen ist im Alter von 49 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte seine Agentur in Hamburg mit. Jacobsen spielte seit Jahren in Fernsehproduktionen mit. mehr

clearing

Obama zu Angriffen im Irak bereit

Washington. Die USA wollen dem Irak mit bis zu 300 Militärberatern und notfalls mit Angriffen im Kampf gegen die sunnitischen Dschihadisten helfen. Im Umkreis der größten Ölraffinerie des Iraks wird unterdessen weiter erbittert gekämpft. mehr

clearing

Ausländische Interessen im Irak-Konflikt

Bagdad. Die Irakkrise droht zu einem internationalen Konflikt zu werden. Der Machtzuwachs für die sunnitische Terrorgruppe Isis und die Schwächung der von Schiiten dominierten Regierung in Bagdad berührt die Interessen mehrerer Staaten in der Region. mehr

clearing

Isis-Vormarsch bedroht Ölmarkt

Bagdad/Wien. Im Umkreis der größten Ölraffinerie des Iraks wird erbittert gekämpft. «Die aufsteigenden Rauchsäulen sind noch 50 Kilometer weiter zu sehen», berichten Augenzeugen. mehr

clearing

USA schicken bis zu 300 Militärberater in den Irak

Washington. Die USA wollen dem Irak mit bis zu 300 Militärberatern und notfalls mit Angriffen im Kampf gegen sunnitische Dschihadisten helfen. mehr

clearing

Hollande und Merkel drohen Putin mehr Konsequenzen wegen Ukraine an

Paris. Frankreich und Deutschland haben dem russischen Präsidenten Wladimir Putin weitere Konsequenzen im Ukraine-Konflikt angedroht. Der französische Präsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel appellierten an den Kreml-Chef, auf die Separatisten in Ukraine ... mehr

clearing

Sterbehilfe-Gegner übergießt Verbandspräsidentin mit Säure

Frankfurt/Main. Ein Gegner der Sterbehilfe hat in Frankfurt die Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben mit Buttersäure übergossen. Elke Baezner und ein Mann seien dabei leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.06.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.06.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Ecclestone zum Streit um Deutschland-Rennen: «Halten Absprachen ein»

Spielberg. Im Hin und Her um den Großen Preis von Deutschland ist Formel-1-Chef Bernie Ecclestone offenbar um einen Ausgleich bemüht. In der «Rhein-Zeitung» kündigte der Brite an: «Wir respektieren den Vertrag mit Hockenheim. mehr

clearing

Obama: «Präzise Schritte» im Irak - Keine US-Kampftruppen

Washington. US-Präsident Barack Obama ist bereit, im Irak mit gezielten und präzisen militärischen Schritten einzugreifen. Es könnten bis zu 300 Militärberater in das Land geschickt werden, um die irakischen Sicherheitskräfte zu unterstützen, sagte Obama in Washington. mehr

clearing

Kolumbien nach 2:1 gegen Elfenbeinküste vor Einzug ins Achtelfinale

Brasilia. Die Fußball-Nationalmannschaft Kolumbiens steht dicht vor dem Einzug ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft in Brasilien. Das Team von Trainer Jose Pekerman gewann in Brasilia mit 2:1 gegen die Elfenbeinküste und baute mit sechs Punkten die Tabellenführung in der Gruppe C ... mehr

clearing

Kolumbien dicht vor Achtelfinale: 2:1-Sieg gegen Ivorer

Brasilía. Kolumbien hat das Tor zum Achtelfinale der Fußball-WM in Brasilien mit zwei Siegen weit aufgestoßen. Für die Elfenbeinküste, deren Star Drogba zunächst wieder nur auf der Ersatzbank Platz nehmen musste, wird es dagegen noch einmal eng. mehr

clearing

Obama zu präzisen militärischen Schritten im Irak bereit

Washington. US-Präsident Barack Obama ist bereit, im Irak mit gezielten und präzisen militärischen Schritten einzugreifen. Es könnten bis zu 300 Militärberater in das Land geschickt werden, sagte Obama in Washington. mehr

clearing

Auftakt von Biker-Treffen Hunderte Harley Davidsons unterwegs

Rüdesheim. Zum Auftakt des Biker-Treffens «Magic Bike» in Rüdesheim sind am Donnerstag mehrere hundert Harley-Davidson-Fans mit ihren Maschinen durch das Mittelrheintal gebraust. mehr

clearing

Netanjahu fordert Abbas zum Bruch mit Hamas auf

Gaza. Israel geht eine Woche nach der Entführung von drei jüdischen Jugendlichen im Westjordanland weiter massiv gegen die Hamas vor. mehr

clearing

Schwarzhändler im FIFA-Hotel: Karten vieler Kategorien sichergestellt

Rio de Janeiro. Zwei Schwarzhändler haben sich für den Verkauf von WM-Tickets einen denkbar ungünstigen Ort ausgesucht. Die Männer wurden festgenommen, als sie versuchten, in dem offiziellen FIFA-Hotel an der Copacabana Eintrittskarten zu veräußern. Dies bestätigte der Fußball-Weltverband. mehr

clearing

Deutschland und USA erwarten von Nato-Gipfel mehr als Symbole

Washington. Deutschland und die USA erwarten vom Nato-Gipfel im September ein starkes Signal der Geschlossenheit in der Ukraine-Krise. Es geht dabei um ein klares Bekenntnis, was die Handlungsfähigkeit, aber auch die Anpassungsfähigkeit der gemeinsamen Arbeit in der Nato angehe. mehr

clearing

Ministerium schaltet Staatsanwaltschaft wegen AKW Grohnde ein

Hameln. Das Atomkraftwerk Grohnde bei Hameln darf vorerst nicht wieder ans Netz. Das niedersächsische Umweltministerium schaltete die Staatsanwaltschaft Hannover ein, um prüfen zu lassen, ob bei den Reparaturarbeiten am Kraftwerk richtig gearbeitet wurde. mehr

clearing
Video Fotos

Spektakuläre Rettungsaktion zuende Tränen und Umarmungen nach dem Höhlendrama

Berchtesgaden. Nach gut 274 Stunden kehrte der verletzte Höhlenforscher Johann Westhauser aus 1000 Metern Tiefe an die Erdoberfläche zurück. Es ist das glückliche Ende einer der spektakulärsten Rettungsaktionen, die es je in den Alpen gab. mehr

clearing

Kerber und Becker erreichen Halbfinals - Aus für Beck

Eastbourne. Tennisspielerin Angelique Kerber präsentiert sich kurz vor dem Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in guter Verfassung. mehr

clearing

Beuth: Kennzeichnungspflicht für Polizisten soll Vertrauen schaffen

Frankfurt. Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) will mit der Kennzeichnungspflicht für die Polizisten des Landes das Vertrauen friedlicher Demonstranten gewinnen. mehr

clearing

Becker erreicht in 's-Hertogenbosch das Halbfinale

's-Hertogenbosch. Nach großem Kampf hat Benjamin Becker beim Rasenturnier in 's-Hertogenbosch das Halbfinale erreicht. Der 33-Jährige aus Mettlach besiegte im Viertelfinale den an Nummer sechs gesetzten Kanadier Vasek Pospisil mit 6:7 (3:7), 7:6 (7:5), 6:4. mehr

clearing

Türkisches Gericht ordnet Freilassung angeblicher Putschisten an

Istanbul. Ein Gericht hat die Freilassung von mehr als 230 angeblichen Putschisten in der Türkei angeordnet. Der Entscheidung war ein Urteil des Verfassungsgericht vom Vortag vorausgegangen. mehr

clearing

Freude über Schumacher: «Beste Nachricht der Woche»

Spielberg. Nach den jüngsten Meldungen über Michael Schumachers Gesundheitszustand herrscht im Formel-1-Fahrerlager große Erleichterung. «Das war die mit Abstand beste Nachricht der ganzen Woche», sagte der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel von Red Bull in Spielberg. mehr

clearing

Stockholmer Altstadt nach Bombendrohung abgeriegelt

Stockholm. Nach einer Bombendrohung sind Teile der Stockholmer Altstadt abgesperrt worden. Nach Angaben der Tageszeitung «Dagens Nyheter» hatte ein Unbekannter am Nachmittag das Büro der Menschenrechtsorganisation Civil Rights Defenders betreten und Drohungen mehr

clearing

Dax über 10 000 Punkte nahe am Rekordhoch

Frankfurt/Main. Der Dax hat die Marke von 10 000 Punkten zurückerobert. Im wegen Fronleichnam insgesamt dünnen Handel stieg der deutsche Leitindex bis zum Nachmittag um 0,91 Prozent auf 10 021 Punkte. Zeitweise war er nur rund zehn Punkte von seinem Rekordhoch bei 10 033 Punkten vom 10. mehr

clearing

Bundespräsident Gauck würdigt Karl den Großen

Aachen. Bundespräsident Joachim Gauck hat die politische und kulturelle Leistung Karls des Großen für Europa gewürdigt. mehr

clearing

Vettel: Kaum Zuversicht vor Red-Bull-Heimrennen

Spielberg. Die Formel 1 kehrt nach elf Jahren nach Österreich zurück. Doch vor dem ersten Rennen auf der Hausstrecke seines Red-Bull-Teams herrscht bei Sebastian Vettel Unsicherheit. Mercedes ist zu dominant. Der WM-Erste Nico Rosberg gibt sich entsprechend selbstbewusst. mehr

clearing

Sonnenbäder machen Mäuse ähnlich abhängig wie Drogen

Boston. Regelmäßige Sonnenbäder können einer Tierstudie zufolge vermutlich ähnlich abhängig machen wie einige Drogen. In der Untersuchung setzten US-Forscher Mäuse mehrere Wochen lang regelmäßig UV-Strahlung aus. mehr

clearing

Merkel signalisiert Cameron Gegenleistungen bei Juncker-Kür

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat Großbritannien Gegenleistungen für den Fall signalisiert, dass der Luxemburger Jean-Claude Juncker neuer EU-Kommissionspräsident wird. Deutschland unterstütze Juncker, bekräftigte Merkel nach einem Treffen mit der dänischen mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.06.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.06.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

USA sichern Irak Bereitschaft zum Kampf gegen Isis zu

Bagdad. Die USA haben dem Irak ihre Bereitschaft zum Kampf gegen die Terrormiliz Isis zugesichert. Zugleich drängen die Amerikaner auf den Abgang des schiitischen Regierungschefs Nuri al-Maliki. mehr

clearing

Minister will Eingang von Riesending-Höhle verschließen

Berchtesgaden. Aus Sorge vor einem gefährlichen Tourismus Neugieriger nach der Rettungsaktion an der Riesending-Höhle bei Berchtesgaden will Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) deren Eingang verschließen lassen. mehr

clearing

Angehörige von Opfer prügeln mutmaßlichen Vergewaltiger zu Tode

Neuenburg. Angehörige und Bekannte eines Vergewaltigungsopfers haben den mutmaßlichen Täter auf einem Pendlerparkplatz in Neuenburg am Rhein im äußersten Südwesten Deutschlands umgebracht. Die Polizei nahm vier Tatverdächtige fest. mehr

clearing

Nato kritisiert neuen russischen Truppenaufmarsch an Ukraine-Grenze

London. Neue Spannungen im Ukraine-Konflikt: Russland hat nach Angaben von Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen mit einem neuen Truppenaufmarsch im Grenzgebiet zur Ukraine begonnen. mehr

clearing

Wenig Zuversicht bei Vettel: «Was man machen kann, ist begrenzt»

Spielberg. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist vor dem Heimrennen seines Red-Bull-Teams in Spielberg wenig zuversichtlich, der Mercedes-Konkurrenz Paroli zu bieten. Im Moment schaue es so aus, als sei der Vorsprung sehr groß», sagte der 26-Jährige zum Auftakt des ... mehr

clearing

Keine anzüglichen Witze - Tipps für den Ramadan im Büro

Hannover. Der Ramadan steht vor der Tür. Gläubige Muslime fasten dann tagsüber einen Monat lang. Die Kollegen am Arbeitsplatz sind nun häufig unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Wer sich um Verständnis bemüht, hat schon viel richtig gemacht. mehr

clearing

Reparatur nicht aufschieben: Schuhabsätze nicht komplett ablaufen

Offenbach. Dünne Schuhabsätze müssen einiges Aushalten - schließlich verteilt sich das Körpergewicht auf wenig Fläche. Das Sohlengummi ist daher meist schnell abgenutzt. Eine Reperatur sollte dann nicht auf die lange Bank geschoben werden. mehr

clearing

Kein Training: Hummels-Einsatz gegen Ghana immer unwahrscheinlicher

Santo André. Ein Einsatz von Fußball-Nationalspieler Mats Hummels im zweiten deutschen WM-Vorrundenspiel gegen Ghana am Samstag wird immer unwahrscheinlicher. Der Dortmunder Innenverteidiger konnte auch heute nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und nur eine Einheit auf dem Fahrrad ... mehr

clearing

Feuerwehr pumpt zur Fischrettung sieben Millionen Liter Wasser ab

Darmstadt. Um Fische zu retten, pumpt die Feuerwehr sieben Millionen Liter Wasser aus einem Teich in der Kranichsteiner Straße in Darmstadt. Dessen Wasser habe wegen der Hitze eine hohe Schadstoffkonzentration mehr

clearing

Streit um EU-Stabilitätspakt: USA fordern «goldenen Mittelweg»

Berlin. Die USA mischen sich in den Streit um den EU-Stabilitätspakt ein und verlangen von den Europäern mehr Impulse für die Weltwirtschaft. US-Finanzminister Jacob Lew betonte bei einem Berlin-Besuch, es gebe unverändert Probleme mit der weltweiten Nachfrage. mehr

clearing

Verletzter Höhlenforscher nach elf Tagen gerettet

Berchtesgaden. Nach elf Tagen in Dunkelheit und Kälte ist der verletzte Forscher Johann Westhauser aus Deutschlands tiefster Höhle gerettet worden. Etwas mehr als 274 Stunden nach seinem Unfall in rund 1000 Metern Tiefe, sah der 52-Jährige am Ausgang der Riesending-Schachthöhle mehr

clearing

Trotz WM-Aus: Ramos für Verbleib von Spanien-Coach Del Bosque

Rio de Janeiro. Sergio Ramos plädiert trotz des frühen WM-Aus von Titelverteidiger Spanien für den Verbleib von Trainer Vicente del Bosque. «Ich bin nicht derjenige, der die Entscheidungen trifft. mehr

clearing

Ankara: Mehr als eine Million Syrien-Flüchtlinge in der Türkei

Ankara. Die Zahl der syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge in der Türkei hat nach Angaben der Regierung in Ankara die Millionenmarke überstiegen. In 22 Flüchtlingslagern und in türkischen Städten hätten inzwischen 1,05 Millionen Syrer Zuflucht gefunden, mehr

clearing

Sparkassen sehen sich beim Streit um Farbe Rot gestärkt

Luxemburg. Im jahrelangen Streit um die Farbe Rot als Marke sehen sich die deutschen Sparkassen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes gestärkt. Das Gericht bestätigte in Luxemburg, dass ein Unternehmen sich eine konturlose Farbe grundsätzlich als Marke schützen lassen kann. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 19.06.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.06.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Mutmaßlicher Vergewaltiger zu Tode geprügelt

Neuenburg. Tödliche Selbstjustiz: Angehörige und Bekannte eines Vergewaltigungsopfers haben den mutmaßlichen Täter auf einem Pendlerparkplatz in Südbaden an der Grenze zu Frankreich erschlagen. mehr

clearing

Eurogruppe gibt grünes Licht für Litauen-Beitritt

Luxemburg. Die Euro-Finanzminister haben grünes Licht für den Beitritt Litauens zur Eurozone gegeben. Das berichteten Diplomaten am Rande des Treffens in Luxemburg. Das baltische Land will am 1. Januar kommenden Jahres als 19. Mitgliedstaat die Gemeinschaftswährung einführen. mehr

clearing

SVWW-Neuzugang Funk zieht sich Mittelfußbruch zu

Wiesbaden. Gleich zum Auftakt der Vorbereitung muss Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden eine Hiobsbotschaft verkraften. Der vom VfB Stuttgart verpflichtete Patrick Funk zog sich im ersten Training einen Mittelfußbruch mehr

clearing

Technische Probleme Facebook in mehreren Ländern zeitweise offline

Berlin. Ein kurzer Aussetzer bei Facebook hat am Vormittag zu einem Sturm auf Twitter geführt. Die Anwender reagierten dort ironisch und mit Humor auf den Stillstand des Facebook-Universums. mehr

clearing

«Sicherheitsmaßnahme»: Russland bestätigt Aufmarsch an Ukraine-Grenze

Moskau. Russland hat einen Aufmarsch von Truppen an der ukrainischen Grenze bestätigt. Es gehe um eine Sicherheitsmaßnahme, sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu in Moskau. Ein namentlich nicht genannter Armeemitarbeiter sagte der Zeitung «RBK daily», mehr

clearing
Video Fotos

Eine Königin in Weiß und zwei Bilderbuchprinzessinnen

Madrid/Berlin. Ein Küsschen hier, eine Umarmung dort. Spaniens neue Königin zeigt sich als liebende Mutter und Ehefrau. Aber bei der Fahrt durch die Stadt muss sie sitzen bleiben. mehr

clearing

Protestcamp gegen Terminal 3 Aktions-Camp im Wald gegen weiteren Ausbau des Frankfurter Flughafens

Trebur. Flughafenausbau-Gegner haben im Treburer Wald ein Protest-Camp errichtet. Die Organisatoren hoffen auf mehrere Hundert Teilnehmer. mehr

clearing

Superbike mit sauberem Antrieb: Energica Ego startet 2015

Modena. 136 PS und ein Dauerdrehmoment von 195 Newtonmeter: Damit kann sich ein Superbike sehen lassen. Vor allem wenn es sich um ein Elektro-Motorrad handelt. Gemeint ist die Energica Ego, die im kommenden Jahr auf den Markt kommen soll. mehr

clearing

Viele Halter wissen zu wenig über exotische Tiere

Bonn. Schildkröten können so alt wie Menschen werden, männliche Leguane vertragen sich im Terrarium nicht mit Artgenossen: Exotische Tiere haben Eigenarten, die Tierliebhaber vor dem Kauf kennen sollten. mehr

clearing

Getrocknete Kichererbsen haben mehr Aroma als die Dosenvariante

Bonn. Ob getrocknet oder aus der Dose - Kichererbsen werden auf verschiedene Weise konserviert und in die Läden gebracht. Beim Aroma kann dies allerdings den feinen Unterschied ausmachen. mehr

clearing

Bentley Continental GT3-R: Nobel-Rennwagen für die Straße

Crewe. Bentley erweitert die Continental-Baureihe um eine Hochleistungsversion des Coupés. In Anlehnung an den GT3-Rennwagen stellt die britische Nobel-Marke den Continental GT3-R auf die Räder. mehr

clearing

Wuchernde Rosen kommen auch im totalen Schatten klar

Veitshöchheim. Eigentlich mögen Rosen keinen totalen Schatten. Besonders wuchsfreudige Arten stört das aber nicht. Dazu zu gehören die Rambler- oder Wichuraiana-Rosen. mehr

clearing

Pakistan: Zehntausende fliehen vor Offensive

Islamabad. Bei der Militäroffensive gegen islamistische Terroristen im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan fliehen Zehntausende Zivilisten vor den Kämpfen. Binnen zwei Tagen sind nach Angaben der Katastrophenschutzbehörde mehr als 30 000 Zivilisten aus mehr

clearing

Minister will Eingang von Riesending-Höhle verschließen

Berchtesgaden. Aus Sorge vor einem gefährlichen Tourismus Neugieriger nach der Rettungsaktion an der Riesending-Höhle bei Berchtesgaden will Bayerns Innenminister Joachim Herrmann deren Eingang verschließen lassen. mehr

clearing

Schwere Kopfverletzungen Radfahrerin stirbt auf Weg zum Helmkauf

Hohenroda. Eine Radfahrerin will sich endlich einen Helm kaufen - und stirbt an den Folgen eines Unfalls auf dem Weg zum Laden. mehr

clearing

Israel setzt Hamas nach Teenager-Entführung unter Druck

Ramallah. Eine Woche nach der Entführung von drei jüdischen Jugendlichen im Westjordanland geht Israel weiter massiv gegen die Hamas vor. Bei Razzien im Rahmen der Operation «Bruders Hüter» nahm die Armee nach eigenen Angaben weitere 30 Palästinenser fest. mehr

clearing

Twitter kauft Live-Videodienst

San Francisco. Twitter will mit dem Kauf eines Echtzeit-Videodienstes seine Position als Verbreitungsweg von Bildern stärken. mehr

clearing

Brasilianer Ricci leitet deutsches WM-Spiel gegen Ghana

Berlin. Der Brasilianer Sandro Ricci leitet am Samstag das zweite Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien gegen Ghana. Der Internationale Fußball-Verband FIFA benannte den 39-Jährigen als Referee für den mit Spannung erwarteten mehr

clearing

American Apparel drängt umstrittenen Gründer hinaus

Los Angeles. Nach Vorwürfen sexueller Übergriffe sowie hohen Verlusten muss der Gründer und Chef der US-Modemarke American Apparel gehen. mehr

clearing

WM 2014 Adiós WM: Das Ende der spanischen Fußball-Weltherrschaft

Rio de Janeiro. Der blamable K.o. in der Gruppenphase hat in Spanien einen Schock ausgelöst. Niemand hatte damit gerechnet, dass die glorreiche Generation so kläglich scheitern könnte Nun steht der entthronte Weltmeister vor dem Neuaufbau - wohl ohne Trainer del Bosque. mehr

clearing

Angehörige von Opfer prügeln mutmaßlichen Vergewaltiger zu Tode

Neuenburg. Angehörige und Bekannte eines Vergewaltigungsopfers haben den mutmaßlichen Täter auf einem Pendlerparkplatz im Schwarzwald umgebracht. Die Polizei nahm vier Tatverdächtige fest. mehr

clearing
Video Fotos

Nach Rettung Höhlenforscher "wohlbehalten" in Klinik untergebracht

Berchtesgaden. Der Höhlenforscher Johann Westhauser hat die Strapazen seiner langen Rettung aus den Tiefen der Berchtesgadener Alpen relativ gut überstanden. mehr

clearing

49-Jährige erstochen Nach Bluttat an Frau: Hintergründe weiter unklar

Kassel. Die Motive für den Mord an einer 49-Jährigen sind auch Tage nach der Bluttat weiterhin noch unklar. Ein 22-Jähriger hatte gestanden, die Frau erstochen zu haben. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.06.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss) mehr

clearing

EU-Arbeitskommissar sieht «soziale Krise» in Europa

Luxemburg. Obwohl die Wirtschaft in Europa sich erholt, will EU-Arbeitskommissar Laszlo Andor keine Entwarnung geben. mehr

clearing

Lebenszeichen vom Smartphone-Pionier Blackberry

Waterloo. Die Neuaufstellung des schwer unter Druck geratenen Smartphone-Pioniers Blackberry scheint erste Früchte zu tragen. mehr

clearing

Walkmen auf Solo-Pfaden: Leithauser und Bauer

Berlin. Ihre gemeinsame Band The Walkmen liegt derzeit auf Eis - für Sänger Hamilton Leithauser und Multi-Instrumentalist Peter Matthew Bauer kein Grund, es sich gemütlich zu machen. Das belegen zwei recht unterschiedliche Soloalben in diesem Frühsommer. mehr

clearing

Mutige Bürger geehrt Dem Bankräuber auf den Fersen

Limburg. Jürgen Zimmermann aus Hünfelden und Manuel Edel und David Berneburg aus Limburg haben geholfen, einen Bankräuber zu fangen. Dafür bedankte sich der Polizeidirektor des Landkreises Limburg-Weilburg, Jürgen Begere, persönlich bei den drei couragierten Bürgern. mehr

clearing

Krankenkassen mit 270 Millionen Euro im Minus

Berlin. Die gesetzlichen Krankenkassen haben im ersten Quartal des Jahres ein Minus von rund 270 Millionen Euro eingefahren. Nach jahrelangen Steigerungen sanken die Finanzreserven der Krankenversicherung insgesamt erstmals wieder. mehr

clearing

Krankenkassen mit 270 Millionen Euro im Minus

Berlin. Die immensen Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung sind erstmals seit Jahren wieder geschrumpft. Die einzelnen Krankenkassen fuhren im ersten Quartal 2014 ein Minus von rund 270 Millionen Euro ein. mehr

clearing

Beliebte Game-Apps: Angry Birds sind auf Siegeszug

Berlin. Die Angry Birds sind wieder einmal unschlagbar. Die kämpfenden Vögel haben auf unzähligen iPhones und iPads Einzug gehalten und sorgen dort für kostenlosen Spielespaß. mehr

clearing

Chef muss Betriebsräte für Schulungen freistellen

Köln. Derzeit stehen in vielen Firmen Schulungen für neu gewählte Betriebsräte an. Für Arbeitgeber ist es oft ein Ärgernis, wenn die entsprechenden Mitarbeiter in dieser Zeit nicht am Arbeitsplatz sind. Verhindern können sie die Teilnahme jedoch nicht. mehr

clearing

Zwei Jahre in der Botschaft: Streit um Assange geht weiter

London. Zwei Jahre nach der Flucht des Wikileaks-Gründers Julian Assange in die Londoner Botschaft Ecuadors ist der Streit um die Zukunft des Australiers in vollem Gange. Britische Medien empören sich seit Tagen über die hohen Sicherheitskosten für den inzwischen zwei Jahre dauernden ... mehr

clearing

König Felipe will Monarchie wieder populär machen

Madrid. Felipe VI. will als «Bürgerkönig» das angekratzte Image der spanischen Monarchie wieder aufbessern. Die Krone müsse die Nähe zum Bürger suchen, sagte der 46-Jährige in seiner Antrittsrede im Parlament in Madrid. mehr

clearing

Westhauser nach Rettung «wohlbehalten» in Klinik

Berchtesgaden. Höhlenforscher Johann Westhauser hat die Strapazen seiner langen Rettung aus den Tiefen der Berchtesgadener Alpen relativ gut überstanden. mehr

clearing

Zwei Boote vor Malaysia verunglückt - Dutzende Vermisste

Kuala Lumpur. Innerhalb von 24 Stunden sind vor der Küste Malaysias zwei Fischerboote mit überwiegend illegalen Migranten aus Indonesien verunglückt. An Bord waren Indonesier auf dem Rückweg in ihre Heimat, um den muslimischen Fastenmonat Ramadan mit ihren Familien zu verbringen. mehr

clearing

Forscher Westhauser nach Rettung wohlbehalten in Klinik

Berchtesgaden. Höhlenforscher Johann Westhauser hat die Strapazen seiner langen Rettung aus den Tiefen der Berchtesgadener Alpen relativ gut überstanden. Der 52-Jährige sei wohlbehalten in der Klinik eingetroffen, sagte Norbert Heiland, der Vorsitzende der Bergwacht Bayern. mehr

clearing

Bitkom: Teenager spielen 104 Minuten täglich Computerspiele

Berlin. In Deutschland spielen 98 Prozent aller Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren einer aktuellen Studie zufolge Computer- oder Videospiele. Im Schnitt verbringen sie dabei 104 Minuten täglich am Computer, der Spielekonsole, dem Smartphone oder Tablet Computer. mehr

clearing

Klitschko verteidigt Titel am 6. September in Hamburg gegen Pulew

Berlin. Dreifach-Weltmeister Wladimir Klitschko verteidigt seine Box-Titel am 6. September in der Hamburger O2 World gegen den ungeschlagenen Bulgaren Kubrat Pulew. Das bestätigten sowohl der übertragende TV-Sender RTL als auch Klitschko-Manager Bernd Bönte. mehr

clearing

Schäuble sieht gefährliche Entwicklungen auf Immobilienmarkt

Berlin. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht die Lage auf dem Immobilienmarkt angesichts von Mini-Zinsen und hohen Preisen mit zunehmender Sorge. Im Immobiliensektor gebe es Anzeichen für Preisentwicklungen, die gefährlich seien, sagte Schäuble nach mehr

clearing

Ausstellung in Hamburg: Krieg und Propaganda

Hamburg. Berstende Bomben, Soldaten in Schützengräben und Flieger am Himmel: «Over the Top» (Sturmangriff) heißt das riesige Foto des Australiers Frank Hurley, das die Besucher der Ausstellung «Krieg und Propaganda 14/18» im ersten Stock des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe ... mehr

clearing

Beispiellose Rettung: Verletzter Höhlenforscher an der Oberfläche

Berchtesgaden. Der schwer verletzte Höhlenforscher Johann Westhauser ist aus der Tiefe gerettet. Helfer mit seiner Trage kamen um 11.44 Uhr am Ausgang der Riesending-Schachthöhle in den Berchtesgadener Alpen an. mehr

clearing

Bank of China auserwählt Handelszentrum: Frankfurt wird Chinas Tor zur Eurozone

Peking/Frankfurt. Außerhalb Asiens gibt es noch keine Drehscheibe für den Handel mit der aufstrebenden chinesischen Währung. Frankfurt wird das erste derartige Handelszentrum in der Eurozone. mehr

clearing
Video

Niederlage gegen Chile "The End": Pressestimmen zum WM-Aus der Spanier

Die Fußball-WM hat ihre erste Sensation: Weltmeister Spanien verabschiedet sich bereits am zweiten Gruppenspieltag. mehr

clearing

Report: Tränen und Umarmungen nach dem Höhlendrama

Berchtesgaden. Strahlend liegen sie sich in den Armen. Die Retter haben den Helm noch auf, den Klettergurt um, die Kleidung ist nach Tagen in der Höhle schlammverschmiert. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.06.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen