Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.06.2016

Fall Manfred S. Kein Durchbruch in Sicht

Frankfurt/Wiesbaden. Vor rund einem Monat ist das LKA mit dem Fall des mutmaßlichen Serienmörders Manfred S. an die Öffentlichkeit gegangen. Über eine neue heiße Spur ist bislang nichts bekannt. Spannend könnte die Untersuchung einer Klarinette werden. mehr

clearing
Segel-Wettbewerbe 122. Kieler Woche eröffnet

Kiel. „Leinen los!” für die Kieler Woche: Neun Tage lang sollen Segel-Wettbewerbe, Musik, Kulinarisches und Kleinkunst insgesamt drei Millionen Gäste anlocken. Die Verleihung des Weltwirtschaftspreises war ein erster Höhepunkt. mehr

clearing
Deutschland könnte Montag schon EM-Achtelfinale erreichen.

Paris. Weltmeister Deutschland kann schon zu Wochenbeginn ins Achtelfinale der Fußball-EM einziehen, ohne selbst aktiv zu sein. Die DFB-Auswahl wäre mit vier Punkten vor dem letzten Gruppenspiel gegen Nordirland für die K.o. mehr

clearing
Schweiz übersteht erstmals EM-Gruppenphase

Lyon. Die Schweiz hat im vierten Anlauf zum ersten Mal die K.o.-Runde einer Fußball-EM erreicht. Durch ein 0:0 gegen Frankreich sicherten sich die Eidgenossen Platz zwei der Gruppe A hinter dem Gastgeber. mehr

clearing
Fotos
Historische Chance für Albanien nach 1:0-Sieg gegen Rumänien

Lyon. Albanien hat das Achtelfinale im Blick, Rumänien fährt enttäuscht nach Hause. Das Finale in der Vorrundengruppe A hatte es in sich. Sadiku erzielte den ersten EM-Treffer in der Geschichte Albaniens. mehr

clearing
Fotos
Schweiz trotzt Frankreich 0:0 ab: Erstmals in EM-K.o.-Runde

Lille. Vier Schweizer Trikots und der Ball gingen kaputt. Im Gruppenfinale der Eidgenossen gegen Frankreich war Power drin. Am Ende sind beide Teams mit einer Nullnummer zufrieden. Frankreich ist Gruppensieger. Die Schweiz könnte bei ihrer K.o.-Premiere deutscher Gegner sein. mehr

clearing
TV-Fragestunde zu Brexit mit Cameron

London. Der britische Premierminister David Cameron hat sich am Abend im BBC-Fernsehen den Fragen eines Studiopublikums gestellt. Rund 45 Minuten beantwortete er die Fragen von Zuschauern und Moderator David Dimbleby. Am 23. mehr

clearing
„Star Trek”-Schauspieler Yelchin von eigenem Auto zerquetscht

Los Angeles. Der „Star Trek”-Schauspieler Anton Yelchin, der die Rolle des Navigationsoffiziers Pavel Chekov in der Neuauflage der Reihe spielte, ist tot. Der 27-Jährige sei vor seinem Haus in Los Angeles von seinem Auto zerquetscht worden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Flugschreiber des abgestürzten Egyptair-Jets beschädigt

Kairo. Die beiden aus dem Mittelmeer geborgenen Flugschreiber der abgestürzten Egyptair-Maschine sollen nach Informationen aus Ermittlerkreisen schwer beschädigt sein. Es werde daher viel Zeit nötig sein, um daraus verwertbare Daten zu gewinnen. mehr

clearing
Röttgen weist Steinmeiers Nato-Kritik scharf zurück

Hamburg. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen, hat die Nato-Kritik von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) scharf zurückgewiesen. mehr

clearing
Drei Geschwister ertrinken in ungesichertem Löschteich in Hessen

Neukirchen. Drei Geschwister im Alter von fünf, acht und neun Jahren sind in einem Löschteich im nordhessischen Neukirchen ertrunken. Anwohner hatten gestern Abend zunächst den bewusstlosen Fünfjährigen aus dem frei zugänglichen Teich geholt. mehr

clearing
Gauck hat zwischenzeitlich ans Weitermachen gedacht

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat zwischenzeitlich eine zweite Amtszeit erwogen. In der ARD-Sendung „Bericht aus Berlin” sagte Gauck, er habe zwar die Tendenz von nur einer Amtszeit von Anfang an im Kopf gehabt. mehr

clearing
Schülerprojekt in Prenzlau erhält „Goldene Göre”

Rust. Sie haben Deutschlernangebote für Flüchtlingskinder initiiert - nun sind Schüler im brandenburgischen Prenzlau dafür mit dem Kinderrechtepreis „Goldene Göre” des Deutschen Kinderhilfswerks ausgezeichnet worden. mehr

clearing
Kaymer beendet US Open im Mittelfeld - Ire Lowry führt

Pittsburgh. Deutschlands bester Golfer Kaymer hat bei der US Open vergeblich seinen Rhythmus gesucht und sich zu viele Patzer geleistet. Kieffer schied chancenlos auf dem schweren Platz in der Nähe von Pittsburgh aus. mehr

clearing
Frankreich startet auf fünf Positionen verändert ins Schweiz-Spiel

Lille. Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft tritt in ihrem letzten EM-Gruppenspiel gegen die Schweiz mit einigen personellen Veränderungen an. Trainer Didier Deschamps wechselt im Vergleich zur Startelf gegen Albanien sein Team auf fünf Positionen. mehr

clearing
Kartellamt warnt vor weiterer Konzentration bei Supermärkten

Berlin. Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt warnt angesichts der geplanten Übernahme der Supermarktkette Coop durch den Branchenzweiten Rewe vor einer weiteren Konzentration im Lebensmittelhandel. mehr

clearing
Türkei: Keine Schüsse auf Flüchtlinge an türkisch-syrischer Grenze

Istanbul. Die Türkei hat den Vorwurf, dass türkische Grenzschützer auf syrische Flüchtlinge geschossen haben sollen, zurückgewiesen. Solche Berichte seine falsch, hieß es in einer Erklärung des Außenministeriums. mehr

clearing
Zwei Flusskreuzfahrtschiffe auf Donau havariert

Bad Abbach. Keine 25 Kilometer voneinander entfernt sind am Wochenende zwei Passagierschiffe in Niederbayern havariert. Nahe Bad Abbach stieß ein Flusskreuzfahrtschiff auf der Donau bei starker Strömung gegen einen Brückenpfeiler, bei Riedenburg krachte ein Kabinenschiff mehr

clearing
Polizei löst Transsexuellen-Marsch in Istanbul mit Tränengas auf

Istanbul. Die türkische Polizei hat einen Marsch von Transsexuellen in der Millionenmetropole Istanbul mit Tränengas aufgelöst. Elf Menschen wurden festgenommen, berichtet die Nachrichtenagentur DHA. mehr

clearing
Brexit-Fernseh-Fragestunde: Camerons fehlende Leidenschaft

London. Bei seinem dritten TV-Auftritt vor dem EU-Referendum gelingt es Cameron, sich beim Thema Jo Cox nicht aufs Glatteis führen zu lassen. Er konzentriert sich lieber auf die wirtschaftlichen Gefahren eines Brexit. Nur kurz kann er das Publikum für sich gewinnen. mehr

clearing
Antisemitismus-Zwist: Streit zwischen Petry und Meuthen

Berlin/Stuttgart. In der AfD-Spitze ist offener Streit über den Ausschluss des baden-württembergischen Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon wegen antisemitischer Positionen entbrannt. mehr

clearing
Nach Cox-Attentat geht Brexit-Wahlkampf weiter - EU-Befürworter vorn

London. Wenige Tage vor dem Brexit-Referendum liegen die Befürworter eines Verbleibs von Großbritannien in der EU wieder knapp in Führung. Laut drei Umfragen wollen zwischen 44 und 46 Prozent der Wahlberechtigten für eine weitere EU-Mitgliedschaft stimmen. mehr

clearing
Mann stirbt nach Unfall mit historischer Feuerwehrspritze

Chemnitz. Nach einem Unfall mit einer von Pferden gezogenen historischen Feuerwehrspritze ist im Thermalbad Wiesenbad im Erzgebirge ein 69-Jähriger im Krankenhaus gestorben. Zwei Mitfahrer wurden schwer, die Kutscherin sowie drei weitere Männer leicht verletzt. mehr

clearing
Gauck hat zwischenzeitlich ans Weitermachen gedacht

Berlin. Bundespräsident Gauck macht 2017 nach einer Amtszeit Schluss. Zwischendurch hatte er überlegt weiterzumachen - wegen der unruhigen Zeiten in Deutschland. Das Staatsoberhaupt ist aber froh, dass ihn niemand „genötigt” hat zu bleiben. mehr

clearing
Gauck hofft auf Verbleib der Briten in der EU

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hofft darauf, dass Großbritannien nicht aus der Europäischen Union austritt. In der ARD-Sendung „Bericht aus Berlin” sagte Gauck, die Briten hätten die freie Entscheidung. mehr

clearing
Warten auf Ergebnis der Stichwahlen in Italien

Rom. Auch wenn Regierungschef Renzi es anders sieht, die Kommunalwahlen in Italien gelten als wichtiger Stimmungstest. Schließlich geht es bei den „comunali” um wichtige Posten und die Signalwirkung - nicht nur in Rom. mehr

clearing
Unfall auf dem Rhein Polizei rettet gekenterten Kanufahrer

Mainz. Die Polizei hat einen 59-Jährigen am Samstag aus dem Rhein gerettet, nachdem er mit seinem Kanu in Höhe des Mainzer Zollhafens gekentert war. mehr

clearing
Auswärtssieg für die „Men in Purple“ Universe deklassiert Rhein-Neckar Bandits

Frankfurt. Mit einem 55:0-Sieg (48:0) setzen die Footballer der Samsung Frankfurt Universe ein großes Ausrufezeichen in der German Football League (GFL) I Süd. mehr

clearing
Zwei Flusskreuzfahrtschiffe auf Donau havariert

Bad Abbach/Riedenburg. Gleich zwei Passagierschiffe sind am Wochenende im niederbayerischen Landkreis Kelheim auf der Donau havariert. Eines prallte bei starker Strömung an einen Brückenpfeiler, das andere kollidierte mit einem Baugerüst. Alle Fahrgäste wurden in Sicherheit gebracht. mehr

clearing
Zentnerschwerer Knödel bricht entzwei - Weltrekord-Versuch

Aldersbach. Bruchlandung für den dicksten Knödel der Welt aus Bayern: Beim Ablegen mit einem Kran ist der exakt 208,7 Kilo schwere Koloss auseinandergebrochen. Die Veranstalter des Knödelfestes im niederbayerischen Aldersbach bei Passau müssen nun bangen, ob sie mehr

clearing
Feuer in Mehrfamilienhaus Brand im Kinderzimmer: Fünfköpfige Familie im Krankenhaus

Eppertshausen. Eine fünfköpfige Familie ist im südhessischen Eppersthausen bei einem Wohnungsbrand verletzt worden. Passanten meldeten am Sonntagmittag, dass Rauch aus der Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses aufsteigt. mehr

clearing
Rosberg gewinnt Formel-1-Rennen in Baku vor Vettel

Baku. WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Formel-1-Premiere in Baku gewonnen und seinen Vorsprung in der Gesamtwertung ausgebaut. Der deutsche Mercedes-Pilot siegte beim Großen Preis von Europa in Aserbaidschans Hauptstadt vor seinem Landsmann Sebastian Vettel im Ferrari. mehr

clearing
Hand in Hand: Zehntausende demonstrieren gegen Rassismus

Berlin. Eine Menschenkette, ein Band zwischen Flüchtlingsunterkünften, Rathäusern und Kirchengemeinden: In Deutschland setzen Tausende ein Zeichen gegen Fremdenhass. Und kritisieren die Flüchtlingspolitik. mehr

clearing
Hand in Hand: Zehntausende demonstrieren gegen Rassismus

Berlin. Mit kilometerlangen Menschenketten haben heute Tausende Menschen in deutschen Städten gegen Rassismus demonstriert. Einen Tag vor dem internationalen Gedenktag für Flüchtlinge gingen sie unter dem Motto „Hand in Hand gegen Rassismus - für Menschenrechte mehr

clearing
Hitzewelle in Griechenland dauert an

Athen. Auf bis zu 40 Grad sind die Temperaturen in Griechenland gestiegen. Ein Ende der Hitzewelle sei erst im Laufe der Woche zu erwarten, teilte der staatliche griechische Wetterdienst mit. mehr

clearing
Rückkehrer Mayer gewinnt Rasen-Tennisturnier in Halle

Halle/Westfalen. Tennisprofi Florian Mayer kann mit seinem Erfolg über Alexander Zverev den Turniersieg im westfälischen Halle feiern. Der 32-Jährige gewann gegen das Hamburger Toptalent 6:2, 5:7, 6:3 und kehrt damit unter die Top 100 der Weltrangliste zurück. mehr

clearing
Türkei dementiert tödliche Grenzschüsse auf Syrer

Istanbul. Die Türkei hat den Vorwurf, dass türkische Grenzschützer auf syrische Flüchtlinge geschossen haben sollen, zurückgewiesen. Solche Berichte seine falsch, hieß es in einer Erklärung des Außenministeriums. mehr

clearing
Frankreich verändert fünf Positionen im Schweiz-Spiel

Lille. Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft tritt in ihrem letzten EM-Gruppenspiel gegen die Schweiz mit einigen personellen Veränderungen an. Trainer Didier Deschamps wechselt im Vergleich zur Startelf gegen Albanien sein Team auf fünf Positionen. mehr

clearing
Unbewohnter Flüchtlingscontainer abgebrannt

Volkmarsen. Ein unbewohntes mobiles Heim für Flüchtlinge ist in der Nacht zum Sonntag in Volkmarsen (Kreis Waldeck-Frankenberg) in Flammen aufgegangen. mehr

clearing
Diskus-Krimi: Robert Harting holt Olympia-Ticket

Kassel. Robert Harting ist auf dem Weg nach Rio. Mit seinem neunten Meistertitel lässt der Diskus-Olympiasieger alte Klasse aufblitzen. Dank der Normenflut hat der DLV nun ein „Luxusproblem”: Nach Amsterdam wird wohl das größte Team der EM-Geschichte reisen. mehr

clearing
Auf die Größe kommt's doch an: Nasen-WM in Bayern

Reichertshofen. Bei der Nasen-WM sucht der Nasenclub aus Langenbruck alle fünf Jahre den größten Zinken. Ein Holländer ist Titelverteidiger. Er setzt darauf, dass Nasen auch im Alter noch wachsen. mehr

clearing
Fotos
Grandiose Rückkehr - Mayer gewinnt Tennisturnier in Halle

Halle/Westfalen. In den vergangenen Jahren hatte Florian Mayer vor allem mit Verletzungen zu kämpfen. Nun hat der Bayreuther wieder Spaß am Tennis - und stoppte in Halle den Erfolgskurs eines Ausnahmetalents. mehr

clearing
Die Bilanz der vier deutschen F1-Piloten in Baku

Baku. So haben die deutschen Formel-1-Piloten beim Großen Preis von Europa in Baku abgeschlossen. mehr

clearing
Polen vor Ukraine-Duell unbeirrt: „Konzentrieren uns nur auf uns”

La Baule. Polen will sich auf dem Weg ins Achtelfinale der Fußball-EM auch von möglichen Personalrochaden der bereits ausgeschiedenen Ukraine nicht beirren lassen. „Wir konzentrieren uns nur auf uns. mehr

clearing
Graham Nash hat Joni Mitchell nie vergessen

Berlin. Der britische Musiker Graham Nash war seit seiner ersten Begegnung fasziniert von der Songwriterin Joni Mitchell. Als er sie zum ersten Mal traf, war er „vor Ehrfurcht wie erstarrt”, sagte Nash dem „Tagesspiegel”. mehr

clearing
Bundesregierung bemüht sich in Minsk um Frieden für die Ostukraine

Berlin. Die Bundesregierung setzt ihre Bemühungen um einen Friedensprozess für die Ostukraine fort. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes bestätigte ein hochrangiges Treffen im sogenannten „Normandie-Format” - also von Vertretern Deutschlands, mehr

clearing
Nürnberg einigt sich mit Anderlecht über Weiler-Transfer

Nürnberg. Eine Unterschrift fehlte am Sonntagnachmittag zunächst noch - der Weggang von Trainer Weiler aus Nürnberg in Richtung Anderlecht war aber beschlossene Sache. Letztlich ging es um die Ablösesumme. Den Neuanfang in Franken muss ein anderer Coach moderieren. mehr

clearing
Benzin und Diesel kosten zum Ferienbeginn so viel wie vor elf Jahren

Berlin. Bei der Fahrt zur Tankstelle können viele Deutsche in diesem Sommer die Urlaubskasse schonen. Kurz vor Ferienbeginn in den ersten Bundesländern sind Benzin und Diesel so günstig wie zuletzt vor elf Jahren. mehr

clearing
Mit Tränengas gegen Transgender-Demo in Istanbul

Istanbul. Die türkische Polizei hat einen Marsch von Transsexuellen in der Millionenmetropole Istanbul mit Tränengas aufgelöst. Elf Menschen seien festgenommen worden, berichtete die Nachrichtenagentur DHA. mehr

clearing
Springer-Chef für deutsch-israelisches Engagement ausgezeichnet

Frankfurt/Main. Für seine Verdienste um die deutsch-israelischen Beziehungen ist der Vorstandsvorsitzende des Springer-Konzerns, Mathias Döpfner, mit dem Arno-Lustiger-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. mehr

clearing
1860 bekennt sich zu Investor Ismaik - Stadionpläne

München. Nach Jahren der Krise und internen Dissonanzen will 1860 München wieder in die Erfolgsspur. Dazu sei eine enge Kooperation mit dem unberechenbaren Investor Ismaik alternativlos, sagen die Clubbosse. Auf dem Weg zu einem neuen Stadion will der TSV seriös bleiben. mehr

clearing
Fotos
Rosberg in Baku zurück zu alter Form: Sieg vor Vettel

Baku. Nico Rosberg hat es sich selbst und allen anderen gezeigt. Mit seinem Sieg in Baku beendet der Mercedes-Pilot seine kleine Krise und bleibt WM-Führender. Sein Rivale und Weltmeister Lewis Hamilton hat mehr mit sich und der Technik zu kämpfen. mehr

clearing
Fremdenfeindlicher Angriff: Frau reißt Mädchen Tuch vom Kopf

Berlin. Bei einem fremdenfeindlichen Angriff in Berlin hat eine Frau einer 13-Jährigen das Kopftuch heruntergerissen. Sie habe das Mädchen und dessen Begleiterin verdächtigt, eine Rolltreppe zum Stehen gebracht zu haben, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Anbau von Museum Berggruen wieder geöffnet

Berlin. Die Freude über diesen neuen Ausstellungsort währte nur kurz: Kaum hatte das Museum Berggruen 2013 seinen Anbau eröffnet, musste er schon wieder schließen. Zur Neueröffnung gab es nun Gedränge. mehr

clearing
Mindestens zehn Kinder bei Bootsunglück in Russland ertrunken

Petrosawodsk. Bei einem Unwetter im Nordwesten Russlands sind mindestens zehn Kinder ums Leben gekommen. Eine große Touristengruppe sei bei einer Ausfahrt auf einem See in der Teilrepublik Karelien in einen Sturm geraten, meldeten russische Agenturen unter Berufung auf Sicherheitskreise. mehr

clearing
Christian Ulmen ist ein Technikfreak

Berlin. Christian Ulmen (40) liebt Technik. „Ich habe Applikationen, mit denen man den Fernseher einschalten oder das Licht dimmen kann”, sagte der Moderator und Schauspieler der „B.Z.” (Sonntag). mehr

clearing
2000 Teilnehmer bei Menschenkette gegen Salzsee in Oberweser

Obweser. Mit einer mehr als zwei Kilometer langen Menschenkette haben am Samstag Anwohner gegen einen geplanten Salzsee in Oberweser (Landkreis Kassel) protestiert. mehr

clearing
Drei Geschwister ertrinken in Löschteich in Hessen

Neukirchen. Drei Geschwister im Alter von fünf, acht und neun Jahren sind in einem Löschteich in Neukirchen in Hessen ertrunken. Anwohner hatten gestern Abend zunächst den bewusstlosen Fünfjährigen aus dem frei zugänglichen Teich geholt. mehr

clearing
Karoline Herfurth erinnert sich gern ans Sommer-Märchen

Berlin. Die Stimmung beim Public Viewing elektrisiert Karoline Herfurth immer wieder. Als junge Schauspielerin stellte sie im Film eine Fußballerin dar, hat die dadurch gewonnenen Fachkenntnisse aber wieder vergessen. mehr

clearing
Drei Geschwister in Dorfteich ertrunken

Neukirchen. Ein unfassbares Unglück: Drei Geschwister - fünf, acht und neun Jahre alt - ertrinken in einem Teich in Nordhessen. Der elfjährige Bruder findet den Kleinsten nur noch leblos im Wasser des frei zugänglichen Löschteiches. Für den Bürgermeister stellen sich einige Fragen. mehr

clearing
Israel genehmigt mehr Geld für umstrittene Siedlungen

Jerusalem. Trotz internationaler Kritik investiert Israel weitere 16 Millionen Euro in seine Siedlungen im Westjordanland. Die rechts-religiöse Regierung Benjamin Netanjahus billigte den Zuschuss in Höhe von mehr als 70 Millionen Schekel einstimmig, wie israelische Medien berichteten. mehr

clearing
Peter Lohmeyer feiert Operndebüt

Lyon. Schauspieler Peter Lohmeyer (54) schlüpft erstmals in eine Opernrolle: In Lyon wirkt er als Bassa Selim in der Mozart-Oper „Die Entführung aus dem Serail” mit. mehr

clearing
Jochen Busse: Zu alt für Rolle als Erotiker

Berlin. Jochen Busse fühlt sich mit 75 Jahren zu alt für eine Rolle als Erotiker. „Das geht nur bis Mitte 50. Mit 75 glaubt einem keiner mehr, dass man bei jungen Mädchen ankommt”, sagte der Schauspieler der „Berliner Morgenpost”. mehr

clearing
Extra Auch andere Stellen betroffen

Einer riesigen Fontäne gleich mit hohem Tempo schoss am Samstagabend auch eine Schlammlawine durch die Matthias-Claudius-Straße Richtung Gronauer Weg. mehr

clearing
Umfragen: Brexit-Gegner gewinnen an Boden

London. In Großbritannien haben die Gegner eines EU-Austritts nach mehreren Umfragen wieder an Boden gutgemacht. Einer Befragung im Auftrag der „Mail on Sunday” zufolge gaben 45 Prozent der Befragten an, sie würden für einen Verbleib ihres Landes in der EU stimmen. mehr

clearing
IWF und die Wirtschaft fürchten den Brexit

Washington/Berlin/Kiel. Am Donnerstag entscheiden die Briten: Brexit oder Verbleib in der EU. Siegen die EU-Gegner, wäre das ein Schock für die Finanzwelt, aber auch für die Unternehmen auf der Insel und auf dem Kontinent. Die Warnungen werden häufiger - und eindringlicher. mehr

clearing
Frankreich will makellos in K.o.-Runde

Lille. Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft will ohne Ergebnis-Kratzer in die K.o.-Runde. Trainer Didier Deschamps und seine Équipe tricolore hoffen zur Einstimmung auf das Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft vor heimischer Kulisse am Abend gegen mehr

clearing
Schäuble wirbt für Zusammenhalt in Europa

Kiel. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat für den Zusammenhalt und gemeinsames Handeln in der EU geworben. Kein einzelnes europäisches Land werde alleine in der Welt viel erreichen können, sagte er bei der Verleihung des Weltwirtschaftlichen Preises mehr

clearing
Dackel-Dame sucht neue Bleibe

Luisa ist eine sieben Jahre alte Dackel-Dame, ganz entzückend, quirlig und ein echter Wirbelwind. Sie sucht eine neue Bleibe. mehr

clearing
Kreuzfahrtschiff mit 200 Gästen auf der Donau havariert

Bad Abbach. Nach dem Zusammenstoß eines Kreuzfahrtschiffes mit einem Brückenpfeiler auf der Donau sind die 200 Passagiere von Bord geholt worden. Das Schiff war nach Polizeiangaben am frühen Morgen nahe dem niederbayerischen Kurort Bad Abbach aufgelaufen und steckte stundenlang quer zum ... mehr

clearing
Russlands Olympia-Bann Anfang eines „Krieges” gegen Doping

Kassel. Nach dem Olympia-Ausschluss der russischen Leichtathleten könnte der Kampf gegen Doping eine neue Qualität bekommen. Das IOC kündigte schon an, „weitere weitreichende Maßnahmen” initiieren zu wollen. Schon beim IOC-Gipfel am Dienstag könnten Entscheidungen fallen. mehr

clearing
Drei Geschwister ertrinken in Löschteich in Hessen

Neukirchen. Drei fünf, acht und neun Jahre alte Geschwister sind in einem Löschteich im nordhessischen Neukirchen ertrunken. Anwohner hatten gestern Abend zunächst den bewusstlosen Fünfjährigen aus dem frei zugänglichen Teich geholt, wie die Polizei in Kassel mitteilte. mehr

clearing
Benzinpreise Benzin und Diesel so günstig wie vor elf Jahren

Berlin. Zum Beginn des Sommers waren Benzin und Diesel lange nicht mehr so günstig wie in diesem Jahr. Wer mit dem Auto in die Ferien fährt, spart deutlich Spritkosten gegenüber den Vorjahren. mehr

clearing
Schwedisches Königspaar feiert 40. Hochzeitstag

Stockholm. Ganz privat haben Schwedens König Carl XVI. Gustaf (70) und seine Frau Silvia (72) am Sonntag ihren 40. Hochzeitstag gefeiert. mehr

clearing
Rosenschönheit mit Sekt auf neuen Namen getauft

Bad Nauheim. Intensiver Duft und volle Blüte: Eine preisgekrönte Rose ist in Bad Nauheim auf den Namen „Trésor du Jardin” getauft worden. Dafür spritzten Rosenkönigin Anna I. mehr

clearing
Fotos
„Floating Piers”: Christo verzaubert den Iseo-See

Sulzano. Schon vor der Eröffnung konnte es so mancher kaum noch erwarten: Wie werden sich Christos Stege auf dem Wasser wohl anfühlen? Welche Textur hat der Stoff? Am Wochenende wurde das Geheimnis am norditalienischen Iseo-See gelüftet. mehr

clearing
Ildikó von Kürthy: Kein Happy End bei der Selbstfindung

Bad Vilbel. Die Bestseller-Autorin Ildikó von Kürthy glaubt nicht an ein gutes Ende bei der Suche nach sich selbst. „Ich bin mit meiner Selbstfindung noch lange nicht fertig”, sagte sie in der Talkshow mehr

clearing
IWF und die Wirtschaft fürchten den Brexit

Washington/Berlin/Kiel. Am Donnerstag entscheiden die Briten: Brexit oder Verbleib in der EU. Siegen die EU-Gegner, wäre das ein Schock für die Finanzwelt, aber auch für die Unternehmen auf der Insel und auf dem Kontinent. Die Warnungen werden häufiger - und eindringlicher. mehr

clearing
Banken müssen „Jedermann-Konto” gewähren

Berlin. Banken dürfen künftig niemanden mehr abweisen, der ein einfaches Girokonto eröffnen will. Kreditinstitute müssen von nun an auch Obdachlose und Asylbewerber als Kunden akzeptieren und können die Eröffnung eines Basiskontos nur unter sehr engen Vorgaben ablehnen. mehr

clearing
Schwedisches Königspaar feiert 40. Hochzeitstag ganz privat

Stockholm. Ganz privat haben Schwedens König Carl XVI. Gustaf und seine Frau Silvia ihren 40. Hochzeitstag gefeiert. Gleichzeitig ist die gebürtige Deutsche damit seit 40 Jahren schwedische Königin. mehr

clearing
Brexit-Kampagne: Cameron stellt sich Fragen von TV-Publikum

London. Vier Tage vor dem Referendum über einen Ausstieg Großbritanniens aus der EU stellt sich der britische Premierminister David Cameron den Fragen eines TV-Publikums. Cameron wirbt für einen Verbleib Großbritanniens in der EU. mehr

clearing
Umfragen: Brexit-Gegner gewinnen an Boden

London. In Großbritannien haben die Gegner eines EU-Austritts nach mehreren Umfragen wieder an Boden gutgemacht. Einer Umfrage zufolge gaben 45 Prozent der Befragten an, sie würden für einen Verbleib ihres Landes in der EU stimmen. mehr

clearing
Wenn das Volk über die Politik der EU abstimmt

London. Schon vor der Sorge vor einem Brexit haben europakritische Volksentscheide für Turbulenzen gesorgt. Beispiele: mehr

clearing
Vorbild Brexit: Wo könnte ein Briten-Austritt Schule machen?

Brüssel. Die Briten sind mit einer ausgeprägten Europa-Skepsis nicht alleine in Europa. Falls der Brexit tatsächlich kommen sollte, könnte sich das auf die politische Landschaft vieler EU-Staaten auswirken. mehr

clearing
Cameron überzeugt nicht bei Fernseh-Talk zu Brexit

London. Bei seinem dritten TV-Auftritt vor dem EU-Referendum gelingt es Cameron, sich beim Thema Jo Cox nicht aufs Glatteis führen zu lassen. Er konzentriert sich lieber auf die wirtschaftlichen Gefahren eines Brexit. Nur kurz kann er das Publikum für sich gewinnen. mehr

clearing
Boris Johnson: Cameron soll Premierminister bleiben

London. Der Londoner Ex-Bürgermeister und Brexit-Befürworter Boris Johnson hat sich dafür ausgesprochen, dass Premierminister David Cameron selbst im Fall eines Brexits im Amt bleibt. mehr

clearing
Fußball-EM lockt jeden dritten Zuschauer vor den Fernseher

Berlin. Weiterhin schaltet weit mehr als jeder dritte Fernsehzuschauer die Live-Übertragungen der Fußball-Europameisterschaft ein. Gestern Abend brillierte das Erste beim Spiel Portugal-Österreich mit einer Einschaltquote von 38,9 Prozent und 11,29 Millionen Zuschauern. mehr

clearing
Belgien: Terror-Verdächtige mit Brüssel-Attentätern verwandt

Brüssel. 16 Gemeinden, 152 Garagen, Dutzende Häuser: Bei nächtlichen Anti-Terror-Razzien haben Sicherheitskräfte in Belgien etliche Verdächtige festgenommen. Einen Zusammenhang mit der Fußball-EM bestätigen die Behörden nicht. Die Gefassten sollen mit den Selbstmordattentätern von ... mehr

clearing
Hochwasser am Bodensee steigt weiter

Konstanz. Die Hochwasser-Lage am Bodensee hat sich in der Nacht weiter zugespitzt. Der Pegel in Konstanz stand am Morgen bei 5,1 Meter. Beim letzten größeren Hochwasser am Bodensee im Mai 1999 lag der Pegelstand dort bei 5,65 Metern. mehr

clearing
Nach dem Regen kommt die Hitze: bis zu 34 Grad erwartet

Offenbach. Der Sommer kommt zurück - zumindest für einige Tage. Am Wochenende gab es vor allem im Süden noch mal Unwetter. In Niedersachsen warf eine Windböe eine aufblasbare Rutsche um. 14 Menschen wurden verletzt. mehr

clearing
Iran: Deal mit Boeing steht kurz vor dem Abschluss

Teheran. Nach iranischen Angaben steht ein Deal zwischen Iran und dem US-Flugzeughersteller Boeing für den Kauf von 100 Maschinen kurz vor dem Abschluss. Das gab der Chef der zivilen Luftfahrtbehörde, Ali Abedsadeh, in einem Interview mit der Tageszeitung „Iran” bekannt. mehr

clearing
TV-Kritik "Der Beutegänger": Nicht nur für Fußball-Muffel

Der zweite Krimi um Kommissarin Winnie Heller zeigt sich als Glücksfall: Besonders der Showdown kann gefallen. mehr

clearing
Kartellamt will sich Lage auf dem Milch-Markt anschauen

Berlin. Das Bundeskartellamt will angesichts des Preisverfalls bei der Milch die Geschäftsbeziehungen zwischen Landwirten und Molkereien genauer prüfen. Grundsätzlich gebe es auf dem Markt derzeit vor allem Probleme wegen einer Überproduktion, so Kartellamtschef Andreas Mundt. mehr

clearing
Kasseler Oberbürgermeister Hilgen tritt nicht wieder an

Kassel. Der Kasseler Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) tritt im nächsten Jahr nicht mehr zur Wahl an. In einer Rede vor Parteifreunden am Samstag in Kassel machte der 62-Jährige dafür persönliche Gründe geltend. mehr

clearing
Brexit-Gegner gewinnen an Boden 

London. Nur noch wenige Tage bis zum Schicksalstag der Briten. Schlagen Brexit-Befürworter und Pro-EU-Politiker nach der Ermordung der Abgeordneten Jo Cox gemäßigtere Töne an? In Umfragen machen die Brexit-Gegner Boden gut. mehr

clearing
Wahllokale in Italien geöffnet - Spannung in Rom

Rom. In Italien hat die zweite Runde der Kommunalwahlen begonnen. Rund neun Millionen Bürger sind landesweit bis 23.00 Uhr dazu aufgerufen, in Stichwahlen ihre Bürgermeister zu wählen. Die Blicke gehen vor allem nach Rom. mehr

clearing
Jena empfängt den FC Bayern - Dortmund im DFB-Pokal nach Trier

Malente. Der FC Carl Zeiss Jena hat das große Los gezogen und spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Titelverteidiger FC Bayern München. Der Fußball-Regionalligist bekam den Rekordchampion in einer ARD-Show nach Mitternacht zugelost. mehr

clearing
Beliebtheit von Hollande nähert sich Rekordtief

Paris. Der Beliebtheitswert des französischen Präsidenten François Hollande steuert auf ein Rekordtief zu. In einer Umfrage des Instituts Ifop gaben nur noch 14 Prozent an, dass sie mit Hollande zufrieden seien. mehr

clearing
Berlins Regierungschef: Bund braucht keinen Zweitwohnsitz

Berlin. Berlin ist Hauptstadt, doch ein Teil der deutschen Regierung sitzt weiter in Bonn. 25 Jahre nach dem Bonn-Berlin-Beschluss ist Zeit für einen Komplettumzug - meinen die Berliner. Aber nicht nur sie allein. mehr

clearing
Theologe Richard Schröder mit Point-Alpha-Preis geehrt

Rasdorf. Der Theologe und Vorstandsvorsitzende der Deutschen Nationalstiftung, Richard Schröder (72), hat am Sonntag für seine Verdienste um die deutsche Einheit den Point-Alpha-Preis 2016 erhalten. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.06.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse